Tag des Sieges - Wie Russland das Ende des Zweiten Weltkriegs feiert

20 Hier finden Sie einige Informationen darüber, wie die Medien die Menschen einander näher bringen. Lesen Sie die Kurzgeschichte von G. Harris, einem amerikanischen Reporter, wie er die Jahrhundertwende feierte.
a) Bevor Sie die Geschichte lesen.
Es gibt einige große Städte, die in der Geschichte von G. Harris genannt werden. Sagen Sie, zu welchen Ländern sie gehören. Verwenden Sie bei Bedarf den Kulturführer.
Beispiel: Rom ist die Hauptstadt von Italien. Bombay ist eine der größten Städte in Indien.
Sydney
Los Angeles
Wellington
Paris
Prag
Bangkok
Bombay

b) Lesen Sie den Text und beantworten Sie die Frage: Welchen Tag feierten G. Harris und seine Freunde aus Übersee um die Jahrhundertwende?
Mit dem Fernsehen das neue Jahr feiern
Einige meiner Freunde aus Übersee fragten, wie ich die Jahrhundertwende in Los Angeles gefeiert habe. So habe ich es gemacht. Wundern Sie sich nicht! Ich blieb zu Hause bei meiner Familie. Wir hatten Fernsehberichte über die Feierlichkeiten aller großen Städte an Silvester. Wir begannen um 4 Uhr morgens in Wellington, Neuseeland und zogen nach Sydney, dann nach Bangkok, Bombay, Moskau (1 Uhr nachmittags für uns) und weiter nach Westen.
Als wir um 3 Uhr mit Rom und Paris und Prag fertig waren und dann um 4 Uhr mit London, waren wir bereit aufzuhören. Aber wir blieben beim Fernsehen, bis New York das neue Jahr erreicht hatte. Es war überraschend, wie viele Menschen in Los Angeles so viele Feierlichkeiten im Fernsehen sahen, dass wir keine Energie mehr für uns hatten - drei Stunden nach New York.
Ich selbst war im Bett und schlief um 10:30 Uhr. Als solche erwies es sich als eine hervorragende Möglichkeit, das neue Jahr zu feiern.

c) Sehen Sie sich den Text noch einmal an und äußern Sie sich zu folgenden Punkten:
1. Wen nennt G. Harris „meine Freunde in Übersee“? Wo leben sie möglicherweise?
2. Wo wird das neue Jahr später gefeiert - in Rom oder in Sydney?
3. Warum hatten die Menschen in Los Angeles keine Energie, ihre eigenen Neujahrsfeiern im Fernsehen zu sehen?
4. Welche anderen Feiertage können auf die gleiche Weise gefeiert werden?
5. Ist das Fernsehen ein wesentlicher Bestandteil bei der Feier einiger Feiertage? Um welche Feiertage handelt es sich?

Eine kleine Geschichte

In der UdSSR wurde der 9. Mai 1945 unmittelbar nach Kriegsende zum Feiertag erklärt. Die USA und Europa feiern diesen Feiertag jedoch einen Tag früher - am 8. Mai. Dies geschah, weil Deutschland am Kriegsende zwei Akte unterzeichnete der Kapitulation. Die erste wurde am 7. Mai 1945 unterzeichnet, obwohl die Tat Stalin nicht befriedigte. Der sowjetische Führer bestand darauf, das Gesetz von Vertretern aller Zweige der deutschen Truppen unterzeichnen zu lassen. Daher wurde am 9. Mai um 0:43 Uhr Moskauer Zeit ein weiteres Gesetz unterzeichnet (am 9. Mai war es noch nicht mitteleuropäischer Zeit). Infolgedessen wird der Sieg in diesem Krieg aufgrund der unterschiedlichen Zeitzonen in der UdSSR und in den westlichen Staaten an verschiedenen Tagen gefeiert.

