Israel - Öko-Wüstendorf

In Zusammenarbeit mit dem Londoner Studio Baharash Architecture entwarf das Eco Resort Dubai ein neues Hotelkonzept: einen nachhaltigen Komplex mitten in der Wüste im Süden der Vereinigten Arabischen Emirate.

Dieses neue Hotelprojekt zielt darauf ab, einen gehobenen und dennoch nachhaltigen Service in einer Oase am Rande der Rub 'al Khali Wüste anzubieten. Südlich von Abu Dhabi, Die Seite hat kürzlich die Schlagzeilen als einer der Drehorte des letzten Star Wars-Films getroffen, Das Erwachen der Macht. Um diese Ziele zu erreichen, wird das Hotel auf verschiedene Elemente achten: Wasserressourcenmanagement (recycelte und begrenzte Extraktion), Abfallmanagement und -entsorgung, Stromerzeugung (mit 14.500 m² Sonnenkollektoren auf dem Dach und dreifach verglasten Fenstern) ) und lokale Lebensmittelinitiativen zur Belieferung der F & B-Filialen. Projektkosten: 80 Millionen VAE-Dirham, das entspricht 20 Millionen Euro.

Der Komplex hat die Form eines 8.430 m² großen Sterns und befindet sich über einer natürlichen Quelle, ein Element, das maßgeblich zur Entstehung des Projekts beigetragen hat. Es verfügt über 84 miteinander verbundene Suiten, ein Restaurant und eine Bar, ein Forschungs- und Innovationszentrum sowie ein Fitnesscenter mit Spa. Das Projekt zielt auch darauf ab, lokale Arbeitskräfte einzustellen und die Diversifizierung der regionalen Wirtschaft zu fördern. Baharash Architecture erhielt mehrere Auszeichnungen für seine nachhaltigen Architekturprojekte und experimentiert immer wieder mit neuen Designs im Bereich nachhaltiger Gastfreundschaft. Das Studio konzipierte bereits ein solarbetriebenes Hotel in Dubai und einen ähnlich versorgten privaten Wohnsitz in der Wüste.

  • Entwicklung: Hotels für morgen nachhaltig bauen

Kurzinformation

Hilf mit, ein Öko-Dorf in der atemberaubenden Wüste zu erhalten! Freiwillige Helfer kümmern sich um die Resortgäste und bieten ein einzigartiges Öko-Erlebnis.

Programm-Highlights:

  • Sammeln Sie Erfahrung im Gastgewerbe
  • Erfahren Sie, wie Sie umweltfreundlich in der Wüste leben können
  • Genießen Sie die Ruhe und Einzigartigkeit der Wüste
  • Tour und Sightseeing in Tel Aviv bei der Ankunft zur Verfügung gestellt
  • Fügen Sie Ausflüge zum Toten Meer, der Altstadt von Jerusalem und vielem mehr hinzu

Ihr Zeitplan auf einen Blick (Mindestbindung von zwei Wochen):

Anreisetag, Sonntag: Ankunft am internationalen Flughafen Ben Gurion (TLV). Freiwillige werden ihren eigenen Weg zu ihren Herbergsunterkünften in Tel Aviv machen. An diesem Tag wird eine Orientierung einschließlich eines Rundgangs durch Tel Aviv geboten.

Tag 2, Montag: Freiwillige reisen mit dem Bus von Tel Aviv zum Öko-Dorf (Busticket im Programmpreis enthalten). Freiwillige werden abgeholt und in das Reservat gebracht, um eine Einführung und Orientierung in das Dorf und das Programm zu erhalten.

Tage 3-4, Mittwoch-Donnerstag: Belohnung für ehrenamtliche Arbeit im Öko-Dorf. Zu den Aufgaben der Freiwilligen zählen die Vorbereitung von Gästekabinen, die Gartenarbeit, die Unterstützung bei der Zubereitung von Mahlzeiten und die Renovierung von Schlammstrukturen, falls erforderlich.

