Ideen für eine Kostümparty - Wie schmeißt man eine tolle Kostümparty?

Установите соответствие между заголовками 1–8 и текстами A – G. Запишите свои ответы в таблицу. Используйте каждую цифру только один раз. В задании есть один лишний заголовок.

1. Übernachtungsmöglichkeiten

2. Kunst und Kultur

3. Neues Länderbild

5. Verschiedene Landschaften

6. Transportsystem

7. Nationalsprachen

EIN. Belgien hatte schon immer viel mehr als die gesichtslosen Verwaltungsgebäude, die man am Rande seiner Hauptstadt Brüssel sehen kann. Eine Reihe von wunderschönen historischen Städten und Brüssel selbst bieten beeindruckende Architektur, ein lebendiges Nachtleben, erstklassige Restaurants und zahlreiche andere Attraktionen für Besucher. Die altmodische Idee, Belgien zu langweilen, ist heute in Vergessenheit geraten, da immer mehr Menschen ihren ganz individuellen Charme für sich entdecken.

B. Die Natur in Belgien ist vielfältig. Die Flüsse und Hügel der Ardennen im Südosten stehen in scharfem Kontrast zu den sanften Ebenen, die einen Großteil der nördlichen und westlichen Landschaft ausmachen. Die bemerkenswertesten Merkmale sind der große Wald in der Nähe der Grenze zu Deutschland und Luxemburg und die breiten Sandstrände der Nordküste.

C. Es ist leicht, Belgien im Taschenformat zu betreten und zu bereisen, das in den niederländischsprachigen Norden und den französischsprachigen Süden unterteilt ist. Offiziell sprechen die Belgier Niederländisch, Französisch und Deutsch. Niederländisch wird etwas häufiger gesprochen als Französisch, und Deutsch wird am wenigsten gesprochen. Die im Norden lebenden Belgier ziehen es oft vor, die Besucher auf Englisch zu beantworten, anstatt auf Französisch, auch wenn das Französisch des Besuchers gut ist.

D. In Belgien gibt es eine große Auswahl an Hotels, vom 5-Sterne-Luxus bis hin zu kleinen Familienpensionen und Gasthöfen. In einigen Regionen des Landes sind Ferien auf dem Bauernhof verfügbar. Dort können Besucher (gegen eine geringe Gebühr) an der täglichen Arbeit des Hofes teilnehmen. Es gibt viele Möglichkeiten, möblierte Villen, Wohnungen, Zimmer oder Bungalows für einen Urlaubszeitraum zu mieten. Diese Ferienhäuser und Wohnungen sind komfortabel und gut ausgestattet.

E. Die belgische Art des Kochens ähnelt der französischen, basierend auf Fleisch und Meeresfrüchten. Jede Region in Belgien hat ein spezielles Gericht. Zum Kochen werden reichlich Butter, Sahne, Bier und Wein verwendet. Die Belgier sind scharf auf ihr Essen und das Land ist sehr gut mit ausgezeichneten Restaurants für jeden Geldbeutel ausgestattet. Der perfekte Abend hier draußen beinhaltet eine köstliche Mahlzeit, und die Restaurants und Cafés sind die ganze Woche über besetzt.

F. Brüssel ist nicht nur eine der besten Städte der Welt zum Essen gehen (sowohl wegen seiner hohen Qualität als auch wegen seines Angebots), sondern bietet auch ein sehr aktives und abwechslungsreiches Nachtleben. Es gibt 10 Theater, die sowohl niederländische als auch französische Stücke produzieren. Es gibt auch Dutzende von Kinos, zahlreiche Diskotheken und viele Nachtcafés in Brüssel. Ansonsten hängt die Auswahl des Nachtlebens von der Größe der Stadt ab, aber in keiner der großen Städte mangelt es an Spaß.