In der UdSSR war der Tag des Sieges zunächst ein freier Tag. 1948 änderte der Feiertag jedoch seinen Status. Es gab eine Regierungsentscheidung, den Neujahrstag zum freien Tag zu erklären. Die Gründe für diese Entscheidung sind noch unklar. Einige Historiker glauben, dass Stalin über die Popularität von Marschall Georgij Schukow verärgert war, der den Sieg vieler Menschen verkörperte. Diese Tatsache veranlasste Stalin, diese Entscheidung zu treffen. Der 9. Mai wurde erst unter Leonid Breschnew im Jahr 1965 wieder ein freier Tag.

Traditionelle Attribute dieses Feiertags sind seit langem etabliert. Zum Beispiel fand die Militärparade auf dem Roten Platz nur einmal - am 24. Juni 1945 - in den ersten 20 Jahren statt. In den ersten zwei Jahrzehnten nach dem Krieg beschränkte sich die Feier des Urlaubs auf Zeitungsartikel, Galaabend und Feuerwerk. Es wurde auch von öffentlichen Festen gefeiert, obwohl es kein offizieller Ruhetag war.

Obwohl nach 1965 das Ausmaß der Feierlichkeiten immer größer wurde: In Moskau und in vielen anderen Städten der UdSSR wurden Militärparaden abgehalten. Es wurde ein bestimmtes Zeremoniell eingeführt, das Jugendmanifestationen, florale Hommagen an Militärdenkmäler und den Galaempfang im Kreml beinhaltete. Der offizielle Teil des Urlaubs endete mit der Begrüßung um 9 Uhr abends.

Wie der Tag des Sieges jetzt gefeiert wird

Heutzutage ist der Tag des Sieges eines der größten Ereignisse in Russland. Militärparaden in Dutzenden russischer Städte sind regelmäßig geworden. Waffen, militärische Ausrüstung und Luftfahrt sind ebenfalls Teil der Parade geworden. Am beliebtesten wurden zwei der neuen Traditionen: das georgische Band und die Aktion „Das unsterbliche Regiment“.

Das georgische Band hat die gleichen Farben wie der Orden des Heiligen Georg und der Ehrenordnung. Beide Auszeichnungen (die erste wurde im Russischen Reich vergeben, die zweite in der UdSSR) haben einen ähnlichen Status: Sie wurden für persönliches Heldentum auf dem Schlachtfeld verliehen. Nur Privates und Junior Officer Ranks wurden mit dem Orden of Honor ausgezeichnet.

Das georgianische Band ist ein Band mit schwarzen und orangefarbenen Streifen. Für die Medaille „Für den Sieg über Deutschland im Großen Vaterländischen Krieg 1941–1945“ wurden übrigens die gleichen Farben verwendet. Das georgische Band erschien im Jahr 2005. Einige öffentliche Organisationen initiierten die kostenlose Verteilung dieser Bänder. Nach Meinung des Veranstalters sollte dieses symbolische Zeichen zum Gedenken an den Sieg anregen.

Die Bewegung „Das unsterbliche Regiment“, wie wir sie sehen, begann 2011 in der Stadt Tomsk. Einige Journalisten boten an, einen Marsch von Menschen zu organisieren, die die Fotos ihrer Verwandten tragen, die am Großen Vaterländischen Krieg teilgenommen haben. Die Idee wurde äußerst populär: 2015 nahmen mehr als 12 Millionen Menschen an der Bewegung in Russland teil. Die Bewegung breitete sich auch auf andere Staaten aus und wird jetzt in 64 Staaten auf der ganzen Welt abgehalten, einschließlich Lettland.

Auch öffentliche Feste sind nach wie vor sehr beliebt. Jede russische Stadt organisiert Konzerte, an denen viele Menschen teilnehmen. Am Abend endet die offizielle Feier mit einem Gruß. Normalerweise wird der Tag des Sieges jedoch bis zum späten Abend gefeiert.

