Klettertaufe in La Pedriza bei Madrid

La Pedriza
Höchster Punkt
Koordinaten 40 ° 46'16 "N 3 ° 52'32" W / 40.77111 ° N 3.87556 ° W / 40.77111, -3.87556 Koordinaten: 40 ° 46'16 "N 3 ° 52'32" W / 40.77111 ° N 3,87556 ° W / 40,77111, -3,87556
Geographie

OrtSpanien
Übergeordneter BereichGuadarrama-Gebirge

La Pedriza ist ein geologisches Merkmal an den Südhängen des Guadarrama-Gebirges von großem landschaftlichen und Freizeitinteresse. Der Zugang erfolgt von Manzanares el Real, einer Gemeinde im Nordwesten der Autonomen Gemeinschaft Madrid (Spanien). Geologische Kräfte haben ein bemerkenswertes Boulderfeld aus seltsam erodierten Granitfelsen geschaffen, und fast tausend Kletterrouten aller Schwierigkeitsgrade stehen Kletterern zur Verfügung, was es zu einem äußerst beliebten Ort für Kletterer macht, insbesondere aufgrund seiner Nähe zu Madrid. Wandern ist in La Pedriza besonders am Wochenende sehr beliebt.

Es ist eines der größten Granitgebiete Europas und beherbergt zahlreiche Gipfel, Felsen, Bäche und Wiesen. Die 32 Quadratkilometer, die La Pedriza einnimmt, befinden sich im Regionalpark des Hochwasserbeckens von Manzanares, dem größten Park der Autonomen Gemeinschaft Madrid. In dieser Zone ist die Vegetation spärlich, aber es gibt mediterrane Sträucher wie die Steinrose und alpine Sorten wie Fabaceaes. Die Fauna ist reich an Greifvögeln, die Brutkolonie von über 100 Gänsegeierpaaren ist die größte in der Region Madrid.

Dieses natürliche Gebiet war Schauplatz einiger Filmaufnahmen wie El C> Der Fall des Römischen Reiches, oder Conan der Barbar.

Einschränkungen Im Juni 2016 wurden neue Einschränkungen zum Schutz des Parks eingeführt. Das Schwimmen in den natürlichen Pools ist verboten und der Zugang zum Park ist stärker eingeschränkt. Im Sommer ist der Zugang zum Parkplatz in Canto Cochino bis zum 30. September auf 7:30 - 9:30 Uhr und 18:30 - 22:30 Uhr beschränkt oder bis alle Plätze belegt sind (270). In den Monaten Juni, Juli, August und September darf kein Fahrzeug über Nacht im Park sein. Vom 1. Oktober bis 31. Mai ist der Eintritt in den Park bis 10.30 Uhr und am Wochenende und an Feiertagen ab 16.00 Uhr möglich

Aktivitätsbeschreibung

Diese Klettertaufe in Madrid ist der erste Schritt in Richtung Sportklettern und Abenteuer.

Das Klettertaufe besteht darin, durch Ausgaben einen ersten Kontakt mit dem Gestein herzustellen einen halben Tag klettern! Während dieser Sitzung lernen Sie Folgendes: Material und die grundlegenden Techniken des Fortschreitens und Sicherns. Es ist ideal für alle, die noch nie geklettert sind und den ersten Kontakt mit dem Klettern haben möchten, bevor sie den Sprung machen und einen vollständigeren Kletterkurs belegen.

Die Aktivität umfasst eine kurze Darstellung der Erfahrungen, eine Erläuterung der theoretischen Konzepte sowie eine Beschreibung des Materials und der Umgebung, in der Sie den Kurs durchführen werden.

In der Rockschule lernst du Alle grundlegenden Klettertechniken und nur in einem halben Tag! Es ist perfekt für Anfänger und Familien mit Kindern.

mäßig 1) Stornierung 10 Tage oder mehr vor dem vereinbarten Aktivitätsbeginn
→ Der volle Aktivitätspreis wird Ihnen automatisch erstattet

2) Stornierung zwischen 4 und 10 Tagen vor dem vereinbarten Aktivitätsbeginn
→ Sie haben Anspruch auf eine Rückerstattung von 50%

3) 4 Tage oder später vor dem vereinbarten Aktivitätsbeginn gelten als kurzfristige Stornierungen
→ Es erfolgt keine Rückerstattung

Die spezifischen Kletterrouten richten sich nach Ihrer Fitness und Ihrem Können.

Aktivitätsanforderungen

Alle Teilnehmer müssen bei guter Gesundheit sein. Minderjährige müssen die Erlaubnis ihrer Eltern haben.

Spezielle Bedingungen

Bitte beachten Sie, dass diese Aktivität durch die Wetterbedingungen beeinträchtigt oder verschoben werden kann.