Knotts Berry Farm Vergnügungspark und Themenpark in Buena Park, Kalifornien

Dieses legendäre Bauernhof- und Luxushotel am Rande des Great Smoky Mountains National Park ist eines der bekanntesten Feinschmeckerziele des Landes. Da das historische Gästehaus der Unterkunft einer umfassenden Renovierung unterzogen wurde, wurde die Anzahl der Gästezimmer reduziert, sodass jedes größer und luxuriöser sein kann. Auf dem Gelände befindet sich auch ein 17.000 Quadratmeter großes Veranstaltungszentrum mit einem Amphitheater im Freien und einem unterirdischen Tunnel zum Scheunenweinkeller. Das Engagement der Unterkunft für die Zutaten von Erbstücken und das Land hat sich nicht geändert: Die Mahlzeiten werden in einer amischen Scheune aus dem 18. Jahrhundert mit einem Ziegeldach und praktisch allen verwendeten Zutaten wie Wildblumenhonig, landwirtschaftlichen Eiern und Käse von ostfriesischen Schafen serviert. und sogar die würzige Saison wurde auf dem 4.200 Hektar großen Anwesen angebaut oder angebaut. All-inclusive-Aufenthalte im Winter beginnen bei 895 USD mit einem Minimum von 2 Nächten, reguläre Preise beginnen bei 1.095 USD mit einem Minimum von 3 Nächten. 1471 W. Millers Cove Road

Babylonstoren, Südafrika

Das Herzstück dieser 300 Jahre alten kapholländischen Farm und Weinkellerei, die nach den Hängenden Gärten von Babylon benannt wurde, ist der 8 Hektar große Garten, der von einem einstigen Garten der Niederländischen Ostindien-Kompanie inspiriert wurde. Es wurde von einem französischen Architekten entworfen und wirkt klassisch und strotzt vor frischen Produkten: Steinobst, Nüsse, Zitrusfrüchte, Beeren und sogar ein Feigenkaktus-Labyrinth. Im Farm Hotel sind einige Designelemente wie dicke Wände, Kamine und Giebel typisch für den Bauernhof. Die Zimmer wirken jedoch frisch und modern, da sie in weißen Farben gehalten sind und über Himmelbetten und luxuriöse Details wie Fußbodenheizung verfügen. Im Restaurant Babel, das sich in einem ehemaligen Kuhstall befindet, genießen Sie saisonale Gerichte wie einen einfarbigen „gelben Salat“ aus Ananas, Stachelbeeren und Aprikosen im Sommer oder eine in Rotwein langsam gegarte Lammkeule im Winter. Im Wintergarten aus Glas und Stahl werden ungezwungenere Mahlzeiten im Picknickstil mit Konfitüren, Salaten und frischem Brot in süßen Holzkisten serviert. Zimmer ab $ 41 (R6 600 / südafrikanische Rand). Simondium Rd., Simondium

The Willow's Inn, Lummi Island, Washington

In diesem preisgekrönten Restaurant mit Inn- und James-Beard-Preis kann man sagen, dass die gesamte Insel die Speisekammer ist: Köche suchen am Ufer unterhalb des Haupthauses nach Algen, pflücken wilde Beeren vom Gebüsch der Unterkunft und fischen den Puget Sound nach rubinrotem Lachs . Während die Unterkunft selbst kein aktiver Bauernhof ist, beliefert die Loganita Farm gleich nebenan das Restaurant mit Produkten wie Grünkohl, Sunchokes, Rhabarber, Sauerampfer und essbaren Blumen. An den meisten Tagen werden Führungen durch den Bauernhof angeboten. Die Unterkünfte im Willows sind schicke Strandhäuser mit Korbmöbeln, weißen holzgetäfelten Wänden und Badezimmern aus Stein. Das Besondere an einem Aufenthalt im Willows ist das 20-Gänge-Degustationsmenü, mit dem Sie die Luft, das Meer und die Erde der Insel bei jedem Bissen schmecken können. Unberührte Meeresfrüchte glänzen in Gerichten wie Dungeness-Krabben in Pinienkernenmilch, in Steinsalz gekochten Garnelen und geräuchertem Lachs, die in einer kleinen Zedernschachtel serviert werden, die so süß schmeckt, dass sie nach Süßigkeiten schmeckt. Zimmer ab 230 $. 2579 W. Shore Dr., Lummi Island

