Disneyland wird am 16. Juni in Shanghai eröffnet

Am 13. Januar 2016 erklärten die gemeinsamen Aktionäre von Shanghai Disney Resort, Walt Disney Company und Shanghai Shendi Group, dass der Shanghai Disneyland Park ab dem 16. Juni 2016 offiziell Besucher empfangen wird. Dies ist der erste Disneyland Park auf dem chinesischen Festland. Eine große Eröffnungsfeier wird mehrere Tage lang stattfinden, um die erste Gruppe von Gästen zu begrüßen.

Der Park sollte ursprünglich Ende 2015 eröffnet werden, verzögerte sich jedoch, da zusätzliche Investitionen in den Bau weiterer Attraktionen getätigt wurden.

Was wird der Park nach Shanghai bringen?

Chinesische Wissenschaftler sagen, es könnte jedes Jahr 3,3 Milliarden Dollar zur Wirtschaft Shanghais beitragen und ein Prozent des jährlichen BIP der Stadt ausmachen.

Möchten Sie mit Donald Duck traditionelles chinesisches Kung Fu üben? Gehen Sie sofort nach Shanghai Disneyland!

Jahreskarte

  • Disney Parks Disney Parks Blog
  • Verwandte Disney Sites
    • Disney Parks
    • Hong Kong Disneyland Resort
    • Tokyo Disney Erholungsort
    • Disneyland Paris
    • Walt Disney World Resort, Florida
    • Disneyland Resort, Kalifornien
    • Disney Cruise Line
    • Über uns
    • Presseraum
    • Beschäftigungsmöglichkeiten

≤ ICP ≤ 15053331 ≤ -3
沪公网安备 31011502002267号电子营业执照

Vorbereitungen Bearbeiten

Die chinesische Regierung genehmigte das Resort am 4. November 2009. Die Walt Disney Company gab am 5. November 2010 bekannt, dass sie mit der Shanghai Shendi Group einen Vertrag über den Bau des Resorts und Parks in Shanghai unterzeichnet hat, dessen Eröffnung für 2015 geplant ist. Am April Am 7. September 2011 begann der Spatenstich im Disneyland Resort in Shanghai. Am 29. Juni 2013 begannen die Bauarbeiten für das Enchanted Storybook Castle.

Konstruktion bearbeiten

Eine Satellitenaufnahme des Resorts im Jahr 2015.

Die großen Bauarbeiten begannen am 8. April 2011 und zielten auf eine Frühjahrseröffnung 2016 ab. Das Resort sollte sich über eine Fläche von 4 km 2 erstrecken und die Kosten für Vorlage: Währung (Vorlage: Währung) betragen. Das Projekt wird von mehreren großen chinesischen Staatsunternehmen in Shanghai finanziert, die ein Joint Venture mit der Walt Disney Company bilden. Die Oriental Land Company hat keine Verbindung zu diesem Vorhaben mit Disney im Rahmen des Shanghai Disneyland-Projekts bestätigt. "Die erste Phase des Projekts wird im Süden des Gebiets Huanglou, einem Gebiet in der Stadt Chuansha, den südöstlichen Vororten des Gebiets Pudong in Shanghai, stattfinden. Die zweite Phase wird sich weiter nach Südwesten erstrecken", erklärte ein Stadtentwickler aus Shanghai. DeSimone Consulting Engineers waren die Statiker hinter den Bauarbeiten.

Am 8. März 2013 gab das Unternehmen bekannt, dass der Park Ende 2015 eröffnet werden soll. Am 2. Februar 2015 wurde der Eröffnungstermin auf Anfang 2016 verschoben. Am 12. Januar 2016 wurde der Eröffnungstermin des Parks als 16. Juni bekannt gegeben. 2016. Berichten zufolge war dies auf Verzögerungen bei der Konstruktion und auf Probleme bei der Qualitätskontrolle zurückzuführen. Der endgültige Eröffnungstermin war der 16. Juni 2016.

Die Kosten wurden ursprünglich auf 24,5 Milliarden Yuan (3,7 Milliarden USD) für den Themenpark und weitere 4,5 Milliarden Yuan (700 Millionen USD) geschätzt. Dies stieg vor Verzögerungen auf rund 5,5 Mrd. USD, was zum Teil darauf zurückzuführen war, dass am ersten Tag mehr Attraktionen für die Öffentlichkeit geöffnet wurden und die Kosten um 800 Mio. USD anstiegen. Die zusätzlichen Kosten berücksichtigen nicht die Einnahmeverluste aus den verlorenen Eintrittsgebühren.

