Xi eine Stadtmauer

Установите соответствие между текстами A – G и заголовками 1–8. Запишите свои ответы в таблицу. Используйте каждую цифру только один раз. В задании один заголовок лишний.

1. Sich in der Stadt fortbewegen

2. Immer in Eile

3. Unbekanntes s> 4. Gewinnen und verlieren

5. Die Stadt der Wolkenkratzer

6. Für den Feiertag> 7. Die Vielfalt retten

8. Spitzname für ein Gebäude

EIN. New York ist wirklich der Schmelztiegel der Welt. Über 30 Prozent der Einwohner stammen aus dem Ausland. Es wird angenommen, dass die Stadt die größte sprachliche Vielfalt auf dem Planeten hat. Es gibt über 800 verschiedene Sprachen, die von den Menschen gesprochen werden. Da einige dieser Sprachen fast ausgestorben sind, hat die City University of New York ein Projekt namens Endangered Language Alliance gestartet. Ziel ist es, seltene Sprachen wie Bukhari, Vhlaski und Ormuri zu erhalten.

B. New Yorker lieben es zu glauben, alles über ihre Stadt zu wissen: wo man die besten Früchte findet, wie man es vermeidet, in Museen den vollen Preis zu zahlen, welchen Weg man nimmt, um den Verkehr zu meiden. Aber New York City kann auch seinen Veteranen neue Schätze offenbaren. Jenseits der Stadt, in der New Yorker jeden Tag arbeiten, essen, spielen und pendeln, liegt ein verstecktes New York: geheimnisvoll, vergessen, verlassen oder einfach übersehen. Es gibt Orte, über die Sie wahrscheinlich in keinem Reiseführer lesen.

C. Das Chrysler Building war in einem Wettlauf mit der Bank of Manhattan um den Titel des höchsten Wolkenkratzers der Welt. Mit einer Höhe von 282 Metern dürfte die Bank triumphieren. Der Turm des Chrysler-Gebäudes wurde jedoch im Inneren des Turms verborgen errichtet. Nur eine Woche nach der Fertigstellung der Bank of Manhattan wurde sie aufgestellt, sodass sie 318 Meter hoch war und die Bank schlug. Es würde diesen Titel nicht lange behalten: Ein Jahr später wurde das Empire State Building errichtet.

D. Das Flatiron Building wurde zwischen 1901 und 1903 an der Kreuzung von Broadway und Fifth Avenue errichtet. Es wurde von Daniel Burnham aus Chicago als Wolkenkratzer mit Stahlrahmen und weißer Terrakotta entworfen. Der Wolkenkratzer, der als Hauptsitz der Fuller Construction Company erbaut wurde, sollte den Namen Fuller Building tragen. Die Einheimischen nannten es jedoch aufgrund seiner ungewöhnlichen Form bald „Flatiron“. Der Name blieb und wurde bald

E. Wie schafft es das Rockefeller Center, zu jeder Weihnachtszeit die perfekte Tanne zu finden? Natürlich machen sie Flugsuchen mit dem Hubschrauber und bringen sie nachts in die Stadt, wenn auf den Straßen nicht viel Verkehr herrscht. Nachdem der Baum für das Jahr gefällt wurde, ist er weiterhin nützlich. Zum Beispiel verwendete Habitat for Humanity im Jahr 2005 das Holz, um Türrahmen für Häuser für die Armen herzustellen, und im Jahr 2012 wurde das Papier verwendet, um ein Buch zu veröffentlichen.

F. In New York steht das Leben nie still. Die Leute müssen Taxis rufen, mit der U-Bahn fahren, Geschäfte aller Art machen, Pizza und Sandwiches zum Mittagessen essen. Wenn man das mit mehr als acht Millionen Menschen auf weniger als 500 Quadratmeilen multipliziert, kommt man auf die Idee: Jeder geht überall hin, so schnell es menschlich möglich ist. Was auch immer Sie tun, halten Sie nicht mitten auf dem Bürgersteig an, sonst werden Sie alle um Sie herum unglaublich wütend machen.

G. New York ist extrem einfach zu navigieren. Manhattan ist in nummerierte Straßen von Nord nach Süd und Alleen von Ost nach West unterteilt. Es ist fast unmöglich, sich dort zu verirren. Busse sind nützlich, um Manhattan zu bereisen, und die U-Bahn ist das beste Transportmittel in die anderen Teile der Stadt. Irgendwann wirst du definitiv ein gelbes Taxi benutzen. Versuchen Sie, eine Straße zu finden, die in dieselbe Richtung wie Sie führt - Sie sparen Zeit und Geld. Und vergessen Sie nicht, dem Fahrer ein Trinkgeld zu geben.