Ballymaloe Haus, Grafschafts-Korken, Irland

Man könnte sagen, dass die Umwandlung dieses einfachen Landhauses in der Grafschaft Cork, Irland, in ein berühmtes Ziel für das Kochen und Essen auf biologischem Wege erfolgte. Die Familie Allen kaufte das Grundstück 1948, zog dort ihre Kinder auf und bewirtschaftete das Land. In den 1960er Jahren beschlossen sie, ein Restaurant zu eröffnen, in dem nur saisonale Zutaten sowie Eier, Milchprodukte und Fleisch aus eigener Erzeugung und Aufzucht serviert werden. Unnötig zu erwähnen, dass die Idee florierte. Ballymaloe ist immer noch in Familienbesitz und betreibt heute ein elegantes Hotel mit einem Restaurant, einem ummauerten Garten und einer weltberühmten Kochschule (gleich nebenan). Die Gästezimmer im mit Efeu bedeckten Haupthaus und in mehreren anderen Wirtschaftsgebäuden sind charmant und sehr irisch mit Blumentapeten, Pastellfarben und antiken Eichenschreibtischen und -stühlen. Essen ist bei Ballymaloe kein nachträglicher Gedanke. Täglich werden irische Sodabrote und Scones gebacken. Das Abendessen besteht aus Zutaten aus der Region und vom Bauernhof. Der Nachmittagstee mit Kuchen und hausgemachter Marmelade im mit Geranien gefüllten Wintergarten ist ein großartiges Erlebnis. Ab ungefähr $ 154 pro Nacht pro Person. Shanagarry, Midleton

Le Domaine d'Ablon, Normandie, Frankreich

Der wohlhabende Geschäftsmann Christophe Delaune gab sein schnelles Leben auf, um dieses Farm-Fantasieland in einer idyllischen Ecke der Normandie zu eröffnen. Die typische normannische Architektur - Fachwerkhäuser mit schrägen Strohdächern - war die Inspiration für das Cottage in Disneys Interpretation Schneewittchen und die sieben Zwergeund genau so sieht Le Domaine d’Ablon aus. Auf dem Grundstück befinden sich verschiedene landwirtschaftliche Gebäude (viele wurden kürzlich von lokalen Handwerkern erbaut). Zu den Unterkünften gehören ein Cottage mit zwei Schlafzimmern und zwei Suiten in einem Gebäude, das einem Gutshof ähnelt. Aber die Gäste können jeden modernen Komfort erwarten: große Badezimmer mit stehenden Badewannen, Bvulgari-Badeprodukten und Kingsize-Betten mit Laken mit hoher Fadenzahl. Das Bilderbuch-Anwesen verfügt auch über Obstgärten, Ställe und einen akribischen Gemüsegarten, in dem Gemüse in sauberen Reihen gepflanzt wird, die durch Fischgräten-Ziegelstege voneinander getrennt sind. Ein Highlight ist das Frühstück, das Delaune selbst auf das Zimmer gebracht hat. Der Aufstrich kann Pfirsich und Aprikose enthalten Confiturehausgemachte Nutella sowie frische Kuchen und Croissants, die der Küchenchef des Hotels in den frühen Morgenstunden zubereitet. Suiten ab 500 US-Dollar. 2504 route de Genneville

