15 verrücktesten - gruseligsten Brücken der Welt

Die 1621 Fuß lange Brücke befindet sich in der Bergstadt Randa in der Schweiz.

Die Schweiz ist ein Weltreiseziel, das für seine wunderschöne Landschaft mit einer einzigartigen alpinen Vielfalt bekannt ist. Die Landschaft ist ein beliebter Ort für Naturliebhaber und Wanderer, mit Tourismusverbänden und Privatpersonen, die das gesamte touristische Erlebnis verbessern möchten. In der heutigen Welt, in der es darum geht, Zeit zu sparen und die Erreichbarkeit zu verbessern, ist die Schweiz nicht zurückgeblieben. Über die von dem Psychologen und Schweizer Winzer Charles Kuonen in Auftrag gegebene Charles Kuonen-Brücke können Wanderer die Grabenguferschlucht befahren. Die ständigen Steinschläge machen es riskant und manchmal unmöglich, die Schlucht zu befahren, da die Brücke bereits zuvor beschädigt war.

Zehnwöchiger Bau

Laut Leisure Travel hat die Schweiz nach zehnwöchiger Bauzeit die längste Fußgängerbrücke der Welt eröffnet. Die Brücke hat einen Durchmesser von 1621 Fuß, ist 25,6 Zoll breit und 279 Fuß über dem Boden aufgehängt. Die Brücke wiegt 8 Tonnen. Die Breite der Brücke ermöglicht es Touristen, nur in einer einzigen Datei zu gehen. Die Höhe schützt die Brücke und die Wanderer vor Steinschlägen, die in der Region häufig vorkommen und zu Unfällen führen können. Die Charles Kuonen Hängebrücke wurde am 29. Juli eingeweiht. Laut CNN hat die nach ihrem Hauptsponsor benannte Brücke den Weltrekord als längste Hängebrücke für Fußgänger gebrochen, obwohl sie noch nicht in das Guinness-Weltrekordbuch aufgenommen wurde . Der bisherige Rekordhalter, der derzeit von Guinness anerkannt ist, ist die japanische Kokonoe Yume Bridge mit einer Länge von 1279 Fuß. Die Brücke hängt über dem Tal zwischen den Städten Zermatt und Grächen.

Spektakuläre, aber erschreckende Aussichten

Für Wanderer bietet die Brücke einen einzigartigen Blick auf die hohen Gipfel des Weisshorns, des Matterhorns und der Berner Alpen. Die Brücke, die die im Jahr 2010 durch Steinschlag beschädigte Europaweg-Brücke ersetzte, verkürzt den Zeitaufwand im Tal von drei auf vier Stunden auf zehn Minuten. Die Verkürzung der Reisezeit über die Schlucht ermutigt mehr Touristen, die sonst durch die langen Stunden der Talfahrt entmutigt worden wären. Die von Swissrope gebaute Brücke kostete 750'000 Franken und ist ein Anziehungspunkt für Höhenwanderer. Die Brücke besteht aus Stahl und ist mit einem System ausgestattet, das verhindert, dass sie schwankt. Der Tourismusverband Zermatt rät höhenangstbesuchten Touristen, dicht hinter sich herzulaufen oder mit geschlossenen Augen zu gehen, da man den Abgrund unter den Füßen sehen kann.

Benjamin Elisha Sawe ist Schriftstellerin und lebt in Kenia. Er hat einen MBA der Universität von Nairobi.

1. Die Storseisundbrua, Atlantic Highway, Norwegen

Es wurde zu Recht "Der Weg ins Nirgendwo" genannt. Es liegt an der Westküste Norwegens und ist die längste von acht Brücken, die den Atlantic Highway ausmachen. Die einzigartig komplexe Architektur ermöglicht eine optische Täuschung, so dass der Fahrer aus dem Blickwinkel der Annäherung den Eindruck hat, einen fliegenden Sprung ins Meer zu wagen. Und wenn das nicht beängstigend genug ist, wird die Brücke oft von europäischen Stürmen heimgesucht, und die kilometerhohen Wellen, die über die Brücke prallen, werden den waghalsigsten Fahrer davon abbringen, sich abzuwenden.

2. Glas Skywalk, Tianmenshan National Forest Park, China

Skywalks sind so gebaut, dass sie unheimlich sind, und dieser wird Sie mit Sicherheit vor Schwindel in den Kopf stürzen. Der Glass Walkway, der als „The Walk of Faith“ bezeichnet wird, hängt am Rand einer Klippe im Tianmen-Gebirge. Er ist 60 Meter lang, 1,6 Meter breit und befindet sich 1430 Meter über dem Meeresspiegel. Trotz seiner haarsträubenden Angst zieht der Skywalk Tausende von Touristen an, da er eine atemberaubende Aussicht auf die gesamte Grafschaft bietet. Wenn diese Brücke, die Adrenalin auslöst, Ihr Herz nicht höher schlagen lässt, wird es nichts anderes tun.

