Die eigentümliche Traurigkeit, allein zu einem Musikfestival zu gehen: Ein Foto-Essay

    Foren durchsuchen
  • Alle

Ich werde bald zum Primavera Sound Festival in Barna sein. Kann mir jemand seine (guten oder schlechten) Erfahrungen mitteilen?

Ich gehe dieses Jahr alleine, bin letztes Jahr mit einem Partner gegangen und es war so freundlich! Ich hoffe, dass ich mich dieses Jahr wundere, wie es für mich sein wird! Lassen Sie mich wissen, wenn Sie Basis berühren möchten. Karen

Ich gehe dieses Jahr alleine, bin letztes Jahr mit einem Partner gegangen und es war so freundlich! Ich hoffe, dass ich mich dieses Jahr wundere, wie es für mich sein wird! Lassen Sie mich wissen, wenn Sie Basis berühren möchten. Karen

Danke für die Antwort! Ich bin definitiv daran interessiert, Base zu berühren. Meine E-Mail lautet [email protected] Gehst du zu allen fünf Tagen des Festivals?

Ich komme am Dienstag an und verlasse am Sonntag die Teezeit. Wie ist es mit Ihnen? Die Leute scheinen sich am Dienstagabend in der Manchester Bar zu treffen. Möchtest du dich dort treffen, dann kannst du auch andere treffen?

Ich bin mir nicht sicher, ob meine E-Mail vor Ort ist. Es ist [email protected] x

Ich komme am Dienstag an und verlasse am Sonntag die Teezeit. Wie ist es mit Ihnen? Die Leute scheinen sich am Dienstagabend in der Manchester Bar zu treffen. Möchtest du dich dort treffen, dann kannst du auch andere treffen?

Ich bin mir nicht sicher, ob meine E-Mail vor Ort ist. Es ist [email protected] x

Ich fliege am Dienstag ein und verlasse die nächste Woche am Mittwoch. Ich war letztes Jahr in Barcelona und kenne eine coole Bar rund um die Gotik, die wir auch treffen könnten. Ich bin auf jeden Fall da unten zu treffen.

Ich werde dir dieses Wochenende sicher eine E-Mail schicken, wenn ich mich an andere coole Stellen erinnere.

-: - Nachricht von TripAdvisor-Mitarbeitern -: -

Dieses Thema wurde aufgrund von Inaktivität für neue Beiträge geschlossen. Wir hoffen, dass Sie sich dem Gespräch anschließen, indem Sie ein offenes Thema veröffentlichen oder ein neues beginnen.

Um die Richtlinien zum Posten von TripAdvisor-Foren einzusehen, folgen Sie bitte diesem Link: http://www.tripadvisor.com/pages/forums_posting_guidelines.html

Wir entfernen Posts, die nicht unseren Posting-Richtlinien entsprechen, und behalten uns das Recht vor, Posts aus beliebigen Gründen zu entfernen.

Der Solo-Auftritt bei Primavera Sound ließ mich ohne externe Quelle zurück

Ich war noch nie gut darin, Verpflichtungen einzugehen. Ich kann kaum einen Roman beenden, geschweige denn zustimmen, an einem fünftägigen Musikfestival im Ausland teilzunehmen. Aber nachdem ich für sechs Nächte in einem Hotel, das ungefähr 1 km vom Eingang zum Primavera Sound Festival in Barcelona entfernt liegt, nicht erstattungsfähige 619,22 USD ausgegeben hatte, war ich fest entschlossen.

Ich kam direkt nach einer zehntägigen Solo-Reise in London in Barcelona an und fuhr hoch hinaus aus britischen Nachtclubs, Liebesbeziehungen und unzähligen Fleischpasteten. Was mich am Laufen gehalten hat, war die Aussicht, an drei aufeinanderfolgenden Tagen einige großartige Bands wie Radiohead, LCD Soundsystem und die frisch wiedervereinigten Avalanches an der frischen Luft der Balearen zu sehen. Ich sollte auch beachten, dass ich in meinem Leben an einem Punkt angelangt bin, an dem die stressigen Teile des Festivalerlebnisses die aufregenden überwiegen. Lesen Sie: Es geht mir mehr darum, bequeme Schuhe zu tragen, als dafür zu sorgen, dass mein Outfit fotogen ist oder dass meine Haare frisch gewaschen werden. Trotzdem schien es sich gelohnt zu haben, die Erschöpfung meiner Bender nach Großbritannien für ein paar Tage zu überstehen - zumindest glaubte ich das.

Der Primavera Sound, der dieses Jahr vom 1. bis 5. Juni stattfand, war eines der am besten geplanten und strengsten organisierten Festivals, an denen ich je teilgenommen habe - so sehr, dass ich meine Freunde, die nicht täglich teilnehmen konnten, loswerden musste über den separaten und obligatorischen Check-in-Bereich für die Presse, mit dem es ohnehin schwierig ist, eine Verbindung herzustellen, da in Spanien keine SMS- oder Datenpläne vorhanden sind. Ich beschloss, das Festival zu meinen Ehren zu veranstalten und mich darauf zu konzentrieren, die Musik zu sehen, die ich sehen wollte, anstatt in der Nähe meiner Incommunicado-Kollegen in einem Meer von Zehntausenden zu bleiben.

