Fort Washington Park

Community-Bewertungen

Normalerweise erregen mich Bücher, die Zügen, Pflügen oder anderen Ausrüstungsgegenständen eine Persönlichkeit verleihen, nicht sonderlich. Gebäude scheinen anders zu sein. Ich mochte das "kleine Haus", über das Virginia Burton schrieb. Dieses Buch über einen Leuchtturm war auch wirklich gut, dachte ich.

Ich mag den Gedanken, dass alles Bewusstsein hat. Offensichtlich denken oder gebrauchen sie keine Worte, aber der Zweck gibt ihm einen Sinn. Ich liebe es, die Marie Kondo-Show aufzuräumen, und einer meiner Lieblingsteile ist, wenn sie auf dem Boden kniet und die Familie begrüßt. Normalerweise erregen mich Bücher, die Zügen, Pflügen oder anderem Equipment eine Persönlichkeit verleihen, nicht wirklich. Gebäude scheinen anders zu sein. Ich mochte das "kleine Haus", über das Virginia Burton schrieb. Dieses Buch über einen Leuchtturm war auch wirklich gut, dachte ich.

Ich mag den Gedanken, dass alles Bewusstsein hat. Offensichtlich denken oder gebrauchen sie keine Worte, aber der Zweck gibt ihm einen Sinn. Ich liebe es, die Marie Kondo-Show aufzuräumen, und einer meiner Lieblingsteile ist, wenn sie auf dem Boden kniet und das Haus begrüßt. Sie können einen Raum fühlen, ob er glücklich ist oder nicht. Ich liebe die Praxis, wenn Sie ein Ding nicht mehr benutzen, um ihm für seinen Service zu danken. Es teilt mit, dass Sie damit fertig sind.

Nun, ich fand das Kunstwerk für dieses Buch sehr schön und ich habe die Persönlichkeit des kleinen roten Leuchtturms, von dem ich nicht wusste, dass er sich noch unter der Brücke außerhalb von NYC befindet, wirklich genossen. Ich liebe die Bilder des Nebels auf dem Fluss in der Nacht und das Licht, das aus dem Leuchtturm scheinen kann, um ihn zu beleuchten. Dieses Buch hat mir ein gutes Gefühl gegeben.

Die Kinder waren ziemlich gelangweilt von dem Buch. Es war zu subtil und zu langsam für sie. Die Nichte konnte sich ein wenig mit dem Leuchtturm identifizieren, aber ich überredete sie, zwei Sterne zu vergeben. Der Neffe hat ihm auch 2 Sterne gegeben. Wo waren die Roboter oder Tiere oder Monster? Also ja, ich mag das Buch. Es hat sich leider nicht gut für meine Kinder in das moderne Leben übertragen lassen.
. Mehr

Schöne Illustrationen in Schwarz, Rot und Blau erzählen die Geschichte eines Leuchtturms, einer Brücke und eines Bootes. Wunderschön ist die Abbildung, die den Nebel als krumm biegenden Mann mit seiner wolligen Hand um das Boot herum zeigt. Ideal für Kinder, die Boote und das Meer lieben.

Lesen Sie auf OpenLibrary.

Eines von vielen Lieblingsbüchern, die wir dank Reading Rainbow * entdeckt haben. Ich richtete die Bücher im hinteren Raum gerade und mein Blick fiel darauf. Eine charmante Geschichte über das Erkennen von Größe hat nichts mit Wichtigkeit oder Nützlichkeit zu tun. Ein lustiges Buch zum Vorlesen dank sich wiederholender Wörter und Soundeffekte. Und das Beste ist, dass es auf einem echten Leuchtturm und einer echten Brücke in New York basiert.

* Eine kurze Überprüfung ergab, dass RR jetzt mit einem Skybrary digitalisiert wurde.