3. Royal Gorge Bridge in der Nähe von Canon City, Colorado

Im Gegensatz zu den beiden oben genannten ist die Royal Gorge Bridge eine Hängebrücke, keine freitragende. Es ist die höchste Brücke der Vereinigten Staaten und hängt 956 m über dem Arkansas River. Es ist auch eine der ältesten Brücken, die in nur sechs Monaten im Jahr 1929 gebaut wurde. Diese großartige Ingenieurleistung ist eine Haupttouristenattraktion für Besucher des Themenparks Colorado. Es wurde mit 1000 Brettern aus Oregon-Tanne gebaut und ist für den Umgang mit Autos ausgelegt. Das Vorbeifahren von Fahrzeugen lässt die Brücke wackeln und oszillieren, was dem Erlebnis zusätzlichen Nervenkitzel verleiht.

4. Langkawi Sky Bridge, Malaysia

Malaysia ist das Land mit den ungewöhnlichsten und einzigartigsten Hotels der Welt. Und wie wir aus diesem Beitrag ersehen können, die gruseligsten Brücken der Welt. Wenn Sie die Illusion haben möchten, am Himmel zu hängen, sollte diese Brücke Ihr Ziel sein. Diese erstaunliche Brücke ist 210 m lang und hängt 660 m über dem Meeresspiegel. Die hochmoderne Architektur der Brücke besteht darin, dass sie an 8 Kabeln aufgehängt ist, die alle an einem einzigen Pylon hängen, der die Brücke überragt. Es hat auch drei Kurvenabschnitte, die sich jeweils über 25 m erstrecken. Am Ende jedes Abschnitts befindet sich ein dreieckiger Betrachtungsbereich, in dem Sie die Landschaft betrachten können.

5. Capilano-Hängebrücke, Kanada

Dies muss die Brücke sein, die die schönste Aussicht bietet. Die Brücke über dem Capilano River in Vancouver, Kanada, ist das Zentrum der Attraktion im Capilano Suspension Bridge Park. Es liegt 70 m über dem Meeresspiegel und ist 140 m lang. Das üppige Grün des Regenwaldes an der Westküste und der ruhige Abschnitt des Flusses Capilano können Sie bei einem Spaziergang auf der Brücke in vollen Zügen genießen. Die Brücke endet auch in der neuesten Attraktion des Parks, einer Klippenpromenade, die an einer der Schluchten des Flusses hängt und einen herrlichen Blick auf die umliegende Landschaft bietet.

6. Trift Bridge, Schweiz

Es ist die Brücke, die Ihnen den besten Blick auf die Schweizer Alpen bietet. Es ist eine schlanke Hängebrücke für Fußgänger, die 100 m über dem Meeresspiegel hängt und 170 m lang ist. Die atemberaubende Aussicht auf den Triftsee und den Triftgletscher zieht Tausende von Touristen auf der ganzen Welt an. Obwohl die Brücke selbst sehr stabil ist, wirkt sie aufgrund ihrer minimalen Verkabelung und der breiten Holzbohlen recht riskant, was zu einem Adrenalinschub führt, während Sie durch die einzigartige Konstruktion wandern.

7. Sidu River Bridge, China

China führt das Rennen um die am besten gebauten Brücken an, und die Sidu River Bridge ist ein Zeugnis des Ingenieurskalibers der chinesischen Bauherren. Dieses atemberaubende 1222 m hohe Bauwerk durchquert das Tal des Sidu und liegt etwa 550 m über dem Meeresspiegel. Die tiefen Schluchten und die umliegende Grafschaft machen das Fahren auf der Brücke zu einem faszinierenden Abenteuer. Es ist Teil des G50 Huyu Expressway, der Shanghai mit der Provinz Chonquing in China verbindet, einer Route, die durch eine atemberaubende Weite von Bergen und Naturlandschaften führt. Die Brücke wird von H-förmigen Türmen gehalten und ist derzeit die höchste der Welt.

8. Titlis-Hängebrücke, Schweiz

Die Schweiz ist berühmt für die landschaftliche Schönheit der Schweizer Alpen, und es gibt keinen besseren Weg, um ihre natürliche Schönheit mit dem Nervenkitzel des Skywalkings zu verbinden, als auf den Titlis Cliffwalk zu steigen. Die Brücke ist ein Neubau, der 2009 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde. Sie befindet sich 500 m über dem Boden, erstreckt sich über 320 m und ist nur 3 m breit. Bereiten Sie sich darauf vor, Ihre Sinne zu verwirren, indem Sie unter Ihren Füßen durch die Glasplanken auf das blendende Weiß des Titlis-Gletschers schauen. Sein Ruf als "gruseligste Brücke der Welt" hat viele Touristen davon abgehalten, aber wenn Sie ein abenteuerlustiger Typ sind, sollten Sie hier genau richtig sein.

