Die 25 besten Regierungen der Welt

Herzlich willkommen! Meredith sammelt Daten, um die besten Inhalte, Dienste und personalisierten digitalen Anzeigen bereitzustellen. Wir arbeiten mit Werbetreibenden von Drittanbietern zusammen, die möglicherweise Tracking-Technologien verwenden, um Informationen über Ihre Aktivitäten auf Websites und Anwendungen auf verschiedenen Geräten, sowohl auf unseren Websites als auch im Internet, zu sammeln.

Sie haben immer die Wahl, unsere Websites ohne personalisierte Werbung basierend auf Ihren Webbrowsertätigkeiten zu besuchen, indem Sie die Seite "Consumer Choice" der DAA, die Website der NAI und / oder die Seite "Online-Auswahl" der EU von jedem Ihrer Browser oder Geräte aus besuchen. Um personalisierte Werbung aufgrund Ihrer Aktivität in mobilen Apps zu vermeiden, können Sie hier die AppChoices-App von DAA installieren. Weitere Informationen zu Ihren Datenschutzoptionen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Sie können jederzeit eine Anfrage nach einem Datensubjekt stellen. Auch wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihre Aktivitäten für Werbedienstleistungen nicht von Dritten protokollieren zu lassen, werden auf unserer Website nicht personalisierte Anzeigen geschaltet.

Wenn Sie unten auf Weiter klicken und unsere Websites oder Anwendungen verwenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Drittanbieter Folgendes tun können:

  • Ihre personenbezogenen Daten in die USA oder in andere Länder übermitteln und
  • Verarbeiten Sie Ihre personenbezogenen Daten, um personalisierte Anzeigen für Sie zu schalten. Dies unterliegt Ihren oben beschriebenen Auswahlmöglichkeiten und unseren Datenschutzbestimmungen.

Teilen

Von allen Themen, die sowohl auf gesellschaftlichen als auch auf informellen Treffen zur Diskussion stehen, gehören Regierung und Politik wahrscheinlich zu den umstrittensten von allen. Es ist zwar schwierig, die Governance eines Landes mit der eines anderen zu vergleichen, zumal der Erfolg jedes Stils in hohem Maße von den Menschen abhängt, die es leiten, aber viele Experten glauben, dass es eine Möglichkeit gibt, sie alle so zu vergleichen, dass ein umfassendes, und zuverlässig kann ein Ranking erstellt werden. Eine solche Rangliste wird vom Legatum Institute in Großbritannien veröffentlicht. Sie hat die Schweiz zur Nation mit der besten Regierung der Welt erklärt.

Europa weist den Weg

Europäische Länder führen die Liste der besten Regierungen der Welt an, von denen die meisten von einer EU- und UN-Führung geleitet werden. Die zehn Länder mit der besten Regierung laut Legatum Index Government Ranking sind die Schweiz, Neuseeland, Dänemark, Schweden, Finnland, Luxemburg, Kanada, Norwegen, das Vereinigte Königreich und Australien. Die USA belegen den 11. Platz, was im Übrigen das gleiche Ranking ist, das sie für die Liste der wohlhabendsten Länder des gleichen Instituts haben.

Im demokratischen Schweizer Staat hat das Volk die höchste politische Macht, was es ihm ermöglicht, seine Meinung im Wege der Volksabstimmung zu äußern. Alle ihre Mitglieder haben das Wahlrecht, auch Männer und Frauen, und sie haben die Freiheit, die Personen zu wählen, die sie in ihrer Bundesversammlung vertreten. Das Königreich Dänemark hingegen ist eine konstitutionelle Monarchie. Ihr Monarch, derzeit Königin Margrethe II., Ist das Staatsoberhaupt. Der Ministerpräsident steht derweil dem Regierungskabinett vor, in dem die wichtigsten Exekutivmächte ausgeübt werden.

In Schweden ist das Nationale Kabinett die oberste Exekutivbehörde. Auch sie haben einen Premierminister, der in der Regel von Kabinettsministern ernannt wird, und jemanden, der den Sprecher des Reichstags an der Spitze der schwedischen Einkammer-Gesetzgebung heißt. Die gesetzgebende Gewalt liegt beim finnischen Parlament, während Luxemburg eine eigene Marke parlamentarischer Demokratie hat. In der Zwischenzeit hat Norwegen seine Monarchie, Großbritannien seine konstitutionelle Monarchie und schließlich Australien seine Commonwealth-Regierung, die mit den Regierungsformen Neuseelands und Kanadas unter britischer Krone vergleichbar ist.

Zu den Faktoren, die es der Schweiz ermöglicht haben, die Weltrangliste der besten Regierungen zu übernehmen, zählen ein exzellentes Gesundheitssystem, erstklassige Bildungsprogramme, eine geringe Luft- und Wasserverschmutzung, Redefreiheit und das Recht, sich verantwortungsbewusst zu verteidigen Innovation und ein stabiles wirtschaftliches Umfeld. Diese Faktoren werden auch von den anderen Ländern, wie Dänemark, Schweden, Finnland, Kanada, Norwegen, dem Vereinigten Königreich und Australien, geteilt, die das beste Regierungsranking anführen.

Mythos: Kobe- und Wagyu-Rindfleisch sind dasselbe.


Die Fakten:
In den USA wird der Unterschied zwischen den beiden häufig verdeckt. Wagyu bedeutet wörtlich "japanische Kuh" und bezieht sich auf vier einheimische Rassen: Japanisch Schwarz, Japanisch Braun, Japanisch Kurzhorn und Japanisch Gepollt. Kobe hingegen ist eine Appellation wie Champagner oder Parmaschinken. Das Rindfleisch mit der Bezeichnung „Kobe“ muss von Tajima-Gyu-Rindern stammen, die in der Präfektur Hyōgo, deren Hauptstadt Kobe ist, geboren, aufgezogen und geschlachtet wurden. Kobe-Rindfleisch unterliegt einer strengen Sortierungspolitik, die Messungen des Fettmarmorierungsverhältnisses, des Bruttogewichts des Rindfleisches und der Gesamtfleischqualität umfasst.

