20 Geschichten über Omas, die die Kindheit ihrer Enkelkinder unvergesslich machten

So viele lustige Geschichten können erzählt werden, während man sich an die Kindheit erinnert, oder? Die Schöpfer des heutigen Artikels erzählten ihre eigenen süßen und gleichzeitig ungewöhnlichen Geschichten über ihre geliebten Großmütter.

Das Angenehme Seite Das Team hat diese Geschichten gesammelt, um sie noch einmal zu beweisen - man sollte jeden Moment schätzen und den Humor in allem sehen, und erwachsene Enkelkinder werden dies bestätigen.

Immer wenn ich in meiner Kindheit traurig war, sagte meine Oma: "Sei wie eine Katze, weil alles in deinen Pfoten ist." @Overhear

Also bin ich nach Hause gekommen, um meine Eltern zu besuchen und meine Oma lebt mit ihnen zusammen. Sie ist seit fast 3 Jahren bettlägerig. Eines Nachts, als meine Eltern ausgegangen waren, blieb ich bei ihr zu Hause und jemand klopfte an die Tür. Als ich es öffnete, sah ich einen alten Mann mit einem Akkordeon. Er fragte: 'Wie geht es Katy?' (Meine Oma) Sag ihr, dass Jason gekommen ist, um unter ihrem Fenster Lieder zu singen. "Er tut es buchstäblich seit einer Stunde. Oma hörte zu und lächelte - anscheinend war er ihre erste Liebe. @Überhören

Meine Oma war sehr streng und gierig. Einmal, als unser Heizkessel kaputt ging, hat sie sich einen von ihrem Nachbarn ausgeliehen. Ich habe es eingeschaltet, um Wasser zu kochen, aber es hat auch nicht funktioniert. Meine Oma entschied, dass ich es kaputt machte und fing an zu schreien, dann packte sie den Kessel und fing an, mich zu jagen. Als sie mich endlich erwischte, schlug sie mich mit dem Kessel. Später stellten wir fest, dass die Stromversorgung einfach ausgefallen war. @Überhören

Heute habe ich alte Fotos meiner Urgroßeltern angeschaut, ich habe meinen Großvater in einem schwarzen Ledermantel gesehen und meine Hände begannen zu zittern und Tränen traten mir in die Augen. Ich erinnerte mich an die Liebesgeschichte meiner Urgroßeltern. Im Alter von 20 Jahren beschloss meine Oma, ihr Vermögen mit einem Spiegel und ihren Freunden zu lesen. Als sie an die Reihe kam, sagte meine Großmutter, sie habe einen Mann in einem schwarzen Umhang gesehen, habe Angst bekommen und aufgehört, zu versuchen, ihr Vermögen zu lesen. Ein paar Monate später, als sie die Straße entlang ging, sah sie einen großen Mann in einem schwarzen Umhang und bekam Angst, aber der Mann kam auf sie zu, um sich vorzustellen - es war mein Großvater. Bald begann der Krieg und er wurde an die Front gebracht - als er sich von meiner Oma verabschiedete, sagte er ihr: "Wenn ich am Leben bleibe, werde ich dich finden und heiraten." Er fand sie. @Überhören