Schweinekoteletts kochen

Der Zugriff auf diese Seite wurde verweigert, da wir glauben, dass Sie Automatisierungstools zum Durchsuchen der Website verwenden.

Dies kann folgende Ursachen haben:

  • Javascript ist deaktiviert oder durch eine Erweiterung blockiert (zB Werbeblocker)
  • Ihr Browser unterstützt keine Cookies

Bitte stellen Sie sicher, dass Javascript und Cookies in Ihrem Browser aktiviert sind und Sie das Laden nicht blockieren.

Referenz-ID: # 6437bb40-077a-11ea-8433-4d0c802c1f98

Wählen Sie Ihre Koteletts

Achten Sie bei den meisten Zubereitungen für Schweinekoteletts auf Schweinekoteletts mit Knochen, die etwa 3 cm dick sind. Warum mit Bone-In gehen? Nun, der Knochen verlangsamt tatsächlich die Kochzeit. Wir reden nicht lange, nur ein paar Minuten. Aber selbst ein paar Minuten können den Unterschied zwischen feuchten, zarten Schweinekoteletts mit leckeren Brandflecken und trockenen, straff strukturierten Koteletts ausmachen.

Natürlich sind dünnere Schweinekoteletts ohne Knochen immer noch eine großartige Option. Behalten Sie sie im Auge, sie kochen schnell. Für gefüllte Schweinekoteletts und panierte Schweinekoteletts bevorzugen Sie möglicherweise sogar die Verwendung ohne Knochen. Achten Sie bei gefüllten Koteletts auf dickere Koteletts ohne Knochen (1,5 bis 2 Zoll) und bei panierten Rezepten auf dünnere Koteletts ohne Knochen (ca. 1 cm dick).

Einige Top Pork Chop Cuts

Rippenkoteletts: Zarte, mittig geschnittene Koteletts mit einem gebogenen Knochen auf einer Seite.
Ideal für schnelles Kochen wie Braten, Grillen und Grillen.

Lendenkoteletts oder Porterhouse-Koteletts: In der Mitte geschnittene Lendenkoteletts mit T-förmigem Knochen. Die Lende befindet sich auf einer Seite des Knochens, das Filet auf der anderen.
Ideal zum Grillen, Backen oder Grillen.

New York oder Center-Cut Schweinekoteletts: Ohne Knochen, Top Loin Chops.
Versuchen Sie, Ihre New Yorker Koteletts zu braten, zu stopfen oder zu backen.

Rinderhieb: Ein weniger teurer Schnitt vom hinteren Ende der Lende.
Im Vergleich dazu ist es ein härterer Schnitt und eine gute Wahl für langsames Schmoren.

Schweinekoteletts einlegen

Versuchen Sie für saftige, würzige Schweinekoteletts, die Koteletts vor dem Grillen oder Braten zu braten - zwei Hochtemperatur-Kochmethoden, mit denen mageres Schweinekotelett schnell austrocknen kann.

Salzlaken sind im Wesentlichen salzige, zuckerhaltige Wasserlösungen, die das Fleisch feucht halten und gleichzeitig Geschmack verleihen. Um eine Grundsole herzustellen, benötigen Sie Salz und ein paar geschmacksbildende Zutaten. Chefkoch John kombiniert koscheres Salz mit Nelken, Melasse (dem Zuckerelement) und genügend heißem Wasser, um das Salz und die Melasse aufzulösen. Dann fügt er genug kaltes Wasser hinzu, um 2 Liter zu machen. Kühlen Sie Ihre Koteletts zwischen 30 Minuten und 12 Stunden in der Salzlake - Sie können im Notfall mit weniger Zeit davonkommen. Trocknen Sie die Koteletts sorgfältig ab, bevor Sie sie zum Grill oder Ofen bringen. Andere Würzmittel zum Probieren: Pfefferkörner, frische Kräuter, Knoblauch, geschnittene Zitronen.

Erfahren Sie, wie Sie Schweinekoteletts perfekt zubereiten, damit sie jedes Mal saftig und lecker sind.

Schweinekoteletts sind so lecker und lassen sich schnell und einfach zubereiten. Dies macht sie zu einer großartigen Wahl für jede Woche oder für wirklich jede Zeit.