Chin sagt: „Die Antwort lautet ja und nein. Ganz Kobe ist Wagyu, aber nicht ganz Wagyu ist Kobe. Wagyu bedeutet japanisches Rindfleisch. Sie können Kobe nicht anrufen, es sei denn, es ist aus der Region in Japan zertifiziert. Wenn du den anderen Wagyus Kobe nennst, ist es ziemlich so, als ob du den kalifornischen Sekt Champagner nennst. " (Foto: Flickr / Japanexperterna.se)

A. H. Paschal

Ich bin Texaner und ich sage, dass Argentinien auf Ihrer Liste mindestens der vierte sein sollte, und hier ist der Grund: Sie tun es ohne die ausgefallenen Gewürze, die wir für Brisket benötigen. Argentinisches Rindfleisch ist genau das und es ist eine schöne Sache, besser als jedes Rindfleisch, das ich in meinem ganzen Leben in Texas hatte. Beachten Sie also, dass dies wahrscheinlich das einzige Mal ist, dass Sie einen Texaner sagen hören, dass sein Zustand in etwas nicht der beste ist, insbesondere in etwas wie Rindfleisch.

Die Bedeutung von Good Governance für die Nationen als Ganzes

Gute Regierungsführung gehört nach wie vor zu den Maßstäben, an denen alle reichen und armen Nationen häufig gemessen werden. Es ist interessant festzustellen, dass die Länder, die als die besten Regierungen der Welt eingestuft wurden, auch für andere Listen, wie die wohlhabendsten Länder der Welt, die glücklichsten Menschen der Welt, die wettbewerbsfähigsten Länder der Welt und die weltweit am besten eingestuft wurden Zufriedene Menschen und so weiter. Es bleibt die Tatsache, dass es den Anschein hat, dass eine gute Regierungsführung eine wichtige Rolle spielt, wenn man bedenkt, wie erfolgreich eine Nation in allen Lebensbereichen ist, egal wie mächtig oder fortschrittlich oder wohlhabend eine Nation sein mag. Obwohl die Vereinigten Staaten derzeit behaupten, eine der größten Volkswirtschaften der Welt zu haben, rangieren sie sowohl in der Liste der besten Regierungsführung als auch in der Liste der besten Länder, in denen sie leben, auf Platz 11. Ein anderer Marktriese, China, weist noch größere Unterschiede auf. Obwohl es das drittbeste Economy-Ranking hat, belegt es den 52. Platz und den 67. Platz im Governance-Ranking. In der Tat geht "Wohlstand" selbst weit über Dollars und Cent und wirtschaftliche Hebelwirkung hinaus, wobei Glück und gute Führung genauso wichtig sind, wenn nicht sogar noch wichtiger.

Mythos: Rinder für Wagyu-Rind bekommen Massagen, bekommen Bier und hören klassische Musik.


Die Fakten: Es gibt strenge Standards für die Aufzucht von Wagyu, aber sie beinhalten kein Mandat für saftige oder glückselige Kühe. Einige Landwirte massieren ihre Kühe, weil es in Japan kaum Ackerland gibt, sodass das Vieh nicht so frei herumlaufen kann, wie es sollte. Andere Landwirte können im Winter die Muskeln ihrer Kühe massieren, wenn sie anfällig für Kältekrämpfe sind. Es ist schön, an altruistische Bauern zu glauben, aber die Tatsache ist, dass zarte Kühe zu zartem Rindfleisch führen. Und die Diät von Bier? Dies ist kein Standard, obwohl einige Landwirte das Kuhbier füttern können, um ihren Appetit und damit ihren Fettgehalt zu steigern.

Chin sagt: „Das sind arbeitende Rinder. Früher gingen sie aufs Feld und arbeiteten sehr hart. Das Wetter war super kalt, also gingen die Tiere zurück in den Stall, und ihre Gelenke griffen förmlich an, wie Arthritis. Früher haben die Bauern auf die Kühe geklopft, sodass ihre Gelenke nicht fest waren, als sie wieder aufs Feld gingen. So entstand der Massage-Mythos. "

Moran sagt: "Was das Bier und die Massagen angeht, habe ich zahlreiche Geschichten gehört. Das, was mir am meisten Sinn macht, ist, dass Teile Japans sehr steinig sind. Das Vieh bekommt Bier, um glücklich und stressfrei zu sein. Die Massagen werden gegeben, um die Tiere vor Krämpfen zu bewahren. Jetzt kann ich nicht sagen, ob das Fakt oder Fiktion ist, aber betrunkene Kühe, die sich auf Bergen massieren lassen, sind visuell in Ordnung für mich. "

Gannon

Sie sind völlig verrückt, wenn Sie das glauben
Mexikanisches, brasilianisches oder texanisches Fleisch ist besser
als argentinisches Fleisch.
Argentiniens Bife (Rindfleisch) ist weich
wie Butter und schmeckt lecker. Nur japanisch
Rindfleisch könnte besser sein.

25. Bahrain

• BNE pro Kopf: $42,930
• BIP 2017: 70,94 Milliarden US-Dollar (97. von 185 Ländern)
• Bevölkerung (2016): 1,45 Millionen
• Lebenserwartung bei Geburt im Jahr 2016: 76,9 Jahre

Mythos: In diesem Land kann man kein authentisches japanisches Wagyu-Rindfleisch kaufen.


Die Fakten: Dies ist jedoch erst ab 2012 möglich. Vor 2009 waren die Schlachthöfe in Japan, in denen Wagyu verarbeitet wurde, vom USDA nicht für den Export zertifiziert worden. Zwischen 2009 und 2012 gab es ein US-amerikanisches Einfuhrverbot für japanisches Rindfleisch zum Schutz vor Maul- und Klauenseuche. Trotz der Aufhebung des Verbots sind die Mengen an japanischem Wagyu-Rindfleisch, die heute in die USA verschifft werden, immer noch äußerst gering.

