Reisen mit Haustieren

Подать заявку

Projektstunde in Englisch zum Thema "Mit berühmten Entdecker-Reisenden um die Welt"
Art der Lektion: Die Lektion des Projekts.
Die Ziele der Lektion:
Bildung:
• das erhaltene Wissen über Entdecker zusammenfassen.
Entwicklung:
• den Horizont der Schüler erweitern, Gedächtnis und Aufmerksamkeit entwickeln.

• Entwicklung kreativer Fähigkeiten.
Bildung:
• Teamfähigkeit (in Gruppen).
Praktisch:
• Entwicklung von Sprachaktivitäten aller Art (Zuhören, Lesen, Sprechen, Schreiben).
Ausrüstung:
• die Porträts der Reisenden,
• Reisekarten,
• die Karten mit den Namen der Reisenden,

• Listen der Texte
• die Worte „Die Welt ist ein Buch und diejenigen, die nicht reisen, lesen nur eine Seite davon“ (St. Augustine), (Folie 1)
Technologie:
• kommunikative Methodik,
• die Art der Projekte,
• Gruppentraining.
Lektionsfortschritt
I. Organisatorischer Punkt (Begrüßung, Betreff der Lektion).

- Guten Morgen Kinder. In dieser Lektion wiederholen wir alles, was wir über Reisende, Entdecker und ihre Entdeckungen gelernt haben, arbeiten mit Wörtern, Grammatik und machen verschiedene Aktivitäten, die Sie in Gruppen für uns vorbereitet haben. Das Thema unserer Lektion "Mit berühmten Reisenden um die Welt" ist Ihr Projekt.

II. Der Hauptteil der Lektion.

Warum reisen Menschen? (Folie 2)

Wir alle reisen gern, aber was sind die Gründe, warum wir unser Zuhause verlassen? Was ist der beliebteste Grund für Reisen? Bildung, weg von Problemen, Neugierde, Gesundheitsproblemen, Arbeit, Urlaub machen, erweitern unseren Geist.

Aber heute werden wir über Leute sprechen, die wir Entdecker nennen. Können Sie mich Great oder Famous Explorers oder Travelers nennen? Ja, Marco Polo, Thomas Cook, Amerigo Vespucci, Christoph Kolumbus, Chokan Valikhanov und andere.

Bevor Sie über Reisende sprechen, überprüfen wir, ob Sie die Informationen zu diesem Thema kennen. Versuchen wir, die Namen der Reisenden zu erraten. Ja, das ist Chokan Valikhanov, der nächste ist Amerigo Vespucci und der dritte ist Christopher Columbus.

Schauen Sie sich die Folien an und merken Sie sich alle Informationen über diese berühmten Reisenden.

2. Teilen wir die Klasse in drei Gruppen ein: "Chokan", "Amerigo", "Christopher". (Folien 3,4)

3. Die nächsten Seiten sind Chokan Valikhanov, Amerigo Vespucci und Christopher Columbus gewidmet. Sie haben so viel über sie gelesen. Und jetzt erinnern wir uns an ihre Biografien. (Folien 5,6,7)

Die erste Aufgabe für jedes Team ist "Beantworte die Fragen" (Folien 8,9,10)

1. Wie lautete der vollständige Name von Chokan?

2. Wer hat ihm seinen Spitznamen gegeben?

3. Wo hat er seine Kindheit verbracht?

4. Warum hat Chokan angefangen, Sprachen zu lernen?

5. Wofür wurde er nach China geschickt?

II. 1. Aus welcher Stadt stammte Amerigo Vespucci?

2. Welche Reisen unternimmt Amerigo Vespucci?

3. Welche drei Teile der Welt waren bis dahin bekannt?

4. Nach wem wurde Amerika gerufen?

5. Auf welches Land wurde der Name Amerika zuerst angewendet?

1. Wer hat Amerika entdeckt?

2. Wollte Kolumbus Amerika oder Indien erreichen?

3. Wie viele Karavellen gab es? Benenne sie.

4. Wie hat Columbus die ersten Menschen in Amerika angerufen?

5. Hat er andere Reisen auf der Suche nach Indien gemacht?

Die zweite Aufgabe für jedes Team sind „interessante Worte“. (Folien 11, 12, 13)

Wählen Sie aus den drei Wörtern unter dem Wort das beste aus. Sagen Sie den Satz mit dem richtigen Wort:

(On-at-in) 1858 machte Valikhanov eine Reise nach Kashgaria.

Er machte eine sehr wichtige Arbeit (nebenbei), die die Geographie, Geschichte, Kultur und das Leben dieses Landes studierte.

Im Juli 1960, nach dem Auftrag des russischen Zaren Alexander, wurde Chokan nach Petersburg geschickt.

