15 Dinge, die Sie tun sollten, um den Sommer in diesem Jahr optimal zu nutzen

Worte haben kreative Kraft in sich. Wenn ich dich frage, wo du dich in fünf Jahren siehst, könnte ich wahrscheinlich erkennen, wo du dann sein wirst. Ich würde Ihnen empfehlen, auf die Worte zu achten, die Sie gerade über Ihre Zukunft sagen. Ihre Worte bestimmen Ihre ZukunftSprechen Sie also immer positiv über sich selbst, auch wenn Ihre Situation völlig gegen Sie ist.

Verwenden Sie nicht Ihre Worte, um die Situation zu beschreiben, sondern Ihre Worte, um die Situation zu ändern. Wenn Sie herumgehen und Dinge sagen wie "Ich habe nicht das Zeug dazu. Ich bin so ungeschickt, dass ich das nie schaffen kann und ich bin so undiszipliniert. “Sie verfluchten nur Ihre Zukunft. Erkenne, dass deine Worte die Richtung für dein Leben vorgeben. Die Wörter, die Sie sprechen, werden das Haus, in dem Sie leben.

Also, hier sind fünf Zeilen, die Sie sich sagen müssen, um jeden Morgen einen Neuanfang zu machen -

Ich bin der Beste

Haben Sie jemals den Mut, sich diese Worte zu sagen? Einige von uns wollten immer wie andere sein, weil sie mit dem, was sie gerade sind, nicht zufrieden sind. Manche brauchen einen Körper wie Vin Diesel, reich wie Gates und gutaussehend wie Robert Pattinson. Aber wir sind alle einzigartig. Wir haben alle unterschiedliche Qualitäten, wir müssen sie nur finden. Hören Sie auf, sich mit anderen zu vergleichen, weil Sie auf Ihre Weise die Besten sind. Fang an zu sagen Ich bin der Beste jeden Morgen und sehen Sie die Veränderung.

Ich kann es schaffen

Wenn Sie den Traum haben, in den nächsten fünf Jahren Millionär zu werden, haben Sie zwei innere Stimmen im Kopf. Die erste Stimme wird versuchen zu vermitteln, dass Sie das nicht können, nicht so qualifiziert sind, keine Investition haben oder nicht gut genug aussehen. Die andere Stimme, die besagt, dass man das Zeug zum Millionär hat, sollte man sich anhören. Letzteres mag klein sein, aber Sie müssen diese Stimme greifen. Denken Sie daran, dass Sie alles tun können, was Sie sich vorgenommen haben, aber dies erfordert Maßnahmen, Ausdauer und das Gegenüberstellen Ihrer Angst. An wem sollen wir zweifeln? Unser Gott kann alles tun. Sie tun, was Sie können. Gott wird tun, was Sie nicht können. DU KANNST ALLES MACHEN.

Gott ist immer bei mir

Deine Freunde lachen über deine Träume, deine Eltern glauben nicht an deine Träume, aber ich habe eine gute Nachricht, es gibt eine Person auf der Welt, die nicht über deine Träume lacht und immer an deine Träume glaubt. Errate die Person? Nun, das ist GOTT. Gott ist immer da, um uns zu halten. Alles was wir tun müssen, ist unsere Hände auszustrecken. Wenn Sie versucht sind, die Geduld mit jemandem zu verlieren, denken Sie daran, wie geduldig Gott die ganze Zeit mit Ihnen war.

Ich bin nicht allein, Gott ist immer bei mir.

Ich bin ein Gewinner

Habe eine Einstellung wie diese: Wohin auch immer ich gehe, ich werde ein Gewinner sein. Gewinnen liegt mir im Blut. Ich wurde geboren, um ein Gewinner zu sein und als Champion zu sterben. Verlieren ist keine Option in meinem Leben. Erinnern Sie sich jeden Morgen daran, wer Sie sind und was Sie in Zukunft sein möchten. Ich weiß, was ich tun muss, und ich werde alles tun, was nötig ist. Wenn ich das tue, werde ich als Sieger hervorgehen und es spielt keine Rolle, was andere tun.

Ich bin ein Gewinner, ich spiele um zu gewinnen, ich möchte, dass gute Dinge um mich herum weitergehen.

Heute ist mein Tag

Egal, was gestern passiert sein mag, ein neuer Tag voller neuer Möglichkeiten ist angebrochen. Sie sind heute nicht die gleiche Person wie gestern. Hören Sie auf, in der Vergangenheit zu verweilen, und konzentrieren Sie sich auf Ihre Zukunft, denn Ihre Zukunft wird schön. Sie haben die besten Tage Ihres Lebens noch nicht gesehen.

Wach auf, lächle und sage dir: Heute ist mein Tag

Geschrieben von Caleb

Hi, ich bin Caleb. Engineering ist mein Beruf, aber Bloggen ist meine Leidenschaft. Ich versuche mit meinen Worten einen Unterschied in dieser Welt zu machen. Du bist schön. Nur eine Erinnerung. Jesus über alles!

Die in diesem Artikel geäußerten Meinungen stammen vom Autor und spiegeln nicht die Ansicht von LifeHacks wider.

1. Beobachten Sie einen Sonnenaufgang

Eine der schönsten Möglichkeiten, den Tag zu beginnen, ist es, einen Sonnenaufgang zu beobachten. Ja, die Sonne geht früh auf und es kann sein, dass Sie besondere Vorkehrungen treffen müssen, um diese spektakuläre Naturshow tatsächlich pünktlich zu sehen.

Überprüfen Sie, wann die Sonne in Ihrer Nähe aufgeht. Holen Sie sich einen Kaffee (oder Ihr Lieblingsgetränk am Morgen). Besorgen Sie sich eine Kamera oder Ihr Smartphone. Seien Sie bereit für eine großartige Kunstshow am Himmel. Der Grund, warum ich das vorschlage, ist, dass es so unglaublich ist, die Schönheit des Morgenhimmels zu sehen, der vom Aufgang der Sonne gemalt wird. Es gibt Ihnen die Möglichkeit zu sehen, wie großartig unsere Welt ist. Die Weite des Himmels, die Morgensonne, die durch den Horizont späht, und die ausgestellte Farbparade sind erstaunlich.

Etwas über das Beobachten eines Sonnenaufgangs bringt mich gleichzeitig mit der Komplexität und Einfachheit des Lebens in Einklang. Wenn Sie die zusätzlichen Vorbereitungen treffen, um einen Sonnenaufgang zu beobachten, beginnt Ihr Tag auf einer fabelhaften Note.

