Diese Karte von Los Angeles wird mit den besten Filmen verfolgt

Zuletzt aktualisiert am 11. September 2018 in Kalifornien, Tours Schreibe einen Kommentar

Los Angeles ist aus gutem Grund als Unterhaltungshauptstadt der Welt bekannt. Die Filme, Fernsehsendungen und Musik, die in der Stadt der Engel produziert werden, werden auf der ganzen Welt genossen. Während die Showbusiness-Geschichte der Stadt und die Gelegenheit, sich mit einem Prominenten zu treffen, viele Besucher nach LA locken, sind die Strände, Themenparks und das ganzjährig sonnige Wetter der Gegend ebenfalls große Attraktionen. Eine erstklassige Sammlung von Museen, Arenen und Theatern bietet Kunstliebhabern, Geschichtsinteressierten und Sportfans eine Menge, die sie lieben werden Touristenattraktionen in Los Angeles auch.

Outdoor-Enthusiasten werden ebenfalls nicht enttäuscht sein. Dieses Reiseziel für jedermann bietet eine Fülle an natürlichen Attraktionen und Aktivitäten im Freien. Von spontanen Volleyballspielen am Strand und Campingausflügen in den nahe gelegenen Bergen bis hin zu Walbeobachtungen und Segeln auf dem blauen Pazifik gibt es im sonnigen Südkalifornien immer etwas Spaßiges und Aufregendes zu tun.

Top 10 Science Fiction-Film- und Fernsehsender

Los Angeles bietet eine Vielzahl einzigartiger, jenseitiger und manchmal bizarrer Landschaften und Strukturen. Im Laufe der Jahre strömten Science-Fiction-Film- und Fernsehproduzenten an diese mystischen Orte, um einige der bekanntesten Produktionen des Genres zu zeigen. Lesen Sie weiter, um mehr über zehn der außergewöhnlichsten Orte in LA zu erfahren, die in Science-Fiction-Filmen und Fernsehserien verewigt wurden.

Das Beste aus Los Angeles

Je nach Flug und Jahreszeit können Sie am späten Vormittag oder am Nachmittag anreisen.

Wir empfehlen Ihnen, westlich oder nordwestlich des Geschäftsviertels zu bleiben, um in der Nähe der besten Aktivitäten in Los Angeles zu sein. Machen Sie es sich in Ihrer Unterkunft gemütlich und genießen Sie frische Luft und Sonnenschein.

(Los Angeles, Kalifornien - CA, USA)

Los Angeles ist eine Stadt der Sonne und Berühmtheiten und eine der berühmtesten Städte im Süden des Bundesstaates Kalifornien zwischen Anaheim und Santa Monica. Los Angeles ist mit Abstand die größte Stadt in Kalifornien, obwohl Sacramento die Landeshauptstadt ist.

Besucher von Los Angeles werden bald feststellen, dass die Stadt eher einer Ansammlung von größeren Städten gleicht, die sich um einen Stadtkern in der Innenstadt drehen. Zu diesen Stadtvierteln gehören unter anderem Arlington Heights, Baldwin Hills, Bel-Air, Beverly Hills, der Echo Park, Fairfax, Harbour City, Hollywood, Melrose Hill, der Mount Washington, Pacific Palisades und West Adams.

In der Innenstadt von Los Angeles gibt es eine spektakuläre Architektur und zahlreiche kulturelle Attraktionen, die sich etwa 19 km landeinwärts befinden. In der Innenstadt gibt es eine Reihe von Gemeinden wie Chinatown, Little Tokyo und Olvera Street.

1. Griffith Observatory

LA vom Griffith Observatory

Wenn Sie nur an einer Stelle auf dieser Liste anhalten, ist das Griffith Observatory ein Muss, es muss eine der instagrambarsten Stellen in LA sein. Sobald Sie das Griffith Observatory erreicht haben, werden Sie mit einem Panoramablick auf LA begrüßt. Wenn Sie nach einem Fotostandort für die Skyline von Los Angeles suchen, setzen Sie das Observatorium auf Ihre Liste!

Zu Stoßzeiten kann das Parken jedoch eng werden, und Sie müssen möglicherweise etwas bergab parken, wenn der Parkplatz voll ist.

Wenn Sie bereit sind, ein bisschen zu wandern, gibt es hinter Griffith ein paar Pfade, auf denen Sie über das Observatorium steigen und noch kreativer blicken können. Das Foto oben zeigt den Wanderweg, der am Observatorium beginnt.