Tage 5-6, Freitag-Samstag: Alle Freiwilligen haben freitags und samstags Zeit zum Ausruhen oder Erkunden.

Tag 7, Sonntag: Fortsetzung der Freiwilligenarbeit im Öko-Dorf.

Verbleibende Wochen: Die verbleibenden Wochen folgen dem Zeitplan von Sonntag bis Donnerstag und haben Freitag und Samstag frei. Abfahrten sind an einem Montag.

Freiwilligenarbeit

Dieses einzigartige Öko-Lodge-Resort wurde komplett von Hand aus Lehm und lokalen Materialien gebaut. Das Resort wurde von einer jungen Familie gegründet, um die Prinzipien des einfachen Lebens und des engen Kontakts zur Erde zu erfüllen. Gäste aus der ganzen Welt und aus Israel genießen diesen atemberaubenden Ort, während sie nachhaltiges Leben kennenlernen und erleben.

Nach 10 Jahren harter Arbeit beim Aufbau des Resorts ist nun Hilfe bei der Gästebetreuung vonnöten. Es gibt ein Team von drei jungen Israelis, die gerne Ihre Firma haben und helfen würden, hauptsächlich beim Putzen und Kochen für unsere Gäste. Von Zeit zu Zeit gibt es auch Schlammarbeiten zu erledigen, wie z. B. dekorative Skulpturen zu schaffen, bestehende Strukturen zu renovieren oder neue Bänke zu bauen usw.

Orientierung (inklusive): Die Orientierung findet am Sonntag bei der Ankunft in Tel Aviv statt.

  • Freiwilligenvorbereitung und Anfahrtsbeschreibung zum Programm
  • Kompetente Beratung für Reisen in Israel während und nach Ihrem Freiwilligeneinsatz
  • Rundgang durch Tel Aviv
Während Ihrer Zeit im Öko-Dorf werden Sie eng mit den Mitarbeitern zusammenarbeiten, um die Resortgäste zu betreuen. Ihre Arbeit kann beinhalten:
  • Saubere Gästekabinen vorbereiten
  • Gartenarbeit
  • Unterstützung bei der Zubereitung von Mahlzeiten
  • Sanierung von Lehmkonstruktionen nach Bedarf

Ein typischer Tag: Von den Freiwilligen wird erwartet, dass sie 6-7 Stunden pro Tag / 5 Tage pro Woche arbeiten. Die Arbeit endet normalerweise gegen 19 Uhr. Am Abend können Sie die Sterne betrachten und sich am Lagerfeuer unterhalten.

Ferien: Bitte beachten Sie, dass die Monate September und Oktober mehrere Feiertage enthalten, die sich auf Ihre Reise auswirken können. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Vermittlungskoordinator, um Einzelheiten zu erfahren.

Was macht ein Hotel oder Resort ökologisch?

Die grundlegende Definition eines Öko-Hotels lautet „eine umweltbewusste Unterkunft, die den Praktiken des grünen Lebens folgt“. Ökohotels sind von einem unabhängigen Dritten oder von dem Staat, in dem sie sich befinden, zertifiziert. Ein ökologisches Hotel oder Ferienresort wird in die Umwelt integriert, ohne diese zu beschädigen. Oft trägt das Hotel auch zum Fortschritt der lokalen Gemeinschaft und zum nachhaltigen Wachstum der Tourismusbranche bei.

Es gibt viele Möglichkeiten, die Nachhaltigkeit im Betrieb des Hotels oder Resorts zu fördern. Die Prinzipien der Umweltverträglichkeit variieren von der Ausgabe von Bio-Lebensmitteln oder lokal angebauten Lebensmitteln bis hin zur Verwendung natürlicher Kühlung anstelle von Klimaanlagen.

Die wichtigsten Referenzen eines Öko-Hotels

  • Gesamte Nachhaltigkeit von Materialien bis zu Energielösungen
  • Organische Baustoffe, Inneneinrichtungen und Verbrauchsmaterialien
  • Effizientes Recycling
  • Unterstützung und Zusammenarbeit mit der lokalen Gemeinschaft

Mailand 2019: Different Bodies zielt darauf ab, Design vollständig inklusiv zu machen

Mailand - Masterstudenten der dänischen Universität KADK haben Universal Design auf der diesjährigen Mailänder Designwoche auf die Tagesordnung gesetzt.

