Ein Trio von Fallstudien

SPANISCHE Bullen jagen nach drei Männern, nachdem eine britische Frau behauptet, sie sei an einem beliebten Touristenstrand vergewaltigt worden.

Die 20-Jährige soll am späten Freitagabend angegriffen worden sein, nachdem sie mit einem der Verdächtigen an den Strand gegangen war.

Dort traf sie zwei seiner Freunde, die gewartet hatten.

Laut Aussage des Opfers wurde sie dann von allen dreien sexuell angegriffen, trotz ihrer Hilferufe.

Das Opfer wurde am Strandabschnitt vor dem Punta Ballena-Streifen gefunden, der als das beliebteste Gebiet von Magaluf bekannt ist.

Beamte der Guardia Civil fanden die Frau nackt und weinend vor.

Ihre Klamotten werden auf DNA untersucht, aber Polizisten befürchten, die Verdächtigen könnten Mallorca bereits verlassen haben.

Sie arbeiten jetzt gegen die Uhr, um die Verdächtigen zu lokalisieren, bei denen es sich vermutlich um Ausländer und mögliche Briten handelt.

Die Geschichten hinter 'Dragons', 'PX3D', 'Luck'

Ein Bild, das in den USA als zu dunkel abgelehnt wurde, eine Mainstream-Wette mit internationalem Potenzial und ein Film mit religiösem Thema. Hier sind ihre Geschichten:

"Wie es der Zufall wollte"
Regie Alex de la Iglesia
"Soweit ich weiß, ist dies das erste" Pre-Make "der Welt," Luck "-Exekutivproduzent Andres Vicente Gomez, der auf dem Podium des römischen Amphitheaters in Cartagena, Ostspanien, für Cast und Crew proklamiert wurde.

Das Drehbuch von "Luck", eine soziale Satire, wurde vom US-amerikanischen Schriftsteller und Produzenten Randy Feldman in englischer Sprache verfasst ("Early Edition", "Tango & Cash").

Es geht um einen ruinierten Publizisten (Jose Mota), der sich versehentlich den Kopf an einer Metallstange aufspießt und dann versucht, ein Fernsehinterview zu verkaufen, um seine Familie, angeführt von seiner Frau (Salma Hayek), vor dem finanziellen Ruin zu retten.

"Luck" wurde von der ehemaligen DC Comics-Tochter Jenette Kahn und dem Ex-Produzenten Adam Richman von "Gran Torino", ex-Motion Picture Corp., über Double Nickel, New York, entwickelt.

Aber es wurde nie Stateside gemacht. "In den USA wurde gesagt, dass" Luck "zu dunkel sein könnte. Spanien mag diesen dunklen Humor “, sagt Co-Produzent Franck Ribiere.

Stattdessen wurde der Film in Spanien auf Spanisch gedreht, nachdem einige weitere Hürden gesprungen waren.

"Wenn Sie in Spanien keinen Fernsehvertrag haben, können Sie keinen Film drehen", sagt Gomez. Betreten Sie Mota, Spaniens größten TV-Komiker, der sich nach einer Filmkarriere sehnte.

"Kein Fernsehsender kann einen Mota-Film ablehnen", sagt Gomez. Mota las das Drehbuch und legte fest.

Gomez rief dann den Helfer Alex de la Iglesia an, dessen "Common Wealth" er an Kahn und Richman verkaufte und ihm mitteilte, dass Mota dabei war. Er las das Drehbuch, akzeptierte und brachte seine regulären französischen Koproduzenten Ribiere und Verane Frediani mit.

Ribiere und Fredianis La Fabrique 2 haben 10% des Budgets von "Luck" in Höhe von 5 Mio. EUR (7,2 Mio. USD) bereitgestellt. Der französische Canal Plus hat die Rechte für gallisches Pay-TV, den französischen SND-Kinoverleih und den DVD-Vertrieb übernommen.

Die 80% von Spanien werden durch einen Zuschuss in Höhe von 1,4 bis 1,7 Millionen US-Dollar gedeckt, der von den Pubsendern TVE und Canal Plus Espana für rund 1,4 Millionen bzw. 360.000 US-Dollar und einer Gruppe privater Investoren, Al Fresco, die mit Valencia's Trivision produziert, vorgekauft wird.