Castello di Reschio, Perugia, Italien

Der Graf und die Gräfin Bolza haben sich in den 1990er Jahren in dieses riesige Anwesen mit seinen Olivenhainen verliebt. Heute hat die Familie das Anwesen in einen künstlerischen Rückzugsort verwandelt, der Reisende auf der Suche nach abgeschiedenem Luxus anzieht. Das in Umbrien gelegene Castello di Reschio ist eine Weinhandlung von Enoteca, eine Bodega, die italienisches Kunsthandwerk wie venezianische Seidenpantoffeln verkauft, und das Restaurant Osteria, das traditionelle umbrische Küche mit eigenem Gemüse und Obst aus biologischem Anbau serviert. Die Gäste wohnen in alten Bauernhäusern, aber die Unterkünfte sind kaum rustikal. Jedes verfügt über einen Infinity-Pool und moderne Möbel, die vom Architekten Sohn Benedikt von Bolza entworfen wurden. Gäste können eine Vielzahl von Aktivitäten in Anspruch nehmen, von Kochkursen über die Suche nach Trüffeln und Steinpilzen bis hin zum Tontaubenschießen und Mountainbiken in einem Teil der 3.000 Hektar großen Wildnis von Reschio. Häuser ab 10.868 USD pro Woche.Fattoria di Reschio

Das Royal Mail Hotel in Victoria, Australien

Die Leute kommen aus verschiedenen Gründen drei Stunden von Melbourne zu diesem abgelegenen Außenposten: wunderschöne Landschaft (das Hotel hat den Grampians-Nationalpark als Kulisse), Einsamkeit und gutes Essen. Täglich ernten die Köche frische Zutaten aus dem Bio-Gemüsegarten. Die Farm verwendet Enten, keine Pestizide, um Schädlinge wie Schnecken im Acker-Plus-Garten zu bekämpfen. Obstgärten und Olivenhaine liefern mehr Produkte und die Unterkunft züchtet Freilandhühner sowie Lamm- und Rindfleisch. Gäste haben eine Vielzahl von Möglichkeiten, wenn es um Unterkünfte geht, darunter spärlich eingerichtete Steinhäuser mit Blick auf den Mount Sturgeon und kürzlich renovierte Suiten mit Fußbodenheizung, Regendusche und Balkon. Im Restaurant könnte das Degustationsmenü des Küchenchefs Royal Mail-Lammfleisch mit Miso-Auberginen und Maulbeerbäumen sowie Schokoladen-Schwarzwälder Kirschtorte gepaart mit einem 1997er „Vintage Port“ -Shiraz umfassen. Der seit über 40 Jahren kuratierte Weinkeller ist einer der besten in Australien. Zimmer ab 230 $. 98 Parker Street

Das Gasthaus bei Dos Brisas, Washington, Texas

Dieses historische Texas Hill Country Inn, in dem Union-Soldaten und Viehzüchter untergebracht waren, strotzt vor rustikalem, westlichem Charme. Die Haciendas und Casitas im spanischen Stil verfügen über Kingsize-Betten mit Bettwäsche aus ägyptischer Baumwolle und eine eigene Terrasse. Das 30 Hektar große Resort verfügt auch über einen Infinity-Pool, Wander- und Radwege sowie Aktivitäten wie Tontaubenschießen und Reitstunden. In Dos Brisas befindet sich die zweitgrößte private Reithalle in Texas. Das Inn at Dos Brisas Restaurant, das von einem 42 Hektar großen Bio-Garten mit Erbstücken aus Obst und Gemüse, Beeren und Kräutern versorgt wird, gilt als eines der besten im Lone Star State. Das Gemüse-Menü wird in einem eleganten Speisesaal mit einem Kamin aus dem 18. Jahrhundert aus Frankreich und einer Mahagoni-Bar serviert. Gerichte wie honiggebratene Rohan-Ente (für zwei) mit Wildrampen, Fava-Bohnen und Kartoffel-Gnocchi eignen sich perfekt für eine warme Nacht in Texas. Zimmer ab 490 US-Dollar pro Nacht. 10000 Champion Drive

