23 Unglaubliche Osterbeilagen zur Vorbereitung dieses Frühlings

Von lustig bis erhebend, diese Sprüche werden Sie in Hochstimmung für den Urlaub haben.

Wenn Sie auf der Suche nach ein paar Osterausdrücken waren, um sie bei Ihrem nächsten Familientreffen auszupeitschen, sind Sie bei uns genau richtig. Tauchen Sie ein in die Weihnachtsstimmung und reflektieren Sie die wahre Bedeutung von Ostern mit unseren Osterzitaten. Mit Worten von religiösen Persönlichkeiten wie Martin Luther King Jr. bis zu Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens wie Audrey Hepburn - ob Sie nun nach einer Weihnachtskarte suchen oder nur nach saisonalen Inspirationen suchen - finden Sie hier die inspirierendsten, erhebendsten und nachdenklichsten Osterzitate.

"Ich glaube immer noch an den Weihnachtsmann, den Osterhasen, die Zahnfee und die wahre Liebe. Versuchen Sie nicht einmal, mir etwas anderes zu sagen."

23 köstliche Beilagenrezepte für Ihr Osteressen

Mit anderen Worten, die Auswahl der richtigen Beilagen ist wichtig. Aber wenn Sie im Internet nach Ideen für Oster-Beilagen suchen, werden Sie sich vielleicht ein wenig überfordert fühlen. Wie können Sie bei so vielen Optionen eine Auswahl treffen? Hier einige Tipps zur Auswahl der richtigen Gerichte, damit Sie Ihr nächstes Osteressen zu einem unvergesslichen Erlebnis machen können.

Wählen Sie Gerichte, die leicht und herzhaft sind

Wenn Sie ein Osteressen vorbereiten, wählen Sie wahrscheinlich schwerere Gerichte als für jede andere Mahlzeit. Aber vergessen Sie nicht, dass es noch Frühling ist und heiße, dichte Beilagen besser für Herbst und Winter geeignet sind. Wählen Sie leichtere Gerichte, die für den Frühling besser geeignet sind, z. B. Rührei-Salat, gerösteten Spargel oder hausgemachten Krautsalat. Sie können schwerere Gerichte wie Bratkartoffeln und Aufläufe einschließen, aber versuchen Sie, alles zu schwer und reich zu vermeiden. Wenn das Wetter schön ist, möchten Ihre Gäste wahrscheinlich die frische Luft genießen - und Sie möchten sie nicht mit einer schweren Mahlzeit beschweren.

Dazu gehören Gerichte mit frischem Obst und Gemüse

Frühling ist eine Zeit des Lebens und der Wiedergeburt. Die Bäume knospen, die Pflanzen sprießen und ein frischer Duft erfüllt die Luft. Wenn Sie die Schönheit des Frühlings in Ihr Abendessen integrieren möchten, suchen Sie nach Rezepten für Osterbeilagen, die frisches Obst und Gemüse enthalten. Dazu gehören Obstsalat, mit Avocado gefüllte Eier, geröstete Karotten oder cremige Kartoffeln und Erbsen. Einige Rezepte schlagen vor, Samen, Nüsse und Käse für eine frische, erdige Note hinzuzufügen. Diese Oster-Beilagen vertreiben die Kälte des Winters und bereiten alle auf die reichhaltige Saison vor.

Materialien, die zum Dekorieren von Eiern benötigt werden:

  • Hartgekochte oder ausgeblasene Eier
  • Lebensmittelfarbe
  • Essig
  • Wasser (sollte Raumtemperatur oder wärmer sein als die Eier, die Sie färben)
  • Optional: Buntstifte, Aufkleber, Gummibänder und andere Objekte, um Designs zu erstellen

Wählen Sie Gerichte mit hellen, erdigen Farben

Wenn Sie Gerichte mit hellen, ansprechenden Farben servieren - Weiß, Grün, Gelb, Pastell -, werden Sie mit Sicherheit alle im Osterstimmung halten. Sie müssen die Lebensmittelfarbe jedoch nicht ausbrechen, um farbenfrohe Gerichte zu erhalten. Die meisten Obst- und Gemüsesorten sind von Natur aus bunt. Erdbeeren, Karotten, Spargel, Avocados und vieles mehr verleihen einem Gericht Farbe und Charakter. Hart gekochte Eier verleihen einem Salat ein strahlendes Weiß und Gelb, während Käse und Gewürze einen Hauch von Rot, Grün, Gelb oder Weiß verleihen. Mischen Sie und bringen Sie Ihr Gemüse zusammen und sehen Sie, wie die Farben knallen.

Wie man hart gekochte Eier macht

Hart gekochte Eier müssen nach dem Färben im Kühlschrank aufbewahrt werden, um die Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, Eier mit bunten Schalen zu essen, können Sie diese so wie sie sind oder in Rezepten wie Eiersalat verwenden.