Zusätzlich zu den Attraktionen und zwei Hotels wird ein Hochgeschwindigkeitsbahnsystem gebaut, um Besucher zum und vom Gelände zu bringen.

Disney besitzt 43% der Immobilien und die staatlich kontrollierte Shanghai Shendi Group besitzt die restlichen 57%.

Am beliebtesten

SHANGHAI - Walt Disney Co. eröffnete Shanghai Disneyland, seinen ersten Themenpark auf dem chinesischen Festland, mit einer verschwenderischen Feier, an der Führer der Kommunistischen Partei, ein Kinderchor, Dornröschen und andere Disney-Figuren teilnahmen.

Ein stellvertretender Ministerpräsident schnitt zusammen mit Disney-CEO Bob Iger das rote Band der Eröffnung durch und zeigte, dass die Regierungspartei die Investition von 5,5 Milliarden US-Dollar in die Förderung des Tourismus in einer Zeit verlangsamten Wirtschaftswachstums unterstützt. Sie lasen Glückwunschschreiben der chinesischen und amerikanischen Präsidenten Xi Jinping und Barack Obama.

"Dies ist einer der stolzesten und aufregendsten Momente in der Geschichte der Walt Disney Co.", sagte Iger, nachdem der Chor gesungen hatte. Später tanzten Schauspieler, die als Dornröschen verkleidet waren, Donald Duck und andere Disney-Figuren auf der Bühne.

Das Unternehmen hofft, dass Shanghai Disneyland die Marke hinter „Frozen“ auf dem bevölkerungsreichsten Filmmarkt der Welt aufpolieren und dazu beitragen wird, Disneys schwieriges internationales Geschäft mit Themenparks wiederzubeleben.

Analysten gehen davon aus, dass Shanghai Disneyland mit mindestens 15 Millionen und bis zu 50 Millionen Gästen pro Jahr zum meistbesuchten Themenpark der Welt wird. Im Gegensatz dazu zog Walt Disney World im Jahr 2014 19,3 Millionen Menschen an.

Als ein leichter Regen fiel, sagte Vizepremier Wang Yang: "Ich würde dies gerne einen Regen von US-Dollar oder Renminbi, der chinesischen Währung, nennen."

Ng Han Guan, The Associated Press

Besucher tragen Mickey- und Minnie-Mouse-Erinnerungsstücke, wenn sie am Eröffnungstag des Disney Resorts in Shanghai, China, am 16. Juni 2016 ankommen. Walt Disney Co. eröffnete am Donnerstag seinen ersten Themenpark auf dem chinesischen Festland im Rahmen einer Zeremonie, in der die Reden von gemischt wurden Beamte der Kommunistischen Partei, ein chinesischer Kinderchor und Schauspieler, die als Dornröschen verkleidet sind, und andere Disney-Figuren.

Visuelles China, Getty Images

Touristen sehen die Eröffnungsfeier im Shanghai Disney Resort am 16. Juni 2016 in Shanghai, China. Shanghai Disney Resort hielt die Eröffnungsfeier und begrüßte die Touristen am Donnerstag.

Visuelles China, Getty Images

Tänzer führen während der Eröffnungsfeier von Shanghai Disney Resort am 16. Juni 2016 in Shanghai, China durch. Shanghai Disney Resort hielt die Eröffnungsfeier und begrüßte die Touristen am Donnerstag.

Ng Han Guan, The Associated Press

Besucher verkleiden sich am Eröffnungstag des Disney Resorts in Shanghai, China, Donnerstag, 16. Juni 2016. Die Walt Disney Co. eröffnete am Donnerstag ihren ersten Themenpark auf dem chinesischen Festland. ein chinesischer Kinderchor und Schauspieler, die als Dornröschen und andere Disney-Figuren verkleidet sind.

SHANGHAI, CHINA - 16. JUNI: Touristen nehmen ein selfie an Erholungsort Shanghais Disney am 16. Juni 2016 in Shanghai, China. Shanghai Disney Resort hielt die Eröffnungsfeier und begrüßte die Touristen am Donnerstag. (Foto von Visual China / Getty Images)

Visual China, Getty Images)

Tänzer führen während der Eröffnungsfeier von Shanghai Disney Resort am 16. Juni 2016 in Shanghai, China durch. Shanghai Disney Resort hielt die Eröffnungsfeier und begrüßte die Touristen am Donnerstag.

Wang, Mitglied des Politiburo der Regierungspartei, beschrieb den Park als ein Beispiel für Sino-USA: "Praktische Zusammenarbeit" und "Austausch zwischen Menschen".

