Günstig um die Welt reisen: Der beste Tipp!

Erfahrene Reisende sind davon überzeugt, dass Sie nicht viel Geld benötigen, um häufig zu reisen. Das einzige, was Sie wirklich brauchen, ist der Wunsch zu reisen und die Fähigkeit, nach Informationen zu suchen.

Angenehme Seite hat Ratschläge von Reisebloggern gesammelt, mit denen Sie die Welt sehen können, ohne viel Geld auszugeben. Am Ende des Artikels gibt es einen tollen Bonus für jeden Touristen. Wir hoffen, Sie haben bald mehr Reisen!

11. Reisen Sie auf eigene Faust.

Reisen auf eigene Faust (ohne Reisebüros) ist viel interessanter und viel billiger. Ja, Sie müssen sich daran erinnern, dass die gesamte Verantwortung für Probleme auf Ihren Schultern liegt. Reisebüros können in solchen Situationen jedoch oft ohnehin nicht helfen. Sie machen die Fluggesellschaften, unvorhersehbare Umstände, das Land, in das Sie reisen, usw. dafür verantwortlich.

Wenn Sie alleine reisen, können Sie die gewünschte Route planen, den günstigsten Flug auswählen, das beste Hotel in Bezug auf Lage und Preis buchen und Ihren Transfer wählen.

Andrey Mironchuk, ein Blogger aus Weißrussland, sagt: „Eine Reise von Minsk zu den Kanarischen Inseln mit einem Reisebüro kostet rund 1.100 Euro. Wenn Sie Ihre eigene Reise planen, kostet Sie dies im schlimmsten Fall 500 €. “Das ist eine Menge Geld! Wir sind der Meinung, dass es sich lohnt, Ihre Reise sorgfältig zu planen.

10. Planen Sie Ihre Reisen.

Je früher Sie Ihre Reise planen, desto günstiger wird es. Dies gilt für Flugtickets, Bahntickets, Hotels und Tickets für verschiedene Veranstaltungen, Konzerte und Festivals. In europäischen Ländern beginnen sie wenige Monate vor dem Abflug mit dem Ticketverkauf. Es ist durchaus möglich, Tickets zu kaufen, die 2-3-mal günstiger sind als der Standardpreis, wenn Sie dies in den ersten Verkaufstagen tun.

Der Kauf von Online-Tickets für Unterhaltung, Konzerte und Festivals im Voraus ist eine hervorragende Möglichkeit, um durchschnittlich 10% zu sparen und stundenlange Warteschlangen zu vermeiden.

Also, was ist mein bester Trick, um die Welt billig zu bereisen?

Es ist eigentlich ziemlich einfach:

Konzentrieren Sie Ihre Auslandsreisen auf aufstrebende Ziele und Ziele außerhalb des Radars - Orte, an die die anderen Reiselemminge nicht reisen.

Rio ist wunderschön - aber teuer zu besuchen

Denken Sie eine Minute über die berühmtesten Reiseziele der Welt nach: Paris, London, Australiens Ostküste, Rio de Janeiro, New York City, Las Vegas, Japan - was haben sie alle gemeinsam?

Sie sind teuer zu besuchen.

Klar, das sind alles wunderbare Ziele. Und ich würde niemals jemandem raten, einen Besuch an diesen Orten auszulassen - auf jeden Fall gehen, wenn das Ihr Traum ist.

Aber die Wahrheit ist, dass es auf dieser Welt viele erstaunliche Reiseziele gibt, von denen viele einen Bruchteil der großen Touristenattraktionen kosten und von denen Sie wahrscheinlich noch nie zuvor etwas gehört haben!

9. Sparen Sie Geld für den Transport.

Die Kosten für die Überfahrt von Punkt „A“ nach Punkt „B“ gehören zu den teuersten Dingen auf jeder Reise. Es gibt viele verschiedene Websites, auf denen Sie Informationen über Verkäufe und Preisnachlässe für Flugtickets, Bahntickets, Busreisen, die Anmietung einer Unterkunft oder ein Auto finden. Solche Websites verkaufen normalerweise nichts und bieten keine touristischen Dienstleistungen an. Sie liefern lediglich Informationen über Verkäufe und Rabatte mit den Links zu den ursprünglichen Websites. Wenn Sie auswählen, was Sie benötigen, gehen Sie direkt zur Website des Unternehmens, um ein Hotel zu buchen oder Tickets selbst zu kaufen.

Übernachten Sie in einer Jugendherberge. Nicht wirklich.

