Sagen Sie mir, was für ein Reisender Sie sind, und sagen Sie mir, zu welchem ​​Haus Sie gehören. Game of Thrones

Der Zugriff auf diese Seite wurde verweigert, da wir glauben, dass Sie Automatisierungstools zum Durchsuchen der Website verwenden.

Dies kann folgende Ursachen haben:

  • Javascript ist deaktiviert oder durch eine Erweiterung blockiert (zB Werbeblocker)
  • Ihr Browser unterstützt keine Cookies

Bitte stellen Sie sicher, dass Javascript und Cookies in Ihrem Browser aktiviert sind und Sie das Laden nicht blockieren.

Referenz-ID: # 5116e740-07d7-11ea-bc4f-9ff1ba8e0305

Welchen Charakter würdest du am liebsten von The Little Merma haben wollen?

Wenn man an Disneys Die kleine Meerjungfrau denkt, scheint jeder immer Ariel sein zu wollen. Sie ist die Hauptfigur, sie ist eine Disney-Prinzessin und sie hat eine Stimme, die einen Mann dazu bringen kann, sich in sie zu verlieben, ohne sich wirklich daran zu erinnern, wie sie aussah. Die anderen Charaktere im Film haben jedoch definitiv ihre eigenen Vorteile. Welchen Charakter möchten Sie neben Ariel am liebsten von The Little Mermaid haben?

Welches Beanie-Baby würdest du bevorzugen?

Beanie Babies waren in den Neunzigern ein Riesengeschäft, als die Leute begannen, sie alle zu sammeln und eine kleine Festung mit ausgestopften Tieren in ihren Häusern zu bauen. Sie werden zwar nicht mehr als heißer Begleiter angesehen, sind aber immer noch großartig, wenn Sie Ihr Lieblingstier finden. Welche Mütze bevorzugst du?

Welcher Freund Charakter d>

Die Friends Sitcom war eine der erfolgreichsten Shows im Fernsehen und führte zu einer Reihe erfolgreicher Karrieren für ihre Besetzung. Die Menschen waren von den dynamischen Charakteren und dem Willen - sie oder nicht - angezogen, was die Beziehung zwischen Rachel und Ross betraf. Mit welchem ​​Freundcharakter haben Sie in der Serie am meisten zu tun?

Was beschreibt am besten Ihre Einstellung zum fremden Leben?

Mit der unglaublichen Geschwindigkeit, mit der die Technologie voranschreitet, beginnen die Menschen, sich immer mehr für die Idee der außerirdischen Wesen zu interessieren. Hollywood hat eine Reihe von Filmen veröffentlicht, die sich mit der Erforschung des Weltraums befassen, und die Leute haben angefangen sich zu fragen, ob es in unserem Leben zu außerirdischen Interaktionen kommen wird. Was beschreibt am besten Ihre Einstellung zum fremden Leben?

Welche dieser Fabelwesen scheint am wahrscheinlichsten zu sein?

Es gibt einige Geschichten von Fabelwesen, die über ein paar Geschichten von Menschen, die Dinge in der Wildnis sehen, hinausgegangen sind. Es sind Bilder aufgetaucht, die angebliche Sichtungen zeigen, und es gab eine Reihe toter Kadaver, die angeblich die Existenz dieser Kreaturen bewiesen haben. Welche dieser Fabelwesen scheint am wahrscheinlichsten zu sein?

Welche Größe bevorzugen Sie?

Während Hunde oft als der beste Freund des Menschen bezeichnet werden, sind sie in Bezug auf ihre Gesundheit und ihre Aufmerksamkeit nicht gerade ein Kinderspiel. Große Hunde brauchen oft viel Bewegungsspielraum und sind dafür bekannt, dass sie später im Leben gesundheitliche Probleme haben. Kleine Hunde können auch Kopfschmerzen haben. Welche Größe bevorzugen Sie?

Was ist Ihre Lieblingsnudelsorte?

Während sie alle so ziemlich aus den gleichen Zutaten hergestellt werden, bevorzugen die Menschen beim Essen verschiedener Gerichte unterschiedliche Nudelsorten. Während manche Menschen beim Aufschlagen eines käsigen Auflaufs auf Makkaroni schwören, neigen andere eher zu Muscheln. Welchen Nudelstil bevorzugen Sie bei Nudelsorten gegenüber anderen?

Welchen dieser Superhelden bevorzugen Sie?

Obwohl Superhelden alles daran setzen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen und die Welt vom Bösen zu befreien, sind sie nicht alle gleich. Besondere Fähigkeiten sind für jeden Superhelden einzigartig und es gibt auch eine intensive Hintergrundgeschichte für jeden Charakter. Jeder ist verpflichtet, seine eigenen Favoriten zu wählen, wenn es darum geht, die Welt sicher zu halten. Welchen dieser Superhelden bevorzugen Sie?

Wenn Sie irgendwo auf der Welt leben könnten, wo würden Sie es vorziehen?

Jeder Teil der Welt hat seine eigenen Vor- und Nachteile, besonders wenn es um einheimische Kreaturen und Wetter geht. Während die Menschen in einigen Gegenden an kältere Klimazonen gewöhnt sind, ist dies nicht immer der ideale Ort, um für jemanden zu leben, der wärmeres Wetter bevorzugt. Wenn Sie irgendwo auf der Welt leben könnten, wo würden Sie es vorziehen?

Was ist der einzige Wintergegenstand, ohne den du nicht leben kannst?

Für diejenigen, die das Glück haben, sich im Winter niemals in die Tiefsttemperaturen wagen zu müssen, ist es wahrscheinlich schwierig zu verstehen, wie es ist, knochenkalt zu sein. Dennoch hat ein Großteil der Welt mindestens einmal in ihrem Leben Schnee gesehen und es ist schnell klar, dass Winterausrüstung notwendig ist. Was ist der einzige Wintergegenstand, ohne den du nicht leben kannst?

Welche dieser Disney-Figuren bevorzugen Sie?

Disney hat in der Vergangenheit einige Kontroversen in seinen Filmen ausgelöst, sei es, um die Geschichte zu verdrehen, um sie der klassischen Disney-Prinzessin anzupassen, oder um kulturelle Stereotype in ihren Filmen zu verwenden. Während es anfängt, sich ein bisschen zu entwickeln, gibt es noch einige Probleme, die in einigen ihrer neueren Filme aufgetreten sind. Trotz der Kontroverse sind ihre Filme in den Augen der Zuschauer zu Ikonen geworden. Welche dieser Disney-Figuren bevorzugen Sie?

Wenn Sie im Wald verloren wären, welche Waffe würden Sie bevorzugen?

Wenn es um die affektivsten Waffen geht, geht jeder automatisch davon aus, dass ein Gewehr die beste Kraft hätte. Dies ist jedoch nicht immer der Fall, wie es im Mittelalter der Fall war, als die Kriegsführung nicht so weit fortgeschritten war. Klingen verschiedener Größen und Typen waren jedoch definitiv im Überfluss vorhanden. Wenn Sie im Wald verloren wären, welche Waffe würden Sie bevorzugen?

Was ist Ihre bevorzugte Schlafposition?

Es gibt eine ganze Wissenschaft, die sich mit der Frage beschäftigt, wie Menschen schlafen, da der Durchschnittsmensch ein Drittel seines Lebens im Schlaf verbringt. Die Position, in der die Menschen schlafen, kann manchmal viel über ihre Persönlichkeit aussagen, und es wird oft gesagt, dass das Ändern der Schlafposition große Unterschiede im Leben eines Menschen haben kann. Was ist Ihre bevorzugte Schlafposition?

Welches Auto passt am besten zu Ihrem Lebensstil?

