Fünf gute Gründe, Dubai im Jahr 2015 zu besuchen

Dubai ist die Hauptstadt des Überflusses. Alles ist groß. Goldsouks, Gewürzmärkte und außergewöhnliche Architektur sowie gigantische Einkaufszentren, in denen Skipisten und begehbare Aquarien untergebracht sind.

TOP FÜNF GRÜNDE, NACH DUBAI ZU REISEN

Was in Dubai und Abu Dhabi zu tun ist, kann ich sagen, dass die Vereinigten Arabischen Emirate (das Land, das sowohl Abu Dhabi als auch Dubai beherbergt) ein erstklassiges Urlaubsziel sind. Hier sind 5 Gründe warum.

1. Schöne Strände: Der erste Grund unter den fünf Hauptgründen, Dubai zu besuchen, sind definitiv die schönen Strände. Die sonnenverwöhnten Strände sind hier fabelhaft. Die meisten Touristen besuchen Dubai, um Zeuge der makellosen Strände zu werden. Al Mamzar, Jumeirah Beach Park, Kite Beach und Le Meridian Mina Seyahi sind die Top-Strände in Dubai. Sie werden sicherlich eine tolle Zeit hier haben.

2. Unbegrenztes Einkaufen: Unter dem Motto "Shoppen bis zum Umfallen" sind die wichtigsten Marken in Dubai vertreten. Hier finden Sie tolle Einkaufsangebote. Die Dubai Mall, der Souk Madinath Jumeirah und die Wafi Mall gehören zu den Top-Einkaufszentren Dubais, die weltweit Menschen anziehen. Einige Einkaufszentren beherbergen hier ihre eigene Wasserstraße, um die Menschen von ihren Geschäften, Bars und Restaurants zu den benachbarten Hotels zu bringen. Die Einkaufszentren glitzern hier und sind wunderschön gestaltet. Man kann den ganzen Tag in einem Einkaufszentrum in Dubai verbringen. Mall of Arabia ist das größte Einkaufszentrum der Welt mit einer Fläche von 10 Millionen Quadratfuß.

3. Brillantes Nachtleben: Dubais Leute sind nicht weniger als andere Länder, wenn es um das Nachtleben geht. Das Nachtleben von Dubai kann leicht zu den fünf wichtigsten Gründen für einen Besuch in Dubai gezählt werden. Die Leute von Dubai sind wirklich Partygänger. Sie haben zahlreiche Clubs, in denen sie ihr Nachtleben aufpeppen können. Skyview Bar, At. Mosphere, 360, Stereo Arcade, Ewaan Lounge und Vault Bar sind die beliebtesten Bars in Dubai. Sie sollten also Ihr modischstes Party-Outfit gleich nach Sonnenuntergang tragen und diese Nachtclubs besuchen, um ein ultimatives und fantastisches Erlebnis zu erleben. Poliere deine Tanzbewegungen und rocke die Party.

4. Reiche Kultur: Besucher kommen oft hierher, um die reiche und lebendige Kultur des Staates zu erleben. Fünfmal täglich werden die Muslime vom Minarett zum Gebet gerufen. Aufgrund des hohen Luxus und des in der Region verbreiteten städtischen Wohlstands haben die Ortschaften eine entspannte Haltung entwickelt.

5. Fabelhafte Architektur: Dubai beherbergt Burj Khalifa, Burj Al Arab und Emirates Türme unter anderen Wolkenkratzern des Landes. Die Skyline von Dubai sieht fabelhaft aus. Die schöne Architektur trägt auch zu den fünf wichtigsten Gründen für einen Besuch in Dubai bei.

Laut Travel and Tourism News M /> hat das Land bis 2015 15 Millionen Touristen angezogen. Dubai heißt dennoch alle mit offenen Armen willkommen. Wir wünschen Ihnen eine tolle und unterhaltsame Tour in Dubai. Gute Reise.