9. Die Millau-Viaduktbrücke in der Nähe von Millau, Frankreich

Besser geht es im Hochbau nicht. Die Millau-Brücke ist die höchste Brücke der Welt mit einem bis zu 343 m hohen Einmast. Diese atemberaubende Schrägseilbrücke überspannt das Tal des Flusses Tarn und bietet eine wunderschöne Aussicht auf die schräg abfallenden Berge und malerischen Dörfer. Es wurde vom britischen Architekten Lord Norman Foster entworfen und vom französischen Präsidenten Jacques Chirac als "Wunder des Gleichgewichts" bezeichnet.

10. Eshima-Ohashi-Brücke, Japan

Jeder, aber erfahrene Fahrer sollte diese Route meiden. Wenn Sie schon einmal auf einer Achterbahn waren, wissen Sie jetzt, wie es ist, in einer Bahn zu fahren. Diese futuristisch gestaltete Brücke verbindet die Städte Matsue und Sakainimato, die sich über eine Meile des Nakaumi-Sees erstrecken. Es hat eine Neigung von 6,1 auf der einen Seite und 5,1 auf der anderen Seite und ist so ausgelegt, dass Fischereiflotten unter seiner Spitze vorbeiziehen können. Obwohl es so konzipiert ist, dass es den Fahrern Albträume beschert, ist die Navigation einfach, sobald Sie sich auf der Brücke befinden. Dies erklärt den Verkehrsstau während der Stoßzeiten.

11. Aiguille du Midi, Rhône-Alpes, Frankreich

Es gibt keinen besseren Weg, um die Schönheit der französischen Alpen zu erleben, als auf der Brücke inmitten des 3482 m hohen Gebirges zu stehen. Auf der anderen Seite kann diese kurze Brücke, die nur für Fußgänger zugänglich ist, zu ernsthaften Schwindelanfällen führen, wenn Sie sich trauen, nach unten zu schauen. Es verbindet zwei Klippen des Mont-Blanc-Massivs und endet in einem Tunnel, der zu einem weiteren gläsernen Skywalk führt. Die längste vertikale Seilbahn der Welt bringt Sie durch einen Höhenunterschied von 2800 m.

12. Puente de Ojuela, Ojuela, Mexiko

Die Puente de Ojuela verbindet zwei kleine und erschöpfte Bergbausiedlungen Mexikos und erstreckt sich auf einer Höhe von 300 m über 318 m über dem Meeresspiegel. Es handelt sich um eine Fußgänger-Hängebrücke, die ursprünglich 1898 in Betrieb genommen wurde, um Gold und Silber von der gegenüberliegenden Mine in die Stadt Ojuela zu transportieren, von wo aus sie zur Verarbeitung nach Mapimi geschickt wurde. Heute sind die Minen erschöpft und Ojuela ist eine Geisterstadt, und die gruselige Stille der verlassenen Umgebung sowie die wilde Schönheit der Chihuhua-Wüste, die darunter liegt, lassen Touristen zu diesem abgelegenen Ort strömen.

13. Kawarau Gorge Bridge, Neuseeland

Die Hängebrücke in der Region Otago auf den Südinseln Neuseelands ist außerdem als weltweit erste Stelle für Bungy-Jumping attraktiv. Es wurde ursprünglich 1880 als Hauptstraße zu den Goldfeldern von Central Otago erbaut. Der Panoramablick auf den Fluss Kawarau in 141 m Höhe macht ihn heute zu einer Hauptattraktion für Touristen, sowohl für Bungee-Jumping als auch für die landschaftliche Schönheit. Es wird hauptsächlich kommerziell als Abwurfstelle für AJ Hackett Bungy genutzt und ein Sprung von der Brücke in den blaugrünen Fluss ist eines der aufregendsten Dinge, die Sie tun können.

14. Hängebrücke von Ghasa, Nepal

Die Hängebrücke in der Nähe des nepalesischen Ghasa-Dorfes führt regelmäßig die Liste der gruseligsten Brücken der Welt an. Es wurde hauptsächlich als Annehmlichkeit für die Einheimischen gebaut, damit sie ihr Vieh auf die Weide auf der anderen Seite bringen konnten. Die wackelig aussehende Brücke ist eigentlich extrem stabil, aber der sprudelnde Fluss Buugdi Khola unter ihnen kann die entmutigendsten Entdecker abschrecken.

15. Affenbrücken, Vietnam

Wenn Sie nach den seltsamsten Brücken der Welt suchen, müssen Sie darauf gestoßen sein. Die vietnamesischen Affenbrücken bestehen nur aus einer langen Bambusstange mit einem einhändigen Geländer, die dazu führt, dass Sie eine affenähnliche Haltung einnehmen, um den darunter liegenden Fluss zu überqueren. Diese Brücken werden seit Jahrhunderten von Einheimischen benutzt, können jedoch bei Touristen zu ernsthaften Angstzuständen führen. Für die wirklich abenteuerliche Art kann das Greifen und Überqueren einen wunderbaren Nervenkitzel der Aufregung leisten.