Der Little Red Lighthouse stand am Ufer des mächtigen Hudson River und führte die Boote auf dieser massiven Wasserstraße an der Insel Manhattan vorbei. Der Leuchtturm war stolz auf seine Arbeit, leuchtete nachts und läutete seine Warnglocke im Nebel, um jeden in Sicherheit zu bringen. Als die Große Graue Brücke direkt neben ihm gebaut wird, sieht sich unser Leuchtturm in den Schatten gestellt und beginnt zu spüren, dass er keinen Zweck hat. Aber wenn ein Schlepper im Nebel in Schwierigkeiten gerät, stellt sich heraus, dass die Lichter am Little Red Lighthouse am Ufer des mächtigen Hudson River standen und die Boote auf dieser massiven Wasserstraße führten, als sie die Insel Manhattan passierten. Der Leuchtturm war stolz auf seine Arbeit, leuchtete nachts und läutete seine Warnglocke im Nebel, um jeden in Sicherheit zu bringen. Als die Große Graue Brücke direkt neben ihm gebaut wird, sieht sich unser Leuchtturm in den Schatten gestellt und beginnt zu spüren, dass er keinen Zweck hat. Aber wenn ein Schlepper im Nebel in Schwierigkeiten gerät, ist das Licht auf der Brücke zu hoch, als dass es für diejenigen auf dem Wasser von Nutzen wäre. Der Leuchtturm wird doch gebraucht.

Ursprünglich 1942 veröffentlicht und seitdem ein Klassiker der amerikanischen Kinderliteratur. Der kleine rote Leuchtturm und die große graue Brücke ist eines dieser Bücher, die ich als Kind irgendwie vermisst habe und die ich schon seit vielen Jahren als Erwachsener lesen wollte. Ich habe das Newbery Honor-Buch des Autors Hildegarde H Swift gelesen, Little Blacknose: Die Geschichte eines Pioniers , aber nicht dieses, obwohl ich einige Jahre lang ein paar Blocks vom gleichnamigen Leuchtturm und der Brücke entfernt gelebt habe. Als ich am kommenden Wochenende von einem Freund besucht wurde, nahm ich es auf. Wie froh ich bin, dass ich es getan habe. Ich fand Swifts Geschichte ergreifend und ihr Schreiben reizend, und ich fand, dass das Aquarell des Illustrators Lynd Ward wunderbar ausdrucksvoll war. Dies ist definitiv ein Buch, das seinen Status als Klassiker verdient und das ich von ganzem Herzen allen empfehlen kann, die nach Bilderbüchern über Leuchttürme suchen, über das Bedürfnis, sich gebraucht zu fühlen, oder über den Nutzen älterer, traditionellerer Methoden Dinge, auch wenn neuere erfunden wurden. . Mehr

Jedes Kind, das dies liest, wird für immer nach dem Leuchtturm Ausschau halten (auch wenn es über 40 Jahre alt ist!), Wenn es in der Nähe der George Washington Bridge in NYC fährt.

Dieses Buch ist nicht nur eine wunderbare Geschichte, die jedes Kind erleben sollte, sondern zeigt auch, welche Kraft eine Geschichte haben kann. Aufgrund dieses Buches wurde der Little Red Lighthouse (offizieller Name des Jeffrey's Hook Lighthouse) restauriert und kann von Kindern und ihren Familien besucht werden. Weitere Informationen finden Sie unter www.hudsonlights.com/littlered.htm. Und seien Sie sicher und lesen Sie das Buch, bevor Sie loslegen! . Mehr

Am Ende dieses Buches habe ich mich nicht ganz losgerissen. >.>

Ich stelle mir viele kleine Nichten und Neffen vor, die zu Geburtstagen / Weihnachten Kopien davon bekommen.

Es fühlt sich an wie ein Spin-off von Virginia Lee Burtons Geschichten wie The Little House und Maybelle, die ich mag, aber ich denke, dass dies nicht so gut ausgeführt wird. Und wenn Sie sich nicht für Burtons Geschichten interessieren, wird Ihnen das wahrscheinlich auch nicht gefallen.