Kultige Horrorfilme in LA

Die späten 1970er bis frühen 90er Jahre waren ein goldenes Zeitalter für den Horror- / Slasher-Film, und nirgendwo war das Filmen des Genres so verbreitet wie in der Stadt der Engel und ihrer Umgebung. Viele Horrorlokale aus dieser Zeit sind bis heute unverändert und haben immer noch die Macht, denjenigen, die es wissen, einen guten Spuk zu verschaffen. Im Folgenden finden Sie eine Anleitung zu einigen der bekanntesten Horrorfilm-Locations in Los Angeles.

Dinge zu tun, wenn Sie zum ersten Mal ankommen

  • Bummeln Sie auf dem Hollywood Walk of Fame, dem mit Stars geschmückten Bürgersteig der Welt
  • Spazieren Sie durch den Echo Park im Zentrum von LA und mieten Sie ein Paddelboot, um den See genauer zu erkunden
  • Essen Sie im Mel's Drive-in, dem höchsten kalifornischen Restaurant. Wählen Sie aus einer Auswahl an Slidern, Burgern, belegten Brötchen, Hotdogs und Salaten. Zum Abschluss einen Kuchen mit doppelter Kruste oder einen Doppelrahm-Käsekuchen. Es geht darum, so amerikanisch wie möglich zu sein
  • Alternativ können Sie ein Hotdog-Abendessen im Pink's an der Ecke La Brea und Melrose genießen. Es ist das berühmteste Hotdog-Restaurant in LA. Auf der Speisekarte finden Sie auch eine Auswahl an Burgern, die den Mund dehnen

Müssen Sie ein Auto mieten? Wir haben viele, schauen Sie mal.

Verweilen Sie nicht beim Frühstück, denn das heutige wird voller Action sein. Um öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen - U-Bahnen und Busse - besorgen Sie sich eine TAP-Karte und laden Sie sie auf. Alternativ können Sie ein Taxi zur Küste nehmen. Ziehen Sie sich bequem an, denn Sie radeln heute von Venice Beach nach Santa Monica und zurück. Es ist eine der neuen Top-Aktivitäten in LA. Beenden Sie den Tag in Venedig mit einem ungezwungenen Essen am Wasser oder am Abbott Kinney Boulevard.

Karten und Orientierung der Stadt

Im Nordosten hat der Vorort Pasadena mit seinen botanischen Gärten und dem einfach als Rosebowl bekannten Leichtathletikstadion viel zu bieten. Im Nordwesten der Innenstadt von Los Angeles ist Hollywood ein Synonym für die Filmindustrie der Welt und ein regelmäßiger Treffpunkt von Filmstars. Hier befinden sich Filmstudios und die hügeligen Viertel von Los Fello und Silver Lake. Weitere Studios befinden sich jetzt nördlich von Hollywood im San Fernando Valley.

Gehen Sie in den Süden von Hollywood und Sie werden bald die allseits beliebte Museumsreihe erreichen, wobei sich das wohlhabende Beverly Hills westlich von dieser Stelle befindet. Für Karten von Los Angeles und Broschüren allgemeiner Touristenattraktionen sind lokale Geschäfte, Supermärkte und sogar Tankstellen eine gute Wahl, während für Strände und Spaß am Meer Long Beach, Malibu, Santa Monica und Venedig herausstechen.

  • Anaheim - 42 km (40 Minuten, Südosten)
  • Burbank - 19 km (20 Minuten nördlich)
  • Culver City - 16 km (15 Minuten, westlich)
  • Diamond Bar - 47 km (45 Minuten östlich)
  • Glendale - 13 km (12 Minuten nördlich)
  • Hawthorne - 24 km (25 Minuten, Südwesten)
  • Inglewood - 21 km (20 Minuten, Südwesten)
  • Long Beach - 40 km südlich
  • Palm Springs - 172 km (zwei Stunden und 50 Minuten, östlich)
  • Pasadena - 18 km (20 Minuten nordöstlich)
  • San Diego - 195 km (drei Stunden und 15 Minuten, südöstlich)
  • Santa Barbara - 153 km (zwei Stunden und 20 Minuten, nordwestlich)
  • Santa Clarita - 50 km (50 Minuten, nordwestlich)
  • Santa Monica - 26 km (25 Minuten, westlich)
  • Simi Valley - 66 km (eine Stunde und fünf Minuten nordwestlich)
  • Tausend Eichen - 64 km (eine Stunde und fünf Minuten, nordwestlich)
  • West Covina - 31 km (35 Minuten, östlich)

2. LACMA "Urban Light"

Langzeitbelichtung bei LACMAs Urban Light

Tag oder Nacht ist die Ausstellung „Urban Light“ in Lacma ein beliebtes Ziel. Grundsätzlich kann jeder Instagrammer die einzigartigen Straßenlaternenreihen hier zu schätzen wissen. Auf dem Gelände von LACMA gibt es auch einige interessante Umgebungen zu erkunden, aber das herausragendste Merkmal ist Urban Light.