Es gibt eine Reihe von Stereotypen, wenn es um die Auswahl von Autos geht. Während Minivans mit Lagerung und Bequemlichkeit groß sein können, wird es häufig als das Fahrzeug einer Mutter oder für jemanden gedacht, der in den Vororten lebt. Das Gleiche gilt für sportliche Cabrios, da sie in der Regel als ein junges Männerauto oder als jemand angesehen werden, der sich in einer Midlife Crisis befindet. Welches Auto passt am besten zu Ihrem Lebensstil?

Wenn Sie eine der Komponenten eines Fahrrads wären, welche wären Sie?

Während zweifellos jeder die Erfahrung gemacht hat, mindestens einmal in seinem Leben Fahrrad zu fahren, hat sich nicht jeder Gedanken darüber gemacht, wie ein Fahrrad funktioniert. Von den Pedalen bis zur Fahrradkette ist dies eine ziemlich ausgeklügelte Maschine, die eine Reihe entscheidender Komponenten enthält, die eine ordnungsgemäße Funktion ermöglichen. Wenn Sie eine der Komponenten eines Fahrrads wären, welche wären Sie?

Was für ein Tier würdest du gerne sein?

Der Mensch hat die Tiere in der Natur oft angeschaut und sich gefragt, wie es wäre, in ihrer Haut zu sein. Egal, ob Sie wie ein Adler fliegen oder wie ein Fisch schwimmen möchten, es ist faszinierend zu überlegen, wie das Leben als Tier von Land, Luft oder Wasser aussehen würde. Was für ein Tier würdest du gerne sein?

Welcher dieser Charaktere macht Ihnen am meisten Angst?

Horrorfilme haben sich im Laufe der Jahre definitiv weiterentwickelt und Hollywood hat einen langen Weg zurückgelegt, seit es erstmals Vampire in Schwarz-Weiß-Bildern zeigt. Dennoch gibt es einige Horrorfiguren, die in den Köpfen der Zuschauer zu Ikonen geworden sind. Während sie nach heutigen Maßstäben ein wenig kitschig erscheinen mögen, hat Sie welche dieser Figuren am meisten gestört?

Welcher dieser Schädlinge wäre für Sie am ärgerlichsten?

Oft wissen neue Hausbesitzer nicht, wie viel in den Unterhalt eines Hauses investiert werden kann. Während die Wartungskosten für Überraschungen hoch genug sein können, treten manchmal die schlimmsten Vorfälle auf, wenn sich Schädlinge in das Innere drängen können. Vom Kriechen unter dem Abstellgleis bis zum Aufbrechen der Lüftungsschlitze - welche dieser Schädlinge würde Sie am meisten stören?

Was ist deine Lieblingsfarbe?

Seitdem die Welt von dem schwarz-blau-gold-weißen Kleid fasziniert ist, hat es die Menschen fasziniert, dass unterschiedliche Augen Farben auf unterschiedliche Weise wahrnehmen können. Während Farbe wirklich nur eine Illusion sein mag, ist es nicht zu leugnen, dass Menschen oft einen Favoriten haben, wenn es um Dinge geht, die sie tragen und kaufen. Was ist deine Lieblingsfarbe?

Was ist Ihr Lieblingsverkehrsmittel?

Wenn es um Reisen geht, scheint jeder seine eigene bevorzugte Transportart zu haben. Während einige die Bequemlichkeit des Fliegens genießen, bevorzugen andere die landschaftlich schönere Route. Züge können eine großartige Möglichkeit sein, das Land zu erkunden, ohne jemals fahren zu müssen, während das Fahren die Freiheit bietet, jederzeit anzuhalten, wenn Sie die Sehenswürdigkeiten erkunden möchten. Was ist Ihr Lieblingsverkehrsmittel?

Was ist dein Lieblingsobst?

Obst wurde oft als Luxuslebensmittel angesehen, und die Menschen geben sich alle Mühe, um die besten Produkte in jeder Jahreszeit zu erhalten. Von festlichen Obstkörben, die während der Feierlichkeiten verschickt werden, bis hin zur Anmeldung für einen Fruit of the Month-Club scheint jeder einen besonderen Platz in seinem Herzen für Obst zu haben. Was ist deine Lieblingsfrucht?

Welche dieser Blumen bevorzugen Sie?

Während nicht jeder einen grünen Daumen hat und seine eigenen Blumengärten anbauen kann, ist es einfach, eine Wertschätzung für die Vielfalt der verschiedenen Blumen auf der Welt zu haben. Von einigen der exotischeren Blumen auf der ganzen Welt bis zu gewöhnlichen Wildblumen scheint jeder seine Favoriten zu haben. Welche dieser Blumen bevorzugen Sie?

Was ist dein Lieblingsgetränk zum Frühstück?

Während das Frühstück als die wichtigste Mahlzeit des Tages angesehen wird, neigen die Menschen dazu, die Getränke zu übersehen, die das Essen an diesem Morgen koordinieren. Die Aufmerksamkeit liegt in der Regel ständig auf der Art und Weise, wie die Eier gekocht werden oder wie knusprig der Speck zubereitet wird, aber manchmal ist das Getränk genauso wichtig. Was ist dein Lieblingsgetränk zum Frühstück?

Was ist dein Lieblingsgemüse?

Während Fleisch und Obst für eine wirklich köstliche Mahlzeit in der Regel den größten Ruhm genießen, ist es das Gemüse, das die Mahlzeit wirklich mit etwas Nährstoffgehalt versetzt. Es ist vielleicht nicht das Auffälligste auf dem Teller, aber es ist oft das Gesündeste. Was ist dein Lieblingsgemüse?

Welche dieser Eissorten bevorzugen Sie?

Das Erlernen des Lieblingsgeschmacks von jemandem kann tatsächlich viel über diese Person aussagen. Von traditionelleren Geschmäcken bis zu Abenteuern beim Ausprobieren neuer Geschmacksrichtungen kann nicht jeder in die gleichen alten Slots in Neapel passen. Während es eine Reihe von Trends im Eisgeschmack gibt, die kommen und gehen, gibt es einige, die niemals aus der Mode kommen. Welche dieser Eissorten bevorzugen Sie?

Über dieses Quiz

Wenn Sie ein echter Harry-Potter-Fan sind, müssen Sie irgendwann an der Tür auf Ihren Zulassungsbescheid für Hogwarts gewartet haben. Leider passiert dies für die meisten von uns nie und wir haben keine Chance, zum Schloss zu gehen, es sei denn, wir gehen in den Themenpark in Miami. Aber heute geben wir dir die Möglichkeit, deinen eigenen Charakter in die Welt von Harry Potter zu entführen.

Wir werden Ihnen erlauben, Ihren eigenen Schüler zu bauen. Sie können uns sagen, in welchem ​​Haus sie sein werden, welches Haustier sie nach Hogwarts bringen und in welcher Klasse sie saugen würden. Sagen Sie uns, ob sie ein Fan von Harry wären oder ob sie versuchen würden, ihn aufzuhalten. Wir möchten sogar, dass Sie uns mitteilen, wie sie aussehen werden, einschließlich der Frage, ob ein anderer Ingwer neben den Weasleys nach Hogwarts kommt.

Also, erschaffe diesen Kerl oder dieses Mädchen für uns und baue sie dir gerne nach, wenn du Lust dazu hast - du kannst sogar so tun, als wärst du es, der zum Schloss geht. Erzählen Sie uns alles über diesen neuen Hogwarts-Studenten, damit wir Ihnen sagen können, zu welchem ​​Haus Sie wirklich gehören.

Kannst du den WWE-Superstar den Verbrechen zuordnen, die sie begangen haben?