2. Seien Sie ein Tourist in Ihrer eigenen Heimatstadt

Seien wir ehrlich, wir leben Tag für Tag und betrachten unsere Umgebung mit halbgeschlossenen Augen. Unsere Gegend ist so ziemlich ein "alter Hut". In diesem Sommer ermutige ich Sie, die Augen eines Touristen zu öffnen und Ihre Stadt und die umliegenden Städte auf eine frische Art und Weise zu betrachten.

Recherchieren Sie, was möglicherweise in der Gegend verfügbar ist. Sind Sie immer wieder an einen bestimmten Ort gefahren und haben sich gedacht, ich sollte das wirklich überprüfen? Eine Möglichkeit, ein Tourist in Ihrer Region zu werden, besteht darin, vorzugeben, Gäste zu haben und deren Reiseleiter zu sein. Finden Sie alle interessanten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Ihrer Nähe. Machen Sie eine Reiseroute für den vorgetäuschten Besuch.

Jetzt geh raus und genieße deine Stadt. Machen Sie neue Erinnerungen, während Sie vertrautes Terrain bereisen.

3. Drachen steigen lassen

Haben Sie jemals den Nervenkitzel eines Kindes gesehen, als es einen Drachen in der Luft fliegen sah? Lernen Sie das Vergnügen zu genießen, das aus einfachem Spaß entsteht.

Ein Gefühl der Freiheit überkommt mich jedes Mal, wenn ich meinen Drachen in den Himmel hebe. Von dem Moment an, in dem ich die Brise fange und sie immer höher in den Himmel lasse, bis ich sie wieder einhole, habe ich eine kindliche Hingabe. Meine Verspannungen scheinen sich zu lösen, wenn ich meinen Drachen fliege. Die Zeit steht still, als ich nach oben schaue. Ich fühle mich von den täglichen Sorgen befreit. Ich weiß, es klingt verrückt und es ist schwierig in Worte zu fassen, wie ich mich dabei fühle, aber ich ermutige Sie, sich einen Drachen zu schnappen (es muss kein teurer sein), einen geeigneten Platz zum Fliegen zu finden und Lassen Sie sich für einige Zeit vom Wind frei.

Genießen Sie das erfrischende Gefühl einer zeitlosen Aktivität.

4. Bauen Sie eine Sandburg

Leben am Meer> Werbung

Eine andere Seite des Strandlebens ist es, sorglos wie ein Kind zu sein. Das Bauen einer Sandburg ist eine entmutigende Aufgabe, die dennoch Spaß macht. Es macht einfach Spaß, die Eimer mit Sand und Wasser zu schleppen, um das Schloss zu errichten. Die Freude, Ihr Schloss zum Leben zu erwecken, ist von unschätzbarem Wert.

Früher dachte ich, dass dies nur eine Aufgabe für Kinder war, bis ich eines Tages dazu kam. In der heutigen Welt, in der wir an den meisten Tagen so beschäftigt sind, ist eine Portion Sandburgbau eine der einfachen Sachen, die man machen kann kann so angenehm sein. Probieren Sie es aus!

5. Machen Sie einen Naturspaziergang

So viele Artikel und Zitate wurden über die Vorteile des Gehens in der Natur geschrieben. sagt,

„Bei jedem Spaziergang mit der Natur erhält man weit mehr, als er sucht.“ - John Muir

„Alle wirklich großen Gedanken entstehen beim Gehen.“ - Friedrich Nietzsche

"Ein Spaziergang am frühen Morgen ist ein Segen für den ganzen Tag." - Henry David Thoreau

Ich stimme diesen Aussagen uneingeschränkt zu. Zeit in der Natur zu verbringen, ist ein befriedigendes Erlebnis für Ihre Seele.

Wenn Sie das Beste aus dem Sommer machen möchten, fügen Sie einen Naturspaziergang in Ihren Zeitplan ein. Sie werden nicht nur viel Bewegung haben, sondern auch von der unglaublichen Schönheit der Natur umgeben sein. Nehmen Sie sich beim Gehen die Zeit, um den Moment im Auge zu behalten. Genießen Sie die raue Schönheit von allem, was Sie umgibt.

6. Pflanzen Sie einen Garten

„Die Herrlichkeit der Gartenarbeit, Hände im Dreck, Kopf in der Sonne, Herz mit der Natur. Einen Garten zu pflegen bedeutet, nicht nur den Körper, sondern auch die Seele zu ernähren “, so Alfred Austin

Stellen Sie sich Ihren ersten Bissen in ein Gemüse vor, das Sie gerade in Ihrem eigenen Garten angebaut haben! Die leckeren Säfte und saftigen Aromen sind unbeschreiblich. Dies ist die Ernte Ihrer Arbeit.

In den meisten Fällen ist der beste Teil der fertiges ProduktAber im Garten gibt es während des gesamten Prozesses Freude, angefangen beim Pflanzen der Samen bis hin zum Erblühen der Knospen und dem herrlichen Geschmack der Frische. Sie müssen kein Gemüse anbauen, sondern können stattdessen Kräuter oder Blumen anbauen.

Die Planung von Farbtupfern in Ihren Gartenbetten verschönert die tägliche Sicht. Das erste Mal, dass ich einen Garten bepflanzte, war es so lohnend, jeden Tag den Fortschritt des Wachstums zu beobachten. Ich könnte stundenlang sitzen, nur um die Schönheit der Blüten zu genießen. Wie das Sprichwort sagt, beginnt das Leben in einem Garten.

7. Feuerwerk ansehen

Feuerwerk fasziniert! Das farbenfrohe Display beleuchtet den Nachthimmel und die Augen aller Betrachter. Die kraftvollen, dröhnenden Töne ergänzen die Show. Viele der Feuerwerksshows haben Displays, die zeitlich auf Musik abgestimmt sind.

Kleine Kinder haben strahlende Augen und einen lebhaften Gesichtsausdruck, wenn der Himmel aufleuchtet. Selbst wenn Sie kein Kind mehr sind, können Sie sich durch ein Feuerwerk wieder wie ein Kind fühlen. Ich erinnere mich, dass ich als Erwachsener ein paar flüchtige Momente lang Feuerwerk bei Disney gesehen habe und an Märchen geglaubt habe!

8. Zelten gehen

Camping erfrischt die Seele. Lebensqualität kommt hinzu, wenn wir uns die Zeit vom Alltag nehmen, um das Leben zu vereinfachen und uns in der Natur zu entspannen. In der heutigen Welt leben wir voller rasender Aktivitäten und voller elektronischer Geräte. Wann haben Sie das letzte Mal den Stecker gezogen und Zeit mit Ihrer Familie verbracht, die mit der Natur verbunden ist?