Vergiss alles, was du über Hostels zu wissen glaubst. Die heutigen Hostels sind sauber, günstig, für jedes Alter geeignet und in vielen Fällen wunderschön. Ich habe in Hostels gewohnt, die besser waren als die meisten Hotels, in denen ich je gewesen bin. Obwohl das Durchschnittsalter jünger ist, bin ich 40 und ich bin nie die Älteste in einem Hostel, in dem ich gewohnt habe, und oft bin ich es Nicht einmal der älteste in meinem Zimmer.

Wenn Sie auf diese preiswerten, oft luxuriösen Wohnräume neugierig sind, besuchen Sie die Buchungsseiten für Hostels wie Hostelworld und Hostelz. Für jedes Hostel erhalten Sie Erfahrungsberichte sowie jede Menge Bilder. Ich habe in den letzten Jahren in über 100 Hostels gewohnt und die meisten waren großartig, einige waren großartig und nur eine Handvoll waren schlecht. Im Allgemeinen, aber nicht immer, müssen Sie sich ein Badezimmer teilen. Die billigsten Zimmer sind Mehrbettzimmer. Die meisten Hostels haben jedoch auch Privatzimmer. Der Aufenthalt in Hostels, auch nur für einen Teil Ihrer Reise, erspart Ihnen Hunderte. Wer weiß, vielleicht lernst du sogar neue Freunde kennen.

Hostels sind eine gute Möglichkeit, günstig zu reisen. Hier sind einige Tipps wenn Sie noch nie in einem gewohnt haben.

Beispiele für diesen Geldspar-Tipp in Aktion

Nehmen wir an, Sie möchten eine historische Altstadt mit leckerem Essen und Kultur erleben. Was ist der erste Ort, an den ich denke? Vielleicht Prag? Oder wien Beide Orte sind großartig, aber sie werden schnell teuer. Sie können ein ähnliches Reiseerlebnis für weniger als die Hälfte des Preises erhalten, indem Sie stattdessen das charmante Tiflis, Georgien, besuchen - Eine meiner Lieblingsstädte auf dem Planeten.

Oder nehmen wir an, Sie möchten im Dschungel mit der Seilrutsche surfen und in einem tropischen Urlaub ein bisschen surfen lernen. Costa Rica würde hier wohl für viele ganz oben auf der Liste stehen, aber Wussten Sie, dass Sie die gleichen atemberaubenden Dschungellandschaften und unberührten Strände nur ein paar Stunden nördlich von Nicaragua finden können? Und wenn Sie diese Grenze überschreiten, wird Ihre Kaufkraft plötzlich erheblich ansteigen.

Lust auf eine Wanderung durch die Alpen? Versuchen Sie stattdessen, den Ala-Archa-Nationalpark in Kirgisistan zu erkunden. Oder schauen Sie sich das atemberaubende und mysteriöse Swanetien in Georgia an. In beiden Ländern verbringen Sie weniger in einer Woche als an zwei Tagen in der Schweiz.

Möchten Sie einen Eindruck von der asiatischen Kultur bekommen? Japan ist wundervoll (ich habe dort gewohnt), aber gib ihm einen Pass und begib dich nach billiger Kambodscha oder Myanmar.

Wunderschönes und erschwingliches Myanmar

Oder vielleicht sind Sie ein Stadtmensch, der es auf Ihrer Reise lieber etwas feiner mag, zu speisen und das Nachtleben zu genießen? Betrachten Sie statt Amsterdam oder Barcelona Almaty, Belgrad oder Kiew.

Oder statt einer Reise nach Stockholm sollten Sie Sofia, Bulgarien, in Betracht ziehen - wo Sie DREI MAL mit dem gleichen Budget reisen können. Glaubst du mir nicht? Schauen Sie sich diese wirklich coole Infografik bei TripAdvisor an, um weitere Beispiele und Statistiken zu erhalten.

Es spielt keine Rolle, was Ihre Reiseziele sind - wenn Sie günstig um die Welt reisen möchten, gibt es fast immer eine erschwingliche und qualitativ hochwertige Alternative zu den beliebten Reisezielen.

Dabei spielt es keine Rolle, wie Sie reisen - Budget, Mittelklasse oder Luxus -, jeder kann auf diese Weise Geld sparen (oder die Einsparungen nutzen, um Ihre Reise zu optimieren!).