Kahanda Kanda, Sri Lanka

Dieses kleine Hotel auf einem funktionierenden Tee-Anwesen verfügt über Suiten mit Panoramablick auf den Dschungel und den Koggala-See. In der Nähe finden Sie beliebte Sehenswürdigkeiten wie das Galle Fort und den Strand von Unawatuna. Jede Suite ist einzigartig eingerichtet: Die Hibiscus-Suite verfügt beispielsweise über einen eigenen Infinity-Pool und ein blau-weißes Dekor im mediterranen Stil. Kahanda Kanda verwendet Obst, Gemüse und Kräuter, die auf dem Landgut angebaut werden, um einfache Fusionsgerichte zuzubereiten, sowie klassische Gerichte aus Sri Lanka wie Krabbenfleisch-Curry mit Kokosmilch und Kurkuma, das mit Knoblauch serviert wird Kankun, ein Blattgemüse aus der Region. Mit Kochkursen können Sie die Geheimnisse der srilankischen und thailändischen Küche kennenlernen. Bei einer Besichtigung des Galle-Forts, eines niederländischen Forts und Weltkulturerbes, und einer Safari im Yalal-Wildreservat, in dem sich die Insel befindet, können Sie eine Vielzahl anderer maßgeschneiderter Reiserouten arrangieren die größte Leopardenpopulation der Welt. Suiten ab 335 US-Dollar. Habaraduwa Dikkumbara Road

Zwillingsfarmen, Vermont

Die mit dem Nobelpreis ausgezeichnete Autorin Sinclair Lewis und die Journalistin Dorothy Thompson fanden in den 1920er Jahren ein Paradies auf diesem 300 Hektar großen Bauernhof mit einem Bauernhaus aus dem 18. Jahrhundert. Heute geht es den Hotelgästen ähnlich. In einem unberührten Tal gelegen, hat das Anwesen die gleichen sanften Hügel, Wiesen und Wälder, aber das aktualisierte All-Inclusive-Refugium ist eines der besten kleinen Hotels des Landes mit 20 eleganten Gästezimmern, einem Fitnesscenter, Tennisplätzen, und ein Spa. Die besten Zimmer befinden sich im Farmhouse at Copper Hill, einem Zufluchtsort mit vier Suiten und Blick auf einen Teich. Jedes Zimmer ist mit einem Kingsize-Federbett und einer Sitzecke mit einem Holzkamin ausgestattet. Twin Farms, ein American Express Fine Hotel & Resort, baut seine eigenen Kräuter, Früchte und Gemüse an, während sein Huhn von Kiss the Cow Farm kommt, nur zwei Meilen die Straße hinunter. Bekanntermaßen gibt es in der Unterkunft keine Speisekarte: Der Chefkoch Nathan Rich bietet Mahlzeiten, die auf den Ernährungsbedürfnissen der Gäste basieren, und die täglich frischesten Zutaten. All-inclusive-Zimmer ab 1.700 US-Dollar. 452 Royalton Turnpike

Belle Mont Farm, St. Kitts

In der nachhaltigen Gemeinde Kittitian Hill auf St. Kitts bietet die Belle Mont Farm, ein weiteres Hotel und Resort von American Express, umweltfreundlichen Luxus auf höchstem Niveau. Der Architekt Bill Bensley, der das Siam in Thailand entworfen hat, entwarf die Unterkünfte: Cottages, die nach traditionellen Chattel-Häusern gestaltet wurden, sodass sie sich nahtlos in die Landschaft einfügen. Jedes verfügt über eine eigene umlaufende Veranda mit herrlichem Blick auf das Karibische Meer. Dies ist kein Strandresort, da es sich auf dem Mount Liamuiga befindet, aber die 400 Hektar große Bio-Tropenfarm mit terrassenförmig angelegten Gärten macht das mehr als wett. Die Küche der Unterkunft ist eine der besten in Westindien. Die Gäste können zwischen verschiedenen Restaurants und Bars wählen, darunter ein Restaurant am Meer, das auf nachhaltige Meeresfrüchte spezialisiert ist (10 Autominuten vom Resort entfernt), und eine Bar, die zum Verweilen einlädt exotische Cocktails mit Obst und Kräutern aus eigenem Anbau. Die Gäste werden ermutigt, mit der Farm zu interagieren. Die Schilder „Pick Me“ hängen an Bäumen, damit sie wissen, wo die reifsten Früchte für den sofortigen Verzehr zu pflücken sind. Zimmer ab $ 260. Kittitian Hill