LA Filmschauplätze in der freien Natur

Obwohl in Los Angeles das ganze Jahr über Sonnenschein und blauer Himmel herrschen, ist der Sommer in LA etwas ganz Besonderes. Was gibt es Schöneres, als die Saison im Freien zu verbringen? Lesen Sie weiter für Film- und TV-Locations, in denen die Natur in LA gefeiert wird.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Mad Men, Facebook

Dinge zu sehen und heute zu tun

  • Finden Sie einen Fahrradverleih am südlichen Ende von Venice Beach und fahren Sie nach Norden zum Santa Monica Pier
  • Begeben Sie sich ein Stück landeinwärts zu den Kanälen von Venedig, um wunderschöne Häuser zu sehen und das Gefühl zu bekommen, dass Sie vielleicht nur in Italien sind
  • Folgen Sie der Promenade und entdecken Sie alle Sehenswürdigkeiten - Straßenkünstler, einzigartige Geschäfte, Palmen und alle Arten von Restaurants. Wenn das Radfahren Sie hungrig macht, machen Sie eine Pause, um eine Stocherschüssel, Pommes Frites, Sushi, Pizza oder Tacos zu sich zu nehmen
  • Schauen Sie sich in Santa Monica den Spaß am Pier an. Es gibt einen Vergnügungspark und ein Aquarium. Auch hier finden häufig Film- und Musikveranstaltungen im Freien statt
  • Besuchen Sie den originalen Muscle Beach, an dem Einheimische ihr Krafttraining mit Outdoor-Ausrüstung absolvieren. Am Wochenende veranstalten die Turner auf den Barren und Ringen kostenlose Shows
  • Sichern Sie sich Ihr Fahrrad und baden Sie am Strand. Die Wellen eignen sich hervorragend zum Bodysurfen am Santa Monica Beach, einem der besten Strände in Kalifornien
  • Fahren Sie zurück zu Ihrem Vermieter und durchsuchen Sie die Geschäfte am Abbott Kinney Boulevard. Hier gibt es viel zu sehen - Boutiquen, Galerien und eine Vielzahl von Orten zum Essen und Trinken. Suchen Sie sich ein entspanntes Abendessen und fahren Sie mit dem Bus, Zug oder Taxi zurück zu Ihrem Hotel

Heute ist ein Muss für LA geplant - entweder eine Filmstudio-Tour (Warner Brothers oder Universal) oder Disneyland. Wählen Sie die Attraktion, die sich für Sie richtig anfühlt. Später könnte es Zeit für Einkäufe und Leute geben, die auf dem Hollywood Boulevard und / oder dem Rodeo Drive zuschauen.

3. Angels Gate Park (Basketballplatz / Koreanische Freundschaftsglocke)

Koreanische Freundschaftsglocke im Angels Gate Park

Es hat lange gedauert, bis ich diesen Ort gefunden hatte, und ich wusste, dass ich ihn in die Liste aufnehmen musste.

Im Angels Gate Park befindet sich die koreanische Freundschaftsglocke, eine massive Glocke in einem Steinpavillon. Zusätzlich gibt es in diesem Park einen einzigartigen gewölbten Basketballkorb. Außerdem liegt es auf einem großen Hügel, sodass Sie vom Park aus einen Blick auf das Wasser haben.

"Mad Men" -Standorte in Los Angeles

Die preisgekrönten AMC-Fernsehserien Emmy® und Golden Globe® Verrückte Männer spielt in der High-Power-Werbewelt der 1960er-Jahre in Manhattan und in späteren Spielzeiten auch in Los Angeles. Die Hauptkulissen der Show befanden sich in Los Angeles und viele der Szenen vor Ort wurden in der Gegend von LA gedreht. Um eine der bekanntesten TV-Serien der Geschichte zu feiern, runden wir die Spitze ab Verrückte Männer Standorte in Los Angeles.