Das Drehbuch, Iglesia und Hayek geben "Luck" eine sportliche Chance, Gewinne aus spanischen Theater- und Auslandsverkäufen zu erzielen.
- John Hopewell

"PX3d"
Regie von Sergi Vizcaino

"PX3D", kurz für "Paranormal Xperience 3D", ist Spaniens erster 3D-Genrefilm, der speziell für die 3D-Kinolandschaft des Landes mit 620 Bildschirmen entwickelt wurde.

"Es ist eine großartige Zeit, um einen Jugend-Horrorfilm in Spanien zu drehen", sagt Joaquin Padro von Rodar y Rodar aus Barcelona, ​​dessen frühere Filme - "The Orphanage" und "Julia's Eyes" - weltweit 79 bzw. 15 Millionen US-Dollar einbrachten.

„PX3D“ ist marktgetrieben - die Produzenten Joaquin Padro und Mar Targarona beauftragten ihren 25-jährigen Sohn Daniel Padro, „ein Horrorskript für Menschen in seinem Alter zu schreiben“.

Pic zeigt sechs Schüler, die sich mit paranormalen Phänomenen in einem abgelegenen spanischen Dorf beschäftigen.

Der 26-jährige Sergi Vizcaino, der für Shorts und Werbung verantwortlich war, wurde zu seinem ersten Spielfilm eingeladen.

Antena 3 Films, Co-Produzentin von „Julia's Eyes“, wurde an Bord geholt, gefolgt von Kataloniens TV3 und Canal Plus Spanien.

Zu den öffentlichen Mitteln gehören ein Zuschuss des spanischen Filminstituts der ICAA und ein Zuschuss der katalanischen Filmagentur ICIC.

Padro hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen Eventfilm zu starten, und hat sich mit Sony Pictures Releasing de Espana zusammengetan. Zu Weihnachten plant er einen exklusiven 3D-Bogen.

„Spanien ist ein großartiges Gebiet für das Horror-Genre und die Idee, den ersten spanischen 3D-Horrorfilm zu drehen, war wirklich attraktiv“, sagt Ivan Losada, Geschäftsführer von Sony Spanien. "Animation und Horror sind die beiden Genres, die am meisten von der 3D-Technologie profitieren."

Lateinamerikanische Rechte wurden an Mexikos Qualitätsfilme verkauft. Mitte April hat Delphine Perriers Stonebrook Intl. hat die Rechte der Welt aufgegriffen und versucht, wichtige Gebiete in Cannes zu verkaufen.

Padro plant, den Film zu synchronisieren, anstatt ihn zu untertiteln, und ist angesichts der Geschichte, der Attraktivität für Jugendliche und des 3D-Looks optimistisch in Bezug auf sein internationales Umsatzpotenzial.

Die engen sechswöchigen Dreharbeiten begannen im Mai.

"Bei 3D ist das völlig anders", sagt Padro. "Es ist wie eine Anpassung an eine neue Kalligraphie."

Vizcaino und d.p. Sergio Lopez, der bei Juan Antonio Bayonas bevorstehendem „Impossible“ als zweiter Regisseur fungierte, strebt trotz des Budgets von 5 Millionen Euro (7,3 Millionen US-Dollar) glänzende Produktionswerte an.

"Xperience 3D" hat bereits auf spezialisierten Websites für Internet-Buzz gesorgt.

"Internet, virtuelle Communities, Buddy-Networking und soziale Medien sollten das Rückgrat der Marketingkampagne sein", sagt Losada von Sony.

"Ich kann mir keinen besseren Weg vorstellen, um den Film zu positionieren."
- Martin Dale

"Es gibt Drachen"
Regie von Roland Joffe
Das von dem Briten Roland Joffe („The Mission“) geleitete und mit 36 ​​Millionen US-Dollar dotierte spanische Bürgerkriegsdrama „There Be Dragons“ ist ein einzigartiges Ereignis in der spanischen Produktion und wirft eine Schlüsselfrage auf: Wie haben die Produzenten das Geld gesammelt?

„Dragons“ ist ein christliches Thema - weit entfernt von einem Aktienkonzern im europäischen Kino - und weist eine atypische Finanzierungsstruktur auf, die für Kontinentaleuropa eine seltene Verbindung zwischen Film- und Finanzwelt darstellt.

Ein Spanisch-US. Die Koproduktion „Dragons“ wird mehrheitlich von den Risikokapitalgesellschaften Mount Santa Fe Espana in Spanien und Mount Santa Fe in den USA finanziert.

