Zwei einzigartige Hotels an beiden Enden von London

Das Zetter Hotel ist DAS originale Londoner Boutiquehotel, das das kreativste Viertel Londons, Clerkenwell, auf die Karte setzt. Ein modernes, umgebautes viktorianisches Lagerhaus. Das Zetter Hotel ist eines der beliebtesten Hotels in East London. Clerkenwell ist eine Drehscheibe für Künstler, Designer und Architekten mit mehr kreativen Unternehmen pro Quadratkilometer als irgendwo sonst auf der Welt. Diese befinden sich neben gepflasterten Straßen, historischen Kirchen, versteckten Gärten und einigen der besten Restaurants, die London zu bieten hat.

Ideal gelegen zwischen East London und dem West End. Das Zetter ist eines der am besten vernetzten Londoner Hotels. Der Bahnhof und die U-Bahnstation Farringdon liegen 4 Gehminuten vom The Zetter Hotel entfernt. Da es sich nun um eine Haltestelle von National Rail, Thameslink und Cross Rail (2018) handelt, können Sie London in jede beliebige Richtung bereisen. Fahren Sie eine Station bis Kings Cross und Sie finden den Eurostar nach Paris und Amsterdam, oder wählen Sie eine Richtung zu Fuß und Sie werden bald auf den Exmouth Market oder die Old Street, St. Bartholomew oder St. Pauls, den Smithfield Market oder das Somerset House stoßen. Tauchen Sie ab Shoreditch in East London ein oder besuchen Sie eine Ausstellung im Barbican oder im Museum of London (beide 5 Gehminuten entfernt), oder fahren Sie in westlicher Richtung in das Herz des Theatreland, alles weniger als 15 Gehminuten entfernt.

Die zentrale Lage in London ist auch der ideale Ort für einen Aufenthalt in London, wenn Sie an einer Hochzeit, einer Feier oder einem Meeting teilnehmen.

Buchen Sie direkte Vorteile
  • Kostenloses kontinentales Frühstück / 15% Rabatt auf Speisen und Getränke
  • Kostenloses WiFi / Bestpreisgarantie / Kostenloses stilles und prickelndes Wasser

Jetzt buchen, später zahlen

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und holen Sie sich

Die Suiten auf dem Dach

Jedes unserer 7 neu renovierten Hotelzimmer auf dem Dach verfügt über eine eigene Terrasse mit unglaublichem Panoramablick über London. Jedes Schlafzimmer verfügt über raumhohe Fenster, durch die viel Tageslicht in die Zimmer fällt. Einige Zimmer sind miteinander verbunden und somit ideal für Familienhotels geeignet.

Die Krone im Glanz der Rooftop Deluxes ist eine Badewanne auf dem Dach für ein Bad im Freien, für das ultimative Zetter-Erlebnis auf dem Dach.

Entsprechend den Umweltgrundsätzen von The Zetter als erstem Londoner Öko-Hotel standen die Wiedergewinnung und Wiederverwendung von Altbauten im Mittelpunkt des Projekts. Einfache, unkomplizierte und durchdachte Materialien wurden verwendet, wobei Möbel, Stoffe und Oberflächen neu interpretiert wurden, die vom ursprünglichen Lagerhaus-Erbe des Gebäudes inspiriert sind.

Das Zetter Townhouse Marylebone

10% Rabatt auf Ihren ersten Aufenthalt

Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit einem speziellen Code für Direktbuchungen. * Der Rabattcode unterliegt der Verfügbarkeit und gilt nur für unseren besten flexiblen Tarif. Es kann nicht mit anderen Sonderangeboten oder ermäßigten Tarifen kombiniert werden.

Mit meiner Anmeldung bin ich damit einverstanden, dass The Zetter Townhouse mich mit Neuigkeiten und Sonderangeboten kontaktiert. Ich kann mich jederzeit abmelden.

  • Номера / услуги для инвалидов
  • Лифт
  • Сейф
  • Обмен валют
  • W-lan
  • Круглосуточный ресепшн
  • Хранение багажа
  • Домашние животные запрещены
  • Курение запрещено
  • Парковка не предоставляется
  • Люкс для новобрачных

  • Гладильные принадлежности
  • Отопление
  • Кондиционер
  • Набор для приготовления чая / кофе
  • Мини-бар
  • Зона для отдыха
  • Бесплатные туалетные принадлежности
  • Телевизор с плоским экраном

London, England, Vereinigtes Königreich

  • Charmantes Anwesen mit Blick auf den historischen Platz und die Skyline von London
  • Das Hotel liegt im lebhaften Clerkenwell in der Nähe von Bars, Restaurants, Theatern und Museen
  • Die gemütlichen Zimmer sind mit antiken oder recycelten Möbeln eingerichtet und verfügen über elegante Badezimmer
  • Erfrischungstabletts, Bademäntel, Flachbildfernseher und BOSE-Lautsprecher gehören zur Standardausstattung
  • Die beliebte Cocktail Lounge serviert Nachmittagstee und leichte Mahlzeiten
  • Farringdon Station und Crossrail sind in weniger als fünf Minuten zu Fuß erreichbar
  • Zwei Tagungs- / Veranstaltungsräume mit Plasmabildschirmen und Soundsystemen
  • Kostenloses WLAN im gesamten Gebäude
  • Es dauert über 25 Minuten, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von London zu erreichen
  • Dem Hotel fehlt ein Fitnessraum oder ein Spa