Selbst in vielen Ländern variieren die Preise stark, je nachdem, wie stark die Touristen in einem Gebiet sind (weniger Wettbewerb = bessere Preise für Sie). Zum Beispiel sage ich den Besuchern Griechenlands immer, sie sollen Santorini überspringen und stattdessen zu wunderschönen und viel billigeren Ios fahren.

Dies bedeutet nicht, dass Sie ganz auf die großen Ziele verzichten müssen. Wenn Sie jedoch den Großteil Ihrer Reise auf Orte abseits des „Travel Lemming Path“ konzentrieren, können Sie Ihr Budget erheblich auslasten.

Überspringen Sie die Restaurants

Wenn es sich um eine wichtige Mahlzeit handelt oder um einen Ort, den Sie unbedingt ausprobieren möchten, sollten Sie sich nicht schuldig fühlen, wenn Sie Geld in einem Restaurant ausgeben. Wenn das Essen großartig ist, fühlen Sie sich niemals schuldig. Verschwenden Sie jedoch keine Zeit oder Geld, wenn Sie gerade auf Entdeckungsreise sind.

Lebensmittelgeschäfte und Märkte auf der ganzen Welt bieten weitaus billigere Lebensmittel als jedes andere Restaurant. Wenn Sie in einem Hostel oder Airbnb übernachten, verfügen die meisten über Küchen und Kühlschränke, sodass Sie leicht zubereitete Mahlzeiten oder Zutaten aufbewahren können, die Sie unterwegs gekauft haben. Je nachdem, wohin Sie unterwegs sind, ist das Streetfood möglicherweise außergewöhnlich günstig und unglaublich gut. Wenn Street Food nicht zu Ihren Vorlieben gehört, bieten Convenience-Läden wie das 7-Eleven in vielen Teilen der Welt köstliche frische Lebensmittel an. In den Corner Stores erhalten Sie Abendessen im Cafeteria-Stil zu lokal freundlichen Preisen.

8. Suchen Sie nach verschiedenen Möglichkeiten, günstige Flugtickets zu kaufen.

Der Blogger Stanislav Rabunski ist 24 Jahre alt, hat bereits 35 Länder auf verschiedenen Kontinenten besucht und hat einige großartige Strategien, um günstige Flugtickets zu finden und zu kaufen. Er schlägt vor, dass Sie zur offiziellen Website des Flughafens in Ihrer Zielstadt gehen. Dort können Sie überprüfen, welche Fluggesellschaften in diese Stadt fliegen, und diejenige auswählen, die von Ihrer Stadt oder dem nächstgelegenen Ort aus fliegt. Besuchen Sie dann die Website dieser Fluggesellschaft, um herauszufinden, ob sie gerade Verkäufe tätigt und ob Sie Geld sparen können, wenn Sie dem Passagierclub dieser Fluggesellschaft beitreten.

Blogger Vitaliy Klimov empfiehlt, kiwi.com auszuprobieren. Sie können es verwenden, um die billigsten Flüge von Flughäfen (egal wohin oder wann) und die billigsten Flüge für bestimmte Daten und Ziele zu finden.

Reisen in der Nebensaison

Jedes Reiseziel hat eine Hochsaison, eine Nebensaison und eine Nebensaison. Reisen in der Nebensaison ist der beste Weg, um das Beste für Ihr Geld zu bekommen. Wenn Sie die beliebtesten Zeiten des Jahres meiden, sparen Sie viel Geld, und Sie können einen Urlaub für einen Bruchteil des regulären Preises machen.

Die Preise sind in der Regel in den Ferien wie Weihnachten, Ostern und in den Schulferien am höchsten und können drastisch sinken, wenn der Tourismus niedrig ist. Nachforschen, um die Hauptsaison für Ihr Reiseziel zu bestimmen und Ihre Reise für eine Zeit zu planen, in der es weniger zu tun gibt.

Reisen Sie in der Nebensaison, um tolle Angebote und günstigere Hotels zu erhalten. Aufgrund der langen Schlangen müssen Sie nicht warten, bis Sie die beliebten Attraktionen betreten.

Weitere Vorteile des Verlassens des Travel Lemming Path

Und es gibt neben den geldsparenden Aspekten noch andere Gründe, aufstrebende Reiseziele zu besuchen. An Orten, an denen es keine fest verankerte Tourismuskultur gibt, ist es viel einfacher, echte Gespräche mit den Einheimischen zu führen. Viele von ihnen werden begeistert sein, mit einem ausländischen Besucher in ihrem Land zu sprechen. Im Ernst - wenn ich diese Orte besuche, werde ich sogar häufig gebeten, für Fotos zu posieren, als wäre ich eine Art Berühmtheit!