Die Farm am Kap K>

Das erste, was die Gäste bei ihrer Ankunft in dieser Luxus-Lodge in der weltberühmten Hawkes Bay, einer Weinregion von American Express Fine Hotel & Resort, beeindruckt, ist die dramatische Lage auf einem Plateau mit Blick auf den Pazifischen Ozean. Das 6.000 Hektar große Grundstück mit einem von Tom Doak entworfenen Golfplatz ist auch eine funktionierende Schaf- und Rinderfarm. Die Hauptlodge hat eine rustikale Atmosphäre mit Holzbalkendecken und donnernden Kaminen. Jede der Gästesuiten verfügt über einen Balkon, um die Aussicht zu genießen, und ein geräumiges Badezimmer mit übergroßen Badewannen. In einem neuen Gemüsegarten in der Nähe der Küche des Restaurants können Köche Menüs nach den frischesten Wünschen zusammenstellen. Sie können aus einer Vielzahl von Zutaten wählen: 37 verschiedene Tomatensorten, Paprika, Rote Beete, Zuckermais, Auberginen, Kartoffeln und Erdbeeren . Hühner produzieren auch täglich frische Eier. Das weitläufige Anwesen kann bei einer Pferdetour oder einer Farmtour mit Allradantrieb erkundet werden. Hilltop-Suiten zur Doppelbelegung ab 1.245 USD. 446 Clifton Road

Hacienda de San Antonio, Colima, Mexiko

Diese Luxus-Ranch liegt am Fuße eines aktiven Vulkans im Süden von Zentralmexiko und hat eine reiche kulinarische Geschichte. Ursprünglich eine Kaffeeplantage, wurde das Anwesen in den 1980er Jahren wiedereröffnet, als der internationale Finanzier Sir James Goldsmith es erwarb, restaurierte und ein biologisches Anbausystem einführte. Heutzutage stammt ein großer Teil der Speisekarte im hauseigenen Restaurant der Hacienda von der Ranch oder den Küstenfarmen auf dem Schwestergrundstück Cuixmala. In der Regel wird das Essen am Tag der Ernte serviert. Die Ranch produziert auch ungefähr 20 verschiedene Käsesorten und baut immer noch eigenen Kaffee an und röstet ihn. Erleben Sie diese bauernhoffrische Kultur hautnah, indem Sie mit dem Küchenchef der Unterkunft die Gewächshäuser besichtigen (und einen Salat zubereiten, der vor Ort gepflückt und zubereitet wird) oder die Bratanlagen besichtigen. Das Abendessen wird häufig jeden Abend an verschiedenen Orten serviert, sodass Sie Gerichte (wie Mahi-Mahi-Ceviche mit Grapefruit) in den reich ausgestatteten Gemeinschaftsräumen des Hotels genießen können, darunter der Club Room (mit übergroßem Kamin) oder die Mirador-Terrasse (mit Grapefruit) 360-Grad-Blick auf den Vulkan und die üppigen Gärten). Jedes der Zimmer und Suiten des Hotels verfügt über einen Kamin und bietet authentische mexikanische Kunstwerke oder Antiquitäten, die vom derzeitigen Eigentümer (und der Tochter des Goldschmieds) Alix Marcaccini handverlesen wurden. Zimmer ab 697 USD, Domicilio Conocido, San Antonio, Comala

Knott's Merry Farm

KNOTT'S BERRY FARM. 1. THEMENPARK KALIFORNIENS.

Knotts Berry Farm ist ein weltbekannter Themenpark, der aus den bescheidensten Anfängen heraus erbaut wurde. Was als kleine Beerenfarm begann, entwickelte sich dank berühmter Brathähnchenessen, Preiselbeeren und einer alten Westgeisterstadt bald zu einem Reiseziel für Familien-Themenparks. Knotts Berry Farm bietet Attraktionen und Unterhaltung für jedes Alter, darunter erstklassige Achterbahnen, Bühnenshows, interaktive Erlebnisse, köstliche Kreationen und familienfreundlichen Spaß mit Snoopy und der Peanuts Gang. Die einstige kleine Familienfarm hat sich zu einem beliebten Ziel für Familien entwickelt. Hier befinden sich der Themenpark Knott's Berry Farm, der Wasserpark Knott's Soak City und das Knott's Berry Farm Hotel.

