Die 9 besten Märkte in NYC für Besucher

"Probieren Sie einige, kaufen Sie einige"
Single von Ronnie Spector
B Seite "Tandoori Hühnchen"
Veröffentlicht16. April 1971
Format7-Zoll-Vinyl
VerzeichnetFebruar – März 1971
Abbey Road Studios, London
GenreRock
Länge4 : 08
EtiketteApfel
Songwriter George Harrison
Hersteller Phil Spector, George Harrison

"Probieren Sie einige aus, kaufen Sie einige"ist ein Lied des englischen Musikers George Harrison, das erstmals 1971 als Single des ehemaligen Ronettes - Sängers Ronnie Spector veröffentlicht wurde. Letzterer nahm diese und andere Harrison - Kompositionen wie" You "und" When Every Song Is Sung "in London auf London für ein geplantes Comeback-Album auf den Apple Records der Beatles Das Projekt wurde von ihrem damaligen Ehemann Phil Spector mitproduziert, dessen vorübergehender Rückzug aus dem Musikgeschäft Ronnie 1966 gezwungen hatte, ihre eigene Karriere nur ungern aufzugeben Die Single wurde nur ein kleiner Hit, und nach Aufnahme-Sessions, die durch das unberechenbare Verhalten des Produzenten behindert worden waren, wurde das vorgeschlagene Album abgesagt: 1973 fügte Harrison einer neuen Mischung des Instrumental-Tracks seine eigene Stimme hinzu und nahm das Ergebnis auf sein Album auf Leben in der materiellen Welt.

Harrison schrieb "Try Some, Buy Some" während der Sessions für Alle Dinge müssen passieren, sein erfolgreiches Dreifachalbum von 1970, das auch von Spector mitproduziert wurde. Die strenge Melodie des Songs wurde von Harrison beeinflusst, der eher auf einem Tasteninstrument als auf einer Gitarre komponierte. Die Texte reflektieren seine Wahrnehmung von Gott inmitten von Versuchungen, die mit der materiellen Welt verbunden sind, und nehmen die Form einer Erinnerung an sein erstes geistiges Erwachen an. Ronnie Spector gab später zu, das Konzept nicht verstehen zu können und den Song nicht zu mögen, und Kommentatoren haben die Ungeeignetheit des Songs als Mittel für ihr Comeback gebührend zur Kenntnis genommen. "Try Some, Buy Some" ist bemerkenswert für das Ausmaß, in dem Phil Spector seine Wall of Sound-Produktion einsetzte und für Spector ein bedeutender kommerzieller Misserfolg in Anlehnung an seine ehrgeizige Produktion "River Deep - Mountain High" aus dem Jahr 1966 war. , von Ike & Tina Turner. Die Aufnahme enthält einen Chor und lange, reich orchestrierte Instrumentalpassagen, deren musikalisches Arrangement von John Barham geliefert wurde. Neben Harrison spielen auch Leon Russell, Pete Ham, Klaus Voormann und Jim Gordon mit. Die B-Seite der Single war "Tandoori Chicken", ein fröhlicher Song im Rockabilly-Stil.

Einige Kommentatoren stellen die Aufnahme von Harrisons Lesung "Try Some, Buy Some" in Frage Leben in der materiellen Welt und betrachten Sie es in einem ungünstigen Licht, unter Berufung auf seinen Kampf, in einer Tonart zu singen, die für die frühere Ronette geeignet ist. Nachdem Ronnie Spectors Version nach ihrer Veröffentlichung im Jahr 1971 lange nicht mehr verfügbar war - während dieser Zeit ließ sie sich von Spector scheiden und versuchte, ihre Karriere ohne ihn neu zu starten -, wurde sie 2010 erneut auf der Compilation veröffentlicht Komm und hol es dir: Das Beste von Apple Records. David Bowie, ein langjähriger Bewunderer des Songs, hat auf seinem Album 2003 "Try Some, Buy Some" abgedruckt Wirklichkeit und führte es auf seinen Touren zur Unterstützung des Albums.

Hintergrund und Zusammensetzung

George Harrisons Song "Try Some, Buy Some" stammt aus den Aufnahmen für sein 1970er Triple-Album Alle Dinge müssen passieren, und war eine von mehreren Spuren, die von diesem Projekt übrig geblieben sind. In seiner Autobiographie Ich mich meins (1980) erinnert sich Harrison daran, wie er die Melodie auf einer Orgel geschrieben hat und als nicht versierter Keyboarder Schwierigkeiten hat, beide Hände richtig zu fingern. Erst als sein Freund Klaus Voormann die linke Hand übernahm, um die Basslinie zu spielen, konnte er das Stück so hören, wie er es sich vorgestellt hatte.

Der Harrison-Musikbiograf Simon Leng beschreibt die Melodie als "extremstes Beispiel" des "kreisförmigen melodischen" Stils seines Komponisten, "der sich durch eine endlose Reihe harmonischer Schritte zu schlängeln scheint". Wie in wiedergegeben Ich mich meinsHarrisons handgeschriebene Texte zeigen den Eröffnungsakkord als e-Moll und die Basslinie, die durch jeden Halbton von E nach B abfällt, gefolgt von einer Änderung zu einem B7-Akkord, dem zweiten Teil des Verses, der mit einem a-Moll-Akkord beginnt eine absteigende Folge, die er als "A - A - G - F - E - A" schreibt, bevor er in D - Dur ankommt. nb 1 Harrison räumt in seiner Autobiografie ein, dass die Melodie und die "seltsamen Akkorde" durch Experimente auf einem Tasteninstrument entstanden sind, die ihm mehr harmonische Möglichkeiten eröffneten, als es auf einer Gitarre möglich ist. Die Taktart des Songs ist walzerartig 3
4 , ähnlich den Versen seiner Komposition "I Me Mine", dem letzten Track, den die Beatles im Januar 1970 aufgenommen haben.

Textlich, früher Melodiemacher Der Herausgeber Richard Williams beschreibt "Try Some, Buy Some" als "typisch harrisonische Hymne an seinen Herrn" im Einklang mit der Religiosität von Alle Dinge müssen passieren Tracks wie "My Sweet Lord", "Awaiting on You All" und "Hear Me Lord". Der Harrison-Biograf Elliot Huntley schreibt über "Try Some, Buy Some" und überbringt Harrisons hinduistisch ausgerichtete Andachtsbotschaft "in fernsehevangelistischen Begriffen".

- George Harrison, der 1979 den Text zu "Try Some, Buy Some" kommentierte

Das Lied beginnt mit den Zeilen "Vor langer Zeit / Jemand sagte vor Harrison, er hätte die Augen geöffnet "und ich sah dich". Laut dem christlichen Theologen Dale Allison sind die Texte eine" Widerspiegelung einer Art Bekehrungserfahrung ", in der Harrison vor seinem spirituellen Erwachen singt, dass Harrison verschiedene Dinge besitzt, sieht, fühlt und weiß."kein Ding"Bis", schreibt Allison, "er die Liebe Gottes anrief, die dann in ihn kam."