TheQuiz.com schätzt Ihre Privatsphäre. Wir und unsere vertrauenswürdigen Partner verwenden Cookies und Tracking-Technologien, um benutzerdefinierte Inhalte für Sie zu erstellen und Werbung gemäß Ihren Interessen bereitzustellen.

Hardhome Songtexte

EPISODE 8 - HARDHOME

INT. MEEREEN - PYRAMIDE

JORAH: Euer Gnaden, ich möchte sagen ...

DAENERYS: Du wirst nicht sprechen. Woher weiß ich, dass du der bist, für den du dich ausgibst?

TYRION: Willst du dich an den Lannisters rächen? Ich habe meine Mutter Joanna Lannister am Tag meiner Geburt getötet. Ich habe meinen Vater Tywin Lannister mit einer Verbeugung vor dem Herzen getötet. Ich bin der größte Lannister-Killer unserer Zeit.

DAENERYS: Also sollte ich Sie in meinen Dienst aufnehmen, weil Sie Mitglieder Ihrer eigenen Familie ermordet haben?

DAENERYS: Wenn Sie lieber in die Kampfgruben zurückkehren möchten, sagen Sie einfach das Wort.

TYRION: Als ich ein junger Mann war, hörte ich eine Geschichte über ein Baby, das während des schlimmsten Sturms in lebender Erinnerung geboren wurde. Sie hatte keinen Reichtum, kein Land, keine Armee, nur einen Namen und eine Handvoll Anhänger, von denen die meisten wahrscheinlich dachten, sie könnten diesen Namen benutzen, um sich selbst zu nützen. Sie hielten sie am Leben und bewegten sie von Ort zu Ort, oft Stunden vor den Männern, die geschickt worden waren, um sie zu töten. Sie wurde schließlich an einen Kriegsherrn am Rande der Welt verkauft, und das schien das zu sein. Und dann, ein paar Jahre später, erzählte mir die am besten informierte Person, dass dieses Mädchen ohne Reichtum, Land oder Armeen in kürzester Zeit alle drei erworben hatte, zusammen mit drei Drachen. Er hielt sie für unsere beste und letzte Chance, eine bessere Welt aufzubauen. Ich dachte, du würdest es zumindest wert sein, dich zu treffen.

DAENERYS: Und warum lohnt es sich, dich zu treffen? Warum sollte ich meine Zeit damit verbringen, dir zuzuhören?

TYRION: Weil du keine bessere Welt alleine bauen kannst. Sie haben niemanden an Ihrer Seite, der das Land versteht, das Sie regieren möchten. Die Stärken und Schwächen der Häuser, die Sie entweder unterstützen oder ablehnen.

TYRION: Töten und Politik sind nicht immer dasselbe. Als ich als Hand des Königs diente, war ich mit letzterem ziemlich zufrieden, da der betreffende König es vorzog, Tiere zu foltern, anstatt sein Volk zu führen. Ich könnte einen noch besseren Job darin machen, einen Herrscher zu beraten, der diesen Namen verdient.

DAENERYS: Also wollen Sie mich beraten. Sehr gut. schaut zu Jorah Was soll ich mit ihm machen? Ich schwor, ich würde ihn töten, wenn er jemals zurückkehren würde.

DAENERYS: Warum sollten die Leute einer Königin vertrauen, die ihre Versprechen nicht einhalten kann?

TYRION: Wer auch immer Ser Jorah war, als er anfing, über Sie zu informieren, er ist nicht mehr dieser Mann. Ich kann mich nicht erinnern, den gleichen Mann gesehen zu haben, der sich so für irgendetwas einsetzt wie für Sie. Er behauptet, er würde für dich töten und für dich sterben, und nichts, was ich gesehen habe, gibt mir Anlass, an ihm zu zweifeln. Und doch hat er dich verraten.

Tyrion nähert sich Daenerys und Missandei. Ihre Wachen erheben ihre Speere zu ihr. Daenerys winkt ab.

TYRION: Hatte er die Gelegenheit, seinen Verrat zu bekennen?

DAENERYS: Ja, viele Möglichkeiten.

TYRION: Und hat er?

DAENERYS: Nein. Erst gezwungen.

TYRION: Er verehrt dich. Er ist in dich verliebt, denke ich. Aber er hat Ihnen nicht die Wahrheit anvertraut - sicherlich eine unangenehme Wahrheit -, sondern eine, die für Sie von großer Bedeutung ist. Er vertraute nicht darauf, dass Sie klug genug wären, ihm zu vergeben.

DAENERYS: Also sollte ich ihn töten?

TYRION: Ein Herrscher, der diejenigen tötet, die ihr ergeben sind, ist kein Herrscher, der zur Hingabe anregt. Und Sie müssen Hingabe anregen, und viele davon, wenn Sie jemals über die schmale See herrschen werden. Aber du kannst ihn nicht an deiner Seite haben, wenn du das tust.

DAENERYS: Entferne Ser Jorah aus der Stadt.

Daenerys und Jorah halten Tränen zurück. Jorah wird aus der Pyramide geführt. Jorah überprüft seine Graustufen und geht weg.

INT. SCHWARZE ZELLEN

Die Septa hält Cersei Wasser entgegen.

CERSEI: Mein Sohn. Lass mich reden mit ...

Sie schlägt Cersei mit einem Löffel.

SEPTA: Gestehen. Ich meinte es.

CERSEI: Mein Gesicht wird das Letzte sein, was Sie vorher gesehen haben ...

INT. HAUS VON SCHWARZWEISS

ARYA: Ich heiße Lana. Ich bin eine Waise. Als ich 8 Jahre alt war, bat ich um genug Geld, um meinen ersten Eimer Austern zu kaufen. Ich verkaufte diesen Eimer und verdiente genug Geld, um zwei weitere zu kaufen.

CUT TO: EXT. BRAAVOS - MARKT

Arya schiebt einen Austernkarren durch einen überfüllten Markt.

CUT TO: INT. HAUS VON SCHWARZWEISS

Jaqen schlägt sie.

ARYA: Links in die Ragman Lane, wo ich den größten Teil meines Handels mache.

JAQEN: Lana ist sehr beeindruckend. Sehr fleißig. Sie wird eine gute Dienerin für den Gott mit vielen Gesichtern sein.

ARYA: Wie wird sie ihm dienen?

JAQEN: Sie wird nicht länger links in die Ragman Lane abbiegen. Sie wird rechts abbiegen und nach Ragman Harbour fahren.

ARYA: Was wird sie dort tun?

JAQEN: Sie wird sehen.

Arya biegt mit dem Karren rechts ab.

ARYA: Austernmuscheln und Herzmuscheln! Austernmuscheln und Herzmuscheln!

DÜNNER MANN: Deine Austern frisch?

ARYA: Das Beste in der Stadt.

DÜNNER MANN: Du würdest einen alten Mann nicht anlügen, oder?

Arya knackt eine Auster und gibt ihm eine, die er schlürft.

DÜNNER MANN: Sehr schön. Gib mir 4. Mit Essig.

Ein Mann wirft eine Tüte Geld und eine Karte auf den Tisch des Thin Man.

MANN: Es ist meine 18. Reise. Ich bin von allen zurückgekehrt, ohne mich zu kratzen.

DÜNNER MANN: Kann ich nicht.

MANN: Bitte ich habe 3 Kinder. Ohne mich - hier, nimm es an, ich habe 3 Kinder, was werden sie tun? Bitte musst du! Bitte! Du verstehst das nicht?

Er wird mitgerissen, als der Dünne die Auster schlürft

CUT TO: INT. DAS HAUS VON SCHWARZWEISS

JAQEN: Der Mann ist ein Spieler. Er setzt sich dafür ein, dass das Schiff seines Seemanns sein Ziel erreicht. Es ist eine seltsame Wette für den Kapitän. Er gewinnt nur, wenn er sein Leben verliert.

