Wie beantrage ich ein Japan Working Holiday Visum?

Du bist jung ? Sie haben Ersparnisse? Und Sie möchten in Japan reisen? Das Working Holiday Visa, abgekürzt als WHV, kann Ihnen helfen, Ihren Traum zu verwirklichen: Ein Jahr nach Japan zu reisen!

Das Working Holiday Visum ermöglicht jungen Menschen mit fünfzig Nationalitäten, ein Jahr lang in einem fremden Land zu leben, um dessen Kultur zu entdecken, und ermöglicht ihnen gleichzeitig, zur Finanzierung ihrer Reise zu arbeiten. Relativ leicht zu bekommen ist die WHV ist eine hervorragende Gelegenheit für junge Menschen, erste Auslandserfahrungen zu sammeln.

Japan ist eines der Länder, die mit dieser Art von Visum erreichbar sind. Sie stellen sich schon vor, in das Meer eingetaucht zu sein Japanische Gesellschaft für ein Jahr? Warten Sie eine Minute, ich sagte, dass es war "verhältnismäßig" einfach! Es gibt noch ein paar Dinge zu wissen, bevor Sie Ihre machen Visa-Antrag.

Nachdem Sie nun wissen, was das Working-Holiday-Visum ist, finden Sie hier die Liste der Fragen, die in diesem Artikel beantwortet werden sollen:

Hatte noch nie ein Working Holiday Visum für Japan

Sie müssen noch nie davon profitiert haben Working Holiday Visum in Japan in der Lage sein, diese Art von Visum in diesem Land zu beantragen. In der Tat kann dieses Visum nicht erneuert werden. Aber Sie können immer noch eine erhalten WHV für Japan wenn du schon hattest Working Holiday Visum in anderen Ländern.

Schritt 1: Recherchieren Sie - ist das Working Holiday-Visum das richtige für Sie?

Zunächst müssen Sie sich erkundigen, ob das Working Holiday Visum für Sie geeignet ist. Beachten Sie, dass der Antragsvorgang sehr langwierig ist. Daher ist es für einen normalen arbeitsfreien Urlaub wesentlich einfacher, bei der Ankunft den üblichen Stempel in Ihrem Reisepass zu finden.

Beachten Sie auch, dass das Working Holiday-Visum kein Ersatz für ein Vollbeschäftigungsvisum ist. Wenn Sie ausschließlich in Vollzeit nach Japan reisen, ist es unwahrscheinlich, dass Ihnen Ihre Bewerbung gewährt wird.

Was sind die Kriterien für eine Bewerbung? Hier sind die Anforderungen der japanischen Botschaft in Großbritannien:

  • Sein Britische Staatsbürger die ihren Wohnsitz im Vereinigten Königreich haben
  • Wollen vor allem in den Urlaub in Japan für einen Zeitraum von bis zu einem Jahr ab dem Datum der Einreise
  • Sei gealtert zwischen achtzehn (18) und dreißig (30) Jahre zum Zeitpunkt der Beantragung eines Working Holiday Visums
  • Seien Sie Personen, die nicht von Kindern begleitet werden
  • Seien Sie Personen, die nicht von Ehepartnern begleitet werden, es sei denn, diese Ehepartner besitzen ein Working Holiday Visum oder etwas anderes
  • Besitzen Sie einen gültigen Reisepass und ein Rückreiseticket oder genügend Guthaben, um ein solches Ticket zu kaufen
  • Besitzen Sie angemessene Mittel für ihre Wartung während des ersten Aufenthalts in Japan
  • Ich beabsichtige, Japan am Ende ihres Aufenthalts zu verlassen
  • Haben bisher kein Working Holiday Visum ausgestellt (es sei denn, Sie konnten das aufgrund unvermeidlicher Umstände ausgestellte Working Holiday - Visum nicht nutzen, und ein Antrag auf
    Die erneute Ausstellung erfolgt spätestens 3 Monate nach Ablauf des ursprünglichen Working Holiday-Visums.)
  • Gute Gesundheit haben

Ich habe die Hauptbeschränkungen hervorgehoben.

Ziel des Programms ist es, den kulturellen Austausch zu fördern, indem jungen Menschen ein längerer Aufenthalt in Japan ermöglicht wird. Aus diesem Grund gibt es eine niedrige Altersgrenze. Aus ähnlichen Gründen ist es auch nicht für Familienreisen geeignet.

Beachten Sie, dass es keine Notwendigkeit gibt, tatsächlich zu arbeiten - vielleicht überraschend angesichts des Namens des Visums. Das Hauptaugenmerk liegt auf dem Urlaub, während Sie Ihre Arbeit nutzen, um Ihr Geld aufzubessern und um sich während Ihrer Zeit dort mit den Japanern zu integrieren.

Sie müssen auch genügend Geld haben, um die ersten Wochen oder so zu finanzieren, sowie Ihre Rückreise. Die Botschaft definiert „über ausreichende Mittel verfügen“ als:

    Entweder 2.500 GBP in frei verfügbaren Mitteln (die Kontoauszüge der letzten 3 Monate müssen vorgelegt werden)
    Oder £ 1.500 und ein Rück- oder Weiterreiseticket oder eine Quittung dafür.

Schließlich kann jede Person in ihrem Leben nur ein Working Holiday Visa für Japan verwenden. Verwenden Sie Ihre mit Bedacht aus!

Möchten Sie ein anderes Land für einen längeren Zeitraum erkunden und eine tiefere Erfahrung machen als einen zweiwöchigen Pauschalurlaub? Warum nicht bis zu einem Jahr mit einem Working Holiday Visum im Ausland leben und arbeiten?

Working-Holiday-Visa ermöglichen im Allgemeinen, dass ein Reisender während seines Aufenthalts im Land beschäftigt ist, um sein Reisegeld aufzustocken. Ein Working Holiday gibt Ihnen die Möglichkeit, länger in einem fremden Land zu leben als Sie es in einem Urlaub tun würden, weil Sie in der Lage sind, Geld zu verdienen, während Sie dort sind.

Diese Art von Visum gibt Ihnen auch die Möglichkeit, das tägliche Leben jenseits der Touristenzonen zu erleben, sich mit Einheimischen anzufreunden und einen tieferen Einblick in die Kultur zu gewinnen. Es ist eine fantastische Art zu reisen und ein Arbeitsurlaub wird ein Erlebnis sein, das Sie nie vergessen werden.

