Loiretal Radfahren

  • Hol>
    Self-gu> Dauer
    6 Nächte
  • Unterkunft
    Hotel zu Hotel
    und
  • Aktivitätslevel

  • Von £1495 pro Person, nur Führung

Flug inklusive Preise ab £ 1685 pro Person

  • Abflüge
    Alle zwei Tage vom 9. Mai bis 20. September
  • Was ist dein Urlaub? und Hotels
  • Kontinentales Frühstück und gastronomisches Abendessen
  • Dienstleistungen Ihres örtlichen Oberwasserbeauftragten
  • Headwater Weinsammelservice
  • GPS-Routen und Karten
  • R>
  • Hochwertige Hybride
  • Standardtransfers zu Beginn / Ende der Reise (bei Buchung inklusive Flüge)
  • Gepäcktransfer zwischen Hotels
  • Optionale Upgrades
  • Flüge von Heathrow nach Paris CDG mit British Airways, dann weiter mit der Bahn in die Region
  • Andere Flüge, einschließlich regionaler Abflüge
  • Geschäft / Verein / zuerst>
  • Tandems zur Verfügung
  • Zimmerupgrades und Verlängerungsnächte in ausgewählten Hotels
  • Städtereisen-Add-Ons in Paris
  • Ausgezeichnete Wahl für
  • Feinschmecker, Weinliebhaber, Kunst und Geschichte, Bademöglichkeiten, Paare, See- und Flussrouten

Für 2020 ändern sich unsere Reise-Inklusivleistungen - bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Herr Goodwin sagt.
Ein angenehmes und einzigartiges Urlaubserlebnis in Frankreich. Tolle Unterkunft, außergewöhnliches Essen und einfach zu GPS folgen. Die Fahrten waren größtenteils relativ einfach.
Bewertungen lesen »

Bei Buchung einer Reise aus der neuen Fahrradbroschüre bis zum 8. November 2019 erhalten Sie eine kostenlose Auswahl an Luxusweinen für 8 Flaschen. Geben Sie einfach VIRGIN20 an.

  • Einfaches, flaches Radfahren und kurze Strecken - perfekt, wenn Sie jahrelang nicht gefahren sind
  • Hervorragende Hotels, alle mit Pools, einschließlich eines Bijou-Hotels am Wasser und eines luxuriösen Schlosses
  • Frankreichs feinste Schlösser: Amboise, Chambord, Cheverny, Chenonceau
  • Wirklich hervorragende gastronomische Menüs und weltberühmte Weine - jede Menge Verkostungsmöglichkeiten
  • Schattige Loiretal-Radwege, üppige Waldwege, ruhige Feldwege

Dieser sanfte und entspannte gastronomische Radurlaub folgt einer dreieckigen Route durch das Herz des großen Loiretals. Höhepunkte sind die majestätischen Schlösser von Amboise und Chambord sowie der reiche Renaissance-Glanz von Chenonceau. Sie fahren an Weinbergen, Sonnenblumen und hübschen, verschlafenen Dörfern vorbei, bevor Sie sanft an schattigen Flussufern entlang und durch offene Landschaften voller wild lebender Tiere radeln.

An jedem Radtag haben Sie die Möglichkeit, Dutzende verschiedener Weine zu probieren - je nach Lust und Laune in großen Weingütern oder Weinbergen des Dorfes - in einer Weinregion, die so vielfältig und abwechslungsreich ist wie keine andere auf der Welt.

Die Orte, an denen Sie übernachten, wurden aufgrund ihrer eleganten Küche, ihrer umfangreichen Weine und ihrer wunderschönen Umgebung sorgfältig ausgewählt. Alle haben malerische Gärten und private Schwimmbäder, und das Chateau de Chissay (wo Sie 2 Nächte verbringen) ist eine ehemalige königliche Residenz! Die eigens für Headwater kreierten gastronomischen Menüs (in der Regel 4 Gänge) umfassen Gerichte wie Sandre en Croute d'Escargots, Selle d'Agneau à l'ail Nouveau und Le Moelleux au Chocolat Valrhona weine.

AWE365 Discount Club

Treten Sie dem AWE365-Club bei und sparen Sie durchschnittlich £ 350 ($ 550 / € 450) pro Jahr bei Radurlauben, Tagesausflügen, Kursen und vielem mehr im Loiretal. Genießen Sie mehr Abenteuerreisen, Outdoor-Aktivitäten und Action-Sportarten zu geringeren Kosten.

Inhaltsvermarktung

Bewerben Sie Ihr Unternehmen durch einen Artikel über Radreisen, Tagesausflüge oder Kurse im Loiretal. Die Kosten beginnen bei nur £ 50 (€ 70 / $ 80) für einen dauerhaften Artikel, der Ihre Dienste für mehr als 50.000 monatliche Besucher bewirbt.