ARYA: Warum sollte ein Kapitän überhaupt wetten?

JAQEN: Ein Mädchen erzählt einem Mann, dass sie gesehen hat.

ARYA: Wenn der Kapitän stirbt, zahlt der dünne Mann seiner Familie viel Geld.

JAQEN: Aber vielleicht verliert der Spieler seinen Einsatz und entscheidet, dass er doch nicht zahlen muss. Eine mittellose Frau und ihr kleines Kind, was können sie einem solchen Mann antun, wenn er sein Geld für sich behält? An wen können sie sich wenden?

Arya sieht einen Mann, der auf dem Boden betet.

ARYA: Die vielen standen Gott gegenüber. Sie sagten, Sie wüssten nicht, was ich an den Docks sehen würde.

JAQEN: Ein Mann hatte keine Ahnung, was er sehen und was nicht. Ein Mädchen namens Lana wird zu den Docks zurückkehren. Sie wird den Spieler beobachten. Sie wird so viel über ihn erfahren, wie sie über sich selbst weiß.

ARYA: Und was dann?

JAQEN: Ein Geschenk für den dünnen Mann.

Er hält eine klare Bosheit hoch. Arya greift nach dem Gemeinen und lächelt.

JAQEN: Vielleicht ist sie es, vielleicht ist sie es nicht.

WAIF: Und wenn nicht?

INT. SCHWARZE ZELLEN

Qyburn betritt die Zelle und verbeugt sich.

QYBURN: Der Prozess wird stattfinden. Der Hohe Spatz wird einen wichtigen Fall gegen Sie vorlegen.

CERSEI: Die Gebühren?

QYBURN: Unzucht, Verrat, Inzest, der Mord an König Robert.

CERSEI: Alles Lügen.

CERSEI: Ich wünschte, Sie hätten es früher gesagt. Ein Wort von Jaime?

CERSEI: Sagen Sie ihm, ich muss mit ihm sprechen.

CERSEI: Was ist mit meinem Sohn, dem König? Wenn Sie mich besuchen können, dann sicherlich der king--

QYBURN: Ihre Verhaftung und die Verhaftung von Königin Margaery hat der König nicht gut aufgenommen. Er bleibt in seinen Gemächern, seine Diener finden sein Essen oft in der Halle. Unberührt gelassen.

CERSEI: Sie müssen mit ihm sprechen, Sie müssen mit meinem Sohn sprechen, um mich zu besuchen, um seine Mutter zu besuchen.

QYBURN: Ich habe meine Gnade versucht, er würde mich nicht sehen. Er würde niemanden sehen.

CERSEI: Ich kann nicht hier bleiben.

QYBURN: Es gibt einen Weg, Eure Gnade. Ein Ausweg.

CERSEI: Gestehen? Zum Hochsperling? Ich werde nicht. Ich habe ihn gemacht. Ich erhob ihn aus dem Nichts, ich werde nicht vor einem barfüßigen Bürger niederknien und ihn um Vergebung bitten.

Die Septen betreten den Raum.

QYBURN: Auf Wiedersehen, meine Königin. Die Arbeit geht weiter.

Qyburn verlässt die Zelle.

INT. WINTERFELL - SANSA-KAMMER

Theon betritt Sansa's Zimmer und setzt Essen ab.

SANSA: Warum. Warum Theon?

THEON: Nicht Theon. Es gibt keinen Theon. Gestank.

SANSA: Reek. Warum hast du es ihm gesagt, Reek?

THEON: Ich habe dir geholfen. Du hast versucht zu entkommen, es gibt kein Entkommen. Niemals. Theon Greyjoy versuchte zu fliehen. Der Meister wusste es. Er weiß alles. Er jagte ihn, er fing ihn auf, er schnallte ihn an ein Kreuz und schnitt Stück für Stück ab, bis kein Theon mehr übrig war.

SANSA: Gut. Wenn Sie nicht wären, hätte ich noch eine Familie. Wenn ich dir antun könnte, was Ramsay dir gerade angetan hat, würde ich es tun.

THEON: Ich habe alles verdient. Ich verdiene es, Reek zu sein. Ich habe schreckliche Dinge getan. Robb angemacht. Gefangener Winterfell. Diese Jungs getötet.

THEON: Sie waren nicht "diese Jungs", sondern Bran und Rickon. Sie waren deine Brüder, du kennst sie von Geburt an.

THEON: Das haben sie nicht. Sie waren nur--

SANSA: Nur was?

THEON: Ich kann nicht, es sei denn der Meister sagt.

SANSA: Sag mir, sie waren nicht was ?!

THEON: Das haben sie nicht.

SANSA Sag mir, warum Bran und Rickon tot sein sollten, während du noch die Luft atmest. Sag mir zu meinem Gesicht, Theon, sag mir, dass sie nicht deine Brüder waren!

THEON: Sie waren nicht Bran und Rickon! Ich konnte sie nicht finden. Es waren zwei Bauernjungen. Ich habe sie getötet und verbrannt, damit niemand davon erfährt.

Theon schüttelt den Kopf.

SANSA: Weißt du, wohin sie gegangen sind, Bran und Rickon?

THEON: Ich kann nicht mehr mit dir reden.

SANSA: Theon, du musst mir sagen, hast du eine Ahnung, wo Bran und Rickon--

THEON: Nicht Theon, Reek!

Theon rennt aus der Tür.

INT. WINTERFELL - HALLE

BOLTON BANNERMAN: Unsere Späher sagen uns, dass er nicht mehr als 6000 Männer hat. Mehr als die Hälfte von ihnen sind jedoch montiert.

ROOSE: Und wie hoch können Stannis Pferde springen? Unsere Wände wurden vollständig repariert. Unsere Wände wurden verstärkt. Wir haben genug zu essen für sechs Monate. Wir sind mehr auf eine Belagerung vorbereitet als jemals zuvor. Wir müssen nur darauf warten, dass sie einfrieren, verhungern und meutern.

Ramsay sieht nicht einverstanden aus.

ROOSE: Sind Sie anderer Meinung?

ROOSE: Und was empfehlen Sie?

RAMSAY: Dass wir nicht warten, bis Stannis entscheidet, um welche Art von Kampf es sich handelt. Dass wir zuerst zuschlagen und hart zuschlagen und ein Fest für die Krähen hinterlassen.

WURZELN: Ein schlauer Kommandant gibt keinen Verteidigungsvorteil auf. Solange wir hinter diesen Mauern bleiben, können sie uns nicht berühren. Ganz zu schweigen davon, dass der Schnee so tief ist, dass wir keine Armee durchbringen könnten, wenn wir wollten.

RAMSAY: Ich brauche keine Armee. Ich brauche 20 gute Männer.

DAENERYS: Also hast du dich schon entschieden? Ob ich Ihrer Dienste würdig bin?

TYRION: Hast du schon entschieden, ob du mich töten lässt?

DAENERYS: Das ist wahrscheinlich meine sicherste Option.

TYRION: Ich kann verstehen, warum Sie das glauben. Das hätte dein Vater getan.

DAENERYS: Und was würde dein Vater tun?

TYRION: Mein Vater? Wer hat mich öffentlich zum Tode verurteilt? Ich würde sagen, seine Gedanken, mich töten zu lassen, waren überaus klar.

DAENERYS: Hast du ihn deswegen umgebracht?

TYRION: Wenn Sie sich eines Tages entschließen, mich nicht hinzurichten, erzähle ich Ihnen alles darüber, warum ich meinen Vater getötet habe. Und an diesem Tag brauchen wir mehr Wein, falls es jemals kommen sollte.

