Erbauer zu den Sternen unter denen befürchteten Toten in Hamptons Flugzeugabsturz

Die soziale Saison der Hamptons ist zu Ende gegangen, aber auf unserer South Fork gibt es noch viel zu tun. News 12 Elisa DiStefano aus Long Island hat sich mit dem Social Life Magazine von Hamptons zusammengetan, um Spaß für den Herbst zu haben!

Die soziale Saison der Hamptons ist zu Ende gegangen, aber auf unserer South Fork gibt es noch viel zu tun. News 12 Elisa DiStefano aus Long Island hat sich mit dem Social Life Magazine von Hamptons zusammengetan, um Spaß für den Herbst zu haben!

Heiß in den Hamptons: Hollywood Horse Show

Heiß in den Hamptons: Hollywood Horse Show

Es ist eine der größten Reitturniere in der Nation und eine Tradition des Labor Day für viele Familien auf Long Island. Die sogenannte "Hollywood Horse Show" lockt berühmte Gesichter und die weltbesten Reiter zum internationalen Springreitturnier.

Es ist eine der größten Reitturniere in der Nation und eine Tradition des Labor Day für viele Familien auf Long Island. Die sogenannte "Hollywood Horse Show" lockt berühmte Gesichter und die weltbesten Reiter zum internationalen Springreitturnier.

Am beliebtesten heute

Vier Menschen wurden als tot angesehen, nachdem ein Privatflugzeug mit einem prominenten Baumeister aus East Hampton, der Luxusvillen für Martha Stewart, Billy Joel und andere baute, am Samstag vor Amagansett, LI, in den Atlantik abgestürzt war.

Hamptons "Baumeister der Sterne" Ben Krupinski, 70, war zusammen mit seiner Frau Bonnie Bistrian Krupinski, 70, und ihrem 22-jährigen Enkel Will Maerov unter den Toten gefürchtet. Die Polizei in East Hampton bestätigte, dass das Trio zusammen mit dem 47-jährigen Piloten Jon Dollard an Bord war.

Alle sollen bei dem Absturz umgekommen sein, hieß es.

Das Piper PA-31 Navajo-Flugzeug ging ungefähr eine Meile vor der Küste in der Nähe von Indian Wells Beach gegen 14.50 Uhr ab, teilten Beamte der Post mit.

Die Ursache des Absturzes wird untersucht, aber der lokale Pilot Bill Gardiner stellte fest, dass das Wetter stürmisch geworden war.

„Es gab ein sehr böses Gewitter. Es war unerwartet. Es gab sehr starke Abwinde. “

Die Krupinskis hatten das Flugzeug mindestens seit den 1980er Jahren besessen, fügte Gardiner hinzu.

Das Immobilienimperium des Paares hat einen geschätzten Wert von 150 Millionen US-Dollar, darunter das beliebte East Hampton-Restaurant Citta Nuova, in dem sich trauernde Arbeiter und Gönner am Samstagabend unter Schock versammelten, einige unter Tränen.

Die teuerste Postleitzahl ist.

Sie kennen bereits die lebhaften neuen Restaurants, Boutiquen und Mekkas mit grünem Saft, aber die Hamptons bieten viel mehr, als man auf den ersten Blick sieht. (Wie ein geheimer Club, der nur für Mitglieder bestimmte Sexpartys veranstaltet. Whoa.) Wenn Sie das nächste Mal kurz davor sind, Grillen zu hören, unterhalten Sie Ihre Gäste mit diesen 18 Fakten, die selbst Hamptoniten nicht kennen.

1. In diesem Jahr war die Postleitzahl 11962 von Sagaponack der teuerste Ort im ganzen Land, an dem man ein Haus kaufen konnte. Der mittlere Verkaufspreis für Eigenheime liegt bei… satten 8,5 Millionen US-Dollar.