** Wie meine Bewertungen? Ich habe auch Hunderte von detaillierten Berichten, die ich auch anbiete. Diese Berichte enthalten eine vollständige Aufschlüsselung aller in diesem Buch enthaltenen Informationen, sodass Sie wissen, wie sauber das Buch ist oder nicht. Ich habe auch Clean Guides (herunterladbares P). Es fühlt sich an wie ein Spin-off von Virginia Lee Burtons Geschichten, wie The Little House und Maybelle, die ich mag, aber ich denke, das wird nicht so gut ausgeführt. Und wenn es dich nicht interessiert für Burtons Geschichten wird dir das wahrscheinlich auch nicht gefallen.

** Wie meine Bewertungen? Ich habe auch Hunderte von detaillierten Berichten, die ich auch anbiete. Diese Berichte enthalten eine vollständige Aufschlüsselung aller in diesem Buch enthaltenen Informationen, sodass Sie wissen, wie sauber das Buch ist oder nicht. Ich habe auch Clean Guides (herunterladbare PDFs), mit denen Sie Ihr Buch bereinigen können, bevor Sie es lesen!

Swift verwendet die Personifizierung, um dem Leuchtturm, der Brücke und den Booten neben dem Leuchtturmwärter und den Brückenarbeitern im Little Red Lighthouse und in der Great Grey Bridge eine Stimme zu verleihen. Das Buch enthält eine chronologische Darstellung der Tage des kleinen roten Leuchtturms, die er vor und nach dem Bau der Hudson River Bridge in New York City erlebt hat. Erstens ist der Protagonist, der kleine rote Leuchtturm, sehr stolz auf seine Aufgabe, die Boote entlang der Swift zu schützen. Er verwendet die Personifizierung, um dem Leuchtturm, der Brücke und den Booten eine Stimme neben dem Leuchtturmwärter und den Brückenarbeitern in The Little Red Lighthouse zu verleihen und die Great Grey Bridge. Das Buch enthält eine chronologische Darstellung der Tage des kleinen roten Leuchtturms, die er vor und nach dem Bau der Hudson River Bridge in New York City erlebt hat. Erstens ist der Protagonist, der kleine rote Leuchtturm, sehr stolz auf seine Aufgabe, die Boote entlang des Hudson River in Sicherheit zu bringen. Bis zum heutigen Tag wird die Hudson River Bridge zum ersten Mal in Betrieb genommen, sobald sie fertiggestellt ist. Dies führt zu zwei Arten von Konflikten in der Geschichte, sowohl Person gegen Person als auch Person gegen sich selbst, da sich der kleine rote Leuchtturm unangemessen und unnötig anfühlt. Das Buch endet mit einer Lösung für den Konflikt und dem kleinen roten Leuchtturm und der großen grauen Brücke, die so zusammenarbeiten, wie sie es heute noch tun.

Ward verwendet in dieser Ausgabe wunderschöne Aquarellbilder, die das ursprüngliche Design des 1942 erschienenen Buches wiederherstellen. Realistische Kunst, während die Hauptfiguren des Buches, des Leuchtturms und der Brücke menschliche Züge erhalten. Ermöglichen Sie dem Leser die Möglichkeit, Bilder der Hudson River Bridge, des Leuchtturms und der Dampfboote aus der Praxis zu sehen. Die dunkleren Farben und tieferen Linien in der Sturmszene lassen den Leser die Gefahr am Horizont erkennen. Während des Sturms verwendet Ward die Personifizierung innerhalb des Gemäldes und gibt dem Nebel ein Gesicht und Hände, um zu zeigen, wie „der dicke Nebel über den Fluss gekrochen ist und die Boote erfasst hat“ (S. 36).

