La Conciergerie Gefängnis in Paris

Die Conciergerie wurde zwischen dem 10. und 14. Jahrhundert als Residenz der königlichen Familie und Sitz des französischen Parlaments erbaut und in ein Gebäude umgewandelt eines der schlimmsten Gefängnisse der Zeitim Jahr 1392.

Das Gebäude wurde in ein Gefängnis umgewandelt, als König Karl V., der in der Conciergerie gelebt hatte, beschloss, auf die andere Seite der Seine zu ziehen. Nur sehr wenige Gefangene haben es lebend aus diesem Gefängnis geschafft.

Das Wort „Conciergerie“, das auf Französisch die Unterbringung einer Haushälterin bedeutet, war der Name des Gefängnisses, da es Teil des Gebäudes war, das von der Person betreut wurde, die in Abwesenheit des Königs für den Palast verantwortlich war .

Con`cier`ge`rie´


n1.Das Büro oder die Lodge eines Concierges oder Hausmeisters.
2.Ein berühmtes Gefängnis im Palais de Justice in Paris.

Möchten Sie TFD für seine Existenz danken? Erzählen Sie einem Freund von uns, fügen Sie einen Link zu dieser Seite hinzu oder besuchen Sie die Webmaster-Seite, um kostenlosen Spaß zu haben.

Link zu dieser Seite:

  • Conchinine
  • Conchiolin
  • Conchite
  • Conchitic
  • Conchitis
  • concho
  • concho-
  • Conchobar
  • Muschel
  • conchoidal
  • conchologisch
  • Conchologe
  • Conchologie
  • Conchometer
  • Konchometrie
  • Conchos
  • Concho-Spirale
  • Muschel
  • Conchylaceous
  • Conchyliologist
  • Conchyliometrie
  • Conchylious
  • Conciator
  • Portier
  • Hausmeister Medizin
  • Conciergerie
  • versöhnlich
  • Conciliabule
  • conciliar
  • nebenbei
  • versöhnen
  • Vermittlung
  • Versöhnung
  • versöhnlich
  • Schlichter
  • versöhnlich
  • Concilium
  • Concinnate
  • Concinnity
  • Concinnous
  • Konzentriert
  • Concionator
  • Concionatory
  • Konzipienz
  • concipient
  • prägnant
  • prägnant
  • Prägnanz
  • Prägnanz
  • Concitation
  • Concite

Der gesamte Inhalt dieser Website, einschließlich Wörterbuch, Thesaurus, Literatur, Geografie und anderer Referenzdaten, dient nur zu Informationszwecken. Diese Informationen sollten nicht als vollständig und aktuell angesehen werden und dürfen nicht anstelle eines Besuchs, einer Konsultation oder einer Beratung durch einen Anwalt, eine Ärztin oder eine andere Fachkraft verwendet werden.

Geschichte des Denkmals

Ein prächtiger gotischer Palast. Der Salle des Gardes (Gardesaal) und der riesige Salle des Gens d'armes (Saal der Soldaten), erbaut unter König Philipp dem Schönen, sind noch aus der Zeit des mittelalterlichen Palastes erhalten, ebenso wie die Küchen, die unter König Johannes dem Ersten gebaut wurden Gut.

Von einer königlichen Residenz zu einem Palast der Gerechtigkeit. Die französischen Könige verließen den Palast Ende des 14. Jahrhunderts, um sich im Louvre und in Vincennes niederzulassen. Es nahm dann eine richterliche Funktion ein und ein Teil des Palastes wurde in Gefängniszellen umgewandelt.

Revolutionäres Gefängnis. Die Conciergerie wurde mit der Einrichtung des Revolutionsgerichts zu einem der wichtigsten Haftorte während der Französischen Revolution. Ihre berühmteste Gefangene war Marie-Antoinette. Während der Restaurierung wurde an der Stelle ihrer Zelle eine Gedenkkapelle errichtet.

Setzen Sie Ihren Besuch im fort Sainte-Chapelle und lassen Sie sich von den 1.113 Buntglasfenstern in diesem strahlenden Juwel gotischer Architektur verzaubern.

Der Vorraum zur Guillotine

Während der Französischen Revolution wurden 1793 und 1794 2780 Menschen zum Tode verurteilt und in La Conciergerie inhaftiert. Dann fuhren sie in einem offenen Karren zum Place de la Concorde, wo sie geköpft wurden. Marie-Antoinette, seit 1774 Königin von Frankreich und Schwester des österreichischen Königs, war traurig unter ihnen.

La Conciergerie ist wegen seiner Geschichte und gotischen Architektur mit zwei prächtigen Sälen, die zwischen 1302 und 1313 erbaut wurden, einen Besuch wert. Die wunderschöne Fassade am Ufer der Seine ist ein lebendiges Erbe des Mittelalters.

Wendeltreppen

Die Fenster, die Sie auf diesem Bild sehen, sind für eine Wendeltreppe. Sehen Sie, wie die Fenster links höher sind als die rechts? Wendeltreppen sparten Platz, als Sie eine Burg bauen mussten, die Sie vor Feinden verteidigen konnten.

Große Kamine

Keller Speisesaal der Conciergerie

Im Keller gab es einen riesigen Raum, in dem die Burgdiener zu Abend aßen und schliefen, und große Burgküchen mit riesigen Kaminen.

Oben befand sich ein weiterer riesiger Raum für die Bankette des Königs. Hier urteilte der König auch über die wichtigsten Gerichtsverfahren. Man könnte die Conciergerie mit dem Alhambra-Palast in Spanien vergleichen, der etwas früher in den 1250er Jahren gebaut wurde.

Ein interessanter Besuch, wenn es kostenlos ist

Es lohnt sich die schrecklichen Lebensbedingungen der in der Conciergerie Inhaftierten zu entdecken, während sie auf ihre Hinrichtung im. warteten Place de la Concorde nur, wenn Sie das Gebäude kostenlos betreten können. Ansonsten lohnt es sich unserer Meinung nach nicht, den Eintrittspreis zu bezahlen.

Verteidigung

  • Stab (Nahkampfreichweite)
    • Sticht mit langem Windup nach vorne.
    • Kann durch Rollen oder Springen ausgewichen werden.
  • Feuerschlag (Fernkampf)
    • Wirft die Hand auf den Boden und schießt Feuer in einer Linie zur Barriere.
    • Kann durch Springen ausgewichen werden.
  • Sprung
    • Springt auf den Spieler und beschädigt ihn bei Berührung.
    • Oft folgt Feuerschlag.
    • Kann durch Ducken oder Rollen ausgewichen werden.

Verteidigung bearbeiten |