Wunder der Brote und Fische

Brote und Fische - 1) ein Wunder, das Jesus vollbrachte, als er vor Tausenden predigte, die hungrig wurden und gefüttert werden mussten. Es standen nur fünf Brote und zwei Fische zur Verfügung, aber Jesus segnete das Essen und befahl seinen Jüngern, es unter dem Wörterbuch der Ichthyologie zu verteilen

Die wirkliche Gegenwart Christi in der Eucharistie - Die wirkliche Gegenwart Christi in der Eucharistie † Katholische Enzyklopädie Die wirkliche Gegenwart Christi in der Eucharistie In diesem Artikel werden wir die katholische Enzyklopädie konsultieren

Wunder - • Im Allgemeinen eine wunderbare Sache, das Wort wird in der> katholischen Enzyklopädie so verwendet

Frühe Symbole der Eucharistie - Frühe Symbole der Eucharistie † Katholische Enzyklopädie Frühe Symbole der Eucharistie Unter den Symbolen, die die Christen der ersten Epoche für die Dekoration ihrer Gräber verwendeten, haben diejenigen, die sich auf die Eucharistie beziehen, einen Platz in der katholischen Enzyklopädie

Philipp der Apostel, Heiliger - Christlicher Apostel geboren, Bethsa> Universalium

Eucharistie, frühe Symbole der - • Das früheste und immer beliebteste Symbol der Eucharistie in den Monumenten war, dass das Bankett der sieben Jünger, inspiriert durch das Wunder der Vermehrung der Brote und Fische, nur in einer (zweiten Jahrhundert) Katakombe erscheint…… katholischen Enzyklopädie

Kanon der Messe - • Artikel div> Katholische Enzyklopädie

Herrera, Francisco, der Ältere - geboren in 1576, Sevilla, Spanien gestorben 1656, Madr> Universalium

Die Menge füttern - Die Einspeisung der 5000 Weiterleitungen erfolgt hier. Informationen zum Crass-Album finden Sie unter The Feeding of the 5000 (Album). Fütterung der Menge von Bernardo Strozzi, Anfang des 17. Jahrhunderts. Die Fütterung der Menge ist der kombinierte Begriff, der verwendet wird, um sich auf zwei separate Wunder von… Wikipedia zu beziehen

Kathedrale von Christus dem Licht - Außenansicht der Kathedrale von Christus dem Licht Grundlegende Informationen Standort Oakland, Kalifornien, USA Geographische Koordinaten… Wikipedia

Helfen Sie, diesen Artikel zu verbessern

Dieser Artikel wird permanent als unangemessen markiert und für alle unzugänglich gemacht. Sind Sie sicher, dass dieser Artikel unangemessen ist?
Übermäßige Gewalt
Sexueller Inhalt
Politisch / Sozial

Wunder der Brote und Fische

Die Menge füttern ist der kombinierte Begriff, der verwendet wird, um sich auf zwei getrennte Wunder Jesu in den Evangelien zu beziehen.

Das erste Fütterungswunder "Die Fütterung der 5.000"Ist das einzige Wunder (abgesehen vom zweiten Wunder)Die Fütterung der 4.000wird von Matthäus 15: 32-39 berichtet, aber nicht von Lukas oder Johannes Wunder der sieben Brote und Fische.

Die Fütterung der 5.000 Dies ist auch als das "Wunder der fünf Brote und zwei Fische" bekannt, da das Johannesevangelium berichtet, dass fünf kleine Gerstenbrote und zwei kleine Fische, die von einem Jungen geliefert wurden, von Jesus verwendet wurden, um eine Menge zu ernähren. Nach den Evangelien zog sich Jesus, als er hörte, dass Johannes der Täufer getötet worden war, privat mit dem Boot an einen einsamen Ort in der Nähe von Bethsaida zurück. Die Menge folgte Jesus zu Fuß aus den Städten. Als Jesus landete und eine große Menge sah, hatte er Mitleid mit ihnen und heilte ihre Kranken. Gegen Abend kamen die Jünger zu ihm und sagten: "Dies ist ein abgelegener Ort, und es wird schon spät. Schicke die Menge weg, damit sie in die Dörfer gehen und sich etwas Essen kaufen können."

