Diese Orte sind die perfekte Ausrede, um nach Nottingham zu reisen

Stellen Sie sich vor, Sie sprechen mit Mr. Smith, der mit nach Indien gereist ist
Flugzeug im letzten Jahr. Stellen Sie ihm Fragen zu seiner Reise. Die Wörter
kann dir helfen.

eine Geschäftsreise, eine Touristenreise, um am Flughafen anzukommen, viel /
kleines Gepäck, um ein einzelnes (Hin- und Rück-) Ticket zu kaufen, Geschäft / Tourist
klasse, billig, teuer, einen flug zu erwischen, im flugzeug, wie
viel Zeit hast du gebraucht.

ЕГЭ по английскому языку

Ich habe das letzte Jahr damit verbracht, um den Globus zu wandern und dieses wundersame Ding namens Leben zu erforschen. Durch 26 Flüge habe ich es geschafft, den Globus zweimal zu umrunden und 5 der 7 Kontinente zu berühren. Es war eine unglaubliche Erfahrung. Die Reise führte mich von einem Monat Tauchen in Thailand zum Trampen in afrikanischen Ländern. Ich habe mehr über die Welt und mich selbst erfahren, als mir ein Buch, ein Lehrer oder eine Person sagen könnte.
Ich habe gelernt, dass das Timing niemals perfekt sein wird, weil wir selten den perfekten Zeitpunkt haben, etwas zu tun. Als ich vorhatte, für ein Jahr zu reisen, war es nie der „richtige Zeitpunkt“, zu dem alles für meine Reisen auf Eis gelegt werden sollte. Ich brauchte mehr Geld, sonst würde ich meinen Job verlieren. Mir wurde klar, dass ich niemals „bereit“ sein würde, mein Leben drastisch zu verändern, da ich immer eine neue Verpflichtung oder Entschuldigung haben würde. Also bin ich zur „falschen Zeit“ gegangen und es stellte sich heraus, dass es das Beste war, was mir je passiert ist. Aber als ich es satt hatte, Dinge zu verpassen, die ich tun und sehen wollte, fing ich trotzdem an, sie einfach zu tun.
Ich habe auch gelernt, dass Freundschaften alles sind. Ich habe das schon oft gehört, habe es aber nie wirklich geglaubt. Als ich anfing, auf meine Reisen zurückzublicken, dachte ich: "Wow, ich habe verdammt viele coole Orte gesehen." Ich habe versucht, mich an meine Favoriten zu erinnern. Welche haben mir am besten gefallen? Sie waren immer diejenigen, bei denen ich die besten Freunde hatte und die wirklich nichts damit zu tun hatten, wo ich war. Die Menschen um Sie herum tragen viel zu Ihrem allgemeinen Glück bei. Erst als ich keine Freunde hatte, wurde mir ihre Bedeutung bewusst.
Auf Reisen haben Sie die völlige Freiheit, buchstäblich alles zu tun, was Sie wollen. Sie können jeden Tag am Strand entspannen, Sie können jeden Tag allein in Ihrem Zimmer sein, Sie können jeden Tag Eis zum Frühstück essen und Sie können die ganze Zeit trinken. Diese Freiheit kann ziemlich befreiend sein, aber vielen Menschen fällt es schwer, das Gleichgewicht zwischen Party, Trinken und Urlaub zu halten und jedes Land wirklich zu sehen und zu erleben, da Sie keine Verantwortung haben und niemand da ist, der Ihnen mitteilt, wann Sie etwas nicht tun können. Auch ich bin in eine ähnliche Falle geraten. Ich habe mich so vielen Aspekten des Lebens hingegeben. Ich habe alles auf die Spitze getrieben, bis es seine Aufregung verloren hatte. Ich erkannte, dass Balance der Schlüssel war.
Eine weitere Lektion, die ich gelernt habe, ist, dass das Leben nicht "normal" sein muss. Zur Schule gehen, einen Job bekommen oder ein großes Haus kaufen. Wenn jemand von diesem Weg abweicht, wird er als nicht „normal“ angesehen. Erst als ich auf Reisen ging, sah ich, dass ein erfülltes und glückliches Leben nicht immer ein seriöser Job ist, mit einem großen Haus und viel Geld. Ich lernte interessante Persönlichkeiten aus der ganzen Welt kennen und sah aus erster Hand, wie sie „gegen den Strich“ gegangen waren und Erfolg hatten. Es gibt unzählige andere Möglichkeiten, ein erfülltes und glückliches Leben zu führen, aber die meisten von uns haben nur das Szenario eines „großen Hauses“ gesehen. Ich habe gesehen und erlebt, wie glücklich Menschen sind, die etwas völlig anderes tun als normale Jobs, weil sie jeden Tag aufwachen und das tun, was sie wollen, an dem Ort, an dem sie wollen.
Während der Reise wurde mir klar, dass man über Dinge lesen, sie im Fernsehen sehen oder Geschichten von Freunden hören kann, aber nichts kommt der menschlichen Erfahrung aus erster Hand nahe. Sie erhalten eine völlig neue Perspektive auf das Wesentliche und spüren dieses Gefühl von Abenteuer und Aufregung, das Sie daran erinnert, wie viele Möglichkeiten Sie im Leben haben. Für alle, die noch nicht gereist sind, tun Sie es. Und für diejenigen, die dies getan haben, weiterhin. Es wird Ihnen mehr über sich und die Welt um Sie herum beibringen, als Sie sich jemals vorstellen können.

Laut dem Autor hilft Ihnen das Reisen ...

1) neue Fähigkeiten erlernen.
2) die Welt sehen.
3) verstehe dich.
4) das Leben genießen.

Die Zeit für den Autor "war nie richtig", weil ...

1) Es gab immer eine Ausrede, etwas nicht zu tun.
2) er wollte nach einem Plan handeln.
3) seine Reisen waren schlecht organisiert.
4) er hatte angst vor neuen erfahrungen.

Das Wichtigste, was der Autor auf seinen Reisen gelernt hat, war…

1) Gleichgewicht.
2) Verantwortlichkeiten.
3) Freundschaft.
4) Freiheit.

Nach Angaben des Autors völlige Freiheit…

1) ist zu vermeiden.
2) ist sehr entspannend.
3) ist verlockend.
4) braucht Kontrolle.

Der Autor ist sich sicher, dass „normales“ Leben…

1) unmöglich.
2) nicht notwendig.
3) zu langweilig.
4) sehr selten.

Während seiner Reisen erkannte der Autor die Bedeutung von…

1) direkte erfahrungen.
2) Unabhängigkeit.
3) Abenteuer.
4) Bildung.

Dem Text kann entnommen werden, dass der Autor ...

1) über das Reisen unterrichten.
2) Bücher über seine Abenteuer schreiben.
3) Versuchen Sie, ein „normales“ Leben zu führen.
4) weiterreisen.

Schau das Video: The RuneScape Documentary - 15 Years of Adventure (Januar 2020).