10 Aiguille du M>

Diese Brücke auf dem Gipfel der Aiguille du Midi in den französischen Alpen sollte von niemandem überquert werden, der auch nur ein bisschen Höhenangst hat. Es kreuzt zwischen zwei Punkten eines der höchsten Gipfel der französischen Alpen in einer Höhe von knapp 12.600 Fuß. Von der verbundenen Aussichtsplattform kann man drei verschiedene Länder sehen: Frankreich, Italien und die Schweiz. Man sagt, dass man an einem klaren Tag sogar das Matterhorn sehen kann.

Obwohl die Höhe und der Gebirgswind die offensichtlichen Gefahren darstellen, wird dringend empfohlen, einen starken Sonnenschutz mitzubringen. Zwischen der zunehmenden Nähe zur Sonne und den Strahlen, die von Schnee und Eis reflektiert werden, besteht die reale Gefahr eines der schlimmsten Sonnenbrände in Ihrem Leben.

Machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie den Berg erklimmen müssen, um zur Brücke zu gelangen. Sie können einfach mit einer Seilbahn den ganzen Weg hinauf fahren. Der Bau des Systems dauerte fast 40 Jahre.

9 Der Affe Br>

Diese Brücken, benannt nach der affenartigen Haltung, die Sie einnehmen müssen, um sie zu überqueren, befinden sich an verschiedenen Orten entlang des Mekong-Deltas und wurden von vielen Reise-Websites und Zeitschriften als die gefährlichsten Brücken der Welt beschrieben.

Auf den ersten Blick scheinen sie gar nicht so gefährlich zu sein. Sie sind nicht annähernd so hoch wie eine Brücke, die zwei Klippen oder zwei Berge verbindet, und sie sind auch nicht so lang, aber die Gefahr eines Sturzes oder eines Einsturzes der Brücke ist viel größer.

Die Brücke selbst besteht in der Regel aus einem langen Bambusblock, über dem sich ein weiterer Bambusblock befindet, der als Handlauf dient. Die Stützen für diese Stämme sind nur eine Reihe weiterer Bambusstämme, die kreuz und quer angeordnet sind, um die Stämme an ihrem Schnittpunkt zu halten.

8 Puente de Ojuela - Mexiko

Diese Brücke wurde früher verwendet, um Erz aus verschiedenen Teilen der Bergbaustadt Ojuela gegen Ende des 19. Jahrhunderts zu transportieren. Die Stadt selbst ist seitdem zu einer Geisterstadt geworden, da die Mineralien vollständig erschöpft sind.

Die Brücke selbst wurde in den aktiven Jahren des Bergwerks im Jahr 1898 erbaut, ist jedoch seit 1991 zusammen mit der Geisterstadt eine Touristenattraktion. Im selben Jahr wurde die Brücke umgestaltet und ist nur breit genug für Fußgängerüberwege. Es besteht überwiegend aus Holz und erstreckt sich ungefähr 300 Meter von Punkt zu Punkt. Es blickt über eine tiefe Wüstenschlucht. Ein Sturz würde mit Sicherheit den Tod bedeuten.

Es wird dringend empfohlen, die Brücke nicht von Kindern oder körperbehinderten Personen zu überqueren.

7 Die Hussaini Hanging Br>

Direkt neben einer der tödlichsten Brücken der Welt hängen die zerlumpten Überreste ihres Vorgängers. Diese einfache Holz- und Hängebrücke ist kein Fremder, der von einer Kombination aus Wetter und den Gewässern darunter mitgenommen wird. Tatsächlich wird angenommen, dass in den letzten Jahren sogar die zweite grob gebaute Brücke von einem Monsun weggespült wurde.

Obwohl es 2014 ist, gibt es in Nordpakistan immer noch Teile, die nicht leicht zu durchqueren sind. Nur eine Autobahn verbindet die verschiedenen Gebiete, und das gibt es nur in den stärker entwickelten Regionen. Die entlegeneren Regionen sind aufgrund der rauen Gewässer und des bergigen Geländes immer noch für schwieriges Reisen bekannt.

6 Trift Suspension Br>

Unabhängig davon, ob Sie die globale Erwärmung für eine politische Verschwörung halten oder dem allgemeinen Konsens der Wissenschaftler zustimmen, bleibt eine Tatsache offen: Die Gletscher schmelzen, und einige davon mit überraschender Geschwindigkeit. Die Trift-Hängebrücke, eine extrem schmale Hängebrücke, die nur für Fußgänger gedacht ist, wurde 2004 gebaut, um die Trift-Hütte des Schweizerischen Alpenvereins zu erreichen. Der Triftgletscher war einst für Besucher befahrbar, erreicht aber durch das Abschmelzen nicht mehr die notwendige Höhe.