Die meisten Working-Holiday-Visa-Systeme unterliegen gegenseitigen Vereinbarungen zwischen zwei Ländern, da diese Länder das Reisen und den Kulturaustausch zwischen ihren Bürgern fördern wollen. Die Anforderungen für jedes System variieren von Land zu Land, sind jedoch häufig recht ähnlich.

Working-Holiday-Visa sind in der Regel auf Besucher im Alter zwischen 18 und 30 Jahren beschränkt, obwohl einige Bewerber ab 35 Jahren akzeptieren. Einige Working-Holiday-Visa beschränken die Art der Jobs, die Reisende annehmen können, oder die Zeit, die sie haben können während ihres Besuchs angestellt sein. Die üblichen Arten von Jobs, die junge Leute mit einem Working-Holiday-Visum bekommen, sind Tourismus und Gastgewerbe, Einzelhandel oder Saisonbetriebe, aber es gibt viele andere Möglichkeiten.

Machen Sie sich keine Sorgen darüber, wie sich ein Jahr Auslandsaufenthalt auf Ihre Karriere auswirkt. Die meisten Arbeitgeber werden Ihre Arbeitsferien tatsächlich positiv bewerten, da dies zeigt, dass Sie Eigeninitiative haben und in der Lage sind, sich an unterschiedliche Situationen anzupassen.

Um sich zu qualifizieren, müssen Sie nachweisen, dass Sie genug Geld haben, um Ihre Ausgaben zu decken, während Sie erst nach einer Beschäftigung suchen. In einigen Ländern müssen Sie möglicherweise auch eine Kranken- oder Reiseversicherung abschließen.

Inhaltsverzeichnis

Staatsangehörigkeitserfordernis

Zugriff auf WHV Ergebnis bilateraler Abkommen zwischen Ländern. Sie können ein Working Holiday Visum bei der Botschaft oder dem Konsulat Japans beantragen, zu dem Sie gehören, wenn Ihr Land eine Vereinbarung mit dem unterzeichnet hat Land der aufgehenden Sonne.

Hier ist die Liste der berechtigten Nationalitäten für WHV in Japan:

  • Amerika: Kanada (In unserem französischen Artikel geht es auch um das WHV für kanadische Staatsbürger.)
  • Asien-Pazifik: Autralia, Hong Kong, Neuseeland, Singapur, Südkorea, Taiwan.
  • Europa: Dänemark, Frankreich, Deutschland, Irland, Norwegen, Polen, Portugal, Vereinigtes Königreich

Wie du siehst, US-Bürger können sich nicht bewerben für ein Working Holiday Visum in Japan.

Schritt 2: Bereiten Sie Ihre Dokumente vor

Sie haben sich also für das Working Holiday-Visum entschieden? Jetzt müssen wir unsere Dokumente vorbereiten. Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Möglicherweise müssen Sie hierfür einige Stunden einplanen.

Diese Liste der Dokumente stammt von der offiziellen Seite der Botschaft.

Alle Dokumente müssen gedruckt werden - idealerweise auf A4-Papier. Sobald Sie Ihre Dokumente vorbereitet haben, müssen Sie diese persönlich zur Botschaft bringen, um Ihr Visum zu beantragen.

3 Was können Sie mit dem Arbeits- und Urlaubsvisum machen?

Viele Dinge! Um genauer zu sein, all dies sagen wir Ihnen als nächstes:

  • Sie können ein Jahr lang in Australien arbeiten und reisen und es sogar auf zwei Monate ausdehnen, wenn Sie mehr als drei Monate im Norden Australiens in den Bereichen Tourismus, Gastgewerbe, Landwirtschaft, Wälder oder Fischerei arbeiten.
  • Das ist wie Fahrradfahren lernen: Man kann es nur einmal im Leben bekommen.
  • Damit können Sie sechs Monate bei demselben Arbeitgeber arbeiten.
  • Während des Visumzeitraums können Sie so oft nach Australien einreisen und ausreisen, wie Sie möchten. So können Sie im Sommer oder Weihnachten nach Hause gehen und sogar nahe gelegene Länder wie Neuseeland besuchen.
  • Die Dauer des Visums beträgt 12 Monate ab Ihrer Einreise in Australien. Selbst wenn Sie es im August erhalten, können Sie daher ein anderes Datum für 2019 eingeben und danach 12 Monate in Australien bleiben.
  • Sie können auch in Australien studieren, jedoch nicht länger als 4 Monate. Wenn Sie in Australien studieren und arbeiten möchten, interessieren Sie sich möglicherweise mehr für ein Studentenvisum. Der Verlängerungsantrag muss gestellt werden, sobald Sie in Australien sind.

Welche Länder bieten Working Holiday Visa an?

Die Liste der Länder, die Working Holiday Visa anbieten, ist riesig, sodass Sie eine große Auswahl haben, wenn es darum geht, wohin Sie gehen können. Neuseeländer und Australier haben die größte Auswahl, während Kanadier und Briten an zweiter Stelle stehen.

Handlicher Tipp: Verwenden Sie das Tool "Suchen" in Ihrem Browser, um auf dieser Seite nach Ihrem Land zu suchen. So können Sie schnell feststellen, für welches Working Holiday-Visum Sie sich bewerben.

Sie können auch unsere spezielleren Working Holiday Visa-Listen für Kanadier, Amerikaner, Australier und Briten einsehen.

Denken Sie daran, dass sich diese Anforderungen für Working-Holiday-Visa ändern können. Bevor Sie ein Working-Holiday-Visum beantragen, sollten Sie stets Ihre eigenen Untersuchungen durchführen.

Bitte beachten Sie, dass Passinhaber aus EU-Mitgliedsländern keine Arbeitserlaubnis benötigen. Diese Länder sind es. Österreich, Belgien, Bulgarien, Zypern, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Ungarn, Island, Irland, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Vereinigtes Königreich.

Altersanforderung

Working Holiday Visum in Japan ist beschränkt auf Erwachsene im Alter von 30 Jahre oder jünger. So können Sie Ihren Visumantrag bis zum Tag vor Ihrem einunddreißigsten Geburtstag einreichen. Dies ist das Datum der Einreichung Ihres Antrags, das berücksichtigt wird, nicht das Datum Ihrer Visumbeantragung oder das Datum Ihrer Abreise in Japan.

