Die 10 teuersten Materialien der Welt

Feinschmecker auf der ganzen Welt probieren gerne die exklusivsten und teuersten Zutaten. Mit dieser Liste können Sie auch - wenn Sie Tausende von Dollar und viele Stunden Zeit haben, um spezialisierte Lieferanten aufzuspüren.

9 Interessante Materialien, die die Zukunft gestalten könnten

Die folgende Liste ist in der Reihenfolge der Preise, die leicht pro Gramm gefunden werden konnten. In einigen Fällen wurden die Preise pro Gramm aus den aktuellen Marktpreisen pro Karat berechnet. Andere stammen aus Quellen für hochentwickelte Materialien, die in der Tat sehr schwer herzustellen sind. Einige dieser teuren Materialien sind ein Ergebnis menschlicher Arbeit und Hightech, während andere in der Natur zu finden sind.

Also, ohne weiteres, lassen Sie uns darauf eingehen, sollen wir? Vielleicht möchten Sie sich einen Moment Zeit nehmen, um über einige Materialien nachzudenken, bevor Sie nach unten scrollen? Hinweis, Gold gehört nicht dazu.

1. Antimaterie

Kosten pro Gramm: Zwischen 62,5 und 100 Billionen US-Dollar

Antimaterie ist mit Abstand das teuerste Material auf der Erde. Obwohl bisher nur sehr geringe Mengen produziert wurden, gibt es derzeit keine Möglichkeit, diese zu lagern. Es erfordert die hochentwickelte Technologie, die an Orten wie CERN zu finden ist, um überhaupt davon zu träumen, es zu schaffen. Heute wird ein Gramm Antimaterie für ungefähr 80 Billionen verkauft.

2. Endoedrische Fullerene

Kosten pro Gramm: 160 Millionen US-Dollar

Endoedrische Fullerene sind normale Fullerene mit zusätzlichen Atomen, Ionen oder Clustern innerhalb der inneren Kugeln. Der allererste Lanthan-Komplex wurde 1985 hergestellt. Es handelt sich im Wesentlichen um einen Käfig aus Kohlenstoffatomen mit einem darin eingeschlossenen Stickstoffatom. Es könnte Anwendungen für hochgenaue Atomuhren geben.

Gegenwärtig existieren zwei Sorten, endohedrale Metallofullerene und nichtmetalldotierte Fullerene.

Die große Tryptophan-Lüge: Truthahnessen macht nicht müde

Während Sie nach dem Thanksgiving-Abendessen gegen Ihre Cousins ​​um den besten Platz für ein Nickerchen kämpfen, können Sie dies auch als Ablenkungstaktik verwenden: Es ist ein Mythos, dass Sie müde werden, wenn Sie Truthahn essen.

Es ist wahr, dass die Türkei L-Tryptophan enthält, eine Aminosäure, die am Schlaf beteiligt ist. Ihr Körper verwendet es, um ein B-Vitamin namens Niacin zu produzieren, das den Neurotransmitter Serotonin erzeugt, der das Hormon Melatonin produziert, das dabei hilft, Ihr Schlafmuster zu regulieren. Viele andere gängige Lebensmittel enthalten jedoch vergleichbare Mengen an Tryptophan, darunter auch anderes Geflügel, Fleisch, Käse, Joghurt, Fisch und Eier.

Darüber hinaus muss Tryptophan, um Serotonin in Ihrem Gehirn zu produzieren, zuerst die Blut-Hirn-Schranke überwinden, was auch viele andere Aminosäuren versuchen. Damit Tryptophan im Wettbewerb mithalten kann, braucht es die Hilfe von Kohlenhydraten. Die registrierte Diätassistentin Elizabeth Somer teilt WebMD mit, dass der beste Weg zur Steigerung des Serotonins darin besteht, einen kleinen Vollkohlenhydrat-Snack zu sich zu nehmen, nachdem Sie etwas gegessen haben, das Tryptophan enthält .