Dieses Buch bewertet fünf von fünf. Ich bin eine Person, die Leuchttürme wirklich genießt, für ihre Schönheit und ihren Zweck. Ich mag auch die Geschichte, die Swift Kindern erzählt, dass kleine Leute große Dinge tun können, wenn sie zeigt, wie dieser kleine rote Leuchtturm sein großes helles Licht ausstrahlt, um die Schiffe in der Nähe zu schützen. Die Schüler können erkennen, dass sie genauso wichtig sind wie die großen, hohen Brücken, die sich in ihrer Nähe befinden, da jeder Einzelne einen Zweck hat und nur, weil sie groß sind, sie möglicherweise nicht in der Lage sind, denselben Job zu erledigen. Eine Erinnerung daran, dass jeder Mensch wichtig ist, egal wie groß er ist.

Ich habe dieses Buch im Rahmen meiner #BookaDay Reading Challenge gelesen, inspiriert von Donalyn Miller. Mein Ziel ist es, an jedem Wochentag mindestens ein Kinderliteraturbuch zu lesen und meine Gedanken hier in meinem Blog mitzuteilen. Bitte zögern Sie nicht, mich in den sozialen Medien zu abonnieren oder sich mit mir in Verbindung zu setzen, um meine Reise durch die Bücher zu verfolgen, die ich lese. Bis zum nächsten Mal . . Mehr

Die George Washington Bridge, die New York (über Manhattan) mit New Jersey (Fort Lee) verbindet, ist Teil dieser einfachen Geschichte, die aus der Perspektive eines kleinen roten Leuchtturms erzählt wird, der von ihr überschattet wird. Ich kann sehen, warum die Geschichte Einheimischen aus New York City gefallen würde, für die der Autor diese Wahrzeichen verkörpert, aber die Geschichte war für uns Mittleren Westen nicht so mächtig. Auch gibt die Erzählung weder den Namen von Strukturen an, noch versucht sie, sich mit ihrer tatsächlichen Geschichte zu verbinden. Auf diese Weise wird in dieser einfachen Geschichte, die aus der Perspektive eines kleinen roten Leuchtturms erzählt wird, der von New York (über Manhattan) nach New Jersey (Fort Lee) führt, die George Washington Bridge in den Schatten gestellt. Ich kann sehen, warum die Geschichte Einheimischen aus New York City gefallen würde, für die der Autor diese Wahrzeichen verkörpert, aber die Geschichte war für uns Mittleren Westen nicht so mächtig. Auch gibt die Erzählung weder den Namen von Strukturen an, noch versucht sie, sich mit ihrer tatsächlichen Geschichte zu verbinden. Auf diese Weise ist es eher skurrile und imaginäre Literatur als pädagogische Geschichte. Das ist in Ordnung, nur nicht das, was ich erwartet hatte.

Ich muss die Voyager Books / Reading Rainbow Edition, die wir verwendet haben, wärmstens empfehlen, obwohl ich andere nicht gesehen habe. Der Text selbst war meiner Meinung nach 2 Sterne, okay, aber nicht außergewöhnlich. Die Hinzufügung der wunderschönen Lynd Ward-Originalaquarelle, die im Stil der 1940er Jahre auf Creme präsentiert wurden, war jedoch überzeugend. Im Nachwort wird klargestellt, dass Ward die Zeichnungen in Tinte gerendert und dann nur zwei Aquarellfarben hinzugefügt hat - Blau und Rot. Angehende Künstler (und auch solche ohne Talent, wie ich selbst) werden die Verwendung von negativen Raum- und Farbtönen in den Zeichnungen faszinierend finden. In dieser Hinsicht könnte das Buch im Kunstunterricht effektiv eingesetzt werden.