In der Stille der Natur können Sie Ihren Geist klären. Camping zeigt die Einfachheit des Lebens und all die Schönheit um uns herum, die wir so oft für selbstverständlich halten. Das Erwachen im Morgenlicht mit dem Geräusch von Vögeln und anderen Wildtieren beginnt den Tag entspannt. Stunden im Freien mit denen zu verbringen, die Sie lieben, wird Ihnen unvergessliche Erinnerungen bescheren.

Eines meiner Lieblingsbilder meines Vaters wurde während eines Campingausflugs aufgenommen. Jedes Mal, wenn ich dieses Foto sehe, lächle ich und habe eine besondere Erinnerung an unsere gemeinsame Zeit. Den Abend am Lagerfeuer zu verbringen, kann genau das sein, was Sie brauchen, um sich wieder mit Ihrer Familie zu verbinden. Vergessen Sie nicht, nach Einbruch der Dunkelheit den atemberaubenden Sternenhimmel zu genießen.

Was kann ich tun, um dies in Zukunft zu verhindern?

Wenn Sie wie zu Hause über eine persönliche Verbindung verfügen, können Sie auf Ihrem Gerät einen Antivirenscan ausführen, um sicherzustellen, dass es nicht mit Malware infiziert ist.

Wenn Sie sich in einem Büro oder einem freigegebenen Netzwerk befinden, können Sie den Netzwerkadministrator auffordern, im gesamten Netzwerk nach falsch konfigurierten oder infizierten Geräten zu suchen.

Eine weitere Möglichkeit, um zu verhindern, dass diese Seite in Zukunft angezeigt wird, ist die Verwendung von Privacy Pass. Möglicherweise müssen Sie Version 2.0 jetzt aus dem Chrome Web Store herunterladen.

Cloudflare Ray ID: 52f86c466c15dff7 • Ihre IP: 176.9.123.94 • Leistung und Sicherheit von Cloudflare

9. Gehen Sie zu einem Konzert im Freien

„Musik ist ein moralisches Gesetz. Es gibt dem Universum Seele, dem Geist Flügel, der Phantasie Flucht und dem Leben und allem Charme und Heiterkeit. “Plato

Zum Glück für mich und meine Familie haben wir einige Orte in unserer Gegend, die im Sommer kostenlose Konzerte im Freien anbieten. Natürlich weiß nicht jeder von ihnen. Ich bin vor Jahren über sie gestolpert. Als meine Töchter jung waren, gingen wir traditionell jeden Donnerstagabend zu einem Strandkonzert. Es hat so viel Spaß gemacht, die Musik zu hören und die Kinder im Sand tanzen und spielen zu sehen. Dies ist eine familienfreundliche Veranstaltung und kostet nicht einmal etwas! Ich freue mich sagen zu können, dass jetzt meine Töchter und ich meine Enkelkinder zu dieser Veranstaltung mitnehmen! Wir freuen uns jede Woche darauf.

Die Kinder haben eine tolle Zeit, genauso wie die Erwachsenen. Überprüfen Sie, was sich in Ihrer Nähe befindet. Freiluftsommerkonzerte sind mittlerweile recht beliebt und werden in vielen Städten und Gemeinden angeboten.

10. Gehen Sie zu einer Sportveranstaltung

Hol mich raus zum Ballspiel! Bring mich raus zur Menge! Hörst du das Lied im Hintergrund deiner Erinnerungen? Die familiären Bindungen werden immer dann gestärkt, wenn Sie eine Veranstaltung besuchen. Erinnerungen sind gemacht, die ein Leben lang halten.

Es kann teuer werden, wenn Sie zu den großen Sportveranstaltungen gehen, es gibt jedoch viele lokale Mannschaften, die im Sommer spielen. Durchsuche die Gegend und finde ein oder zwei Spiele, zu denen du mit deiner Familie gehen kannst. Autorennbahnen im Freien, Tennis, Softball, Volleyball, Fußball und Baseball sind nur einige der verfügbaren Sportveranstaltungen im Freien.

Ich hatte vor kurzem so viel Spaß mit meinen 4 Enkeln bei einem Autorennen. Wir würden uns ein Auto aussuchen, das wir gewinnen wollen. Jedes Mal, wenn dieses Auto die Strecke umrundete, jubelten und schrien wir. Sogar mein zweijähriger Enkel war dabei. Ich habe so hart über die Gesichtsausdrücke aller gelacht. Was für eine großartige Zeit hatten alle!

11. Verbringen Sie Zeit mit Familie und Freunden

Der beste Weg, um das Beste aus diesem Sommer herauszuholen, ist einfach, Zeit mit Ihrer Familie und Freunden zu verbringen. Der Sommer ist eine großartige Zeit, um Erinnerungen zu schaffen, die ein Leben lang anhalten. Im Sommer sind die Tage länger, sodass wir mehr Zeit haben, im Freien zu sein.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Zeiten zusammen mit denen planen, mit denen Sie zusammen sein möchten. Oft sagen wir, wir wollen "so und so" mit jemandem machen, und bevor wir das merken, sind die Tage gekommen und vergangen, ohne dass wir überhaupt zusammengekommen sind.

Machen Sie den ganzen Sommer über Familientermine. Weisen Sie einen besonderen Wochentag zu, an dem Sie sich mit ihnen treffen und Zeit für etwas Besonderes verbringen. Vielleicht einmal in der Woche kochen, zusammen einen Abendspaziergang machen oder einen Filmabend machen. Wenn Sie diese Veranstaltungen planen, werden Sie sicher in der Lage sein, besondere Zeiten zusammen zu verbringen.

12. Fotos machen

"Jedes Foto, das Sie aufnehmen, vermittelt etwas über einen Moment in der Zeit - eine kurze Zeitspanne, in der Sie waren, mit wem Sie zusammen waren und was Sie getan haben." Kevin Systrom

Ich habe gehört, wie eine junge Frau sagte, sie müsse ein neues Handy bekommen, weil ihre Bilder voll auf ihrem Handy waren. Ich musste vor mich hin kichern. Ich vermute, sie hatte nicht gelernt, wie sie ihre Fotos speichert und entfernt. Ich dachte mir auch, wow, sie hat viele Fotos gemacht und viele Erinnerungen wachgerufen.

Es ist immer gut, sich an die besonderen Momente zu erinnern, die wir jeden Tag machen. Wie viel besser, wenn wir diese Erinnerung in einem Foto haben können!