Wie in seinen späteren Kompositionen "Simply Shady" und "Tired of M> Harrison" bezieht sich Harrison auf die in der Musikindustrie vorherrschende Drogenkultur, in den Versen zwei.Ich habe grauen Himmel gesehen, große Brut getroffen / gesehen, wie sie starben, um hoch zu kommen. "Der Autor Joshua Greene schreibt über Harrisons Besorgnis in den 1970er Jahren um Freunde, die" ihre Zeit damit verschwendeten, Sex, Drogen und Geld zu jagen ", während Allison vorschlägt, John Lennon und Eric Clapton zu den Leuten zu zählen, bei denen Harrison" persönlich die Opfer dieser Drogen und Drogen waren " Getränk nahm ".

Zusätzlich zu dem Song, der die "Lost and Then Found" -Botschaft vieler christlicher Bekehrungen widerspiegelt, schreibt Allison, dass "Try Some, Buy Some" Harrisons Inkarnation in der Bhagavad Gita-Terminologie unter den "doppelt Geborenen" demonstriert. Das gleiche Thema der Erlösung durch Versöhnung mit seiner Gottheit ist in Harrisons Lied "Long, Long, Long" von 1968 enthalten und wird auch während seiner gesamten Solokarriere in Kompositionen wie "That Which I Have" und "Heading for the Light" vertreten sein ".

Geplantes Soloalbum von Ronnie Spector

Nach ihrer erfolgreichen Partnerschaft am Alle Dinge müssen passieren 1970 widmeten sich Harrison und Co-Produzent Phil Spector der Wiederbelebung der Karriere von Spectors Frau Ronnie, der früheren Sängerin der Ronettes. Seit der Auflösung der Ronettes im Jahr 1967 war Ronnie Spectors einzige musikalische Veröffentlichung "You Came, You Saw, You Conquered", eine Single von A & M Records aus dem Jahr 1969. Ihre Unterzeichnung beim Apple-Plattenlabel der Beatles war eine Bedingung für Phil Spectors Geschäft mit der Firma, die Harrison und Lennon als bekennende Fans der Ronettes gerne honorierten. Es war geplant, ein Comeback-Album mit Harrison in seinem Buch zu produzieren Phil Spector: Raus aus seinem Kopf, Zitiert Williams den Musikverlag Paul Case als mit sa>

Im Gespräch mit Phil Symes von Disc und Musik Echo im Mai 1971 gab Ronnie Spector zu, dass sie es gehasst hatte, nicht in der Musikindustrie zu sein. Die Situation war ihr 1966 durch die Altersteilzeit ihres Mannes aufgezwungen worden, nachdem in Amerika Ike & Tina Turners Single "River Deep - Mountain High" gescheitert war. Diese Produktion hatte Phil Spector gegen Ronnie Spector gegenüber Symes: "For vier Jahre lang haben Phil und ich uns völlig von allen Geschäftsleuten gelöst und uns in Kalifornien niedergelassen. Ich war so gelangweilt und habe die Bühne so sehr verpasst, dass ich beinahe einen Nervenzusammenbruch erlitten hätte. Wenn ich es nicht getan hätte

Aufzeichnung

Die Sessions für das vorgeschlagene Album fanden ab dem 2. Februar 1971 in den Londoner Abbey Road Studios statt. Zusätzlich zu seinem eigenen Beitrag als Gitarrist engagierte Harrison einige der Musiker, mit denen er aufgenommen hatte Alle Dinge müssen passieren: Gary Wright am Keyboard, Derek und der Dominos-Schlagzeuger Jim Gordon, Voormann und Carl Radle (letzterer ein weiteres Mitglied der Dominos), abwechselnd am Bass, und Badfingers Pete Ham an der zweiten Gitarre und am Schlagzeug. Ein weiterer Teilnehmer war Leon Russell, der Phil Spector als reguläres Mitglied der Wrecking Crew bekannt war, als die Aufnahme am 3. Februar in der Abbey Road fortgesetzt wurde und Lennon angeblich am Klavier dem Verfahren beitrat.

As> "You" und "When Every Song Is Sung". Letzteres hieß ursprünglich "Whenever" und war für Shirley Bassey bestimmt, und Harrison hatte "You" als "eine Art Ronettes-Lied" geschrieben. Die anderen aufgenommenen Tracks waren "Loverly Laddy Day", eine Harrison-Spector-Kollaboration mit dem Titel "Tandoori Chicken", und laut den Autoren Chip Madinger und Mark Easter "Ich liebe ihn, wie ich mein Leben liebe", was sie ebenfalls vermuten Harrison Zusammensetzung. In einem 1987 Interview mit Musiker Harrison sprach vom Spector, der einige Songs für das Projekt geschrieben hatte, von denen einer "sehr gut, in seiner Pop-Art" war.

- Richard Williams 'Beschreibung der Produktion von Spector in "Try Some, Buy Some"

Das geplante Comeback-Album endete dort aufgrund des gleichen unberechenbaren Verhaltens von Spector - oder "Gesundheitsproblemen", wie Madinger und Easter es beschrieben haben -, das die Arbeit daran behindert hatte Alle Dinge müssen passieren. Nach Harrisons Erinnerung in Ich mich meins: "we only d> nb 2 Von diesen Songs wählte Spector" Try Some, Buy Some ", um sie als Single von seiner Frau zu veröffentlichen. Williams hebt Spectors Rolle bei der Einnahme von" a "hervor angenehme, aber im Wesentlichen gewöhnliche Melodie "und verwandelte es in ein" ganz großartiges "Beispiel seines Produktionsstils" Wall of Sound ", bei dem" das Wesentliche im Klang der Stimme gegen das Orchester liegt ". Die schwere Orchestrierung - einschließlich Streicher, Blechbläser und Holzbläser, Mandolinen und Becken - zusammen mit den Chorstimmen - wurden in dieser Zeit von John Barham, Harrisons regelmäßigem musikalischen Arrangeur, arrangiert

Für die Single Bs> "a friendly impromptu rocker" schreibt Williams, die entstand, nachdem Spector Beatles eine> etwas mehr als zweiminütige "Tandoori Chicken" im Rockabilly-Stil von Carl Perkins schickte, wobei Spector Blues-Piano und spielt Harrison auf Overdubbed Dobro. Harrison erinnerte sich, dass die Performance in einem einzigen Take aufgenommen wurde, mit "viel improvisiertem Scat-Gesang in der Musik

Einzelfreigabe

Apple Records veröffentlichte "Try Some, Buy Some" am 16. April 1971 in Großbritannien (als Apple 33) und drei Tage später in Amerika (als Apple 1832). Apples Printwerbung für die Veröffentlichung trug den einfachen Slogan: "A New Single". Unter den Interviews, die sie der britischen Musikpresse gab, gab Ronnie Spector Symes gegenüber zu, dass es lange gedauert habe, den Song zu lernen, "da ich ihn schwer zu verstehen hatte", aber sie fügte hinzu: "Ich liebe die Platte. Es ist völlig anders Für mich ist es eher eine Musiksache als ein Gesang. " In Amerika, Plakatwand Der Rezensent des Magazins beschrieb "Try Some, Buy Some" als eine "kraftvolle Produktionsballade", die "alle Zutaten hatte, um sich durchzusetzen", während er vorschlug, Ringo Starr und Eric Clapton hätten zur Aufnahme beigetragen.

