Die Bronx 101: Wo man isst, trinkt und spielt

Tujos Brasserie und Grill ist möglicherweise eines der am besten gehüteten Geheimnisse im Herzen von KL für Gäste und Trinker. Selten erwähnt, aber von seinen Stammgästen hoch gelobt, teilt dieser Ort die gleiche DNA mit seinen Schwester-Outlets, SOULed OUT, WIP und Hubba Hubba (und jetzt das kürzlich von Hubba gestartete Goa) Eine gut durchdachte Speisekarte mit großartigem Service.

Sie haben sich vor kurzem mit einem neuen Slogan von Eat Drink Play umbenannt und der BAR-Serie eine gewisse Ungezogenheit verliehen. Wenn Sie sich jetzt hinein wagen, fühlen Sie sich wie in einem Gewächshaus, umgeben von üppigem Grün, mitten im betonierten Dschungel.

Auf der Menüseite finden Sie einige Highlights aus der neuen Speisekarte:

Der Tomahawk, ein 1,3 kg schwerer Sanchoku Wagyu aus Australien, steht neben dem käsigen Raclette und verschiedenen gegrillten Fleischsorten und Meeresfrüchten mit einer Auswahl an Marinaden auf der Speisekarte.

Es gibt den Zitronenpfeffer-Heilbutt und das schwarze Miso-Schellfischfilet sowie eine ganze Reihe anderer neuer Sachen, wie das Short Rib Nasi Lemak, Pasta, Pizza, Salate, Suppen und andere leichte Häppchen.

Aber was FA aufgeregt hat, war diese DIY Bloody Mary Bar. Für RM60 ++ können Sie Ihre eigene Bloody Mary (die anständig stark ist) mit einer Mischung aus Salzen, Beilagen und Gewürzen für 2 Stunden herstellen. Und wissen Sie, was gut zu Bloody Marys passt? Die frischen rohen Austern aus ihrer neuen Austernbar!

Die Bronx 101: Wo man isst, trinkt und spielt

In der nördlichsten Provinz von New York City, der Bronx (benannt nach dem Fluss), befindet sich das „echte kleine Italien“. Die italienischen Restaurants an der Arthur Avenue heißen Sie herzlich willkommen Trattoria Zero Otto Nove Es bietet authentische Küche, inspiriert von der süditalienischen Stadt Salerno. Die Bronx ist der beste Ort, um mediterrane Vorratskammern wie Brot, Pasta, Gebäck, italienische Wurst und mehr zu finden.

Das ist wohl auch so das Bestes jamaikanisches Essen und lateinamerikanische Küche in der Bronx. Westafrikanische Restaurants mögen Nabayamit Perlhuhn, Yassa aus Senegal und Lammkeule ist eines der vielen kulinarischen Schätze, die man probieren sollte. Weiter in der Bronx, im New Yorker Botanischen Garten, liegt Hudson Garden Grill Ein eher klassisches Restaurant mit moderner amerikanischer Speisekarte, Walnuss-Bar und offener Küche.

In der Bronx gibt es einige großartige Einkaufsmöglichkeiten, einschließlich einzigartiger regionaler Fundstücke. Das Bronx Terminal Market Nur wenige Schritte vom Yankee Stadium entfernt befindet sich das sechsstufige Multiplex-Gehäuse Target, Marshalls, Best Buy, Burlington, Chuck E. Cheese und vieles mehr. Sie können auch nach Fordham fahren, um die Gegend zu erkunden Fordham Road NYC, eine Ansammlung von Einzelhandelsgeschäften, die sich über mehrere Blöcke erstreckt und mehr als 100 Geschäfte und Dienstleistungen vor Ort bietet. Auch im Raum Fordham finden Comic-Liebhaber limitierte Auflagen bei Fordham Comics, eine Grundnahrungsmittel, die seit über 30 Jahren Sammler-Comics in der Bronx verkauft.

Kunsthandwerk und Mikrobrauereien sind in den letzten Jahren in ganz Manhattan und Brooklyn aufgetaucht, aber die Bronx hat auch Bars, Bierlokale und lokale Mikrobrauereien, die Schlagzeilen machen und sich in der Nähe aller Hauptattraktionen befinden. Der Einbaum, ist eine Sportbar ohne Schnickschnack in erstklassiger Lage gegenüber dem Yankee Stadium. Hier werden an Spieltagen Drinks, Snacks und DJs angeboten. Eine andere Option ist Bronx DrafthouseEs ist nur einen Häuserblock vom Stadion entfernt und bietet eine große Auswahl an lokalen Bieren und Snacks. An Spieltagen ist dieser Spot voll mit eingefleischten Yankee-Fans, die ein gehobeneres Getränkeerlebnis für weniger als die Stadionpreise wünschen.