So viele Stunden sind vergangen, als wir uns nur die Fotos angesehen haben, die wir gemacht haben. Erinnern Sie sich, wann ... Oh, ich erinnere mich an diesen Tag und diesen Ort ... Lachen erfüllt die Luft, während wir uns hinsetzen und über lustige Mimik, alte Frisuren, ungewöhnliche Brillen und vieles mehr kichern.

Der Sommer ist eine großartige Zeit, um Fotos zu machen! Mit Smartphones ist es jetzt so viel einfacher als je zuvor, zu lächeln, zu schnappen und zu klicken!

1. Eine Uniform macht die Schule zu einem besser organisierten Ort.

2. Uniformen tragen zur Verbesserung der Schuldisziplin bei.

3. Uniformen können dazu beitragen, Straftaten in der Schule zu verhindern.

4. Uniformen werden das Leben in der Schule nicht verbessern.

5. Uniformen können den Schülern das professionelle Verhalten beibringen.

6. Sich an Uniformen zu gewöhnen ist gut für eine zukünftige Karriere.

7. Uniformen sorgen dafür, dass sich die Schüler mehr auf das Lernen konzentrieren.

A. Anna freut sich auf den Familienurlaub.

B. Ben hat alle Disney-Cartoons gesehen.

C. Anna glaubt, dass nur Eltern mit Kindern ins Kino gehen, um Cartoons zu sehen.

D. Ben und seine Freunde schauen sich bei Ben Cartoons an.

E. Anna denkt, dass manche Cartoons wie Spielfilme sind.

F. Anna denkt, dass Ben doch nicht gerne nach Florida gehen würde.

G. Ben würde gerne Mickey Mouse treffen.

Mary radelte zum Südpol, weil sie wollte ...

1. ein spezielles Fahrrad testen.

2. beweise ihre eigenen Ideen.

3. Werde die erste Frau, die es tut.

Mary radelte über den Baikalsee nach…

1. Bereite dich auf ihre große Expedition vor.

2. andere radfahrer kennenlernen.

3. Sehen Sie die schöne Landschaft.

Marys Fahrraddesign basierte auf einem Modell…

1. von anderen radfahrern benutzt.

2. von ihren Trainingsexpeditionen.

3. eines normalen Mountainbikes.

Welche der folgenden Möglichkeiten hat Mary geholfen, ihre Konkurrenten zu schlagen?

1. ein früherer Start.

2. bessere Wetterbedingungen.

3. eine kürzere Strecke.

Marys Südpol-Expedition erwies sich als ...

1. sehr teuer.

3. ziemlich profitabel.

Wenn Mary allein auf den Schneefeldern ist…

1. hatte Angst um ihr Leben.

2. versuchte sich Berge vorzustellen.

3. genoss die leere Kulisse.

Während ihrer Reise aß Mary und schlief in ...

3. ein beweglicher Unterstand.

13. Star Gaze

„Ich für meinen Teil weiß nichts mit Sicherheit, aber der Anblick der Sterne lässt mich träumen.“ Vincent Van Gogh

Ich kenne nicht alle wissenschaftlichen Namen und Orte von Sternen und Planeten am Himmel, aber ich lasse nicht zu, dass das dem Stargazing im Wege steht. Ich mag es, in den Himmel über mir zu schauen und die prächtigen Sterne zu sehen. Sich unter einem Sternenhimmel auf eine Decke zu legen ist nicht nur romantisch, sondern auch sehr entspannend. Heiße Sommernächte bieten uns die Möglichkeit dazu.

Wenn Sie in oder in der Nähe einer Stadt wohnen, möchten Sie möglicherweise einen Ort suchen, der einen dunkleren Himmel für eine bessere Anzeige bietet. Ein weiterer ausgezeichneter Tipp: Laden Sie eine App auf Ihr Telefon, die Ihnen genau sagt, was Sie gerade anzeigen. Es gibt viele verschiedene Apps, aus denen Sie auswählen können. Es ist wirklich cool, die Sternbilder zu lernen und wo sie sich am Nachthimmel befinden. Genieße die Weite des Himmels.

1. Gründe, Angst zu haben

2. Bekämpfe deine Angst

3. Ein Ort der Wunder

4. Wie kann ich mich bedanken?

5. Besuch für wildes Leben und Tiere

6. Lerne dankbar zu sein

7. Es ist nie spät zu lernen

8. Nonverbale Sprache lesen

EIN. Wenn es heutzutage allzu einfach ist, eine E-Mail oder einen Text zu senden, können Sie am besten zeigen, dass Sie jemandem dankbar sind, indem Sie eine handgeschriebene Karte versenden. Die Person, die es bekommt, wird wissen, dass Sie sich die zusätzliche Zeit genommen haben und darüber nachgedacht haben, eine Karte zu schreiben und sie mit einem schönen Stempel in die Post zu stecken. Diese Person wird Ihre Bemühungen viel mehr zu schätzen wissen. Außerdem erhalten Sie den zusätzlichen Vorteil, dass Sie sich ein wenig länger als gewöhnlich dankbar fühlen, wenn Sie jede Notiz ausschreiben und warten, bis sie eintrifft.

B. Musik ist eine edle Leidenschaft, und Menschen, die ein Musikinstrument spielen können, wurden immer als intelligente Menschen angesehen. Das Erlernen eines Musikinstruments ist weitaus effizienter, wenn Sie es in der Kindheit tun. Es gibt jedoch Millionen von Erwachsenen, die lernen, ihr ganzes Leben lang Musik zu genießen. Außerdem konzentrieren sie sich nicht nur auf ein Instrument, sondern spezialisieren sich auf zwei oder sogar mehr, wenn sie die Zeit und den nötigen Ehrgeiz haben.

C. Jedes Jahr meiden Millionen Menschen Flugreisen, weil sie Angst vor dem Fliegen haben. Die Angst vor Unfällen ist wahrscheinlich die häufigste Angst unter Flugreisenden. Es ist eine verständliche Angst, da es im Laufe der Geschichte viele Flugunfälle gegeben hat. Einige Menschen befürchten möglicherweise, dass das Flugzeug eine Störung oder einen Ausfall aufweist, während andere befürchten, dass das Wetter oder die Turbulenzen das Flugzeug beeinträchtigen könnten.

D. Versuchen Sie zu verstehen, dass Angst nur eine Illusion ist, die Sie begrenzt und elend macht. Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihren Geist und lassen Sie sich nicht von Ihrer Fantasie beängstigende Bilder in Ihrem Kopf machen. Wenn Sie damit nicht umgehen können, sollten Sie versuchen, Ihre Komfortzone zu verlassen. Wählen Sie Dinge und Aktivitäten, vor denen Sie Angst haben, und begegnen Sie Ihren Sorgen von Angesicht zu Angesicht, denn es ist unmöglich, vor ihnen davonzulaufen. Stelle dich einfach deinen Problemen, egal wie mächtig sie scheinen mögen.