Ein wundervolles Buch für Einheimische, ein aufregendes Buch für Kinder, die nach NYC reisen und die George Washington Bridge sehen können, ein hervorragendes Beispiel für die Illustration von Künstlern und eine solide Bibliothek für den Rest von uns. . Mehr

Ich war von den Illustrationen entzückt und empfehle, wenn Sie sie mit einem Kind lesen, dass Sie ihnen sagen, sie sollen nach den Gesichtern auf dem Leuchtturm und den Booten suchen. . Mehr

Ich habe dieses Buch ausgewählt, weil ich kürzlich ein Fan des Künstlers Lynd Ward geworden bin. Dies ist ein schönes Buch über einen sehr echten kleinen Leuchtturm in Manhattans Washington Park unter der großen George-Washington-Brücke. Glücklicherweise vermied der Leuchtturm den Abriss und steht noch heute aufrecht, obwohl er leider nicht mehr beleuchtet ist.

Ich habe dieses Buch ausgewählt, weil ich kürzlich ein Fan des Künstlers Lynd Ward geworden bin. Dies ist ein schönes Buch über einen sehr echten kleinen Leuchtturm in Manhattans Washington Park unter der großen George-Washington-Brücke. Glücklicherweise vermied der Leuchtturm den Abriss und steht noch heute aufrecht, obwohl er leider nicht mehr beleuchtet ist.

Mein Lieblingsbild ist von. "Ein dichter Nebel kroch über den Fluss und versuchte, die Boote nacheinander festzuhalten." Die Illustration ist gruselig und wird jungen Lesern mit Sicherheit eine aufregende Überraschung bereiten. . Mehr

Ich wusste nicht, dass dieses kleine Kinderbuchjuwel existiert, bis ich darüber las, wie die Figur Steve es seiner Nichte, seinem Neffen und einem anderen Kind in einem Frauenroman vorlas (Letting Go: The Maryland Shores). Anscheinend hat es die Leser seit den 1940er Jahren begeistert und nun, es freut mich jetzt. Ich habe es gekauft, weil ich Leuchttürme mag und beabsichtige, es zu verschenken.

Die liebenswerte Botschaft ist, dass dieser kleine rote Leuchtturm am Ufer des Hudson River in New York City steht. Ich wusste nicht, dass dieses kleine Kinderbuchjuwel existiert, bis ich darüber las, wie Steve es seiner Nichte und seinem Neffen vorlas ein weiteres Kind in einem Frauenroman (Letting Go: The Maryland Shores). Anscheinend hat es die Leser seit den 1940er Jahren begeistert und nun, es freut mich jetzt. Ich habe es gekauft, weil ich Leuchttürme mag und beabsichtige, es zu verschenken.

Die liebenswerte Botschaft ist, dass dieser kleine rote Leuchtturm am Ufer des Hudson River in New York unter der George Washington Bridge steht. Wenn diese riesige Brücke gebaut wird, fühlt sich der kleine Leuchtturm plötzlich sehr, sehr klein an. Er lernt jedoch, dass seine Rolle, Boote durch die Stürme zu führen, enorm wichtig ist. Großartig für Kinder und Erwachsene, die es ihnen vorlesen! . Mehr

Geschichte

Der erste Versuch, den Verkehr am Hudson River nachts zu reduzieren, wurde 1889 am Mast mit einem 10-Kerzen-Licht versehen, um den zunehmenden Flussverkehr nachts von der Landzunge fernzuhalten. Das Land um Jeffrey's Hook wurde 1896 von der Stadt erworben und später zum Fort Washington Park.

Das heutige Bauwerk wurde als North Hook Beacon in Sandy Hook, New Jersey, gebaut und stand dort bis 1917, als es veraltet war. Es wurde 1921 vom United States Lighthouse Establishment im Rahmen eines Projekts zur Verbesserung der Navigation am Hudson River an seinem derzeitigen Standort rekonstruiert

Als die George Washington Br> und die Küstenwache es außer Dienst stellten und 1948 mit der Absicht, es zu versteigern, das Licht ausschalteten. Die vorgeschlagene Demontage des Leuchtturms führte zu einem öffentlichen Aufschrei, vor allem von Kindern, die Fans des Kinderbuchs von 1942 waren. Der Little Red Lighthouse und der Great Grey Br> Dies führte dazu, dass die Küstenwache den Leuchtturm am 23. Juli 1951 an das New Yorker Ministerium für Parks und Erholung übergab.