Mina sagt: "Wegen des Verbots konnten wir Wagyu vor 2009 überhaupt nicht bekommen. Dann gab es nur ungefähr vier Schnitte, die wir für eine lange Zeit bekommen konnten. Aber das scheint sich auch zu lockern, und japanische Wagyu sind keine Seltenheit mehr. "

Moran:Als wir im Jahr 2009 eröffneten, konnte niemand Wagyu mitbringen, und so gründeten wir unsere eigene Farm. 2012 wurde das Einfuhrverbot für Wagyu aufgehoben. Dennoch bieten noch mehr Farmen in den USA sowohl Vollblut-Wagyu als auch Mischlinge-Wagyu an. “ (Foto: Flickr / Tavallai)

Schlechte Flaggen, schlechte Flaggen, was wirst du tun? Was wirst du tun, wenn sie für dich kommen?

Flaggen sind so schwer zu finden, dass Sie die richtige Mischung aus Emblemen und Farben finden müssen, während Sie sie dennoch so gestalten müssen, dass sie Ihr Land repräsentieren. Oder das Land einer anderen Person, wenn Sie zum doppelten Zeitpunkt ein externer Auftragnehmer sind.

Aber Flaggen sind wirklich leicht zu verwechseln. Wirklich sehr, sehr einfach. Roman Mars, der Mann hinter dem unglaublichen Podcast 99% Invisible, hat einen fantastischen TED-Vortrag über das Entwerfen von Flaggen gehalten, und ich empfehle Ihnen, ihn sich anzusehen. Vielleicht, nachdem Sie diesen Artikel gelesen haben.

Es gibt ein paar Leute, die sich nicht darum gekümmert haben, Roman zu erzählen - die Leute, die die 10 (nun ja, 12, aber dazu später mehr) schrecklichen Flaggen entworfen haben, aus denen diese Liste besteht.

Wenn ich alle 197 Nationalflaggen rangieren würde und JOE darum bitten würde, dann wären dies Ihre untersten 10. Dies wären diejenigen, die aus der Liga der Flaggen abgestiegen wären und durch solche wie Aruba ersetzt würden. die Cookinseln und Guadeloupe auf der nationalen Bühne.

Wenn diese Flaggen in einer Galerie hängen würden, würde dein Vater sie ansehen, seine Hände in die Hüften stützen, aufatmen und dir und jedem anderen, der zuhören wird, dass er "das selbst tun kann".

Also, macht euch bereit. Schützen Sie Ihre Augen. Bereiten Sie sich darauf vor, Ihre Beschwerdebriefe an JOE zu schreiben, wenn Sie unweigerlich anderer Meinung sind. Hier sind die 10 schlechtesten Flaggen der Welt.

24. Frankreich

• BNE pro Kopf: $43,790
• BIP 2017: 2.876,06 Milliarden US-Dollar (9. von 185 Ländern)
• Bevölkerung (2017): 64,80 Millionen
• Lebenserwartung bei Geburt im Jahr 2016: 82,3 Jahre

Mythos: Wagyu ist zu fett.


Die Fakten:
Wagyu hat ein besonders reiches Mundgefühl aufgrund der Marmorierung des Fettes - nicht, weil es insgesamt einen höheren Fettanteil aufweist als amerikanisches Rindfleisch. Wagyu-Rinder sind genetisch veranlagt, einen hohen Gehalt an ungesättigten Fetten zu haben. Das Fett verteilt sich gleichmäßig im Rindfleisch und schmilzt bei niedriger Temperatur, wodurch das Steak eine butterartige Konsistenz erhält.

Mina sagt: "Das Problem ist, dass Menschen in den USA sind es gewohnt, eine zu große Portion Steak zu essen. Wenn Sie mir vier Unzen Wagyu über 16 Unzen Angus Ribeye anbieten würden, würde ich den Wagyu wählen. Und ich denke, das ist die allgemeine Theorie in Japan: Super hohe Qualität und kein Übermaß. Es geht auch darum, wie Sie damit umgehen, wie Sie es kochen. Sie werden feststellen, dass dies erledigt ist tataki Stil - wenn es nur angebraten ist, hauchdünn - schmilzt die Fettigkeit auf Ihrem Mund. Ich mag es auch zubereitet als Shabu ShabuIst das Fleisch etwas näher am Medium gekocht und setzt sich ein Teil des Fettes frei. “ (Foto: Flickr / Cognoscenti)

18 Kommentare:

Vielleicht war das in der Vergangenheit. Tatsächlich gibt es heutzutage in Argentinien eine Menge Feedlot-Fleisch (ich habe gehört, dass 80% von dem, was wir intern essen), da früher für die Kuhzucht genutztes Land jetzt für Soja verwendet wird.

Sie haben Recht, die Zuchtpraktiken in Argentinien haben sich geändert, und die staatlichen Abgaben auf Rindfleischexporte haben viele Landwirte überzeugt, auf Soja umzusteigen. Weniger Angebot hat sich natürlich auf die Preise ausgewirkt, und die Argentinier sind nicht mehr die weltweit größten Konsumenten von Rindfleisch pro Person. Dieser Titel wird jetzt von Uruguay geführt.

Argentinische Biene ist die beste der Welt und sie ist viel besser als die uruguayische. Der Grund dafür ist, dass Uruguay zu 100% aus Hügeln und kleinen Bergen besteht (in den Gebieten Lavalleja und Tacuarembo). Argentinische Pampas sind völlig flach.
Die Kühe in Argentinien müssen also weniger laufen und das Fleisch ist sehr zart.

Mein Freund
Uruguay ist wahrscheinlich das flachste Land der Welt, keine Berge.
Darüber hinaus ist Uruguay das einzige Land mit 100% gras- und hormonfreien Kühen ohne Impfung.
Uruguay exportiert 70 bis 80% seines Rindfleisches an erstklassige Bestimmungsorte.