So gut Schweinekoteletts auch sind, manchmal können sie etwas trocken werden. Hier gebe ich Ihnen eine narrensichere Methode, um jedes Mal saftiges Schweinekotelett zuzubereiten. Diese Methode ist für das Kochfeld. Wenn Sie wissen möchten, wie man Schweinekoteletts grillt (Ja! Die Grillsaison ist angebrochen!), Schauen Sie hier vorbei.

Schritt 1

Kaufen Sie die richtigen Schweinekoteletts. Ich gehe immer für diejenigen mit einem Knochen. Dadurch bleibt das Fleisch etwas saftiger. Abgesehen davon möchten Sie etwas, das mindestens 3/4-Zoll dick ist, meine sind in der Regel etwa 1 Zoll dick. Wenn Schweinekoteletts dünn sind, werden sie trocken, bevor sie gebräunt werden.

Normalerweise bekomme ich Center Cut Pork Loin Rib Chops. Der Grund, warum ich diese mag, ist, dass sie Knochen haben und etwas Fett und Marmor (das die Dinge auch saftig hält), und sie sind meistens das magerere Lendenfleisch, während sie an einigen Kanten auch etwas dunkleres, würzigeres Fleisch haben.

VIDEO: Schweinekoteletts mit Melasse

In diesem Video erklärt Küchenchef John, warum das Brining nicht nur eine Spielerei ist, sondern ein entscheidender Schritt, der notwendig ist, um feuchtes gegrilltes Schweinekotelett zu erhalten.

Ein paar mehr Brined Pork Chop Rezepte:

Schritt 2 (optional)

Ich salze oder mariniere selten etwas, weil ich eher ein Last-Minute-Mädchen bin. Wenn Sie also der hier beschriebenen Methode folgen und die Sole überspringen, ist alles in Ordnung. Wenn Sie jedoch 30 bis 60 Minuten vor dem Beginn des Garvorgangs Zeit haben, macht eine Salzlösung einen Unterschied und es lohnt sich, dies zu tun. Es zerstört die Struktur des Fleisches und macht es mit Sicherheit saftiger. Hier finden Sie detaillierte Informationen zum Brining. Und hier ist eine kurze Anleitung:

Schweinekoteletts einlegen

  1. Stellen Sie für 4 Schweinekoteletts, die jeweils ca. 1 kg schwer sind, einen Wasserkocher zum Kochen auf. Messen Sie 4 Esslöffel Tafelsalz in eine flache Schale, die groß genug ist, um die Koteletts in eine einzelne nicht überlappende Schicht zu füllen (ein 13 × 9 wie dieses funktioniert hervorragend, und dieses hat einen gut passenden Deckel, der perfekt ist).
  2. Zwei Tassen kochendes Wasser aus dem Wasserkocher in die Schüssel geben. Umrühren, um das Salz aufzulösen.
  3. Fügen Sie weitere 2 Tassen kaltes Wasser hinzu und bringen Sie das Wasser auf Raumtemperatur. Sie können auch Aromen wie gehackter Knoblauch, schwarzer Pfeffer, Ingwerwurzel usw. hinzufügen.
  4. Fügen Sie die Schweinekoteletts hinzu. Sie sollten vollständig in die Flüssigkeit eingetaucht sein. Wenn nicht, versuchen Sie es mit einem anderen Maßbehälter oder fügen Sie mehr Salzlösung hinzu (1 Esslöffel Salz in 1 Tasse Wasser gelöst).
  5. Abdecken und 30 Minuten oder bis zu 4 Stunden in den Kühlschrank stellen, jedoch nicht länger.

Wie man Schweinekoteletts "trocken-salzt"

OK, ja, etwas, das trocken ist, kann nicht gleichzeitig eine Salzlake sein. Aber lassen wir uns nicht von "Wörtern" und ihren "Bedeutungen" in die Irre führen. Nicht, wenn das Ergebnis so lecker ist. Trockensole ist im Wesentlichen eine salzige Trockenreibzubereitung, die etwa 24 Stunden im Kühlschrank benötigt. Ob oxymoronisch oder nicht, die Technik liefert soleartige Ergebnisse: super zarte, saftige, gegrillte Koteletts. Und jetzt machen wir mit dem Grillen von Schweinekoteletts weiter.

