Über die Wichtigkeit, uns auf Reisen zu verlaufen

Es beginnt mit einer Idee. Sie wählen ein Datum oder einen Ort auf einer Karte oder eine entfernte Kirche auf dem höchsten Hügel mit Blick auf die Stadt Marseille. Und der Gedanke, diese Idee einfach zu visualisieren oder vor Ort Fuß zu fassen, ist fast alles. Das mentale Bild, ein „X“ durch ein Datum im Kalender zu streichen oder das erste Foto mit Blick auf eine Küstenstadt zu machen: Es wird obsessiv. Aber jeder kann Ideen haben - gut oder schlecht. Die Ausführung ist alles.

Hier beginnen die Probleme. Wir haben alle ähnliche Erfahrungen damit gemacht. Sie erstellen den kludgy Rahmen eines Plans, Ihre Freunde spucken ihre Standpunkte aus und Sie fangen an, über das zu sprechen Idee. Sie suchen in Tripadvisor oder Kayak nach vorgezeichneten Reiserouten, sehen sich bei Airbnb eine Reihe von verfügbaren Daten an und bestätigen das Guthaben aus aktualisierten Kontoauszügen für Handys dreifach. Sie fragen andere Freunde nach Empfehlungen und kaufen Bücher bei Lonely Planet und Fodor’s. Und Sie sprechen weiter über diese Ideen. Und prognostizierte Ergebnisse. Und vorschlagen, diskutieren, verfeinern und ad nauseam zurückziehen. Perfektion jagen. Nach einer Weile landen Sie genau am selben Ausgangspunkt. Warum machen wir das? Dieser ewige Planungszyklus. Jamming unzählige Köche in eine Küche, ohne eine Pfanne zu braten.

In unserem Fall war die Situation nicht ungewöhnlich. Eine Kreuzfahrt auf dem Mittelmeer mit einer begrenzten Zeit im Hafen, um Jahrhunderte der Geschichte zu betrachten, hielt unsere Optionen auf ein Minimum.

Was sollten Sie also tun, wenn Sie sich in einer ähnlichen Situation befinden?