Jesus sagte, sie müssten nicht gehen, deshalb sollten die Jünger ihnen etwas zu essen geben. Sie sagten, sie hätten nur fünf Brote und zwei Fische, dann bat Jesus sie, das mitzubringen, was sie zu ihm hatten. Jesus wies die Menschen an, sich auf das Gras zu setzen. Er nahm die fünf Brote und die zwei Fische und blickte zum Himmel auf, dankte und brach die Brote. Dann gab er sie den Jüngern und die Jünger gaben sie dem Volk. Sie alle aßen und waren zufrieden, und die Jünger nahmen zwölf Körbe mit zerbrochenen Stücken auf, die übrig geblieben waren. Die Zahl derer, die aßen, betrug neben Frauen und Kindern etwa fünftausend Männer.

Die Fütterung der 5.000

Dies erscheint in den Evangelien von Markus und Matthäus, ist auch bekannt als "Wunder der sieben Brote und Fische"Angesichts dessen, dass das Matthäusevangelium sich auf sieben Brote und einige kleine Fische bezieht, die von Jesus verwendet werden, um eine Vielzahl zu ernähren.


Nach den Evangelien hatte sich eine große Menge versammelt und folgte Jesus. Jesus rief seine Jünger zu sich und sagte:

"Ich habe Mitleid mit diesen Leuten, sie sind schon drei Tage bei mir und haben nichts zu essen. Ich möchte sie nicht hungrig wegschicken, sonst können sie auf dem Weg zusammenbrechen."

Seine Jünger antworteten:

"Wo können wir an diesem abgelegenen Ort genug Brot bekommen, um eine solche Menschenmenge zu ernähren?" "Wie viele Brote hast du?" Jesus fragte. "Sieben", antworteten sie, "und ein paar kleine Fische."

"Jesus sagte der Menge, sie solle sich auf den Boden setzen. Dann nahm er die sieben Brote und den Fisch, und als er sich bedankte, zerbrach er sie und gab sie den Jüngern, und sie wiederum dem Volk. Sie alle aßen und waren zufrieden. Danach nahmen die Jünger sieben Körbe mit zerbrochenen Stücken auf, die übrig blieben. Die Anzahl der Essenden war fünftausend. Nachdem Jesus die Menge weggeschickt hatte, stieg er in das Boot und ging in die Nähe von Magadan. " Diese Bibelgeschichte findet sich auch in JOHANNES 6: 1-15 im Neuen Testament der Bibel.

Чудо любви

Wie viele Sorgen
Versuchst du dich zu verstecken?
In einer Welt der Illusionen
Das bedeckt deinen Verstand?
Ich zeig dir was Gutes
Oh, ich zeige dir etwas Gutes.
Wenn du deinen Geist öffnest
Du wirst das Schild entdecken
Dass es etwas gibt
Du sehnst dich danach zu finden.

Das Wunder der Liebe
Wird dir den Schmerz nehmen
Wenn das Wunder der Liebe
Kommt dir wieder entgegen.

Grausam ist die Nacht
Das verdeckt deine Ängste.
Tender ist derjenige
Wer wischt deine Tränen weg.
Es muss eine bittere Brise geben
Um dich so bösartig stechen zu lassen
Sie sagen die größten Feiglinge
Kann am heftigsten schaden.
Aber ich zeige dir etwas Gutes
Oh, ich zeige dir etwas Gutes.
Wenn du dein Herz öffnest
Sie können einen Neuanfang machen
Wenn Ihre zerfallende Welt auseinander fällt.

Das Wunder der Liebe
Wird dir den Schmerz nehmen
Wenn das Wunder der Liebe
Kommt dir wieder entgegen.

Как много печалей
Ты пытаешься скрыть
В мире иллюзий
Что защищает твой разум?
Я покажу тебе что-то хорошее
Ох я покажу тебе что-то хорошее.
Когда ты откроешься,
Ты обнаружишь знак
Что там есть что-то,
Что ты стремишься найти.

Чудо любви
Заберет твою боль
Когда чудо любви
Попадется на твоем пути снова

Жестока ночь,
Что скрывает твои страхи.
Нежность - то,
Что вытирает твои слезы.
Должна быть более жестокая ссора,
Чтобы заставить тебя жалить так зло,
Говорят, величайшие трусы
Могут ранить яростней всего.
Я покажу тебе что-то хорошее
Ох я покажу тебе что-то хорошее.
Если ты откроешься
Ты можешь заново начать,
Когда твой гибнущий мир разрушается.