Die Brücke gilt als die längste und höchste der Schweizer Alpen. Sie erstreckt sich über 170 Meter und befindet sich 100 Meter über dem Boden. Als es zum ersten Mal gebaut wurde, war es ein viel gefährlicherer einfacher Seilkamm, der seitdem wieder in das eingebaut wurde, was Sie heute sehen.

5 Seven Mile Br>

Diese Brücke, die einst als Übersee-Eisenbahn bekannt war, ist eine der längsten Brücken der Welt. Nach dem Labor Day Hurricane im Jahr 1935 wurde die Eisenbahn zerstört und die Brücke für Fußgänger und Autos umgebaut, wodurch Knights Key in den Middle Florida Keys mit Little Duck Key in den Lower Florida Keys verbunden wurde. Die Brücke ist sehr anfällig für Winde und Hurrikanschäden, da sie sich kilometerweit über offenes Wasser erstreckt.

Viele Reisende haben zu viel Angst, es überhaupt zu überqueren und auf dem Schlüssel zu bleiben, den sie besuchen wollten. Jedes Jahr begeben sich einige mutigere Fußgänger auf die Brücke, um jährlich über die Brücke zu rennen.

4 4. Die Capilano Suspension Br>

Diese schmale Hängebrücke ist 140 Meter breit und befindet sich 70 Meter über dem Boden in einem Wald in Vancouver. Es war ursprünglich eine einfache Hanfseilbrücke mit Holzbrettern über die Seile. Die Hanfseile wurden später zu Kabeln umgebaut, aber die Brücke selbst besteht immer noch aus schmalen Holzbrettern. Das interessanteste (und beängstigendste!) Merkmal dieser Brücke ist die Tatsache, dass sie eine Kurve bildet und sich um eine Klippe wickelt, die mit einer Reihe von Kabeln verbunden ist, die sich an einem zentralen Punkt treffen.

Dies ist eine ziemlich beliebte Brücke für Touristen, aber sie ist nicht für Kinder zu empfehlen, besonders für diejenigen, die es schwer haben, still zu bleiben.

3 Der Canopy Walk - Ghana

Obwohl die Canopy Walk Bridge eine beliebte Touristenattraktion ist, gibt es auf der Canopy Walk Bridge Bereiche, die sich nicht auf gleicher Höhe befinden, sondern Flecken, an denen ein Teil des Seils fehlt. Das fehlende Seil ist keine Funktion, die Sie für eine Brücke benötigen, die die Spitzen von sieben Bäumen verbindet, die so hoch sind, dass Sie den größten Teil des Waldes überblicken können.

Die Brücke ist so eng, dass zwei Personen nicht nebeneinander oder in entgegengesetzte Richtungen gehen können.

2 2. U Bein Br>

Die U-Bein-Brücke verbindet zwei Enden des Taungthaman-Sees in Myanmar. Die Brücke besteht aus demselben Holz wie vor über 200 Jahren. Es scheint auf den ersten Blick nicht so schlimm zu sein, wenn man bedenkt, dass der See unter Ihnen liegt, um Ihren Sturz zu brechen, aber das ist ein Luxusreisender, der nur an bestimmten Punkten des Jahres etwas zu bieten hat. In der Trockenzeit trocknet der See vollständig aus.

Eine weitere Gefahr der U-Bein-Brücke ist das völlige Fehlen von Geländern. Wenn Sie jemals vorhaben, diese Brücke zu überqueren, hoffen wir, dass Sie ein gutes Gleichgewicht haben.

1 Musou Tsuribashi - Japan

Diese Brücke wird als "Japans gruseligste Hängebrücke" bezeichnet und es ist schon ein Abenteuer für sich. Als erstes befindet sich die Musou Tsuribashi-Brücke mitten im Nirgendwo. Erwarten Sie also nicht viel Hilfe, wenn Sie fallen. Darüber hinaus kann es nur durch Besteigen eines Berges erreicht werden, der so steil ist, dass es nur mit einer Reihe von in den Stein eingebrachten Ketten erklommen werden kann.

Sobald Sie die Brücke erreicht haben, werden Sie erfreut sein zu sehen, dass sie sehr schlecht instand gehalten ist und die Dielen, über die Sie gehen, extrem dünn sind, mit Lücken zwischen ihnen, die "bequem" sind und gerade groß genug, damit ein Bein hindurch fällt. Das einzige, was diese Dielen stützt, ist eine Reihe sehr dünner Kabel.