Endeffekt

Das 2008 eröffnete Zetter Townhouse mit 13 Zimmern ist ein exzentrisches Boutique-Hotel im Herzen von East London. Dieses gehobene Hotel im viktorianischen Stil bietet Vintage-Möbel, malerische Kunstwerke und kuriose Kuriositäten auf Schritt und Tritt. Die großzügigen Zimmer sind mit Accessoires ausgestattet, die von den Reisen der Eigentümer inspiriert und von Russell Sage Studio ausgewählt wurden - die für einige der besten Restaurants und Hotels in London verantwortlich sind. Die hoteleigene Cocktail Lounge im Erdgeschoss ist der Inbegriff dieses Stils und bietet einen gemütlichen Rahmen für Cocktails, Nachmittagstee und leichte Mahlzeiten. Das Spielzimmer und der Speisesaal sind die beiden Tagungs- und Veranstaltungsräume des Hotels. Die Preise sind hoch, aber der einzigartige Stil und die luxuriösen Extras haben viele wiederkehrende Gäste überzeugt. Für einen günstigeren Aufenthalt empfiehlt sich das Qbic Hotel.

Das schrullige, gehobene Hotel präsentiert sich im viktorianischen Stil

Inmitten der gepflasterten Straßen von Clerkenwell an einem historischen und malerischen kleinen Platz erwartet Sie dieses Hotel mit einer wunderschönen georgianischen Fassade mit raffinierten Lampen, elegantem Mauerwerk und schmiedeeisernen Toren. Im Inneren ersetzt die Cocktail Lounge die übliche Hotellobby und den Rezeptionsbereich. Stattdessen werden nur ein Beistelltisch und ein Laptop zum Einchecken von Gästen verwendet. Das Ergebnis ist eine entspannte und ungezwungene Atmosphäre. Die Gäste können sich in der Lounge niederlassen und die Atmosphäre genießen, ohne sich Gedanken über Buchungsdetails zu machen. Teilweise trendiger Barbereich, teils gemütliche Lounge, ist der Stil eines kleinen Kuriositätenladens mit Fotos, Hirschköpfen, Puppen und anderen Sammlerstücken an den Wänden. Mehrere tiefe und bequeme Sessel mit sattem rotem Samt oder Salbeigrün erinnern an das Wohnzimmer einer exzentrischen Tante - das Hotel hat sie liebevoll Wilhelmina genannt. In der Lounge kann es dunkel sein, vor allem aufgrund der vielen Accessoires, der rot-rosa Wände und der schweren Vorhänge, aber dies dient nur dazu, die Atmosphäre zu verbessern. An anderer Stelle setzt sich der eigenwillige Look mit einer Tischtennisplatte im The Games Room und einem riesigen lebensgroßen Känguru mit Boxhandschuhen im The Dining Room fort. Offensichtlich zieht der unkonventionelle Stil ein junges und trendiges Publikum an, obwohl auch hier für alle Anziehungskraft besteht.

Umgeben von Bars und Restaurants im attraktiven Clerkenwell, direkt am St. Johns Square

Das The Zetter Townhouse liegt zwischen Clerkenwell und der Stadt am historischen St. Johns Square und ist von mit Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurants, gehobenen Bars und Kunsthandwerksmärkten umgeben. Innerhalb von 10 Gehminuten erreichen Sie sogar einige interessante Museen und architektonische Sehenswürdigkeiten. In Bezug auf die Fortbewegung ist es einfach, Clerkenwell zu Fuß zu erkunden, aber für Reisen in die Ferne können zahlreiche Buslinien in der Nähe des Hotels abgeholt werden. Der Bahnhof Farringdon und das neue Crossrail sind weniger als fünf Gehminuten entfernt. Das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant Club Gascon mit dem gleich dahinter liegenden Exmouth Market erreichen Sie zu Fuß in sieben Minuten. Das Sadler's Wells Theatre liegt 11 Gehminuten vom Hotel entfernt. Für Geschäftsreisende ist die Nähe zur Stadt eine echte Attraktion. Mit dem Bus erreichen Sie in nur 15 Minuten oder zu Fuß in 17 Minuten den Bahnhof St. Paul, der als Tor zur Stadt gilt. Leider sind die Wahrzeichen Londons nicht so nah. Big Ben ist in 25 Minuten zu erreichen und der Buckingham Palace in 30 Minuten mit zwei Zügen. Der nächstgelegene Flughafen ist Heathrow, den Sie mit dem Auto oder dem Zug in einer Stunde erreichen. Der Flughafen Luton ist jedoch sehr gut erreichbar. Am Bahnhof Farringdon können Sie einen Thameslink-Zug abholen, der bis zum Luton Airport Parkway fährt, von wo aus ein Shuttlebus Reisende zum Flughafen bringt. Diese Reise dauert insgesamt eine Stunde.