Schritt 3

Nehmen Sie die Schweinekoteletts aus dem Kühlschrank. Wenn Sie sie eingelegt haben, nehmen Sie sie aus der Flüssigkeit und spülen Sie sie ab. Verwerfen Sie die Flüssigkeit. Klopfen Sie die Koteletts mit einem Papiertuch trocken (trocknen Sie sie, ob sie sich in einer Salzlake befanden oder nicht). Lassen Sie sie 5 Minuten bei Raumtemperatur ruhen, bevor Sie Ihren Backofen auf 400 ° F vorheizen. Reiben Sie die Koteletts während des Vorheizens auf beiden Seiten mit Olivenöl ein. Es ist ungefähr 1 Teelöffel Olivenöl pro Seite (also 2 Teelöffel pro Kotelett).

Und mit Salz bestreuen (1/8 Teelöffel pro Seite)…

und Pfeffer (eine Prise oder eine Mühle pro Seite).

Schweinekoteletts grillen

Beginnen Sie mit direktem Garen bei hoher Hitze, um das Fleisch zu braten und diese herrlichen Grillspuren zu erzielen. Schalten Sie dann auf indirektes Grillen um und schieben Sie die Kohlen zur Seite. Es wird immer noch viel Hitze geben, um das Schweinefleisch zu kochen, aber Sie laufen nicht Gefahr, dass Marinade oder Fett auf die Kohlen tropft und ein Inferno entsteht, das Ihre Koteletts in Fackeln verwandelt.

Wählen Sie dicke, mit Knochen zubereitete Koteletts und lassen Sie sie bei mittlerer Hitze zu Ende gehen. Das Grillen Ihrer Koteletts dauert etwa 25 Minuten. Grillen Sie sie, bis ein sofort ablesbares Thermometer 140 Grad F anzeigt. Sie kochen weiter, während sie 5 Minuten oder länger auf einem Teller ruhen. Sie sind fertig, wenn die Innentemperatur 145 Grad F beträgt.

Gegrillte Schweinekotelett-Rezepte:

Schritt 4

Erhitzen Sie eine große ofenfeste Pfanne bei starker Hitze. Ich benutze eine 12-Zoll-Gusseisenpfanne. Ich weiß, 12 Zoll klingen nicht nach viel, aber es ist lächerlich groß und schwer. 12 Zoll ist der Innendurchmesser, das heißt, die gesamte flache Kochfläche im Inneren der Pfanne hat einen Durchmesser von 12 Zoll. Es passt leicht zu den 4 Schweinekoteletts, ohne sie zu überfüllen, damit sie schön bräunen können.

Wenn Ihre Pfanne kleiner ist, müssen Sie möglicherweise zwei Pfannen verwenden. Oder Sie können die Koteletts auf der ersten Seite zu zweit anbraten und dann alle vier auf der anderen Seite einschieben, um sie im Ofen zu beenden.

Wenn der Ofen fertig vorgeheizt ist (Sie möchten, dass der Ofen bereit ist, wenn Sie ihn brauchen), legen Sie die Schweinekoteletts in die heiße Pfanne auf dem Ofen.

Beachten Sie, dass ich kein Öl in die Pfanne gegeben habe, weil ich stattdessen Öl auf die Koteletts selbst gegeben habe. Das Gute daran ist, dass die Pfanne super heiß ist und nicht raucht und das Öl verbrennt. Sobald Sie jedoch die geölten Koteletts in die heiße Pfanne geben, wird sie wahrscheinlich rauchen, aber das Öl wird nicht verbrannt. Stattdessen wird das Öl verwendet, um den Koteletts zu helfen, ein schönes tiefes Braun zu bekommen.

VIDEO: Wie man Schweinekoteletts auf dem Grill kocht

Wenn Sie keine Zeit zum Braten oder Trocknen haben, ziehen Sie eine schnelle Marinade in Betracht. Hier ist eine hervorragende Marinade für dicke Schweinekoteletts: eine schmackhafte Kombination aus süßen, würzigen und sauren Zutaten, darunter drei Essige, scharfe Soße und Zucker. Holen Sie sich das Rezept für gegrillte mongolische Schweinekoteletts.

Verbunden: Tipps zum Grillen von Schweinerippchen, gemahlenem Schweinefleisch und anderen Schweinefleischstücken finden Sie unter So grillen Sie perfektes Schweinefleisch.