Der Tag des Sieges wird auch in den ehemaligen UdSSR-Ländern, einschließlich Lettland, gefeiert. In Lettland werden die größten Feierlichkeiten traditionell in Riga und Daugavpils organisiert. Massenparaden, Konzerte und Salute haben Tradition. Der russische Botschafter in Lettland und Vertreter des russischen Konsulats sprechen jedes Jahr auch vor der Öffentlichkeit.

Viele Leute bezeichnen den aktuellen Status des Urlaubs als politisch. Der Tag des Sieges ist jedoch für Dutzende Millionen Russen einer der wichtigsten Termine, und selbst wenn er nicht vom Staat unterstützt wird, wäre er immer noch beliebt. Wie feiern Sie das Ende des Zweiten Weltkriegs in Ihrem Land? Sag es uns in den Kommentaren. Es wäre interessant zu wissen und zu vergleichen.

Учебник: Kuzovlev V.P., Englisch.

Развивающий аспект:

- развивать языковую догадку, память, внимание,

Bitte beachten Sie:
- воспитывать уважение к людям, защищавшим свою Родину,
- воспитывать культуру общения в разных видах речевой деятельности,

- воспитывать уважение к культурным традициям родной страны,
- воспитывать любовь к Родине, чувство патриотизма.
Учебный аспект:
- приобретать знания об истории своей страны,


Beschreibung: интерактивная доска



1. Организационный момент.

Guten Morgen Freunde! Ich freue mich, Sie zu sehen. Wie geht es dir? Geht es dir heute gut?

Das ist schön. Wenn Sie bereit sind, beginnen wir mit unserer Lektion. Wer hat heute Dienst? Wer ist heute abwesend?

Weitere Informationen:

Lehrer:
Heute werden wir über Feiertage sprechen. In der Lektion werden wir an verschiedenen Übungen arbeiten, wie zum Beispiel: das Vokabular überarbeiten, Fragen beantworten, den Text anhören, das Video ansehen, das Glücksrad-Spiel spielen. Ich denke du wirst aktiv sein. Ich wünsche Dir viel Glück. Beginnen wir mit unserer Arbeit.

Liebe Kinder! Heute werden wir über einen der wichtigsten Feiertage in unserem Land sprechen. Es ist der Tag des Sieges, den wir am 9. Mai feiern. Wir feiern dieses Jahr das 69-jährige Jubiläum.

:
Wir werden bald einen tollen Urlaub feiern. Welcher Feiertag ist es?
Wann ist der Tag des Sieges?
Warum ist es ein großer Feiertag in unserem Land?
Ist es ein wichtiges Datum für die Menschen in unserer Region? Warum?

3. Словарная работа
а) Welche Wörter sind mit diesem Feiertag verbunden?
Word-Web

Substantive

Großer patriotischer Krieg

Dies war der Tag, an dem das Ende des Zweiten Weltkriegs (Der Große Vaterländische Krieg) gefeiert wurde, als Feiertag mit Tränen in den Augen.

Wir müssen denen dankbar sein, die ihr Leben auf den Altar des Sieges der UdSSR setzen. Wir müssen ihre Erinnerung sorgfältig bewahren und alles schätzen, was sie für uns tun, wie wir es sind, nur weil sie tot sind.

In Russland und anderen Ländern ist der Tag des Sieges oder der 9. Mai einer der schönsten Feiertage des Jahres. Es ist ein Feiertag aller Menschen.

In allen Städten gibt es Dekorationen, Fahnen und Plakate auf den Straßen, in den Schaufenstern und vor großen Gebäuden.

Am Morgen des Siegestages finden Versammlungen und Demonstrationen der Veteranen statt, die im Großen Vaterländischen Krieg gekämpft haben.

An diesem Tag findet in allen großen Städten unseres Landes eine Militärparade statt.

Blumen und Souvenirs werden an diejenigen verteilt, die am Großen Vaterländischen Krieg teilgenommen haben.

Es gibt viele Leute auf den Straßen und Plätzen, in Theatern, Kinos und Konzertsälen. Sie alle feiern ihren Urlaub. Viele Leute gehen zu ihren Freunden oder machen Spaziergänge in den Parks.