G. In allen größeren Städten gibt es ein gutes U-Bahn-, Straßenbahn- und Bussystem. Darüber hinaus bieten die belgischen Wasserstraßen eine angenehme Möglichkeit, das Land zu genießen. Besucher können eine einstündige Schifffahrt auf den Kanälen von Brügge (manchmal als Venedig des Nordens bezeichnet) oder eine ausgedehnte Schifffahrt auf den Flüssen und Kanälen unternehmen, die die wichtigsten Städte Belgiens und der Niederlande verbinden.

ТекстEINBCDEFG
Заголовок

A-3:. Die wunderschönen historischen Städte und Brüssel selbst bieten beeindruckende Architektur, ein lebendiges Nachtleben, erstklassige Restaurants und zahlreiche andere Attraktionen für Besucher.

B-5: Die Flüsse und Hügel der Ardennen im Südosten stehen in scharfem Kontrast zu den sanften Ebenen, aus denen ein Großteil der nördlichen und westlichen Länder besteht. C-7: Offiziell sprechen die Belgier Niederländisch, Französisch und Deutsch. Niederländisch ist etwas mehr w> D − 1: Belgien hat ein w> E − 8: Das Land ist sehr gut mit ausgezeichneten Restaurants für jeden Geldbeutel ausgestattet. Der perfekte Abend hier draußen beinhaltet eine köstliche Mahlzeit, und die Restaurants und Cafés sind die ganze Woche über besetzt.

F − 4: Brüssel hat ein sehr aktives und abwechslungsreiches Nachtleben. Es gibt 10 Theater, die sowohl niederländische als auch französische Stücke produzieren. Es gibt auch Dutzende von Kinos, zahlreiche Diskotheken und viele Nachtcafés in Brüssel.

G-6: In allen größeren Städten gibt es ein gutes U-Bahn-, Straßenbahn- und Bussystem.

Установите соответствие между заголовками 1–8 и текстами A – G. Запишите свои ответы в таблицу. Используйте каждую цифру только один раз. В задании есть один лишний заголовок.

1. Übernachtungsmöglichkeiten

2. Öffentliche Verkehrsmittel

3. Kulturelle Unterschiede

5. Campingurlaub

6. Kontakte zu Nachbarn

7. Verschiedene Landschaften

EIN. Schweden ist ein Land der Kontraste, vom dänischen Einfluss des Südwestens bis zu den Lappländern, die im wilden Norden der Arktis frei mit ihren Rentieren umherwandern. Und während Schweden in Städten stilvoll und modern ist, bietet die Landschaft viele einfachere Freuden für diejenigen, die Ruhe und Frieden suchen. Land und Leute sind ruhig und zurückhaltend, und die weltweit meistverkaufte Popgruppe Abba, die früher hysterische Fans anzog, stammt aus Schweden.

B. Historisch gesehen hat Schweden eine interessante Geschichte. Der Handel mit der Außenwelt begann in der Tat zu Wikingerzeiten, als es neben den bekannten Überraschungsangriffen in den umliegenden Ländern im Baltikum viel Handel gab, hauptsächlich mit Pelzen und Waffen. Die schwedischen Verbindungen zu den anderen skandinavischen Ländern, Norwegen und Dänemark, sind seit dem Mittelalter stark. Die Monarchien aller drei sind nach wie vor eng miteinander verbunden.

C. Schwedens Landschaft hat einen sanfteren Charme als die der benachbarten norwegischen Felsenküste. Ein Großteil Schwedens ist bewaldet, und in der Nähe der Hauptstadt Stockholm gibt es Tausende von Seen, insbesondere große Becken. Das Seebad in der Mitte Schwedens ist bei Skandinaviern beliebt, aber die meisten Besucher bevorzugen zuerst die baltischen Inseln. Die größte Insel, Gotland, mit ihren zerstörten mittelalterlichen Kirchen, ist eine besondere Attraktion.