Ich in dem erstaunlichen Georgia (dem Land) - wo Sie für 40 USD / Tag oder weniger auskommen können!

Es ist auch viel wahrscheinlicher, dass Sie ein authentisches Reiseerlebnis haben - Die Restaurants, in denen Sie essen werden, sind nicht speziell für Touristen gebaut, und Sie werden nicht überall Werbung und Verkäufer sehen. Obwohl jeder seine eigenen Vorlieben hat, finde ich persönlich diese Art des Reisens viel angenehmer und sinnvoller.

Lassen Sie uns einige der häufigsten Bedenken in Bezug auf Off-the-Radar-Ziele zerstreuen:

Nur weil es nicht an jeder Ecke ein Starbucks gibt, heißt das noch lange nicht, dass es nicht sicher ist. Oft fühle ich mich in aufstrebenden Reisezielen sicherer, da es noch nicht genug Touristen gibt, um kleine Diebe oder Taschendiebe anzulocken. Und dafür ist in jedem Fall eine Reiseversicherung gedacht.

Zweitens ist es durchaus möglich, in aufstrebenden Destinationen bequem zu reisen, obwohl Sie möglicherweise etwas mehr Geduld benötigen (insbesondere, wenn Sie Englisch sprechen). In der Tat, weil Sie so viel Geld sparen, werden Sie wahrscheinlich mehr Zeit haben, sich mit Vorteilen wie schöneren Zimmern, Führern und Fahrern usw. zu beschäftigen.

Wie finden Sie preiswerte alternative Reiseziele heraus?

Nachdem ich diesen Tipp verkauft habe, um die Welt günstig zu bereisen, lautet die nächste natürliche Frage: Aber woher weiß ich, wie ich großartige, erschwingliche alternative Reiseziele finden kann?

Nun, es erfordert natürlich ein wenig Recherche, aber die Ersparnisse und die authentischen Erfahrungen sind es wert.

Wenn Sie ein wenig Inspiration benötigen, sollten Sie dies unbedingt tun folge Travel Lemming auf Facebook und Pinterest. Ich veröffentliche regelmäßig Videos und Artikel über aufstrebende Reiseziele auf der ganzen Welt sowie meine eigenen Artikel - wie diesen Artikel, in dem 17 Blogger ihre bevorzugten aufstrebenden Reiseziele für 2018 teilen.

Melden Sie sich an, um meinen E-Mail-Newsletter zu erhalten, der Sie regelmäßig inspiriert. Sie erhalten auch ein Exemplar meines KOSTENLOSEN E-Books "99 Tipps für eine Weltreise wie ein Profi". Sie kennen bereits den ersten, aber die anderen 98 Tipps, Tricks und Hacks helfen Ihnen, Zeit und Geld zu sparen, wenn Sie um die Welt reisen. Melden Sie sich einfach unten an und ich sende es Ihnen so schnell wie möglich:

Drittens empfehle ich auch Lonely Planet The World: Ein Reiseführer für den Planeten. Affiliate-Offenlegung: Sie unterstützen diese Site durch eine kleine Provision, wenn Sie über diesen Link einkaufen. Dieses Buch enthält nette kleine Zusammenfassungen der Höhepunkte aller Länder der Welt. Ich benutze es selbst als Inspiration. Sie können es mit diesem Trick sogar KOSTENLOS herunterladen.

Viertens, um die relativen Preise für Orte herauszufinden, schlage ich vor, den Price of Travel Backpacker Index zu überprüfen.

Wenn das alles nach zu viel Arbeit klingt, fragen Sie einfach! Schreiben Sie mir eine Zeile in den Kommentaren, auf Facebook oder als Antwort auf einen meiner E-Mail-Newsletter! Gerne mache ich Ihnen Vorschläge oder finde Ideen zu interessanten und erschwinglichen Zielen, um Sie dabei zu unterstützen, die Welt günstig zu bereisen.

Bevor Sie loslegen, sollten Sie sich unbedingt ansehen, was ich einpacke, um die Welt zu bereisen!

Oh, und wenn Sie auf Pinterest sind, sollten Sie dies unbedingt für später hier anheften:

Packen Sie Licht

Wenn Ihr Gepäck zu schwer ist, um es leicht zu tragen, haben Sie zu viel gepackt. Wenn Sie Ihr Gepäck problemlos transportieren können, haben Sie alle Möglichkeiten, Geld zu sparen, z. B. zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln, anstatt ein teures Taxi oder einen Autoservice zu benötigen, um Sie und Ihr Gepäck von Ort zu Ort zu bringen.

