Hummus Day

Studio Album, veröffentlicht im Jahr 2011

Liste der Songs / Tracks

1. Willkommen bei MMVIII (4:37)
2. Neues von einem krampfhaften Truck von Wark (5:45)
3. Wenn sie es nicht haben, heißt das nicht, dass sie es nicht wissen (4.12)
4. Way Cookies (4:57)
5. Handle dein H (4:36)
6. Ein Jahr alt + Der Runaround (4:25)
7. Was ist die Heilung (4:30)
8. Regenfluss vor der düsteren Revolution (5:06)
9. Monsterdawp (6:03)
10. Paranoid zu sein bedeutet nicht, dass die Gefahr nicht real ist (5:03)

Gesamtzeit 49:14

Besetzung / Musiker

- Jorge Beltrán / Gitarren, Keyboards, Synthesizer, Bass, Programmierung

Mitarbeiter:
- John Westminster / Schlagzeug
- Dierk Roshman / Tastaturen (1-6, 8, 9)
- Vнctor Basurto / Bass (3, 5)
- Audrey, Tim & Mike / Stimmen (7)
- Ben Williams (von What Acid Does) / Leadgitarre, Bass, Keyboards & Effekte (10)

Gibt Informationen frei

Dank an Cesar Inca für die ergänzung
Bearbeite diesen Eintrag

🍽 Teilnehmen

  • Iss Hummus auf 13. Mai zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen
  • Organisiere oder nimm an einer Veranstaltung während des Hummus-Tages teil
  • Tweet / Instagram mit dem Hashtag #hummusday
  • Folgen Sie unserer Facebook-Seite
  • Treten Sie unserer Facebook-Gruppe bei

Ursprünge

Edwin Hawkins 'Gospelstil-Arrangement der Hymne "Oh, Happy Day" hat einen langen Stammbaum. Es begann als ein Hymnus, der in der Zeitschrift m> By the m> geschrieben wurde und üblicherweise für Tauf- oder Konfirmationszeremonien in Großbritannien und den USA verwendet wurde. Das 20. Jahrhundert sah seine Anpassung von 3
4 zu 4
4 Zeit und diese neue Anordnung von Hawkins, die nur den wiederholten Rimbault Refrain enthält, wobei alle ursprünglichen Verse weggelassen werden.

👀 Wie am gesehen

Lesen Sie alle Artikel auf unserer Presseseite.

Vermächtnis und Einfluss

Hawkins 'Arrangement wurde schnell zum "Standard" und wurde von Hunderten von Künstlern aufgenommen. Es wurde in die Liste der RIAA-Songs des Jahrhunderts aufgenommen und erhielt von Hawkins 1970 einen Grammy Award für die beste Soul Gospel-Aufführung (aufgeführt von den Edwin Hawkins Singers).

In Live-Performances und akustischen Versionen des Nick Cave-Songs "Deanna" (1988) sind Teile von "Oh Happy Day" enthalten, die die Inspiration für Caves Song enthüllen. George Harrison gab an, dass der Song eine wesentliche Inspiration für das Schreiben seiner internationalen Hitsingle "My Sweet Lord" aus dem Jahr 1970 war.

Das Lied ist in vielen Filmen erschienen, beginnend mit dem deutschen Film Siebzehn und ängstlich de 1970, vor allem aber bei Whoopi Goldberg Schwester Act 2, mit dem damals 17-jährigen Ryan Toby als Hauptdarsteller. Das Lied erscheint auch in Big Momma's House, Nussiger Professor II: Die Klumpen, Dav> Robin Williams 'Film von 2007 Lizenz bis Mi., der 2010 von Walt Disney Pictures produzierte Biografiefilm: Sekretariatund Spike Lees BlacKkKlansman.

Der Song wird regelmäßig von der Space-Rock-Band Spiritualized aufgeführt, die als letzter Song ihrer Live-Sets ihre Version auf dem 1998er Live-Album zu hören ist Royal Albert Hall 10. Oktober 1997.

Wochencharts

Grafik (1968–69)Gipfel
Position
Kanada Erwachsenenprogramm (RPM) 6
Kanada Top Singles (RPM) 2
Deutschland (Offizielle deutsche Charts) 1
Irland (IRMA) 2
Neuseeland 20
Südafrika 13
UK Singles (Offizielle Charts Company) 2
UNS Plakatwand Heiße 100 4
US Adult Contemporary (Plakatwand) 22
US-heiße R & B- / Hip-Hop-Songs (Plakatwand) 2
UNS Kasse Top 100 3

Jahresend-Charts

Schaubild (1969)Rang
Kanada 75
Deutschland 2
Vereinigtes Königreich 36
UNS. Plakatwand Heiße 100 93
US R & B (Plakatwand)28
UNS. Kasse78

Personal

  • Dorothy Combs Morrison - Hauptstimme
  • Edwin Hawkins - Chorleiter, Arrangeur, Klavier
  • Betty Watson - Co-Regisseurin, Sopran-Gesang
  • Chormitglieder - Walter Hawkins, Tramaine Hawkins, Elaine Kelly, Margarette Branch, Rueben Franklin, Donald Cashmere, Ruth Lyons und 40 weitere
  • Schlagzeug, Bass und Percussion - unbestätigt (wahrscheinlich Bennie Bolton, Schlagzeug, und Harley White, Bass.)
  • Produzieren - La Mont Bench
  • Live aufgenommen in der Ephesian Church of God in Christ, Berkeley, Kalifornien

Das Lied war auch auf dem Album enthalten Lasst uns in das Haus des Herrn gehen (1968). Es wurde im April 1969 als 7 "Single bei Pavilion Records und dann auf dem Buddah Records Album veröffentlicht Es ist ein glücklicher Tag auch im Jahr 1969.

Schau das Video: International Hummus Day (Dezember 2019).