Quelle: Freie Artikel von ArticlesFactory.com

1. In beiden Städten gibt es kein schlechtes Hotel

Die Vorteile des Aufbaus eines erstklassigen Tourismus- und Geschäftsreiseziels in 15 Jahren bedeuten, dass es in Abu Dhabi oder Dubai nicht viele schlechte Hotels gibt. In der Tat sind die meisten von ihnen 4- oder 5-Sterne. Während Dubai die zweitteuerste Stadt ist, in der man übernachten kann, gibt es Angebote. Ich sah Preise zwischen 250 und 350 US-Dollar für die besten Hotels der Stadt (denken Sie an Grand Hyatts und brandneue Marriotts) und beschloss, ein bisschen zu spielen und meine Lieblingsseite zu nutzen: Hotwire.

Für meine zwei Nächte in Dubai war ich im Rotana Al Murooj, das sich direkt neben der Dubai Mall und dem höchsten Gebäude der Welt, dem Burj Khalifa, befindet. Glücklicherweise verbrachte ich eine Nacht auf Yas Island in Abu Dhabi in einem Rotana. Der durchschnittliche Preis pro Nacht für 3 Nächte lag bei 150 USD. Und obwohl ich vor meinem Aufenthalt noch nie von der Rotana-Kette gehört hatte, kann ich sagen, dass sie mit jedem 4- oder 5-Sterne-Business-Hotel in den USA mithalten können, wie ein Grand Hyatt.

2. Transport ist billig

Ich würde Dubai nicht als die begehbarste Stadt bezeichnen, aber um die Stadt zu durchqueren, wäre es am billigsten, die vollautomatische Dubai Metro zu nehmen. Die 30 Meilen lange U-Bahn entlang der Hauptstraße in Dubai ist unglaublich sauber, die Stationen so elegant wie internationale Flughafenterminals und ermöglicht es Ihnen, wichtige Touristenattraktionen wie die Mall of the Emirates (Austragungsort von Ski Dubai) oder Dubai direkt zu Fuß zu erreichen Mall (hier betreten Sie den Burj Khalifa und besuchen das Dubai Aquarium).

Wenn Sie sich für ein Taxi entscheiden, ist das dank des günstigen Benzins auch einigermaßen günstig. Wir sind mit dem Taxi zwischen Dubai und Abu Dhabi gefahren, ungefähr anderthalb Autostunden, und der Fahrpreis betrug ungefähr 80 USD pro Strecke. Taxis in der Stadt kosten nicht mehr als 5 oder 10 US-Dollar.

Eine große Auswahl an familienfreundlichen Hotels

Es gibt eine große Auswahl an fabelhaften Familienhotels in Dubai, mit allen Einrichtungen, von denen Sie träumen können, um Ihren Familienurlaub einfacher zu gestalten. Sie haben eine Auswahl an Restaurants, Schwimmbädern und Babysitting-Diensten. Auch in Dubai sind die Zimmergrößen tendenziell groß, was für reisende Familien immer eine willkommene Neuigkeit ist. Einige großartige Optionen für einen Ausflug sind die Novotel Suites, die an die Mall of the Emirates mit ihrer riesigen Indoor-Skipiste angeschlossen sind, sowie Atlantis the Palm und das Jumeirah Beach Hotel, die beide an Vergnügungsparks angeschlossen sind.

Fabelhafte Wasserparks

Legoland Water Park Dubai: Foto mit freundlicher Genehmigung unserer Globetrotter

Dubai ist die meiste Zeit des Jahres heiß. Wie können sich die Kinder besser abkühlen als in einem der erstklassigen Wasserparks, die Dubai zu bieten hat? Aquaventure im riesigen Atlantis the Palm Resort ist der größte Wasserpark in Dubai und bietet Fahrten für die ganze Familie. Hier finden Sie den Adrenalin-induzierenden Sprung des Glaubens und Poseidons Rache sowie den ruhigeren Lazy River. Weitere beliebte Wasserparks sind der Wild Wadi Water Park, The Beach at JBR und der relativ neue Legoland Water Park, der sich perfekt für die Kleinen eignet.