DAENERYS: Ich weiß, was mein Vater war. Was er getan hat. Ich weiß, der verrückte König hat seinen Namen verdient.

DAENERYS: Ich bin schrecklich?

DANERYS: Warum bist du auf die andere Seite der Welt gereist, um jemanden zu treffen, der schrecklich ist?

TYRION: Um zu sehen, ob du die richtige Art von Schrecklichem bist.

DAENERYS: Welche Art ist das?

TYRION: Die Art, die deine Leute davon abhält, es noch mehr zu tun.

DAENERYS: Ich habe die Kampfgruben wieder geöffnet. Mord wird unter meiner Herrschaft wieder zur Unterhaltung.

TYRION: Ja, das war klug. Und du hast zugestimmt, jemanden zu heiraten, den du für das Wohl verabscheut hast. Sehr beeindruckend. Meine eigene Schwester heiratete jemanden, den sie ebenfalls verabscheute, wenn auch nicht aus freien Stücken und schon gar nicht zum Wohl der Götter. Sie ließ ihn schließlich töten.

DAENERYS: Variiert? König Roberts Spionagemeister?

TYRION: Ja. Er war derjenige, der mich überzeugt hat, dich zu finden. Er war mein Reisebegleiter, bevor Ser Jorah diese Rolle für sich wahrnahm.

DAENERYS: Jorah hat meine Geheimnisse nach Varys geschickt. 20 Jahre lang beaufsichtigte die Spinne die Kampagne, um mich zu finden und zu töten.

TYRION: Er hat getan, was er tun musste, um zu überleben. Er hat viele andere Dinge getan, die er nicht tun musste. Ich vermute, er ist der Hauptgrund, warum Sie in Ihrem Kinderbett nicht geschlachtet wurden.

DAENERYS: Der Bruder, der meinen Vater getötet hat.

TYRION: Das ist der eine.

DAENERYS: Vielleicht werde ich dich doch töten lassen.

TYRION: Dein königliches Vorrecht. Ich hatte das Leben aufgegeben, bis Varys mich davon überzeugt hatte, dass es sich lohnt, dafür zu leben. Du hackst mir den Kopf ab? Nun, meine letzten Tage waren interessant.

DAENERYS: Ich werde dich nicht töten.

TYRION: Nein? Mich verbannen

TYRION: Also, wenn ich nicht ermordet und nicht verbannt werde.

DAENERYS: Du wirst mich beraten. (nimmt seine Weinschale) Während du noch in ganzen Sätzen sprechen kannst.

TYRION: Wonach beraten Sie?

DAENERYS: Wie bekomme ich, was ich will?

TYRION: Der Eisenthron. Vielleicht solltest du versuchen, etwas anderes zu wollen.

DAENERYS: Wenn ich Witze machen will, bekomme ich einen richtigen Idioten.

TYRION: Ich mache keine Witze. Die Welt hat doch mehr zu bieten als Westeros. Wie viele hunderttausende Leben haben Sie hier zum Besseren verändert? Vielleicht gehören Sie hierher. Wo man am besten kann.

DAENERYS: Ich habe gekämpft, damit kein Kind, das in Slaver's Bay geboren wurde, jemals weiß, wie es ist, gekauft oder verkauft zu werden. Ich werde diesen Kampf hier und darüber hinaus fortsetzen. Aber das ist nicht mein Zuhause.

TYRION: Und wenn du zu dir nach Hause kommst, wer unterstützt dich?

DAENERYS: Die einfachen Leute.

TYRION: Seien wir großzügig und nehmen an, dass das passieren wird. Hier in Slaver's Bay hatten Sie die Unterstützung der einfachen Leute und nur der einfachen Leute. Wie war das, ohne die Reichen zu regieren? Haus Targaryen ist weg, nicht eine einzige Person, die dein Blut teilt, ist am Leben, um dich zu unterstützen. Die Starks sind auch weg, dafür haben unsere beiden schrecklichen Väter gesorgt. Die verbleibenden Lannisters werden dich nicht zurückgeben, niemals. Stannis Baratheon wird Sie auch nicht unterstützen, sein gesamter Anspruch auf den Thron hängt von Ihrer Illegitimität ab. Das lässt die Tyrells. Nicht unmöglich, aber nicht genug.

DAENERYS: Lannister, Targaryen, Baratheon, Stark, Tyrell. Sie sind alle nur Speichen auf einem Rad. Dieser ist oben, dann dreht sich dieser oben und oben und drückt die Leute auf den Boden.

EXT. Kampfgrube

Zwei Gladiatoren streiten. Jorah geht zur Grube. Der Meister pfeift, dass sie aufhören sollen zu kämpfen. Jorah wirft ihm eine Münze zu.

JORAH: Sie sagten, wer auch immer gewinnt, würde vor der Königin in der Großen Grube kämpfen. Ich habe gewonnen.

MEISTER: Du hast mich geschlagen.

JORAH: Ich wurde ausgepeitscht, wenn es dich glücklich macht. Ich bin das Beste, was Sie haben. Wenn ich in der Großen Grube gewinne, wofür können Sie mich verkaufen?

MASTER: Du bist ein freier Mann, du hättest überall hingehen können, warum bist du zurückgekommen?

INT. SCHWARZE ZELLEN

SEPTA: Durstig? Bekennen.

CERSEI: Ich werde hier rauskommen, weißt du? Es dauert nicht lange.

Sie wirft ihr Wasser auf den Boden. Cersei leckt es vom Boden, als sie geht.

INT. SCHLOSS SCHWARZ - SAMS ZIMMER

SAM: Wie geht es dir?

GILLY: Ich bin nicht derjenige, der geschlagen und getreten wurde.

SAM: Du weißt was ich meine.

SAM: Hast du Angst?

Es klopft an der Tür. Sam greift nach seinem Messer.

Sam legt das Messer weg.

OLLY: Ich habe gehört, was passiert ist.

SAM: Keine Sorge. Männer streiten sich von Zeit zu Zeit. Es ist nur natürlich.

Olly stellt ein Tablett mit Essen auf Sams Bett.

OLLY: Ich dachte du hast Hunger.

SAM: Du bist ein guter Junge.

OLLY: Ich wollte dich etwas fragen. (Olly sieht Gilly an) Wenn du die Zeit hast.

GILLY: Ich muss nach Baby Sam sehen.

Sie verlässt den Raum.

Sam: Nun denn. Wie kann ich helfen?

OLLY: Es geht um den Lord Commander.

OLLY: Er geht nach Hardhome, um alle Wildlinge zu retten. Wildlinge haben meine Eltern getötet. Sie haben alle in meinem Dorf getötet.

SAM: Wir kämpfen seit Jahren gegen sie.

OLLY: Das war kein Kampf. Wir waren Bauern und sie haben uns geschlachtet. Warum rettet er sie dann?

SAM: Wildlinge sind Menschen, genau wie wir. Es gibt gute und schlechte.

OLLY: Der mit dem er reist, der mit dem roten Bart, er hat den Überfall auf mein Dorf angeführt.

OLLY: Wie kann er ihm vertrauen?

SAM: Ich habe die Armee der Toten gesehen. Ich habe die weißen Wanderer gesehen und sie kommen für uns, für alle Lebenden. Und wenn es Zeit ist, brauchen wir jeden letzten Mann, den wir finden können.

OLLY: Aber was ist, wenn wir die Wildlinge durch die Tore lassen und sie uns im Schlaf die Kehlen durchschneiden?

OLLY: Glaubst du das?

SAM: Von ganzem Herzen.

Olly sieht widersprüchlich aus. Er geht zur Tür.