E. Wenn dir etwas chronisch langweilig wird, gewöhnt sich dein Verstand daran, die Welt negativ zu sehen. Es ist notwendig, die Kette negativer Gedanken zu durchbrechen und den Verstand zu schulen, um das Beste zu bemerken. Schreiben Sie einfach 5 Dinge auf, für die Sie dankbar sind. Auf diese Weise wird sich Ihr Geist in einer Weile zum Besseren wenden. Die Dankbarkeit wird Ihre Augen für die Schönheit der Welt um Sie herum öffnen und Ihnen helfen, sich auf positive Momente in Ihrem Leben zu konzentrieren.

F. Wenn Sie nach Irland gehen, gehen Sie zu abgelegenen Orten im Land, sprechen Sie mit den Einheimischen und sie werden Ihnen die Geschichten über den mythischen irischen Ort, die Anderswelt, erzählen. Sie glauben, dass es das Land des Paradieses und des Glücks ist. In irischen Gedichten und Erzählungen wird es als eine Reihe von Inseln in der Nähe von Irland beschrieben, auf denen die verschiedenen Märchenwesen lebten. Auch die Anderswelt schien sich von einem Ort zum anderen bewegen zu können.

G. Viele Menschen können die Natur des Charakters verstehen, ohne mit der Person zu sprechen, an der sie interessiert sind. Die Gesten und Körperhaltungen spiegeln normalerweise die Stimmung und das Selbstvertrauen der Person wider. Es ist leicht, eine sehr selbstbewusste Person auch in einer großen Gruppe von Menschen zu bemerken. Sie stehen an einem Ort, ohne sich ständig von Ort zu Ort zu bewegen, und sie haben immer Blickkontakt mit der Person, mit der sie sprechen.

1. wo man engen Kontakt genießen kann

2. die jedem Bedürfnis ihrer Nutzer gerecht werden

3. als sie einmal für sich selbst zu entdecken

4. Wer war noch nie in dieser wunderschönen Stadt?

5. Das ist ideal für verschiedene Wassersportarten

6. zu den kleineren Buchten, die von riesigen Klippen geschützt werden

7. die verschiedene Möglichkeiten in der Hauptstadt haben

Ganz gleich, ob Sie als Erstklässler stolz darauf sind, dass Sie Ihr erstes Jahr der Ganztagsausbildung überstanden haben, oder als Absolvent in der Hoffnung auf eine Studienpause, die Sommerferien bedeuten für jeden etwas: Morgens an Wochentagen schlafen. Es gibt keinen Alarm um 6.30 Uhr und keinen Bus, dem man nachjagen kann. Und während die Tage vielleicht mit Sommerjobs und Tagescamps gefüllt sind, scheinen diese nie so früh zu beginnen.

Warum gibt es eine Verschwörung gegen die Schüler, sobald die letzte Glocke läutet und die letzte Prüfung abgegeben wird? Und der Täter ist in jedem Apartmentkomplex, in jeder Eigentumswohnung oder in jedem öffentlichen Park sichtbar: in Landschaftsgestaltern.

Ich habe in meinen kurzen 23 Jahren auf der Erde in vielen Städten und in Häusern unterschiedlicher Größe und Form gelebt. Ganz gleich, wo ich zu Hause anrufe, ich stehe vor der gleichen Schwierigkeit: Ich versuche, an faulen Sommermorgen einzuschlafen, während die Rasenmäher auf öffentlichen und privaten Höfen hart arbeiten.

Das Stadthausviertel, in dem ich als kleines Mädchen zu Hause angerufen hatte, war eine überfüllte Straße. Wir hatten allein in meinem Block mehr als 250 Häuser. Eines der Dinge, die meine Mutter an diesem Haus liebte, war sein kleiner Garten.

Meine Mutter hat keinen grünen Knochen in ihrem Körper. Sie hat jeden Kräutergarten getötet, den meine Schwester und ich ihr je gegeben haben. Meine Mutter war begeistert, dass unser Vorgarten die Größe einer Briefmarke hatte. Es musste, wie jeder andere Hof auf dem Block, nur einmal im Monat gekürzt werden, um gut auszusehen. Und doch fuhr das von der Stadt beauftragte Landschaftsgestaltungsteam jeden Montag und Donnerstag um 7:30 Uhr morgens die Straße entlang, lud zwei oder drei Industriemäher aus und machte sich an die Arbeit, um die kleinen öffentlichen Rasenflächen rund um Briefkästen und Bäume zu bearbeiten.

Später, als ich nach Michigan zog, lebten meine Familie und ich in unserem ersten Jahr in einem Eigentumswohnungskomplex. Im Rahmen des Deals wurde jeder Hof mit großen Büschen und Tulpenbeeten angelegt. Damit die Höfe aber alle schön und gesund aussehen, ließen die Eigentümer die Landschaftsgärtner in Vollzeit mit der Instandhaltung Schritt halten. Meine Mutter war begeistert, einen vollen Garten zu haben, ohne sich darum zu kümmern, jede Pflanze einzeln zu töten.

Niemals zuvor war ich begeistert, dass ich diesen neuen Garten nicht mähen musste, der 100-mal größer war als die Briefmarke, die wir zuvor hatten. Aber ich war nicht so begeistert, als die Mäher am Samstagmorgen auftauchten. Samstags! Waren sie ernst? Jeden Hof auf der Straße ab 7 Uhr morgens am Samstag mähen.

Als allein erziehender Erwachsener mag ich, dass die Apartments nicht mit Höfen ausgestattet sind, die ich pflegen muss. Ich bekomme gerade den Dreh raus, mich daran zu erinnern, Lebensmittel zu kaufen und meinen eigenen Briefkasten zu haben, um zu überprüfen. Wenn ich Blumen gießen müsste, würde ich es vergessen. Was mich aber nicht so begeistert, ist, dass Freitagmorgen der geplante Mähtag für mein Gebäude ist. Ich lebe im ersten Stock meines Gebäudes und kann das Brüllen des Rasenmähers nicht an der Seite des Gebäudes dämpfen, wenn es sich direkt vor meinem Fenster befindet. Kein Schlaf für mich.