Jerry Gergich Haus aus "Parks and Recreation" | Foto von Lindsay Blake

Ihre Optionen für heute

  • Universal Studios können problemlos als Ganztageserlebnis geplant werden. Sie können eine Straßenbahntour durch vier Hektar große Studios unternehmen und dabei einige große Überraschungen erleben (nicht zu nahe am Wasser ...), eine Reihe von Attraktionen mit Harry-Potter-Motiven erkunden, King Kong in 3D kennenlernen und vieles mehr. viel mehr
  • Bei den Warner Brothers geht es weniger um Fahrgeschäfte im Stil eines Vergnügungsparks als vielmehr darum, Filme zu drehen. Mit der 5-Stunden-Option können Sie Backlots, Soundstages, Kostümabteilungen, Requisiten und die Postproduktion anzeigen. Sie beginnen mit dem Frühstück und enden mit einem Lunchpaket, in dem die Schauspieler essen
  • Besuchen Sie nach Ihrem Filmstudio-Erlebnis den Hollywood Boulevard oder den Rodeo Drive, um einzukaufen und zu Abend zu essen. Einige der besten Restaurants in LA gibt es hier
  • Disneyland ... nun, was können wir sagen? Es ist das glücklichste Land von allen - der berühmteste Vergnügungspark der Welt. Kaufen Sie ein Tagesticket und sehen Sie, wie weit Sie in den acht Gebieten unterwegs sind, darunter Tomorrowland, Fantasyland, Mickeys Toontown, Frontierland, Critter Country und Adventureland. Kommen Sie früh an und bleiben Sie spät dran, um ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis zu erhalten. Der Park öffnet um 8 Uhr und schließt um Mitternacht

Zeit, wieder aktiv zu werden, diesmal auf zwei Füßen und nicht auf zwei Rädern. Hinter dem Glanz und Glamour Hollywoods verbergen sich einige fantastische Hügel zum Wandern. Nach einem erlebnisreichen Tag sind Sie bereit für einen Tropfen Kultur. Wir empfehlen die Teilnahme an einem Auftritt in der Disney Concert Hall oder im Hollywood Bowl. Alternativ können Sie Tickets für ein Baseball- oder Basketballspiel erwerben.

4. Santa Monica Pier

Sonnenuntergang am Santa Monica Pier

Wenn Sie LA besuchen, ist ein Sonnenuntergang am Santa Monica Pier ein Muss. Die Wellen, die untergehen, wenn die Sonne hinter dem Pier untergeht, sind nur einige der klassischen kalifornischen Dinge, die man nicht verpassen darf. Wenn Sie mehr Zeit hier verbringen möchten, empfehle ich, den Pier zu erkunden, Sie können sogar unter dem Pier spazieren.

Orte für eine Wanderung

  • Machen Sie eine Wanderung durch den Runyon Canyon Park, der an die Hollywood Hills angrenzt. Es gibt verschiedene Trail-Optionen, aber das ultimative Workout besteht darin, den 402 Meter hohen Gipfel des Indian Rock zu erreichen, um Blockbuster-Ausblicke auf die Stadt zu erhalten
  • Steigen Sie auf dem Charlie Turner Trail auf den Mount Hollywood. Beginnen Sie auf der Nordseite des Parkplatzes der Sternwarte. Nach ungefähr 15 Minuten sehen Sie links das Hollywood-Zeichen. Fotomöglichkeit!
  • Anstelle der Hollywood Hills können Sie den Sara Wan Trailhead am Corral Canyon wandern - er ist vorbei bei Malibu, daher ist der Meerblick etwas ganz Besonderes
  • Besuchen Sie zum Mittagessen und einer Portion Einzelhandelstherapie Westfield Century City, das Beverly Center oder die Glendale Galleria. Das Einkaufszentrum wurde in Amerika erfunden, lassen Sie sich also beeindrucken
  • Erleben Sie heute Abend eine Live-Performance - entweder in der Disney Concert Hall oder in Hollywood Bowl. Sie müssen im Voraus planen und Ihre Tickets online kaufen, bevor Sie in Los Angeles ankommen
  • Wenn Sie lieber Sport als Musik treiben, erhalten Sie Tickets für Basketball im Staples Center oder Baseball im Dodger Stadium

Sie übernachten heute Nacht und morgen Nacht in Palm Springs, einem der besten Orte in der Nähe von Los Angeles. Es gibt verschiedene Reisemöglichkeiten - Bus, Zug, Inlandsflug oder Mietwagen.

