Die Geschichte und Geographie Asturiens (in Kürze)

Herzlich willkommen! Meredith sammelt Daten, um die besten Inhalte, Dienste und personalisierten digitalen Anzeigen bereitzustellen. Wir arbeiten mit Werbetreibenden von Drittanbietern zusammen, die möglicherweise Tracking-Technologien verwenden, um Informationen über Ihre Aktivitäten auf Websites und Anwendungen auf verschiedenen Geräten, sowohl auf unseren Websites als auch im Internet, zu sammeln.

Sie haben immer die Wahl, unsere Websites ohne personalisierte Werbung basierend auf Ihren Webbrowsertätigkeiten zu besuchen, indem Sie die Seite "Consumer Choice" der DAA, die Website der NAI und / oder die Seite "Online-Auswahl" der EU von jedem Ihrer Browser oder Geräte aus besuchen. Um personalisierte Werbung aufgrund Ihrer Aktivität in mobilen Apps zu vermeiden, können Sie hier die AppChoices-App von DAA installieren. Weitere Informationen zu Ihren Datenschutzoptionen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Sie können jederzeit eine Anfrage nach einem Datensubjekt stellen. Auch wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihre Aktivitäten für Werbedienstleistungen nicht von Dritten protokollieren zu lassen, werden auf unserer Website nicht personalisierte Anzeigen geschaltet.

Wenn Sie unten auf Weiter klicken und unsere Websites oder Anwendungen verwenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Drittanbieter Folgendes tun können:

  • Ihre personenbezogenen Daten in die USA oder in andere Länder übermitteln und
  • Verarbeiten Sie Ihre personenbezogenen Daten, um personalisierte Anzeigen für Sie zu schalten. Dies unterliegt Ihren oben beschriebenen Auswahlmöglichkeiten und unseren Datenschutzbestimmungen.

Die Industriegeschichte Asturiens

Kommerziell und industriell hat Asturien viel mit Galizien gemeinsam und es gibt ein starkes Fischereierbe. Asturien war aber auch in der Zeit der industriellen Revolution wichtig, als es eine Quelle für Kohle und Eisen war. In dieser Zeit machten einige mächtige Familien sowohl ihren Namen als auch ihr Vermögen.

Während des gesamten 20. Jahrhunderts war die Region ein bedeutender und wirtschaftlich wichtiger Stahlproduzent mit internationalem Ruf und Produktionsniveau.

Wie in vielen anderen Regionen Nordspaniens war auch in Asturien eine große Auswanderung in andere Teile der Welt und insbesondere nach Amerika zu verzeichnen. Viele dieser Einwanderer machten ihr Glück und kehrten im späteren Leben in die Provinz zurück.

In jüngerer Zeit war Asturias ein Spieler im spanischen Bürgerkrieg, und die überwiegend in der Region beschäftigten Arbeiter bildeten eine starke sozialistische Allianz. Mit dem endgültigen Sieg der Franco-Faschisten war dies kein gutes Zeichen für die Region und sie verlor sowohl ihren Namen als auch ihre Identität, bis die Demokratie nach Francos Tod im neunzehnten Jahrhundert wiederhergestellt wurde.

Галисия

Галисия (по испански Galizien) - автономное сообщество Испании, расположенная в северно-западной части Пиренейского полуостова. На востоке имеет сухопутную границу с Астурией и Кастилией-Леоном, на юге с Португалией, на западе омывается водами Атлантического океана, на севере - водами Бискайского залива, в юго-западном направлении её пересекает река Миньо. Галисия занимает территорию площадью 29 574 км², (стоит на 7-м месте среди других равнозначных сооб.) Население региона составляет примерно 2,762 млн. чел., по данным переписи 2005 года, и занимает пятое место.

Галисия является горной страной, На ее территории множество горных цепей высотой от 975 м до 1625 м, с многочисленными разветвлениями, которые образуют настоящий лабиринт гор и холмов, долин и оврагов. Берега, к которым спускается горная терраса, также имеют очень извилистый контур. Они усыпаны множеством выдающихся мысов, из которых самыми крайними являются Финистерре, Ортегаль и де ла Эстака де Варес, также отмечается множество глубоко вклинивающихся в материк бухт и заливов, в которые несут свои воды прибрежные реки, они представляют собою безопасные гавани и рейды, среди них особенно отличные заливы Корунья и Ферроль.

Климат региона мягкий, с не слишком дождливой зимой и умеренно теплым летом. Средняя температура летом 20 ° - 25 ° C, зимой 8 ° - 10 ° C. Климат северной части Галисии теплый и дождливый, с частыми осадками в зимний период и минимал. Летом столбик градусника поднимается bis 15 ° C - 20 ° C. Южная часть региона характеризуется более высокой, по сравнению северной частью, температурой Именно благодаря постоянной влажности климата и создался богатый зеленью пейзаж - отличительная черта этой местности, как и маленькие деревушки, стоящие в тесном соседстве друг с другом. Благодаря влиянию Атлантического океана, Галисия является частью так называемой Зеленой Испании (Галисия, Астурия, Кантабрия, Страна Басков).

Коренные жители Галисии, или галлегосы, произошли от смеси кельтов с различными народами, в разное время порабощавшими эту территорию, они имеют много общего с португальцами, чем с испанцами, и говорят на наречии близком к португальскому языку.
Галисия является регионом своеобразной культуры и богатого фольклора, имеющего кельтские корни, славится своими восхитительными пейзажами, зелеными просторами полей и чудесными пляжами моря, великолепными зданиями, как местного, так и мирового значения.

Er hat auch die Arbeit der Feuerwehrmänner unterstützt, die hart gearbeitet haben

Cristiano Ronaldo zeigte seine wohltätige Seite in den sozialen Medien. Der Stürmer von Real Madrid hat auf seinem Twitter-Konto eine Nachricht veröffentlicht, die die Unterstützung der Freunde und Familienmitglieder der Opfer der Brände zeigt, die Portugal, Galizien, Asturien und Leon heimgesucht haben.

Der portugiesische Angreifer wird am Dienstagabend gegen Tottenham in Madrid spielen, hatte aber die Gelegenheit, eine Nachricht zur Unterstützung der Betroffenen zu veröffentlichen und die Arbeit der Feuerwehrleute zu loben, die ihr Leben aufs Spiel setzen, um die Flammen zu bekämpfen.

"Es ist unmöglich, sich von dieser Tragödie nicht rühren zu lassen. Solidarität mit den Familien und Freunden der Opfer. Volle Unterstützung für die Feuerwehrleute, die ihr Leben riskieren, um bestmöglich zu helfen", schrieb er auf Twitter.

Ein Schlüsselmoment in der modernen Geschichte der Region

1982 wurde Asturien zu einer der 17 Autonomen Gemeinschaften Spaniens und genießt nun eine bedeutende politische Kontrolle innerhalb seiner Grenzen.

Geografisch gesehen hat Asturien einen ganz anderen Charakter als viele andere Teile Spaniens. Abgesehen von dem milden Klima hat die Region eine umherziehende Küste mit vielen Stränden, von denen die meisten Klippen als Kulisse haben. Die Landschaft ist überwiegend grün und die Niederschläge sind relativ hoch, was zu Wäldern, fließenden Flüssen und einer für die Landwirtschaft geeigneten Umgebung führt.

Хихон