Harry Potter: Die wertvollsten Ausgaben, bewertet

TheRichest.com schätzt Ihre Privatsphäre. Wir und unsere vertrauenswürdigen Partner verwenden Cookies und Tracking-Technologien, um benutzerdefinierte Inhalte für Sie zu erstellen und Werbung gemäß Ihren Interessen bereitzustellen.

8 Hardanger-Brücke, 1310 m, Japan

Die Hardangerbrücke ist die längste Hängebrücke Norwegens. Die Hauptspannweite beträgt 1310 Meter. Diese Brücke verbindet die norwegischen Gemeinden Ullensvang und Ulvik. Die Gesamtlänge der Hardager-Brücke beträgt 1380 Meter. Die Brücke hat zwei Fahrleitungen und separate Leitungen für Fußgänger und Radfahrer. Die Hardanger-Brücke ist auch die längste Tunnel-zu-Tunnel-Hängebrücke der Welt. Diese Brücke verbindet den 1,5 Kilometer langen Bu-Tunnel am Südende mit dem 7,5 Kilometer langen Vallavik-Tunnel.

Der Bau der Hardanger-Brücke wurde 2009 von der norwegischen öffentlichen Straßenverwaltung begonnen und im August 2013 abgeschlossen. Die Hardanger-Brücke wurde am 17. August 2013 für die Öffentlichkeit geöffnet und hat einen Verkehr von 2000 Fahrzeugen pro Tag.

7 Tsing Ma-Brücke, 1377 m, Hongkong

Die Tsing Ma-Brücke ist die neuntlängste Hängebrücke der Welt in Hing Kong. Die Hauptlänge dieser Brücke beträgt 1377 Meter. Es verbindet Tsing Yi und Ma Wan Island von Hing Kong. Die Brücke ist auch nach diesen beiden Inseln benannt. Die Spannweite der Tsing-Brücke ist größer als bei allen anderen Brücken auf der Welt, die Schienen transportieren. Die Tsing-Ma-Brücke enthält sechs Linien für den Autoverkehr und zwei Schienen in der unteren Ebene. Unter Deck befinden sich überdachte Fahrwege für die Brücke, über die Wartungsarbeiten durchgeführt werden können.

Der Bau dieser doppelstöckigen Hängebrücke dauerte fünf Jahre. Diese Brücke wurde von der britischen Mott MacDonald Engineering Group entworfen. Die Eröffnung der Tsing-Ma-Brücke fand am 22. Mai 1997 statt. Am Ende der Brücke befindet sich ein Besucherzentrum und eine Aussichtsplattform. Es bietet einen hervorragenden Blick auf diese erstaunliche Brücke und die umliegenden Orte.

6 Jiangyin-Brücke, 1385 m, China

Die Jiangyin-Brücke befindet sich in Jisngsu, der östlichen Küstenprovinz Chinas, über dem Jangtse. Die Hauptspannweite dieser Hängebrücke beträgt 1385 Meter und die Gesamtlänge 3 Kilometer. Diese Brücke wurde im Jahr 1999 eröffnet und blieb für die nächsten 13 Jahre die längste Hängebrückenspanne in China. 2002 wurde die Jiangyin-Brücke auch für herausragende Leistungen im Brückenbau ausgezeichnet.

Die Jiangyin-Brücke wurde zum Gedenken an den 50. Jahrestag der chinesischen Revolution gebaut. Die Bauarbeiten begannen 1994 und wurden 1997 abgeschlossen. Die Brücke hat eine Höhe von 60 Stockwerken und sechs Verkehrslinien, drei in jede Richtung. Die Jiangyin-Brücke wurde am 28. September 1999 offiziell eröffnet.

5 Hamber Bridge, 1410 Meter, Vereinigtes Königreich

Es ist eine 2220 Meter lange Hängebrücke in der Stadt Kingston upon Hull in England. Es ist die längste Hängebrücke in Großbritannien. Die Hamberbrücke wurde 1981 eröffnet und war bis 1998 die längste einspanige Hängebrücke der Welt. Die längste Spannweite der Hamberbrücke beträgt 1410 Meter. Diese Brücke verband North LinconInshire und den lokalen Bezirk East Riding of Yorkshire.

Diese Brücke wurde am 17. Juli 1981 von Königin Elizabeth II. Offiziell für den Verkehr freigegeben. Sie hält Windgeschwindigkeiten von bis zu 130 km / h stand und toleriert konstante Bewegungen. Die zentrale Spannweite der Hamberbrücke ermöglicht auch die Navigation von Schiffen. Diese Brücke wird mit 12000 Fahrzeugen pro Woche befahren.

Rechtliches Eigentum

TheRichest (die "Website") ist im Besitz von Valnet Inc. und wird von dieser betrieben. ("Wir" oder "wir"), eine nach kanadischem Recht gegründete Gesellschaft mit Hauptsitz in 7405 Transcanada Highway, Suite 100, Saint Laurent, Quebec H4T 1Z2.