ТекстEINBCDEFG
Заголовок

A - 7: Da einige dieser Sprachen fast ausgestorben sind, hat die City University of New York ein Projekt namens Endangered Language Alliance gestartet. Ziel ist es, seltene Sprachen wie Bukhari, Vhlaski und Ormuri zu erhalten.

B - 3: Jenseits der Stadt, in der die New Yorker jeden Tag arbeiten, essen, spielen und pendeln, liegt ah> C - 4: Aber der Turm des Chrysler Building wurde im Verborgenen errichtet "Flatiron" wegen seiner ungewöhnlichen Form. Der Name blieb und wurde bald offiziell.

E - 6: Nachdem der Baum für das Jahr gefällt wurde, ist er weiterhin nützlich. Zum Beispiel verwendete Habitat for Humanity im Jahr 2005 das Holz, um Türrahmen für Häuser für die Armen herzustellen, und im Jahr 2012 wurde das Papier verwendet, um ein Buch zu veröffentlichen.

F - 2:. Sie erhalten die> G - 1: Busse sind nützlich, um Manhattan zu bereisen, und die U - Bahn ist das beste Transportmittel in die anderen Teile der Stadt.

Bahai Gärten, Haifa

Diese spektakulären hängenden Gärten (oben abgebildet), die sich 1 km über den Nordhang des Mount Carmel erstrecken, wurden als UNESCO-Weltkulturerbe anerkannt. 19 landschaftlich gestaltete Terrassen führen zum Schrein des Bab mit seiner goldenen Kuppel, der letzten Ruhestätte einer zentralen Figur des Baha'i-Glaubens. Die Gärten bieten einen Panoramablick auf Haifa, die Galiläa-Hügel und über die Bucht nach Acre.

Fakten zur Stadtmauer von Xi'an

Lage: Rund um das Stadtzentrum von Xi'an
Wie lang ist die Stadtmauer von Xi'an: 13,7 Kilometer
Wann wurde die Stadtmauer von Xi'an errichtet: 1370
Vier Haupttore: Osttor (Changle-Tor), Westtor (Anding-Tor), Südtor (Yongning-Tor), Nordtor (Anyuan-Tor)
Besuchsarten: Spazierengehen, Batteriewagen besichtigen, Fahrrad fahren

Rosh Hanikra Grotten

Die Rosh Hanikra-Grotten sind ein geologisches Wunder, das durch Wellen auf den weichen Kreidefelsen über Jahrtausende entstanden ist. Sie liegen an der Grenze zwischen Israel und dem Libanon. Die lebendigen Farben des Lichts, das das Blau und Grün des Mittelmeers an den Wänden der Höhle reflektiert, machen diesen Ort zu einem besonderen Ort. Die meisten Menschen fahren mit der steilsten Seilbahn der Welt von den Klippen hinunter zu den Grotten. Sie können jedoch die Menschenmassen überspringen, indem Sie auf eigene Faust durch den Tunnel laufen oder sogar Kajaks mieten, um vom Meer aus zu den Höhlen zu gelangen.

Warum wurde die Stadtmauer von Xi'an gebaut?

Als Zhu Yuanzhang, der erste Kaiser der Ming-Dynastie (1368-1644), Huizhou eroberte, ermahnte ihn ein Einsiedler namens Zhu Sheng, dass er "hohe Mauern bauen, reichlich Lebensmittel einlagern und sich die Zeit nehmen sollte, Kaiser zu werden", damit Er konnte die Stadt befestigen und die anderen Staaten vereinen. Nach der Gründung der Ming-Dynastie folgte Zhu Yuanzhang seinem Rat und begann, die ursprünglich während der alten Tang-Dynastie (618 - 907) errichtete Mauer zu vergrößern, die den heutigen Maßstab der Stadtmauer von Xi'an bildet.

Ein Hod

Das winzige Dorf hat rund 600 Einwohner - und beherbergt mindestens 33 Kunstgalerien und Ateliers. Ein Hod wurde 1953 von dem Dadaisten Marcel Janco auf den Ruinen eines im israelischen Unabhängigkeitskrieg zerstörten arabischen Dorfes als Künstlerkolonie gegründet. Heute ist das Dorf von Olivenhainen umgeben und mit Skulpturen übersät. Zum Abendessen gehen Sie zu Dona Rosa, dem besten argentinischen Steakhaus außerhalb Argentiniens.