Im Frühjahr 1861 kehrte er wegen einer schweren Krankheit nach Omsk zurück.

Gebildete russische Offiziere und Wissenschaftler haben das Interesse des Jungen an Kunst und Literatur geweckt.

Amerigo Vespucci wurde zuerst in Spanien und später in Portugal eingesetzt, um Erkundungen anzustellen.

Bei seiner Rückkehr nach Europa schrieb er eine gute Beschreibung (on-of-off) dessen, was er gesehen hatte.

Dies wurde (in-to-by) 1504 veröffentlicht und bildete das erste gedruckte Konto (of-on-out) des Festlandes (of-on-out) der Neuen Welt.

Amerigo bewies die Existenz (in-at-of) des vierten Teils.

Der Name Amerika wurde zunächst (von-bis-bis) Brasilien angewandt.

Christoph Kolumbus entdeckte Amerika (to-of-in) 1492.

1492 gaben ihm der König und die Königin von Spanien Geld, um Indien zu verlassen.

Nach 4000 Meilen erreichte er ein Stück Land.

Die Pilger wollten ein neues Leben beginnen und keine religiösen Probleme haben, die sie (in-on-under) in England hatten.

Begleitet von seinen Anhängern unternahm Columbus mehrere andere Reisen, um Indien zu durchsuchen.

Die dritte Aufgabe für jedes Team ist"Wer? Wann? Was? Welche? Wem? ”. (Folien 14,15,16)

Lesen Sie die Sätze vor und füllen Sie die leeren Stellen mit wer, wo, wen, was, was, das.

I. 1. Es war Chokans Großmutter ... erzählte dem kleinen Jungen schöne kasachische Legenden.

2. Von früher Kindheit an mochte Chokan kasachische Volkslieder… er hörte von Menschen in seiner Umgebung.

3. Es war Valikhanov… der Zar beschloss, nach China zu schicken.

II. 1. Bis dahin waren drei Teile… Europa, Asien und Afrika in der Welt bekannt.

2. Es war Amerigo Vespucci… der die Existenz des vierten Teils der Welt bewies. 3. Der Name Amerika ... wurde zunächst auf Brasilien angewandt, später auf Südamerika auf die ganze Neue Welt.

1. Es war Columbus… war sich sicher, dass unser Planet rund war.

2. Amerigo Vespucci… Amerika wurde genannt, nachdem es in Italien geboren wurde.

3. Columbus,… war lange Zeit auf See und nannte die ersten Menschen, die er sah, „Indianer“.

Die vierte Aufgabe ist "Magic Numbers" (Folie 17)
Welche der folgenden Zahlen oder Daten beziehen sich auf die Person, über die Sie sprechen? Worauf beziehen Sie sich? Mach eine Geschichte.

1. 1835,12, 1855, der 15thvom Juli 1860, 1861,

3.1492,3, 4000 Meilen, 1620, 1506,

Ich denke, unsere Lektion ist schon beendet. Aber ich möchte, dass Sie die Frage beantworten: Warum sind all diese Leute, meine ich, Entdecker, gereist?

Das Ende der Lektion:

Hauptaufgabe: Eine Geschichte über berühmte Reisende schreiben.

Unabhängiger Reisender

Reisen mit Haustieren ist ein wachsender Trend, aber selbst das wertvollste Haustier ist nicht unbedingt ein guter Reisender. Ob Sie Ihr Haustier für die Reise mitbringen oder nicht, ist nicht so sehr eine Frage von "können Sie?", Sondern von "sollten Sie?"

Niemand kennt Ihr Haustier besser als Sie, daher ist niemand besser in der Lage, diese wichtige Frage zu beantworten. Wenn die Antwort ein klares Ja ist, lesen Sie weiter. Wir haben eine Liste mit Tipps und Ressourcen für alle Tierfreunde zusammengestellt, die es nicht ertragen können, ihre pelzigen Freunde zurückzulassen.

Allgemeine Reisehinweise für Haustiere

Prüfen Sie, ob Haustiere erlaubt sind. Viele Reiseziele erlauben keinen einfachen Zutritt für Haustiere. Hawaii hat beispielsweise eine Quarantänezeit für Hunde und Katzen von bis zu 120 Tagen, da Hawaii frei von Tollwut ist. Hunde und Katzen, die bestimmte Anforderungen vor der Ankunft erfüllen, können jedoch nach der Inspektion eine Quarantäne von höchstens fünf Tagen oder sogar eine direkte Freilassung am internationalen Flughafen Honolulu erhalten.

Schau das Video: Reisen mit Hund - Tipps und Infos zum gemeinsamen Urlaub (April 2020).