Sie erfüllen alle Kriterien? Die überfüllten Straßen von Osaka sind nicht weit entfernt!

Reisepass

Muss für die gesamte Dauer des Visums gültig sein - d. H. 12 Monate. Es ist auch üblich, dass die visumausgebenden Behörden verlangen, dass ein Reisepass noch 6 Monate gültig ist. Wenn Ihr Reisepass also innerhalb von 18 Monaten nach Ihrer Ankunft in Japan abläuft, werde ich versuchen, Ihren Reisepass zu verlängern.

Stellen Sie außerdem sicher, dass zwei leere aufeinanderfolgende Seiten frei sind.

Welche Unterlagen sind erforderlich, um ein Working Holiday Visum zu beantragen?

Wie bei jedem anderen Visumantrag werden von den japanischen Behörden mehrere Dokumente angefordert. Mit dem WHVDie japanische Regierung hat einen sehr hohen Standard gesetzt, um zufälligen Japan-Maniacs das Landen zu ersparen Japan ohne zu wissen, was dort zu tun ist.

Also musst du arbeiten, als der Visa-Antrag sieht fast aus wie eine Bewerbung für einen Job, eine Business School oder einen Hochschulmeister.

Die Liste der erforderlichen Dokumente hängt von Ihrem Herkunftsland ab. Aber am meisten Japanische Botschaften Ich werde Sie Folgendes fragen:

  1. Ein gültiger Reisepass.
  2. Ein ausgefülltes Visumantragsformular.
  3. Ein Ausweisfoto In den letzten 6 Monaten eingenommen.
  4. EIN persönlicher Lebenslauf.
  5. EIN ausführlicher initerary von Ihrem Aufenthalt in Japan.
  6. EIN Motivationsschreiben in dem Sie den Grund für die Beantragung eines WHV erläutern.
  7. EIN notiz von einem arzt Angabe, dass Sie bei guter Gesundheit sind (geschrieben mit dem letzten Monat)
  8. Finanzielle Garantien auf ein Bankkonto, das von Ihrem Herkunftsland abhängt. Hier sind einige Beispiele:
    • Australien: AUD 6500
    • Kanada: 2500 CAD
    • Frankreich: 4500 €
    • Deutschland: 2000 €
    • Irland: 2300 €
    • Neuseeland: 3000 NZD
    • Südkorea: 2 500 000 ₩
    • Vereinigtes Königreich: £ 2500

In einigen Ländern müssen Flugtickets gekauft werden, bevor Sie gesendet werden können Visa-Antrag. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der japanischen Botschaft in Ihrem Land.

Auf der nächsten Seite wird nun auf Fragen im Zusammenhang mit der Antragstellung und der Gültigkeit des Working Holiday Visums eingegangen. Wenn Sie Ihre Datei bereits fertiggestellt haben, ist der schwierigste Teil bereits erledigt!

Argentinien

Dauer: 12 Monate
Altersgrenze: 18-30 Jahre
Länder akzeptiert: Australien, Dänemark, Frankreich, Irland, Neuseeland
Mehr Informationen: Das Außenministerium, Argentinien

Ich möchte studieren: Soll ich das Studentenvisum überspringen?

Es ist möglich zu in einer Sprachschule studieren Wenn Sie ein Working Holiday-Visum verwenden, denken viele Menschen darüber nach, es als Abkürzung zu verwenden, anstatt den manchmal langen Prozess des Studentenvisums zu durchlaufen. Auf gehts! Gehen! Nihon, wir empfehlen Sprachschülern nicht, diese Verknüpfung zu verwenden. Warum? Da das Working Holiday-Visum nicht verlängert werden kann: Sobald es fertig ist, ist es getan. Es handelt sich um eine einmalige Verwendung pro Person und Land. Daher ist es wichtig, sie mit Bedacht einzusetzen. Wir empfehlen Personen, die Japanisch lernen möchten, zunächst ein Studentenvisum zu beantragen und nach Abschluss des Studiums das Working Holiday-Visum zu beantragen. Es gibt ihnen die Freiheit, durch Japan zu reisen, die Sprache, die sie gerade erst studiert haben, gut zu nutzen und das Beste aus ihrem Working Holiday-Erlebnis herauszuholen.

Das Working Holiday-Visum in Japan ist eine großartige Möglichkeit, das Land zu erkunden und auf Reisen etwas Geld zu verdienen. Wenden Sie sich an Ihre örtliche japanische Botschaft oder Ihr Konsulat, um weitere Informationen zu erhalten, und wenden Sie sich an unser Go! Gehen! Nihon-Mitarbeiter, wenn Sie wissen möchten, ob es das richtige Visum für Sie ist.

Australien

Dauer: 12 Monate (jedoch nicht mehr als 6 Monate bei einem Arbeitgeber)
Altersgrenze: 18-30 Jahre (35 für Kanadier)
Länder akzeptiert: Taiwan, Estland, Belgien, Italien, Frankreich, Zypern, Finnland, Hongkong, Norwegen, Schweden, Dänemark, Deutschland, Malta, Republik Korea, Irland, Japan, Niederlande, Kanada, Vereinigtes Königreich

Passinhaber aus der Türkei, Thailand, Malaysia, dem Iran, Indonesien, Chile, Bangladesch, Argentinien und den USA müssen ein Visum der Unterklasse 462 beantragen und über eine Hochschulausbildung verfügen.

Bürger Neuseelands jeden Alters können auf unbestimmte Zeit in Australien arbeiten.

6 Notwendige Dokumentation

Wir hinterlassen Ihnen eine Liste aller Unterlagen, die Sie vorbereiten müssen:

  • EIN Beglaubigte Kopie Ihres Reisepasses (Sie werden es in einer Polizeistation der Nationalen Polizei bekommen).
  • 2 Passfotos
  • Kopie von Ihrem Englisch Zertifikat.
  • Kopie von Ihrem Hochschulabschluss oder eine Bescheinigung, wenn Sie den Titel noch nicht haben.
  • Das Formular El 1028 ist vollständig ausgefüllt (im Folgenden finden Sie einige Tipps zum korrekten Ausfüllen).
  • Kopie von Ihrem Bankkonto mit einer Summe von mehr als 3.500 Euro, wenn Sie die Tickets haben und 5.000 Euro (ungefähr), wenn Sie sie noch nicht gekauft haben.
  • Kopie der Flugtickets Hin- und Rückflug (nur, wenn Sie sie bereits haben.) Wenn Sie sie, wie bereits erwähnt, noch nicht haben, sollten Sie nur angeben, dass Sie bezahlen können, indem Sie nachweisen, dass Ihr Bankkonto einen Betrag von mehr als 5.000 Euro aufweist.