EXT. HARDHOME - UFER

Die Schiffe voller Krähen und Wildlinge legen in Hardhome an. Jon und Tormund steigen zusammen aus. Die Kamera fixiert die Schwerter in ihren Hüften.

TORMUND: Wir sind jetzt zusammen Idioten.

Sie gehen den Männern und Frauen von Hardhome entgegen, angeführt vom Lord of Bones.

TORMUND: Herr der Knochen. Schon lange.

HERR DER KNOCHEN: Als ich dich das letzte Mal sah, war die kleine Krähe dein Gefangener. Umgekehrt jetzt. Was ist passiert?

HERR DER KNOCHEN: Sie nennen das einen Krieg? Die größte Armee, die der Norden jemals von einem südlichen König in Stücke gerissen bekommen hat.

TORMUND: Wir sollten uns versammeln, dass die Ältesten einen ruhigen Ort zum Reden finden.

HERR DER KNOCHEN: Sie geben hier keine Befehle.

TORMUND: Ich gebe keinen Befehl.

HERR DER KNOCHEN: Warum bist du nicht in Ketten?

JON: Er ist nicht mein Gefangener.

HERR DER KNOCHEN: Was ist er?

JON: Wir sind Verbündete.

Die Hardhome-Wildlinge beschweren sich lautstark.

LORD OF BONES: Du verdammter Verräter! Du kämpfst jetzt um die Krähen.

TORMUND: Ich kämpfe nicht für die Krähen.

JON: Wir sind nicht hier, um zu kämpfen. Wir sind hier, um zu reden.

HERR DER KNOCHEN: Stimmt das? Sie und die hübsche Krähe reden viel, Tormund. Und wenn du fertig bist, gehst du auf die Knie und lutsch seinen Schwanz ...

TORMUND: Sammeln Sie die Ältesten und lassen Sie uns reden.

INT. HARDHOME - KABINE

Jon ist umgeben von Karsi, einer Wildling-Häuptling, Loboda, einem Thenn, einem Wildling-Ältesten und verschiedenen anderen Wildlingen.

JON: Mein Name ist Jon Snow. Ich bin der Oberbefehlshaber der Nachtwache. Wir sind keine Freunde. Wir waren noch nie Freunde. Wir werden heute keine Freunde. Hier geht es nicht um Freundschaft. Hier geht es ums Überleben. Hier geht es darum, zwischen Ihnen und dem, was da draußen ist, eine 200-Meter-Mauer anzubringen.

KARSI: Du hast diese Mauer gebaut, um uns fernzuhalten.

LOBODA: Seit wann geben die Krähen zwei Scheiße, wenn wir leben?

JON: In normalen Zeiten würden wir nicht. Aber das sind keine normalen Zeiten. Die weißen Wanderer kümmern sich nicht darum, ob es sich bei einem Mann um Free Folk oder Crow handelt. Wir sind ihnen alle gleich. Fleisch zu ihrer Armee. Aber zusammen können wir sie schlagen.

KARSI: Die weißen Wanderer besiegen? Viel Glück damit. Laufen Sie vielleicht vor ihnen davon.

Jon hält Karsi die Tüte mit Drachenstein entgegen. Sie sieht es zögernd an.

JON: Das ist kein Trick. Es ist ein Geschenk für diejenigen, die sich uns anschließen.

Karsi untersucht das Glas geschockt.

JON: Drachenglas. Ein Mann der Nachtwache benutzte einen dieser Dolche, um einen Wanderer zu töten.

Loboda: Hast du das gesehen?

JON: Nein. Aber ich vertraue dem Mann.

KARSI: Es gibt alte Geschichten über Dragonglass.

LOBODA: Es gibt alte Geschichten über Eisspinnen, die so groß sind wie Hunde.

KARSI: Und mit den Dingen, die wir gesehen haben, glauben Sie ihnen nicht?

JON: Komm mit mir und ich werde diese Waffen teilen.

KARSI: Kommst du mit wo?

JON: Es gibt gute Länder südlich der Mauer. Mit der Nachtwache können Sie den Tunnel durchqueren und Ihren Leuten erlauben, dieses Land zu bewirtschaften.

Es wird gezögert.

JON: Ich kannte Mance Rayder. Er wollte nie einen Krieg mit der Nachtwache, er wollte ein neues Leben für sein Volk. Für dich. Wir sind bereit, Ihnen dieses neue Leben zu geben.

JON: Wenn Sie schwören, schließen Sie sich uns an, wenn der wahre Krieg beginnt.

Loboda: Wo ist Mance?

JON (nach einer langen Pause): Ich habe einen Pfeil durch sein Herz gesteckt.

Die Wildlinge in der Kabine fangen an zu reizen.

Loboda: Ich sage, wir schicken den Lord Commander ohne Augen nach Castle Black zurück.

Loboda schwenkt seine Axt. Tormund tritt vor.

TORMUND: Keiner von euch hat gesehen, wie Mance gestorben ist! Ich tat. Der südliche König, der unsere Armee zerschlagen hatte, Stannis, wollte ihn lebendig verbrennen, um ihm eine Nachricht zu senden. Jon Snow widersetzte sich den Befehlen dieser Fotze. Sein Pfeil war Gnade. Was es erforderte, und das brauchen wir heute: den Mut, Frieden mit Männern zu schließen, für die wir seit Generationen kämpfen.

KARSI: Ich habe meinen Vater, meinen Onkel und zwei Brüder verloren, die gegen die verdammten Krähen gekämpft haben.

JON: Ich bitte dich nicht, deine Toten zu vergessen. Meins werde ich nie vergessen. In der Nacht, als Mance die Mauer angriff, verlor ich 50 Brüder. Aber ich bitte Sie, jetzt an Ihre Kinder zu denken. Sie werden niemals eigene Kinder bekommen, wenn wir uns nicht zusammenschließen. Die Lange Nacht kommt und die Toten kommen mit. Kein Clan kann sie aufhalten. Das freie Volk kann sie nicht aufhalten. Die Nachtwache kann sie nicht aufhalten. Und alle südlichen Könige können sie nicht aufhalten. Nur zusammen, wir alle, und selbst dann ist es vielleicht nicht genug, aber zumindest geben wir den Fickern dann einen Kampf.

Es gibt kleine Nicken der Zustimmung im ganzen Raum.

KARSI: Sie verbürgen sich für diesen Mann, Tormund?

TORMUND: He’s prettier than both my daughters, but he knows how to fight. He’s young, but he knows how to lead. He didn’t have to come to Hardhome. He came because he needs us. And we need him.

LOBODA: My ancestors would spit on me if I broke bread with a crow.

KARSI: So would mine, but fuck 'em, they’re dead.

Karsi walks in front of Jon.

I’ll never trust a man in black.

Karsi walks over to Tormund.

But I trust you, Tormund. If you say this is the way, we’re with you.

TORMUND: This is the way.

WILDLING ELDER: I’m with Tormund. We stay here we’re dead men. At least with King Crow there’s a chance.

Wildlings start leaving the cabin and head towards the boats.

EXT. HARDHOME - SHORE

Jon, Tormund, and Karsi lead the Wildlings to the boats.

JON: How many are with us? 5000?

TORMUND: I’m not good at counting.

JON: We’re leaving too many behind.

TORMUND: The free folk are stubborn. You know how long it took Mance to band them together. 20 fucking years.

JON: And he knew them better than I ever will.

TORMUND: They’re running out of food and there’s nothing to hunt. They’ll come around.

Cut to Karsi loading two children onto a boat.

KARSI: Johnna is gonna look after you. She’s in charge, you listen to her.

DAUGHTER: I wanna go with you.