D. Schweden bietet eine gute Auswahl an Hotels, die das gesamte Spektrum an Preisen und Standards abdecken. Viele von ihnen bieten Ermäßigungen im Sommer und an Wochenenden im Winter. Darüber hinaus bieten bewirtschaftete Bauernhöfe in ganz Schweden Unterkünfte entweder im Hauptbauernhaus oder in einem nahe gelegenen Cottage an. Waldhütten und -chalets sind auch im ganzen Land erhältlich. Sie befinden sich in der Regel in einer wunderschönen Umgebung, in der Nähe von Seen, auf ruhigen Waldlichtungen oder auf einer Insel an einem abgelegenen Ort.

E. Das Leben in einem Zelt oder Wohnwagen mit Ihrer Familie oder Freunden an Wochenenden und im Urlaub ist in Schweden äußerst beliebt und es gibt eine fantastische Auswahl an besonderen Orten. Die meisten befinden sich am See oder am Meer und bieten kostenfreie Bademöglichkeiten in unmittelbarer Nähe. Es gibt über 600 Campingplätze im Land. Oft ist es möglich, Boote oder Fahrräder zu mieten, Minigolf oder Tennis zu spielen, ein Pferd zu reiten oder in der Sauna zu entspannen. Es ist auch möglich, in Gegenden zu campen, die nicht zu anderen Häusern gehören.

F. Schweden mögen einfache Gerichte, die einfach aus den frischesten Zutaten zubereitet werden. Als Land mit Meeresküste und vielen Süßwasserseen finden Sie Fischgerichte auf allen Hotel- und Restaurantmenüs. Hochkarätige Restaurants in Schweden sind normalerweise ziemlich teuer, aber selbst in den kleinsten Städten gibt es Selbstbedienungsrestaurants und Grillbars zu vernünftigen Preisen. Viele Restaurants in ganz Schweden bieten ein spezielles Tagesgericht zum reduzierten Preis an, das Hauptgericht, Salat, Erfrischungsgetränk und Kaffee umfasst.

G. In Stockholm gibt es eine Vielzahl von Pubs, Cafés, Clubs, Restaurants, Kinos und Theatern. Auf dem Land sind die Abende jedoch eher ruhig und friedlich. Von August bis Juni tritt das Royal Ballet in Stockholm auf. Musik- und Theaterproduktionen finden in vielen Städten im Sommer unter freiem Himmel statt. Außerhalb Stockholms finden im Palast aus dem 18. Jahrhundert Aufführungen von Opern statt, die bei Touristen sehr beliebt sind.

ГоворящийEINBCDEFG
Утверждение

A-3: Land und Leute sind ruhig und zurückhaltend, und die weltweit meistverkaufte Popgruppe Abba, die früher hysterische Fans anzog, stammt aus Schweden.

B-6: Die schwedischen Verbindungen zu den anderen skandinavischen Ländern, Norwegen und Dänemark, sind seit dem M> C-7: Ein Großteil von Schweden ist bewaldet und es gibt Tausende Seen, insbesondere große Becken in der Nähe der Hauptstadt Stockholm.

D − 1: Schweden bietet eine gute Auswahl an Hotels, die das gesamte Spektrum an Preisen und Standards abdecken.

E-5: Wohnen in einem Zelt oder Wohnwagen mit Ihrer Familie oder Freunden am Wochenende und am Feiertag. F-8: Top-> G-4: Stockholm hat eine Vielzahl von Pubs, Cafés, Clubs, Restaurants, Kinos und Theatern, aber in Die Landabende sind meist sehr ruhig und friedlich.

Planung der perfekten Kostümparty

Das erste ist natürlich, Leute einzuladen. Wie viele Gäste wird es geben? Was für eine Party willst du? Möchten Sie Kostüme in der Nähe eines spezifisches Thema oder jeder anders? Einladungen können über WhatsApp oder ein soziales Netzwerk an Ihre Gäste gesendet werden. Dies ist kostenlos und ohne großen Aufwand. Sie sehen die Antworten an einem einfachen Ort.