Trotz Disc und Musik Echo "Try Some, Buy Some", das als "grandiose erste Solo - Single" eingestuft wurde, konnte sich nicht in den Top 50 des Vereinigten Königreichs platzieren Plakatwand Heiße 100 am 8. Mai und erreichte Platz 77 und blieb nur vier Wochen auf dem Chart. In Kanada erreichte er mit Platz 63 den Höchststand RPM Top 100. Williams schreibt über die Reaktion auf "Try Some, Buy Some": "Obwohl die Leute davon beeindruckt waren, würde das Radio es kaum berühren." In Großbritannien entschieden sich Radiosender stattdessen für "Tandoori Chicken", den Autor Bruce Spizer lobt die "ansteckende Party" -Qualität. nb 4

- Ronnie Spector, in Bezug auf die Zeit, die die Orchesterpassagen für die Aufnahme aufgewendet haben

Wie bei "River Deep - Mountain High" war der mangelnde Erfolg der Single eine der "vernichtenden Enttäuschungen" in Phil Spectors Karriere, schrieb der Autor Nicholas Schaffner 1977, als der Produzent "sich selbst übertroffen hatte, um sie in ein Meisterwerk seines patentierten zu verwandeln "Wand der Klangproduktion". Spector war sich sicher gewesen, dass der Song laut Williams "ein Riesenerfolg" werden würde, und bezeichnete das Ergebnis als eine Herausforderung für "Phils ewiges Vertrauen in sein eigenes Urteilsvermögen".

Der Spektorbiograf Mark Ribowsky kommentiert den kommerziellen Misserfolg der Single wie folgt: "Das Lied war für sie völlig falsch - ein weiterer mystischer Gesang von George, der Ronnie dazu zwang, sich an den Geist anstatt an das Fleisch zu wenden." Die Mauer des Klangs niederreißenMick Brown merkt auch an, dass Harrisons "Hymne über die Ablehnung des Materialismus und die Umarmung von Krishna" ungeeignet ist, und beschreibt das Comeback der früheren Ronette als "vorbei, bevor es begonnen hat".

1. Smorgasburg

"Der Holzstock des Essens". | Foto mit freundlicher Genehmigung von Smorgasburg

Es ist nicht nur die idyllische Aussicht auf Manhattan, die Tausende anzieht, der König der Lebensmittelmärkte in NYC im angesagten Stadtteil Brooklyn in Williamsburg. Smorgasburg liegt im East River State Park in der Kent Ave. und N. 7th Street am Samstag und am Breeze Hill im Prospect Park am Sonntag. Unabhängig davon, wo es abgehalten wird, ist es der Ground Zero für die Art von Fusionslebensmitteln, die New York berühmt gemacht hat, weil sie wie der (in) berühmte Ramen Burger kreiert und / oder populär gemacht wurden. Von der New York Times als „Woodstock of Eating“ bezeichnet, probieren Sie hier die angesagtesten Speisen und Aromen der Stadt, von Bahn-Mi-Tacos und Kalby-Tacos über Waffel-Eisbecher bis hin zu mikro-gebrauten Bieren oder einfach nur einem guten, altmodischen Gericht Hundespitze mit Kimchee und Seetang.

Städte, in denen die Anzahlungen unter dem Durchschnitt liegen

Junge Leute strömen in Städte wie New York, San Francisco und Washington DC, wenn sie vielleicht Orte in North Carolina, Ohio und Tennessee in Betracht ziehen sollten - zumindest, wenn sie ein Haus kaufen wollen.

Erstkäufer finden es häufig schwierig, genügend Bargeld zu sammeln, um eine Anzahlung zu leisten, doch Millennials helfen sich nicht, in Gebiete zu ziehen, in denen der Bargeldbedarf noch überdurchschnittlich hoch ist, wie die neuen Daten von RealtyTrac belegen. In den 25 US-Bundesstaaten mit der größten Zunahme von Jahrtausenden zwischen 2007 und 2013 betrug die durchschnittliche Anzahlung 66.000 US-Dollar - mehr als das Doppelte des nationalen Durchschnitts von 32.000 US-Dollar, so RealtyTrac. Die durchschnittliche Anzahlung von 17% des Kaufpreises in diesen Ländern liegt ebenfalls über dem nationalen Durchschnitt von 14%.

Aber es gibt Orte im Land, an denen Anzahlungen - sowohl in Dollar als auch in Prozent des Kaufpreises - unterdurchschnittlich sind und bei Millennials beliebt sind. In Märkten wie Durham, North Carolina, Columbus, Ohio, Augusta, Georgia und Des Moines, Iowa liegen die durchschnittlichen Anzahlungen zwischen 15.000 und 20.000 USD. In der Nähe von Fayetteville, NC, liegen die durchschnittlichen Anzahlungen bei weniger als 10.000 USD. In all diesen Städten ist die tausendjährige Bevölkerung nach Angaben von RealtyTrac seit 2007 um mindestens 20% gewachsen, und die mittleren Anzahlungen betragen höchstens 14%.

"Diese Analyse zeigt, dass Erstkäufer auf günstigen Märkten bessere Chancen haben, ein Haus zu kaufen, nicht nur wegen des niedrigeren Preises, sondern weil die Käufer auf diesen Märkten im Durchschnitt nur 12% gegenüber 24% im Vorjahr einbüßen hochpreisige Märkte ", sagte Daren Blomquist, Vice President bei RealtyTrac. "Unterdessen weisen die Märkte, in denen sich die Millennials am stärksten bewegen, überdurchschnittliche Prozentsätze für Anzahlungen auf, was es für Millennial-Mieter schwierig machen wird, in diesen Märkten zum ersten Mal Käufer von Eigenheimen zu werden.

Die Unterschiede bei den Anzahlungen zwischen dem oberen und dem unteren Markt sind bemerkenswert.

Die durchschnittliche Anzahlung in den 25 Ländern mit dem höchsten Preis lag bei 24% (138.547 USD), doppelt so hoch wie die durchschnittliche Anzahlung in den 25 Ländern mit dem niedrigsten Preis von 12% (8.239 USD).

