CasaВ Pasteis De Belem, Lissabon Reiseführer

Das Apartment Casa Dos Pasteis De Belem in Lissabon liegt 6 km von der Liberty Avenue entfernt und bietet kostenfreie Parkplätze, einen Schönheitssalon und einen Friseursalon. Die Kapazität des Veranstaltungsortes basiert auf bis zu 4 Gästen.

Ort

Bairro Alto erreichen Sie nach 6 km. Die Unterkunft liegt etwa 6 km vom Zentrum von Lissabon entfernt. Ihre Mahlzeiten können Sie im nahe gelegenen Bäckerei-Restaurant genießen.

Zu den beliebten Sehenswürdigkeiten in der Nähe dieses Apartments gehört das Hieronymus-Kloster.

Der nächste Flughafen ist Portela, ca. 15 km entfernt.

Casa Pasteis De Belem Geschichte

Das Pastel de Nata wurde vermutlich im 18. Jahrhundert von katholischen Nonnen aus dem Mosteiro dos Jeronimos, das gegenüber der Casa Pasteis De Belem steht. Die Nonnen backten diese süßen Kuchen, um zusätzliches Geld für den Unterhalt des Klosters aufzubringen. Die Bäckerei Casa Pasteis De Belem war der erste Ort, der das Rezept des Klosters beherrschte, und begann, die Kuchen an die Öffentlichkeit zu verkaufen.

Das Kloster musste während des religiösen Umbruchs, der Portugal in den 1820er Jahren eroberte, geschlossen werden, aber die Bäckerei diente weiterhin dem köstlichen Pastel de Nata. In dieser Zeit wurde der Name des Cafés in Casa Pasteis De Belem geändert, benannt nach dem Stadtteil, in dem es steht.

Pasteis de Nata in Lissabon

Seit 1837 sind die Einheimischen dorthin gefahren, um sie aus dem Ofen zu holen und mit Zimt und Puderzucker zu bestreuen. Pasteis de Belem und Pasteis de Nata sind identische Puddingkuchen, aber außerhalb des Bezirks Belem werden sie häufiger Pasteis de Nata genannt.

Räume

Die Zimmer verfügen außerdem über Heizung, Pay-TV und einen Sitzbereich. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad mit einem Haartrockner, kostenlosen Pflegeprodukten und Frottee-Bademänteln. Die Badezimmer sind mit einer Badewanne und einer Dusche ausgestattet.

Casa Pasteis De Belem Reiseführer

Das CasaВ Pasteis De Belem befindet sich gegenüber der Hauptbus- / Straßenbahnhaltestelle in Belem. Besucher können die leckeren Pudding-Törtchen entweder zum Mitnehmen (oder als Geschenk) kaufen oder sie einfach in dem riesigen Café hinter der Ladenfront essen. Der Sitzbereich ist immer sehr voll, laut und chaotisch, aber authentisch portugiesisch!