Knott's Berry Farm Themenpark

160 Morgen Familienspaß

Von der Atmosphäre in den 4 Themenbereichen des Parks über den Nervenkitzel der rasenden Untersetzer bis hin zu den preisgekrönten Unterhaltungsangeboten und den einzigartigen saisonalen Veranstaltungen wird Knott's Berry Farm das ganze Jahr über die ganze Familie unterhalten und in Erstaunen versetzen.

Höhepunkte

  • Ein bewirtschafteter Bauernhof aus dem Jahr 1692
  • Stilvolle Suiten und Cottages
  • Führungen durch die Gärten
  • Probieren Sie saisonale Produkte und erlesene Weine
  • Vor-Ort-Bäckerei
  • Schwimmbad, Fitnessraum und Spa

Babylonstoren Übersicht

Babylonstoren ist ein ursprünglicher Werf oder Bauernhof mit einer Geschichte, die bis ins Jahr 1692 zurückreicht. Das heutige Herrenhaus wurde 1777 erbaut und ist ein schönes Beispiel kapholländischer Architektur auf einem 750 Hektar großen Grundstück.

Heute empfängt der Bauernhof Gäste aus der ganzen Welt und bietet einen Einblick in das heutige Leben auf dem Bauernhof und einen Einblick in die Traditionen der Region. Sie können gerne auf dem Hof ​​spazieren gehen, um die alltäglichen Aufgaben wie Rebschnitt und Obsternte mitzuerleben. Nachmittags fahren Sie zum Simonsberg Mounta8in, wo Sie die Geschichte der Farm kennenlernen und Getränke und Snacks genießen können, während Sie die Aussicht bewundern. Fühlen Sie sich in der Lounge oder am Pool wie zu Hause, schlendern Sie durch die Blumen im Garten, dösen Sie in einer Hängematte und lassen Sie sich im Spa mit einer wohltuenden Massage oder einem Hamam verwöhnen.

Die Unterbringung erfolgt in Cottages und Suiten mit traditionellen architektonischen Merkmalen wie dicken Steinmauern, Holztüren und großen Kaminen mit modernen Akzenten wie Klimaanlage, hochmodernen Bädern und Küchen, Kabel-TV und kostenlosem WLAN. Alle Zimmer sind exquisit gestaltet. Als Gast der Fynbos-Suiten können Sie den exklusiven Pool nutzen.

Jeden Morgen wird Ihnen ein köstliches Frühstück mit frischem Obst und Produkten aus eigener Herstellung serviert, darunter Joghurt, Brot und Honig. Auf Wunsch erhalten Sie auch gekochte Eier und Speck. Das Abendessen wird in einem ehemaligen Kraal, dem heutigen Restaurant, an bestimmten Abenden in der Woche und an anderen Abenden in der Bäckerei serviert. Dazu gibt es natürlich Wein aus den Weinbergen des Bauernhofs.

Einzelheiten

Öffnen: Babylonstoren ist das ganze Jahr geöffnet.

Ort: Die Farm in der Region Cape Winelands ist eine bewirtschaftete Farm mit 750 Hektar Land, einschließlich drei Hektar angelegter Gärten. Es ist ungefähr 45 Minuten (60 km) Fahrt von Kapstadt und 23 km von Franshhoek und 25 km von Stellenbosch entfernt. Paarl ist nur 5 km entfernt.

Räume: Es gibt eine Reihe von Unterkünften. Es gibt sechs Garden Cottage-Suiten mit einem Schlafzimmer, drei Garden Cottage-Suiten mit einem Schlafzimmer, vier Garden Cottage-Suiten mit zwei Schlafzimmern und sechs Fynbos-Suiten, von denen vier zwei Schlafzimmer und zwei ein Schlafzimmer haben. Wenn Sie in den Fynbos-Suiten übernachten, haben Sie Zugang zu einem eigenen Gemeinschaftspool. Alle Schlafzimmer haben ein eigenes Bad. Cottages und Suiten verfügen über Fußbodenheizung, Minibar und Terrasse. Viele Ferienhäuser haben Kamine. Das Herrenhaus verfügt über 5 Schlafzimmer und 5 Bäder und muss komplett gebucht werden.