In Zusammenarbeit mit der Bevica Foundation, einer Organisation, die sich für die Verbesserung der sozialen Ungleichheit von Menschen mit Behinderungen einsetzt, zeigt die Ausstellung Different Bodies, dass kein Körper derselbe ist und Designer sich häufig um einen standardisierten Durchschnittsmenschen kümmern. Dies schließt oft diejenigen aus, die nicht in die Form dieses nicht existierenden „perfekten Körpers“ passen, und verstößt gegen eines der Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung: niemanden zurückzulassen.

Die Studierenden erlebten in einer Reihe von Workshops persönlich, wie Menschen mit Behinderungen in einer solchen Umgebung navigieren und die Erkenntnisse in die Ausstellung einfließen lassen. Der Bereich „Hauthunger“ befasste sich mit der Frage, wie ein Mangel an menschlicher Berührung unser Wohlbefinden beeinträchtigen kann. Die Besucher wurden aufgefordert, mit einer großen taktilen membranähnlichen Wand zu interagieren, die auf ihre Berührung reagierte.

Different Bodies hebt hervor, wie Marken in allen Sektoren sicherstellen müssen, dass Inklusivität keine Ergänzung zu Innovation und Designentwicklung ist, sondern alle Aspekte des Designs von der Konzeption an berücksichtigt. Weitere Informationen darüber, wie kreative Praktiker Ungleichheiten im Design angehen, finden Sie in unserer Anleitung zur impliziten Inklusivität.

Die ökologischen Merkmale eines Blockhauses

Mit seinen Räumlichkeiten wird die Basis für ein ökologisches Gastgewerbe geschaffen. Der Bau neuer Immobilien mit nachwachsendem Holz fördert die Nachhaltigkeit und schafft auf einen Schlag eine einzigartige natürliche Atmosphäre.

Charming Ski Retreat, wo die Natur im Mittelpunkt steht: Wiesergut Hotel

Ja, ich denke, es ist rein für die Werbung und selbst wenn er in den Designprozess involviert wird, denke ich, dass es sehr minimal sein wird, wie die Auswahl der Hahnmodelle für die Toiletten oder die Säule frakkin stellen sie sich vor, dass sie ALLES vor sich präsentieren müssen .. ich werde blutig sein und sabbern, während ich spreche .. mmm kein besonders schöner anblick

Deshalb hasse ich es, wenn Zeitschriften und Zeitungen alles über jemanden schreiben, der in einem Film mitspielt, nur um etwas zu schreiben.

Er ist kein Architekt, er ist ein Schauspieler. Das wissen wir. Aber wenn Architektur seine Leidenschaft ist, hat er vielleicht ein paar gute Ideen. Natürlich wird die Designfirma die ganze Arbeit machen, aber vielleicht kann er ein paar Ideen da rauswerfen. Ich bin ein Business-Major und verdiene Geld mit IT-Arbeiten, aber ich mag Design und diese Dinge, und obwohl ich keine Ausbildung habe und möglicherweise nicht in der Lage bin, Design nach dem Design zu machen, denke ich gerne, dass ich vielleicht ein paar gute Ideen habe . Also ja, er wird nicht zeichnen und über tragende Wände und ähnliches reden, aber wenn ich sein Geld hätte, würde ich so tun, als wäre ich auch ein Architekt.

Ich finde es sehr gut, dass Pitt auch seine Fähigkeiten in der Architektur ausprobiert. Er sollte auch darin sehr erfolgreich sein.

Nun, ich habe 1972 als Architekt USC angefangen und bin dann nach 2 Jahren auf die Loyola Law School gegangen, wo nebenbei Frank Gehry der Architekt für eine Erweiterung war und ich beides ziemlich gut praktiziere. Ich werde Brad die Chance geben, ein weiteres interessantes Zeichen zu setzen
auf dem gesicht von design und kunst. Viel Glück für ihn und den Ausdruck seiner Leidenschaft.