2. In East Hampton befand sich eines der ersten Boutique-Radsportstudios aller Zeiten, das inzwischen aufgelöste The Zone, das 1997 eröffnet wurde.

3. Niedrige Einschreibungen hätten Stony Brook Southampton im Jahr 2005 fast zum Erliegen gebracht, aber das College blüht jetzt mit einer soliden Liste von Studenten mit Schwerpunkt auf ökologischer Nachhaltigkeit auf.

4. Marc Schneier, Westhamptons orthodoxer "Rabbi to the Stars", wurde aus der von ihm gegründeten Synagoge geworfen, nachdem die Nachricht über den jüngsten Fluch des fünffach verheirateten Rabbiners bekannt wurde.

5. Jackson Pollock und seine Frau Lee Krasner zogen in den 40er Jahren nach East Hampton. Nach ihrem Tod wurde das Anwesen an die Stony Brook Foundation übergeben, die Führungen durch ihr Haus und Atelier anbietet.

6. Auch wenn Königliche Schmerzen Es geht um einen Bereitschaftsarzt in Hamptons, die nicht die Strände im East End sind, die Sie im Fernsehen sehen. Der Großteil der Serie wird in anderen Gegenden von Long Island gedreht. Boooo

7. Christie Brinkley lebt das ganze Jahr über in den Hamptons. Supermodels haben den ganzen Spaß.

8. Als das beliebte East-End-Restaurant Della Femina geschlossen werden musste, behauptete der Eigentümer, es wäre niemals passiert, wenn Obama nicht gewählt worden wäre. Okay

9. Geheime Sexpartys in den Hamptons sind mittlerweile eine Sache, aber erwarten Sie kein Wort darüber, es sei denn, Sie sind Mitglied.

11. Levain Bakery, Bobby Van’s und Tutto Il Giorno wurden ursprünglich in den Hamptons eröffnet, bevor sie nach Manhattan abzweigten.

12. Apropos Bobby Van, das Bridgehampton Steakhouse war ursprünglich ein Treffpunkt für die Literaturlegende Truman Capote. Er bestellte immer sein Unterschriftengetränk, ein „Orangendinger“ (vier Teile Wodka, ein Teil Orangensaft).

13. Möchten Sie an einem der besten Strände Amerikas im Sand entspannen? Besuchen Sie den unberührten Hauptstrand von East Hampton, der weltberühmt ist.

14. Model Hilary Rhoda und der Hockeyspieler Sean Avery, die sich ein Hamptons-Haus teilen, heirateten in Southampton im Parrish Art Museum.

15. Der Montauk Lighthouse wurde von George Washington in Auftrag gegeben und ist der älteste Leuchtturm im Staat New York.

16. LA ist nicht die einzige Stadt mit Familienskandalen. Im Jahr 2001 wurde der Multimillionär Ted Ammon auf seinem Anwesen in East Hampton tot aufgefunden, nachdem er von einem „Gefährten“ seiner entfremdeten Frau ermordet worden war.

17. Jacqueline Kennedy Onassis wurde im Southampton Hospital geboren. Sie wäre in New York City geboren worden, aber sie war sechs Wochen zu spät und ihre Eltern haben die Stadt in den Sommer übersprungen.

18. Ira Rennerts 29-Zimmer-Villa im Wert von 248 Millionen US-Dollar ist nicht nur der größte und teuerste Wohnsitz in den Hamptons, sondern auch eines der massereichsten Häuser des Landes. Hey, Ira, können wir eine Suite ausleihen? Sie werden nicht einmal bemerken, dass wir hier sind.