Es war keine leichte Entscheidung, und in gewisser Weise ist es angesichts des Wissens, das ich bereits hatte, ein Kinderspiel. Es kann extrem einsam und qualvoll sein, an einem Ort zu sein, der für soziale Interaktion gedacht ist. Es wird eine großartige Erfahrung, dachte ich, ich lebe allein, bin seit Jahren freiwillig Single und mache fast jedes Wochenende Party-Hop-Solo in New York. Wie würde das anders sein? Trotzdem war es eine Möglichkeit, die Selbstversorgung, von der ich dachte, auf die Probe zu stellen.

Ich hatte gehofft, dass LCD Soundsystem, die meine Lieblingsband sind, seit ich sie während meines ersten Studienjahres live gesehen habe, mit ihrem Headliner-Set am Donnerstagabend genügend Gesellschaft leisten würde. Leider war meine Erfahrung während ihres Sets mangelhaft. Ich verlangte noch einmal eine Kaution von meinen Freunden, um in die Pressegrube zu gelangen, um das zu machen, was ich hoffte, dass es legendäre Fotos sein würden, nur um von der Sicherheit erfahren zu werden, dass ich mich auf der falschen Seite der Grube befand und nicht eintreten konnte. Auf keinen Fall würde ich die erste Hälfte des LCD-Bildschirms damit verbringen, mich an Tausenden von Europäern und anderen Touristen vorbeizukratzen, nur um in die Presse zu gelangen. Stattdessen blieb ich allein sitzen und sang mit. Ich dachte darüber nach, wie ich mir wünschte, der Bass würde dank der Nachtclubs in NYC auf das Niveau gebracht, an das ich mich gewöhnt hatte. Sie spielten "New York Ich liebe dich, aber du bringst mich runter" und ich weinte ein wenig. Meine Fotos saugten.

Am nächsten Tag näherte ich mich der korrekten Seite des Druckkastens, um ein paar Aufnahmen von Radiohead zu machen, und mir wurde gesagt, dass meine Kameraausrüstung nicht professionell genug war, um hineinzutreten. Ich dachte, der Wachmann macht Witze. "ICH bin Ein Profi - haben Sie schon von VICE gehört? "war alles, was ich sagen konnte. Trotz meiner Überzeugungskraft und meines Charmes wurde mir kein Zutritt gewährt. Deshalb verbrachte ich eine weitere legendäre musikalische Darbietung, die verstört war und allein zu" Creep "sang, während ich mich unterhielt Ein entzückender Junge neben mir, der mit einem Akzent sprach, den ich kaum verstehen konnte, abgesehen von: „Was für ein schöner Track, ja?“ Und es war ein schöner Track, aber ich fühlte mich so verdammt entfremdet von allem.

Später am Abend schloss Maceo Plex die Nacht mit einem Outdoor-Set ab. Die Leute tanzten auf den Schultern des anderen und schlurften zu Blitzlichtern, während Maceo intensiven Techno unter der Sonne drehte, die aus dem Osten aufging. Dieses Mal nahm ich die Musik auf, die von Freunden umgeben war, mit denen ich zuvor den Kontakt verloren hatte, und das Gefühl, bei einem mehrstufigen Festival in einem fremden Land mit ihnen zusammen zu sein, war unübertroffen. Ich hatte sogar Gesellschaft, um meinen müden Hintern die Treppe hinauf und aus dem Festivalausgang zu laufen, sobald er zu Ende war, und sah zu, wie ich um 6:00 Uhr morgens eine ganze persönliche Peperoni-Pizza auf dem Bürgersteig verschlang. Wenn ich das alleine machen würde, wäre ich ein trauriger Sack, oder?

Die Erleichterung, die ich bei der Wiedervereinigung mit meinen betrunkenen Freunden erlebte, ließ mich etwas erkennen: Wir leben in einem Zeitalter, in dem der Austausch von Erfahrungen mit Ihren Freunden Routine ist, sei es persönlich oder in den sozialen Medien. Der Solo-Auftritt bei Primavera Sound ließ mich ohne eine externe Validierungsquelle zurück, und niemand wusste, dass ich diese Akte wirklich gesehen hatte, auf die ich jahrelang gewartet hatte, mit Ausnahme meiner Snapchat-Anhänger. Nennen Sie mich ein Produkt meiner Umgebung, aber ich bin geformt worden, und Sie auch. Ich habe mehr Zeit damit verbracht, mich zu fragen, warum ich diese Form nicht durchbrechen und meine Zeit auf dem Festival alleine genießen konnte, als einfach zuzuhören, zu beobachten und in allem zu schwelgen.