Brad hat eine Geschichte, in der fast jedes Haus neu gestaltet wurde, in dem er gelebt hat
würde mich interessieren, was er sich einfallen lassen könnte. Außerdem denke ich
Er ist mehr gereist als die meisten Architekten und hat im Besten der Besten geblieben.

… Im letzten Monat haben wir gesehen, dass Brad Pitt ein umweltfreundliches Hotel entwerfen wird. Dubai Infinity Holdings hat gerade angekündigt, dass Karl Lagerfeld 80 Wohnhäuser für…

… Pitt ist jetzt ein grüner Architekt für ein umweltfreundliches Luxushotel in…

Lassen Sie ihn sein "Auge" darauf haben. Guter Sinn für Design ist ein Geschenk - vielleicht hat Brad es. In jedem Fall lautet das Schlüsselwort hier „Leidenschaft“. Wenn dein Herz führt, wie kannst du dann scheitern?

Ich habe gehört, dass Paris Hilton Düsentriebwerke für GE entwirft, und George Cloney arbeitet ziemlich hart an der Entwicklung von Siliziumkarbid-Bipolar-Sperrschichttransistoren. Und wenn ich jemals ein medizinisches Problem habe, bin ich mir sicher und konsultiere Dr. Phil.

Es scheint, als könne Pitt, der wie seine Frau massiv Geld für wohltätige Zwecke spendet, heutzutage nichts falsch machen. Es ist schön, eine Prominente zu sehen, die es tatsächlich verdient, angeschaut zu werden, im Gegensatz zu anderen Prominenten, die ständig negative Aufmerksamkeit erregen.

Habt ihr eine Empfehlungssektion, ich würde gerne ein paar Vorschläge machen

Er ist vielleicht kein professioneller Architekt, aber zumindest hat er Ideen und versucht es
Wenn er seinen Ruf nutzen kann, um der Welt etwas Gutes zu bringen, warum nicht?
Er hat eine Reihe von grünen Häusern für die umgebauten Teile von NOLA entworfen, die es gibt
grün und sind meiner meinung nach schön designt

Prominente dafür zu kritisieren, dass sie sich selbst als etwas darstellen, das sie nicht sind, ist nicht negativ. Brad Pitt ist kein Architekt. Ein Gebäude wird von Architekten, verschiedenen Ingenieuren, Designern, Bürokraten, ... entworfen. Ja, es gibt ein „Auge“ zum Entwerfen. Wir alle denken gerne, wir haben es und können nicht verstehen, warum die Profis es nicht bekommen. Nun, die „Profis“ müssen sich mit hartnäckigen Kleinigkeiten wie Budgets, Rückschlägen, FSR-Beschränkungen, Überhanggrenzen, Dichte, Zoneneinteilung, Bauvorschriften, Brandschutzbestimmungen, Energieeffizienzbestimmungen, Zugänglichkeitsanforderungen, Luftaustauschgrenzen, Sichtlinien und Skyline-Integration auseinandersetzen etc etc. Meistens aus gutem Grund. Das "Warum nicht einfach ..." hat normalerweise eine Antwort.
Ich habe kein Problem damit, dass Pitt seine Berühmtheit benutzt, um Gutes zu tun. Ich bin enttäuscht, dass er nicht erkennt, dass seine Berühmtheit die größte Sache ist, die er auf den Tisch bringt, egal wie praktisch, künstlerisch oder grün er denkt, dass er sein könnte. Er war nicht der Designer für NOLA, er war ein Wohltäter, der „Designer“ bezahlte und Ideen gab, was gut ist, aber anders. Das Problem ist, dass alle grünen Lösungen nicht „gut“ für die Umwelt sind, sondern nur weniger schlecht. Solarenergie ist großartig, hat aber immer noch einen negativen Fußabdruck (Silikon, Übertragung, Wärme usw. usw.). Das 17.000 ft2 große, neu gestaltete Gewächshaus von Gore kann auf keinen Fall grün sein, da der Fußabdruck pro Person immer noch riesig ist. Ein Fünf-Sterne-Hotel in der Wüste ist nicht gut für die Umwelt. Es ist vielleicht weniger schlecht als die Alternativen, aber so weit von Grün entfernt, dass es abstoßend ist und eine negative Reaktion hervorruft.
Ich begrüße jede Berühmtheit, die diese unangemessen wertvolle Berühmtheit für gute Zwecke einsetzt, aber es ist wichtig, sie im Blick zu behalten. Auf jeden Fall macht es ihn nicht gut oder schlecht. Aus meiner Sicht ist er meistens ein guter Schauspieler, und was ich lese, ist, dass ich versuche, Gutes zu tun.