Heiß in den Hamptons: Das ganze Jahr über isst East End

Heiß in den Hamptons: Das ganze Jahr über isst East End

News 12 Elisa DiStefano aus Long Island rief die Starköchin, Bestseller-Kochbuchautorin und langjährige Rocco DiSpirito aus Southampton dazu auf, sie zu seinen ganzjährig geöffneten Must-Eeats im East End zu bringen. Rocco DiSpirito Rocco isst am liebsten: Sant Ambroeus Tutto Il Giorno Clamman

News 12 Elisa DiStefano aus Long Island rief die Starköchin, Bestseller-Kochbuchautorin und langjährige Rocco DiSpirito aus Southampton dazu auf, sie zu seinen ganzjährig geöffneten Must-Eeats im East End zu bringen. Rocco DiSpirito Rocco isst am liebsten: Sant Ambroeus Tutto Il Giorno Clamman

Heiß in den Hamptons: Tennis mit John McEnroe

Heiß in den Hamptons: Tennis mit John McEnroe

Tennislegende John McEnroe regierte den Platz bei seinem Johnny Mac-Tennisprojekt Pro Am in den Hamptons, wo Amateure dafür bezahlten, mit den Profis zu spielen.

Tennislegende John McEnroe regierte den Platz bei seinem Johnny Mac-Tennisprojekt Pro Am in den Hamptons, wo Amateure dafür bezahlten, mit den Profis zu spielen.

Heiß in den Hamptons: Jeff Bridges

Heiß in den Hamptons: Jeff Bridges

Oscar-Preisträger Jeff Bridges feierte in den Hamptons seinen neuen Film "Der einzige lebende Junge in New York".

Oscar-Preisträger Jeff Bridges feierte in den Hamptons seinen neuen Film "Der einzige lebende Junge in New York".

Von einem Flugzeugabsturz vor der Küste von Long Island geborgene Leichen

Stattdessen wurde das Restaurant geschlossen, ein Hinweis darauf, dass die Schließung „auf einen familiären Notfall zurückzuführen ist“.

"Sie waren unglaublich großzügig", schluchzte die langjährige Mitarbeiterin Jeanne Nielsen.

„Sie waren sehr philanthropisch. . . ihr Enkel Will hatte in der Vergangenheit den Sommer über hier gearbeitet. Er war Student in Georgetown “, sagte sie.

„Ihre Enkelin Charlotte ist 15 oder 16 Jahre alt. Sie war nicht im Flugzeug. Sie wollte diesen Sommer hier arbeiten. “

Die Familie "flog die ganze Zeit", sagte Nielsen. „Sie kamen heute Abend zum Abendessen und gingen dann ins Kino. Ihr Flugzeug sollte um 3 landen. “

Sie fügte hinzu und weinte immer noch: „Sie waren für immer zusammen. Sie waren das Paar, das für immer zusammen war. “

Was die Mitarbeiter des Restaurants angeht, sagte Nielsen: "Wir sind kaputt. Wir alle."

Teile das:

Cops, die das Haus des Paares an der Three Mile Harbor Road blockierten, baten einen Reporter, der Familie Privatsphäre zu gewähren.

Laut Angaben der US-Küstenwache wurden bis Samstagabend zwei Leichen geborgen.

Einer wurde von einem Rettungsschwimmer aus East Hampton mit einem Jetski geborgen, der andere von der Küstenwache, sagte eine Sprecherin der Küstenwache gegenüber Newsday.

Ein Taschenbuch wurde vom kommerziellen Fischer Dave Aripotch aus dem Wasser gerissen, der Newsday mitteilte, er habe auf die Szene reagiert, nachdem die Seeleute über den Absturz informiert worden waren.

"Ich wünschte, wir wären früher dort angekommen", sagte er, als er ein Stück der Flugzeugnase im Wasser sah.

Will Maerov Patrick McMullan

Ben Krupinski, gebürtiger East Hampton-Pilot und Golfliebhaber, errichtete für Stewart, Joel und den Rocker Roger Waters von Pink Floyd luxuriöse Häuser.

Er zählte Buckelpiste wie Leon Black zu seinen Kunden - aber er würde einen kaputten Bürgersteig aus seiner eigenen Tasche holen und reparieren, sagten diejenigen, die ihn kannten.

