Thunfisch-Tatar in knusprigen Wonton-Bechern

Herzlich willkommen! Meredith sammelt Daten, um die besten Inhalte, Dienste und personalisierten digitalen Anzeigen bereitzustellen. Wir arbeiten mit Werbetreibenden von Drittanbietern zusammen, die möglicherweise Tracking-Technologien verwenden, um Informationen über Ihre Aktivitäten auf Websites und Anwendungen auf verschiedenen Geräten, sowohl auf unseren Websites als auch im Internet, zu sammeln.

Sie haben immer die Wahl, unsere Websites ohne personalisierte Werbung basierend auf Ihren Webbrowsertätigkeiten zu besuchen, indem Sie die Seite "Consumer Choice" der DAA, die Website der NAI und / oder die Seite "Online-Auswahl" der EU von jedem Ihrer Browser oder Geräte aus besuchen. Um personalisierte Werbung aufgrund Ihrer Aktivität in mobilen Apps zu vermeiden, können Sie hier die AppChoices-App von DAA installieren. Weitere Informationen zu Ihren Datenschutzoptionen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Sie können jederzeit eine Anfrage nach einem Datensubjekt stellen. Auch wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihre Aktivitäten für Werbedienstleistungen nicht von Dritten protokollieren zu lassen, werden auf unserer Website nicht personalisierte Anzeigen geschaltet.

Wenn Sie unten auf Weiter klicken und unsere Websites oder Anwendungen verwenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Drittanbieter Folgendes tun können:

  • Ihre personenbezogenen Daten in die USA oder in andere Länder übermitteln und
  • Verarbeiten Sie Ihre personenbezogenen Daten, um personalisierte Anzeigen für Sie zu schalten. Dies unterliegt Ihren oben beschriebenen Auswahlmöglichkeiten und unseren Datenschutzbestimmungen.

Frisch zubereiteter Thunfisch-Tartar in knusprigen Wonton-Bechern ist ein schillernder und eleganter Appetitanreger.

Jeder braucht ein Vorspeisenrezept in seinem Arsenal, das ein universeller Publikumsliebling ist. Der, der fast verschwindet, sobald Sie ihn ablegen. Und wenn ich dir sage, dass meine frisch, gesund und einfach zuzubereiten ist? Halten Sie einfach Ihre Vorschläge fest, weil ich bereits verheiratet bin. Und nein, ich erfinde das Rad nicht neu. Das ist meine Einstellung zu Thunfischtartar.

Bei der Zubereitung von Thunfisch-Tartar müssen die besten und frischesten Zutaten gefunden werden. Das bedeutet natürlich, dass Sie mit dem frischesten Fisch beginnen, den Sie finden können. Beim Kauf von Fisch gelten bestimmte Regeln, insbesondere, wenn Sie ihn roh essen möchten. Zuerst sollten Sie es visuell überprüfen. Der Fisch sollte in einer Schicht auf frischem Eis sein und eine helle, feste Farbe haben, nicht stumpf oder schleimig. Sie möchten auch kein Thunfischsteak kaufen, das zu viele weiße Linien aufweist, da dies zu fadenfesten und zähen Bissen führt. Vermeiden Sie auch ein Stück, durch das eine signifikante Blutlinie verläuft, da Sie dies beim Zubereiten des Fisches verwerfen. Frischer Fisch sollte immer nach Meer riechen, aber nicht nach Fisch. Wenn Sie einen unangenehmen, "fischartigen" Geruch feststellen, saß er wahrscheinlich zu lange herum und hat nicht den hellen, frischen Geschmack, den Sie von einem Tartar erwarten.

Wenn Sie den Thunfisch für Ihr Tartar würfeln, arbeiten Sie schnell und halten Sie den Fisch so kalt wie möglich. Ich mag es, den Fisch zuerst zu schneiden, ihn in eine Schüssel zu geben, die sich über einer anderen mit Eis gefüllten Schüssel befindet, während ich die anderen Zutaten zubereite. Verwenden Sie eine schöne, scharfe Gurke, hellgrünen Koriander und Schnittlauch sowie ein festes, faltenfreies Stück Ingwerwurzel zum Reiben. Sobald alle Ihre Würfel und Hackfleisch fertig sind, falten Sie vorsichtig alle Zutaten zusammen und servieren Sie es sofort.

Sie könnten knusprige Wonton-Chips neben der Schüssel Tartar servieren und den Gästen erlauben, sich selbst zu helfen, aber ich mag es, den Thunfisch-Tartar in kleine Wonton-Tassen zu füllen. Dies sorgt nicht nur für eine schöne Präsentation, sondern macht es Ihren Gästen auch leicht, sie zu ergreifen und loszulegen. Es ist unglaublich einfach und schnell, diese süßen kleinen Wontonbecher zuzubereiten, und ich habe unten ein Video aufgenommen, um Ihnen zu zeigen, wie einfach die Zubereitung ist.

Halten Sie dieses Rezept beim nächsten Planen einer Party stets griffbereit. Diese leckeren kleinen Häppchen werden in kürzester Zeit aufgebrochen und lassen Sie wie einen Rockstar in der Küche aussehen!

