Casa Balthazar

Das Casa Balthazar in der Innenstadt von Lissabon in Chiado ist Teil der Stadtgeschichte.

Balthazar, der Gründer der berühmten Confeitaria Nacional (das älteste Gebäck in Lissabon), erwarb dieses schöne Anwesen im August 1882. Das Haus mit herrlichem Blick auf die Burg und Rossio gehört noch der Familie. Die alte Fabrik, in der alle Kekse für Confeitaria Nacional hergestellt wurden, darunter das berühmte Pastell de Nata und viele andere alte Rezepte, wurde zu einem Restaurant.

Die familiäre Atmosphäre ist in den Wohnzimmern und Zimmern spürbar, die Komfort und ein einzigartiges Erlebnis bieten.

Wenn Sie mehr über Lissabon erfahren, werden Sie überrascht sein.

Warum Reisende wie Casa Balthazar

Die Unterkunft hat freien Zugang zum Internet. Es ist nicht nötig, Ersatzkleidung mitzubringen, da es im Hotel eine Wäscherei gibt. Es gibt einen Parkplatz für Fahrzeuge vor Ort. Bei Bedarf gibt es einen Shuttleservice vom / zum Flughafen. Hier können Sie Nichtraucherzimmer buchen. Das Personal arrangiert auf Anfrage die Zustellung von Speisen und Getränken in einem Zimmer. Am Hotel befindet sich eine Bar mit einer großen Auswahl an Getränken. Vor Ort gibt es einen gepflegten Garten. Jeder kann den Whirlpool benutzen. Reisende können für Dienstleistungen mit diesen Arten von Bankkarten bezahlen: Visa, Mastercard, Diners Club, JCB, Maestro, Discover.

Das Personal spricht Portugiesisch, Französisch, Spanisch und Englisch.

Ort

Der Veranstaltungsort befindet sich im Stadtteil Santa Maria Maior in Lissabon, nur 5 Gehminuten vom Bairro Alto entfernt. Es ist etwa 800 Meter vom Rossio-Platz entfernt und auch in der Nähe des Restauradores-Platzes. Cervejaria Trindade mit einer großen Auswahl an Speisen und Getränken ist 500 Meter entfernt.

Die berühmte Chiado ist in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.

Der Flughafen Pakuba ist 10 km von der Unterkunft entfernt.

Zimmer info

Für Touristen stehen im Gästehaus 17 Zimmer zur Verfügung. Touristen können leicht aus verschiedenen Zimmertypen wählen: Suite, Doppelzimmer. Alle Gäste können Einrichtungen wie Minibar, Klimaanlage, Föhn, Kochnische, Kühlschrank, Schreibtisch, Bügeleisen / -brett nutzen.

Für Ihre totale Entspannung ist Schallisolierung vorgesehen. Die Unterkunft verfügt über viele Zimmer mit Blick auf Sehenswürdigkeiten, die Stadt, den Garten, den Pool und. Die Unterkunft bietet auch einzigartige Einrichtungen für die Gäste: Patio.

Räume

Die Zimmer sind modern eingerichtet und bieten Annehmlichkeiten wie eine Klimaanlage, eine Speisekammer und ein eigenes WC. Die Zimmer bieten einen Panoramablick auf den Garten. Alle Schlafzimmer sind mit Pillow-Top-Matratzen und Federkissen ausgestattet. Das Badezimmer ist mit einer Dusche, einem Bidet, einem Haartrockner, Frottee-Bademänteln und Hausschuhen ausgestattet.

Auszeit sagt

Casa Balthazar ist mit seiner miradouro-würdigen Aussicht ein Teil der Geschichte Lissabons. Es gibt 17 Zimmer und Suiten, von denen drei über einen Whirlpool auf dem Balkon verfügen, um den Panoramablick auf die Stadt besser zu genießen. Dieses Hotel verdankt seinen Namen Balthazar Roiz Castanheiro, dem Gründer der berühmten Confeitaria Nacional Bäckerei. Es wurde 1882 hier errichtet und gehört bis heute der Familie. Dies war jahrelang ihr Hauptwohnsitz sowie die „Fabrik“ der Confeitaria: Von dort kamen der berühmte Bolo-Rei und viele andere Spezialitäten wie Puddingkuchen heraus. Wo früher die Fabrik war, ist heute das Restaurant. Das Frühstück kann natürlich nebenan in der Bäckerei eingenommen werden und der Zimmerservice ist verfügbar.

Auszeit-Tipp: Im Uma (Rua dos Sapateiros, 177) essen Sie laut unseren Kritikern „den besten Meeresfrüchte-Reis der Stadt“ (13,50 bis 25 €). Lassen Sie sich nicht von dem auf der Speisekarte aufgeführten "Ausgezeichneten besten Meeresfrüchte-Reis in einem Wettbewerb" abschrecken. Es lohnt sich nicht, die Auszeichnung zu überprüfen oder sich zu fragen, ob dies nur ein prahlerisches Gespräch ist, um die Touristen zu überzeugen. Tatsache ist, dass dieses Gericht einen guten Ruf hat.