Es ist wichtig wähle den richtigen Ort für die Party Das ist groß genug für Ihre Gäste, um sich leicht zu bewegen und Platz zum Tanzen zu haben! Bei gutem Wetter können Sie Feiern Sie draußen in einem Bereich wie einem Garten oder einem Park. Wenn Sie es an einem geschlossenen Ort tun, organisieren Sie es in dem größten Raum des Hauses, z. B. dem Wohnzimmer, und entfernen Sie alles, was Sie können. Eine andere Möglichkeit ist, die Party auf die Straße zu bringen!

So schaffen Sie eine gute Stimmung auf Ihrer Party

Das Kostüme sind fast das Wichtigste auf einer Party wie dieser und sicherlich das, was die meisten Gesprächsthemen hervorruft. Ein originelles oder sehr aufwändiges Kostüm kann Sie zum König oder zur Königin des Events machen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie sich anziehen sollen, lesen Sie einige OneHowTo-Vorschläge in unserem Abschnitt über Partys.

Das Dekor ist auch wichtig für jede Partei, die behauptet, etwas Besonderes zu sein. Vor allem, wenn es eine ist Kostümparty, wo die Kulisse ein zusätzliches Element sein kann, mit dem man Interesse wecken kann: Spinnweben und Kerzen in einer Halloween Party, eine Disco-Kugel in einem 70er Jahre Party, etc.

Natürlich darf gute Musik nicht fehlen. Eine gute Idee, alle einzubeziehen, ist eine Zusammenarbeit Party-Playlist auf Spotify oder ein anderer Musikdienst. Auf diese Weise kann jeder seine Songs einbringen und Sie können Listen durchsuchen, die bereits von anderen Benutzern erstellt wurden, sobald sie öffentlich verfügbar sind. Wenn Sie beispielsweise ein von einem 80er-Jahre-Cartoon inspiriertes Kostüm entwerfen, fügen Sie der Wiedergabeliste das Thema hinzu und lassen Sie alle Ihre Freunde den Text singen.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Party ein Erfolg ist

Es wird nicht nur gegessen, getrunken und getanzt, um sicherzustellen, dass Ihre Party so gut wie möglich läuft. Es ist gut zu Gespräch anregen durch verschiedene Spiele und Aktivitäten - vor allem wenn sich einige gäste nicht kennen. Ein guter Ort, um über verschiedene Spielideen für Ihre Kostümparty nachzudenken, sind die klassischen Teamspiele, Ratespiele und Scharaden, Quizfragen usw. Die Hauptidee ist, das Lachen und die Teilnahme der Menschen zu fördern.

Wenn Sie ähnliche Artikel zu lesen möchten Ideen für eine Kostümparty - Wie schmeißt man eine tolle Kostümparty?Wir empfehlen Ihnen, unsere Kategorie Weddings & Parties zu besuchen.

Christian Dior Museum und Garten - Granville, Frankreich

Das Geburtshaus von Chistian Dior - eine Villa auf einer Klippe am Stadtrand von Granville, Frankreich - wurde 1988 als Museum eröffnet. Die Sammlung zeigt nicht nur die exquisiten Kreationen des Designers (einschließlich "New Look"), sondern auch Stücke des anderen Modehauses namhafte Designer wie Yves Saint Laurent, Marc Bohan und John Galliano. - Sarah Stodola

Mit freundlicher Genehmigung von Ferragamo Museo

Ferragamo Museo - Florenz, Italien

Dieses Museum, das Salvatore Ferragamo, dem Erfinder des Keils und des Käfigabsatzes, gewidmet ist, wurde 1995 eröffnet. Obwohl der Schuhdesigner in Florenz bekannt wurde, verdankte er seinen großen Erfolg den Hollywood-Stars auf der anderen Seite des Teichs, die seine Kreationen verehrten. Ein Beispiel: Marilyn Monroe, die kürzlich Gegenstand einer temporären Ausstellung war. -S.S.