Stilvoll mit beeindruckenden, von Luxusreisen inspirierten Möbeln sowie Flachbildfernsehern, kostenlosem WLAN und Klimaanlage

Die 13 Zimmer verteilen sich auf drei Etagen und verleihen jeder Etage einen ungewöhnlich breiten Flur und ein Gefühl von Privatsphäre, das im Herzen von East London nicht einfach zu erreichen ist. Der Stil ist durchweg komfortabel, aber exotisch, mit Möbeln, die in lokalen Geschäften gekauft wurden, und umfangreichen Reisen des Eigentümers. Das Interieur variiert geringfügig von Raum zu Raum. Die Club-Zimmer sind in der Regel mit rosaroten Wänden, dicken Teppichböden, dunklen Holzmöbeln, gemütlichen Sesseln und ausgefallenen Kunstwerken ausgestattet. Einige verfügen über königliche Himmelbetten mit Gainsborough-Stoffen. Die Deluxe-Zimmer zeichnen sich durch ein größtenteils blaues Design aus, wobei die schweren Vorhänge, die kunstvoll gemusterten Lampen und die reich verzierten Kopfteile gelbe Akzente setzen. Die tiefen, warmen Farbtöne setzen sich in den Suiten fort, während das Townhouse Apartment einen raffinierten Safari-Stil mit Elefantenmotiven und Kutschenstühlen aufweist. Die Betten sind komfortabel und mit Hypnos-Matratzen ausgestattet. Die Suiten und das Apartment verfügen über separate Sitzbereiche. In allen Zimmern gibt es auch ausreichend große Schreibtische sowie Nachttische.

Zu den High-End-Annehmlichkeiten zählen ein digitaler Flachbild-TV, tragbare Bluetooth-Lautsprecher von BOSE, ein Snack- und Getränketablett sowie kostenfreies WLAN, Kleiderschränke mit Safes in Laptopgröße, Hausschuhe und Bademäntel. Monochrome Badezimmer verfügen über Regenduschen und einige Deluxe-Zimmer bieten unglaubliche Marmorwannen mit Goldmosaikfliesen. Die Badezimmer sind mit großen Haartrocknern und REN-Badeprodukten ausgestattet. Liebenswerte Extras sind die persönliche Auswahl an Romanen in jedem Zimmer, Wärmflaschen in handgestrickten Bezügen und ein Telefon im Retro-Stil, die alle urig und absolut charmant sind.

Wenn Sie ein Deluxe-Zimmer buchen, erhalten Sie eine großartige Aussicht auf den St. Johns Square sowie eine persönliche Auswahl der im Townhouse selbst abgefüllten Cocktails. Die beeindruckendste Option ist jedoch das Townhouse Apartment, eine geräumige Suite mit Blick auf die Skyline von London. Eine freistehende freistehende Badewanne, ein Kingsize-Bett und eine Nespresso-Maschine sowie zwei Fernseher und ein SONOS-Soundsystem sind ebenfalls vorhanden.

Ausgezeichnete Cocktail Lounge und zwei schöne Tagungsräume

Das Aushängeschild des Hotels für Gäste und Einheimische ist die charakteristische Cocktail Lounge, die einen Blick auf die gepflasterten Straßen von Clerkenwell bietet und direkt am St. Johns Square liegt. Natürlich sind die Rezepte von Retro-Rezepturen und Kräuterrezepten inspiriert, die perfekt zur apothekenartigen Theke passen. Die Lounge ist nicht nur ein Getränkeziel, sondern auch ein beliebter Ort für den Nachmittagstee. Hier in der Cocktail Lounge wird das englische oder kontinentale Frühstück mit einer guten Auswahl an hochwertigen Speisen serviert. Es gibt auch ein umfassendes Barmenü. Die Unterhaltung findet jeden Monat in Form einer Party, eines Events oder einer Meisterklasse statt. In der Vergangenheit spielten unter anderem eine Jazzband aus New Orleans und Flapper Girls, die im Charleston tanzen, wilde Darbietungen.

Trotz seiner Größe verfügt dieses kleine Boutique-Hotel über zwei Tagungsräume, The Games Room und The Dining Room. Beide Räume sind vielseitig und eignen sich für kleinere Geschäftstreffen. Wie überall im Hotel ist der Stil weniger stickig und geschäftlich als in den meisten Konferenzräumen in London. Erwarten Sie stattdessen eine Tischtennisplatte und ein großes Känguru mit Boxhandschuhen. Die Einrichtung kann jedoch an die Bedürfnisse der Gäste angepasst werden. Zu den Einrichtungen in den Tagungsräumen gehören ein kleiner Innenhof, ein Soundsystem, ein 50-Zoll-Plasma-Bildschirm und bei Bedarf Personal. Wi-Fi ist auch im gesamten Hotel kostenlos.