Ausgefülltes Visumantragsformular

Das Ausfüllen dieses Formulars kann etwas schwierig sein. Das „Visumantragsformular“ ist ein Standardformular, das die Botschaft für alle Arten von Visumanträgen verwendet. Soweit ich weiß, müssen nicht alle Felder ausgefüllt werden. Je mehr Sie ausfüllen können, desto besser.

Beispielsweise werden Sie nach Ihrem Einreisehafen, dem Einreisedatum und der Flugnummer gefragt. Wenn Sie Ihren Flug noch nicht gebucht haben, verfügen Sie natürlich nicht über diese Informationen - und Sie möchten sie möglicherweise erst dann buchen, wenn Ihr Visum bestätigt ist!

Ebenso haben Sie möglicherweise keine Kontakte in Japan für die Felder "Garantiegeber" oder "Einladung".

In meinem Fall hatte ich bereits ein potenzielles Stellenangebot und meine Flüge waren bereits gebucht. Daher kann ich nicht genau sagen, was mit Ihrer Bewerbung passieren würde, wenn Sie diese Felder leer lassen. Wenn Sie Ihre Bewerbung bei der Botschaft einreichen, können Sie dort Fragen stellen. Andere Konten (siehe Links am Ende) scheinen dies zu belegen - es ist nicht das Ende der Welt, wenn Sie nicht alles ausfüllen können.

7 Wie fülle ich das Formular aus?

Im Rahmen der Unterlagen, die in den vorangegangenen Aufforderungen per Post nach Berlin geschickt wurden, wurde eine Kopie des Formulars 1028 beigefügt.

Als Online-Bewerbung müssen Sie dieses Jahr das Formular nicht physisch, sondern über eine Online-Bewerbung ausfüllen. Ich bin mir auf jeden Fall sicher, dass die Informationen, nach denen sie fragen, die gleichen sind. Halten Sie diese Tipps aus den vergangenen Jahren bereit. Mit ihnen wird es in diesem Jahr viel einfacher, sich online bei W & H zu bewerben.

Wir werden eine kleine Tour zu den verschiedenen Punkten des Formulars 1028 machen, die am meisten Verwirrung stiften. Wir haben sie in den folgenden Teilen lokalisiert:

Teil A:

  • Ihre persönlichen Daten: In die ersten Felder müssen Sie lediglich Ihre Daten genau so eintragen, wie sie in Ihrem Reisepass erscheinen.
  • Übliche Beschäftigung: Was machst du normalerweise? Sind Sie Student oder haben Sie als Sportjournalist gearbeitet? Geben Sie es hier an.
  • Welche Art von Beschäftigung. : Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie noch nicht wissen, auf welchen Job Sie zugreifen werden, aber Sie können etwas allgemeines wie "Landwirtschaft" oder "Gastfreundschaft" formulieren.
  • Qualifikationen: Ruhig, dies ist kein Verhör und niemand wird Sie um Notizen bitten, um zu sehen, ob Sie in der Schule gut waren oder ob Sie einer derjenigen waren, die in der letzten Reihe im Bus saßen. Sie müssen nur den Titel angeben, den Sie haben: Ihren Abschluss, Ihr FP oder Ihren Master.

Teil B:

  • Wenn Sie bereits in Australien waren, werden hier die Daten Ihrer vorherigen Visa abgefragt. Wenn Sie noch nie ein Visum beantragt haben, müssen Sie nur "Nein" bei Punkt 22 und 23 angeben. Gehen Sie direkt zu Teil C.

Teil C:

  • Bei Punkt 28 müssen Sie alle Orte angeben, an denen Sie länger als drei Monate gelebt haben. Wenn Sie zum Beispiel ein Jahr in einem anderen Land studiert haben, ist dies der perfekte Ort, um zu erzählen.
  • Der Rest sind mehr oder weniger konkrete Fragen zu Ihrer Gesundheit und den Verwendungsabsichten, die Sie in Bezug auf das australische Gesundheitssystem haben. Der gesunde Menschenverstand wird mehr als genug sein, um zu antworten.

Teil D:

  • Hier werden sie Sie nach Ihrem Strafregister fragen. Wenn Sie in Ihrem Herkunftsland auf der Suche und beim Fangen sind, ist es wahrscheinlich nicht zu lustig, Sie in Australien zu sehen.

Teil E:

  • Hier müssen Sie angeben, ob Sie eine Agentur haben, die Ihr Visum bearbeitet. Wenn Sie keine Agentur haben, antworten Sie bei Punkt 38 ​​mit "Nein" und fahren Sie direkt mit Teil F fort.

Teil F:

  • Hier fragen sie Sie, mit wem sie kommunizieren müssen. Wenn Sie keinen Manager haben, sind Sie diese Person.

Teil G:

  • Wir betreten den Bereich der Zahlungen. Kann hier suchen, um die Mengen zu erhalten. Grundsätzlich müssen Sie nur das von Ihnen beantragte Visum (in diesem Fall Visa Unterklasse: 462) und die Basis der "Antragsgebühr" ausfüllen. Die Gebühr, die Sie zahlen müssen, beträgt mit Sicherheit 485 AUD.

8 Häufig gestellte Fragen zum Arbeits- und Urlaubsvisum

  • Kann ich länger als sechs Monate mit demselben Arbeitgeber zusammenarbeiten?

Sie möchten, dass Sie den Standort wechseln. Daher ist es durchaus möglich, für dasselbe Unternehmen zu arbeiten, solange Sie Ihren Wohnort wechseln und das Unternehmen einen Antrag auf Einwanderung sendet.

Für den Fall, dass Sie als Aupair arbeiten gehen, können Sie länger bei derselben Familie bleiben, solange die Einwanderung Ihnen die Erlaubnis dazu gibt.

