Leben in Zeitlupe

Ich habe keine Angst zu träumen, dass ich besser bin
Shiva hat mir nie erzählt, dass alles zum Sterben bestimmt ist
Ertrinken in der Sonne und Treppensteigen
Leute ausschneiden, wenn ich schlafe

du warst einmal hier, es hat dich nie gekümmert
Niemand hat dir jemals gesagt, dass es nicht von Dauer sein wird
Ich bin kein Heiliger
Ich bin kein Märtyrer wie du

xxx xxxxx xx xxxxxxxx es sieht so einladend aus
xxxxxxx Zuhause mit einem Kopf voller Glühwürmchen
Körper auf den Bäumen locken mich
mit Schmerzen leben, obwohl ihre Geister frei sind

Ich bin immer noch xxx und ich habe immer noch Angst
Engel kommen, um mich wegzunehmen
Ich möchte nur an eine Welt glauben, in der all unsere gegenseitigen Leiden offen zum Ausdruck gebracht und als Teil von uns akzeptiert werden können, anstatt zu versuchen, das zu beheben, was kein Problem sein sollte.

halte mich am Leben Meister
Ertrinke mich in Trostliebhaber
Ich tausche mein Leben aus
denn faustian lügt für immer

AllMusic Review von Stephen Thomas Erlewine

Life in Slow Motion ist ein passender Name für David Grays sechstes Album, da dieses träge, absichtliche Album mit einer Geschwindigkeit aus den Lautsprechern kriecht, die nahelegt, dass alles in Melasse steckt. Nicht, dass dies ein schlechter Ort für Gray wäre oder dass es für ihn sogar eine große Abwechslung wäre. Im Laufe der Jahre hat er das schnellere Tempo seiner Musik abgeschwächt und einen gleichmäßigen, meditativen, weich reflektierenden Folk-Pop hinterlassen, der ihm 2000 mit "Babylon" von seinem vierten Album, White Ladder, einen Hit einbrachte. Das Leben in Zeitlupe ist von diesem Album nicht allzu weit entfernt, obwohl es die damals modische, vage elektronische Untermauerung dieses Albums nicht gibt. An seiner Stelle steht eine leicht üppige, aber nicht aufwändige Inszenierung, die geschmackvoll und edel ist, auch wenn sie die Aufmerksamkeit des Hörers nie ganz auf sich zieht. Das gilt für Grays Songwriting im Allgemeinen - es ist gut erzogen und gut gemeint, aber es ist nicht eindeutig. Wenn Gray keine leichte Raspel an seiner Stimme hätte, würde diese Musik einen einfach überraschen, da es sich um ein ruhiges, sauberes Album handelt, das sich ideal für Hintergrundmusik bei der Arbeit oder für nächtliche Selbstbeobachtungen eignet. Zum Glück hat er ein bisschen Grit in seiner Stimme - genug, um die Musik zu erden, wenn nicht genug, um sie überzeugend zu machen. Bis zu einem gewissen Grad trifft dies auf alle seine Alben zu, aber Life in Slow Motion ist besonders zurückhaltend und leise und erfordert ein genaues Anhören, um die Feinheiten in den Texten oder in der Musik einzufangen. Das heißt, es ist ein lohnendes Hören für die Gläubigen, die die Zeit, Geduld und Neigung haben, sich damit zu befassen, aber für diejenigen, deren Engagement nicht so stark ist, ist dies süß, sanft und letztendlich unvergesslich.

Slow Motion Life Übersetzung Lyrics

Strophe 1
Aus den größten Höhen
Zeitlupe Leben
Du weißt, ich würde dafür bezahlen, diese Tränen zurückzulassen
Aber es ist okay
Ich weiß, wir sind alle gleich
Zeitlupenschmerz
Jetzt ist alles Blut im Freien
Aber wir haben keine Angst
Ach nein
Wir haben keine Angst

Vers 2
Ich nahm meine Hände vom Lenkrad
Ich konnte den Weg zurück nicht finden
Du weißt, ich würde dafür bezahlen, diese Straße hinter mir zu lassen
Und zieh meine Fersen an
Oh, das ist alles
Das ist alles, das ist alles

Vers 3
Wir sind alle die Heuschrecken fliegen
Oh, ich will sie nicht sehen
Von ihren Wachtürmen
Von ihren Wachtürmen
Zeitlupe Leben

Outro
Zeitlupe Leben
Aus den größten Höhen
Zeitlupe Leben

Leben in Zeitlupe

Количество дисков: 1

Трек-лист

  • 01. Alibi
  • 02. Eine, die ich liebe, die
  • 03. In letzter Zeit
  • 04. Nos Da Cariad
  • 05. Langsame Motio
  • 06. Von hier aus kann ich fast das Meer sehen
  • 07. Ist keine Liebe
  • 08. Sag mir was (Krankenhausnahrung)
  • 09. Jetzt und immer
  • 10. Verschwindende Welt

Schau das Video: Leben in Zeitlupe. Shutterstock (Dezember 2019).