Gesammelte personenbezogene Daten

Wenn Sie unsere Website besuchen, erfassen wir bestimmte Informationen zu Ihrem Gerät, z. B. Ihre IP-Adresse, welche Seiten Sie auf unserer Website besuchen, ob Sie von einer anderen Website verwiesen wurden und wann Sie auf unsere Website zugegriffen haben.

Wir sammeln keine anderen Arten von persönlichen Daten. Wenn Sie über ein Social-Media-Konto auf unsere Website zugreifen, lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen des Social-Media-Anbieters, um Informationen zur Datenerfassung zu erhalten.

Protokolldateien

Wie die meisten Standardwebsite-Server verwenden wir Protokolldateien. Dazu gehören IP-Adressen (Internet Protocol), Browsertyp, Internetdienstanbieter (ISP), Verweis- / Beendigungsseiten, Plattformtyp, Datum / Zeitstempel und Anzahl der Klicks, um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten und die Bewegung des Benutzers insgesamt zu verfolgen. und breite demografische Informationen für die aggregierte Verwendung sammeln.

Kekse

Ein Cookie ist ein Teil der auf dem Computer des Benutzers gespeicherten Daten, der an Informationen über den Benutzer gebunden ist. Wir und einige unserer Geschäftspartner (z. B. Werbetreibende) verwenden Cookies auf unserer Website. Diese Cookies verfolgen die Nutzung der Website für Sicherheits-, Analyse- und gezielte Werbezwecke.

Wir verwenden folgende Arten von Cookies:

  • Grundlegende Cookies: Diese Cookies sind für die Bereitstellung unserer Website von wesentlicher Bedeutung.
  • Funktions-Cookies: Diese Cookies helfen uns dabei, uns an Ihre Entscheidungen auf unserer Website zu erinnern, Ihre Präferenzen zu speichern und Ihr Website-Erlebnis zu personalisieren.
  • Analyse- und Leistungs-Cookies: Diese Cookies helfen uns, statistische und analytische Nutzungsdaten zu sammeln, um die Nutzung der Website besser analysieren zu können.
  • Social-Media-Cookies: Mit diesen Cookies können Sie auf bestimmten Social-Media-Plattformen mit Inhalten interagieren, beispielsweise indem Sie unsere Artikel „liken“. Abhängig von Ihrer Social Media-Einstellung wird dies im Social Media-Netzwerk aufgezeichnet und möglicherweise Ihr Name oder Ihre Kennung in Bezug auf diese Aktion angezeigt.
  • Werbung und gezielte Werbe-Cookies: Diese Cookies erfassen Ihre Surfgewohnheiten und Ihren Standort, um Ihnen Werbung zu bieten, die Ihren Interessen entspricht. Weitere Informationen finden Sie in unserem Abschnitt "Werbetreibende".

Wenn Sie Cookies deaktivieren möchten, können Sie dies über Ihre individuellen Browseroptionen tun. Weitere Informationen zu Cookies und deren Verwaltung finden Sie unter http://www.allaboutcookies.org/.

Pixel-Tags

Wir verwenden Pixel-Tags, bei denen es sich um kleine Grafikdateien handelt, mit denen wir und unsere vertrauenswürdigen Drittanbieter die Nutzung Ihrer Website verfolgen und Nutzungsdaten erfassen können, einschließlich der Anzahl der von Ihnen besuchten Seiten, der Zeit, die Sie auf jeder Seite verbringen, und was Sie als Nächstes anklicken und andere Informationen über Ihren Website-Besuch.

Werbetreibende

Wir verwenden Werbefirmen von Drittanbietern, um Anzeigen zu schalten, wenn Sie unsere Website besuchen. Diese Unternehmen verwenden möglicherweise Informationen (ohne Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Telefonnummer) zu Ihren Besuchen auf dieser und anderen Websites, um Werbung für Waren und Dienstleistungen zu schalten, die Sie interessieren. Wenn Sie weitere Informationen zu dieser Vorgehensweise wünschen und wissen möchten, ob diese Informationen nicht von diesen Unternehmen verwendet werden, klicken Sie hier.

Werbetreibende als Drittanbieter verwenden Cookies, um Nutzungs- und demografische Daten zu sammeln und Anzeigen auf unserer Website zu schalten. Die Verwendung des DART-Cookies durch Google ermöglicht es beispielsweise, Anzeigen für unsere Nutzer basierend auf deren Besuch auf unseren Websites und anderen Websites im Internet zu schalten. Nutzer können die Verwendung des DART-Cookies durch Aufrufen der Datenschutzbestimmungen für Anzeigen und das Content-Werbenetzwerk von Google deaktivieren.

Wir haben alle Richtlinien unserer Werbepartner überprüft, um sicherzustellen, dass sie alle geltenden Datenschutzgesetze und empfohlenen Datenschutzpraktiken einhalten.