3. Sie werden sich nie langweilen

Wir verbrachten viel Zeit mit zwei vollen Tagen Tourismus, aber in Dubai konnten wir das höchste Gebäude der Welt besteigen, zwei Stunden drinnen Ski fahren, einen Pinguin umarmen, ein Aquarium auf einer künstlichen Insel in Form eines Palmwedels besuchen und Trinken Sie an einem Tag im besten 7-Sterne-Hotel der Welt (dem Burj al Arab). Obwohl Sie diese Aktivitäten leicht auf 4 oder 5 Tage verteilen und eine tolle Zeit haben können, haben wir für unseren nächsten Besuch noch einige Dinge zu erledigen.

In Abu Dhabi blieben wir auf Yas Island, einem von Menschenhand geplanten Tourismusziel. Die Hauptattraktion für uns war Ferrari World, der weltweit größte Indoor - Themenpark mit der schnellsten Achterbahn der Welt, aber es gibt noch mehr Attraktionen, wie die F1 - Rennstrecke und einen 250 - Millionen - Dollar - Wasserpark, der zu den besten der Welt zählt (Yas Wasserwelt). Sie haben sogar ein Fahrrad-Sharing-Programm wie New York und Chicago, mit dem Sie sich fortbewegen können! Andere Websites umfassen ein brandneues Einkaufszentrum (auch im Vergleich zu den anderen neuen Einkaufszentren in den Emiraten), einen Strand und einen Golfplatz im Links-Stil.

5 Gründe, Dubai im Jahr 2019 zu besuchen - Erleben Sie das pulsierende Stadtleben

Dubai ist vielleicht mitten in der Wüste, aber diese Stadt hat sich mit einer bemerkenswerten Geschwindigkeit vergrößert. Innerhalb weniger Jahrzehnte sind Wolkenkratzer und Resorts aus dem Sand aufgetaucht und haben eine lebhafte Stadt voller Menschen, Orte und Attraktionen geschaffen. Aus diesem Grund lebt Dubai mit einem Summen, das Sie sonst nirgendwo finden. Kurz gesagt, Sie werden es nicht bereuen.

Dinge zu tun In Dubai

"data-medium-file =" https://i0.wp.com/travelwithme247blog.com/wp-content/uploads/2017/07/img_20170413_105428_508.jpg?fit=300%2C173&ssl=1 "data-large-file = "https://i0.wp.com/travelwithme247blog.com/wp-content/uploads/2017/07/img_20170413_105428_508.jpg?fit=940%2C541&ssl=1" /> Skyline von Dubai City

Themenparks von Weltklasse

Nervenkitzel suchende Menschen auf der ganzen Welt freuten sich, als IMG Worlds of Adventure im Jahr 2016 mit großer Begeisterung eröffnet wurde. Der größte Indoor-Themenpark der Welt bietet mehr als 20 Fahrgeschäfte, darunter den Velociraptor, Dubais höchste und schnellste Achterbahn. Ein weiteres unterhaltsames Ziel für Themenparkliebhaber ist Dubai Parks & Resorts, die Heimat von Motiongate, einem von Hollywood inspirierten Abenteuerland mit 27 Fahrgeschäften zum Thema Film. In Bollywood Parks gibt es 16 Fahrgeschäfte und 30 Live-Shows zum Thema Bollywood. Das Legoland Dubai begeistert jüngere Kinder mit 40 Fahrgeschäften und 15.000 Lego-Modellen.

4. Sie werden das Essen zu Hause nie verpassen

Nicht weil die lokale Küche der Emirate so unglaublich ist, sondern weil es hier jedes Restaurant gibt, das Sie zu Hause haben. Egal, von wo aus Sie diesen Beitrag lesen, wenn es in Ihrer Stadt ein Kettenrestaurant gibt, ist es auch in Dubai. Es gibt sogar fünf Jungs. Dies ist zwar nicht unbedingt ein Grund, nach Dubai zu reisen, aber die Tatsache ist, dass auch andere Lebensmittel ohne Kette erstklassig sind.

Holen Sie sich die für Sie interessanten Monitor Stories in Ihren Posteingang.