Beide Länder sind weit weg, um das beste Rindfleisch zu produzieren.
"Kobe" in Japan ist der fraglos beste Rindfleischproduzent.

U oo'right Mann Südamerika macht Scheiße Rindfleischsauger!

Argentinien hat aus vielen Gründen das beste Fleisch. 1 'british races aberdeen angus, hereford, shorthorn 2 sehr große ebenen mit grünem gras 3 wo sind panierkühe nie schnee (sehr wichtig) (in japan schnee nein, dass ein quimical fleisch dumme jungs) und ist nicht so nass, krankheiten zu erleiden, und wenn du vergleichen willst ob ein fleisch das ist als andere kochen sie nur mit salz und gut gespannt! ohne Blut. etwas über Fleisch lernen?

Argentinien hat aus vielen Gründen das beste Fleisch. 1 'british races aberdeen angus, hereford, shorthorn 2 sehr große ebenen mit grünem gras 3 wo sind panierkühe nie schnee (sehr wichtig) (in japan schnee nein, dass ein quimical fleisch dumme jungs) und ist nicht so nass, krankheiten zu erleiden, und wenn du vergleichen willst ob ein fleisch das ist als andere kochen sie nur mit salz und gut gespannt! ohne Blut. etwas über Fleisch lernen?

Verschwinde dreckig, Lügner Argie.

Unschlagbares britisches Rindfleisch. Zumindest haben wir hohe Standards. humane Tier Schlachtung in Großbritannien

Britisches Rindfleisch ist nicht zu schlagen. Argentinisches Rindfleisch ist bei weitem besser!

Leeanne Taylot, Sie müssen verrückt sein.
Britisches Rindfleisch. Geladen mit Antibiotika, Hormonen, Pestiziden. Die meisten dieser armen Tiere sind in Ställen eingesperrt, sehen nie die Sonne, sind übergeimpft und werden mit GVO-Mist gefüttert. Hast du die Rinderwahnsinn-Katastrophe schon vergessen? Woher kam das nochmal? Oh ja, vom besten Rindfleisch der Welt - den Briten. Deshalb mussten sie Millionen dieser besten Kühe der Welt schlachten und verbrennen.
Komm schon, dein Kommentar war mehr als lächerlich.

Argie Rindfleisch ist das Schlimmste. Die Argies haben ihre Tiere mit allen Arten von Wachstumshormonen gefüttert, sie mahlen tote Tiere und verwenden sie als Viehfutter. Sie töten, indem sie sie mit einem Nagel auf einen Stock auf den Kopf schlagen und die Tiere bluten tagelang, bis sie sterben Freisetzung aller Giftstoffe auf dem Fleisch, die Unwissende später essen und "so wunderbar" finden. Die Ställe sind Senkgruben und konnten die Maul- und Klauenseuche nicht kontrollieren. Kein Wunder, dass die USA in den 80er Jahren alle Importe von Argie-Rindfleisch verboten haben, aber jetzt hoben der Kenianer und sein Schüler das Verbot auf und die US-Bürger fordern die Herkunft aller importierten Lebensmittel.

Zuallererst nur ein Übersetzungskommentar. Rio de la Plata übersetzt nicht in den River Plate (Absatz 2 oben im Artikel), sondern in den Silver River. Sogar der Name Argentinien stammt aus dem Lateinischen für Silber, das von frühen Entdeckern in großen Mengen gefunden wurde.
Zweitens gibt es in den obigen Kommentaren zur Rindfleischqualität so viel Gefühl und Mangel an Fakten, dass es lächerlich ist. Es stimmt, dass argentinisches Rindfleisch von Rindern stammt, die mit Antibiotika gefüttert werden. Diese "Feedlot" -Rinder benötigen die Antibiotika, da sie aufgrund ihrer Aufzucht in so engen Gebieten auf Futterpartien (und nicht mit Gras gefüttert) und in massiven Gehegen sehr anfällig für Infektionen sind. Dies geschieht übrigens in unterschiedlichem Maße in allen Rindfleischerzeugungsländern, einschließlich Argentinien, Uruguay, Großbritannien, den USA usw. Die überwiegende Mehrheit des argentinischen Rindfleisches wird jedoch mit Gras gefüttert und auf großen Ranches oder Landgütern (Estancias) aufgezogen, auf denen sie sich befinden Natürlich frei zu durchstreifen, sind daher weniger überlastet und beengt und weniger anfällig für bakterielle Infektionen, HMD (Huf- und Mundkrankheiten), Rinderwahnsinn usw. Dies ist das Rindfleisch, für das Argentinien berühmt ist. Man muss ihre Steaks nur in Argentinien essen (was ich gerade getan habe), um zu erkennen, dass Sie gerade so ein gutes Steak hatten, wie Sie jemals essen werden: zart, saftig und köstlich lecker. Ist es das beste Vielleicht, wenn nicht, ist es sicherlich in den Top 3 !!

10. Kirgisistan

Ich stimme Ihnen zu, diese Flagge ist größtenteils in Ordnung. Das Rot und Gelb sind gut ausbalanciert und das Symbol in der Mitte steht für eine Jurte. Es ist meistens in Ordnung. Was macht das an der Position 10 der schlechtesten Flaggen der Welt? Kirgisistan ist wirklich schwer zu buchstabieren und das kostet Sie wertvolle Zeit bei den Flaggen-Quizfragen von Sporcle.

TATSÄCHLICHE FLAGGENFAKT: Das Rot wurde gewählt, da es die Farbe war, die auf einer Flagge verwendet wurde, die von Manas dem Edlen, einem Nationalhelden, der 40 Stämme zusammenführte, um Kirgisistan zu schaffen, geschaffen wurde.