ЕГЭ по английскому языку

Ich habe das letzte Jahr damit verbracht, um den Globus zu wandern und dieses wundersame Ding namens Leben zu erforschen. Durch 26 Flüge habe ich es geschafft, den Globus zweimal zu umrunden und 5 der 7 Kontinente zu berühren. Es war eine unglaubliche Erfahrung. Die Reise führte mich von einem Monat Tauchen in Thailand zum Trampen in afrikanischen Ländern. Ich habe mehr über die Welt und mich selbst erfahren, als mir ein Buch, ein Lehrer oder eine Person sagen könnte.
Ich habe gelernt, dass das Timing niemals perfekt sein wird, weil wir selten den perfekten Zeitpunkt haben, etwas zu tun. Als ich vorhatte, für ein Jahr zu reisen, war es nie der „richtige Zeitpunkt“, zu dem alles für meine Reisen auf Eis gelegt werden sollte. Ich brauchte mehr Geld, sonst würde ich meinen Job verlieren. Mir wurde klar, dass ich niemals „bereit“ sein würde, mein Leben drastisch zu verändern, da ich immer eine neue Verpflichtung oder Entschuldigung haben würde. Also bin ich zur „falschen Zeit“ gegangen und es stellte sich heraus, dass es das Beste war, was mir je passiert ist. Aber als ich es satt hatte, Dinge zu verpassen, die ich tun und sehen wollte, fing ich trotzdem an, sie einfach zu tun.
Ich habe auch gelernt, dass Freundschaften alles sind. Ich habe das schon oft gehört, habe es aber nie wirklich geglaubt. Als ich anfing, auf meine Reisen zurückzublicken, dachte ich: "Wow, ich habe verdammt viele coole Orte gesehen." Ich habe versucht, mich an meine Favoriten zu erinnern. Welche haben mir am besten gefallen? Sie waren immer diejenigen, bei denen ich die besten Freunde hatte und die wirklich nichts damit zu tun hatten, wo ich war. Die Menschen um Sie herum tragen viel zu Ihrem allgemeinen Glück bei. Erst als ich keine Freunde hatte, wurde mir ihre Bedeutung bewusst.
Auf Reisen haben Sie die völlige Freiheit, buchstäblich alles zu tun, was Sie wollen. Sie können jeden Tag am Strand entspannen, Sie können jeden Tag allein in Ihrem Zimmer sein, Sie können jeden Tag Eis zum Frühstück essen und Sie können die ganze Zeit trinken. Diese Freiheit kann ziemlich befreiend sein, aber vielen Menschen fällt es schwer, das Gleichgewicht zwischen Party, Trinken und Urlaub zu halten und jedes Land wirklich zu sehen und zu erleben, da Sie keine Verantwortung haben und niemand da ist, der Ihnen mitteilt, wann Sie etwas nicht tun können. Auch ich bin in eine ähnliche Falle geraten. Ich habe mich so vielen Aspekten des Lebens hingegeben. Ich habe alles auf die Spitze getrieben, bis es seine Aufregung verloren hatte. Ich erkannte, dass Balance der Schlüssel war.
Eine weitere Lektion, die ich gelernt habe, ist, dass das Leben nicht "normal" sein muss. Zur Schule gehen, einen Job bekommen oder ein großes Haus kaufen. Wenn jemand von diesem Weg abweicht, wird er als nicht „normal“ angesehen. Erst als ich auf Reisen ging, sah ich, dass ein erfülltes und glückliches Leben nicht immer ein seriöser Job ist, mit einem großen Haus und viel Geld. Ich lernte interessante Persönlichkeiten aus der ganzen Welt kennen und sah aus erster Hand, wie sie „gegen den Strich“ gegangen waren und Erfolg hatten. Es gibt unzählige andere Möglichkeiten, ein erfülltes und glückliches Leben zu führen, aber die meisten von uns haben nur das Szenario eines „großen Hauses“ gesehen. Ich habe gesehen und erlebt, wie glücklich Menschen sind, die etwas völlig anderes tun als normale Jobs, weil sie jeden Tag aufwachen und das tun, was sie wollen, an dem Ort, an dem sie wollen.
Während der Reise wurde mir klar, dass man über Dinge lesen, sie im Fernsehen sehen oder Geschichten von Freunden hören kann, aber nichts kommt der menschlichen Erfahrung aus erster Hand nahe. Sie erhalten eine völlig neue Perspektive auf das Wesentliche und spüren dieses Gefühl von Abenteuer und Aufregung, das Sie daran erinnert, wie viele Möglichkeiten Sie im Leben haben. Für alle, die noch nicht gereist sind, tun Sie es. Und für diejenigen, die dies getan haben, weiterhin. Es wird Ihnen mehr über sich und die Welt um Sie herum beibringen, als Sie sich jemals vorstellen können.

Laut dem Autor hilft Ihnen das Reisen ...

1) neue Fähigkeiten erlernen.
2) die Welt sehen.
3) verstehe dich.
4) das Leben genießen.

Die Zeit für den Autor "war nie richtig", weil ...

1) Es gab immer eine Ausrede, etwas nicht zu tun.
2) er wollte nach einem Plan handeln.
3) seine Reisen waren schlecht organisiert.
4) er hatte angst vor neuen erfahrungen.

Das Wichtigste, was der Autor auf seinen Reisen gelernt hat, war…

1) Gleichgewicht.
2) Verantwortlichkeiten.
3) Freundschaft.
4) Freiheit.

Nach Angaben des Autors völlige Freiheit…

1) ist zu vermeiden.
2) ist sehr entspannend.
3) ist verlockend.
4) braucht Kontrolle.

Der Autor ist sich sicher, dass „normales“ Leben…

1) unmöglich.
2) nicht notwendig.
3) zu langweilig.
4) sehr selten.

Während seiner Reisen erkannte der Autor die Bedeutung von…

1) direkte erfahrungen.
2) Unabhängigkeit.
3) Abenteuer.
4) Bildung.

Dem Text kann entnommen werden, dass der Autor ...

1) über das Reisen unterrichten.
2) Bücher über seine Abenteuer schreiben.
3) Versuchen Sie, ein „normales“ Leben zu führen.
4) weiterreisen.