Schweinekoteletts braten

So kochen Sie Schweinekoteletts auf dem Herd. Vor dem Braten von Schweinekoteletts diese auf beiden Seiten salzen und pfeffern. Sie können mit den Gewürzen sehr großzügig sein.

In der Zwischenzeit etwas Pflanzenöl, vielleicht 2 Esslöffel, oder etwas Butter (oder beides!) In einer schweren Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Das Fett sollte heiß sein, wenn Sie die Koteletts in die Pfanne geben. Vermeiden Sie Gedränge. Wenn die Koteletts etwas Platz haben, bräunen sie, bevor sie verkochen. Wenn eine Seite schön goldbraun ist (ca. 3 bis 4 Minuten), drehen Sie die Flammen um und klopfen Sie sie dann auf mittel herunter, damit die Mitte vollständig garen kann, bevor die Außenseite übertrieben ist. Wie bei gegrillten Koteletts werden die Schweinekoteletts, wenn die Innentemperatur 140 Grad F erreicht, von der Pfanne auf einen Teller übertragen und weiter gekocht - stellen Sie nur sicher, dass sie 145 Grad F erreichen.

Und vergessen Sie nicht, wenn Sie Fleisch anbräunen, sind Sie auf Bonusgebiet eingestiegen - Sie werden einige karamellisierte, gebräunte Stücke (die berühmten) haben gern) klebte am Boden der Pfanne. Das ist wohlschmeckende Soße im Warten!

Gebratenes Schweinekotelett Rezepte:

Schritt # 5

Kochen Sie die Koteletts für 3 Minuten, ohne sie zu bewegen. Verwenden Sie dann eine Zange, um sie vorsichtig anzuheben. Wenn es ein bisschen an der Pfanne klebt, lassen Sie es los und kochen Sie es ein oder zwei Minuten lang. Versuchen Sie dann erneut, das Gerät zu heben. Wenn sich eine gute Kruste auf dem Fleisch bildet, löst es sich leichter aus der Pfanne. Wenn sie wie unten schön und braun sind, kannst du sie umdrehen.

Wie man "geschwärzte" Schweinekoteletts macht

Hier ist eine leckere Art, Koteletts zu braten. Aber Vorsicht ist angebracht, eine falsche Bewegung, und es ist, als würde man einen brennenden Reifen in die Küche werfen.

Zu Beginn würzen Sie Ihre Schweinekoteletts mit Salz, Pfeffer und Cajun-Gewürzen. Dann in einer heißen Pfanne bei starker Hitze mit etwas Pflanzenöl die Koteletts anbraten. Chefkoch John hat eine großartige Methode zum "sortieren" von geschwärzten Koteletts. Er beginnt mit hoher Hitze, aber sobald er die Koteletts in die superheiße Pfanne gibt, dreht er die Hitze auf mittel herunter. und versengt sie bis fast Fertig - ca. 5 oder 6 Minuten pro Seite. Das ist Trick Nr. 1. Der Schlüssel ist, einen ernsthaften Abbrand zu bekommen, ohne den ganzen Geschmack wegzubrennen. Trick Nr. 2 ist, dass er nach 5 oder 6 Minuten pro Seite die Koteletts aus der Pfanne nimmt und sie in Aluminiumfolie einwickelt. Sie werden in der Folie fertig kochen und Produzieren Sie eine schöne natürliche Sauce. Vergessen Sie nicht, den Gargrad mit einem Fleischthermometer zu überprüfen - 145 Grad F.

Schauen Sie sich dieses Video an und probieren Sie das Rezept für Sorta Blackened Chili Rubbed Pork Chops.

Schweinekoteletts schmoren

Das Schmoren bringt gebratene Schweinekoteletts einen köstlichen Schritt weiter. Schmoren ist auch eine verzeihende Kochmethode. Da die Koteletts in Flüssigkeiten köcheln, trocknen sie nicht so leicht aus. Geben Sie ihnen einfach zuerst einen kurzen Brand in der Pfanne.

Schritt # 7

Lassen Sie sie backen, bis die Innentemperatur, wie sie auf einem durch die Seitenkante in die Mitte geklebten Sofort-Ablesethermometer angezeigt wird, 4 bis 8 Minuten beträgt. Dies hängt von der Dicke Ihrer Koteletts ab.