Beim Erntedankfest geht es jedoch nicht genau darum, kleine, gut geplante Snacks zu essen. Es geht mehr um Kartoffelhaufen, Berge von Füllung und großzügige Bratensoßen - und das ist zusammen mit Alkohol wahrscheinlich der Grund, warum Sie nach dem Essen in ein spektakuläres Essenskoma geraten. Übermäßiges Essen (insbesondere von fettreichen Lebensmitteln) bedeutet, dass Ihr Körper besonders hart arbeiten muss, um alles zu verdauen. Um die Arbeit zu erledigen, leitet es Blut in das Verdauungssystem um und hinterlässt für alles andere wenig Energie. Und da Alkohol ein Depressivum des Zentralnervensystems ist, verlangsamt er auch Ihr Gehirn und andere Organe.

Kurz gesagt, Sie können die Türkei immer noch für Ihre Erntedank-Erschöpfung verantwortlich machen, aber Sie sollten sicherstellen, dass sie weiß, dass sie die Schuld mit dem Mac und dem Käse des Homestyle, dem Apfelwein und dem zweiten Stück Kürbiskuchen teilen kann.

3. Californium

Kosten pro Gramm: 10 bis 27 Millionen US-Dollar (10 bis 27 US-Dollar pro Mikrogramm)

Wissenschaftler erzeugen Californium, indem sie Curium mit Alpha-Partikeln bombardieren. Diese Reaktion erzeugt das radioaktive chemische Element mit einer Ordnungszahl von 98. Derzeit sind zehn Isotope bekannt.

Es kann bei der Behandlung bestimmter Formen von Krebs helfen und dabei helfen, Gold und Silber in Erzen sowie Ölreste in nahezu erschöpften Lagerstätten nachzuweisen. Es kann nur vom Menschen auf der Erde erschaffen werden, aber es wird spekuliert, dass es in Supernovae erschaffen wird. Kein Wunder, dass es so viel Geld wert ist!

6. Taaffeit Stein

Kosten pro Gramm: $20,000

Taaffeite ist ein unglaublich seltener Edelstein, der von Sammlern erst seit kurzem begehrt ist. Es hat Farbbereiche von Rot bis Lila und es wird angenommen, dass weniger als zehn rote existieren. Die Hauptquelle für diese Edelsteine ​​ist in Tansania.

Anscheinend ist dieser Edelstein so selten, dass alle Entdeckten eine halbe Tasse füllen würden.

10. Plutonium

Kosten pro Gramm: Um die 6000 Dollar

Last but not least ist Plutonium auf unserer Liste der teuersten Materialien der Welt. Man findet es hauptsächlich in den Herzen von Kernreaktoren, kann aber auch Satelliten antreiben, die eine lang anhaltende Energieversorgung benötigen. Es leitet sich aus dem nuklearen Zerfall von Uran ab, kann aber, wenn auch selten, auf natürliche Weise gefunden werden. Sie machen rund ein Drittel der Kernspaltungsenergie aus.

Diese Kraftform kann für Raumfahrten genutzt werden. Die Sonde Voyager 1 verfügt beispielsweise über Platinbatterien, die bis heute nicht versagt haben und so eingestellt sind, dass sie die Sonde bis weit in das Jahr 2025 hinein mit Strom versorgen.

Schauen Sie sich dieses Video an:

Das letzte Wort

Also los geht's, die zehn teuersten Materialien der Welt. Offensichtlich können sich die Preise im Laufe der Zeit ändern, wenn neue Ressourcen gefunden werden oder sich die Kosten für die Herstellung im Laufe der Zeit ändern. In den meisten Fällen, insbesondere bei künstlichen Substanzen, sind offizielle Preise nur sehr schwer "festzunageln". Natürlich wird sich der Preis für Antimaterie nicht so schnell ändern.

Was ist dein liebstes kostbares Material? Bitte zögern Sie nicht, unten zu kommentieren.

Wenn Sie ähnliche Inhalte lesen möchten, lesen Sie unbedingt unseren Blog! Vergiss nicht, es in den sozialen Medien zu teilen und folge uns auf Twitter und Facebook!