Denken Sie bei der Beurteilung und Entscheidung, die am besten zu Ihnen passt, daran, dass Sie mit dem Studentenvisum während Ihres gesamten Aufenthalts bei demselben Arbeitgeber arbeiten können.

  • Kann ich länger als ein Jahr in Australien bleiben?

Grundsätzlich müssen Sie ein anderes Visum beantragen, um länger in Australien zu bleiben (zum Beispiel das Studentenvisum). Es gibt jedoch eine Ausnahme: Wenn Sie in Nordaustralien in den Bereichen Tourismus, Gastgewerbe, Landwirtschaft oder Fischerei gearbeitet haben, können Sie einen zweiten Arbeits- und Urlaubsaufenthalt beantragen.

  • Kann ich ein Bankkonto eines Familienmitglieds vorlegen?

Im Prinzip ja, aber in diesem Fall müssen Sie die Verwandtschaft mit einer Kopie des Familienbuchs oder der Geburtsurkunde begründen.

  • Was passiert, wenn ich das W & H bekomme und am Ende nicht gehen kann?

Wenn Ihnen das Work & Holiday-Visum gewährt wird und Sie dann für irgendetwas nicht gehen können, ist es wichtig, dass Sie es "auf regulative Weise" kündigen. Nur so können Sie es zu einem anderen Zeitpunkt anfordern. Dazu müssen Sie sich an die australische Botschaft in Berlin wenden und ihnen mitteilen, dass Sie sie stornieren möchten. Nach Erhalt der Stornierungsbestätigung können Sie das Arbeits- und Urlaubsvisum für Spanier erneut beantragen.

    Kann ich meine Arbeit erneuern?> Aufgrund der neuen Modifikationen können Sie, wenn Sie 3 Monate in Northens Territories gearbeitet haben, eine Erneuerung des Visums Solange Sie im Tourismus-, Gastgewerbe-, Landwirtschafts- oder Fischereisektor gearbeitet haben. Um Ihr zweites W & H zu bekommen, müssen Sie in einem dieser Bereiche und in einem dieser Jobs arbeiten. Die Verlängerung kann nur von Australien aus beantragt werden, wenn Sie hier sind.

9 Tipps für das Arbeits- und Urlaubsvisum

  • Halten Sie alles bereit, um Ihre Bewerbung zu übernehmen, sobald der Anruf eingeht, und gehören Sie zu den Ersten, die dies tun.
  • Wenn Sie die Visagebühren mit Ihrer Elternkarte beglichen haben, senden Sie eine Fotokopie Ihrer Geburtsurkunde oder Ihres Familienbuchs, damit keine Missverständnisse entstehen.
  • Sehr wichtig, dies ist ein manueller Fehler: Denken Sie daran, alle Felder des Formulars mit einem V und nicht mit einem X zu markieren. Andernfalls kann Ihre Anfrage abgelehnt werden.

10 Weitere nützliche und interessante Informationen

  • Mit diesem Visum können Verwandte nicht begleitet werden. Wenn jemand mit Ihnen reisen möchte, müssen Sie Ihr eigenes W & H oder eine andere Art von anfordern Visum als Student. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir erklären Ihnen, wie diese Art von Visum zu bearbeiten ist!
  • Wenn Sie das W & H-Visum erhalten, empfehlen wir Ihnen, sich mit uns in Verbindung zu setzen, um sich nach dem Begrüßungspaket für Arbeit und Urlaub zu erkundigen. Sie werden für Ihre Ankunft und Ihren Aufenthalt in Australien großartig kommen!

Und bleiben Sie vor allem nicht bei dem Wunsch, Ihr großes australisches Abenteuer zu erleben: Denken Sie daran, dass Sie keine der für das Visum erforderlichen Anforderungen erfüllen oder es nicht direkt erteilen, weil die Anzahl der verfügbaren Visa abgelaufen ist Sie haben immer ein Ass im Ärmel, das es Ihnen ermöglicht, hierher zu kommen, und das ist in vielen Fällen sogar eine bessere Option als das Arbeits- und Urlaubsvisum.

Dies ist das Studentenvisum, mit dem Sie auch in Australien arbeiten können. Bei Dingoos können wir Ihnen bei der Verarbeitung behilflich sein, und wir können Ihnen auch ein Kabel mit anderen Papieren zuwerfen.

Seien Sie auch sicher, dass Sie sich bei uns von Ihrem ersten Tag in Australien an super integriert fühlen. Die Dingoos bilden eine großartige Familie! Sie müssen nur einen Blick auf unsere sozialen Netzwerke werfen, um zu sehen, welche wir hier haben, oder unseren Newsletter abonnieren, um über eine Fülle von Aktivitäten und Möglichkeiten aller Art informiert zu sein.

Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Visum wünschen oder wir Ihnen bei anderen Fragen weiterhelfen können, zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns. Gerne helfen wir Ihnen weiter!

Ein Passfoto

Dies ist nur für die Unterlagen der Botschaft gedacht. Sie verwenden Ihr Passfoto für das Visum. Kleben Sie es auf Ihr Antragsformular - kein Klebeband, Heftklammern oder Büroklammern!

Wenn Sie ein Working Holiday Visum beantragen, beabsichtigen Sie zu arbeiten. Wenn Sie arbeiten möchten, benötigen Sie einen Lebenslauf! Erledige es jetzt, damit es dir aus dem Weg geht.

Übersicht über die geplanten Aktivitäten

Dies ist eine kurze Liste Ihrer Pläne in Japan. Fassen Sie sich kurz - eine Aufzählung der Daten, Regionen und Aktivitäten sollte ausreichen. Hier war meins:

  • Ankunft in Sapporo Ende Oktober.
  • November - März: Leben und arbeiten in Hokkaido. Arbeiten in einem Skigebiet und Skifahren in der Freizeit. Die Absicht, in Niseko zu arbeiten / zu bleiben, aufgrund der Nachfrage nach englischsprachigen Mitarbeitern.
  • April (oder am Ende der Skisaison): Freizeit in Japan. Ich beabsichtige, Hokkaido und dann Tokio zu bereisen, bevor ich zurück nach Großbritannien fliege.