Ich bin nicht so egoistisch, dass ich nicht verstehe, warum Mäher morgens arbeiten. Landschaftsgestalter haben mehrere Kunden, die an einem bestimmten Tag bedient werden. Je früher sie beginnen, desto früher können sie ausgeführt werden. Außerdem ist es morgens kühler und besser als mittags, wenn die Sonne hoch am Himmel steht. Die Schüler arbeiten das ganze Jahr über hart und freuen sich auf eine Pause von Büchern, Tests und Weckern.

Um eine gemeinsame Basis zwischen Landschaftsgestaltern und Studenten zu finden, sende ich diese Herausforderung ins Universum: Wer einen leisen Rasenmäher bauen kann, wird meine unermüdliche Dankbarkeit, Liebe und Zuneigung und was auch immer er will, das verspreche ich!

14. Veranstalten Sie eine Outdoor-Kostümparty

Kostümpartys machen so viel Spaß. Meistens tragen wir nur Kostüme für Halloween. Ich schlage vor, eine Sommer-Outdoor-Kostümparty zu veranstalten.

Laden Sie eine Gruppe Ihrer Familie und Freunde zu einer Luau-Party, einer Piratenparty, einer Prinzessin-Party, einer Superhelden-Party ein oder planen Sie Ihre eigene Kostümparty. Sie können nicht nur ein Kostüm tragen, sondern auch die frische Luft und die Spiele genießen und sich mit Partys beschäftigen.

Hin und wieder mache ich ein bisschen Internetbrowsen, um lustige Partys zu planen. Die Liste ist endlos. Ich bin mir sicher, dass Sie in diesem Sommer eine finden können, die zu Ihren Partybedürfnissen passt.

15. Reisen Sie so viel wie möglich

„Die Welt ist ein Buch, und diejenigen, die nicht reisen, lesen nur eine Seite.“ Augustinus

Ich weiß, sobald das Wort "Reisen" erwähnt wird, haben viele von uns Ideen von weit entfernten exotischen Orten. Es ist zwar fantastisch, diese Orte besuchen zu können, aber manchmal passt es nicht in unsere Pläne oder unser Budget.

Reisen kostet offensichtlich mehr Zeit, Geld und Planung als die anderen Aktivitäten. Ich habe festgestellt, dass es einige Reisen gibt, die Sie mit einigen Nachforschungen finden können, die nicht übermäßig teuer sind. Ich betrachte Reisen als eine Form der Investition. Reisen ist eine Erziehung. Je mehr Orte Sie besuchen können, desto mehr Wissen über die Welt erwerben Sie.

Egal wohin Sie gehen, es gibt eine Lernerfahrung, die auf Sie wartet. Es ist eine wunderbare Sache, unseren Geist durch Reisen zu dehnen. Die Welt ist ein großer Ort, versuchen Sie, so viele Orte wie möglich einzunehmen.

In diesem Sommer, egal wo Sie sind oder was Sie tun, wünsche ich Ihnen Sonnenschein, Liebe und Lachen.

  • Teilen
  • Pin es
  • Tweet
  • Teilen
  • Email

3. Zahlen und Variablen sind NICHT die Grundlage von Mathematik.

Jordan:Nur eine Frage zu Videospielen: Sie haben gesagt, Spiele sind der beste Weg, um Mathematik zu unterrichten. Wie passt das zum „mathematischen Denken“?

Keith: Die traditionellen Symbole der Mathematik wurden entwickelt, um Mathematik auf einem Blatt Papier zu machen. Eigentlich wurden sie ursprünglich entwickelt, um es im Sand, auf Tontafeln, später auf Pergament und dann auf Papier (und Tafeln) zu tun. In allen Fällen handelte es sich jedoch um eine statische Darstellung von etwas grundlegend Dynamischem - nämlich eine Form des Denkens! Tablet-Computer und Videospiele bieten interaktive, dynamische Darstellungen, sodass Sie dem Denken näher kommen und die Symbolbarriere durchbrechen können.

Jordan:Sie sagen also nicht nur, dass Technologie grundlegende verfahrenstechnische Mathematikfähigkeiten überflüssig macht, Sie schlagen auch vor, dass sie neue Formen dynamischer Repräsentation bietet?

Keith: Ja, und eine effizientere Vertretung kann für die Schüler einen dramatischen Unterschied ausmachen. Schauen Sie sich das folgende Beispiel aus der iOS / Android App Wuzzit Trouble an. Dies sind zwei Darstellungen des gleichen Problems!

Was ich und einige andere Entwickler von Mathe-Lernspielen tun, aber die meisten nicht, ist, das Spiel als Repräsentation der Mathematik zu betrachten, die die traditionellen Symbole durch ein Symbol ersetzt, das die vielen verschiedenen Vorteile der Videospieltechnologie nutzt. insbesondere Tablet-Bildschirme.

4. Wir können die Symbolbarriere überqueren.

Jordan:Mathematisches Denken ist also die abstrakte Logik, die den Prozeduren zugrunde liegt, richtig? Bedeutet das, dass sich die Symbole - Zahlen wie wir sie kennen - ändern könnten?

Keith: Niemand, am allerwenigsten ich, sagt, wir sollten die traditionelle symbolische Darstellung für die Mathematik aufgeben. Sie müssen diese Sprache beherrschen, wenn Sie eine Karriere in Naturwissenschaften oder Ingenieurwissenschaften anstreben möchten, und auch in vielen anderen Berufen. Die fortschrittlichste Mathematik ist von Natur aus symbolisch, und ich kann keine aktuelle Technologie erkennen, die dies ändert. Ich sage auf der Grundlage vieler harter Beweise, dass wir aufgrund der Symbolbarriere die symbolische Darstellung nicht zum Einstiegspfad in die Mathematik machen sollten. Es entrechtet zu viele ansonsten fähige Menschen. Videospieltechnologien bieten eine Benutzeroberfläche für Mathematik, die für Anfänger besser geeignet ist. Heutzutage kann das Studium der symbolischen Repräsentation verschoben werden, bis der Schüler das mathematische Grunddenken effizienter beherrscht.

Jordan:Ich habe Probleme zu verstehen, was dies in der Praxis bedeutet. Können Sie mir ein reales Beispiel geben?

Keith: Dasselbe geschah beim Rechnen. Angefangen vom Macintosh über Windows bis hin zu (teilweise) Tablet-Touch-Oberflächen haben wir das Computing für jedermann zugänglich gemacht. Das heißt nicht, dass es nicht mehr nützlich ist, das Codieren zu lernen. Zu meiner Zeit war die einzige Möglichkeit, einen Computer zu benutzen, das Erlernen des Codierens. Heute lernen Sie zuerst den Umgang mit einem Computer und dann das Codieren. Das eröffnet weit mehr Menschen die Möglichkeit, zu rechnen (und zu codieren).