Am Abend gibt es einen Feiertagsgruß und eine Schweigeminute, um sich an alle zu erinnern, die nicht aus dem Krieg zurückgekehrt sind.

  1. Welcher ist einer der schönsten Feiertage in unserem Land?
  2. Wie bereiten sich die Menschen auf den Tag des Sieges vor?
  3. Wie schmücken die Menschen die Straßen für den Tag des Sieges?
  4. Wie feiern die Menschen den Tag des Sieges?
  5. Wohin gehen die Leute abends?

Задание7 Вставьте в пропущенные места слова из рамочки

bestanden, dauerte, ein besonderer Tag, gewann und wurde, Tag des Sieges,
Vergiss, gestorben, schwer, großer Vaterländischer Krieg

Legende: 1 ein besonderer Tag 2Sieg Tag 3 Der Große Vaterländische Krieg 4 dauerte 5 Schwierig 6 Gestorben 7 Gewonnen 8 Bestanden 9 Vergessen 10Danke

Hinweis 8. Ролевая игра.

Jetzt zu zweit arbeiten. Lesen Sie Ihre Rollenkarte aufmerksam durch, und vergessen Sie nicht, das Material der heutigen Lektion zu verwenden.

Sie sind aus England nach Russland gekommen. Heute ist Siegestag. Sie haben in der Schule etwas über den Zweiten Weltkrieg gelernt, wissen aber nichts über den Großen Vaterländischen Krieg. Sie sind überrascht zu sehen, dass der Tag des Sieges hier ein wirklich großartiger Feiertag ist. Sie möchten so viel wie möglich über diesen Tag erfahren.

Du lebst in Russland. Heute ist Siegestag. Ihr Freund aus England weiß nichts über die Geschichte und die Traditionen dieses Feiertags. Beantworten Sie seine Fragen, erzählen Sie ihm vom Großen Vaterländischen Krieg.

1-Was markiert der Tag des Sieges?

2 - Der Tag des Sieges oder der 9. Mai markiert die Kapitulation des nationalsozialistischen Deutschlands in

der zweite Weltkrieg.

3- Wie viele Menschen starben während des Krieges?

4. Der Sieg im Großen Vaterländischen Krieg wurde durch endlosen Heldentum unserer Landsleute erreicht, der unserem Volk Ruhm brachte. Offiziellen Statistiken zufolge starben während des Krieges 26,5 Millionen Zivilisten und Soldaten.

5 - Wie wurden Menschen für ihr Heldentum ausgezeichnet?

7-Wie feiern die Menschen den Tag des Sieges?

8- Es ist der Tag der militärischen Ehre der russischen Streitkräfte. Paraden, Festivals und Shows fanden weit und breit in Russland statt.

Die Menschen bringen Blumen zu den Denkmälern, in denen Kriegshelden liegen.

9-Triffst du dich mit Kriegsveteranen?

10-Kriegsveteranen erzählen jungen Menschen, wie sie während des Krieges gekämpft haben, um ihr Land zu verteidigen. Am Abend gibt es einen Feiertagsgruß und eine Schweigeminute, um sich an alle zu erinnern, die nicht aus dem Krieg zurückgekehrt sind.

Ewiger Ruhm für die Sieger!

War unsere heutige Lektion für Sie nützlich?
Welche neuen Wörter hast du gelernt?
Können Sie jetzt einem Ausländer von unserem Tag des Sieges erzählen?

T: Sie haben viele interessante Informationen über den Tag des Sieges erfahren. Sie könnten die Aufgabe erledigen. Ich hoffe, Sie werden Ihre Englischkenntnisse verbessern. Vielen Dank.

7. Weitere Informationen:
Sie können den Artikel in diesem Artikel nicht finden. Объясните, почему этот праздник является всенародным в нашей стране

Schau das Video: Pompöse Militärparade: Russland feiert Sieg über Nazi-Deutschland (Dezember 2019).