Um die Analyse durchzuführen, analysierte RealtyTrac 2014 Kaufdarlehens- und Verkaufsdaten für Einfamilienhäuser und Eigentumswohnungen in 386 Landkreisen im ganzen Land und untersuchte 1,5 Millionen Darlehen. Die Daten zeigen den Kampf, dem viele junge angehende Eigenheimkäufer gegenüberstehen, wenn sie versuchen, in den Markt für tausendjährige Magnete wie San Francisco einzusteigen, wo die durchschnittliche Anzahlung erstaunliche 305.000 USD beträgt, oder Washington DC, wo es 92.000 USD sind, oder Hudson County, NJ, wo Es sind 75.000 Dollar.

"Es gibt jedoch einige Ausnahmen, in denen die Kombination eines Zustroms von Tausendjährigen und relativ niedriger durchschnittlicher Anzahlungsquoten auf Märkte hindeutet, die eine schnellere Rückkehr des erstmaligen Eigenheimkäufers erwarten lassen", fügte Blomquist hinzu.

Jüngste Änderungen der Anforderungen für HUD-gesicherte Kredite haben die Anzahlungsanforderungen unter Umständen auf 3% gesenkt, und in einigen Fällen können Käufer andere Kredite mit geringer Anzahlung in Anspruch nehmen. Sie haben jedoch in der Regel Nachteile wie höhere Gebühren. Und in Städten, in denen der Immobilienmarkt heiß ist und es mehrere Bieter für ein Haus gibt, können Käufer mit niedrigen Anzahlungen im Nachteil sein. Denken Sie daran, dass gute Kredite ein wichtiger Faktor sind, wenn es darum geht, die besten Zinssätze für Ihre Hypothek zu erzielen. So können Sie sich für Ihr Geld mehr Eigenheim leisten. Sie können zwei Ihrer Kredit-Scores kostenlos auf Credit.com überprüfen, um zu sehen, wo Sie stehen.

Hier ist die Top-10-Liste der Orte, an denen die Anzahlungen niedrig und der Zustrom von Jugendlichen hoch sind.

Preise in New York, New York

Städte in der Nähe:
Lebenshaltungskosten in Jersey City, New Jersey 7,38 km
Lebenshaltungskosten in East Rutherford, New Jersey 16,11 km
Lebenshaltungskosten in Rutherford, New Jersey 16,45 km
Lebenshaltungskosten in Newark, New Jersey 18,72 km
Lebenshaltungskosten in Paterson, New Jersey 28,89 km
Lebenshaltungskosten in Bergen County, New Jersey 32,40 km
Lebenshaltungskosten in Hempstead, New York 35,82 km
Lebenshaltungskosten in West Caldwell, New Jersey 37,92 km
Lebenshaltungskosten in Woodbridge, New Jersey 40,65 km
Lebenshaltungskosten in Parsippany-Troy Hills, New Jersey 48,57 km

Bisher 30 Kommentare

Hören Sie nicht auf diesen NoPanic-Typen, der sagt, dass er mit 63.000 US-Dollar im Jahr gut auskommt? Und dass er es sich leisten kann, zu reisen, etwas zu essen und "gut zu leben", selbst nachdem er 25% seines Einkommens beiseite gelegt hat ?! LOL. Er LIEGT, auf keinen Fall lebt er so von dieser Art von Einkommen! Mit 63.000 USD pro Jahr und einer Ersparnis von 25% lebt er von etwas mehr als 45.000 USD pro Jahr. NYC ist eine der teuersten Städte der Welt, glauben Sie nicht seinen Post-Jungs!

Es gibt überhaupt keine Chance, dass er gut lebt! Lass mich dir sagen, wie er tatsächlich lebt:

-mit 3-4 Mitbewohnern und wahrscheinlich einem Ehepartner, so dass die Miete durch Aufteilung mit ihm / ihr um weitere 50% gesenkt wird

-In einer winzigen Wohnung mit Kakerlaken und dünnen Wänden, in der Sie mit all Ihren Mitbewohnern niemals Frieden und Ruhe finden und andere Nachbarn Tag und Nacht heizen.

-In einer gefährlichen Nachbarschaft

-Nie fährt außer vielleicht in die nächste Stadt, aber ich bezweifle, dass er sich die monatlichen Benzin- und Versicherungskosten wahrscheinlich nicht leisten konnte.

- Geht fast nirgendwo essen.

- Speichert 1-2% seines Schecks, nicht 25%. Möglicherweise 0%. Lebt von Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck mit fast keinen Ersparnissen.

Leute, Leute, die diese Art von Behauptungen aufstellen, sind geradezu gefährlich, wenn jemand wirklich mit nur 45 Dollar tatsächlich ausgegebenem Geld, sogar 60.000 Dollar, hierher gezogen ist, seinen Beitrag liest und denkt, dass es ihnen gut geht und mit so wenig Geld "gut lebt", jemand könnte leicht obdachlos werden und in ernsthafte Schwierigkeiten geraten. Seid nicht naiv, Leute! Bei dieser Art von Geld geht Ihnen entweder das Geld aus oder es geht Ihnen buchstäblich das Geld aus.

Ein bisschen Positivität für alle, die ausflippen:
New York kann teuer oder billig sein. Es hängt von Ihrem Lebensstil ab.
Ich verdiente gerade mal 40.000 US-Dollar, als ich 2014 meinen ersten Job bekam. Mit Mitbewohnern zusammenzuleben, eigenes Essen zuzubereiten und das Budget zu planen, hilft.
Es gibt Lebensmittelgeschäfte, die zwar billiger sind, aber eine gute Wahl bieten.
Es ist wichtig, mindestens 150 US-Dollar pro Monat für einen regnerischen Tag einzusparen (Besuche in der Notaufnahme, Mietwanderungen, Verlust von Arbeitsplätzen).
Vielen Menschen geht es gut mit Mindestlohnjobs.

Mein derzeitiges Einkommen beträgt nur 63.000 USD und ich habe die Möglichkeit zu reisen, ohne mir Gedanken darüber zu machen, wie viel Essen meine Fähigkeit beeinträchtigt, Miete zu zahlen, ab und zu teure Dinge zu kaufen, ein Viertel meines Einkommens für den Ruhestand zu sparen und zu sparen .
Die meisten Hochschulabsolventen beginnen mit einem Gehalt von 50-60.000 US-Dollar und machen es gut.

Aber letztendlich können Sie mehr Wert für den gleichen Preis bekommen, wenn Sie sich entscheiden, nicht hierher zu ziehen.