Die ernsthafte Notwendigkeit, weiter zu reisen

Deinen Horizont erweitern: Auf Reisen begegnen Sie verschiedenen kulturellen Gepflogenheiten und sozialen Gepflogenheiten. Eine weitgereiste Person würde über verschiedene Orte und ihre Traditionen Bescheid wissen. Das Wissen über unterschiedliche Praktiken und unterschiedliche Vorstellungen von gesellschaftlichen Gepflogenheiten macht Sie zu einem vielseitigen Menschen. Es wird für Sie einfacher sein, Situationen zu akzeptieren und sich an sie anzupassen, die sich von denen unterscheiden, die Sie in Ihrem täglichen Leben praktizieren. Den Unterschied zwischen den Kulturen zu akzeptieren, ist eine der größten Lektionen, die das Reisen Ihnen geben kann.

Entdecken Sie neue, schöne und aufregende Orte: Der beste Teil des Reisens besteht darin, neue jungfräuliche Orte in einer abgelegenen Landschaft zu finden. Stellen Sie sich vor, Sie finden eine Lagune oder einen abgelegenen Teil eines Strandes. Die Freude, einen neuen Ort zu entdecken und die Schönheit des Ortes sind ein Moment, den Sie für Ihr Leben schätzen werden.

Besseres Verständnis über sich selbst: Wir als Individuen leben in einem von Tauben geprägten Verständnis unserer Existenz. Ein Reisender, der viele verschiedene Orte bereist hat, lernt eine Vielzahl von Menschen kennen, weiß um ihre Vorlieben und Abneigungen und muss mit ihnen auch über seine Identität sprechen. Je mehr verschiedene Menschen wir treffen, desto mehr wissen wir über uns selbst, denn durch die Kommunikation mit ihnen wird der Reisende verstehen, wie er mit verschiedenen Menschen umgeht und wie er mit Emotionen umgeht.

Neue Freunde machen: Reisepartner sind einer der fantastischsten Teile des Reisens. Wenn Sie andere Mitreisende treffen, die die gleiche Leidenschaft wie Sie haben und die Welt lieben, erhalten Sie nicht nur einen Freund, mit dem Sie sich ununterbrochen über neue Orte und neue Kulturen unterhalten können, sondern der auch ein großartiger Partner für Ihre nächste Reise wäre. Diese Freunde, die nicht Teil Ihres Alltagskreises sind und nicht aus derselben Gegend stammen, in der Sie aufgewachsen sind, werden Ihnen eine neue Perspektive geben, wie Sie das Leben betrachten. Die gemeinsame Erfahrung von Kulturen und Erziehung mit Ihrem Reisepartner lässt Sie das Leben und seine Lehren aus einem neueren Blickwinkel betrachten.

Aus Liebe zum Essen: Die Verkostung einer Vielzahl von Gerichten ist der Bonuspunkt für jeden Reisenden. Ein neuer Ort würde neue Arten von Lebensmitteln bedeuten, auf die die Einheimischen schwören. Die Verkostung von lokal gekochtem Essen und lokalen Delikatessen ist ein Muss für Reisende, da sie Ihnen ein besseres Verständnis der Menschen vermitteln und Sie mehr über die lokale Flora und Fauna und deren Auswirkungen auf den Lebensunterhalt lehren, wie die meisten Ihrer Produkte lokal hergestellt.

Entfessle eine Fähigkeit, von der du nie wusstest, dass du sie besitzt: Die Herausforderungen und Möglichkeiten, denen Sie in Ihrem Reiseerlebnis begegnen, werden Sie dazu führen, herauszufinden, wer Sie sind. Nur wenn Sie auf einer abgelegenen Bergsteigertour weit weg von zu Hause sind und nicht die Dienste eines modernen Lebensstils in Anspruch nehmen können, erkennen Sie, wie wichtig es ist, nach sich selbst zu kochen, zu waschen und zu reinigen. Dein gemütliches Leben wird dir das niemals beibringen.

Eine neue Sprache lernen: In einer fernen chinesischen Gegend erklärt der Kellner, was genau Sie essen möchten, und der Kellner, der Ihnen genau diese Bestellung bringt, hat seinen eigenen Reiz. Machen Sie es sich auf Ihrer Reise zum Ziel, den lokalen Dialekt oder zumindest ein paar Worte darüber zu lernen. Dies erleichtert nicht nur Ihre Reise, sondern Sie kehren mit einem neuen Wissen, auf das Sie stolz sein können, nach Hause zurück.