Das - zusammengesetzt aus einem Kater im Vereinigten Königreich, einer möglichen Millennial-Krise im Vierteljahr und dem Fehlen eines Mannes - führte dazu, dass meine Fotos des Festivals etwas Verzweifeltes widerspiegelten und sich mehr auf die Formen und Farben des Primavera Sound als auf die Musik konzentrierten und die Menge. Sie sagen, dass gute Kunst Ihren Bewusstseinszustand steigert. Wenn Sie also nach dem Betrachten dieser Galerie Ihre Gewohnheiten und Ihr gesamtes Dasein in Frage stellen, würde ich es als Gewinn betrachten.

Sara Wass ist eine VICE-Mitarbeiterin und in New York ansässige (aktuelle) Fotografin und Autorin. Sehen Sie sich hier mehr über ihre Arbeit an.

Primavera Sound 2018

(1) PRIMAVERA SOUND - EINLEITUNG: -

Primavera Sound hat Biss, Energie und Galle. Es spuckt das Unerwartete aus und hat die Fähigkeit, Sie nach Momenten überwältigender Schönheit in Tränen auszubrechen. Es ist kein Zufall, dass so gut wie jede Band, die die Ausgabe 2018 spielt, sie als "das beste Festival der Welt" und als ein Festival bezeichnet, das "wir schon immer spielen wollten". Hier ist ein einzigartiger Geist in Aktion, der unbestreitbar groß ist und der niemals Angst davor hat, Risiken einzugehen.

Sonntag Abend und ich stehe bei einem kostenlosen Auftritt im Herzen von Barcelona. Während der gesamten Primavera-Woche gab es eine ganze Reihe davon, ein Geschenk für die katalanischen Bürger, die keine Tickets für das Main Event haben. So viele Bands haben alles gegeben, aber nichts anderes als dieser Act, von dem wir uns nicht abwenden können. Die vereinten Kräfte von Fermin Muguruza und Der Selbstmord der westlichen Kultur sind die heftigsten politischen Äußerungen, eine Electro-Punk-Kollaboration mit revolutionärem Eifer. Fermin, ein baskischer Grenzschieber, ist in diesen Gegenden offenbar ein Held. Er ist ein radikaler Agitator mit einem Ruf zu den Waffen. Mit einer Videorolle im Hintergrund bereisen wir die Welt aus Protest und Treue zu Hungerstreikenden und politischen Gefangenen. Es ist ein Brand, ein Aufleuchten des Touch-Papers in diesen turbulenten Zeiten und es ist eine unglaubliche Programmierung der Organisatoren von Primavera, dies so zu planen. In Katalonien ändern sich die Dinge und Sie stehen kurz davor.

Tatsächlich zeigt sich der katalanische Stolz auf Primavera und die Bands aus der geplanten Region von Anfang an. Am Mittwoch und vor Beginn des Hauptfestivals sind die Teilnehmer der Pro-Konferenz zu einem Willkommens-Networking-Lunch eingeladen. Während wir Botifarrada, eine lokale Wurst-ähnliche Delikatesse, probieren, können wir ein bisschen Freibier trinken und dabei den Klängen von lauschen Marion Harper, Die Zephyrknochen und North State. Das ist meine Art von Festival. Am Donnerstag wird die internationale Presse zu einer Weinprobe eingeladen, in der sie von lokalen Journalisten über die 28 katalanischen Acts informiert wird, die in der Liste aufgeführt sind, um Primavera zu spielen. Es ist eindeutig eine gesunde Szene, die eine Reihe von Genres und Basen abdeckt. Ich mache mir Notizen über die, die ich im Laufe der Woche zu sehen versuchen werde. Marina Herlop Am Sonntag enttäuscht sie mit ihrer avantgardistischen Klassik im Theater von Sala überhaupt nicht, ihre Stimme und das Klavier komplizieren und fesseln auf komplexere Weise als Kate Bush. Puput wissen, wie man eine Schallwand baut, in der man sich eine halbe Stunde verlieren kann.

Die Hauptwebsite von Primavera öffnet am Mittwoch (für eine kostenlose Show für alle) und ist dann von Donnerstag bis Samstag für Ticketinhaber geöffnet. Es ist ein Stück von der Stadt entfernt, aber die Anreise mit der U-Bahn und der Straßenbahn ist nicht allzu anstrengend. Andere reisen mit dem Taxi und dem Bus, um sich am Rande des abstrakten, konkreten Dschungels, des "El Forum", zu versammeln. Als aufwändiges Konferenzzentrum, das die Küste, Häfen und Häfen umgibt, schmiegen sich die Bühnen perfekt in die erstaunliche und brutale Umgebung des Modernismus. Sie können skulpturale Photovoltaikplatten betrachten, wenn Sie über eindrucksvolle Gänge und Brücken gehen, um Zugang zu anderen Bereichen des Standorts zu erhalten. Sie können Bands in gemauerten Amphitheatern beobachten und in einer Tiefgarage tanzen, die als dunkler und schmuddeliger Nachtclub zurückerobert wurde. Wenn Sie Lust haben, können Sie sich am eigenen Strand von Primavera erfrischen. Mit einem VIP-Ticket können Sie in einem Hotelpool schwimmen. Es ist ein gewaltiges Labyrinth aus Steinen (und etwas Gras), das aufgrund der feinen Beschilderung vor Ort ziemlich einfach zu navigieren ist. Sie könnten nicht verloren gehen, aber Ihr Schrittzähler wird definitiv die Stufen hochfahren. Wenn deine Gliedmaßen nicht schmerzen und deine Füße zum Ende des Festivals nicht voller Blasen sind, hast du es wahrscheinlich falsch gemacht.