Чудо любви
Заберет твою боль
Когда чудо любви
Попадется на твоем пути снова

Credits

veröffentlicht am 26. Oktober 2013
Geschrieben, aufgeführt, produziert, gemischt und gemastert von Gavin Dunne (Miracle Of Sound)

Ein grelles Neonlicht erleuchtet diese Straße
Atme diese menschlichen Dämpfe, den Schweiß und die starke Hitze ein
Hi-Tech-Kathedralen steigen und fallen in großen Schluchten
Kolossale Kirchtürme zu den Göttern in den Maschinen

Der gebrochene Körper wurde neu aufgebaut
Geist verweilt, in zwei Teile zerrissen
Metallfinger greifen mein Herz so kalt

Fossile Brennstoffe zur Sklaverei
Politische Duplizität
Jede große Ware wurde verkauft

Sklave des neuen schwarzen Goldes, da ist ein Herzschlag unter meiner Haut
Durchsuche meine elektrische Seele nach dem verborgenen Mann darin

Ihre geheime Wissenschaft besiegt die grausamen Gesetze der Natur
Aber in Ihren Kabeln stecken eine Million tödliche Fehler
Elektrischer Schlaf Ich träume in meiner Wabe
Ich bleibe in meinem Bienenstock aus Haut und Chrom am Leben

Der gebrochene Körper wurde neu aufgebaut
Geist verweilt, in zwei Teile zerrissen
Metallfinger greifen mein Herz so kalt

Fossile Brennstoffe zur Sklaverei
Politische Duplizität
Jede große Ware wurde verkauft

Sklave des neuen schwarzen Goldes, da ist ein Herzschlag unter meiner Haut
Durchsuche meine elektrische Seele nach dem verborgenen Mann darin
Sklave des neuen schwarzen Goldes, da ist ein Herzschlag unter meiner Haut

Der gebrochene Körper wurde neu aufgebaut
Geist bleibt in zwei Teile zerrissen.

(ii) Traditionelle Geschichte

Menschenmassen in der Gegend hörten, dass Jesus in der Nähe war. Sie rannten zu ihm und brachten ihre kranken Freunde und Verwandten mit. Als das Boot landete, sah Jesus alle Männer, Frauen und Kinder und hatte Mitleid mit ihnen. Er lehrte sie über das Reich Gottes und heilte die Kranken.

Als Jesus die Menschenmenge ansah, zu der etwa 5.000 Männer gehörten, ohne Frauen und Kinder, fragte er seinen Schüler Phillip: „Wo sollen wir Brot kaufen, damit diese Menschen essen können?“

Philip antwortete, dass nicht einmal acht Monatslöhne ausreichen würden, um jeder Person auch nur einen Bissen Brot zu geben.

Andrew, der Bruder von Simon Peter, hatte mehr Vertrauen in Jesus. Er brachte einen kleinen Jungen hervor, der fünf kleine Laibe Gerstenbrot und zwei kleine Fische hatte.

Jesus befahl der Menge, sich in Gruppen von fünfzig Personen zu setzen. Er nahm die fünf Brote, blickte in den Himmel, dankte Gott, seinem Vater, und gab sie an seine Jünger weiter, um sie zu verteilen. Das Gleiche tat er mit den beiden Fischen.

Alle - Männer, Frauen und Kinder - haben so viel gegessen, wie sie wollten! Jesus vermehrte auf wundersame Weise die Brote und Fische, so dass es mehr als genug gab.

Dann forderte er seine Schüler auf, die Reste einzusammeln, damit nichts verschwendet wurde. Sie sammelten genug, um 12 Körbe zu füllen.

Die Menge war von diesem Wunder so überwältigt, dass sie verstanden, dass Jesus der Prophet war, der verheißen worden war. Jesus wusste, dass sie ihn zwingen wollten, ihr König zu werden, und floh vor ihnen.

Die New Black Gold Lyrics

Pre-Chorus
Der gebrochene Körper wurde neu aufgebaut
Geist verweilt, in zwei Teile zerrissen
Metallfinger greifen mein Herz so kalt
Fossile Brennstoffe zur Sklaverei
Politische Duplizität
Jede große Ware wurde verkauft

Chor
Sklave des neuen schwarzen Goldes, da ist ein Herzschlag unter meiner Haut
Durchsuche meine elektrische Seele nach dem verborgenen Mann darin
Sklave des neuen schwarzen Goldes, da ist ein Herzschlag unter meiner Haut
Durchsuche meine elektrische Seele nach dem verborgenen Mann darin

Brücke
Der gebrochene Körper wurde neu aufgebaut
Geist verweilt, in zwei Teile zerrissen
Metallfinger greifen mein Herz so kalt