Die beste Ausbildung im Leben: Kein Geografieunterricht bietet Ihnen ein besseres Verständnis der Karte als Ihr Reiseführer. Reisen ist abenteuerlich, aufregend, aufschlussreich und ein großer Stressfaktor. Wenn Sie die Welt mit eigenen Augen sehen, haben Sie eine bessere Lernerfahrung als in jedem anderen Buch.

Komfort - комфорт, sicher - безопасноcnm, Preis - цена, Zuverlässigkeit - надежность, Geschwindigkeit - скорость

Ich reise selten auf der Schiene, auf der Straße und auf dem Seeweg, aber wenn ich nach Hause gehe, fliege ich zweimal im Jahr.

Ich mag das Gefühl zu fliegen und etwas Neues.

Das mag ich nicht manchmal ist die Straße langweilig.

Das erste, was für mich wichtig ist, ist der Preis, das nächste sind Komfort, Sicherheit, Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit.

Die Auftragsänderung fehlt für verschiedene Reisearten

Nicht genug Bein Zimmer недостаточно места для ног,

verloren oder verzögertGepäck - потери или задержки багажа

Lange Warteschlangenbeim Check-in - длинные очередей при регистрации,

schlechte Qualität Essenund trinken -некачественные продукты питания и напитки

Kein Gepäck Wagenverfügbar - Нет доступных багажных тележек

Überbuchung von Sitze - избыточное бронирование мест

Flugverspätungen und Stornierungen - задержки рейса и отмены

Jetlag- Нарушения ритма

Nicht genug Beinfreiheit

schlechtes Essen und Trinken

Lange Schlangen beim Einchecken

Keine Gepäckwagen vorhanden

Flugverspätungen und -stornierungen

verlorenes oder verspätetes Gepäck

Überbuchung von Sitzplätzen

2. Которые раздражают вы меньше всего? Andere Probleme irritieren mich überhaupt nicht.

1. U-Bahn - метро, ​​h) U-Bahn

4.one-way - один из способов, f) single - одного

8. Aufzug - лифт, b) Aufzug - поднять

Meine letzte Geschäftsreise nach Übersee war ein (0) Albtraum vom Start zum Ziel. Als erstes gab es eine Verspätung auf dem Weg zum Flughafen, da es einen Unfall auf dem (1) gab. Autobahn. Als ich dort ankam, fand ich die untere Ebene des Flughafens (2) Parkplatz wurde überschwemmt. Weiter mein (3) Handgepäck war zu groß und zu schwer, so dass ich es einchecken musste. Als wir ankamen die (4) U-Bahn Weg geschlossen und es gab überhaupt keine Taxis. Nach langer Zeit versucht die (5) zu lesen Zeitplan und vierzig Minuten warten, wir haben endlich einen Bus (6) Innenstadt und fand das Hotel, aber die (7) Aufzug hat nicht funktioniert und unser Zimmer war im fünften Stock.

Моя последняя заграничная командировка была (0) кошмаром от начала до конца. Weitere Informationen zu diesem Artikel (1) автостраде. Когда я добрался, я обнаружил, что нижний уровень (2) парковки аэропорта был затоплен. Далее, моя (3) ручная кладь была слишком большой и тяжелой, так что я должен был проверить его размер. Beiträge zu (4) метро, путь был закрыт и не было никаких кабин вообще. После долгих попыток прочитать (5) график Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel (6) центре и нашли отель, но (7) лифт не работал, наш номер был на пятом этаже.

Geduldig sein - Быть терпеливым

Stephanie entschied sich für gute Organisation, Kosten und Komfort in Einklang zu bringen, geduldig zu sein

Laut Stephanie ist es für Geschäftsleute in Zukunft wichtig, regelmäßig zu reisen, da es um die Öffentlichkeitsarbeit geht: "Es ist besonders wichtig, gute persönliche Beziehungen zu Kollegen oder Kunden aufzubauen."

2 Gedanken zu “Wichtigkeit des Reisens”

Ich liebe Reisen. Ich denke, es kann Ihre Gesamtperspektive des Sehens der Welt ändern. Reisen und beobachten Sie Dinge, Menschen, Orte, Essen, Kultur. Dies ist die beste Erfahrung, die Sie haben können.

Alleinreisen ist das Beste. Fahren Sie alleine in den Urlaub, Sie werden es mehr genießen. Probieren Sie es einmal aus.