Wie bei vielen europäischen Festivals beginnen auch bei El Forum die Dinge nicht so früh wie bei britischen. Die Haupttore der Baustelle öffnen um 16.00 Uhr und die Menge beginnt sich erst zu sammeln, wenn die Sonne untergeht. Hier wirst du eine nachtaktive Kreatur. Sie werden auf Ihre Uhr schauen und alle möglichen Überraschungen darüber ausdrücken, wie die Zeit vergangen ist. Irgendwie ist es jetzt 4 Uhr morgens und du tanzt dir die Socken aus Die schwarze Madonna oder John Talabot als die sonne wieder aufzusteigen beginnt. Sie werden wahrscheinlich in der U-Bahn nach Hause einschlafen, den Tag durch Schlafen verpassen, aber zur Siesta-Zeit aufwachen, erfrischt (vielleicht) und bereit sein, alles wieder zu tun.

Es wäre leicht, in den Fehler zu geraten, den viele machen, wenn man vergisst, dass es bei Primavera nicht nur um die Aktivitäten geht, die im El Forum stattfinden in der Stadt Barcelona selbst. In einem Innenhof des Centre de Cultura Contemporania de Barcelona (CCCB) verbringe ich schöne Nachmittage mit charmanten Menschen, während ich halbstündige Sets von einigen fabelhaften Stars der Zukunft anschaue. Die Auswahl dieser Vitrinen ist für mich die, die die irische Delegation am Freitagnachmittag aufgestellt hat. Paddy Hanna wird als das fehlende Glied zwischen Jonathan Richman und Scott Walker beschrieben. Mit einer engen Band (der Rhythmus-Sektion von Girlband nicht weniger) beeindruckt er alle mit seiner umständlichen Pose und seinem witzigen Stil. Fontaines D.C. haben in den letzten Monaten einiges an Aufsehen erregt und es ist klar zu sehen, warum, wenn sie auf die Bühne gehen und sich mit Joy Division und The Fall messen. Das Duo von Le Boom Habe eine so fröhliche Dynamik und eine so optimistische Art, dass du tanzen musst, obwohl dein Kopf dir sagt, dass du Energie sparen sollst, denn es wird eine lange Nacht.

Für die musikalische Besetzung zieht es in erster Linie die Zuschauer zum Primavera-Sound. Dies ist kein Festival, das sich viel Fantasie oder Spielerei hingibt. Es lässt die Qualität der Buchung für Sie sprechen. Hier können Sie beide Ihren neuen Lieblingsact entdecken und sich mit Bands bekannt machen, die Sie schon immer geliebt haben, die Sie aber vielleicht eine Weile nicht gesehen haben. Es hat die großen internationalen Headliner, aber es scheut nicht das Auf und Ab. Es dehnt die Genres aus, die Grime, Dance, Pop, Rock und Metal-Headliner mischen. Wahrscheinlich gibt es überhaupt keine Headliner, die auf allen Ebenen mit einer Mischung überflutet sind, die das Hüpfen auf der Website so berauschend macht.

Was bei Primavera alles zu vereinen scheint, ist die Wertschätzung für gute Musik. Wenn ich eine kleine Kritik habe, kann es manchmal zu ernst erscheinen. Es gibt viele wissenswerte Blicke, die zwischen Musikfreaks ausgetauscht werden, da Gitarren- oder Schlagzeugsoli fachmännisch hergestellt werden, dieses Publikum ein informierter Haufen ist und sie ihren Schellack von ihrem Sumach, ihre Abra von ihrem Abba kennen. Im großen Schema der Dinge ist nichts davon wirklich von Bedeutung. Das einzige Mal, dass ich erlebe, wie Leute vorbeischieben und sich nach vorne schieben, während sie Plastikbecher voll Pisse werfen, ist während der Arktischer Affe spielt auf der großen Mango-Bühne. Es sollte mich nicht überraschen, dass es sich um wilde britische Teenager handelt, die lange, ungebrochene Linien bilden, indem sie Hände halten, die für das Drängeln verantwortlich sind. So haben wir gelernt, uns in Reading und Leeds zu benehmen, nicht wahr? Andere schauen mit verwirrten Blicken zu. Die Affen versuchen ihr Bestes, aber für meine Ohren klingt ihr Klang etwas leise und ich gehe hinterher "Wetten, dass du auf der Tanzfläche gut aussiehst" (drei Melodien ein).