KARSI: I need to get the old folks on the boats. I’m right behind you, I promise. (she kisses them on the forehead) Go on.

INT. HARDHOME - CABIN

Edd leaves. Dogs are barking outside.

EXT. HARDHOME - SHORE

Jon loads girls onto a boat then turns to hear the dogs barking. The wind starts whipping from a neighboring cliff and the dogs start whimpering. Every wildling and Crow slowly turns to the source of the noise.

LOBODA: Shut the gate.

Men hurry towards the gate to board it up. More howling from the distance. The Wildlings on the other side of the gate begin charging the gate.

LOBODA: Shut the gate!!

Men rush to put a board in place to hold the gate shut.

SHOUTING: Wait! Open the gate! Let us in! Help us! Please open it!

Lobodawalks to the gate with his axe and peers through a small hole in the wall. There is a faint scream in the distance, then a wight charges at the hole in the wall.

LOBODA: Ready your arrows!

The wights claw at the gate. Arrows are nocked and fired. A wight sticks his hand through the gate and Loboda chops it off.

EXT. HARDHOME - SHORE

There is a mad rush towards the boats with many people jumping in the water to catch one.

JON: Get in line! Get in line!

EXT. HARDHOME - GATE

A wight tries to climb the gate.

INT. HARDHOME - CABIN

Wights crawl to the top of the cabin and jumps through the hole in the roof. The men prepare their weapons and the giant growls.

EXT. HARDHOME - GATE

One wight tries to climb under the gate. A barrage of arrows flies at the wights trying to get through the wall. Most of them land. The wight crawls even further under the gate. The wights start making holes in the gate. A sword sticks through the gate coming close to Loboda on the gate. Loboda dodges the sword, looks down to see the wight crawling under the gate, and stomps its head in.

EXT. HARDHOME - SHORE

The people continue to rush onto the boats with Jon, Tormund, and Karsi leading them.

JON: Hold the line! Hold the line!

NIGHT’S WATCH BROTHER: Lord Commander!

JON: Get them to the ship and come back for me!

BROTHER: But you’ll never make it--

Karsi approaches Jon.

JON: You should be on one of those boats.

KARSI: So should you ! My little girl has gone on. They're gonna let them pass the wall even if you’re not there ?

JON: You have my word. I’ve given orders.

KARSI: Don’t think you’re gonna be there to enforce those orders !

Karsi heads back to helping people onto the boats.

TORMUND: If they get through, everyone dies !

JON: Night’s Watch with me! Move! Move! Move!

Jon, Tormund, Karsi, and the Night’s Watch brothers charge from the shore to the gate.

EXT. HARDHOME - SHORE

The wights have knocked a hole into the gate big enough to crawl out of. One breaks through, tears someone apart, and then is taken down. A group of wights storm through the same hole. Cut to an overhead that shows just how many wights are behind the gate.

Jon arrives at the gate. He pins a wight to the gate with Longclaw as Tormund and Karsi kill the wights that have already gotten through. The archers take out the wight Jon pinned to the gate, and then the men cover the hole the wights had been escaping from with a sled.

Fighting continues. A group of wights tear into a Crow. Loboda and Karsi continue to kill the wights.

LOBODA: You’re with me, lad! Jetzt!

Jon and Loboda charge towards the cabin. Jon cuts a wight in half then kills another. The giant breaks through a wall in the cabin as the cabin starts to go down in flames. He shakes the wights off of his back, snapping some in half and stomping others into pieces. Jon and Loboda storm the cabin.

INT. HARDHOME - CABIN

The entire cabin is on fire. A White Walker wielding a staff walks towards them through the fire.

LOBODA: Get the glass.

Loboda walks towards the White Walker as Jon scrambles towards the Dragonglass. Loboda misses with his axe twice, getting it caught in the wall. He pulls it out to parry in time, but the Walker’s spear shatters his axe. The Walker plunges his spear through Loboda's stomach.

Jon reaches the glass but is thrown across the room by the Walker before he can pick it up, causing Longclaw to fly out of the cabin. Jon ducks from the Walker’s swings with his spear, and runs out to grab another sword. The Walker swings and shatters the sword. He knocks Jon down again. Jon struggles, then gets up again, running to pick up Longclaw. He stumbles and drops the sword. The White Walker staggers towards him.Jon picks up Longclaw just in time to match the White Walker, and to both of their surprises, Longclaw stops the Walker’s spear. The Walker deflects one blow from Jon, but then he swings and shatters the Walker into pieces.

EXT. HARDHOME - GATE

Tormund and Karsi continue to tear through wights. Karsi looks up, and sees a group of blue-eyed wight children staring at her. They do nothing for a moment, then charge at her, chewing and clawing her to death.

Cut to Jon crawling across the snow, coughing up blood. A man grabs him and Jon puts Longclaw to his neck. The man turns out to be Edd and they lower their weapons.

JON: The Dragonglass!

Cut to Tormund continuing to hold the gate. The gate starts creaking then comes down. Tormund runs to the boat.

The giant starts roaring as the other gate comes down, swinging a fiery log. Jon, Tormund, and Edd sprint towards the boat with the giant clearing a path for them with the log. The Night’s King continues to watch them from the top of the cliff.

EXT. HARDHOME - SHORE

Jon, Tormund, and the Crow jump off the dock onto the boat.

TORMUND: Wun Wun, to the sea.

The giant stays back, continuing to take out loads of wights by swinging his flaming log. He begins to walk towards the boat, ripping the wights hanging onto him off of his back and throwing them into the water to die.

Rechtliches Eigentum

TheQuiz (die "Website") ist im Besitz von Valnet Inc. und wird von dieser betrieben. ("Wir" oder "wir"), eine nach kanadischem Recht gegründete Gesellschaft mit Hauptsitz in 7405 Transcanada Highway, Suite 100, Saint Laurent, Quebec H4T 1Z2.

Gesammelte personenbezogene Daten

Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir bestimmte Informationen zu Ihrem Gerät, z. B. Ihre IP-Adresse, welche Seiten Sie auf unserer Website besuchen, ob Sie von einer anderen Website verwiesen wurden und wann Sie auf unsere Website zugegriffen haben.

Wir sammeln keine anderen Arten von persönlichen Daten. Wenn Sie über ein Social-Media-Konto auf unsere Website zugreifen, lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen des Social-Media-Anbieters, um Informationen zur Datenerfassung zu erhalten.

Protokolldateien

Wie die meisten Standardwebsite-Server verwenden wir Protokolldateien. Dazu gehören IP-Adressen (Internet Protocol), Browsertyp, Internetdienstanbieter (ISP), Verweis- / Beendigungsseiten, Plattformtyp, Datum / Zeitstempel und Anzahl der Klicks, um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten und die Bewegung des Benutzers insgesamt zu verfolgen. und breite demografische Informationen für die aggregierte Verwendung sammeln.

Kekse

Ein Cookie ist ein Teil der auf dem Computer des Benutzers gespeicherten Daten, der an Informationen über den Benutzer gebunden ist. Wir und einige unserer Geschäftspartner (z. B. Werbetreibende) verwenden Cookies auf unserer Website. Diese Cookies verfolgen die Nutzung der Website für Sicherheits-, Analyse- und gezielte Werbezwecke.