Egal wie lange Ihre Reise dauert, Sie sollten immer nur ein Handgepäck und einen Tagesrucksack dabei haben. Das heißt, es sei denn, Sie sind an einem kalten Ort und müssen Winterkleidung mitbringen oder Sie reisen aus einem bestimmten Grund, der zusätzliche Ausrüstung erfordert. Ansonsten haben wir einige Tipps, was Sie auf Ihrer nächsten Reise zurücklassen können, wie zum Beispiel Haartrockner und viele Kleidungsstücke.

Verwenden Sie lokale SIM-Karten

Roaming-Gebühren sind wie eine bedrohliche und anstehende Bedrohung, die auf jeder Reise droht. Was kostet das Abrufen von E-Mails? Werden mir 5 US-Dollar für die Anzeige von Google Maps berechnet? Besorgen Sie sich stattdessen eine lokale SIM-Karte (Subscriber Identity Module). SIM-Karten sind praktisch überall erhältlich. Möglicherweise finden Sie sie sogar in Verkaufsautomaten oder Kiosken am Flughafen. Diese sind jedoch wahrscheinlich teurer als die, die Sie vorfinden, wenn Sie in der Stadt oder näher an Ihrem Hotel ankommen.

Mit einer lokalen SIM-Karte funktioniert Ihr Telefon so gut wie zu Hause, ohne die Roaming-Gebühren. Für rund 20 US-Dollar erhalten Sie auf Ihrer lokalen SIM-Karte unbegrenzte oder nahezu unbegrenzte Daten für Ihre gesamte Reise. Vielleicht möchten Sie in einem örtlichen Telefonladen vorbeischauen, um sicherzustellen, dass Sie einen erhalten, der Ihr Telefon mit einem Netzbetreiber koppelt, der dies unterstützt, und Ihr Telefon muss entsperrt werden, falls dies noch nicht geschehen ist. Für mehr, Wirecutter, die New York Times Firma, die Produkte prüft, hat eine komplette Anleitung zur Verwendung Ihres Telefons hier im Ausland, diese vollständige Offenlegung, schrieb ich.

Planen Sie es selbst

Eine der größten Möglichkeiten, die Kosten zu senken, besteht darin, Ihre eigene Reise zu planen und die Verwendung eines Reisebüros zu vermeiden. Dies bedeutet, dass Sie Zeit anstatt Geld investieren müssen, um die Recherche durchzuführen, die besten Angebote zu finden und individuelle Buchungen vorzunehmen.

Wenn Sie wenig Geld haben, aber nicht pünktlich, ist dies eine fantastische Möglichkeit, günstig zu reisen. Sparen Sie die Gebühren, die Sie ansonsten einer Agentur zahlen würden, um Ihre Reiseroute für Sie zu planen, und verwenden Sie diese stattdessen für Ihre Reise.

Autovermietungen

Wenn Sie viel Zeit in einem Reiseziel verbringen und mehrere Touren planen, ist es möglicherweise billiger, ein Auto zu mieten und selbst zu fahren.

Beispielsweise können Tagesausflüge zu den berühmten Maya-Ruinen in der Nähe von Cancún bis zu 200 USD pro Person und Tag kosten. Im Gegensatz dazu kann eine Autovermietung weniger als 100 US-Dollar pro Tag kosten. Das Mieten eines Autos bietet Ihnen auch die Freiheit und Flexibilität, in Ihrem eigenen Tempo zu reisen, und Sie können bis zu vier Personen in einem Auto unterbringen.

Sie können immer Gutscheine, Angebote und Gutscheincodes finden, um die Anmietung von Autos in Ihrer Brieftasche zu vereinfachen.

7. Sparen Sie Geld beim Transfer vom Flughafen zum Hotel.

Sie können von jedem Flughafen der Welt zu einem sehr günstigen Preis mit einem Bus und nicht mit einem Taxi in eine Stadt gelangen. Wir empfehlen, dass Sie sich vorab auf der Website des Flughafens informieren, welche Busse in die Innenstadt fahren und wo sich die Bushaltestelle befindet.