Gehalt 120.000 US-Dollar in New York bedeutet Scheiße. Nach all den Steuern machen Sie etwa 77.000 US-Dollar Netto, was 6500 US-Dollar / Monat entspricht. Eine beschissene 100 Jahre alte, bröckelnde Betonwohnung kostet mindestens 3000 Dollar im Monat, dann lebt man mit Bettwanzen, Kakerlaken usw. Eine bewohnbare Wohnung für einen normalen Menschen kostet über 5.000 Dollar im Monat. Selbst wenn Sie 120.000 USD verdienen, haben Sie nur 1500 verfügbares Einkommen, womit Sie kaum Ihren Lebensunterhalt verdienen können. Im Grunde sparen Sie also mit 120.000 USD Einkommen fast nichts. Sie werden NIEMALS in der Lage sein, mit einem solchen Einkommen ein eigenes Haus in New York zu kaufen. Ihr Gehalt in New York ist höher, aber das gilt auch für alle anderen. Das heißt also nicht Scheiße. Wenn Sie zu TX wechseln, wird es stark abfallen

120.000 USD in New York sind ähnlich wie 70.000 USD in Toronto und 90.000 USD in Boston, basierend auf meiner Erfahrung.

Ich habe ein Angebot für einen Umzug nach NYC erhalten. Ich bin ein erfahrener Supervisor und Estimator als technischer Designer für Gebäudefassaden (8 Jahre, einige davon in Dubai für sehr große Immobilienkunden).

Was ist ca. das Mindestgehalt, das ich verlangen sollte, um ein bürgerliches Leben in NYC zu führen, um eine gute Menge Geld sparen zu können (ich bin ledig und habe keine Kinder)?
Ist es normal, andere Leistungen als das Gehalt von der Firma zu verlangen, wie zum Beispiel eine Krankenversicherung?
Wie viel könnte eine Krankenversicherung kosten?

Danke im Voraus!

Hallo, ich würde gerne wissen, wie viel Pop in New York City Zugang zu sauberem Wasser hat.

Warum ist New York so verdammt teuer? Dies ist auf die Gentrifizierung und den Zustrom von Finanzgeldern zurückzuführen, die Hunderte von Millionen und in vielen Fällen Milliarden aus den Banken- und Finanzmärkten gemacht haben.

Die Superreichen haben den Immobilienmarkt verzerrt und die Preise und Mieten für Wohn- und Gewerbeimmobilien sauer gemacht.

Wenn Sie nur einfaches Geld verdienen, ist der beste Weg, um zu sparen und weiterzukommen, das Zusammenleben in einer Wohnung. Akzeptieren Sie, dass Sie wenig Privatsphäre haben und Ihr Zuhause nur zum Schlafen und Duschen nutzen.

Lernen Sie das Codieren von Computern und lernen Sie das Geschäft oder die Aktienmärkte kennen und verbessern Sie Ihre Kenntnisse, damit Sie die Chance haben, sich aus der finanziellen Unterschicht herauszuziehen und in die Komfortzone von Geld und Unabhängigkeit zu gelangen.

Entwickle erfolgreich verkaufte Apps für das iPhone / iPad

Schreiben und produzieren Sie mit Ihrem MackBook Pro Hits und geben Sie Max Martin die Chance, für sein Geld zu rennen.

Werden Sie ein erfahrener Daytrader. Verliere einfach nicht das Shirt von deinem Rücken.

(Ich habe es nicht getan, aber ich denke, das ist eine lohnende Herangehensweise.)

Neuausgabe

Ronnie Spectors "Try Some, Buy Some" war fast 40 Jahre lang vergriffen, bis es bei der Apple-Compilation 2010 neu aufgelegt wurde Komm und hol es dir: Das Beste von Apple Records. In den folgenden Jahren reichte sie 1973 die Scheidung ein und setzte ihre Karriere in diesem Jahr fort, indem sie Live-Dates mit einer neuen Besetzung der Ronettes spielte und für Buddah Records aufnahm. 1990 schrieb sie eine Autobiographie mit dem Titel Sei mein Baby: Wie ich Wimperntusche, Miniröcke und Wahnsinn überlebt habe, in dem sie ein verdammtes Urteil über ihre einzige Apple-Single abgibt. Das Lied "stunk", gibt sie in dem Buch zu, und seine Bedeutung ging ihr verloren. "Religion? Drogen? Sex? Ich war verwirrt", schreibt Spector. "Und je mehr George sang, desto mystifizierter wurde ich." In Anbetracht dieser Aussage meint Dale Allison zu ihrem Auftritt bei der Aufnahme von 1971: "Sie hat die Komme und nimm es Mike Diver, der für BBC Music kompiliert wurde, kommentierte die übermäßige Nachsicht, die hinter vielen Apple-Projekten der Beatles steckt. Spectors "Try Some, Buy Some" galt jedoch als "lobenswert".

Von den anderen Tracks, die während der Abbey Road-Sessions aufgenommen wurden, ist "Tandoori Chicken" eine Seltenheit, während Spectors Versionen von "When Every Song Is Sung" und "You" noch nie veröffentlicht wurden. Eine Bootleg-Zusammenstellung, bekannt als Die Harri-Spector Show Enthält "Loverly Laddy Day" sowie zwei Instrumentalversionen von "You". Eine dieser Aufnahmen von "You" ist der Basistrack, den Harrison später für sein 1975er Album verwendete Extra Textur, während die andere langsamer ist, wechsle die Einstellung.

2. Brooklyn Flea

Brooklyn Flea ist eine Fundgrube für fast alles, was Sie sich vorstellen können. | Foto von John von Pamer

Wenn Sie keine Lust mehr haben, alle Speisen in Smorgasburg zu probieren, empfehlen wir einen Einkaufsbummel auf dem Brooklyn Flea, der samstags in Fort Greene und sonntags in DUMBO stattfindet. Dieser NYC-Markt, auf dem Kunsthandwerk, Vintage-Möbel, Kleidung, Sammlerstücke und mehr verkauft werden, ist ein Paradies für skurrile Fundstücke. Erscheinen Sie früh und widmen Sie sich mindestens ein paar Stunden, um sich an den Tischen von über 100 lokalen Anbietern zu verirren. Das ist nicht viel nicht Wir sind hier im Verkauf, suchen aber besonders gerne nach Vintage-Schmuck und Antiquitäten sowie nach Artikeln lokaler Handwerker wie Handtaschen. An den verschiedenen Ständen, die mit altem Vinyl vollgestopft sind, können sich auch Musikköpfe austoben.

Chappaqua

    Vorort von New York City, NY

Derzeitiger Bewohner : Chappaqua ist eine enge Gemeinschaft, in der sich die Menschen um ihre Nachbarn kümmern. Das größte Zeugnis dafür ist, dass eine große Anzahl von Menschen, die hier aufgewachsen sind, zurückziehen, um ihre eigenen Familien zu erziehen. Spendenaktion für Bedürftige ist Sitzplatzverkäufe. Die Mehrheit der Lehrer auf allen Ebenen ist leidenschaftlich und aufrichtig begeistert von der Arbeit mit so motivierten Schülern. Kinder bleiben nach der High School in Kontakt, erinnern sich liebevoll an ihre Kindheit und kommen zu Alumni-Veranstaltungen und Sportveranstaltungen zurück.
Read 23 Bewertungen

Land Hügel

    Vorort in New York

Funktioniert hier: Hallo, mein Mann Tom und ich sind Immobilienmakler, die sich auf die Immobilien von Van Patten Knolls spezialisiert haben. Wir haben im Laufe der Jahre viele Häuser in Country Knolls verkauft. Es handelt sich um wundervoll gebaute erschwingliche Familienhäuser, Parkettböden in den meisten Zimmern, nahe gelegene Parks und öffentliche Schwimmbäder, an denen man teilnehmen kann. Ausgereifte Wohngegend mit viel Baumbestand und den meisten Häusern liegt auf fast 1 Hektar Privatsphäre.