Skala der alten Stadtmauer Xi'an

Nach dem Ausbau ist die Mauer nun 12 Meter hoch, 12 bis 14 Meter breit und 15 bis 18 Meter dick. Es ist 13,7 Kilometer lang und wird von einem tiefen Wassergraben umgeben. Alle 120 Meter gibt es einen Wall, der von der Hauptmauer ausgeht. Insgesamt gibt es 98 Wälle, die gebaut wurden, um sich gegen den aufsteigenden Feind zu verteidigen. Jeder Wall hat ein Wachgebäude, in dem die Soldaten die gesamte Mauer schützen können, ohne sich dem Feind auszusetzen. Außerdem liegt der Abstand zwischen jeweils zwei Stadtmauern nur im Bereich eines Pfeils, der von beiden Seiten geschossen wird, so dass sie den Feind, der die Stadt angreifen wollte, von der Seite schießen können. An der Außenseite der Mauer befinden sich 5.948 Zinnen, nämlich Zinnen. Die Soldaten können auf den Feind schauen und schießen. Auf der Innenseite wurden Brüstungen gebaut, um die Soldaten vor dem Absturz zu schützen.

Wassergraben um die Mauer
Stadtmauer von Xi'an

Das tote Meer

Frau, die in das Tote Meer schwimmt

Keine Reise nach Israel wäre vollständig ohne ein Bad im Toten Meer, und kein Artikel über das Tote Meer wäre vollständig ohne ein Bild von jemandem, der darin schwimmt und eine Zeitschrift liest. Das Ufer dieses salzigen Sees liegt derzeit 420 m unter dem Meeresspiegel - dem niedrigsten Land der Welt. Schwimmen ist optional - das Wasser ist bekanntermaßen so salzig, dass der menschliche Körper leicht schwimmt. Und es gibt angeblich gesundheitliche Vorteile in den Gewässern und im Schlamm für Menschen mit der Hautkrankheit Psoriasis. Leider ist das Tote Meer vom sinkenden Wasserstand bedroht. Schuld ist vor allem die Stauung des Jordan und anderer Wasserstraßen durch Israel, Jordanien und Syrien. Hoffentlich wird der wirtschaftliche Wert des Gebiets durch den Tourismus die verschiedenen interessierten Länder dazu bewegen, sich auf einen Rettungsplan zu einigen.

4 Haupttore der Stadt

Da die alten Waffen nicht die Macht hatten, eine Mauer zu durchbrechen, war der einzige Weg für einen Feind, die Stadt zu betreten, das Tor der Stadtmauer anzugreifen. Aus diesem Grund wurden komplizierte Torstrukturen in die Mauer eingebaut. Die Mauer umfasst vier Tore, die im Osten als Changle (ewige Freude), im Westen als Anding (Harmoniefrieden), im Süden als Yongning (ewiger Frieden) und im Norden als Anyuan (für immer Harmonie) bezeichnet werden.

Das Südtor, Yongning, ist das am schönsten dekorierte. Es liegt ganz in der Nähe des Glockenturms, dem Zentrum der Stadt. Wichtige Begrüßungszeremonien, die von der Provinzregierung organisiert werden, finden normalerweise auf dem Südtorplatz statt. Der South Gate Square wurde am 6. September 2014 restauriert und offiziell für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Auf einer Fläche von 32.000 Quadratmetern ist der U-förmige Platz in drei Teile unterteilt: die königliche Hauptstraße, die königliche Nebenstraße und den Festplatz . Unterhalb des Platzes befindet sich eine große Tiefgarage. Mittlerweile sind auch zwei Museen im Barbican und der Bogenturm des Südtors für die Öffentlichkeit zugänglich. Touristen, die die Mauer besuchen, können diese beiden Museen kostenlos besuchen.

Unsere Reisegruppe an der Wand
Skizzieren an der Wand

Jedes Stadttor hat drei Tortürme: Zhenglou, Jianlou und Zhalou. Das äußerste ist Zhalou, das sich von Zhenglou entfernt. Sie diente zum Anheben und Absenken der Hängebrücke. Jianlou mit kleinen Fenstern vorne und an den Flanken diente als Verteidigungsposten. Zhenglou im Inneren ist der Haupteingang der Stadt. Die Mauer verbindet die Türme Jianlou und Zhenglou. Das Gebiet zwischen ihnen hieß 'Wong Cheng', in dem die Soldaten stationiert waren. Von Wong Cheng aus führen schräge Pferdepassagen zur Spitze der Mauer.