5 Gründe, Dubai im Jahr 2019 zu besuchen - Sie können die Wüste in ihrer ganzen Pracht sehen

Laut The Secret Traveller-Blog von 1Cover besteht eine der besten Möglichkeiten, die Welt zu sehen, darin, traditionelle Unterkünfte zu meiden. Warum bleibst du nicht in einem Zelt mitten in der Wüste? Außerhalb der Stadt Dubai gibt es eine riesige Fläche mit Sand und Dünen, die nur darauf warten, erkundet zu werden. Sie können auf einem Kamel reiten, die Sterne beobachten oder sogar Sandboarden ausprobieren.

Eine ganze Wüste zum Erkunden

Dubai Desert: Foto mit freundlicher Genehmigung von Our Globetrotters

Sie können Dubai nicht besuchen, ohne die weite Wüste zu erkunden. Dies verspricht ein lustiges Erlebnis für die Kinder zu werden! Es gibt mehrere Unternehmen, die Wüstensafaris anbieten. Sie werden in die Dünen gefahren, bevor Sie Kamelreiten und Sandboarden ausprobieren. Anschließend können Sie ein traditionelles arabisches Abendessen mit Bauchtanz und Henna-Bemalung genießen. Einige Reisen beinhalten sogar Camping über Nacht oder Glamping unter dem Sternenhimmel.

5. Die Architektur wird Sie begeistern

Ich bin zugegebenermaßen ein Architektur-Junkie - große Builds wie Vegas Casinos haben mich immer fasziniert. Dubai und Abu Dhabi sind für mich eine Art Traumland. Zwischen den erstaunlichen Wolkenkratzern, den wunderschönen Hotels oder den künstlichen Inseln, die selbst ganze Städte sind, gibt es in den Vereinigten Arabischen Emiraten keinen Mangel an Dingen, die Sie in Erstaunen versetzen.

Hat sich noch jemand einen Fehlerpreis von 200 US-Dollar nach Abu Dhabi geholt? Stehen die VAE 2015 auf Ihrer Reiseroute?

5 Gründe, Dubai im Jahr 2019 zu besuchen - Sie können sich das unglaubliche Essen ansehen

Dubai ist oft als Paradies für Feinschmecker bekannt, da es viele verschiedene Küchen aus fast allen Teilen der Welt gibt, da so viele Menschen aus der ganzen Welt nach Dubai gereist sind. Das Essen hier ist eine Kombination von allem, was es noch köstlicher macht. Wenn Sie nicht wissen, wo Sie in Dubai etwas essen können, wird Sie JBR The Walk niemals im Stich lassen.

Familienfreundliche Strände

Sunset Beach Dubai: Foto mit freundlicher Genehmigung von Our Globetrotters

Wenn Sie es vorziehen, Ihren Sand mit Liegestühlen und dem funkelnden blauen Meer zu kombinieren, dann liefert Dubai das auch in Hülle und Fülle. Egal, ob Sie Kitesurfen, Paddeln, ein Buch lesen oder mit den Kindern Sandburgen bauen möchten, in Dubai gibt es eine große Auswahl an Stränden. Zu den beliebten Familienstränden gehören der Sunset Beach für dieses berühmte Foto von Burj Al Arab und der The Beach at JBR für seine Nähe zu Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und Unterhaltungsmöglichkeiten.

Haben Sie Dubai mit Kindern besucht? Was war deine Lieblingsbeschäftigung in der Stadt?

Dieser Beitrag wurde in Zusammenarbeit mit HotelPlanner verfasst.

Auf der Suche nach Ideen für einen Zwischenstopp in Dubai? Schauen Sie sich unsere Post 48 Stunden in Dubai mit Kindern an. Weitere tolle Möglichkeiten für Unternehmungen in Dubai finden Sie in dieser Liste von Little City Trips.