(2) PRIMAVERA SOUND - DIE SITZ- UND MANGO-STUFEN:

Beginnen wir unsere Mini-Tour durch die Primavera-Musik auf den von Mango und Seat gesponserten Hauptbühnen. Große Acts, die sich gegenüberstehen und von einer Kieswüste getrennt sind, wechseln sich mit wenigen Unterbrechungen des Klangs ab. Für viele, mit denen ich chatte, ist dies die Fläche, die der Pyramide von Glastonbury entspricht. Es ist der Raum, den Börsenspekulanten aktiv meiden, es sei denn, sie müssen etwas sehen. Ich tauche ein und aus. Es gibt definitiv ein Muss.

Jane Birkin singt Serge Gainsbourg-Lieder mit der Unterstützung eines sechzigköpfigen Philharmonie-Orchesters auf der Seat-Bühne am Samstag, wenn die Sonne untergeht. Es ist keine Übertreibung zu sagen, dass es kaum ein trockenes Auge im Haus gibt. Wunderbar arrangiert singt Jane wunderschön und mit Absicht. Barcelona liebt sie und sie liebt Barcelona. Sie überlegt, was Serge daraus gemacht hätte, und wir weinen ein bisschen mehr über die intensive, besondere und poetische Magie, die gerade erschaffen wird. Ein Franzose, der jetzt in Edinburgh lebt, weint hinter mir, offensichtlich überwältigt von der Emotion des Ganzen. "Ich bin mit diesen Liedern aufgewachsen", sagt er. Ich setze meine Sonnenbrille auf, um zu verbergen, dass auch ich von Tränen überwältigt bin. Es ist unmöglich zu sagen, warum, aber das ist Musik, die dich nur dorthin bringt. Es ist ein wahrer Moment, in dem ich da war.

Nick Cave und die Bad Seeds wissen, wie man eine Show macht. Auf der Mango-Bühne führen sie uns am Donnerstagabend durch eine Reihe von Emotionen. Von zarten und traurigen Momenten bis hin zu Mordballaden über extreme Rock-Haltungen ist es eine Show, die alles bietet. Warren Ellis 'Fähigkeit, so viele Instrumente so gut zu spielen, überrascht nicht. Und als Nick während einer epischen Version von einen entfremdeten Fan aus der Menge herauszieht "Stagger Lee" Sie wissen, dass Sie ein weiteres Highlight am Wochenende gesehen haben. Wunderbar.

Andere Shows, die das Publikum im Mango / Seat-Bereich zum Summen brachten (oder zumindest zum Reden brachten), wurden von inszeniert Die Züchter, Autositz Kopfstütze, Lorde und Björk. Ich sah Stücke von jedem und mochte sie alle in unterschiedlichem Maße. Es ist eine reine Nostalgie-Reise, wenn The Breeders kompetent spielen, eine Wertschätzung für solides Songwriting und straffes Spielen mit der Kopfstütze des Autositzes und ein visuelles Spektakel mit Lorde und Björk. "Es gibt zu viele Flöten", sagt mein murrender Gig-Kumpel gegen Ende von Björks Set und ich gebe zu, dass er einen Punkt hat.

Es gibt Enttäuschungen in diesem Bereich des Parks am Freitag, als bekannt gegeben wird, dass die Pioniere der Falle, Migos, ihr Flugzeug verpasst haben und nicht von den Staaten herüberfliegen werden. Persönlich habe ich nie verstanden, worum es geht, und hätte sie sowieso nicht gesehen. Ich war auch nicht von ihrem Nachfolger Skepta angetan, der ebenfalls Probleme hatte, zur Baustelle zu gelangen, aber am Samstagabend direkt nach ASAP Rocky eine Abschlussshow auf diesen Bühnen spielte. Legenden der spanischen Rockszene, Los Planetas, treten für Migos ein, als sie spielen sollten. Ich wünschte, ich wäre dort gewesen, um die Verwirrung in den Gesichtern der etwas verrückten Kinder zu sehen.

(3) PRIMAVERA SOUND - DIE STUFEN IN DER MITTE:

Im mittleren Bereich der Primavera-Site verbringe ich den größten Teil meiner Zeit. Die "kleineren" Bühnen hier können alle eine ziemliche Kapazität haben und sind für ein Festival dieser Größe relativ eng beieinander. Hier finden Sie die Bühne Primavera with Apple Music, die Bühne Heineken Hidden (jetzt auf einer hervorstehenden Beton- und Grasplanke gegenüber der Bühne Apple Music - eine Strecke, die man als versteckt bezeichnen kann). das Ray-Ban, das Warehouse, die Pitchfork und die Adidas Originals. Es gibt auch einen Bereich für Gourmetgerichte - mehr dazu gleich.