So verbringen Sie ein Winterwochenende in Qu u00e9bec City n n

Die Stadt ist die perfekte Mischung aus historischer und moderner Kultur, gutem Essen und großartigen Abenteuern. Wenn Sie nur 72 Stunden Zeit zum Erkunden haben, erfahren Sie hier, wie Sie es richtig machen. n n n n "," n n

Wie wurde die Mauer gebaut?

Anfänglich wurde die Mauer mit Dreckschichten gebaut, wobei die Grundschicht auch Kalk und Klebreisextrakt enthielt. Im Laufe der Zeit wurde die Mauer dreimal restauriert. 1568 war Zhang Zhi (der damalige Regierungsbeamte) damit beauftragt, die Mauer mit Ziegeln wieder aufzubauen. 1781 rüstete ein anderer Offizier, Bi Yuan, die Mauer und die Tortürme aus. In jüngerer Zeit (seit 1983) restaurierte die Provinzregierung von Shaanxi die Mauer erneut. Der kreisförmige Stadtmauerpark wurde entlang der hohen Mauer und des tiefen Burggrabens errichtet. Die blühenden Bäume und Blumen schmücken die klassische chinesische Architektur der Mauer und verleihen der Stadt Xi'an zusätzliche Schönheit.

Radtour auf der Stadtmauer
Die ältere nehmende Übung nahe der Wand

Reisetipps für den Besuch der Mauer

Um das rechteckige Stadtzentrum von Xi'an herum gibt es insgesamt 18 Stadttore, die jedoch nicht alle für Besucher geöffnet sind. Besucher können die Mauer vom Südtor, dem kleinen Südtor, dem Osttor, dem Westtor, dem Nordtor, dem Heping-Tor, dem Wenchang-Tor und dem Hanguang-Tor aus besteigen. Sie können das nächstgelegene Stadttor entsprechend Ihrem Standort auswählen. Egal für welches Tor Sie sich entscheiden, wenn Sie möchten, können Sie den gesamten Kreis der Mauer umrunden. Hier ist eine Wanderroute um die Mauer, die am Südtor beginnt.

Das Südtor Xi'an (Yongning-Tor) ist das älteste und prächtigste unter allen Stadttoren. Bis zum South Gate können Fahrräder ausgeliehen werden. So ist es bei Besuchern beliebt, hier aufzusteigen. Wenn Sie sich in der Nähe des Glockenturms aufhalten, sollten Sie einen 10-minütigen Spaziergang entlang der South Street unternehmen, um zum Südtor der Stadtmauer von Xi'an zu gelangen.

Aktivitäten an der Stadtmauer: Xi'an City Wall Marathon, Kite Festival, Laternenfest.

Wie komme ich zur Stadtmauer von Xi'an?

Vier Haupttore erreichen:

Zum Südtor: Nehmen Sie die U-Bahnlinie 2 bis zur Station Yongningmen, Buslinie 6, 11, 12, 23, 46, 215, 239, 258, 600, 603, 608, 910, K600 ... und fahren Sie bis zur Station South Gate.
Zum Osttor: Nehmen Sie den Bus Nr. 8, 22, 27, 29, 33, 37, 43, 45, 102, 203, 218, 235, 252, 300, 527, 602, 604 oder 903 ... und fahren Sie nach Osten Tor Station.
Zum Nordtor: Nehmen Sie die U-Bahn-Linie 2 zur Anyuanmen Station, Buslinie 6, 26, 28, 33, 37, 39, 117, 205, 208, 214, 229, 236 oder 511 und fahren Sie bis zur North Gate Station.
Zum West Gate: Nehmen Sie den Bus Nr. 4, 10, 15, 23, 31, 201, 205, 206, 215, 221, 222, 223, 300, 407, 504, 611 oder 701 ... und fahren Sie bis zur West Gate Station.
Xi'an Bus- / U-Bahn-Suche

Radfahren an der Wand
Batterie-Auto

Versuchen Sie, auf der Mauer zu radeln. Sie werden eine angenehme und interessante Erfahrung haben. Das Umrunden der Mauer für einen ganzen Kreis dauert 1,5 bis 2 Stunden bei mittlerer Geschwindigkeit. Die Fahrradaufbewahrung beträgt CNY 100. Das Einzelfahrrad kostet CNY 45/3 Stunden. Das Tandemfahrrad kostet CNY 90/3 Stunden.