Chor
Sklave des neuen schwarzen Goldes, da ist ein Herzschlag unter meiner Haut
Durchsuche meine elektrische Seele nach dem verborgenen Mann darin
Sklave des neuen schwarzen Goldes, da ist ein Herzschlag unter meiner Haut
Durchsuche meine elektrische Seele nach dem verborgenen Mann darin

Outro
Sklave des neuen schwarzen Goldes, da ist ein Herzschlag unter meiner Haut
(Gebrochener Körper neu gebaut)
Durchsuche meine elektrische Seele nach dem verborgenen Mann darin
(Geist verweilt, in zwei Teile zerrissen)
Sklave des neuen schwarzen Goldes, da ist ein Herzschlag unter meiner Haut
(Gebrochener Körper neu gebaut)
Durchsuche meine elektrische Seele nach dem verborgenen Mann darin
(Geist verweilt, in zwei Teile zerrissen)

(iii) Mystische Interpretation der Brote und Fische

2 Fische = Höheres und niedrigeres Fischbewusstsein

Laibe = sind mit dem Weizen der Jungfrau verbunden, da die Jungfrau einen Weizenschacht hat:

Jungfrau = jungfräuliches Bewusstsein und an einem Ort ohne Gedanken in der Meditation. Hier wird das „Brot“ oder die WAHRHEIT der Jungfrau verzehrt, dann werden wir mit dem Wein (des Geistes) gefüllt und von seiner Göttlichkeit berauscht.

"Meditation beginnt, wenn das Denken aufhört" beschreibt das jungfräuliche Bewusstsein.

In den folgenden Versen haben wir die Fütterung des 4000:

Mathew 15: 34 Und Jesus sprach zu ihnen: Wie viele Brote habt ihr? Und sie sprachen: Sieben und ein paar kleine Fische.

35 Und er befahl der Volksmenge, sich auf die Erde zu setzen.

36 Und er nahm die sieben Brote und die Fische und dankte und bremste Sieund gab seinen Jüngern und den Jüngern der Menge.

37 Und sie aßen alle und wurden satt; und sie nahmen auf, was zerbrochen warFleisch das war noch sieben Körbe voll.

38 Und die aßen, waren viertausend Männer neben Frauen und Kindern.

Im obigen Vers haben wir die Zahlen:

Sieben (Körbe der Reste) = göttliches Eingreifen (des Geistes auf den Menschen)

Vier (tausend) = die vierfache Natur des Menschen (physisch, emotional, intellektuell, spirituell)

Die innere Botschaft ist also, dass der Geist in den Menschen herabsteigt und ihn vergeistigt, wenn er durch Meditation in das jungfräuliche Bewusstsein eintritt (und den Weizen verzehrt).

Im zweiten Beispiel haben wir die Fütterung des 5000:

Matthäus 14: 17 Und sie sprachen zu ihm: Wir haben hier nur fünf Brote und zwei Fische.

18. Er bringt sie her zu mir.

19. Und er befahl der Volksmenge, sich auf das Gras zu setzen, und nahm die fünf Brote und die zwei Fische und sah zum Himmel auf, segnete und bremste und gab die Brote seine Jünger und die Jünger der Menge.

20. Und sie aßen alle und wurden satt und nahmen die Bruchstücke auf, die noch zwölf Körbe voll waren.

Hier haben wir die Zahlen:

5 (tausend) = Die 5 Sinne werden im Nichts der Meditation geopfert. Dies sind die 5 Wunden Christi:

12 Körbe mit Resten = zwölf ist die Zahl der Vollkommenheit der Seele, z. das 12 Arbeiten des Herkules von Alice Bailey

(iii) Schlussfolgerung

Aus dem Obigen können wir schließen, dass die Fähigkeit Gottes, den Menschen zu erleuchten, unbegrenzt ist. Die Geschichte verwendet Zahlen, um die Bedeutung der Geschichte zu vermitteln. Wir beginnen mit jungfräulichem Bewusstsein (einem leeren Geist), um göttlichen Eingriffen / Geist / Licht und Ton (sieben Körbe mit Resten) auf unsere vierfache Natur (die 4000) zu erlauben, zu handeln und Vollkommenheit zu erreichen, während wir uns mit Gott vereinigen (12 Körbe mit Gott) Reste, 12 Arbeiten des Herkules), wenn die fünf Sinne (die 5000, 5 Wunden Christi) geopfert werden. Die Menge wird also SPIRITUELL und nicht physisch ernährt.

Schau das Video: Die Speisung der Fünftausend (Dezember 2019).