5. Wir müssen die Grenzen der Mathematik kennen.

Jordan:Sie haben einmal ein Buch mit dem Titel Goodbye Descartes geschrieben: Das Ende der Logik und die Suche nach einer neuen Kosmologie des Geistes. Von Ihrer Arbeit gehört es sicherlich zu meinen Favoriten. Können Sie das Argument, das Sie in diesem Buch vorbringen, kurz erläutern? Warum sollte ein Mathematiker ein Argument für das Ende der Logik vorbringen? Und was hat Descartes damit zu tun?

Keith: In der heutigen Welt, in der unsere kartesischen Wissenschaften und Technologien eine so große Rolle in unserem Leben und in unseren gesellschaftlichen Strukturen spielen, ist es genauso wichtig, die Menschen für die inhärenten Grenzen der Mathematik zu sensibilisieren wie für ihre Fähigkeiten. Mathematik ist wie Feuer. Wir brauchen die Kraft zum Leben. Es kann aber auch unglaublich destruktiv sein und muss immer mit immensem Respekt behandelt werden.

So wie wir in den Natur- und Ingenieurwissenschaften große Fortschritte gemacht haben, haben auch andere Forscher große Fortschritte in den Geisteswissenschaften sowie in den Sozial-, Psychologie- und Lernwissenschaften gemacht. (Die letzteren drei sind übrigens die wahren "harten Wissenschaften". Sie als "weiche Wissenschaften" zu bezeichnen, ist irreführend, es sei denn, Sie verstehen das Wort "weich" im Sinne von William Burroughs von "The Soft Machine", dh uns.).

Jordan:Sie meinen, wir brauchen mehr interdisziplinäre Kommunikation. Ich schreibe oft darüber, wie wichtig es ist, zu verstehen, dass es viele verschiedene Arten von Wahrheiten gibt, viele verschiedene Möglichkeiten, unsere Erfahrung in der Welt zu verstehen.

Keith: Als ich 1987 nach Stanford zog, dachte ich, ich würde davon profitieren, in einem der weltweit führenden Technologieforschungszentren zu sein. Und ich tat. Was mich jedoch weitaus mehr veränderte, war das Auftauchen in die Weltklasse der Humanwissenschaften, über die Stanford auch verfügt. Nachdem ich mit führenden menschlichen Wissenschaftlern und Philosophen zusammengearbeitet hatte (die sich hauptsächlich mit diesen Fragen befassten), war ich gezwungen, die Rolle der Mathematik in den Geisteswissenschaften neu zu bewerten.

Jordan:Es ist gefährlich zu glauben, dass eine bestimmte Sichtweise des Universums alle Antworten bieten kann.

Keith: In den Naturwissenschaften ist die Mathematik der absolute Herrscher. Wenn Sie die mathematischen Regeln brechen, machen Sie keine Physik oder Astronomie mehr oder was auch immer. In den Geisteswissenschaften ist Mathematik jedoch nur ein Werkzeug. Ein nützliches, um sicher zu sein und immer nützlicher zu werden, aber immer noch und alles nur ein Werkzeug. Mein Buch Auf Wiedersehen, Descartes war ein Versuch, das zu artikulieren, was ich als die inhärenten Grenzen des mathematischen Ansatzes (des "kartesischen Ansatzes") in den Geisteswissenschaften ansah.

Ob Sie es glauben oder nicht, Mathe ändert sich. Zumindest ändert sich die Art und Weise, wie wir Mathematik im Kontext unseres täglichen Lebens verwenden. Die Art und Weise, wie Sie Mathe gelernt haben, bereitet Ihre Kinder nicht auf die mathematischen Fähigkeiten vor, die sie im 21. Jahrhundert benötigen.

Don’t take my word for it. I am not a math professor. I almost failed out of calculus in high school. I do not claim to be an expert. I write about video games, psychology, education, and philosophy. I understand the importance of math, but it is not my area of expertise.

When I am writing about math education and I need a true expert opinion, I reach out to Keith Devlin. He is co-founder and Executive Director of Stanford University’s Human-Sciences and Technologies Advanced Research Institute. He is also a learning game and app developer who founded a company called BrainQuake (a part of the Co.lab/Zynga.org edtech accelerator). And, of course, he is well known as the “NPR Math Guy.”

About a month ago, I interviewed Devlin for my MindShiftKQED series on game-based learning. The enlightening conversation changed the way I think about math education. Unfortunately, I only had space there to share some of that conversation. Here, I offer some of the other gems.

Lesen Sie weiter

Mehr von diesem Autor

Charlene Tops

Trend in der Freizeit

Mehr von diesem Autor

Charlene Tops

Trend in der Freizeit

Lesen Sie weiter

Comment on the following statement.

Some people enjoy living in big cities whereas others find such a lifestyle really harmful.

What is your opinion? Which way of life do you find more satisfying?

Write 200 — 250 words.

Use the following plan:

— make an introduction (state the problem)
— express your personal opinion and give 2—3 reasons for your opinion
— express an opposing opinion and give 1—2 reasons for this opposing opinion
— explain why you don’t agree with the opposing opinion
— make a conclusion restating your position

Раздел 5. ГОВОРЕНИЕ

— За 1,5 минуты нужно подготовиться и в следующие 1,5 минуты выразительно прочитать текст вслух — 1 балл.
— Составление 5 вопросов на основе ключевых слов. На подготовку отводится 1,5 минуты, затем каждый вопрос надо сформулировать в течение 20 секунд — 5 баллов.
— 3 фотографии. Нужно выбрать 1 и описать ее по предложенному тут же в задании плану за 3,5 минуты — 7 баллов.
— 2 картинки. Нужно сравнить их, описать сходства и различия, объяснить, почему выбранная тематика близка выпускнику, за 3,5 минуты — 7 баллов.

Was sind Grenzen (und was sind sie nicht)

Grenzen sind Grenzen.

Sie sind keine Bedrohungen oder Ultimaten.

Grenzen informieren oder lehren. Sie sind keine Form der Bestrafung.

Grenzen sind feste Linien - von Ihnen bestimmt - die von Ihren Mitmenschen nicht überschritten werden können. Sie sind Richtlinien dafür, wie Sie anderen erlauben, Sie zu behandeln, und welche Verhaltensweisen Sie erwarten.

Gesunde persönliche Grenzen schützen Sie vor physischen oder emotionalen Schmerzen. Möglicherweise müssen Sie bei der Arbeit auch feste Grenzen setzen, um sicherzustellen, dass Sie und Ihre Zeit nicht missachtet werden. Lassen Sie nicht zu, dass andere Ihre Freundlichkeit und Großzügigkeit ausnutzen.