5 Gründe, Dubai im Jahr 2019 zu besuchen - Sie spüren den Höhepunkt der Kultur

Obwohl immer mehr Menschen in Dubai aufwachsen, stammen rund 90% der Bevölkerung in dieser Stadt aus anderen Ländern. Aus diesem Grund ist es ein kultureller Schmelztiegel, in dem Sie die Möglichkeit haben, verschiedene Kulturen aus der ganzen Welt kennenzulernen und sich mit ihnen auseinanderzusetzen. Kein Wunder, dass die Menschen immer wieder nach Dubai zurückkehren.

Dubai Global Village - Blick auf die Welt

"data-medium-file =" https://i1.wp.com/travelwithme247blog.com/wp-content/uploads/2017/12/20171130_201247.jpg?fit=300%2C225&ssl=1 "data-large-file = "https://i1.wp.com/travelwithme247blog.com/wp-content/uploads/2017/12/20171130_201247.jpg?fit=940%2C705&ssl=1" /> Replik des Kolosseums, Eiffelturm, Burj Khalifa, Pagoden aus fernöstlichen Ländern

5 Gründe für einen Besuch in Dubai im Jahr 2019 - Sie können sich ganz oben auf der Welt fühlen

In Dubai befindet sich das höchste Gebäude der Welt, der Burj Khalifa. Erstaunlicherweise ist dieser Wolkenkratzer sage und schreibe zwei Mal so groß wie das Empire State Building in New York City und misst 2722 Fuß. Dank eines sehr schnellen Aufzugs können Sie in kürzester Zeit auf der Weltspitze sein und die Welt über den Wolken bewundern. Wann sonst haben Sie die Möglichkeit dazu?

Dubai Trip Budget mit vollständigen Angaben zu den in Dubai angefallenen Kosten.

Dubai Reiseführer mit vielen Reiserouten

5 Gründe, Dubai im Jahr 2019 zu besuchen - EINIGE NÜTZLICHE TIPPS

WÄHRUNG - DIRHAMS

SPRACHE - ARABISCH, ENGLISCH, HINDISCH, MALAYALAM, URDU UND VIELE ANDERE ASIATISCHE SPRACHEN. Es gibt keine Sprachprobleme, da hier jeder Englisch versteht.

WIE KOMMUTIERE ICH IN DUBAI? - U-Bahn, Straßenbahn, Bus, Taxi oder Mietwagen (alle sind sehr sicher und empfehlenswert)

BESTE ZEIT FÜR EINEN BESUCH - OKTOBER bis APRIL

WO EINKAUFEN - Überall in Dubai, da diese Stadt auch ein Einkaufsparadies ist.

JBR Beach - der meistbesuchte Strand von Dubai

Dubai sollte auf jeden Fall auf Ihrer Bucket List für 2019 stehen, weil es so viel zu bieten hat! Warst du schon Lassen Sie mich in den Kommentaren unten über Ihre Reise wissen.

Also, bis dahin REISEN BEIBEHALTEN …………………………………………………………………………

Alle Fotos werden von mir aufgenommen und die Verwendung von Fotos ohne Erlaubnis würde rechtliche Schritte nach sich ziehen.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS - Der Inhalt des Blogs ist ausschließlich meine Meinung zu einem Ort oder einer Sache. Dies soll keine Klasse, Religion, ethnische Zugehörigkeit oder Nation beleidigen. Meine Ansichten können sich von Zeit zu Zeit ändern. Dieser Blog enthält möglicherweise einige Anzeigen oder Links zu kommerziellen Produkten. Daher ist diese Website nicht verantwortlich, nachdem Sie auf diese Anzeigen geklickt haben. Wir sind der unabhängige Eigentümer dieser Website und die darin zum Ausdruck gebrachten Ansichten sind unsere eigenen. Alle Fotos gehören mir. Es kann geringfügige Unterschiede in Entfernungen, Orten oder einigen Details geben, für die ich (der Eigentümer) nicht verantwortlich bin. Dieser Beitrag kann einige Affiliate-Links enthalten, was bedeutet, dass für Sie keine zusätzlichen Kosten entstehen. Ich werde verdienen, wenn Sie durch Partner klicken und einen Kauf tätigen.