Sie haben so Recht, es klingt wie ein Werbegag für das neue Hotel.

Rusty Ryan, Brad Pitts Charakter im Spielfilm Ocean’s 12, verlor seinen 13-Millionen-Dollar-Anteil an den 160 Millionen-Dollar-Beträgen, die Terry Benedicts Hotel / Casino in Ocean’s 11 durch Missmanagement von Hotels gestohlen hatte. Ich musste über die Ironie kichern, als ich sah, dass er wirklich Hotels einnimmt. So spöttisch der Rest der Kommentare auch ist, ich frage mich, wie viel davon, wenn man wirklich ehrlich zu sich selbst ist, einfacher Neid ist. Wenn ich die Gelegenheit hätte, einfach in Hotels zu schauen, wie es Brad Pitt finanziell zu tun scheint, wäre ich sicher, dass ich durch die Suche nach neuen Wegen des Investitions-Cashflows auch meinen fiskalischen Ball am Laufen halten würde.

Erlauben Sie Brad, ein Hotel zu entwerfen. Ich bin mir sicher, dass er in genug von ihnen geblieben ist, um zu wissen, was für Gäste großartig wäre, und dann sein eigenes Talent einzubringen. Wir sind auch keine Architekten, sondern haben vor Jahren unser eigenes Haus nach unseren Wünschen entworfen. Dann haben wir einen Architekten engagiert und er hat es für uns gebaut. Es stellte sich als wunderbar heraus, ein Haus, das wir so niemals hätten kaufen können. Los, mach es, Brad!

Folgen Sie Ihrer Leidenschaft für Architektur, Brad Pitt.

Ich hatte den Eindruck, dass Brad Pitt Architektur studiert hat. So….

Mailand 2019: Die neuen Lautsprecher von IKEA und Sonos werden zur Homeware

Mailand - Der Möbelhändler und das Elektronikunternehmen haben sich zusammengetan, um ein Paar Hybridlautsprecher zu entwickeln, die sich perfekt in Ihr Zuhause einfügen.

Die auf der Mailänder Designwoche 2019 vorgestellte Symfonisk-Tischleuchte und das Bücherregal verbinden Audiotechnologie mit Design für Wohnmöbel. Der Sockel der weich leuchtenden Lampe fungiert gleichzeitig als Sonos-Lautsprecher, während das rechteckige Regal - selbst ein Lautsprecher in der Natur - an der Wand montiert und zur Präsentation von Gegenständen verwendet werden kann. Beide sind auch mit dem drahtlosen Soundsystem von Sonos kompatibel. "Wir wussten von Anfang an, dass wir traditionelle High-Tech-Ästhetik in Frage stellen wollten", sagt Iina Vuorivirta, Designerin bei IKEA Schweden. "Gleichzeitig wollten wir etwas völlig Neues schaffen."

Weitere Informationen zur Neugestaltung der Technologie, um sie leise in den Hintergrund des Hauses einzufügen, finden Sie in unserem kommenden Discrete Tech-Mikrotrend.

Galeries Lafayette stellt Influencer als Verkäufer ein

Paris - Das renovierte Kaufhaus Galeries Lafayette, das im März 2019 wiedereröffnet wurde, hat ein digital-first-Schulungsprogramm für seine Mitarbeiter in der Werkstatt gestartet.

