Coffeeshops in Barcelona, ​​die Sie kennen müssen

Wenn Sie ein Fan von hüpfen IPAs sind, dann lohnt es sich auf jeden Fall, nach Edge Breweries "Obligatory Double IPA" zu suchen. Mit einem IBU-Wert von 88 ist dies ein relativ bitteres Bier und mit 9,2% ABV kein bisschen Punsch. Der erste Ausbruch von tropischen Früchten in der Nase kommt zu einem schönen, weichen Abgang im Mund. Dies ist eine, die man probieren sollte.

Moreneta Blonde von BarnaBrew

Eine weitere kleine Brauerei wurde in Barcelona gegründet. BarnaBrew hat kürzlich eine Bar in der beliebten Parlamentstraße in Sant Antoni eröffnet. Das Moreneta Blonde ist ein blondes Bier nach belgischer Art mit Aromen von Orangenblüten aus katalanischem Honig. Bei der Brussels Beer Challenge 2014 wurde sie mit der Goldmedaille für blonde Biere im Abtei- / Trappistenstil ausgezeichnet.

Kulturreise mit dem Garagenbier

Bei so einem Namen gab es keine Chance, dass wir uns nicht in das „Culture Trip“ -Bier von Garage Beer Co. verlieben. Dieses fruchtsäurehaltige Bier ist eine Berliner Weisse nach Florida-Art und wird mit Himbeeren aromatisiert. Bei 3,5% ABV handelt es sich um ein leichtes Bier mit einem frischen, erfrischenden Geschmack.

Bogatell Blonde von Barcino Brewers

Ein leicht zu trinkendes blondes Ale, das "Bogatell Blonde" - benannt nach dem Strand von Bogatell in der Nähe von Poblenou - wird aus Weizen und einer speziellen Hefe aus Süddeutschland hergestellt, für die Biere dieser Art typisch sind. Das Bier ist leicht und erfrischend mit 4,9% Luftfeuchtigkeit. Es wurde weder mit Früchten noch mit Gewürzen angereichert.

1480 von Blacklab Brew Pub

Das Blacklab ist eines der ersten Brew Pubs in Barcelona und befindet sich am Ufer des Hafens Marina Port Vell im Zentrum von Barcelona. Der 1480 ist ein malziger amerikanischer Pale Ale mit einer Menge Hopfen, um ihm genau das richtige Maß an Bitterkeit und Komplexität zu verleihen. Die perfekte Begleitung zu einem der berühmten Burger oder BBQ Ribs von Blacklab.

Sants von Homo Sibaris

Das Homo Sibaris ist keine typische Craft Beer Bar in Barcelona. Die Bar befindet sich in einem abgelegenen Viertel von Sants. Sie hat hauptsächlich einheimische Gäste und war einer der ersten Orte, an denen Craft Beer in der Hauptstadt eingeführt wurde. Das Sants-Bier ist eine Hommage an die eigene Nachbarschaft und ein vollmundiges, ungefiltertes Bitter.

Eixample Pils von Mikkeler

Diese Niederlassung der dänischen Brauerei Mikkeler in Barcelona hat rund 24 Zapfstellen, die eine Auswahl an Mikkeler-Bieren sowie andere kleine Batch-Brauereien anbieten. Das Eixample Pils verdankt seinen Namen dem Viertel Eixample in Barcelona, ​​in dem sich die Mikkeler-Bar befindet. Ein Pilsener nach tschechischer Art mit frischem, blumigem Aroma, ein erfrischender moderner Pils.

Cerdos Voladores von der Barcelona Beer Company

Diese kleine Handwerksbrauerei mit Sitz in Barcelona ist stolz darauf, gute, ehrliche Biere zu produzieren, die von der Stadt inspiriert sind, in der sie beheimatet sind. Das Bier "Cerdos Voladores" oder "Flying Pigs" ist ein 6% iges ABV-Weißbier, das aus natürlichem Quellwasser aus der Montseny-Natur hergestellt wird Park in Katalonien.

Estrella von Estrella Damm

Vielleicht das beliebteste Bier in Barcelona, ​​Sie werden den goldenen Stern von Estrella fast überall sehen, wo Sie hingehen. Estrella Damm ist das größte und kommerziell am meisten vertriebene in Barcelona hergestellte Lager und wird seit 1870 nach demselben Rezept hergestellt. Es ist nicht das interessanteste Bier, aber wenn Sie es irgendwo probieren möchten, sollten Sie es auch in Barcelona tun.

Moritz von Moritz

Moritz ist zwar keine Kleinserienbrauerei, aber weit weniger verbreitet als seine Konkurrentin Estrella Damm. Das klassische Moritz-Bier ist ein gärarmer Pilser mit deutlichen Hopfen- und Zitrusnoten und einem leicht süßen Nachgeschmack. Die Moritz-Fabrik im Stadtteil Sant Antoni ist nicht mehr der Hauptproduktionsstandort, sondern heute ein beliebter Ort, um einen Drink zu sich zu nehmen und die Brauerei-Atmosphäre auf sich wirken zu lassen.