Wenn Sie sich trotzdem für ein Taxi entscheiden, holen Sie sich keines am Flughafen selbst - es kostet Sie viel mehr. Sie können sogar in exotischen Ländern ausgeraubt werden. Außerdem können nicht alle Taxifahrer ein einfaches Englisch.

Sie können einen Transfer vom Flughafen zum Hotel über einen internationalen Transferservice wie Kiwitaxi oder HolidayTaxis bestellen. Ein Fahrer mit einer Karte mit Ihrem Namen wird Sie am Flughafen abholen. Sie können zusätzliche Optionen wie einen Kindersitz oder WLAN im Auto im Voraus bestellen. Und Sie können das Taxi mit Kreditkarte bezahlen.

Kaufen Sie eine lokale U-Bahn-Karte

Die lokalen Zug- oder U-Bahn-Systeme in fast jeder größeren Stadt bieten Karten mit ermäßigten Tarifen für Personen, die häufig fahren. Wenn Sie länger als ein paar Tage in einer Stadt sind, werden Sie dadurch wahrscheinlich viel sparen. Laden Sie die Karte mit ein bisschen Geld auf, und jede Fahrt ist billiger als wenn Sie sie einzeln gekauft haben. Außerdem fühlt es sich ziemlich cool an, wenn Sie Ihre Karte an einem Drehkreuz wie ein Einheimischer abschlagen.

Viele Nahverkehrssysteme bieten temporäre Besucherkarten an. Seien Sie jedoch vorsichtig, ich habe festgestellt, dass diese nicht immer günstiger sind als der Kauf einzelner Fahrten. Städte mit wiederverwendbaren Karten, wie Londons Oyster, Tokios Pasmo und andere, benötigen eine kleine Kaution, die Sie bei Ihrer Abreise erstatten können. Oft geben sie dir auch das verbleibende Guthaben, wenn auch nicht immer. Ich behalte nur meine. Vielleicht kommst du nächstes Jahr wieder!

Lohnen sich Billigfluglinien wirklich? Hier ist Was du wissen musst .

Nehmen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel

Die Taxikosten können sich summieren und werden schnell zum teuersten Teil Ihrer Reise. Während Taxis viel schneller sind als öffentliche Verkehrsmittel, können Sie die Stadtbahn, einen Zug oder einen Bus für nur einen Bruchteil des Taxipreises in den meisten wichtigen Zielen nehmen.

Informieren Sie sich vor Ihrer Ankunft über die öffentlichen Verkehrsmittel am Flughafen oder rufen Sie in Ihrem Hostel oder Hotel im Voraus an, um Tipps zu erhalten. In den meisten Fällen erhalten Sie Zeitpläne und andere Details.

Wir empfehlen Will Hattons "How to Travel the World für 10 US-Dollar pro Tag". Er vermittelt Ihnen die Tipps und Tricks, die Sie benötigen, um die Welt mit Selbstvertrauen zu bereisen, und das zu einem äußerst günstigen Preis.

6. Keine Hotels

Der Blogger Vitaliy Klimov reiste mit dem Fahrrad von Westrussland nach Afrika und bereiste Europa für weniger als 7 € pro Tag. Klimov empfiehlt die Auswahl von Hostels, wenn Sie alleine oder mit Freunden reisen. Sie sind günstig und bieten die Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen. Indem Sie Zeit mit ihnen verbringen, können Sie auch Ihre Fremdsprachenkenntnisse verbessern.

Wenn Sie mit Ihrer Familie reisen, sollten Sie eine Wohnung wählen. Erstens können Sie viel Geld für Lebensmittel sparen. Natürlich können Sie während Ihrer Reise ein paar Mal in ein Restaurant gehen, denn das Essen lokaler Gerichte ist Teil des Kennenlernens einer anderen Kultur. Aber Lebensmittel im Supermarkt zu kaufen und selbst zu kochen ist viel billiger. Zweitens, wenn Sie in einem Hotel übernachten, haben Sie die Erfahrung, ein Gast der Stadt zu sein. Aber wenn Sie in einer Wohnung wohnen, leben Sie wie ein Einheimischer: Sie gehen zum Supermarkt, kaufen Lebensmittel auf der Straße und haben Ihren eigenen Schlüssel zur Tür.

5. Versuchen Sie eine alternative Möglichkeit, eine Unterkunft zu finden.

Agrotourismus ist eine Möglichkeit, eine freie Unterkunft, kostenloses Essen und die Möglichkeit zu bekommen, eine andere Kultur kennenzulernen, um den Eigentümern nur ein paar Stunden Hilfe zukommen zu lassen.