"Homelight" bewertet uns.
Top Country Knolls Verkäufer-Agent
Teri und Tom Cranston rangieren unter 790 Agenten auf Platz 5.

Wir haben drei Jungen durch das Schulviertel von Shenendehowa geschickt und die dort verbrachten Jahre waren wundervoll.
Lesen Sie 4 Bewertungen

Clarence Center

    Vorort von Buffalo, NY

Derzeitiger Bewohner : Ich bin von einem anderen nahe gelegenen Vorort, East Amherst, nach Clarence Center gezogen, weil dort viel Verkehr herrscht und viele Steuern anfallen und die Grundstücke klein sind und die Häuser in der Nähe der Straße liegen. Das Clarence Center liegt nur ein paar Meilen die Straße hinunter und bietet Wohnsiedlungen mit großen Häusern auf schön verteilten Grundstücken (unser Keller hat einen begehbaren Keller mit Blick auf einen wunderschönen See). Ein "ländliches Gefühl" mit einem malerischen 4-Ecken-Dorf, aber nur 5-10 Minuten von allen Annehmlichkeiten und 20 Minuten von der Innenstadt entfernt. Freundliche und niedrigere Steuern als Amherst / Williamsville. Hör zu!!
Lesen Sie 7 Bewertungen

Eggertsville

    Vorort von Buffalo, NY

Nischenbenutzer: Es ist eine tolle Gegend, ruhig und sicher. Großartig für die Familienerziehung und in der Nähe von Arztpraxen und Krankenhäusern. Immobilien sind teuer, definitiv ein Ort, an dem man lieber ein Haus als eine Miete besitzt. Persönlich würde ich mir bessere öffentliche Verkehrsmittel in der Gegend wünschen, aber ansonsten ist es ein schöner Ort.
Lesen Sie 13 Bewertungen

Harris Hill

    Vorort von Buffalo, NY

Derzeitiger Bewohner : Sehr freundlich. Ich habe es immer gemocht hier zu leben und die Leute sind alle so nett. Normalerweise passiert kein Verbrechen. Sehr guter Ort zum Leben, direkt in der Nähe von Schulen!
Lesen Sie 11 Bewertungen

Cayuga Heights

    Stadt in New York

Ehemaliger Wohnsitz: Ich habe 25 Jahre in Cayuga Heights gelebt. Der Bericht besagt fälschlicherweise, dass die meisten Einwohner vermieten - tatsächlich besitzen die meisten Einwohner ihre eigenen Häuser. Das Dorf ist stark von Akademikern aus Cornell bewohnt - hier gibt es definitiv keine freundlichen, volkstümlichen Menschen. Es ist jedoch ein sicherer, ziemlich ruhiger Ort zum Leben, aber es gibt ungleichmäßige Gartenpflege aufgrund ausländischer Hausbesitzer, die nicht wissen, wie sie ihre Höfe halten sollen. Wenn man im schlechten Wetter von Ithaca leben muss, ist Cayuga Heights eine ausgezeichnete Wahl des Standorts.
Lesen Sie 3 Bewertungen

Fayetteville

    Stadt in New York

Derzeitiger Bewohner : Fayetteville ist eine sehr nette Vorstadtgemeinde. Es gibt gute öffentliche und private Schulen und viele Möglichkeiten für Kinder und junge Erwachsene im Hinblick auf außerschulische Aktivitäten. Sport, Theater, Kunst usw.
Lesen Sie 7 Bewertungen

3. LIC Flohmarkt

Viele Besucher New Yorks verlassen Manhattan nie und gehen nach Brooklyn, wenn sie dies tun. Dabei vermissen sie den vielleicht interessantesten Stadtteil von allen - Queens. Machen Sie keinen Fehler. Nur wenige Minuten von Manhattan mit einer Vielzahl von U-Bahnlinien (die Züge 7, N, Q, R, E, F, G und M fahren dort durch) Long Island City ist ein würziger Eintopf aus lateinamerikanischen, karibischen und asiatischen Kulturen mit unglaublichen Eigenschaften Ansichten von Midtown zu booten. All diese unterschiedlichen Kulturen, die um Raum in der Nachbarschaft wetteifern, machen den LIC-Flohmarkt zu einem der aufregendsten und lebendigsten Märkte in NYC. Es hat einige der gleichen schlauen, Sammlerstücke Atmosphäre wie Brooklyn Flea, und es bietet eine Vielzahl von Lebensmittelverkäufern und eine spezielle Musikserie im August. Es ist nicht ganz so angesagt wie sein Pendant in Brooklyn, aber hier lassen sich alle Smorgasburg-Anbieter für ihre nächsten Kreationen inspirieren - einer der besten Märkte in NYC für ethnische Lebensmittel nahezu jeder Überzeugungskraft. Sie finden den Markt an der Ecke 46th Ave. und 5. Straße in Queens.

George Harrisons Version

Nach den aufgegebenen Ronnie Spector-Sitzungen im Jahr 1971 hielt Harrisons Hilfseinsatz für die Flüchtlinge des Befreiungskrieges in Bangladesch seine musikalischen Aktivitäten für mehr als ein Jahr auf einem Minimum. Nachdem er mit der Aufnahme seines zweiten Post-Beatles-Solo-Albums begonnen hatte, Leben in der materiellen WeltIm Herbst 1972 besuchte er "Try Some, Buy Some" erneut und ersetzte ihren Gesang durch seinen eigenen. Er gab später zu, dass der Schlüssel höher war, als er es vorgezogen hätte, wie bei "You".

Während der Mix auf der Single von 1971 Instrumentierungen wie die Mandolinen bevorzugt hatte, die Williams als "Markenzeichen der Schallplatte" ansieht, behandelte Harrison die Balance der Begleitinstrumente anders, Madinger und Easter beschreiben die Originalfassung als "klarer". John Lennon später sa> Zuvor gründete er die musikalische Untermalung seiner 1971 erschienenen Single "Happy Xmas (War Is Over)" (ebenfalls von Spector mitproduziert) auf die von "Try Some Buy Some" Akustikgitarristen replizieren die Mandolinenteile des früheren Songs. Weder Russell noch Ham waren im Abspann von Harrisons Version von "Try Some, Buy Some" aufgeführt - Badfinger hatte kürzlich bei Warner Bros. Records unterschrieben, zu der die Band nach Ablauf ihres Apple-Vertrages im September 1973 stoßen würde.