Was ist Thunfischtatar?

Thunfisch-Tartar ist ein einfaches Gericht, das aus rohem Thunfisch besteht und in kleine Würfel geschnitten wird. Traditionell wird Tartar aus Rindfleisch zubereitet. Die Verwendung von Fisch ist jedoch äußerst beliebt und macht dieses Gericht attraktiv eine größere Gruppe von Menschen.

Sushi, Poke Bowls und Tartar erfreuen sich derzeit großer Beliebtheit, insbesondere angesichts der Fülle an Aromen, die integriert werden können. Aber wie alles, was im Trend liegt, kann das Essen in Restaurants teuer werden! Glücklicherweise ist Thunfisch-Tartar zu Hause so einfach zuzubereiten, erfordert kein Kochen und ist gesund und lecker!

Wie man Thunfischtatar macht:

Wenn Sie Thunfisch für die Zubereitung von Tartar kaufen, sollten Sie ihn in einem seriösen Geschäft kaufen und immer jemanden fragen, ob er für Sushi geeignet ist. Das ist, wonach Sie suchen! Der Fisch sollte eine schöne tiefrote Farbe haben und es sollte kein Fischgeruch sein. Stellen Sie sicher, dass der Thunfisch gekühlt und auf Eis bleibt, bis er zubereitet und serviert wird.

Ich empfehle, in Rezepten für rohen Fisch (Tartar, Carpaccio, Ceviche usw.) immer etwas Säure zu verwenden. Die Säure erzeugt eine Reaktion (Denaturierung des Proteins), die im Wesentlichen die Proteine ​​in den Fischen abbaut und umlagert, wie sie wären, wenn sie gekocht worden wären. Erstaunlich, oder ?! Dies führt uns nicht nur zurück zu unseren Highschool-Chemietagen, sondern macht den Fisch auch roh, was ziemlich wichtig ist.

Ein weiterer wichtiger Punkt, den Sie bei der Zubereitung dieses Thunfisch-Tartars in Sesam-Ingwer-Sauce beachten sollten, ist die Verwendung eines scharfen Messers! Dies wird den Prozess beim Zubereiten des Tartares um ein Vielfaches vereinfachen und den Fisch zart halten!

Dieser Thunfisch-Tartar in Sesam-Ingwer-Sauce ist:

  • Eiweißreich
  • Wenig Kohlehydrate
  • Gluten-frei
  • erfordert kein Kochen

Sie können auch die Art der Sauce oder die Zutaten für dieses Tartar vertauschen, aber Sesam-Ingwer ist mein absoluter Favorit!

Thunfisch-Tatar in Sesam-Ingwer-Sauce

  • Autor: Jess
  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Kochzeit: 0 Minuten
  • Gesamtzeit: 15 Minuten
  • Ausbeute: 2 Portionen 1 x
  • Kategorie: Haupt
  • Methode: Hacken
  • Küche: Japanisch

Zutaten

Tatar

  • 300 Gramm Thunfisch in Sushi-Qualität, in kleine Würfel geschnitten
  • 4 grüne Zwiebeln, fein gehackt
  • 2 EL geröstete Sesamsamen
  • 1 Avocado, in kleine Stücke gehackt
  • 1/2 Tasse Gurkenwürfel
  • Eine Handvoll Koriander, gehackt
  • 1 EL Limettensaft
  • Prise Salz & Pfeffer

Soße

  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel . geriebener Ingwer
  • 2 Frühlingszwiebeln, gehackt
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 EL Reisessig
  • 1 EL Honig

Anleitung

  1. Alle Saucenbestandteile in eine Schüssel geben und mischen. Beiseite legen.
  2. Den geschnittenen Thunfisch, die Frühlingszwiebeln und den Sesam direkt in die Schüssel mit der Sauce geben und mischen, bis alles gut vermischt ist.
  3. In einer separaten Schüssel fein gehackte Avocado, Gurke, Koriander, Limettensaft, Salz und Pfeffer mischen.
  4. Überziehen Sie Ihren Tartar mit einer Form (so) oder einem runden Auflaufförmchen (so)

Für das Thunfischtatar:

  • 1 Esslöffel Wasabipulver
  • 2 Esslöffel kaltes Wasser
  • 2 Esslöffel weißes Mirin
  • 3 Esslöffel natriumreduzierte (leichte) Sojasauce
  • 1 Teelöffel trockenes Senfpulver
  • 2 Esslöffel Reisweinessig
  • 1 Teelöffel Honig
  • 2 mittlere Hass-Avocados, kleine Würfel
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Pfund sehr frischer, hochwertiger Thunfisch, in kleine Würfel schneiden und im Kühlschrank aufbewahren
  • Kalorien 686
  • Fett 56,51 g
  • Gesättigtes Fett 5,46 g
  • Transfett 0,28 g
  • Kohlenhydrate 13,73 g
  • Faser 5,69 g
  • Zucker 2,66 g
  • Protein 31,0 g
  • Cholesterin 44,23 mg
  • Natrium 441,75 mg
  • Ernährungsanalyse pro Portion (4 Portionen)Unterstützt von

Anmerkungen

Servieren Sie diese mit Ihren Lieblingsreiscrackern auf der Seite!