Der Leuchtturm wurde 1979 im National Register of Historic Places als "Jeffrey's Hook Lighthouse" eingetragen und 1991 zum Wahrzeichen von New York City ernannt. 2002 wurde er von der Stadt neu beleuchtet.

Mitgliederbewertungen (8)

Dieser kleine Leuchtturm ist Gegenstand eines Kinderbuchs und kann am Fuße der George-Washington-Brücke im Riverside Park besichtigt werden. Schöne Aussicht auf den Hudson und die Brücke.

Es ist ein wunderschöner Spaziergang entlang des Hudson von unserem Haus aus und Sie können die viktorianische Highbridge auf Ihrem Weg dorthin oder zurück erwischen.

Der Jeffery's Hook Lighthouse wurde 1920 erbaut und durch das Kinderbuch "Der kleine rote Leuchtturm und die große graue Brücke" berühmt. Es ist der einzige funktionierende Leuchtturm in Manhattan.

Der heutige Sonnenuntergang mit Blick auf die George Washington Bridge!

Der Little Red Lighthouse wurde 1880 auf der Halbinsel Sandy Hook, New Jersey, gebaut. 1921 entfernte die US-Küstenwache die 40-Fuß-Struktur nach Jeffrey's Hook am Ufer des Hudson River in Upper Manhattan. 1931 warf die neue George Washington Bridge einen vielversprechenden Schatten auf das Bauwerk. Glücklicherweise hat ein erfolgreiches Kinderbuch von 1942, "Der kleine rote Leuchtturm und die große graue Brücke" von Hildegarde Swift und Lynd Ward, das geliebte Wahrzeichen wahrscheinlich vor dem Abrissbirnen gerettet.

Toller Zwischenstopp auf der Radtour entlang des Hudson River.

Der kleine rote Leuchtturm und der große graue Br> Von Lynd Ward, Hildegarde H. Swift

Dies ist die Geschichte eines Leuchtturms, der in der Nähe der George Washington Bridge in New York City steht.

Am Manhattan-Ufer des Hudson River schützt ein kleiner Leuchtturm aus Stahl mit seinem treuen Strahl stolz die Boote. Eines Tages wird eine große Fläche aus grauem Stahl darüber gebaut, die auch das Licht des Nebels und der Dunkelheit erhellt. Der kleine rote Leuchtturm fühlt sich im Vergleich unbedeutend und nutzlos an, erfährt aber bald, dass Klein mächtig sein kann!

Die Bedeutung kleiner Dinge in einer Welt, die von großer Größe geprägt ist, wird in dieser realen Geschichte eines Leuchtturms am Ufer des Hudson River veranschaulicht. Die Rolle des kleinen Leuchtturms zeigt sich, wenn ein heftiger Sturm die Sicherheit der Boote auf dem Fluss bedroht.

Erweitern Sie Produktdetails

Dies ist die Geschichte eines Leuchtturms, der in der Nähe der George Washington Bridge in New York City steht.

Am Manhattan-Ufer des Hudson River schützt ein kleiner Leuchtturm aus Stahl mit seinem treuen Strahl stolz die Boote. Eines Tages wird eine große Fläche aus grauem Stahl darüber gebaut, die auch das Licht des Nebels und der Dunkelheit erhellt. Der kleine rote Leuchtturm fühlt sich im Vergleich unbedeutend und nutzlos an, erfährt aber bald, dass Klein mächtig sein kann!

Die Bedeutung kleiner Dinge in einer Welt, die von großer Größe geprägt ist, wird in dieser realen Geschichte eines Leuchtturms am Ufer des Hudson River veranschaulicht. Die Rolle des kleinen Leuchtturms zeigt sich, wenn ein heftiger Sturm die Sicherheit der Boote auf dem Fluss bedroht.

Schau das Video: Fort Washington Park (Januar 2020).