Williamsville

    Vorort von Buffalo, NY

Derzeitiger Bewohner : Having lived here for the past 4 years, I can wholeheartedly say this little village is one of the nicest and safest places in the Buffalo area. I attended Williamsville South High School during the remaining three years of my high school career and will never forget the memories that still positively affect my current life. Go Bills and Go Sabres!
Read 47 Reviews

West Sand Lake

    Suburb in New York

Current Resident : This is a cute little town full of people that care about their community. Its nice to go out and know your neighbors. Large businesses in town include bonded concrete and hannaford. It's close to Albany and Troy but a very quiet town to live in. The schools are wonderful as well.
Read 11 Reviews

Painted Post

    Town in New York

Niche User : Everyone in Corning/Painted Post is friendly and everyone knows everybody. All the small shops and local goods make for this area to be very lucrative. There is a lot of great places to go and things to do here also, some include going to the Corning Museum of Glass, many parks, and market street.

I would defiantly want to live here again, this area is so accepting and has a great feel to it. Corning/Painted Post is small enough that everyone knows everyone, but big enough that there is a lot to do and see. It's the perfect median compared to all other places in America.

The future of this area is looking up and will be great. More and more businesses and shops come in and open up and it's just going to get better. Also because of Corning Inc. many new people from many cultures move here.
Read 11 Reviews

Voorheesville

    Suburb in New York

Current Resident : Voorheesville is a really safe, small town. No worries about crime or violence around. The school district is really good. The small town may or may not be suitable for everyone-it's kinda like if you didn't grow up here, you won't really ever "fit in". Many families and young kids around, safe neighborhoods to grow up in. The only downside is you can't get anywhere in under 10 minutes- besides the schools, Hannaford market, and some small food places. Hannaford plaza is a big hit- also Indian Ladder Farms, for apple picking and fall activities.
Read 6 Reviews

Youngstown

    Town in New York

Current Resident : Small town feel, safe for kids to grow up here! Access to Niagara Falls, Buffalo easily. Top-ranked Lewiston-Porter School District with multicultural programs.Rural setting with historical roots, Old Fort Niagara State Park is in Youngstown! Situated on the picturesque Niagara River, Youngstown has a strong boating culture, with many opportunities to enjoy! Churchgoers of many denominations can establish roots in Youngstown, many denominations are practiced!
Read 4 Reviews

East Aurora

    Town in New York

Current Resident : East Aurora is a small town with many things to do. In the town there is a movie theater, little shops, restaurants, and much more. It has a small town feel to it and is very family friendly. Vidlers is one of the stores that are on Main Street which has something for everyone in the family. It's also nice to just walk up and down Main Street on a nice day. There may not be many things for adults to do but it's still a great town to be able to live in. If you live in town it's easy to ride your bike or walk anywhere you would like. Overall, East Aurora is an amazing town and i would definitely recommend either moving or visiting there.
Read 19 Reviews

Brighton

    Suburb of Rochester, NY

Current Resident : Brighton is a very great place to live! There are a lot of opportunities not only for youth involving sports, but due to its central location, getting everywhere is pretty easy to do, which means residents are able to get a wholesome experience of Rochester, NY.
Read 71 Reviews

Altamont

    Suburb in New York

Current Resident : Altamont is a small community that rests at the foot of the Helderberg mountains. The small country town is home to roughly 2,000 people and offers small pleasures like a small restaurant dedicated to war veterans and filled with memorabilia of the wars as well. We also offer a small local wine shop, two bistros and an antique shop, all located in the walking distance of Main St. Altamont even hold an annual fair that offers food, rides animal attractions, local businesses and plenty of other exhibits. Altamont is a small gem in Albany county and a pleasure to live in.
Read 5 Reviews

4. Queens Night Market

Queens is the perfect spot for one of the most multicultural markets in NYC. | Photo courtesy of Queens Night Market

The vast and eclectic mix of cultures thriving in Queens (home to America’s most diverse neighborhood) make for more than just great flea markets, the borough also has some of the best restaurants in NYC. With this in mind, the city decided to create a food market that captured the astounding culinary diversity of Queens one food stall at a time. Thus was born the Queen’s Night Market. At this NYC market you can find 100+ vendors selling crafts, food, and art, along with cultural performances and entertainment all under the stars. The list of vendors reads like something out of the United Nations: Romanian chimney cakes, fried ice cream, Korean Pancakes, Chilean street food, Sri Lankan snacks, Trinidadian shark sandwiches…the list goes on and on. Unlike the other markets in New York on this list, this open-air extravaganza is held at night, from 6 p.m. to midnight every Saturday through August 20 th at the New York Hall of Science in Flushing Meadows Corona Park, Queens.

5. Union Square Greenmarket

Union square market is the spot for locals to get fresh produce. | Photo by Clare McBride via Flickr

Are you half-way through your holiday in New York City and getting tired of rich restaurant food? the Union Square Greenmarket (open Mondays, Wednesdays, Fridays, and Saturdays from 8 a.m. to 6 p.m. on the west side of Union Square) is the perfect remedy for that. This market is a favorite among locals for its wide variety of local produce, wines, cheeses and other foodie staples that make a perfect picnic lunch for anyone visiting the city. In the autumn it is the perfect place to get delicious, fresh apples that flood in from up-state. We recommend grabbing some fruit and bread from the bakery and finding a good spot near the dog park to watch New York at its most active and vibrant.

6. Chelsea Market

Chelsea market is one of the the city’s top attractions. | Photo by Jason Paris via Flickr.

Chelsea Market is often labeled “touristy” in the guidebooks. It’s true that there are a lot of tourists here, but there are also plenty of locals. In fact, there is a lot of everyone because the market is simply jaw-dropping. Open year-round and indoors, Chelsea Market is still the number one must-see market in NYC. This site, along the High Line in Manhattan’s Meatpacking District, offers over 35 vendors selling food, cooking supplies, and collectibles in all varieties. You can eat sushi, pick up some baked goods, have lunch (or multiple lunches!) or just get a glimpse of some the most interesting foods available in New York. It’s a must-see for first-time visitors in New York, so be sure to put it on your list and plan to eat at least one meal there.

7. Red Hook Food Vendors

Red Hook Food Vendors is the NYC market for people who love Latin American food. |Photo courtesy of Red Hook Food Vendors

Red Hook Food Vendors is the best market in NYC for Latin American food. Although New York City is awash with latin foods, this is the market for those who want food cooked by Latins for Latins—from Mexican tacos to Peruvian ceviche to Salvadoran pupusas to good ol’ Costa Rican gallo pinto with friend plantains. Don’t expect trendy fusion treats, or korean barbecue in your tacos though – these food stalls tend to take a purist approach to whatever cuisine they specialize in. It can be a bit of a trek from Manhattan but the food and culture on display is a real treat – a fact attested to by it being a multi-time winner of NYC’s Vendy Award.

