Tony Ward Laufsteg Showbericht S

Der einfachste Weg, um atemberaubende Kulissen für Modenschauen zu schaffen, besteht darin, die Kollektionen vor dem eigentlichen Geschäft zu hosten.

Genau das hat die Modeherstellerin und Model Jessica Minh Anh in diesem Jahr für die Paris Haute Couture Fashion Week getan, indem sie auf dem riesigen Glasboot Le Jean Bruel eine schwimmende Landebahn geschaffen hat.

Die Teilnehmer saßen vor den großen Glaswänden und beobachteten die Modelle vor den Wahrzeichen von Paris, während das Boot die Seine entlang fuhr. Vom Eiffelturm, Notre Dame, dem Louve und 37 Brücken enttäuschte die Kulisse nicht.

Als Kontrast zu der strukturierten Architektur und den Steinmetzarbeiten waren die ausgestellten Kleider fantastisch und feminin, wobei Jessica Minh Anh selbst die Models leitete.

An der Show nahmen fünf verschiedene multikulturelle Designer teil: die Indonesierin Fetty Rusli, die Amerikanerin Johanna DiNardo, das malaysische Modehaus Emmanuel Haute Couture, der Filipino Sari Lazaro und Maria Ruth Fernanda aus Jakarta.

Während die Kleidung aus verschiedenen Bereichen stammte, war das übergeordnete Thema eine kollektive Wertschätzung für Opulenz, Extravaganz und die Liebe zur weiblichen Figur.

Die Farben waren kräftig, kräftig und kraftvoll, was einen schönen Kontrast (und eine schöne Verbindung) zu den leichten und zarten Stoffen darstellte, aus denen die Kleider hergestellt wurden.

Werfen Sie einen Blick auf einige der exquisiten Kleidungsstücke und haben Sie Spaß dabei, sich Ihr Lieblingsstück auszusuchen:

Fashion Week

Die Spring Couture Show des libanesischen Designers Tony Ward ist eine schöne Hommage an die Bewegung von Himmel und Rauch. Durch fließende Stoffe, kaskadierende Perlenarbeiten und aufwändige Stickereien experimentiert er mit einer anmutigen, schwebenden Silhouette und dem Zusammenspiel von Hell und Dunkel.

Die erste Hälfte von Wards Show zeigt den Farbverlauf von Weiß über zarten Himmel- und Kornblumenblau über Tauben- und Steingrau bis hin zu parfümiertem Flieder, der schließlich in einem starken Kontrast zwischen Schwarz und Weiß endet. Diese Hell-Dunkel-Stimmung ist der Wendepunkt in der Show und stellt den Moment dar, in dem die Luft in Rauch verwandelt wird und sich farbige Schwarztöne zu bodenlangen Kleidern zusammenschleichen und sich mit der filigranen weißen Perlenstickerei vermischen.

Diese Kleider heben sich jedoch von denen am Anfang ab, da anstelle der sanften Farbmischung ein dynamischer Kontrast entscheidend ist. Ward präsentiert uns nicht nur eine Frau, deren Schönheit zart und anmutig ist, sondern auch die einer bedrohlichen Femme Fatale. Er scheut sich auch nicht vor dem Kopftuch zurück und integriert mühelos Kapuzen in zwei seiner Teile, höchstwahrscheinlich für seine Kunden aus dem Nahen Osten.

Diese Kollektion zeigt eine allmähliche Entwicklung der Farben, behält jedoch die gleichen wesentlichen Stilelemente bei: schwebender, durchscheinender Organza, gestickter Jacquard und Perlenstickerei für mehr Tiefe und Detail.

Das Haar imitiert auch das wispige Thema, wobei eine einzelne Locke über den Hinterkopf jedes Modells fällt, wie eine Rauchfahne, die sich dahinter bildet. Dies ist eine Studie in Bewegung, die allmählich Farben und fein gearbeitete Details miteinander verbindet. Wards jüngste Feier der Weiblichkeit ist ätherisch, wunderschön drapiert und pure Fantasie.

Francesca Sheeka und Catherine Phipps

BEIN HOCH

Bella trug keinen BH und hatte einen weiten, klaffenden Ausschnitt. Sie war erneut dem Risiko ausgesetzt, ihre Brüste bloßzustellen.

Das Design hatte auch eine dramatische Kluft direkt vor dem Kleid - so dass Bellas Bein etwas Aufmerksamkeit auf sich ziehen konnte.

Hast du eine Geschichte? E-Mail [email protected] oder rufen Sie uns direkt an unter 02077824220

Dienstleistungen

Mit dieser Funktion kann The Sun Ihr Erlebnis so personalisieren, dass Sie Ihren Besuch optimal nutzen können. Weitere Informationen zur Personalisierung finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Unsere Journalisten bemühen sich um Genauigkeit, aber gelegentlich machen wir Fehler. Für weitere Details unserer Beschwerdebestimmungen und um eine Beschwerde einzureichen, klicken Sie bitte hier.

Schau das Video: Our Miss Brooks: Conklin the Bachelor Christmas Gift Mix-up Writes About a Hobo Hobbies (April 2020).