    Österreich

    Dauer: 6-12 Monate
    Altersgrenze: 18-30 Jahre
    Länder akzeptiert: Neuseeland, Hong Kong, Israel, Taiwan und Südkorea (sowie ein Austauschprogramm für kanadische Studenten.)
    Mehr Informationen: Das österreichische Außenministerium

    Ein schriftlicher Grund für die Beantragung eines Working Holiday Visums

    Wenn dieses Visum einer Bewerbung gleicht, dann ist dies das Anschreiben. Hier erfahren Sie, warum Sie beispielsweise Japan besuchen möchten, was Sie aus Ihrer Zeit dort erwarten oder wie Sie den Beziehungen zwischen Großbritannien und Japan helfen können. Hier können Sie den Botschaftsbeamten davon überzeugen, dass Sie die mit dem Visum verbundene Möglichkeit voll ausschöpfen möchten.

    Hier können Sie auch erklären, warum Sie ein Working Holiday-Visum anstelle eines normalen Tourismus- oder Arbeitsvisums beantragen. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Vor- und Nachteile dieses Visums verstehen und erklären Sie, warum Sie so die besten Chancen haben, Ihre Pläne in Japan zu erfüllen.

    Belgien

    Dauer: 12 Monate
    Altersgrenze: 18 - 30 Jahre
    Länder akzeptiert: Kanada, Australien, Neuseeland, Südkorea, Taiwan
    Mehr Informationen: Auswärtige Angelegenheiten des belgischen föderalen öffentlichen Dienstes

    Kontoauszug mit ausreichenden Mitteln

    Sie müssen auch die Kontoauszüge der letzten 3 Monate senden. Sie müssen nachweisen, dass Sie genug Geld haben (2500 £ für einen Alleinreisenden), um Ihre erste Zeit in Japan zu decken.

    Da ich alle meine Bankgeschäfte online erledige, habe ich diese Kontoauszüge nicht zur Hand. Stattdessen habe ich mich bei meiner Bank angemeldet und die Kontoauszüge zu Hause ausgedruckt.

    Warum sie 3 Monate wollen, weiß ich nicht. Vielleicht möchten sie sehen, dass Sie nicht nur Geld von Ihrer Familie geliehen haben?

    Beachten Sie, dass geliehenes Geld, z. B. Überziehungskredite und Kreditkarten, nicht berücksichtigt wird.

    Kanada

    Dauer: 12 Monate
    Altersgrenze: 18-30 Jahre für die meisten Länder, 18-35 Jahre für die Schweiz, Irland, Italien, Deutschland, Frankreich, Dänemark, die Tschechische Republik, Chile und Australien.
    Länder akzeptiert: Großbritannien, Taiwan, Schweiz, Schweden, Norwegen, Neuseeland, Niederlande, Lettland, Republik Korea, Japan, Italien, Irland, Hongkong, Deutschland, Frankreich, Estland, Dänemark, Tschechische Republik, Chile, Belgien, Österreich, Polen , Der Ukraine und Australien.
    Mehr Informationen: Regierung von Kanada

    Chile

    Dauer: 12 Monate
    Altersgrenze: 18 - 30 Jahre
    Länder akzeptiert: Australien, Neuseeland, Kanada
    Mehr Informationen: Das chilenische Außenministerium (Klicken Sie auf die Union Jack-Flagge, um auf Englisch zu wechseln, und reichen Sie dann Ihre Bewerbung ein.)

    Schritt 3: Gehen Sie zur Botschaft

    Soweit ich weiß, müssen Sie sich bei der Botschaft bewerben persönlich. Sie können sich nicht auf dem Postweg, online oder durch Zusendung einer anderen Person für Sie bewerben. Sie können entweder nach London oder Edinburgh gehen - ich ging nach London. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Dokumente bei sich haben.

    Du brauche keinen termin. Erscheinen Sie einfach während der Öffnungszeiten (und nicht direkt vor Schließung!). Sagen Sie dem Sicherheitspersonal an der Haustür, dass Sie dort sind, um ein Visum zu beantragen, und Sie werden in die richtige Richtung geschickt.

    In London gab es einen Wartebereich, in dem ich ein Ticket abholte und auf meine Nummer wartete. Nach nur 5 Minuten kam meine Nummer und ich ging durch zum nächsten Raum. Es gibt eine Reihe von Postschaltern.

    Eine freundliche junge Japanerin begrüßte mich. Ich gab ihr meine Dokumente. Sie blätterte ganz beiläufig durch, als würde sie eine Zeitschrift lesen. Sie stellte mir ein paar einfache Fragen (ich hatte vergessen, einen Teil meines Bewerbungsformulars auszufüllen), aber überhaupt keine Herausforderung. Sie fragte, was ich dort machen würde ("Oh, du gehst Skifahren?! ォ before ォ") und ob ich vorher ein Working Holiday Visum beantragt hätte.

    Sie stempelte dann einige Dokumente und gab mir eine Quittung. Sie nahm meinen Reisepass von mir und sagte, zurück zu kommen eine Woche. Es würde eine Visagebühr von £16 bei Abholung bezahlen - nur bei genauem Wechsel in bar zu bezahlen.

    Soweit ich weiß, wird der Antrag in dieser Woche an einen Beamten gesendet, der den Antrag dann genehmigt oder ablehnt.

    Die Quittung wird mit Ihrem Abholdatum ausgedruckt. Es ist sehr wichtig, dass Sie diese Quittung nicht verlieren und sie mitbringen, um Ihren Reisepass abzuholen.

    China

    Dauer: 12 Monate
    Altersgrenze: 18 - 30 Jahre
    Länder akzeptiert: Neuseeland
    Mehr Informationen: Konsularangelegenheiten der Republik China

    Schritt 4: Holen Sie Ihren Reisepass ab

    Die Abholung Ihres Reisepasses erfordert eine zweite Reise zur Botschaft an Ihrem Abholdatum, ungefähr eine Woche nach der Beantragung. Dies ist ein Schmerz, wenn Sie wie ich Stunden von der nächsten Botschaft entfernt wohnen. Sie können jedoch eine andere Person schicken, um Ihren Reisepass für diesen zweiten Besuch abzuholen. Befolgen Sie dazu die Anweisungen auf Ihrer Quittung.

    Dies sollte eine sehr schnelle Besichtigung sein - besorgen Sie sich einfach ein Ticket und besuchen Sie das Visumfenster wie zuvor. Geben Sie dem Mitarbeiter Ihre Passquittung und die Gebühr (in genauem Wechsel!).