8. Mad Sq. Eats & Eataly

Mad Sq. Eats is a great place for lunch in inthe Flatiron district. | Photo courtesy of Madison Square Park Conservancy

Right in front of the famous Flatiron Building, the seasonal event Mad Sq. Eats brings some of New York’s most innovative cuisine to the street. This food market is a great spot to grab lunch, and is part of the UrbanSpace group that hosts a number of these open air food vendor events across the city. You can try Korean BBQ here, or maybe try the latest taco innovation (New York always has some sort of “new” taco making the rouns). Because Mad Sq. Eats is seasonal (it is open in the Spring and Fall only), there’s another option in the area when it comes to food—Eataly. Right across from Madison Square Park, Eataly emulates the food markets of Italy, complete with freshly-made pasta, wine and cheese bars, and a beer garden on the roof. Stop in for a full meal, or just grab a few ingredients for dinner.

9. Kalustyan’s

Kalustyan’s Indian Goods. | Photo by Jazz Guy Via Flickr

This market is not like the others on the list, but it’s too good not mention it. Kalusytan’s is a two-floor Indian and Middle Eastern specialty spice and food store at 123 Lexington Ave. in Manhattan. One of the best-kept secrets in NYC, it’s the place to go for hard to find hot sauces, spices, and all manner of specialty foods. The tea and spice selection alone is worth a stop for locals and visitors alike. This family run operation has been in business since 1944 and It’s one of our favorite markets in the city just to go and browse. It’s open year-round And even if you don’t buy anything, it’s a great place to browse for ideas.

Release and reception

Apple released Living in the Material World in May 1973, with "Try Some, Buy Some" sequenced on s > Reflecting the album content, Tom Wilkes's design for the record's face labels contrasted a devout spiritual existence with life in the material world, by featuring a painting of Krishna and his warrior prince Arjuna on s > nb 5

The inclusion of "Try Some, Buy Some" on Harrison's otherwise self-produced 1973 album has confused some critics and reviewers. Writing in 1981, NME critic Bob Woffinden noted: "This was cons > On release, in an otherwise highly favourable review for Material World, Stephen Holden of Rollender Stein called the song "an overblown attempt to restate the album's spiritual message in material terms: 'Won't you try some / Baby won't you buy some.'" In Melody Maker, Michael Watts wrote that the song fitted the album-w > Watts cons >

Simon Leng dismisses the Ronnie Spector album project as "self-indulgence" on the part of the two producers and views the inclusion of "Try Some, Buy Some" on Material World as having "achieved nothing, except to prove that Spector's Wall of Sound was an anachronism" by 1973. Leng writes of Harrison's "straining" vocal on the track and "banks of trilling 'Long and Winding Road' mandolins" that are at odds with the more subtle mood found elsewhere on the album. Ian Inglis describes Harrison's singing as one of his "least impressive performances" and writes of the composition generally: "It may be a love song or a hymn of salvation but, unlike songs where this duality strengthens their impact (such as 'Isn't It a Pity'), here it sits uneasily between the two." With a different musical arrangement and the "melodramatic delivery" of a singer like Shirley Bassey, Inglis suggests, "Try Some, Buy Some" might have found some success.

In a 2006 review for Mojo magazine, Mat Snow described the track as "an anti-heroin song so seductively melodic it might induce the opposite effect". Elliot Huntley praises Harrison's "yearning" vocal as "one of the many highlights" of Living in the Material World. Huntley cons > Beatles biographer Chris Ingham pairs "Try Some, Buy Some" with "Sue Me, Sue You Blues", as two "wry, reasonable digs at symptoms of what Harrison sees as symptoms of a diseased world". Reviewing the 2014 Apple Years Harrison reissues, for the Lexington Herald-Leader, Walter Tunis includes "Try Some, Buy Some" among the "stunners" on Material World and describes the song as an "achingly beautiful awakening anthem".

Honeoye Falls

    Town in New York

Current Resident : Honeoye Falls can be described as the perfect small town from a movie. For the most part, everyone knows and loves each other. The community is extremely supportive and helpful. Whenever there is a significant event, such as a big game, concert, musical, you name it- if everyone from the community isn't there, they're following it online/newspaper or they are donating time or money to show their support. There are rarely any problems in this town, and I have rarely met someone unfriendly that lives there. It is a relatively wealthy area, and although people are definitely not snobby, some are sheltered or seem privileged. The town itself is small and would seem quiet, but if there is not a fun event taking place (usually once a week) there is always something exciting to do if you are willing to look for it. There is also not much diversity in the area. However, you will not find a more loyal, safe, friendly, beautiful town than Honeoye Falls.
Read 8 Reviews

Cover versions

According to Huntley, "Try Some, Buy Some" was "an all-time favourite" of English singer Dav > The latter covered the song on his 2003 album Reality, co-produced by his longtime collaborator Tony Visconti. Bowie had originally intended to record it for a planned follow-up to Pin Ups, his 1973 collection of cover versions. Talking to Rollender Stein shortly before the release of Reality, he sa > nb 6

Bowie occasionally performed "Try Some, Buy Some" live on his 2003–04 Reality Tour. In a review for the limited-edition box set Dav >

Westvale

    Town in New York

Niche User : While I live in the suburbs, the city isn't far and there are tons of things to do there! Also there is a zoo close by. The neighborhood is a good size and while I don't know everyone, it seems welcoming and friendly and safe. It's not the most diverse place but it's a nice place to live. It's very comfortable and quiet. A lot of families live here.
Read 9 Reviews

Fairport

    Suburb of Rochester, NY

Current Resident : I’ve been fortunate enough to live in Fairport my entire life. Fairport has provided me with a great education, wonderful friends, and a great environment. I would however change a few things to make it an even better place. Our village for example, needs some sprucing up. There should be more fun and exciting shops that get people out to walk along the canal and spend time in the village. There is also the fairport landfill that has odor problems here and there which make it a little unpleasant when you are outdoors. Other than a few small fixes, Fairport is a great place to raise a family and work in. I’m planning on raising my children in Fairport or in an environment very similar which might be hard to find.
Read 28 Reviews

Sherrill

    Town in New York

Current Resident : I love how quiet and peaceful Sherrill is. One thing I would like too see is more daycare facilities available for parents who have to go to work or school early before the busses pick up our school-age children.
Read 2 Reviews

Churchville

    Town in New York

Current Resident : If you enjoy a small town feel with open spaces yet 20 minutes from a large city, this is for you. I love having a large yard and not having to worry about noise. It's not far from major cities and the little village that we have has all the stores you need. It's a very close community and the people are very friendly!
Read 24 Reviews

"Probieren Sie einige, kaufen Sie einige"
Lied von George Harrison
vom Album Leben in der materiellen Welt
VeröffentlichtHarrisongs
Veröffentlicht30. Mai 1973
GenreRock
Länge4 : 08
EtiketteApfel
Songwriter George Harrison
Hersteller George Harrison, Phil Spector
Leben in der materiellen Welt Songverzeichnis