Diese Wüstenoase hat eine Retro-Qualität. Stummfilmstars begannen hier in den 1920er Jahren ihre Zufluchtsorte zu bauen, und in den 1940er und 50er Jahren machten es verschiedene Hollywood-Schwergewichte zu ihrem bevorzugten Wochenendausflug. Während Ihres Aufenthaltes können Sie Sterne sehen oder nicht, aber Sie können sicher sein, dass Sie Sonnenschein haben - Palm Springs hat durchschnittlich 360 Sonnentage pro Jahr.

5. Fußgänger Br>

Die Fußgängerbrücke am Bahnhof Slauson ist riesig für Porträts. Die Brücke bei Nacht wird von einer einzigen Lichtquelle auf der Oberseite beleuchtet, die Ihren Fotos ein sehr stimmungsvolles Gefühl verleiht. Ich persönlich war noch nicht hier, wurde aber von Freunden darüber informiert, dass sie empfehlen, ein paar Leute mitzubringen, da die Gegend recht lückenhaft ist.

6. Walt Disney Concert Hall

Walt Disney Concert Hall bei Nacht

Direkt in der Innenstadt gelegen Die Walt Disney Concert Hall ist voller unglaublicher Formen und Architektur. Wenn Sie zum Abendessen in der Innenstadt sind, empfehle ich einen Besuch im Broken Spanish, um raffinierte mexikanische Gerichte zu genießen (die Schweinebauchtacos sind unglaublich).

Nur eine Warnung: Die Außenseite aus Edelstahl kann an einem sonnigen Tag unglaublich heiß werden. Seien Sie also vorsichtig, wo Sie Ihre Hände hinlegen.

7. Der Broad

Langzeitbelichtung des Broad bei Nacht

Das Broad Museum befindet sich direkt neben der Walt Disney Concert Hall mitten in der Innenstadt von LA. Sein einzigartiges Äußeres macht Tag und Nacht Spaß beim Fotografieren. Es gibt auch einige interessante Kunstwerke im Inneren, die allgemeinen Eintrittskarten sind kostenlos, aber es gibt normalerweise eine Warteschlange für sie.

8. Das Queen Mary Kreuzfahrtschiff

Zaun bei der Queen Mary

Die Queen Mary ist eine echte Touristenattraktion mit Geschäften und Restaurants im Inneren, aber die Vorderseite des Schiffes ist unglaublich. Das Parken war 30 Minuten lang kostenlos, während ich dort war. Das war gerade genug Zeit, um auszusteigen, Fotos zu machen und wieder auf die Straße zu gehen.

10. Unterführung in Downtown LA

Unterführung in im Stadtzentrum gelegenem Los Angeles

Es hat ein bisschen gedauert, diesen Ort zu finden, aber er liegt zentral in Downtown LA. Es gibt einige Orte, an denen Sie in die Unterführung fahren können. Wenn Sie zu spät kommen, können Sie auf der ganzen Straße parken, auf der Sie fotografieren möchten. Es befindet sich unterhalb der S Grand Ave, sodass Sie über die W 4th St. einfahren können.

11. Der letzte Buchladen

Porträt von @ishootwhatever im Last Bookstore von @drewfolgmann

Wenn Sie Porträts machen, ist der letzte Buchladen mit seinen einzigartig gestapelten Büchern ein perfekter Zwischenstopp. Viele werden die in einem Kreismuster gestapelten Bücher erkennen.

12. 808 S Olive Street Parkhaus

Das Parkhaus von Joe in der 808 S Olive St befindet sich im Herzen der Innenstadt von LA. In dieser Garage gibt es nicht viel zu sehen, aber wenn Sie runterfahren, um die Garage zu verlassen, gibt es eine atemberaubende, orange lackierte, runde Rampe. Als ich die Garage besuchte, kostete ich 15 Minuten lang 3 US-Dollar, und das war ungefähr die ganze Zeit, die ich hier verbrachte. Ich konnte keinen Weg finden, um in den unteren Bereich der Rampe zu gelangen, aber wenn du runterfährst, kannst du deine Kamera rüberziehen und aus dem Fenster halten (was ich getan habe, um das Foto oben zu machen).