    Sie finden Ihr brandneues Visum in Ihrem Reisepass!

    Tschechische Republik

    Dauer: 12 Monate
    Altersgrenze: 18 - 30/35 Jahre
    Länder akzeptiert: Kanada, Südkorea, Neuseeland, Taiwan und Chile
    Mehr Informationen: Tschechisches Außenministerium

    Visa Termine

    Das Visum, das sie mir gaben, war bis zum 13. Oktober 2017 gültig - anscheinend 12 Monate nachdem mein Antrag in Japan bearbeitet wurde.

    Dieses Datum scheint jedoch das späteste Datum zu sein, an dem Sie in Japan ankommen und Ihren Wohnsitz registrieren können (im nächsten Schritt) - nicht das Datum, an dem Sie Japan verlassen müssen. Als ich mich in Japan anmeldete, lief meine Aufenthaltskarte am 29. Oktober 2017 ab - 12 Monate nach meiner Ankunft.

    Ich verstehe, dass ich in Japan bleiben kann, bis meine Aufenthaltskarte abläuft, d. H. Am 29. Oktober. Ich bin hier nicht ganz sicher. Wenn Sie es mit Ihrem Abreisetermin wahrscheinlich in Ordnung bringen, rate ich Ihnen, sich an die Botschaft zu wenden, um dies zu klären.

    Dänemark

    Dauer: 12 Monate
    Altersgrenze: 18 - 30 Jahre
    Länder akzeptiert: Australien, Kanada, Chile, Japan, Neuseeland, Südkorea, Argentinien
    Mehr Informationen: Das offizielle Portal für Ausländer und Integration

    Schritt 5: Ankunft in Japan

    Hab einen sicheren Flug!

    Auf der Ankunftskarte (die Ihnen auf Ihrem Flug ausgehändigt wird, wenn Sie sie nicht auf dem Einwanderungsflughafen finden) habe ich für "Besuchszweck" "Andere" ausgewählt und "Working Holiday" geschrieben.

    Stellen Sie sich bei der Einwanderung nach Japan in die Ausländer-Warteschlange. Der Einwanderungsbeamte wird Ihnen eine Residence Card im Kreditkartenformat aushändigen. Sicher aufbewahren!

    Sie heften auch ein Blatt Papier mit dem Titel "Bezeichnung" in Ihren Reisepass. Ihr Arbeitgeber in Japan benötigt ebenfalls eine Kopie davon.

    Estland

    Dauer: 12 Monate
    Altersgrenze: 19 - 30 Jahre (18-35 für Kanadier)
    Länder akzeptiert: Australien, Neuseeland, Kanada
    Mehr Informationen: Estnisches Außenministerium

    Schritt 6: Registrieren Sie Ihren Wohnsitz

    Sie sind jetzt in Japan - sind wir noch nicht fertig?

    Es gibt einen letzten Schritt. Innerhalb von 2 Wochen müssen Sie zum örtlichen Regierungsbüro gegangen sein, um Ihren Wohnsitz zu registrieren.

    Sie benötigen eine Adresse, um sich zu registrieren. Aus diesem Grund ist es hilfreich, zu diesem Zeitpunkt bereits einen Arbeitgeber zu haben. Ich gehe jedoch davon aus, dass Sie eine Hoteladresse verwenden können, wenn dies alles ist, was Sie haben.

    Es ist hilfreich, wenn Sie einen japanischen Sprecher bei sich haben, wenn Sie das Regierungsbüro besuchen. Dies ist jedoch nicht unbedingt erforderlich. Wenn Sie sich in einem bei Ausländern beliebten Gebiet befinden, verfügen die Mitarbeiter möglicherweise über grundlegende Englischkenntnisse und die Formulare, die Sie ausfüllen müssen, sind sowieso zweisprachig.

    Finnland

    Dauer: 12 Monate
    Altersgrenze: 18 - 30 Jahre
    Länder akzeptiert: Australien, Neuseeland
    Mehr Informationen: Finnische Einwanderung

    Frankreich

    Dauer: 12 Monate
    Altersgrenze: 18 - 30 Jahre (35 für Kanadier, 31 für Australier)
    Länder akzeptiert: Uruguay, Taiwan, Russland, Mexiko, Hong Kong, Neuseeland, Japan, Südkorea, Kolumbien, Chile, Kanada, Brasilien, Argentinien, Australien

    * Bürger von Albanien, Andorra, Antigua und Barbuda, Argentinien, Bahamas, Barbados, Bosnien und Herzegowina, Brunei, Kanada, Chile, Costa Rica, Kroatien, El Salvador, Guatemala, Honduras, Israel, Mazedonien, Malaysia, Mauritius, Monaco, Montenegro , Neuseeland, Nicaragua, Panama, Paraguay, St. Kitts und Nevis, St. Vincent und die Grenadinen, San Marino, Seychellen, Taiwan, Uruguay und die Vatikanstadt sowie britische Staatsangehörige (Übersee) jeden Alters können in Frankreich arbeiten Bis zu 90 Tage ohne Visum.

    Deutschland

    Dauer: 12 Monate
    Altersgrenze: 18 - 30 Jahre (18-35 Jahre für kanadische Staatsbürger)
    Länder akzeptiert: Australia, New Zealand, Canada, Japan, Hong Kong, South Korea,Taiwan, Brazil, Uruguay, Israel, Chile. (Canadian applicants must be enrolled at a post-secondary institution.)
    More Information: Deutschland.de

    More information

    The Working Holiday Visa for Japan is available to citizens in a number of countries around the world. This official page lists the 16 participating countries: Australia, New Zealand, Canada, Republic of Korea, France, Germany, UK, Ireland, Denmark, Taiwan, Hong Kong, Norway, Portugal, Poland, Slovakia and Austria.

    Here are some other blog posts from around the web of other people who have applied for a Working Holiday Visa.