Townleybomb

Ich stimme mit Ihrer Rangliste für japanisches Rindfleisch überein, aber ich fühle mich verpflichtet, meine zwei Yen einzuwerfen und darauf hinzuweisen, dass "Kobe-Rindfleisch" in Japan allgemein als "Tajima-Rindfleisch" bekannt ist, da dies das ländliche Gebiet ist, in dem es gezüchtet wurde davon wird angehoben. Ich habe dort mehrere Jahre gelebt und es ist eine wunderschöne Gegend mit fantastischen Krabben und Rindfleisch. Die Stadt der heißen Quellen Kinosaki ist eine großartige Reise von Osaka und Kyoto über Nacht.

Mythos: Inländische Wagyu ist das gleiche.


Die Fakten:
Amerikanische Bauern importierten in den 1970er Jahren das erste Wagyu-Vieh aus Japan. Einige Farmen hatten reine Blutlinien, während viele die Wagyu mit amerikanischem Vieh gekreuzt haben. Um als "Wagyu" bezeichnet zu werden, verlangt das US-Landwirtschaftsministerium, dass die Kuh zu mindestens 50 Prozent aus Wagyu besteht und mindestens 350 Tage im Futter bleibt.

Moran sagt: „Als wir aufgemacht haben, haben wir uns entschieden

Chin sagt: „Inländisches Wagyu und japanisches Wagyu unterscheiden sich in Geschmack und Textur vollkommen, aber wir lieben inländisches Wagyu. Ist es das Gleiche? Nein, das ist nicht dasselbe. Der amerikanische Wagyu hat viel mehr Fleischigkeit. Es ist nicht so viel Fett im Fleisch marmoriert, aber es ist ziemlich nah. Geschmacklich ist es wegen des Futters etwas anders. Aber das heimische Wagyu ist nicht zu schäbig. " (Foto: Flickr / GanMed64)

9. Indonesien. Und Monaco. Und Polen.

Jungs, bitte, vereinbaren Sie einfach, dass einer von Ihnen diese Flagge hat, und dann können die beiden anderen ein paar neue Flaggen machen. Es ist ohnehin keine gute Flagge, es ist ziemlich langweilig. Denken Sie also an den Spaß, den Sie haben könnten, wenn Sie es umgestalten: Sterne, Horizontale, AK-47, Paradiesvögel, Petr Cechs Helm.

TATSÄCHLICHE FLAGGENFAKT: Die Farben auf jeder der drei Flaggen stehen für unterschiedliche Dinge: Für Indonesien steht das Rot für den Körper und das Weiß für die Seele, für Polen für den Sozialismus und das Weiß für den Frieden und für Monaco für die Grimaldi Familie.

Anonym

re: # 4, Texas Monthly Magazine hat gerade seine neue Rangliste der besten Grillplätze veröffentlicht und es gibt einen neuen König. Es ist ein bisher unbekannter Ort in Lexington, TX, und es ist nur von 8.00 bis 12.00 Uhr am Samstag geöffnet. Ich plane bereits eine Pilgerreise.

Sie brauchen kein Rindfleisch, Sie können Bison bekommen - das meiste davon wird direkt hier in den USA mit Gras gefüttert. Es ist viel besser für Sie als Rindfleisch oder irgendein anderes CAFO-Fleisch. Schade, dass die meisten Städter keine Ahnung haben, was Tieren an diesen Orten verabreicht wird.

8. Bhutan

Drachen sind heutzutage cool, sie spielen auf Game of Thrones und sind nicht länger die Reserve für Brettspiele, die 46 einseitige Würfel benötigen. Drachen auf Flaggen sind jedoch nicht cool.

QUIZ: Errate die korrekte Nationalflagge aus der leicht veränderten Version

Schau dir diesen Drachen an, stell dir jetzt vor, du würdest das als 10-Jähriger alleine in dein Zimmer zeichnen, weil niemand mit dem seltsamen Flaggenjungen spielen will. Es ist unmöglich, es gut aussehen zu lassen, es ist viel zu kompliziert, um auf einer Flagge zu sein. Und das gilt auch für Sie, Wales.

TATSÄCHLICHE FLAGGENFAKT: Was wie Äpfel in den Klauen des Drachen aussieht, ist tatsächlich ein Juwel und symbolisiert den Reichtum Bhutans.

7. Kiribati

Eine umstrittene Wahl, viele weniger bekannte (ich wage zu sagen "Amateur") Vexillologen bewerten die Flagge von Kiribati als einen ihrer Favoriten, aber wie die Flagge von Bhutan ist es einfach viel zu kompliziert und beschäftigt. Kiribatis Flagge würde in einem Malbuch mehr zu Hause aussehen als in einem sehr guten.

TATSÄCHLICHE FLAGGENFAKT: Die Flagge von Kiribati ist eine von nur drei Nationalflaggen, deren Design genau dem des Schildes auf ihrem Wappen entspricht.

6. Haiti

Das härteste Flaggenquiz der Welt, an dem Sie jemals teilgenommen haben

Es ist, als hätte jemand ein Wappen von Google Images auf die Flagge Liechtensteins kopiert und eingefügt und vergessen, ein Wappen mit transparentem Hintergrund zu erhalten. In Wikipedia heißt es wahrscheinlich am besten: „Die Flagge von Haiti ist eine zweifarbige Flagge mit zwei horizontalen Streifen, die blau und rot gefärbt sind und von einer weißen Tafel mit dem Wappen unkenntlich gemacht werden.“

TATSÄCHLICHE FLAGGENFAKT: Die ursprüngliche Flagge entstand, als eine französische Flagge auseinandergerissen wurde und die blauen und roten Abschnitte wieder zusammengenäht wurden.

5. Malediven

Die Flagge der Malediven hat das gleiche Problem wie die Flagge von Haiti. Es sieht so aus, als hätte jemand ein Bild auf einen Hintergrund geklebt, der wahrscheinlich für einen anderen Zweck bestimmt war, und es dann über einen Fahnenmast gehisst. Nur die Malediven entschieden sich gegen ein paar Farben, die gut zusammenpassen, und passten einfach zu Rot und Grün.