Die Investmentfonds sammelten 80% des Budgets für "Dragons" und versorgten beide mit einem spanischen Steuervehikel, um ausländisches Kapital für eine Produktion mit dem Reiz von 18% Pausen zu gewinnen.

Die Unternehmen fungierten als zwei sogenannte Feeder-Fonds und gründeten einen Master-Fonds, der den Film durch die Beteiligung von 100 Investoren in und außerhalb Spaniens finanzierte.

„Die Risikokapitalfonds und die Aie sind für Anleger sehr attraktiv“, sagt Produzent Ignacio Gomez-Sancha, CEO von Mount Santa Fe.

„Beide Parteien, auch wenn sie mit unterschiedlichen Steuerinstrumenten investieren, gelten für die gleiche Rückvergütungsbehandlung“, fügt Nacho Nunez, Produzent und Partner von Mount Santa Fe Espana, hinzu.

Antena 3 Films und Joffe produzieren zusammen. Die spanische ICAA wird 1,4 Millionen US-Dollar an Subventionsmünzen einsetzen.

Der in Argentinien und Spanien gedrehte Film folgt dem Leben kommunistischer Revolutionäre und einer katholischen Heiligen, Josemaria Escriva, der Gründerin des Opus Dei.

Ebenfalls einzigartig: Die Produzenten haben Joffe nicht aufgesucht - er ist zu ihnen gekommen.

"Wir waren daran interessiert, dass ein agnostischer, geschiedener, englischer Regisseur ein Drehbuch über den spanischen Bürgerkrieg und den Gründer des Opus Dei hatte", sagt Nunez. "Als wir erfuhren, dass es Roland Joffe war, sahen wir viel Potenzial."

Im Vertrieb von Aurum Prods. Erzielte „Dragons“ in den ersten vier Wochen in Spanien einen Umsatz von 2,8 Millionen US-Dollar und schloss eine Reihe internationaler Verträge mit hochkarätigen Verleihfirmen ab, die von Samuel Goldwyn Films, Stateside, geführt wurden.

Über

Trio Feta * ist die griechische Band von Barcelona! Bietet mit einem breiten und abwechslungsreichen Repertoire eine Reise durch die reiche Musikkultur Griechenlands * Feta: a) f. traditioneller griechischer Käse, der auf in Salzlake gehärtetem Quark basiert. b) betrunken - είμαι φέτα ("ich bin betrunken"). Trio Feta wurde 2013 von drei griechischen Musikern (Yannis Papaioannou, Zacharias Vamvakousis und Stelios Togias) und später von der griechischen Sängerin Christiana Vlanti gegründet, die alle in Barcelona ansässig sind, um dem Nachtleben der Stadt einen griechischen Touch zu verleihen. Was als kleinformatige griechische Musikband begann, die sich hauptsächlich an die griechische Gemeinde von Barcelona richtete, wurde im Laufe der Zeit gegründet und in eine solide Gruppe verwandelt, die immer wieder das Gefühl vermittelt, in Griechenland zu sein! Trio Feta trat in Spanien sowie in Frankreich, Italien, Ungarn und Indonesien auf. Trio Feta arbeitet auch mit Lehrern für griechische Tänze zusammen und bietet griechische Musik- und Tanzworkshops an.

Ein Trio spanischer Weine

In einem früheren Beitrag habe ich zwei Weine aus Terra Alta probiert, die von Matt bei Despana Vinos y Mas empfohlen wurden. Dieser Beitrag folgt mit drei weiteren empfohlenen Weinen aus Spanien. Mein Favorit in diesem Trio sind die 2009 Les Cousins ​​und der 2009 Clos de Noi. Diese beiden Weine haben beide gute Früchte, Mineralien, Gewürze und Tannine, die zum Trinken ausgewogen sind, aber auch kurzfristig reifen können. Der Camino del Villar 2007 verfügt über eine angenehme Holzkiste und Tabakkomponenten, ist jedoch nicht so komplex. Mit seinem ähnlichen Preis würde ich den Kauf des 2009 Les Cousins ​​und des 2009 Clos de Noi empfehlen. Diese Weine sind bei Despana Vinos y Mas erhältlich.