Es ist Belle und Sebastian die am Mittwochabend die kostenlose Show für alle in der Primavera mit Apple Music Show leiten. Es hat sich eindeutig herumgesprochen, dass Stuart Murdoch und andere die Bühne betreten. Einige meiner Freunde, die beim Betreten trödelten, kommen nicht durch die Eingangstore. Belle und Sebastian machen das, was sie am besten können, die choreografierte Bühneninvasion bereitet immer noch Freude, auch wenn sie jetzt so wichtig ist, dass es nicht verwundert. Stuart nutzt die Gelegenheit, um alles über den Boaty-Weekender, eine Feier zum 20-jährigen Jubiläum des Bowlie-Weekenders und eine viertägige Kreuzfahrt von Barcelona im Jahr 2019 zu erzählen. Hmmm - was würde ich für einen Presseausweis dafür tun?

Nils Frahm schließt die Apple Music Bühne am Donnerstag. Ich sitze auf einem Platz ein Stück zurück im Gras und lasse mich von seiner Mischung aus gekühlter, perfekt orchestrierter Electronica überfluten. Morgens um 2 Uhr morgens bin ich an einem einschläfernden Ort, den Nils auf charmante Weise ausnutzt, bevor alles ein bisschen fröhlicher wird und ich aufstehe, um mich zu wiegen. Es gibt überall ein Lächeln und dies ist ein glücklicher Ort.

Hier auf der Primavera with Apple Music-Bühne erhalten wir triumphale Renditen von Bands, die jahrzehntelang im Einsatz waren. Die Menge ist hier selten das ganze Wochenende über größer als wann Slowdive spielen und es ist sofort klar, warum. Die Primavera-Fans lieben Shoegaze und Slowdive, die sich als die wichtigsten Vertreter des Genres hervorgetan haben. Die Klangwand, die sie erzeugen, glitzert, schimmert und funkelt, während die Qualität des Songwritings zum Vorschein kommt. Das Ganze ist mächtig beeindruckend. Genre Stablemates, Reiten, sind eine Überraschung auf der Hidden Heineken-Bühne (wenn auch nicht so überraschend, wie es eine Woche zuvor allen angekündigt wurde). Obwohl sie Slowdives Höhen nie ganz erreichen, sind sie dennoch eine clevere Ergänzung der Rechnung. Ich verfluche mich, wenn ich woanders bin Mogwai spielen, wie es der Gig des Wochenendes ist, sagt ein guter finnischer Bursche, den ich getroffen habe und der einen tadellosen Geschmack in Sachen Live-Musik hat. Charlotte Gainsbourgs Nehmen Sie Pop-Eindrücke in Teilen auf, sondern lassen Sie sich vom Wunder der Show ihrer Mutter am nächsten Tag in den Schatten stellen. Funken sind unglaublich, so viel Spaß von den Brüdern Mael und so viel Energie von Männern, die sich beim Sammeln ihrer Renten mit ihren Pantoffeln ausruhen könnten. Es ist ein weiterer Höhepunkt dieses Wochenendes.

ich sah zuletzt Montero auf der Shipping Forecast in Liverpool vor ein paar Monaten. Es war ein absoluter Autounfall eines Auftritts. Bei den ersten beiden Nummern hat Montero vergessen, seine Tastatur anzuschließen. Er war in dieser Nacht ein Chaos, es gilt als eine der peinlichsten Auftritte, die ich je gesehen habe. Ich konnte nicht anders, als überrascht zu sein, dass sein Name auf der Primavera-Rechnung stand. Am frühen Samstagnachmittag auf der Apple Music-Bühne und jetzt mit einer vollen (und ziemlich kompetenten) Band ist er ein anderer Typ. Der schiere Überschwang des psychedelischen Pops (denke Polyphonic Spree oder The Flaming Lips) tritt in den Vordergrund und am Ende seines Sets habe ich die Vibration. Ich bewege meine Hand in der Luft wie die Masse der Menge. 24 Stunden schneller Vorlauf und ich schaue dasselbe Set bei einer kostenlosen Show im Sala-Theater in der Stadt. Der Klang in dieser Halle ist klar, klar und nahezu perfekt. Montero gewinnt meine Auszeichnung für die größte Überraschung des Wochenendes.

Die Ray-Ban-Bühne ist einer meiner Favoriten. In einem steinernen Amphitheater können Sie von den Stufen im hinteren Teil der Arena aus Schauspielern zusehen, wie sie auf den Ozean blicken. Sie sind sicher, dass Sie Ihre Freunde bei Primavera verlieren werden, wenn Sie in verschiedene Richtungen davonlaufen. Ein vorher festgelegter Platz auf der Treppe ist so gut wie jeder Ort, an dem Sie sich versammeln können. Die katalanische Pressekonferenz hatte mich überzeugt, am Samstag früh (ish) hierher zu fahren Nuria Grahams einstellen. Ich bin froh, dass ich die Mühe gemacht habe. Nurias Ding ist eine Art windgepeitschtes Americana, voller Blüte und süßem Charme. Sie spielt auch einen gemeinen Gitarrenlick. Die kleine Menge singt zu jedem Wort mit und ich beschließe tief in ihr letztes Album einzutauchen, wenn ich nach Hause komme. Es spielt gerade in der Tat. Dies sind Top-Songs, die Sie nicht missen werden.