13. Venice Beach Canals

Venice Beach Canals bei Sonnenuntergang Von Roberto Nickson @rpnickson

Das historische Viertel am Venedig-Kanal eignet sich hervorragend für Aufnahmen während des Tages oder bei Sonnenuntergang. Die von Menschenhand geschaffenen Kanäle wurden 1905 vom Bauherrn Abbot Kinney erbaut, der das Flair von Venedig, Italien, nachbauen wollte. Hier finden Sie Tonnen von Fußgängerwegen und Brücken, die zwischen unglaublichen Häusern und Gärten verlaufen. Die Kanäle selbst spiegeln die Palmen wider, die überall in der Nachbarschaft aufragen.

14. Skyline / Autobahnen an der W 4th St Br>

Downtown LA von der W 4th Street Bridge

Wenn Sie nachts in Los Angeles fotografieren möchten, müssen Sie an der W 4th Street Bridge anhalten. Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind, ist es in der Regel ziemlich einfach, einen Parkplatz in der S Boylston St oder Miramar St. zu finden.

Nachdem Sie die Skyline von der W 4th St Brücke erreicht haben, gehen Sie die S Beaudry Ave entlang bis zur 5th und 6th Street Bridge, um Tonnen von anderen Winkeln zu sehen. Wenn Sie ein Weitwinkelobjektiv und ein Stativ haben, sind Sie in diesem Bereich im Himmel.

Durch die Vielzahl von Kreuzungen und Autobahnen gibt es unzählige verschiedene Lichtspuren, die Sie an diesem Ort erfassen können. Ich finde es toll, dass dieser Spot die Ästhetik von Los Angeles perfekt einfängt.

Lesen Sie meine Liste mit Nachtfotografietipps, wenn Sie mit Nachtfotografie noch nicht vertraut sind.

15. Verkehrsministerium von Kalifornien

Neonlichter im kalifornischen Verkehrsministerium

Das kalifornische Verkehrsministerium mit seinen roten Neonlichtern eignet sich perfekt für Nachtporträts. Wenn Sie hierher fahren, können Sie die Ampeln nicht verfehlen und in der Regel einen Block entfernt parken. Ein paar andere Fotografen sind hier aufgetaucht, als wir gedreht haben. Es schien ein beliebter Ort für Fotografen in der Innenstadt von LA zu sein, und ich würde empfehlen, vorbeizuschauen.

16. Wanderung hinter dem Hollywood-Schriftzug

Hollywood-Schriftzug von @ m.visuals

Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten von LA ist das riesige Hollywood-Schild in den Hügeln. Es gibt einige Wanderwege, auf denen Sie hinter dem Schild wandern können, um großartige Fotos von der Skyline und dem Schild zu erhalten.

17. Grimes Canyon Road

DJI Mavic Pro Luftbild über der Grimes Canyon Road

Sie benötigen ein Auto, um zur Grimes Canyon Road zu gelangen, aber die Landschaft ist spektakulär, besonders wenn die Sonne untergeht. Es gibt ein paar Stellen, von denen aus man fotografieren kann, um die Kurve in der Straße zu fotografieren, was bei langen Belichtungszeiten bei Nacht besonders gut aussieht.

Seien Sie hier vorsichtig, denn der Weg, um nachts Fotos von der Straße zu machen, ist schmal. Gehen Sie also mit Kation (Autos fahren an Ihnen vorbei).

19. Elysian Park

Palmen im Elysian Park an der Angels Point Road (Aufnahme von DJI Mavic Pro)

Der Elysian Park nördlich von Downtown LA bietet einige großartige Orte zum Fotografieren. Außerdem können Sie einen großartigen Blick auf die Skyline von LA haben, ohne dass so viele Touristen wie das Griffith Observatorium anwesend sind. Dieser Park ist einer meiner Lieblingsorte in LA, besonders die von Palmen gesäumte Straße namens Angels Point Rd.

Es gibt auch eine geheime Schaukel im Park, die einige Häuser und die Autobahn überblickt. Es war ungefähr eine steile 10-minütige Wanderung zu der Schaukel, aber es ist sehenswert, ob Sie sich im Elysian Park befinden.

Der Park schließt gegen 21:00 Uhr. Steigen Sie also aus, bevor Sie das Tor schließen (ein Lastwagen fährt herum, um Sie zu warnen, wenn Sie das Tor schließen möchten).

Zusätzlich zu den obigen Fotos habe ich einen Vlog aufgenommen, der viele der obigen LA-Fotografie-Spots zeigt. Sie können das Video unten sehen.

Habe ich einen Platz verpasst? Lass uns deine Instagram-würdigen Orte in LA in den Kommentaren unten wissen!