Wir sind hier um zu helfen

Wenn Sie Fragen zu diesem Feiertag haben, nutzen Sie unseren Live-Webchat (wir öffnen wieder montags um 9 Uhr) oder senden Sie eine E-Mail an [email protected]

Tagesablauf

Fahrraderhöhungen

Wir sind hier um zu helfen

Page Patenschaft

Sponsern Sie exklusiv diese Loire Valley Cycling Seite für ein Jahr. Die Kosten beginnen bei nur £ 90 (€ 125 / $ 140). Seiten können nur einmal gesponsert werden. Buchen Sie Ihre Schlüsselseiten, bevor dies Ihr Konkurrent tut.

Wie die meisten Websites verwendet AWE365.com Cookies. Unsere Cookies speichern keine personenbezogenen Daten und können nicht dazu verwendet werden, Sie persönlich zu identifizieren. Sie sind hier, damit die Website besser funktioniert und wir analysieren können, wie sie verwendet wird. Sie können diese Cookies löschen, wenn Sie möchten, aber einige Aspekte der Website funktionieren möglicherweise nicht so gut ohne Cookies.

Erfahren Sie mehr darüber, wie AWE365 Cookies verwendet. Wir empfehlen Ihnen außerdem, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen zu lesen.

☒ Ich verstehe, dass auf AWE365.com Cookies verwendet werden

Tag 2: Chissay nach St-Ouen-les-Vignes, 29 km

Schonendes Treten am Ufer des Cher bringt Sie zuerst zum herrlichen Chateau de Chenonceau mit seinen berühmten Bögen, die den Fluss majestätisch überspannen. Von Flaubert als "auf Luft und Wasser treibend" beschrieben, ist es wohl das schönste Wahrzeichen der Loire. Hier können Sie auf der Terrasse des Orangerie-Restaurants zu Mittag essen, bevor Sie durch den schattigen Wald von Amboise nach Amboise aufbrechen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie heute keine Zeit haben, richtig zu erkunden, da Sie morgen problemlos zurückkehren können. Ihre letzte Etappe führt Sie zum eleganten Dorf St. Ouen-les-Vignes und zum Bijou-Hotel von Jacques und Odile Arrayet am Fluss. Odile ist ein professioneller Sommelier und Küchenchef von Jacques.
Sie übernachten im Hotel L'Aubiniere (Frühstück und Abendessen)

Tag 3: In St. Ouen-les-Vignes

Es ist nur 5 km südlich von den engen, geschäftigen Straßen von Amboise. Besuchen Sie den prunkvollen Königspalast und das elegante Clos Luce, ein Herrenhaus aus dem 15. Jahrhundert, in dem Leonardo da Vinci die letzten Jahre seines Lebens gelebt und gearbeitet hat. Seine Werkstätten beherbergen 40 Riesenmodelle einiger seiner spektakulärsten Kreationen, das erste Flugzeug, Hubschrauber und Panzer, und die wunderschön angelegten Gärten erwecken seine botanischen Zeichnungen und geografischen Entwürfe zum Leben. alternativ ist es eine einfache 15 km lange Rückfahrt entlang des Flusses Cisse zur Weinhauptstadt Vouvray. Hier finden Sie Weinproben und die Möglichkeit, das Schloss von Valmer zu besuchen, in dem einst König Karl VII. Wohnte.
Sie übernachten im Hotel L'Aubiniere (Frühstück und Abendessen)

Tag 4: St-Ouen-les-Vignes nach Ouchamps 45 km

Radeln Sie durch die offene Landschaft nach Autreche und weiter nach Chaumont und seinem spektakulären Schloss, in dem das Internationale Gartenfestival (Mai-Oktober) stattfindet. Ein Flussabschnitt führt Sie über hübsche Dörfer nach Ouchamps. Genießen Sie zwei Nächte im Relais des Landes, einem Herrenhaus aus dem 17. Jahrhundert, das wunderschön auf einem privaten Grundstück liegt. Das Abendessen ist inbegriffen.
Sie übernachten im Relais des Landes (Frühstück und Abendessen)

Tag 5: In Ouchamps

Fahren Sie zum Schloss aus dem 17. Jahrhundert in der Nähe von Cheverny mit seiner wunderschönen weißen Steinfassade. Alternativ können Sie mit dem Taxi zum prächtigen Chateau de Chambord fahren (vor Ort zu zahlen) und die umliegende Parklandschaft erkunden.

Tag 6: Ouchamps nach Chissay, 32 km

Fahren Sie nach Süden zum befestigten Schloss von Fougeres-sur-Bievre. Freilauf hinunter zum Fluss Cher, zum mittelalterlichen Montrichard und weiter zum Chateau de Chissay, wo ein kulinarisches Abendessen (inklusive) erwartet wird.
Sie übernachten im Chateau de Chissay (Frühstück und Abendessen)

Tag 7: Verlassen Sie Chissay

Bitte beachten Sie, dass Radhelme in Frankreich für Kinder unter 12 Jahren obligatorisch sind. Da wir diese nicht zur Verfügung stellen können, empfehlen wir dringend, dass Sie Ihre eigenen mitbringen.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Planen Sie Ihren Urlaub.

Schau das Video: Entlang der Loire - Von Orléans bis Angers Reisereportage, 2015 (Dezember 2019).