Klare Grenzen teilen anderen mit, dass Sie Respekt und Rücksichtnahme fordern, dass Sie bereit sind, für sich selbst einzustehen und dass Sie für niemanden eine Fußmatte sein werden. Sie sind ein Verbotszeichen, das deutlich macht, wann eine Linie überschritten wurde und dass dies Konsequenzen haben wird.

Grenzen werden nicht mit der Absicht gesetzt, andere Menschen zu verändern. Sie ändern möglicherweise die Art und Weise, wie Menschen mit Ihnen umgehen, aber es geht ihnen mehr darum, Ihre Bedürfnisse durchzusetzen, als zu versuchen, das allgemeine Verhalten und die Einstellung anderer zu ändern.

1. Selbsterkenntnis steht an erster Stelle.

Bevor Sie sich mit anderen abgrenzen können, müssen Sie erst Ihre Bedürfnisse verstehen.

Sie haben das Recht zu respektieren. Sie haben das Recht, sich zu schützen und sich vor unangemessenem oder anstößigem Verhalten zu schützen. Grenzen setzen ist eine Möglichkeit, Ihre Bedürfnisse zu erfüllen.

Um geeignete Grenzen zu setzen, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, wie gesunde Verhaltensweisen aussehen und wie gesunde Beziehungen aussehen. Sie müssen sich zuerst Ihrer Gefühle bewusster und ehrlicher mit sich selbst in Bezug auf Ihre Erwartungen und das, was Sie für angemessen halten, sein:

  • Wo müssen Sie bessere Grenzen setzen?
  • Wann fühlst du dich nicht respektiert?
  • Wann fühlen Sie sich durch das Verhalten anderer verletzt, frustriert oder verärgert?
  • In welchen Situationen fühlen Sie sich misshandelt oder ausgenutzt?
  • Wann willst du alleine sein
  • Wie viel Platz brauchen Sie?

Sie müssen Ihre eigenen Bedürfnisse und Grenzen berücksichtigen, bevor Sie erwarten können, dass andere sie berücksichtigen.

2. Klare Kommunikation ist wichtig.

Informieren Sie andere klar und direkt über Ihre Erwartungen. Erklären Sie in einem ehrlichen und respektvollen Ton, was Sie anstößig oder inakzeptabel finden.

Vielen Menschen ist einfach nicht bewusst, dass sie sich unangemessen verhalten. Möglicherweise wurde ihnen nie die richtige Art oder Rücksichtnahme auf andere beigebracht.

3. Sei genau, aber beschuldige dich nicht.

Eine beschuldigende oder bestrafende Haltung versetzt die Menschen automatisch in die Defensive. Die Leute hören nicht zu, wenn sie sich angegriffen fühlen. Es ist Teil der menschlichen Natur.

Das heißt, Sie müssen sich nicht übermäßig erklären oder verteidigen. Grenzen sind nicht kompromissbereit.

  • "Du darfst nicht ... schreien oder deine Stimme zu mir erheben ..."
  • "Ich muss ... mit Respekt behandelt werden ..."
  • "Es ist nicht in Ordnung, wenn ... Sie Dinge von meinem Schreibtisch nehmen, ohne zu fragen ..."
  • "Ich werde nicht ... deine Arbeit machen ... dich nicht mehr versichern ..."
  • "Es ist nicht akzeptabel, wenn ... du mich lächerlich machst oder beleidigst ..."
  • "Ich fühle mich unwohl, wenn ... Sie beleidigende Sprache verwenden"
  • "Ich werde nicht länger in der Lage sein ... dir Geld zu leihen ..."

4. Konsequenzen sind oft notwendig.

Bestimmen Sie, welche Konsequenzen das Überschreiten von Grenzen hat. Wenn es angebracht ist, machen Sie sich diese Konsequenzen vorab klar, wenn Sie diese Grenzen anderen mitteilen. Folgen Sie durch. Die Leute werden Ihre Grenzen nicht respektieren, wenn Sie sie nicht durchsetzen.

Uns zu behaupten und Konsequenzen zu ziehen, fällt uns nicht leicht. Wir wollen nett sein. Wir möchten, dass die Leute uns mögen. Aber wir sollten nicht unsere Selbstachtung eintauschen müssen, um Freunde zu gewinnen oder Erfolg zu haben.

Wir könnten versucht sein, geringfügige Respektlosigkeit zuzulassen, um Konflikte zu vermeiden, aber wie das bekannte Sprichwort lautet: "Wenn Sie den Leuten einen Zentimeter geben, nehmen sie eine Meile in Anspruch." Warten Sie, bis dieses Verhalten völlig außer Kontrolle geraten ist.

Es ist auch wichtig, sich daran zu erinnern, dass positive Verstärkung noch stärker ist als negative Konsequenzen. Wenn die Leute dich anders behandeln, nimm das zur Kenntnis. Lassen Sie die Leute wissen, dass Sie ihre Bemühungen bemerken und schätzen.

Abschließende Gedanken

Respekt ist immer ein gültiger Grund für das Setzen einer Grenze. Verteidige dich nicht selbst oder deine Bedürfnisse. Grenzen sind oft notwendig, um Ihre Zeit, Ihren Raum und Ihre Gefühle zu schützen.

Beginnen Sie zuerst mit den einfachsten Grenzen. Grenzen setzen ist eine Fähigkeit, die geübt werden muss. Bitten Sie gegebenenfalls andere um Unterstützung. Informieren Sie die Leute sofort, wenn sie die Grenze überschritten haben. Warte nicht. Kommunizieren Sie höflich und direkt. Machen Sie sich die Konsequenzen klar und befolgen Sie sie.

Je besser Sie Ihre eigenen Grenzen setzen können, desto besser können Sie die Grenzen anderer erkennen und respektieren.

Denken Sie daran, dass die Festlegung von Grenzen Ihr Recht ist. Sie haben das Recht zu respektieren. Sie können nicht steuern, wie sich andere Personen verhalten, aber Sie haben die Kontrolle darüber, wie Sie es zulassen, dass andere Sie behandeln.

Grenzen setzen zu lernen ist nicht immer einfach, aber mit der Zeit wird es angenehmer. Möglicherweise stellen Sie schließlich fest, dass Grenzen automatisch werden und nicht mehr bewusst festgelegt werden müssen. Sie werden einfach eine natürliche Erweiterung Ihrer Selbstachtung.

Schau das Video: 10 Dinge, die Sie nicht tun sollten wenn Sie Lehrer sind - Kesslers Knigge (Dezember 2019).