    Hongkong

    Duration: 12 Months
    Age Limit: 18 – 30 years
    Countries Accepted: Australia, Austria, Canada, France, Germany, Hungary, Ireland, Japan, Korea, Netherlands, New Zealand, Sweden, United Kingdom.
    More Information: Hong Kong Immigration

    Irland

    Duration: 12 Months
    Age Limit: 18 – 30 years (18 – 35 for Canadians)
    Countries Accepted: Republic of Korea, New Zealand, Japan, Hong Kong, Chile, Canada, Australia, Argentina.
    Citizens of Taiwan may also apply, but they have a separate application form.
    Ireland also has a Working Holiday Visa scheme for US students or recent graduates.
    More Information: Ireland Department of Justice and Equality

    Israel

    Duration: 12 Months
    Age Limit: 18 – 30 years
    Countries Accepted: New Zealand, South Korea, Germany, Austria, Australia
    More Information: Israel Ministry of Foreign Affairs

    Italien

    Duration: 12 Months
    Age Limit: 18 – 30 years (18-35 for Canadians)
    Countries Accepted: Australia, New Zealand, Canada, South Korea
    More Information: Canadians apply at the Italian Embassy in Ottawa, Australians apply at the Italian Embassy in Canberra and New Zealanders apply at the Italian Embassy in Wellington. Further info can be found at the Italian Ministry of Foreign Affairs.

    Lettland

    Duration: 12 Months
    Age Limit: 18 – 30 years (18-35 for Canadians)
    Countries Accepted: Canada, New Zealand, Australia
    More Information: Ministry of Foreign Affairs of the Republic of Latvia

    Lithuania

    Duration: 12 Months
    Age Limit: 18 – 30 years
    Countries Accepted: Canada, New Zealand
    More Information: For Canadians: Embassy of the Republic of Lithuania to Canada, For New Zealanders: Ministry of Social Security and Labour

    Malta

    Duration: 12 Months
    Age Limit: 18 – 30 years
    Countries Accepted: Australien, Neuseeland
    More Information: EU Immigration Portal, Identity Malta

    The Netherlands

    Duration: 12 Months
    Age Limit: 18 – 30 years
    Countries Accepted: Australia, Canada, New Zealand, Argentina, South Korea
    More Information: Netherlands Immigration and Naturalisation Service

    Neuseeland

    Duration: 12 Months
    Age Limit: 18 – 30 years (18-35 in some cases)
    Countries Accepted: Argentina, Hong Kong, Philippines, Austria, Ireland, Poland, Belgium, Israel, Portugal, Brazil, Italy, Singapore, Canada, Japan, Slovakia, Chile, Korea, Slovenia, China, Latvia, Spain, Croatia, Lithuania, Sweden, Czech Republic, Luxembourg, Taiwan, Denmark, Malaysia, Thailand, Estonia, Malta, Turkey, Finland, Mexico, United Kingdom, France, Netherlands, USA, Germany, Norway, Uruguay, Hungary, Peru, Vietnam.

    Australians of any age may work in New Zealand indefinitely.

    New Zealand is our favourite working holiday visa destination. Learn why New Zealand is a great choice for a working holiday.

    Norwegen

    Duration: 12 Months
    Age Limit: 18 – 30 years (18-35 for Canadians)
    Countries Accepted: Australia, New Zealand, Canada, Japan, Argentina
    More Information: Norwegian Directorate of Immigration

    Polen

    Duration: 12 Months
    Age Limit: 18 – 30 years (18-35 for Canadians)
    Countries Accepted: Taiwan, New Zealand, South Korea, Japan, Australia, Canada
    More Information: Polish Ministry of Foreign Affairs

    Südkorea

    Duration: 12 Months
    Age Limit: 18 – 25 years
    Countries Accepted: USA, United Kingdom, Taiwan, Sweden, Romania, Portugal, Poland, Netherlands, Mexico, Italy, Israel, Ireland, New Zealand, Hong Kong, Hungary, Japan, Czech Republic, Germany, France, Denmark, Canada, Chile, Brazil, Belgium, Austria, Australia.
    More Information: Ministry of Foreign Affairs, Korea

    Singapur

    Duration: 6 Months
    Age Limit: 18 – 30 years
    Countries Accepted: Working holiday visas only for graduates and undergraduates from Australia, France, Germany, Hong Kong, Japan, New Zealand, the United Kingdom, United States
    More Information: Singapore Ministry of Manpower

    Slovakia

    Duration: 12 Months
    Age Limit: 18 – 30 years
    Countries Accepted: New Zealand, Australia, Canada, Japan, Taiwan
    More Information: Ministry of Foreign Affairs of the Slovak Republic

    Slovenia

    Duration: 12 Months
    Age Limit: 18 – 30 years
    Countries Accepted: Neuseeland
    More Information: Ministry of Foreign Affairs, Slovenia

    Spanien

    Duration: 12 Months
    Age Limit: 18 – 30 years (18-35 for Canadians)
    Countries Accepted: New Zealand, Canada, Australia
    More Information: Embassy of Spain in Ottawa (For Canadians), Consulate of Spain in Melbourne (For Australians), Embassy of Spain in Wellington (for New Zealanders), Embassy of Spain in Tokyo (For Japanese Citizens)

    Schweden

    Duration: 12 Months
    Age Limit: 18 – 30 years
    Countries Accepted: Uruguay, South Korea, New Zealand, Hong Kong, Chile, Canada, Australia, Argentina
    More Information: The Swedish Migration Agency

    Schweiz

    Duration: 12 Months
    Age Limit: 18 – 35 years (Must have completed post-secondary studies or be currently studying.)
    Countries Accepted: Kanada
    More Information: Swiss Federal Council

    Thailand

    Duration: 12 Months
    Age Limit: 18 – 30 years
    Countries Accepted: Australia, New Zealand and must have certain qualifications. (3 years full time study)
    More Information: Working Holiday Visas for Australians

    Turkey

    Duration: 12 Months
    Age Limit: 18 – 30 years
    Countries Accepted: Australien, Neuseeland
    More Information: How to Get the Turkish Working Holiday Visa

    Duration: 24 Months
    Age Limit: 18 – 30 years
    Countries Accepted: Australia, Canada, Japan, Monaco, Taiwan, New Zealand, South Korea, Hong Kong, British Overseas Territories
    More Information: Youth Mobility Scheme Visa

    Uruguay

    Duration: 12 Months
    Age Limit: 18 – 30 years
    Countries Accepted: New Zealand, Australia, France, Sweden
    More Information: For Swedish Citizens, For New Zealanders, For Aussies

    Are you excited to go on your travel adventure yet? Read more Working Holiday Resources and get started on your application today.

    Schau das Video: Work and Travel Japan - Visum beantragenKrankenversicherungFormulareFlug (Dezember 2019).