Bierliebhaber sollten besuchen Bronx Brauerei für selbstgebrautes Bier sowie Live-Musik und Imbisswagen (sie haben keine Küche, erlauben aber Essen von draußen). Drüben im "kleinen Italien" Bronx Beer Hall serviert in NYC Craft Beer und Gelegenheitskost auf einem italienischen Markt. Nehmen Sie sich echtes italienisches Fleisch, Espresso oder frische Nudeln mit nach Hause, während Sie dort sind.

Sie können nicht in die Bronx kommen und nicht die Heimat der Yankees. Das Stadion bietet tägliche Touren und die gastronomischen Einrichtungen wurden in diesem Jahr grundlegend überarbeitet - darunter Mini-Hühnchensandwiches, Funfetti-Milchshakes und die immer beliebten New York Yankees Steakhouse. Besuchen Sie den einzigen Zoo in NYC und treffen Sie afrikanische Löwen, Gorillas und Giraffen Bronx Zoo. Der weltberühmte, ganzjährig geöffnete Park bietet eine Vogelvoliere und vieles mehr. Auch in der Nachbarschaft ist das exquisite New York Botanical Gardens. Das ikonische "lebende" Museum bietet umfangreiche Blumensammlungen und "Erwachsenen" -Veranstaltungen mit Orchideenshows, zu denen die ganze Nacht über Cocktails und DJs gehören.

1. Restaurants

New York bietet seinen Einwohnern mehr als 20.000 Restaurants, die alle einen Besuch wert sind! Das beste italienische und chinesische Essen, das die Einheimischen lieben, finden Sie in Little Italy und Chinatown. Der Chelsea-Markt eignet sich nicht nur hervorragend zum Einkaufen von Lebensmitteln, sondern Sie können auch Snacks und komplette Mahlzeiten zu erschwinglichen Preisen genießen. Probieren Sie diese beliebten New Yorker Restaurants, in denen sich die Einheimischen gerne aufhalten.

ABC Küche

Das ABC Kitchen befindet sich in der Innenstadt und serviert einzigartige Gerichte, die Ihren Gaumen zum Singen bringen. Auf der kreativen Speisekarte stehen Brathähnchen mit Butterkartoffelpüree und verwelkter Escarole, Muschelpizza mit leckeren Thai-Chilis, Littlenecks, Zitrone und Kräutern sowie Braunbuttertarte mit Schokolade und Haselnüssen.

Buttermilchkanal

Dieses in Brooklyn ansässige Restaurant, das für seine amerikanische Küche bekannt ist, ist bei Einheimischen sehr beliebt. Chefkoch Ryan Angulo verwöhnt die Gäste mit köstlichen hausgemachten Speisen, vom südlichen Brathähnchen bis zu leckeren Brunch-Rezepten. Der Buttermilchkanal befindet sich in Carroll Gardens, Brooklyn.

Der Holländer

Dieses Restaurant in Soho ist ein beliebter Treffpunkt für alle, die nach einer aufregenden Gastro-Tour durch die amerikanische Küche suchen. Aufgrund des großartigen Essens und der lebhaften Atmosphäre kann es schwierig sein, hier eine Reservierung vorzunehmen. Das Dutch ist eines der besten New American Restaurants, so beliebt wie Blue Ribbon und Balthazar. Sie können ihre Speisekarte und Kontaktinformationen auf ihrer offiziellen Website überprüfen: http://www.thedutchnyc.com/.

TIPP FÜR ANFÄNGER: Rufen Sie an, um eine Reservierung vorzunehmen. Es wird Ihnen helfen, Ihre Sprach- und Hörfähigkeiten zu verbessern, Ihre Telefonfähigkeiten zu verbessern und Ihnen einen Platz in diesem fantastischen Restaurant zu sichern.

2. Street Food

Wenn Sie auf der Suche nach echten amerikanischen Aromen sind, finden Sie diese in den günstigsten Restaurants - den Street Food-Verkaufsständen. Von amerikanischen Hotdogs bis hin zu Stücken, Pizzas, Bagels und fast allem anderen, was Sie sich vorstellen können. Hier können Sie lokale Favoriten zu den niedrigsten Preisen probieren. Überall in der Stadt sind Straßenimbisse verteilt.