Später an diesem Abend auf der Ray-Ban-Bühne, Deerhunter Zeigen Sie allen an, warum es sich um eine reguläre Primavera-Buchung handelt. Bradford Cox und seine Band sind schwer zu fassen und entführen uns auf eine Reise durch subtile und skurrile Variationen des American Indie Rock. "Welches andere Festival gibt dir die Chance, Jane Birkin so auftreten zu sehen?", Fragt Cox, als er seine Liebe zu Primavera betont. Und du weißt, dass er Recht hat.

Es ist Freitagabend und ich gehe ein Risiko ein Sevdaliza auf der Heugabelbühne. Ich habe Teile ihres Albums gehört, aber ich nehme daran teil, weil mir der Hinweis gegeben wurde, dass dieser moderne Trip-Hop eine begleitende Show hat, die ein visueller Leckerbissen ist. Wie wahr das ist? Wir staunen nicht schlecht, als Sevdaliza wie ein Schmied in Lederknechtschaft auf die Bühne tritt. Sie versteckt sich hinter einem großen Blumenstrauß und singt von dort aus ihre erste Nummer. Währenddessen kracht ein Schlagzeuger hinter einer Glasscheibe hervor, während ein DJ die Beats auflegt. Ein schwarzer männlicher Tänzer betritt die Bühne. Er verzieht seinen Körper in besessene Formen, während er die sexuelle Spannung in der Luft erhöht. Sevdaliza entfesselt sich hinter dem Strauß und beugt sich perfekt im Einklang mit ihrer Tänzerin. Die Zeit vergeht wie im Fluge, es ist ein Spektakel auf höchstem Niveau und eine Show, die ich allen ans Herz legen möchte, wenn Sie die Chance dazu haben.

Leider kann ich nicht dasselbe für das R & B von sagen Abra Das fand auf der Pitchfork-Bühne in der Nacht statt, nachdem Sevdaliza Herz und Verstand erobert hatte. Abra betritt mit nur einem Mikrofon eine kahle Bühne. Sie ist so schlecht darin, sich ihrem Gesang anzuschließen, der von einem Hintergrundband ausgestrahlt wird, dass ich mich eine Minute lang frage, ob dies ein aufwändiger Witz ist. Sicherlich wird die Primavera-Menge, die fleißige Musikliebhaber sind, nicht darauf hereinfallen? Abra beginnt in Song 2 live zu singen und ich wünschte, sie würde zum Mimen zurückkehren. Als ich feststelle, dass hier sehr wenig Talent zu sehen ist, mache ich mich auf die Suche nach etwas mehr nach meinem Geschmack. Es gibt viele Möglichkeiten.

Es ist bereits viel über die Leistungsfähigkeit von geschrieben worden Leerlauf - Manchmal innerhalb dieser Seiten. Die Bristolian Punks freuen sich auf Primavera. Es ist ein Festival, an dem sie als Börsenspekulanten teilgenommen haben. Wenn sie jetzt spielen, wird ein Traum wahr. Ich bezweifle, dass dies die letzte Chance sein wird, die sie nach der Stärke des neuen Materials aus ihrem kommenden Album beurteilen, das sie auf eine begeisterte Resonanz hin vorhören. Unweigerlich sind es jedoch die Songs des ersten Albums, die noch mehr Resonanz finden. Zufällige Börsenspekulanten rufen: "Warum kriegst du keinen Job?" am Tag nach dem Set bei ihren Kumpels zeigt, wie die Idles durchgebrochen sind. Nur wenige würden gegen eine prominentere Abrechnung in den kommenden Jahren auf größeren Bühnen wetten als der Adidas Original.

(4) PRIMAVERA BITS:

Es ist unmöglich, überall zu sein. Und es ist eines meiner Bedauern über Primavera 2018, dass ich nicht genug Zeit im Bereich "Bits" verbracht habe. Der Zugang erfolgt über eine Brücke, von der aus Sie auf einen Hafen hinunterblicken können. Dies ist im Wesentlichen die Tanzfläche des Festivals. Das heißt nicht, dass Sie vor Ort keine Tanzmusik hören werden, aber hier bekommen Sie das Beste von DJs und Electronica. Sonar, das später im Juni stattfindet, könnte traditionell als das "Festival der elektronischen Musik" von Barcelona anerkannt werden, aber sie sollten besser aufpassen, da Primavera sehr bald um diesen Titel kämpfen wird - das ist, wenn sie es nicht bereits behauptet haben.