Courtesy Museum bei FIT

Australien

Australische Kostümpartys folgen in der Regel dem Stil der Vereinigten Staaten, und Halloween-Kostümpartys sind seit Anfang der neunziger Jahre üblich, obwohl Halloween in Australien historisch gesehen kein gefeiertes Ereignis war. Typische Events für Australier, bei denen es darum geht, sich zu verkleiden, sind der schwule und lesbische Karneval in Sydney, die Weihnachtsfeier der Mitarbeiter und Cricket-Matches.

Eines der ältesten in Australien getragenen Kostüme ist im Western Australia Museum ausgestellt. Es war ein Kostüm für Kinder, das die neunjährige Rita Lloyd am 8. Januar 1909 im Mansion House in Perth für den "Juvenile Fancy Dress Ball" des Oberbürgermeisters trug.

Museum bei FIT - New York City

Das New Yorker Fashion Institute of Technology hat Mode-Stars wie Nanette Lepore, Reem Acra und beiden Hälften von Sigerson Morrison verliehen. Das Museum, eines der wenigen in New York City, das frei besucht werden kann, zeigt wechselnde Exponate aus der beeindruckenden Sammlung einzigartiger Werke von Designern wie Chanel, Halston, Alaia und Balenciaga. Zu den jüngsten Höhepunkten gehörten eine Zusammenfassung der Dessous im Laufe der Jahre und eine Show zum Thema Fälschung. Und weil dies die Stilhauptstadt Amerikas ist, ist die Menge normalerweise so schön gekleidet wie die Schaufensterpuppen. -Lilit Marcus

19. Jahrhundert

Die Ursprünge der Kostümpartys im Vereinigten Königreich lassen sich in gewisser Hinsicht auf Maskenbälle aus dem 18. Jahrhundert zurückführen. In der Zeit bis 1850 waren Kostümkugeln ein typischer Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens von Musikfestivals.

Gemeinsame Kostüme der Zeit waren spezifische historische Charaktere, allgemeine historische oder regionale Kleidung, abstrakte Konzepte (wie "Winter", "Sternenlicht" oder "Nacht") und Gegenstände (wie "Sektflasche" oder "Aquarium"). Beliebte Charaktere waren Marie Antoinette und Elizabeth I (Frauen) sowie Napoleon und Robin Hood (Männer).

20. Jahrhundert

Bemerkenswert unter den frühen Ereignissen im 20. Jahrhundert war der Chelsea Arts Club Ball. Solche Ereignisse waren oft komplizierte Angelegenheiten und zum größten Teil auf diejenigen mit Nachteilen beschränkt

In der allgemeinen Bevölkerung traten ab Ende der 1940er Jahre auch immer häufiger Kostümfeste auf, obwohl die Kostüme zum größten Teil bis Mitte der 1970er Jahre einfache Angelegenheiten waren. Vor den "billigen" Kostümimporten aus Fernost / Ostasien (Ende der 1990er Jahre) wurden die meisten Kostüme entweder gemietet oder selbst gebaut. Im Einzelhandel gekaufte Kostüme sind in Bezug auf das Vereinigte Königreich ein weitgehend modernes Phänomen (ab Ende der 1990er Jahre), obwohl seit einiger Zeit "Zubehör" -Artikel erhältlich waren. Seit dem Anstieg der Importrate Ende der neunziger Jahre wurden viele Materialien / Produkte aus Fernost importiert (mit Kosteneinsparungen bei Arbeits- und Großaufträgen). Dies hat dazu geführt, dass die Preise für gekaufte Kostüme immer günstiger wurden.

In Verbindung mit dem modernen Trend der Kostümpartys ist auch die „Retro“ -Mode als Kostümthema (wie etwa ein Kostüm aus den 1970er oder 1980er Jahren) beliebt. Die Kostüme parodieren oder kleben die Mode früherer Jahrzehnte in gewissem Maße. Zu den beliebtesten parodierten Kostümen gehören: Audrey Hepburn (als Holly Golightly), Madonna in ihren klassischen Bühnenoutfits und in jüngerer Zeit Lady Gaga.