2009 Les Cousins ​​Marc & Adria, L’inconscient, Priorat - 21 USD
Importiert von Avantgarde Wine & Spirits. Dieser Wein ist eine Mischung aus 35% Caranyana, 28% Garnatxa, 15% Cabernet Sauvignon, 12% Merlot und 10% Syrah. Der Wein reift 12 Monate in französischen Eichenfässern, gefolgt von 2-3 Monaten in Edelstahl. Betrunken über zwei Nächte ist eine staubige, enge Nase mit einem Hauch von gerösteter Erde und Kaffee. Im Mund gibt es zuerst rote Früchte, dann stählerne Mineralien und blaue Früchte. Es fokussiert sich in der Mitte, bevor Tannine die Innenseite der Lippen bedecken und die Säure es nach vorne bringt. Mit der Luft nimmt der Wein einen dunkleren, einladenden Geschmack von blauen Beeren, süßlichen Gewürzen und leicht würzigen Tanninen an. Der Wein besitzt einen guten Reichtum, ohne schwer zu sein. *** Now-2019.

2007 Bodegas Camino del Villar, Vina Aliaga, Garnacha Vieja, Navarra - 20 USD
Eine Auswahl der spanischen Artisan Wine Group, importiert von Sober LLc. Dieser Wein besteht zu 100% aus Garnacha aus dem Weinberg Vina Aliaga. Es wurde in Edelstahltanks vergoren und dann acht Monate in neuen amerikanischen und französischen Allier-Eichenfässern gereift. Nach einer Stunde Luft fängt der Wein mit roten, säuerlichen Beeren an, die schwarzen roten Früchte mit Blaubeeren. Die älteren und säuerlich-säuerlichen roten Früchte nehmen zusammen mit Aromen von Holzkisten im Abgang etwas an Gewicht zu, gefolgt von etwas Tabak und Tee im Nachgeschmack. Dieser Rotwein hat eine traubige Natur mit einem langen Überzug und einem leichten Nachgeschmack. ** Jetzt - 2017.

2009 Weinkeller Clos de Noi, Negre Samso, Vinyes Velles, Montsant - 18,50 USD
Eine von Vinos & Gourmet importierte Jose Pastor Selection. Dieser Wein besteht zu 100% aus Samso (Carignan) und stammt aus 40 Jahre alten Reben an drei verschiedenen Standorten. Es ist 3-4 Jahre in französischer Eiche gereift. Die Farbe ist ein mittleres Rubingranat. Die helle Nase zeigt dunkelrote und schwarze Früchte, die fast prächtig werden. Im Mund fokussieren sich mineralisch schwarze Früchte, einige trocknende Tannine, bevor sie zu einem Hauch von Torte werden. Die Traubentannine werden durch Säure ausgeglichen. Der zähe Nachgeschmack hat eine gute Länge, ein wenig Tinte und süße Würze. Das ist jetzt befriedigend, aber ich würde drei Jahre lang Keller. *** 2015-2019.

Bedarf

3 verschiedene Tiere, die betrunken und fröhlich aussehen, als kämen sie aus einer mexikanischen Party. Sie sollten alle Bier oder Tequilas in den Händen / Pfoten haben und eine Art mexikanisches Partyzubehör (Sombrero, Sonnenbrille, Perlen oder Ponchos).
Spaß größere Schrift mit der Aufschrift "DRINKING TEAM", mit einfacheren kleineren Buchstaben, die "Cinco de Mayo 2015" lesen
Die Tierkombinationen empfohlen:
Chihuahua, Eidechse, Ente, Huhn, Frosch, Schwein, Stier, Pferd und Esel

Videos

Ela na pame s’ena meros - Klicken Sie hier, um zu vergrößern

Dimitroula mou / Entarisi ala benziyor

La Floresta, Katalonien

Babelsound kedd: Trio Feta (GRE) - Ikariotikos @ Szimpla Kert

Trio Feta @ Szimpla Kert, Budapest 21/06/16

Fiesta de la Comunidad Griega, 2015

Ο ανθός της λίμνης, Robadors 23

Robadors 23, Barcelona

Trio Feta Orquesta

Τrio Feta Orquestra ist ein großformatiges Projekt von Trio Feta, das griechische Musik mit der Musiktradition des Mittelmeers verbindet - ein wahres Fest der Vielfalt! Musiker aus Griechenland, Katalonien, der Türkei und Algerien treten in einem authentischen mediterranen Fest auf! Immerhin ... wir sind alle mediterran ...