TATSÄCHLICHE FLAGGENFAKT: Die Flagge der Malediven war ursprünglich einfarbig rot, aber der islamische Halbmond und der grüne Hintergrund wurden 1948 nach der Unabhängigkeit von Sri Lanka hinzugefügt.

4. Uganda

Schwarz. Gelb. Rot. Schwarz. Gelb. Rot. Es ist schon schlimm genug, dass Deutschland und Belgien diese Farbkombination gewählt haben, aber zumindest haben sie es nicht zweimal gemacht. Ugandas Flagge sieht aus wie alles, was Ihre Oma in den 1970er Jahren auf einer Tupperware-Party gekauft hat, auf der ein Nando-Logo klebt.

TATSÄCHLICHE FLAGGENFAKT: Der Vogel in der Mitte der Flagge ist eigentlich ein Kranich und das nationale Abzeichen Ugandas.

3. Belize

Wenn Sie das Video von Roman Mars noch nicht gesehen haben, dann * SPOILERS *, aber wenn Sie dann haben, wissen Sie, dass die Hauptsache, die Sie beim Erstellen einer Flagge vermeiden sollten, ein Siegel oder ein Wappen ist. Belize hat sich nicht darum gekümmert, diesen Rat zu befolgen, und vielleicht sollte man ihnen Beifall dafür aussprechen, dass sie einen rebellischen Schachzug hatten.

Aber nein, ihr rebellischer Schachzug hat zur Entstehung dieses Greuels geführt.

TATSÄCHLICHE FLAGGENFAKT: Die Männer auf dem Wappen repräsentieren zusammen mit ihren Werkzeugen und Mahagoni die Holzindustrie.

2. Vereinigte Staaten von Amerika

Essen. Musik. Netflix-Originale. In einigen Dingen sind die USA großartig. Flaggen gehören nicht dazu. Es ist an sich keine schlechte Flagge, es ist aufgrund dessen, was es darstellt, schlimmer.

Jeder Film, in dem die Amerikaner kommen und den Tag retten, Independence Day, Armageddon, Team America: World Police, das Sternenbanner, wird hoch fliegen und Sie daran erinnern, wie großartig Amerika ihn findet. Hören Sie auf, dieser schrecklichen Flagge die Treue zu halten, und verpflichten Sie sich stattdessen BoJack Horseman.

TATSÄCHLICHE FLAGGENFAKT: Wenn ein neuer Staat der Union beitritt, müssen sie bis zum 4. Juli warten, bis ein repräsentativer Stern zur Flagge hinzugefügt wird.

1. Vereinigtes Königreich

Lasst uns hier nicht um den heißen Brei herumreden, es ist eine schreckliche Fahne. All diese Punkte und Winkel wirken zu aggressiv, zu wütend. Und wenn die Flagge alleine nicht schlimm genug war, dringt sie auch in andere Flaggen ein.

Ersparen Sie sich einen Gedanken für Tuvalu - ihre Flagge hätte großartig sein können, aber sie muss Platz mit der Union-Flagge teilen, als ob Adam Sandler in The Godfather gerockt hätte. Wenn diese Flagge brennt, würden Sie sie nicht löschen. Oder Sie wenden sich an die Tagespost, je nachdem, wer Sie sind.

TATSÄCHLICHE FLAGGENFAKT: Die Erlaubnis, die Union Flag an Land zu führen, wurde erst 1915 von König George V. erteilt.

23. Japan

• BNE pro Kopf: $44,850
• BIP 2017: 5.487,16 Milliarden US-Dollar (4. von 185 Ländern)
• Bevölkerung (2017): 126,75 Millionen
• Lebenserwartung bei Geburt im Jahr 2016: 84,0 Jahre

Mehr: In diesen Metropolen wird am meisten für Lebensmittel bezahlt

Der Mythos: A5 Wagyu ist der leckerste.


Die Fakten:
Wagyu wird nach Ertrag und Qualität eingestuft. "A" ist die höchste Ertragsklasse oder wie viel Rindfleisch vom Rind gewonnen wird, "5" ist die höchste Qualitätsklasse und bedeutet, dass das Rindfleisch die beste Marmorierung, Färbung, Textur und Fettqualität aufweist.

Chin sagt: „A5 ist die höchste Note, die man bekommen kann. Wagyu wird auch mit dem Beef Model Score bewertet, der von 3-12 bewertet wird. Wenn du also A5 Level 12 hast, ist das eine Menge Fett.

Mina sagt: “Am leckersten? Es kommt darauf an, wer es isst. Weniger als A5 kann genauso gut sein, nur nicht so fett. “

Moran sagt: "A5 Wagyu ist extrem reichhaltig, butterartig und fast nussig im Geschmack und schmilzt im Mund. Sie können das Fleisch einfach mit der Zunge auf den Gaumen drücken und es schmilzt. Ich empfehle, dass die Leute eine kleinere Portion nehmen, weil sie so reich ist. Wir transportieren die A5 Wagyu von Miyazaki. Alle fünf Jahre gibt es in Japan Rindfleischolympiade. Miyazaki Wagyu hat die letzten beiden Wettbewerbe gewonnen. “ (Foto: Flickr / Kent Wang)

Bernard Yomtov

Ich kann die Rangliste nicht erstellen, da ich nicht das meiste Rindfleisch auf deiner Liste hatte. Aber wenn es welche gibt, die viel besser sind als das argentinische Rindfleisch, wäre ich erstaunt und würde es sehr gerne probieren.

Das Rindfleisch dort unten ist sehr lecker.

Der Mythos: Kobe-Beef-Slider bestehen aus echtem Kobe.