Aktivitäten: Sie können in den formellen Gärten spazieren, durch die Obstgärten schlendern, eine Führung durch die Farm machen, um die Farm herum radeln, eine Kellertour machen, im Stausee der Farm schwimmen, Vögel beobachten, rudern, Kanu fahren und beim Fliegenfischen Staudämme, fahren Sie am Nachmittag zum Simonsberg, um Wein und Häppchen zu kaufen, helfen Sie den Gärtnern oder helfen Sie dem Entenhirten, die 250 Enten zu führen. All dies ist in Ihrem Aufenthalt inbegriffen. Darüber hinaus können Sie bei einer Wellnessanwendung entspannen. Von Babylonstoren aus können Sie Paarl, Franschhoek und Stellenbosch besuchen, ein lokales Weingut besichtigen, in den Hügeln spazieren oder wandern, auf einem örtlichen Golfplatz Golf spielen, die Kaphalbinsel erkunden und Sehenswürdigkeiten in Kapstadt besichtigen.

Anlagen: Dazu gehören eine Loungebar, das Restaurant Babel, das Gewächshaus für Mahlzeiten, Delikatessen und Geschäfte, in dem Sie frische Produkte vom Bauernhof kaufen können, darunter Milchprodukte und Obst, ein Duftraum mit hausgemachten Gesichts- und Handcremes und Kerzen sowie ein Wellnessbereich mit einem Whirlpool Massageraum, Hamam, Dampfbad, Sauna und Tauchbecken sowie ein Fitnessstudio mit Gewichten und Herz-Kreislaufgeräten. Yoga-Kurse können arrangiert werden. Es gibt über drei Hektar große Gärten mit Wanderwegen, Bienengärten und menschengroßen Hängenestern, in denen Sie sitzen und sich ausruhen können. Es gibt einen kostenlosen Wäscheservice.

Essen: Gäste werden mit Frühstück gebucht. Das Frühstück wird jeden Morgen zwischen acht und zehn Uhr im Babel Restaurant serviert. Es ist an bestimmten Wochentagen auch zum Mittag- und Abendessen geöffnet. Vorausbuchung wird empfohlen. Beliebte Pizza- und Fleischabende, letztere ein Sieben-Gänge-Menü, finden in der Bäckerei statt. Die Teestube ist die ganze Woche über tagsüber geöffnet und serviert heiße und kalte Getränke, Sandwiches, Käse- oder Fleischplatten, Kuchen und Gebäck. Die Mahlzeiten werden an separaten Tischen eingenommen. Die Mitarbeiter des Hotels reservieren gerne ein Abendessen in einem nahe gelegenen Restaurant und arrangieren für Sie gerne den Transport.

Kinder: Kinder jeden Alters sind willkommen. Die Cottages mit 2 Schlafzimmern bieten eine gute Unterkunft für Familien (Maximalbelegung 4 Personen). Babysitting kann arrangiert werden.

Gesundheit: Dies ist ein nicht-malariisches Gebiet.

Kommunikation: Es gibt einen Internetzugang.

Warum Einheimische es lieben

Es ist ein funktionierender Gemüsegarten auf einem der historischen Bauernhöfe in Boland. Tolles Outdoor-Erlebnis, unprätentiöser Weinkeller und ein Laden mit einheimischen Produkten zum Mitnehmen. Es ist ein großartiger Zufluchtsort in der Nähe von Kapstadt und anderen Städten im Boland und bietet Besuchern die Möglichkeit, ihre Sinne zu verwöhnen.

Warum sollten Sie es besuchen

Der Garten ist ein Genuss und bietet den Besuchern ein einzigartiges Erlebnis mit regionalen Produkten, Kräutern und einheimischen Pflanzen. Besucher können probieren, was gerade in der Saison ist, und es gibt viele Bänke, auf denen Sie eine Pause einlegen und die herrliche Kulisse der Berge und Weinberge genießen können.