  1. Legen Sie die gewünschte Anzahl Eier vorsichtig in einen großen Topf.
  2. Fügen Sie genügend kaltes Wasser hinzu, um die Eier vollständig zu bedecken.
  3. Stellen Sie die Pfanne bei hoher Hitze auf den Herd und bringen Sie das Wasser zum Kochen.
  4. Decken Sie die Pfanne ab und stellen Sie die Heizung ab.
  5. 20 Minuten auf dem Herd ruhen lassen.
  6. Nach 20 Minuten die Eierpfanne unter kaltem Wasser laufen lassen, bis sich die Schalen kühl anfühlen.
  7. Hart gekochte Eier sollten im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Eier ausblasen

Geblasene Eier müssen nicht gekühlt werden und können länger als ein Jahr aufbewahrt und verwendet werden, wenn sie nicht zerbrochen werden.

  1. Waschen Sie Ihre rohen Eier gut.
  2. Stecken Sie vorsichtig ein kleines Loch in jedes spitze Ende des rohen Eies.
  3. Halte das Ei über eine Schüssel und blase in eines der Löcher.
  4. Die Eiflüssigkeit sollte langsam aus dem anderen Loch kommen.
  5. Manchmal ist dies eine große Aufgabe und kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Kinder sollten Hilfe und Erlaubnis eines Erwachsenen einholen, bevor sie dies versuchen.
  6. Sobald die Eierschale leer ist, spülen Sie sie ab und legen Sie sie zum Trocknen beiseite.

Einfache Anleitung zum Färben von Eiern

  1. Mischen Sie in einer Kaffeetasse eine halbe Tasse Wasser bei Raumtemperatur, einen Esslöffel Essig und mehrere Tropfen Lebensmittelfarbe. Verwenden Sie bis zu 20 Tropfen, je nachdem, wie dunkel die Farbe sein soll. Das Wasser muss wärmer sein als die Eier, sonst können sie das Wasser aufnehmen. Verwenden Sie heißes Leitungswasser, wenn Ihre Eier nicht vollständig abgekühlt sind, oder Wasser mit Raumtemperatur, wenn Ihre Eier gekühlt sind.
  2. Bereiten Sie auf diese Weise verschiedene Farben vor.
  3. Legen Sie vorsichtig ein Ei in jede Tasse Lebensmittelfarbe.
  4. Beobachten Sie die Eier sorgfältig und entfernen Sie sie, wenn sie den gewünschten Farbton erreichen. Entfernen Sie das Ei mit einem Löffel und legen Sie es zum Trocknen in einen Eierhalter oder auf ein Papiertuch.
  5. Sie können zweifarbige Eier herstellen, wenn Sie einen Eierablage-Draht haben. Halten Sie den Boden des Eies in der Farbe, bis es den gewünschten Farbton hat. Trocknen lassen. Drehen Sie es dann um und tauchen Sie das andere Ende in eine andere Farbe, bis es den gewünschten Farbton hat.

Hinzufügen von Designs zu Eiern vor dem Färben

Bevor Sie Ihre Eier färben, gibt es einige Möglichkeiten, Ihren Eiern Designs hinzuzufügen.

  • Sie können Buntstifte verwenden, um Designs auf die Eier zu zeichnen, bevor Sie sie färben. Das Wachs der Buntstifte löst sich nicht und das Ei absorbiert den Farbstoff nicht an den Stellen, an denen der Buntstift auf das Ei aufgetragen wurde.
  • Sie können Gummibänder oder Aufkleber auf Eiern anbringen, um zu verhindern, dass Bereiche gefärbt werden.
  • Sie können ein Ei hell färben, ein Gummiband oder Aufkleber hinzufügen und das Ei dann weiter dunkler färben. Dadurch bleiben hellere Bereiche, wenn das Gummiband oder die Aufkleber entfernt werden.

Tie-Dye-Eier

Anstatt Eier in die Farbe zu tauchen, können Sie Lebensmittelfarben direkt auf die Eier auftragen, um einen Batikeffekt zu erzielen.

  1. Legen Sie zwei bis drei hart gekochte Eier in ein Sieb und fügen Sie ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe hinzu.
  2. Schütteln Sie die Eier vorsichtig, damit die Färbung Streifen bildet. Achten Sie darauf, die Eier nicht zu knacken.
  3. Die Eier mit kaltem Wasser abspülen.
  4. Geben Sie nun ein paar Tropfen der zweiten Lebensmittelfarbe in die Eier des Siebs. Bewegen Sie das Sieb vorsichtig, um die Farbe zu verteilen.
  5. Die Eier mit kaltem Wasser abspülen.
  6. Wiederholen Sie den Vorgang mit Tropfen der dritten Farbe und wackeln Sie mit den Eiern, um die Farbe zu verteilen.
  7. Die Eier abspülen und trocknen lassen.