König von Falafel & Shawarma

Obwohl es in NYC viele Imbissstände gibt, an denen Falafel und Döner verkauft werden, ist der berühmteste der King of Falafel. Gefunden auf den Bürgersteigen der 30th Street und des Broadways in Astoria, werden Sie es an der langen Reihe von Kunden erkennen.

Milch-LKW

Lust auf klassischen amerikanischen Mac und Käse? Schließen Sie sich dem Rudel hungriger New Yorker an, die in der Schlange auf den Milk Truck warten. Der Lastwagen fährt durch die Stadt und serviert Mac und Käse sowie das legendäre gegrillte Käsesandwich. Achten Sie darauf - es ist ein markanter gelber LKW.

Frühstückswagen Bagel

Der Breakfast Cart Bagel ist eines der bekanntesten Streetfoods in New York. Jeden Morgen stellen sich die Einheimischen an, um ein kostengünstiges Frühstück mit Straßenkarren zu bekommen, die Bagels, Gebäck und tröstende Tassen Kaffee verkaufen. Um Ihr Frühstück abzurunden, erhalten Sie einen Kaffee in Delikatessenqualität, der in einer kleinen Tasse Anthora serviert wird.

Andrea McGinniss

Sie reisen also nach New York und möchten "es" erleben - diese Magie und dieses Chaos, die Sie in unzähligen Sitcoms, Romcoms, Filmen und Liedern gesehen und gehört haben. Das stilvolle Hotel, die Cocktails, der Jazz und die Taxis. Aber wo soll ich anfangen? New York ist der Inbegriff von New York. Hier kann man natürlich essen, trinken, spielen und übernachten. Dies sind Klassiker, alt und in Kürze, alle von ihnen erstaunlich. Fügen Sie sie der Eimerliste hinzu und nehmen Sie mich bitte mit.

Die super stylische Unterkunft im The Langham, New York, Fifth Avenue. Foto: Michael Weber

3. Bars

New York ist die Stadt, die niemals schläft. Es wird Ihnen also nie an großartigen Orten mangeln, an denen Sie abhängen und eine gute Zeit haben können. Hier sind einige Bars, die Sie in New York besuchen sollten:

Veranda

Porchlight ist ein langjähriges Gastro-Pub-Imperium mit 13 Filialen in der Stadt. Hier können Sie südländisch inspirierte Cocktails und leckere Snacks genießen.

Wassail

Das Hotel in der Lower East Side ist eine beliebte Apfelweinbar und ein beliebtes Restaurant, das für seine klassischen britischen Getränke bekannt ist.

Näherin

Das Seamstress ist eine hervorragende Adresse wenn Sie eine Qualitätsunterkunft in Lennox Hill suchen. Sie werden in einem charmanten Leder- und Accessoire-Shop begrüßt, der zu einem gemütlichen Raum mit zwei Bars führt. Nehmen Sie einen Schluck von ihren berühmten Cocktails, zu denen ein Wiz Fizz mit Eiweiß, Tequila-Thymian-Tischplatte und Kakao Cold Brew Early Bird gehören.

Wenn Sie in New York Englisch lernen möchten, laden Sie sich KOSTENLOS unseren Reiseführer für New York herunter und erfahren Sie mehr!

NEW YORK RESTAURANTS & DINNER CRUISES

New York City ist als eine der Hauptstädte der Welt bekannt und bietet eine enorme Vielfalt an Restaurants. Fast so berühmt sind die NYC Dinner Cruises. In der Stadt New York ist fast jede Nationalität vertreten. Wenn jemand es mit Stil und Flair zubereitet hat, werden Sie es in NYC finden. In New York City befindet sich zum Nachtisch die Cold Stone Creamery. Willst du den besten Käsekuchen, den du je probiert hast? Dann müssen Sie das Juniors Restaurant besuchen. Wenn Sie Filme und Film-Erinnerungsstücke mögen, besuchen Sie Planet Hollywood.

Und wenn Sie die unglaublichen Attraktionen von NY vom Wasser aus genießen möchten, bieten Spirit Cruises sowohl Mittag- als auch Abendessen-Kreuzfahrten rund um die Insel Manhattan an. Und für die ultimative Küche in NYC und eleganten Stil, ist World Yacht Dining Cruises die einzige Option.