Das Programm wird als Retail Academy bezeichnet und dient dazu, 300 Personal Stylisten anstelle von Verkäufern auszubilden. Dabei wird ein digital-first-Ansatz verfolgt, der alle Kanäle abdeckt, um die Mitarbeiter durch den laufenden Veränderungsprozess zu führen, während der Einzelhandel in das digitale Zeitalter eintritt.

Die persönlichen Stylisten werden aufgrund ihrer Persönlichkeit und ihres Verständnisses für digitale Tools ausgewählt, von denen viele bereits als Instagram-Influencer bezeichnet wurden. Laut Galeries Lafayette werden die Mitarbeiter eine „vernetzte Community“ von Markeninfluxoren bilden, um Kunden über Mode-, gastronomische und kulturelle Trends zu beraten.

Um das Vertrauen der Verbraucher zu stärken und Authentizität zu vermitteln, konzentrieren sich Einzelhandelsmarken verstärkt auf Insider-Befürworter - ihre eigenen Mitarbeiter - gegenüber externen Einflussnehmern.

Mumbo Island, Malawi

Wenn es ein Hotel gibt, das ich 2019 von meiner Liste streichen möchte, dann ist es Mumbo Island in Malawi. Das kleine, rustikale Luxus-Öko-Hotel liegt am Ufer des Lake Malawi National Park und ist das ultimative Ziel für digitale Entgiftung.

Während Ihres gesamten Aufenthalts haben Sie keinen Zugang zu WLAN, Mobiltelefon oder Strom. Stattdessen werden Ihre Tage mit außergewöhnlichen Bedingungen für Tauchen und Schnorcheln, leckerem Essen, einer Cocktailstunde bei Sonnenuntergang, Wandern, Kajakfahren und Entspannen in Ihrem Bungalow mit Seeblick gefüllt.

Jacks Camp, Botswana

Ich habe während meiner 10-tägigen Reise nach Botswana im Jack's Camp übernachtet. Das Luxuscamp ist vom Netz und verfügt über kein WiFi. Es hat sein Bestes getan, um die Auswirkungen auf die Umwelt so gering wie möglich zu halten.

Jacks hilft, den Naturschutz in der Kalahari zu unterstützen, indem er der Makgadikgadi-Nxai Pans Conservation Initiative Geld spendet. Das Projekt zielt darauf ab, Konflikte zwischen Mensch und Tier zu minimieren und sicherzustellen, dass die Wanderungsrouten für Wildtiere nicht durch den wachsenden Tourismus in der Region beeinträchtigt werden.

Saffire Freycinet, Australien

Das Saffire Freycinet ist ein luxuriöses Öko-Hotel in Tasmanien, Australien, das sich im herrlichen Freycinet-Nationalpark befindet. Das Resort nutzt energieeffiziente Isolierung, Warmwasserbereitung und Beleuchtung.

In den letzten sechs Jahren wurde Saffire von Trip Advisor zum besten Luxushotel Australiens sowie zum besten Luxushotel der Welt gewählt. Mit 20 privaten Suiten, einem luxuriösen Day Spa und einem gehobenen Restaurant unter der Leitung von Executive Chef Iain Todd.

Sechs Sinne Yao Noi, Thailand

Six Senses Yai Nai ist eines der besten Luxushotels in Thailand. Die Unterkunft hat durch Umkehrosmose eine eigene Wasserversorgung geschaffen und diese mit wiederverwendbaren Glasflaschen abgefüllt.

Der Erlös aus dem Wasserverkauf wird an zwei nahe gelegene Schulen sowie an benachteiligte Gemeinden gespendet, die keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser haben. Das Restaurant im Six Senses baut auch eigenes Bio-Gemüse an und bezieht andere Zutaten von lokalen Lieferanten.

Außerdem hat Six Senses wahrscheinlich einen der besten Infinity-Pools in Südostasien!