Wenn Sie eine Auflaufform verwenden, bauen Sie Ihren Tartar hinein und drehen Sie ihn dann vorsichtig auf einen Teller.

Garnieren Sie Ihren Tartar mit Sriracha, Koriander und Sesam

Erhalten Sie frische Lebensmittel-Nachrichten in Ihren Posteingang

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um die neuesten Tipps, Tricks, Rezepte und mehr zu erhalten, die zweimal pro Woche verschickt werden.

Ich habe die Nutzungsbedingungen, Datenschutzbestimmungen und Richtlinien für Videodienste von CBS Interactive gelesen und bin damit einverstanden. Ich verstehe, dass ich den Chowhound Newsletter erhalten werde. Mir ist bewusst, dass ich mich jederzeit abmelden kann.

Obwohl Sie überall rohen Thunfisch mit Avocado auf den Speisekarten finden, ist diese Version von BLT Steak es wert, zu Hause zubereitet zu werden. Es kombiniert eine süß-scharfe Sauce mit knusprigen Schalotten für eine willkommene Abwechslung.

Was zu kaufen:
Das Seafood Watch-Programm des Monterey Bay Aquarium empfiehlt, Roten Thun zu meiden. Gehen Sie stattdessen zu Gelbflossen, kaufen Sie Ihren Fisch von einer seriösen Quelle und lassen Sie Ihren Fischhändler wissen, dass Sie ihn als Tartar servieren, damit er Ihnen ein Stück von höchster Qualität gibt.

Trockenes Wasabi-Pulver ist in Gourmet-Lebensmitteln und auf asiatischen Märkten oder online erhältlich. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, es zu finden, ersetzen Sie vorbereiteten Wasabi und lassen Sie das Wasser weg.

Chef Tourondel verwendet in diesem Rezept Senföl, das jedoch schwer zu finden ist. Deshalb haben wir trockenes Senfpulver verwendet.

Dieses Rezept wurde in unserer No-Cook-Story 2007 vorgestellt. Fleischliebhaber sollten auch unser einfaches Steak-Tartar-Rezept probieren.

Ernährung

  • Serviergröße: 1/2 Rezept
  • Kalorien: 430
  • Zucker: 9g
  • Fett: 18g
  • Gesättigte Fettsäuren: 4g
  • Kohlenhydrate: 26g
  • Ballaststoff: 8g
  • Protein: 30 g

Schlüsselwörter: Thunfisch-Tartar-Rezept, wie man Thunfisch-Tartar macht

Hast du dieses Rezept gemacht?

Tag @choosingchia auf Instagram und Hashtag es #choosingchia

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, was bedeutet, dass ich eine kleine Provision zahle, wenn Sie über diese Links einkaufen. Ich empfehle nur Produkte, die ich kenne, vertraue und liebe!

Das könnte dir auch gefallen ...

Bemerkungen

Ich bereite mich darauf vor, entweder Lachstatar oder Thunfischtatar für eine Party zuzubereiten. Ich hatte Angst, weil ich so viel über rohen Fisch gelesen habe, dass die Leute sehr krank werden. Ich hatte immer gedacht, dass die Marinade den Fisch im Grunde "kocht". Ist Thunfischtatar sicherer als Lachs? Ich würde denken, dass sie im Grunde genommen gleich sind.

Hallo Gina, Lachs ist nicht sicherer als Thunfisch, beide sind gleich. Kaufen Sie in einem seriösen Geschäft und fragen Sie nach Thunfisch oder Lachs in Sushi-Qualität.

Ich habe das heute Abend gemacht und es war hervorragend. Dies ist sicher ein Hüter.

Vielen Dank, Nancy! Ich bin froh, dass du es genossen hast!

Dieses Rezept ist unglaublich. Ich danke dir sehr

Danke für die Bewertung Bec! Ich bin froh, dass du das Rezept genossen hast!

Hi, Jess - Das war ein tolles Rezept und wir werden es auf jeden Fall wieder machen!

Das nächste Mal werden wir versuchen, fein gehackte Früchte (vielleicht Grapefruit oder Mango) zu verwenden und den Knoblauch zu rösten, da wir diese Variationen in Restaurants in unserer Nähe genossen haben.

Eine wichtige Bitte: Können Sie bitte die für das gedruckte Rezept verwendete Schriftgröße und Schriftfarbe ändern? Wir haben versucht, dieses Rezept für unser Rezeptbuch auszudrucken. Der endgültige Ausdruck ist sehr hellgrau und auch so dünn, dass er selbst mit hochauflösendem Druck kaum lesbar ist.

Hallo Alan, danke für die Bewertung! Ich werde es für die Druckseite untersuchen, danke, dass Sie mich wissen lassen!

Schau das Video: Wan Tan Becher - gefüllt mit Lachstatar und Senfdip (Dezember 2019).