Ihr New York Pass berechtigt Sie zu Insider-Rabatten und Spezialangeboten für all diese kulinarischen Events und Abenteuer. Guten Appetit!

ORTE, AN DENEN SIE VOM NEW YORK PASS PROFITIEREN

Die besten Restaurants und Bars sind zu Fuß von Brooklyns größter Arena erreichbar.

Wenn Sie Sport, Musik und allgemeine Unterhaltung aller Art nicht hassen, stehen die Chancen gut, dass Sie sich irgendwann ins Barclays Center begeben. Und während es in der Arena viele nicht schreckliche Speisemöglichkeiten gibt, sollten Sie die Gelegenheit nutzen, die Umgebung zu erkunden. Warum? Denn in dieser Gegend gibt es jede Menge Möglichkeiten, von Pizza über Burger und Ramen bis hin zu Grillen und Bier zu brauen. Wenn Sie an die Brooklyn Academy of Music gehen, sind diese Empfehlungen genau das Richtige für Sie.

Mach weiter - mach eine echte Nacht daraus.

Das Langham, New York, Fifth Avenue wurde mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet und bietet stilvollen Schlaf

Sie haben vielleicht nicht viel Zeit, um Ihre Füße zwischen Einkäufen, Cocktails und Shows hochzulegen, aber wenn Sie dies tun, sollten Sie sie hier hochlegen. Das atemberaubende Langham Hotel befindet sich mitten in Manhattans berühmtester und zentralster Avenue und ist der perfekte Ausgangspunkt für Ihre Stadtabenteuer. Die 234 Zimmer und Suiten gehören zu den größten in New York, viele mit Blick auf das Empire State Building, und sind angesichts der lebhaften Lage bemerkenswert ruhig. Es ist auch super stylisch, mit seiner eigenen permanenten Kunstsammlung im Wert von mehreren Millionen Dollar, die Werke von Alex Katz zeigt. Wenn Don Draper im 21. Jahrhundert a) real und b) war, wissen Sie einfach, dass er (unter anderem) seinen Hut hier ablegen würde. Benötigen Sie eine Nacht (oder einen Tag) in? Lassen Sie sich mit einer Massage im Chuan Body and Soul verwöhnen, bevor Sie im hoteleigenen italienischen Restaurant Ai Fiori, das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde, Getränke und Abendessen genießen. Mit seiner Traumapartment-Ästhetik mit coolen dunklen Holzmöbeln und wunderschönen Bädern ist es die New Yorker Basis für Stars wie Andy Murray und Justin Bieber. Es sollte auch dir gehören.
400 Fifth Avenue, New York, NY Der Langham, New York, Fifth Avenue

Während Sie in der Gegend sind: Machen Sie einen Drink auf dem Dach im Empire State Building an der Spitze des Strands. Gehen Sie ein paar Blocks zum touristischen, aber sehenswerten Times Square. Shoppen Sie bis zum Umfallen entlang der Fifth Avenue.

Morgans BBQ

267 Flatbush Ave.

Das beste BBQ in der Gegend ist ein kurzer Spaziergang auf der Flatbush Ave. von Barclays. Tun Sie mit diesen Informationen, was Sie wollen.

Patsy's

Park Slope ist zwar eine Stadt für Kinderwagen, aber Sie können diesen Spaziergängern dafür danken, dass sie Restaurantbesitzer angelockt haben, deren Spezialität kinderfreundliches (wirklich gutes) Essen ist. Wenn Sie sich nicht für BBQ, Burger oder Hot Dogs interessieren, können wir nicht wirklich befreundet sein, aber wir können Sie zu einer exzellenten Pizza in der Gegend führen. Es wird nicht klassischer als das von Patsy, und mit dieser einfachen Torte kann man nichts falsch machen.

Purbird

Bequemes Essen ist das einzige, was den Verlust Ihres Teams lindern kann. Noch besser? Bequemes Essen, bei dem Sie sich nach dem Essen nicht schrecklich fühlen. Wenn die Inselbewohner oder Netze verlieren (wir wissen, dass es da draußen harte Fans geben muss), sind Purbirds gegrilltes Hähnchen, Mac und Käse sowie Jalapeno-Kartoffelpüree genau das Richtige für Sie.