Kleiner Kulala, Namibia

Der kleine Kulala ist eines meiner Lieblings-Luxus-Öko-Hotels. Es ist eine Wüstenoase im Herzen von Namibia und das Land hatte bis zu dem Zeitpunkt, als das Camp aktiv wurde und die Rehabilitationsbemühungen unterstützte, sehr wenig einheimische Tierwelt.

Da sich das Camp in einem Gebiet mit hohem Wasserverbrauch befindet, liegt ein großer Schwerpunkt auf dem Schutz des Wassers. Little Kulala nutzt Wasserspargeräte und Umkehrosmosefilter, um Mitarbeiter und Gäste mit hochwertigem Trinkwasser zu versorgen.

Jedes Zimmer verfügt über Inverter-Klimaanlagen, mit denen das Camp weniger Strom verbraucht, sowie über energieeffiziente Lampen und Geräte. Das Camp hält sich auch an strenge interne Umweltstandards und verwendet nur zugelassene umweltfreundliche Chemikalien und Reinigungsmittel.

Soneva Fushi, Malediven

Das Soneva Fushi befindet sich auf einer privaten Insel namens Baa Atoll, einem UNESCO-Biosphärenreservat, in dem vom Aussterben bedrohte Meeresschildkröten leben. Das Hotel hat Öko-Luxus auf die Karte der Malediven gesetzt.

Die luxuriösen Villen liegen versteckt im dichten Wald und jede Suite bietet einen eigenen weißen Sandstrand. Neben den luxuriösen Annehmlichkeiten des Hotels verfügt es auch über die größte Solaranlage der Inseln. Alle Lebensmittel stammen aus eigenem Anbau und aus der Region.

Tongabezi, Sambia

Das Tongabezi in Sambia ist ein luxuriöses Öko-Hotel aus einer Mark Twain-Geschichte. Sie werden einschlafen, wenn Flusspferde in der Ferne grunzen, Affen auf den Bäumen außerhalb Ihres Chalets schwingen und Sie können den Sonnenuntergang beobachten, während Sie auf einem rustikalen Floß entlang des Flusses treiben.

Die Lodge wird mit Solarenergie betrieben und ist komplett vom Stromnetz getrennt. Alle Shampoos und Reinigungsprodukte sind biologisch abbaubar und alle Holzlieferungen werden aus nachhaltigen Wäldern in Sambia bestellt.

Tongabezi verwendet auch ein Abfüllsystem, das der Lodge die Verwendung von 20.000 Plastikwasserflaschen pro Jahr erspart.

Constance Belle Mare Plage, Mauritius

Mauritius liegt 1.200 Meilen vor der südöstlichen Küste Afrikas und ist ein unglaubliches Inselziel. Constance Belle Mare Plage liegt in einer privaten Bucht mit einem makellosen weißen Sandstrand und einem Fünf-Sterne-Erlebnis.

Jedes Zimmer, jede Suite oder Villa verfügt über übergroße Marmorbadewannen!

Constance Belle Mare Plage und sein Schwesterhotel, Constance Prince Maurice, haben beide einen starken Nachhaltigkeitsfokus. Die Hotelkette verfolgt eine Umweltpolitik, die sich auf die Reduzierung des Stromverbrauchs, die Sensibilisierung der Bevölkerung für die Umwelt und die Verwendung umweltfreundlicher Produkte konzentriert.

Insgesamt

Hoffentlich haben Sie diese luxuriösen Öko-Hotels zu einem nachhaltigen Urlaub inspiriert. Reisen ist zwar nicht die umweltfreundlichste Aktivität, aber wir können unsere Auswirkungen verringern, indem wir im Ausland umweltfreundlichere Entscheidungen treffen.

Welches ist Ihr liebstes Luxus-Öko-Hotel der Welt? Lass es mich in den Kommentaren wissen!

Abonnieren

Schließen Sie sich über 1 Million Menschen an und erhalten Sie exklusive Reisetipps, Werbegeschenke und mehr!

Zusammenhängende Posts