Es gibt zwei Bühnen in diesem Bereich - den Bacardi Live und den Desperados Club. Beide bieten die ganze Nacht so ziemlich ununterbrochene Musik. Es gibt auch den Strandbereich (Xiringuito Aperol), der früh am Tag für epische 6-Stunden-Sets von Floating Points und Four Tet geöffnet ist.

Freitag Nacht und ich habe meine Freunde verloren. Wir überquerten zusammen die Brücke, aber dann brauchte ich das Klo und nach einer kurzen Wartezeit bin ich jetzt desorientiert und kann mich nicht erinnern, wo ich sie warten ließ. Mein Telefon ist tot und die Menschenmengen bilden sich, um zuzusehen Chromeo sind verrückt. Aber ich habe keine Angst. Jeder hier ist freundlich und ich unterhalte mich mit einer Gruppe, die mich großzügig unter ihre Fittiche nimmt. "Es ist egal, dass du deine Freunde verloren hast - wir sind jetzt deine Freunde", beobachten sie, als Chromeo auf die Bühne geht. Im Programm wird beschrieben, dass "eine Nacht versprochen wird, in der das erste Mal glamourös geschwitzt wird", und ich versuche gebührend, meinen Anspruch geltend zu machen. Meine neuen Freunde halten Abstand.

(5) PRIMAVERA - DIE ANDEREN BITS: -

Dies ist ein großes Festival, es wäre vielleicht nur fair, Bar- und Toilettenwarteschlangen zu erwarten, wenn man die anwesenden Besucherzahlen berücksichtigt. Ohne Camping wird es immer einen Massenexodus von Menschen geben, die das Gelände zu ähnlichen Zeiten verlassen. Und das wird zweifellos zu allerlei logistischen Reiseproblemen führen. Stellen Sie sich vor, alle müssten Glastonbury nach jeder Nacht verlassen. Das würde allerlei Chaos anrichten.

Ich frage mich bei mehr als einer Gelegenheit, wie viel Mühe darauf verwendet worden sein muss, dieses Gefühl so nahtlos zu machen. Ja, es gibt Warteschlangen, aber selten scheinen sie monströs zu sein und sie stehen dem Spaß, den wir haben, nie wirklich im Wege. Ich stelle mich für vielleicht zehn Minuten für einen Cocktail in der 'Bits'-Zone an. Die Bars und das Personal vor Ort sind so zahlreich, dass der Service zum größten Teil sofort erfolgt. All dies macht sich über die Theorie lustig, dass man "bargeldlos" oder "tokenbasiert" vorgehen muss, um Warteschlangen zu bewältigen. Bei Primavera übergeben Sie Ihr Bargeld (5 Euro für ein großes Bier) und Sie erhalten Ihr Pint. Einfach. Die Riegel sind ebenfalls gut gefüllt und einige von ihnen servieren in diesem Jahr sogar Apfelwein in Flaschen, wenn Sie Abwechslung von Heineken wünschen. Frauen müssen unweigerlich länger in den Warteschlangen warten als wir, aber ich bin sicher, dass es weitaus weniger unerschwinglich ist als bei einigen anderen großen Festivals. Es gibt einige Sicherheits-Warteschlangen, in die man einsteigen muss, aber die Suche nach Zugang und Taschen wird bemerkenswert effizient durchgeführt.

Es gibt überall Essenslieferwagen (interessante Streetfood-Orte), aber der Hauptlebensmittelbereich befindet sich mitten auf dem Gelände verdeckt. Stände sind rund um die Außenseite von Tonnen von Tischen positioniert. Es ist immer Platz, um Ihren Poke-Ball, Ihre Tapas, Ihren veganen Genuss oder Ihr südostasiatisches Curry zu essen. Primavera ist stolz auf die Auswahl der angebotenen Speisen. Die Gerichte verkaufen sich um die 8-Euro-Marke. Sie können sagen, dass Sie Qualität essen.

Aber Sie würden bei Primavera nichts anderes als Qualität erwarten. Es sickert bei diesem Festival aus jeder Pore. Auch wenn sich Risiken möglicherweise nicht unbedingt auszahlen, können Sie nachvollziehen, warum solche Risiken eingegangen wurden. Ich konnte weiter und weiter über die vielen tollen Dinge berichten, die ich erlebt habe. Ich gab mein Ticket für zwei Euro für eine Spiritualisiert Ein Fan, der es mehr zu schätzen weiß, aber alle Berichte deuten darauf hin, dass dies eine großartige Show war. Die After-Partys im Apolo Club sind wunderbar intensiv, aber sie bieten noch mehr Gelegenheit, Ihre Stiefel mit interessanten Dingen zu füllen.

Kompetent kuratiert und präzise geführt, verdient das Team hinter diesem Stunner viel Lob für das, was sie gerade erreicht haben. Diese Bands wissen ein oder zwei Dinge, wenn sie sagen, dass dies im Moment wahrscheinlich das beste Festival der Welt ist.