Wir nutzen die folgenden Werbetreibenden:

Zweck der Datenerfassung

Wir verwenden die gesammelten Informationen, um:

  • Verwaltung unserer Website, einschließlich Fehlerbehebung und statistischer oder Datenanalyse,
  • Um unsere Website zu verbessern und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, indem sichergestellt wird, dass Sie entsprechend Ihren Interessen auf personalisierte Inhalte zugreifen können,
  • Analysieren Sie die Nutzung der Benutzer und optimieren Sie unsere Dienstleistungen.
  • Um sicherzustellen, dass unsere Website sicher bleibt und keinem Hacking oder Betrug ausgesetzt ist.
  • Teilen Sie Informationen mit unseren Partnern, um gezielte Werbe- und Social-Media-Funktionen bereitzustellen.

Daten, die an Dritte weitergegeben werden

Wir verkaufen oder vermieten Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte. Unsere Partner, einschließlich Werbepartner, können jedoch Daten in Bezug auf Ihre Website-Nutzung, wie hierin offenbart, sammeln. Weitere Informationen finden Sie in unserem Abschnitt "Werbetreibende".

Wie werden Ihre Daten gespeichert?

Alle über unsere Website gesammelten Daten werden auf Servern in den USA gespeichert. Unsere Server sind nach dem EU-US Privacy Shield zertifiziert.

Die IP-Adresse und die Zeichenfolgendaten des Benutzeragenten aller Besucher werden bis zu 7 Tage lang in rotierenden Protokolldateien auf Amazon-Servern gespeichert. Alle unsere Mitarbeiter, Vertreter und Partner sind verpflichtet, Ihre Daten vertraulich zu behandeln.

Wir haben die Datenschutzrichtlinien unserer Partner überprüft, um sicherzustellen, dass sie ähnliche Richtlinien einhalten, um Ihre Datensicherheit zu gewährleisten.

Zustimmung nach geltendem Recht

Wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum („EWR“) ansässig sind, wird beim Zugriff auf diese Website ein Zustimmungsfenster angezeigt. Wenn Sie auf "Ja" geklickt haben, wird Ihre Einwilligung zwölf (12) Monate lang auf unseren Servern gespeichert und Ihre Daten werden wie in dieser Datenschutzrichtlinie angegeben verarbeitet. Nach zwölf Monaten werden Sie erneut um Ihre Einwilligung gebeten.

Wir halten uns an das IAB Europe Transparency & Consent Framework.

Sie können die Einwilligung jederzeit widerrufen. Das Zurückziehen der Einwilligung kann Ihre Fähigkeit zum Zugriff auf bestimmte Dienste beeinträchtigen und es uns nicht ermöglichen, die personalisierte Website-Erfahrung bereitzustellen.

Datensicherheit

Unsere Server entsprechen der Norm ISO 27018, einem Verhaltenskodex, der sich auf den Schutz personenbezogener Daten in der Cloud konzentriert. Wir halten alle angemessenen Vorsichtsmaßnahmen ein, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten.

Sollten uns Datenschutzverletzungen, Änderungen, unbefugte Zugriffe oder die Weitergabe personenbezogener Daten bekannt werden, treffen wir alle zumutbaren Vorkehrungen, um Ihre Daten zu schützen, und benachrichtigen Sie gemäß den geltenden Gesetzen.

Zugreifen auf, Ändern und Löschen Ihrer Daten

Sie haben das Recht, Informationen zu den Daten anzufordern, die wir für Sie gespeichert haben, um die Berichtigung und / oder Löschung Ihrer persönlichen Daten zu beantragen. Bitte kontaktieren Sie uns unter [email protected] oder unter der oben angegebenen Postanschrift. Achtung: Abteilung Data Compliance.

Diese Website richtet sich nicht an Personen unter 16 Jahren. Durch den Besuch dieser Website. Hiermit versichern Sie, dass Sie mindestens 16 Jahre alt sind oder die Website unter Aufsicht der Eltern besuchen.

Haftungsausschluss

Obwohl wir alle Anstrengungen unternehmen, um die Privatsphäre der Benutzer zu schützen, müssen wir möglicherweise personenbezogene Daten offen legen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, wobei wir nach Treu und Glauben davon ausgehen, dass solche Maßnahmen erforderlich sind, um einem aktuellen Gerichtsverfahren, einer gerichtlichen Anordnung oder einem Gerichtsverfahren nachzukommen, das Gegenstand der Zustellung ist eine unserer Websites.

Benachrichtigung über Änderungen

Wann immer wir unsere Datenschutzrichtlinien ändern, veröffentlichen wir diese Änderungen auf dieser Datenschutzrichtlinienseite und an anderen Stellen, die wir für angemessen halten, damit unsere Benutzer immer wissen, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und unter welchen Umständen, falls vorhanden. wir legen es offen.