Wenn Sie länger als drei Stunden mit dem Fahrrad unterwegs sind, müssen Sie einen Aufpreis zahlen. Zusätzliche 10 Minuten kosten CNY 5 für ein Fahrrad und CNY 10 für ein Tandemfahrrad. Fahrräder sollten vor 20:00 Uhr am Südtor abgegeben werden, wenn sie nicht vor 18:00 Uhr an den anderen drei Toren abgegeben werden.

Das normale Sightseeing-Auto kostet 80 CNY für eine Rundfahrt, während das luxuriöse 120 CNY kostet. Man kann die Mauer auch abschnittsweise besichtigen. Der normale Typ kostet 20 CNY zwischen zwei Haltestellen. Die luxuriöse Variante kostet 30 CNY.
Route: Südtor - Westtor - Nordtor - Osttor

* Geschäftszeiten für Fahrradverleih und Besichtigungsauto:
8:00 - 20:00 (Südtor), 8:15 - 18:00 (Westtor, Nordtor und Osttor)

Bus Bustouren (South Line):

Der Doppeldecker-Sightseeing-Bus fährt vom Platz der Hängebrücke ab. Es bietet einen Panoramablick auf die Stadt und deckt viele berühmte Sehenswürdigkeiten ab, darunter die Stadtmauer.
Route: Südtor - Westpark der Stadtmauer - Westtor - Weststraße - Glockenturm - Osttor - Südtor
Service: Trinkwasser / Saft, Reiseleiter
Tarif: CNY 68 (gültig innerhalb von 24 Stunden ab Ihrem ersten Boarding), CNY 98 (einschließlich der Eintrittskarte für die Wand)
Öffnungszeiten: März - Oktober: stündlich von 9:00 bis 17:00 Uhr, während der letzte Bus um 19:30 Uhr, November - nächster Februar: zweistündlich von 9:00 bis 17:00 Uhr.
Dauer: 1,5 Stunden

Xi'an City Wall Fee & Öffnungszeiten

EintrittspreisCNY 54 für Erwachsene.
CNY 27 für Kinder zwischen 1,2 und 1,4 Metern, kostenlos für Kinder unter 1,2 Metern.
CNY 100 für ein Kombiticket von Mauer und Stelenwald.
ÖffnungszeitenSüdtor: 08:00 - 24:00 Uhr
Ost- / Nord- / Westtor, Hanguang-Tor, Wenchang-Tor, Heping-Tor, Zhongshan-Tor, Shangde-Tor:
Mai - Okt .: 8:00 - 19:00 Uhr, Nov. - Apr .: 8:00 - 18:00 Uhr
Kostenlose Vorstellungen bei
das Südtor
Warrior Parade Performance (Barbican): 11:00, 14:00, 17:00 Uhr.
Erleichterungszeremonie: 10:00, 15:00 Uhr.
Video der Kriegerformationsleistung
Leistung: Chang'an Impression2. April - 4. November: 20: 00-21: 00 Uhr, nicht jeden Montag verfügbar
CNY260, mit dem Ticket der Stadtmauer enthalten,
Kostenlos für Kinder unter 1,2 Metern.
Empfohlen
Zeit für einen Besuch
3,5 Stunden für einen ganzen Kreis

Nahe gelegene Sehenswürdigkeiten:
Stadtmauerpark: Der Park, der die Mauer für einen ganzen Kreis umgibt, ist der beste Ort für die Einheimischen, um ihre Freizeit zu verbringen und für Ausländer, um das wahre Leben und den Alltag in dieser Stadt zu spüren.
Stelenwald: Er befindet sich im Wenchang-Tor östlich des Südtors und sammelt Stelen verschiedener Dynastien, die ein Fest für Fans der chinesischen Geschichte und Kalligraphie darstellen.
Museum der Überreste des Tang-Hanguang-Eingangs: Das Museum befindet sich im Hanguang-Tor westlich des Südtors und birgt die wertvollen Relikte der Stadtmauer der Tang-Dynastie.
Alte Kulturstraße von Shuyuanmen: Gehen Sie durch das Südtor und biegen Sie nach Osten ab. Dort finden Sie eine Straße voller Antiquitäten und Souvenirs.
Defu Lane: Ein ruhiger Weg nach Westen innerhalb des South Gate führt Sie zur Vergnügungsstraße mit vielen Cafés und Bars.

Schau das Video: Juli 2012 Chinarundreise - Xian, Stadtmauer und Terrakotta-Krieger (Dezember 2019).