Schritt # 8

Übertragen Sie die Koteletts auf einen Teller und lassen Sie sie 3 Minuten ruhen. Entsorgen Sie alle Säfte, die sich auf dem Teller angesammelt haben, und servieren Sie sie.

Hier ist eine kürzere, druckbare Version der obigen Anleitung. Ich wünsche ihnen einen wunderbaren Tag!

Zutaten

  • 4 EL. Salz (für die Sole, optional)
  • 2 Tassen kochendes Wasser (für die Sole, optional)
  • 2 Tassen kaltes Wasser (für die Sole, optional)
  • 4 mit Knochen in der Mitte geschnittene Schweinelende-Rippenkoteletts, 3 / 4-1 Zoll dick, jeweils ca. 1/2 - 3/4 Pfund
  • 8 TL. Olivenöl
  • 2 TL Salz-
  • 1 Teelöffel . grober schwarzer Pfeffer

Anleitung

  1. Beim Braten der Schweinekoteletts: Messen Sie die 4 Esslöffel Speisesalz in eine flache Schüssel, die groß genug ist, um die Koteletts in einer einzigen Schicht zu verteilen. Fügen Sie kochendes Wasser hinzu. Umrühren, um das Salz aufzulösen. Fügen Sie kaltes Wasser hinzu. Rühren. Fügen Sie Schweinekoteletts hinzu. Abdecken und 30 Minuten bis 4 Stunden im Kühlschrank lagern.
  2. Nehmen Sie die Schweinekoteletts aus dem Kühlschrank. Wenn Sie sie eingelegt haben, nehmen Sie sie aus der Flüssigkeit und spülen Sie sie ab. Verwerfen Sie die Flüssigkeit. Klopfen Sie die Koteletts mit einem Papiertuch trocken (trocknen Sie sie, ob sie sich in einer Salzlake befanden oder nicht).
  3. Lassen Sie die Koteletts 5 Minuten bei Raumtemperatur ruhen, bevor Sie den Backofen auf 400 ° F vorheizen.
  4. Während der Ofen vorheizt, reiben Sie die Koteletts mit dem Olivenöl auf beiden Seiten. Beidseitig mit den beiden Teelöffeln Salz und dem schwarzen Pfeffer bestreuen.
  5. Erwärmen Sie bei starker Hitze eine große ofenfeste Pfanne, die die 4 Koteletts aufnehmen kann, ohne sie zu überfüllen. Wenn der Ofen fertig vorgeheizt ist, legen Sie die Schweinekoteletts in die heiße Pfanne auf dem Herd.
  6. Kochen Sie die Koteletts für 3 Minuten, ohne sie zu bewegen. Verwenden Sie dann eine Zange, um sie vorsichtig anzuheben. Wenn es ein bisschen an der Pfanne klebt, lassen Sie es los und kochen Sie es ein oder zwei Minuten lang. Versuchen Sie dann erneut, das Gerät zu heben. Wenn sich eine gute Kruste auf dem Fleisch bildet, löst es sich leichter aus der Pfanne. Wenn sie schön braun sind, drehen Sie sie um.
  7. Übertragen Sie die Pfanne (unbedeckt) in den vorgeheizten Ofen.
  8. Backen Sie, bis die Innentemperatur, wie sie auf einem durch die Seitenkante in die Mitte geklebten Sofort-Ablesethermometer angezeigt wird, 4 bis 8 Minuten beträgt, abhängig von der Dicke Ihrer Koteletts.
  9. Übertragen Sie die Koteletts auf einen Teller und lassen Sie sie 3 Minuten ruhen. Entsorgen Sie alle Säfte, die sich auf dem Teller angesammelt haben, und servieren Sie sie.

Anmerkungen

* Die Nationale Schweinefleischbehörde empfiehlt, dass Sie weiterhin Schweinekoteletts kochen, bis sie 145 ° F erreichen. Es ist daher möglicherweise nicht sicher, sie aus dem Ofen zu nehmen und bei 140 ° F nicht mehr zu kochen. Wie beim Verzehr von mittelgekochtem Steak besteht hier ein Risiko. Beachten Sie, dass der Verzehr von rohem oder nicht gekochtem Fleisch, Geflügel, Meeresfrüchten, Schalentieren oder Eiern das Risiko einer durch Lebensmittel verursachten Krankheit erhöhen kann.

Schau das Video: Kotelett vom Schwein richtig braten (Januar 2020).