Kostümpartys sind in Großbritannien das ganze Jahr über beliebt. Der Roman von 1996 Br>

Fan Kostümierung

Das Hobby der Fan-Kostüme und des modernen Cosplays entwickelte sich weitgehend aus den World Science Fiction Conventions (Worldcons), beginnend mit dem ersten in New York im Jahr 1939, als zwei Teilnehmer, Forrest J Ackerman und Myrtle R. Douglas, "futuristische Kostüme" trugen. Seit der 2. World Science Fiction Convention (1940) in Chicago waren Maskerade-Bälle ein traditionelles Merkmal der Convention.

Konventionen

Fan-Konventionen, die oft als "Nachteile" abgekürzt werden, mit verschiedenen Beschreibungen sind dem Beispiel der Worldcons gefolgt, wobei viele Teilnehmer Kostüme tragen, die fiktive Charaktere darstellen. Einige Konventionen bieten Kostümwettbewerbe und andere geplante Kostümveranstaltungen. Zu den bekannten Konventionen mit Kostümen gehören die San Diego Comic-Con International, die New York Comic Con und die Atlanta Dragon Con.

Cosplay

Cosplay (eine Mischung aus "Kostüm" und "Spiel" über die Japaner Kosupure (コ コ プ プ)) wurde von Nobuyuki Takahashi geprägt, als er über die 42. World Science Fiction Convention für das japanische Magazin berichtete Mein Anime. Es ist eine Performance-Kunst, bei der Teilnehmer, die Cosplayer genannt werden, Kostüme, Perücken und Modeaccessoires tragen, um einen bestimmten Charakter darzustellen. Cosplay ist auf Kongressen auf der ganzen Welt beliebt. Ein Beispiel für eine große Cosplay-Convention in den USA wäre die Anime Expo, die jährlich in Los Angeles, Kalifornien, stattfindet.

Veranstaltungen und Themen

Es gibt viele jährliche Veranstaltungen, die die Möglichkeit bieten, sich unter anderem in Kostümen, Weihnachten, Neujahr, Geburtstagen, Junggesellen- und Junggesellinnenabschiede und dem Büchertag zu verkleiden.

Halloween ist das beliebteste Kostüm- oder Kostümfest des Jahres in der westlichen Gesellschaft. Halloween entstand vor Jahrhunderten, die Kelten glaubten, dass am 31. Oktober die Grenze zwischen den Lebenden und den Toten verzerrt wurde, verurteilte Seelen würden zurückkehren, um für die Nacht Chaos anrichten. Zur Verteidigung zogen sich die Kelten gruselige Kostüme an, um böse Geister abzuschrecken.

Bei vielen Kostümveranstaltungen ist in der Regel ein Thema vorhanden, und bei Kostümen häufig aus Hollywood-Filmen wie Krieg der Sterne, Fett, James Bond, und Sp> Zitat benötigt

Einige Kostümpartys sind thematisch auf die Mode der 80er Jahre abgestimmt. Die beliebtesten Kostüme für solche Kostüme sind der Madonna-Look, Punk-Mode und neonfarbene Kleidung. Einige der einfachsten und billigsten Kostüme der 1980er Jahre sind Rambo, Samantha Fox und Tom Cruise von Ein riskantes Unterfangen oder Top Gun. Alternative Kostüme aus den Achtzigern umfassen Kleider, Ballkleider und Jeans aus dieser Zeit, einschließlich hoch taillierter Hosen und Jeans in Stone Wash.

Fans besuchen manchmal Sportveranstaltungen in Kostümen als Zeichen der Unterstützung ihrer Lieblingsmannschaft. Einige Sportveranstaltungen haben eine große Anzahl von Fans, die in Kostümen teilnehmen. Beispiele hierfür sind der Wellington Rugby Sevens, bei dem fast jeder Fan ein Kostüm trägt, und die San Jose Bike Party, bei der jede Fahrt im Monat ein anderes Thema hat, das die Fahrer dazu ermutigt, Kostüme zu tragen.