Horror-Geschichten

Immer wenn ich mir nicht sicher bin, ob ich Geld für eine Reiseversicherung ausgeben soll, kann ich nicht so denken und erinnere mich an all die Horrorgeschichten, die mir Familienmitglieder, enge Freunde und andere Rucksacktouristen erzählten. Geschichten, die Ihr Blut zum Rollen bringen würden. Geschichten über Nahtoderfahrungen in Kolumbien, Mororbike-Unfälle in Vietnam, Lebensmittelvergiftungen im abgelegenen Nepal und Beinverletzungen in den kanadischen Rocky Mountains. Monatelang in Krankenhäusern in Kathmandu und Bogota verbracht, von Bergen aus geflogen oder sogar mit einem Krankenwagen mit Flachbett von einem Land in ein anderes transportiert.

So schrecklich all diese Erfahrungen auch gewesen sein mögen, die Menschen, die eine Reiseversicherung hatten, konnten sich glücklich schätzen, dass einige Reiseversicherungsunternehmen fast eine Viertelmillion Dollar bezahlen mussten. Andere hatten nicht so viel Glück. Der Mangel an Versicherungen kann eine schlechte Behandlung in schlecht ausgestatteten Krankenhäusern in Entwicklungsländern bedeuten. Oder Sie müssen persönlich eine Rechnung über 20.000 US-Dollar bezahlen, wenn Sie in der Schweiz von einem Berg geflogen werden müssen, nur weil Sie auf dem Eis ausgerutscht sind und sich beim Wandern das Bein gebrochen haben oder Sie müssen eine monatelange Krankenhausrechnung in Kambodscha bezahlen, nachdem Sie sich bei einer 3-wöchigen Rucksackreise durch Südostasien mit Malaria oder einem schweren Typhusfall infiziert haben.

Wenn Sie keine Reiseversicherung abschließen, müssen Sie sich nicht auf das Schlimmste vorbereiten. Obwohl ich verstehe, dass sich Nodoby auf das Schlimmste vorbereiten möchte und niemand wirklich in Betracht ziehen möchte, dass sie möglicherweise in einem Krankenhaus landen oder ihren Anschlussflug verpassen oder dass die Fluggesellschaft auf dem Weg zu ihrem ersten Urlaub in Nodoby all ihre geschätzten Besitztümer verliert 5 Jahre… aber das sind alles Dinge, die Sie berücksichtigen MÜSSEN. Wenn Sie dies nicht tun und Murphys Gesetz wie gewohnt in Kraft tritt, können Ihr Urlaub, Ihr Bankguthaben und sogar Ihr gesamtes Leben, wie Sie es kennen, in Sekundenschnelle ruiniert werden.

Was sind die Vorteile, wenn Sie ein paar zusätzliche Dollar für die Reiseversicherung einplanen, bevor Sie sich auf den Weg zu Ihrer nächsten Reise machen? Nun, es gibt viele, die, ohne darauf beschränkt zu sein, die folgenden Bereiche abdecken:

- Reiserücktritt
-Trip-Unterbrechung
-Verlorenes Gepäck
- Wiederholte Universitätsprüfungen
-Notfallmedizinische Hilfe
-Medizinische Evakuation
- Verlorene oder gestohlene persönliche Gegenstände
-Verpasste Flüge
-Persönlicher Unfall oder Verletzung
-Ein Trauerfall in der Familie

Lesen Sie beim Abschluss einer Versicherung unbedingt das Kleingedruckte, damit Sie wissen, was enthalten ist und was nicht. Viele Unternehmen erheben eine höhere Prämie, wenn Sie bestimmte Abenteuersportarten wie Snowboarden, Rafting, Bergsteigen usw. ausüben möchten. Achten Sie darauf, dass Sie das richtige Paket für Ihre Reise auswählen.

Ein letzter Tipp, den ich geben möchte, lautet: Wenn Sie glauben, dass Sie innerhalb eines Jahres viele kleine Reisen unternehmen werden, ist es besser, einen höheren Pauschalbetrag zu zahlen und ein 1-Jahres-Paket von einem Unternehmen in Ihrem Heimatland zu erhalten, als normale kleine Raten zu zahlen zu einem Online-Reiseversicherungsmakler. Es funktioniert auf lange Sicht billiger und ist viel weniger stressig.

Wenn Sie Fragen oder Ratschläge zu den besten Unternehmen haben, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar.

Gute Reise!:-)