Mitentwickler Joe Farrell bezeichnete Krupinski als „legendären Erbauer“.

"Wirklich ein großartiger Baumeister, der die größten und teuersten Häuser gebaut hat", sagte Farrell. „Ich habe ihn sehr bewundert und respektiert.

„Seine Frau Bonnie war eine Bistrianerin und eine riesige Landbesitzerin. Bonnie hat mir viele Lose verkauft “, erinnerte sich Farrell.

„Ben hat mir seinen Hubschrauber geliehen. Er war sehr nett zu mir, obwohl wir Konkurrenten waren. “

Der berühmte Adman Jerry Della Femina sagte gegenüber der New York Times einmal: "In East Hampton ist Ben der Star. Sie gehen in ein Restaurant und jeder schaut auf und sagt: "Es ist Ben! Es ist Ben Krupinski! "

Terry Wallace, Galerist von East Hampton, sagte, Ben Krupinski sei oft an der Steuerung des Flugzeugs.

„Oft fliegt er sein eigenes Flugzeug. Er macht viele Dinge im Dorf “, sagte Wallace.

„Er hat gerade die Ladies 'Village Improvement Society abgeschlossen. Wenn es ein Problem wie die Bürgersteige gibt, wird er es einfach umsonst beheben. Er macht viele Dinge für nichts “, sagte Wallace.

Es wird Tage dauern, bis das Flugzeug, das in New Jersey abgestürzt ist, wiederhergestellt ist

Krupinski war der Lifestyle-Königin Stewart so nahe, "dass er sein Flugzeug genommen und sie geholt hat", als sie 2005 aus dem Gefängnis entlassen wurde ", fügte Wallace hinzu.

Ortsansässiger Bob Miller sagte: "Es ist so traurig. Es waren Ben und Bonnie? Das ist so traurig. Er ist seit Jahrzehnten sehr engagiert. Unglaublich hoch angesehen. Er ist schon lange ein Baumeister hier draußen. Ich habe hier draußen noch nie etwas Schlimmes über ihn gehört. "

"Wir sind von diesem Verlust betroffen", sagte der Kapitän der Küstenwache, Kevin B. Reed, Commander Sector Long Island Sound.

"Unser tiefstes Mitgefühl gilt den Familien und Angehörigen der beiden Geneseten."

Krupinskis einziges Kind, Laura Krupinski, 52, ist ein ehemaliges Wilhelmina-Model, das ihren Vater einst öffentlich beschuldigte, eine Affäre mit Stewart zu haben.

Enkel Maerov hatte gerade einen Job bei der Werbeagentur Chandelier Creative begonnen, heißt es in einem Post auf seiner Facebook-Seite.

Das Kronjuwel von Ben Krupinskis Immobilienimperium war East Hampton Point, ein fünf Morgen großes Anwesen mit einem Restaurant mit 400 Sitzplätzen und Blick auf Three Mile Harbor.

East Hampton Point Marina und Restaurant Doug Kuntz

Es umfasste einen Yachthafen mit umfassendem Service, eine Werft, 14 Gästehäuser, einen Pool und Tennisplätze.

Im Jahr 2015 begann er für Waters ein 14.000 Quadratmeter großes Haus mit einem Swimmingpool, einem Poolhaus und einem versunkenen Tennisplatz zu bauen.

Unter den Grundstücken, auf denen Ben für Stewart arbeitete, befanden sich ein Cottage und ein 24-Zimmer-Haus, für das er angeblich eine versteckte Küchenabluftanlage geschaffen hatte.

1989 renovierte Krupinski das 12.000 Quadratmeter große Amagansett-Haus von Bill Joel.

Die Tragödie vom Samstag war der zweite Absturz eines Kleinflugzeugs auf Long Island in weniger als einer Woche. Am Mittwoch stürzte ein Flugzeug aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs in den Wald von Melville und tötete seinen einzigen Insassen.