Wir verwenden folgende Arten von Cookies:

  • Grundlegende Cookies: Diese Cookies sind für die Bereitstellung unserer Website von wesentlicher Bedeutung.
  • Funktions-Cookies: Diese Cookies helfen uns dabei, uns an Ihre Entscheidungen auf unserer Website zu erinnern, Ihre Präferenzen zu speichern und Ihr Website-Erlebnis zu personalisieren.
  • Analyse- und Leistungs-Cookies: Diese Cookies helfen uns, statistische und analytische Nutzungsdaten zu sammeln, um die Nutzung der Website besser analysieren zu können.
  • Social-Media-Cookies: Mit diesen Cookies können Sie auf bestimmten Social-Media-Plattformen mit Inhalten interagieren, beispielsweise indem Sie unsere Artikel „liken“. Abhängig von Ihrer Social Media-Einstellung wird dies im Social Media-Netzwerk aufgezeichnet und möglicherweise Ihr Name oder Ihre Kennung in Bezug auf diese Aktion angezeigt.
  • Werbung und gezielte Werbe-Cookies: Diese Cookies erfassen Ihre Surfgewohnheiten und Ihren Standort, um Ihnen Werbung zu bieten, die Ihren Interessen entspricht. Weitere Informationen finden Sie in unserem Abschnitt "Werbetreibende".

Wenn Sie Cookies deaktivieren möchten, können Sie dies über Ihre individuellen Browseroptionen tun. Weitere Informationen zu Cookies und deren Verwaltung finden Sie unter http://www.allaboutcookies.org/.

Pixel-Tags

Wir verwenden Pixel-Tags, bei denen es sich um kleine Grafikdateien handelt, mit denen wir und unsere vertrauenswürdigen Drittanbieter die Nutzung Ihrer Website verfolgen und Nutzungsdaten erfassen können, einschließlich der Anzahl der von Ihnen besuchten Seiten, der Zeit, die Sie auf jeder Seite verbringen, und was Sie als Nächstes anklicken und andere Informationen über Ihren Website-Besuch.

Werbetreibende

Wir verwenden Werbefirmen von Drittanbietern, um Anzeigen zu schalten, wenn Sie unsere Website besuchen. Diese Unternehmen verwenden möglicherweise Informationen (ohne Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Telefonnummer) zu Ihren Besuchen auf dieser und anderen Websites, um Werbung für Waren und Dienstleistungen zu schalten, die Sie interessieren. Wenn Sie weitere Informationen zu dieser Vorgehensweise wünschen und wissen möchten, ob diese Informationen nicht von diesen Unternehmen verwendet werden, klicken Sie hier.

Werbetreibende als Drittanbieter verwenden Cookies, um Nutzungs- und demografische Daten zu sammeln und Anzeigen auf unserer Website zu schalten. Die Verwendung des DART-Cookies durch Google ermöglicht es beispielsweise, Anzeigen für unsere Nutzer basierend auf deren Besuch auf unseren Websites und anderen Websites im Internet zu schalten. Nutzer können die Verwendung des DART-Cookies durch Aufrufen der Datenschutzbestimmungen für Anzeigen und das Content-Werbenetzwerk von Google deaktivieren.

Wir haben alle Richtlinien unserer Werbepartner überprüft, um sicherzustellen, dass sie alle geltenden Datenschutzgesetze und empfohlenen Datenschutzpraktiken einhalten.

Wir nutzen die folgenden Werbetreibenden:

Zweck der Datenerfassung

Wir verwenden die gesammelten Informationen, um:

  • Verwaltung unserer Website, einschließlich Fehlerbehebung und statistischer oder Datenanalyse,
  • Um unsere Website zu verbessern und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, indem sichergestellt wird, dass Sie entsprechend Ihren Interessen auf personalisierte Inhalte zugreifen können,
  • Analysieren Sie die Nutzung der Benutzer und optimieren Sie unsere Dienstleistungen.
  • Um sicherzustellen, dass unsere Website sicher bleibt und keinem Hacking oder Betrug ausgesetzt ist.
  • Teilen Sie Informationen mit unseren Partnern, um gezielte Werbe- und Social-Media-Funktionen bereitzustellen.

Daten, die an Dritte weitergegeben werden

Wir verkaufen oder vermieten Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte. Unsere Partner, einschließlich Werbepartner, können jedoch Daten in Bezug auf Ihre Website-Nutzung, wie hierin offenbart, sammeln. Weitere Informationen finden Sie in unserem Abschnitt "Werbetreibende".

Wie werden Ihre Daten gespeichert?

Alle über unsere Website gesammelten Daten werden auf Servern in den USA gespeichert. Unsere Server sind nach dem EU-US Privacy Shield zertifiziert.

Die IP-Adresse und die Zeichenfolgendaten des Benutzeragenten aller Besucher werden bis zu 7 Tage lang in rotierenden Protokolldateien auf Amazon-Servern gespeichert. Alle unsere Mitarbeiter, Vertreter und Partner sind verpflichtet, Ihre Daten vertraulich zu behandeln.

Wir haben die Datenschutzrichtlinien unserer Partner überprüft, um sicherzustellen, dass sie ähnliche Richtlinien einhalten, um Ihre Datensicherheit zu gewährleisten.

Zustimmung nach geltendem Recht

Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum („EWR“) ansässig sind, wird beim Zugriff auf diese Website ein Zustimmungsfenster angezeigt. Wenn Sie auf "Ja" geklickt haben, wird Ihre Einwilligung zwölf (12) Monate lang auf unseren Servern gespeichert und Ihre Daten werden wie in dieser Datenschutzrichtlinie angegeben verarbeitet. Nach zwölf Monaten werden Sie erneut um Ihre Einwilligung gebeten.

Wir halten uns an das IAB Europe Transparency & Consent Framework.

Sie können die Einwilligung jederzeit widerrufen. Das Zurückziehen der Einwilligung kann Ihre Fähigkeit zum Zugriff auf bestimmte Dienste beeinträchtigen und es uns nicht ermöglichen, die personalisierte Website-Erfahrung bereitzustellen.

Datensicherheit

Unsere Server entsprechen der Norm ISO 27018, einem Verhaltenskodex, der sich auf den Schutz personenbezogener Daten in der Cloud konzentriert. Wir halten alle angemessenen Vorsichtsmaßnahmen ein, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten.

Sollten uns Datenschutzverletzungen, Änderungen, unbefugte Zugriffe oder die Weitergabe personenbezogener Daten bekannt werden, treffen wir alle zumutbaren Vorkehrungen, um Ihre Daten zu schützen, und benachrichtigen Sie gemäß den geltenden Gesetzen.

Zugreifen auf, Ändern und Löschen Ihrer Daten

Sie haben das Recht, Informationen zu den Daten anzufordern, die wir für Sie gespeichert haben, um die Berichtigung und / oder Löschung Ihrer persönlichen Daten zu beantragen. Bitte kontaktieren Sie uns unter [email protected] oder unter der oben angegebenen Postanschrift. Achtung: Abteilung Data Compliance.

Diese Website richtet sich nicht an Personen unter 16 Jahren. Durch den Besuch dieser Website. Hiermit versichern Sie, dass Sie mindestens 16 Jahre alt sind oder die Website unter Aufsicht der Eltern besuchen.

Haftungsausschluss

Obwohl wir alle Anstrengungen unternehmen, um die Privatsphäre der Benutzer zu schützen, müssen wir möglicherweise personenbezogene Daten offen legen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, wobei wir nach Treu und Glauben davon ausgehen, dass solche Maßnahmen erforderlich sind, um einem aktuellen Gerichtsverfahren, einer gerichtlichen Anordnung oder einem Gerichtsverfahren nachzukommen, das Gegenstand der Zustellung ist eine unserer Websites.

Benachrichtigung über Änderungen

Wann immer wir unsere Datenschutzrichtlinien ändern, veröffentlichen wir diese Änderungen auf dieser Datenschutzrichtlinienseite und an anderen Stellen, die wir für angemessen halten, damit unsere Benutzer immer wissen, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und unter welchen Umständen, falls vorhanden. wir legen es offen.