Die Fakten:
Wagyu-Schieber haben niemals echte japanische Wagyu. #Staywoke

Moran sagt: „Als ich das letzte Mal nachgesehen habe, In Kobe gibt es nur rund 3.400 Kühe. Wenn Sie also jemanden sehen, der Kobe-Slider anbietet, bezweifle ich, dass das Rindfleisch tatsächlich von Kobe stammt, es sei denn, es gibt ungefähr 100 US-Dollar pro Burger.(Foto: Flickr / G M)

Phillip Capper

Es macht mich sehr traurig, dass das zweifellos beste Rindfleisch der Welt nur in seinem Herkunftsland erhältlich ist, abgesehen von einigen wenigen Filialen in Brisbane und Sydney.

Die Rinder von Vanuatu sind allesamt Mischlinge, denen es schwer fällt, das Gras schneller zu fressen, als es wächst, und die unvergleichliches Fleisch produzieren. Im Februar hatte ich die Gelegenheit, ein Vanuatu-Steak in einem guten Restaurant zu essen und es innerhalb weniger Tage in einem sehr guten New Yorker Restaurant (zum 4-fachen Preis) zu verzehren. Nachdem ich den Vergleich gemacht habe, habe ich das Gefühl, dass ich keine andere Wahl habe, als jedes Mal nach Port Vila zurückzukehren, wenn ich Rindfleisch essen möchte.

Jay M

Dort oben traf Pete fast den Nagel auf den Kopf, bis er anfing, die Angus Hereford-Mischung zu loben. Das "beste Rindfleisch" stammt vielleicht aus der Präfektur Kobe, aber die Behandlung dieser Tiere lässt das Kalbfleisch wie einen Tag im Spa aussehen. Es ist einfach schrecklich. Wenn ich also das japanische Vieh ausschließen will, dann ist meiner Meinung nach das beste Rindfleisch der Welt Brandt Beef aus Brawley, Kalifornien. Ich habe weit über eine Million Pfund Rindfleisch gekauft und serviert, und das Brandt-Produkt ist einzigartig.

leicht Alberta Beef in Kanada. Ich hatte nie etwas anderes im wahrsten Sinne des Wortes im Mund. Lieben Sie mich etwas Kobe-Rindfleisch von Japan auch

Ezequiel

Das beste Rindfleisch der Welt ist ohne Zweifel ARGENTINIEN-RINDFLEISCH. Ihr Rang ist falsch! BIFE DE CHORIZO und BIFE DE LOMO am besten in der Welt .. Brasilien? Sie irren sich sie uns Kühe von Argentinien, sie hatten nur CEBU von Indien, nur die PAMPAS-KÜHE sind das Beste !! :) Versuchen Sie es mit einem ARGENTINISCHEN ASADO, dann sagen Sie es mir. Grüße aus Buenos Aires.

Texano

Ich habe vielleicht eine gewisse Kompetenz in Bezug auf Rindfleisch, das wir an 5 Nächten in der Woche grillen, und meistens haben wir dunkle Angus gereift. Ich habe argentinisches Rindfleisch, Texanisches Rindfleisch, Kobe-Rindfleisch und mexikanisches Rindfleisch probiert
Ich bin mir nicht sicher, was das Beste ist, aber es muss zwischen dem Kobe und dem mexikanischen Rind sein
Für den Geschmack geht nichts über das mexikanische Rindfleisch, wenn man ein leckeres Rindfleisch in Texas bekommt. Es handelt sich um Rindfleisch aus Mexiko. Das texanische Rindfleisch ist zart, aber es schmeckt nicht nach mexikanischem Rindfleisch. Das Geheimnis ist nicht, was es isst, sondern wo es isst Die Zone in Mexiko vom Bundesstaat Tamaulipas bis zum Bundesstaat Chiuhuahua, einschließlich des Bundesstaates Nuevo Leon, in dem Gras erzeugt wird, das dieses Rindfleisch besser schmeckt, aber nicht nur das Rindfleisch, das die beste Ziege der Welt ist, befindet sich in dieser speziellen Zone, in der der "Cabrito al Pastor" ein Gottesgericht ist ( Gerade geborene Ziege gegrillt) Ich weiß, dass Gringos Hunderte von Kilometern gereist sind, um noch einmal diesen Teller zu probieren (sie sagten, dass sie in anderen Teilen in Mexiko und den USA abgefüllt wurden, aber nicht dasselbe). Argentinisch ist gut, entspricht aber nicht den Standards von Nordmexiko Eine Kultur von noch lebenden Cowboys (ich spreche nur von Rindfleisch aus Nordmexiko. Ich weiß, dass Rindfleisch in anderen Teilen Mexikos nicht so gut ist.) Meine Favoriten beim Grillen sind Ribeye, Fajitas draußen, Fajitas drinnen (mariniert) beladene Rippen, Käfig frei Chiken, mariniert mit Ananas und Orangensaft und viel Knoblauch (ganz natürlich von einer Ranch von Freunden), und natürlich gegrilltes Ziegenbaby (am selben Tag geboren, schmeckte nie Milch) all dies mit Bohnen (Bohnensuppe mit Koriander-Chili-Tomaten, Zwiebeln) Wurst) Pico de Gallo, Guacamole, geschmolzener weißer Käse mit mexikanischer Wurst handgemachte Mehl Tortilla und viele Kronen

Amarillo hackte Rindfleisch am Truckstop.

22. Finnland

• BNE pro Kopf: $45,400
• BIP 2017: 247,27 Milliarden US-Dollar (60 von 185 Ländern)
• Bevölkerung (2017): 5,50 Millionen
• Lebenserwartung bei Geburt im Jahr 2016: 81,8 Jahre

21. Kanada

• BNE pro Kopf: $46,070
• BIP 2017: 1.714,45 Milliarden US-Dollar (17. von 185 Ländern)
• Bevölkerung (2017): 36,66 Millionen
• Lebenserwartung bei Geburt im Jahr 2016: 82,3 Jahre

Marius

Ich stimme dem Kobe-Rindfleisch in einer Klasse für sich zu. Für den zweiten Platz ist es sehr eng zwischen Argentinien und der Normandie in Frankreich, aber ich muss mich für die Normandie und das T-Bone-Steak (Cote de Beauf) entscheiden.
Wegen der Fütterung in der Nähe der Atlantikküste, wo Gras viel Salz enthält, ist der Geschmack unglaublich :-)
Wenn Sie in Frankreich (Normandie) sind, probieren Sie es aus. Ein sehr guter Ort, um es zu versuchen, wäre Chez Patoch in der Stadt Caen.