Bergen Dean Sandwich Shop

Ein winziger Laden, in dem ausgezeichnete, schicke Sandwiches angeboten werden, die nicht mehr kosten als ein Sandwich sollte. Es gibt nur ungefähr fünf Thekensitze, so dass dies eher ein Ort für unterwegs ist, an dem man schnell etwas essen kann. Wenn Sie nicht weiterkommen und Ihre Nichte in den Zirkus bringen, wird sie das PB & J lieben.

Roses

295 Flatbush Ave.

Es gibt nur eine Sache, die Rose von jeder anderen gehobenen Kneipe unterscheidet - und das ist der Burger. Es ist auch bequem genug für ein entspanntes Date oder einen Gruppenaufenthalt, mit Brettspielen für den Fall, dass Ihnen die Konversation ausgeht. Ein weiteres Plus? Bisher hat es sich (relativ) von der Kinderwagenbrigade ferngehalten.

Lobo Park Hang

Wir können Ihnen nicht empfehlen, aus einem anderen Grund als der Margaritas nach Lobo zu kommen. Sie sind fantastisch - der Tex-Mex ist nicht. Holen Sie sich einen großen Rand und einen großen Guac.

Habana-Außenposten

Habana Outpost ist der Standort des legendären Nolita-Etablissements in Fort Greene - und wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass das Essen in Brooklyn genauso gut ist. Dank seiner weitläufigen Terrasse kann dieser Ort im Sommer eine totale Show sein - aber im Winter beruhigt sich die Lage ein wenig. Das heißt, es ist der perfekte Zeitpunkt, um sich eine Bestellung mit gegrilltem Mais und diesem perfekten kubanischen Sandwich zu sichern.

James

605 Carlton Ave.

Wenn Sie noch kein Thema gefunden haben, lassen Sie es sich erklären: In dieser Ecke von Park Slope / Prospect Heights gibt es eine Menge großartiger Burger. Sie können es nicht von James erwarten - ein ausgezeichneter, leicht gehobener Ort in der Nachbarschaft - aber der Burger ist nicht zu übersehen. Wenn Sie etwas Erwachseneres zum Essen suchen, können Sie das auch hier bekommen.

Chuko

552 Vanderbilt Ave

Chuko hat im Alleingang bewiesen, dass Ramen in Brooklyn mit den Besten in Manhattan mithalten können. Wir sind jederzeit bereit, die Wanderung nach Chuko zu machen. Wenn wir also bereits für einen Barclay-Ausflug in der Gegend sind, ist dies eine einfache Win-Win-Situation.

Schwarzwald Brooklyn

Wenn Gören und Bier, gefolgt von Basketball, wie Ihr idealer Abend klingt, können Sie hier aufhören zu lesen. Dies ist ein Mini-Biergarten, der alle Arten von deutschen Köstlichkeiten zusammen mit einer beeindruckenden Bierkarte anbietet.

171 Lafayette Ave

Wenn Sie im Sommer schon einmal im Fort Greene Flea waren, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass in Olea auf der anderen Straßenseite ein äußerst angenehmes Brunch stattfindet. Wenn es kälter ist, können Sie auch in einer der mit Kissen gefüllten Innenecken nichts falsch machen. Wenn Sie am frühen Abend in der Nähe von Barclays sind, hat Olea eine Happy Hour, mit der Sie sich beschäftigen möchten.

Trotz seiner weniger als idealen Lage über einem U-Bahn-Eingang ist das No. 7 ein großartiger Ort, um ein Getränk und etwas zu essen in der Gegend zu sich zu nehmen. Die Brokkoli-Tacos müssen auf Ihrem Tisch liegen.

Brauen zu dritt

333 Douglass St

Als Threes Brewing eröffnete, freuten sich die Bewohner von Park Slope. ENDLICH, ein Ort, der tatsächlich ihre Williamsburg-Freunde zu einem Besuch überzeugen würde. Wenn Sie mit einer großen Gruppe an einem Barclay-Ausflug teilnehmen, ist dies ein obligatorischer Stopp. Das Essen wechselt ständig und ist dank der Pop-up-Geschäfte einiger A + -Restaurants (denken Sie an Roberta's, Mile End, The Meat Hook und Battersby) konstant gut. Und wenn Bier nicht Ihr Ding ist, gibt es auch viel Wein und Schnaps.

Schau das Video: Enea101 - Tommy Hilfiger Bronx (April 2020).