Matsuzaka- und Mishima-Rindfleisch gelten in Japan als besser als Kobe.

20. Australien

• BNE pro Kopf: $47,160
• BIP 2017: 1.192,07 Mrd. USD (20. von 185 Ländern)
• Bevölkerung (2017): 24,77 Millionen
• Lebenserwartung bei Geburt im Jahr 2016: 82,5 Jahre

19. Belgien

• BNE pro Kopf: $48,240
• BIP 2017: 544,04 Milliarden US-Dollar (37. von 185 Ländern)
• Bevölkerung (2017): 11,35 Millionen
• Lebenserwartung bei Geburt im Jahr 2016: 81,0 Jahre

18. Schweden

• BNE pro Kopf: $50,980
• BIP 2017: 505,48 Milliarden US-Dollar (40. von 185 Ländern)
• Bevölkerung (2017): 10,12 Millionen
• Lebenserwartung bei Geburt im Jahr 2016: 82,2 Jahre

Mehr: 50 Unternehmen, die ihren Mitarbeitern eine Gehaltserhöhung schulden

17. Deutschland

• BNE pro Kopf: $51,680
• BIP 2017: 4.187,58 Milliarden US-Dollar (5. von 185 Ländern)
• Bevölkerung (2017): 82,66 Millionen
• Lebenserwartung bei Geburt im Jahr 2016: 80,6 Jahre

16. Niederlande

• BNE pro Kopf: $52,200
• BIP 2017: 899,53 Milliarden US-Dollar (27. von 185 Ländern)
• Bevölkerung (2017): 17,14 Millionen
• Lebenserwartung bei Geburt im Jahr 2016: 81,5 Jahre

15. Dänemark

• BNE pro Kopf: $52,390
• BIP 2017: 296,35 Milliarden US-Dollar (57. von 185 Ländern)
• Bevölkerung (2017): 5,75 Millionen
• Lebenserwartung bei Geburt im Jahr 2016: 80,7 Jahre

14. Österreich

• BNE pro Kopf: $52,500
• BIP 2017: 461,58 Milliarden US-Dollar (42. von 185 Ländern)
• Bevölkerung (2017): 8,82 Millionen
• Lebenserwartung bei Geburt im Jahr 2016: 80,9 Jahre

13. Island

• BNE pro Kopf: $53,280
• BIP 2017: 18,14 Milliarden US-Dollar (145 von 185 Ländern)
• Bevölkerung (2017): 0,35 Millionen
• Lebenserwartung bei Geburt im Jahr 2016: 82,5 Jahre

12. Saudi-Arabien

• BNE pro Kopf: $54,770
• BIP 2017: 1.773,55 Milliarden US-Dollar (15. von 185 Ländern)
• Bevölkerung (2017): 32,55 Millionen
• Lebenserwartung bei Geburt im Jahr 2016: 74,6 Jahre

11. Vereinigte Staaten

• BNE pro Kopf: $60,200
• BIP 2017: 19.390,60 Milliarden US-Dollar (2. von 185 Ländern)
• Bevölkerung (2017): 325,89 Millionen
• Lebenserwartung bei Geburt im Jahr 2016: 78,7 Jahre

10. Irland

• GNI per capita: $61,910
• 2017 GDP: $364.14 billion (48th out of 185 countries)
• Population (2017): 4.83 million
• Life expectancy at birth in 2016: 81.6 years

9. Norway

• GNI per capita: $63,980
• 2017 GDP: $324.40 billion (53rd out of 185 countries)
• Population (2017): 5.29 million
• Life expectancy at birth in 2016: 82.5 years

8. Hong Kong SAR

• GNI per capita: $64,100
• 2017 GDP: $454.89 billion (43rd out of 185 countries)
• Population (2017): 7.41 million
• Life expectancy at birth in 2016: 84.2 years

7. Switzerland

• GNI per capita: $65,610
• 2017 GDP: $547.85 billion (36th out of 185 countries)
• Population (2017): 8.42 million
• Life expectancy at birth in 2016: 82.9 years

6. Luxembourg

• GNI per capita: $72,690
• 2017 GDP: $62.19 billion (102nd out of 185 countries)
• Population (2017): 0.59 million
• Life expectancy at birth in 2016: 82.3 years

5. United Arab Emirates

• GNI per capita: $74,410
• 2017 GDP: $694.47 billion (31st out of 185 countries)
• Population (2005): 10.14 million
• Life expectancy at birth in 2016: 77.3 years

4. Kuwait

• GNI per capita: $83,310
• 2017 GDP: $297.59 billion (55th out of 185 countries)
• Population (2016): 4.41 million
• Life expectancy at birth in 2016: 74.7 years

3. Brunei Darussalam

• GNI per capita: $83,760
• 2017 GDP: $33.80 billion (123rd out of 185 countries)
• Population (2016): 430,000
• Life expectancy at birth in 2016: 77.2 years

2. Singapore

• GNI per capita: $90,570
• 2017 GDP: $527.02 billion (38th out of 185 countries)
• Population (2017): 5.61 million
• Life expectancy at birth in 2016: 82.8 years

1. Qatar

• GNI per capita: $128,060
• 2017 GDP: $338.82 billion (49th out of 185 countries)
• Population (2017): 2.74 million
• Life expectancy at birth in 2016: 78.2 years

24/7 Wall Street is a USA TODAY content partner offering financial news and commentary. Sein Inhalt wird HEUTE unabhängig von den USA produziert.

Schau das Video: RT Exklusiv: Assange über die geheime Welt der US-Regierung (Januar 2020).