Trotz des langsameren Wachstums gehört Chinas Wirtschaft nach wie vor zu den Ländern mit der weltweit besten Leistung, und die Tourismusausgaben steigen.

Shanghai repräsentiert einen Markt von 300 Millionen Menschen, die innerhalb von drei Stunden mit dem Auto oder der Bahn in einer der wohlhabendsten Regionen Chinas leben. Chinas Hochgeschwindigkeitszugnetz kann weit entfernte Gebiete anfahren.

YouGov, ein Marktforschungsunternehmen, gab an, dass 44 Prozent der im Mai in China befragten Personen vorhatten, Shanghai Disneyland innerhalb eines Jahres zu besuchen. Es hieß, 80 Prozent planen, Familienmitglieder aufzunehmen.

"Ich finde es hier sehr lebhaft und jedes Mädchen kann seinen Traum verwirklichen, Prinzessin zu werden", sagte Gong Haiyan, ein Besucher aus der westchinesischen Provinz Sichuan.

Wang Lei, 34, sagte, dass sie den Park mochte, obwohl sie lange auf einige Dinge gewartet hatte.

"Ich bin sicher, dass ich wieder hingehen werde, vielleicht immer wieder", sagte Wang, ein Käufer für eine Lebensmittelkette in Shanghai. "Ich bringe meine Kinder und Verwandten aus meiner Heimatstadt mit."

Chinesen schränken den Tourismus trotz der schwachen Konjunktur nicht ein, sagte Shaun Rein, Geschäftsführer von China Market Research in Shanghai.

"Sie geben immer noch für Erlebnisse und für ihre Kinder aus", sagte Rein. "Es wird ein riesiger Erfolg. Jeder in China, der ein Kind oder ein Enkelkind hat, wird nach Shanghai Disney wollen. “

Die Eröffnung von Disney folgt einem Jahrzehnt der Verhandlungen, fünfjähriger Bauzeit und wochenlanger Erprobung. Laut Iger haben bereits mehr als 1 Million Besucher Fahrgeschäfte, Geschäfte, Restaurants und zwei Hotels ausprobiert.

Globale Marken wie Disney beeilen sich, Produkte für den chinesischen Geschmack zu kreieren.

Das Unternehmen fügte China-Themen hinzu und legte den Schwerpunkt auf beliebte Charaktere im Shanghai Park, während es gleichzeitig seine amerikanische Identität herunterspielte. Anstelle von "Main Street USA" ist es "Mickey Avenue" am Eingang.

In der Nähe seines legendären Märchenbuchschlosses schuf Disney einen "Garten der Zwölf Freunde", in dem Charaktere wie Remy aus "Ratatouille" und Tigger aus "Winnie the Pooh" als Tiere des chinesischen Tierkreises verwendet wurden. Laut Disney ist das Wandering Moon Teahouse, das einem Gebäude in Ostchina nachempfunden ist, das einzige Gebäude in einem seiner Parks im chinesischen Stil.

Der Park sollte einen Jahresumsatz von 1,5 bis 4,5 Milliarden US-Dollar erwirtschaften, sagte Tony Wible, Analyst bei Drexel Hamilton. Der staatliche chinesische Partner von Disney, die Shanghai Shendi (Group) Co. Ltd., die 57 Prozent des 3,9 Quadratmeilen großen Parks besitzt, wird jedoch den Löwenanteil erhalten.

Die internationalen Disney-Parks in Paris, Hongkong und Tokio haben in sechs der letzten 10 Jahre keinen Gewinn erzielt. Der Hauptvorteil des riesigen Parks könnte also die Werbung für die Marke und die Waren sein.

Disney hat viele unerfahrene, aber ehrgeizige Konkurrenten in China.

Der größte Entwickler des Landes, die Wanda Group, eröffnete im Mai einen 20-Milliarden-Yuan-Unterhaltungskomplex in der südlichen Stadt Nanchang und gab an, weitere Pläne zu haben. Das Hollywood-Studio Legendary Entertainment wurde im Januar gekauft, und Wanda-Gründer Wang Jianlin, Asiens zweitreichster Geschäftsmann, hofft, Disney als größtes globales Tourismusunternehmen bis 2020 zu übertreffen.

China ist in anderer Hinsicht ein herausforderndes Umfeld mit offiziellen Kontrollen der Geschäftstätigkeit und der Gewinnmitnahme aus dem Land. Live-Shows wie das Disney-Musical „Lion King“ müssen von der chinesischen Zensur genehmigt werden.

Das DisneyLife-Angebot für Online-Filme und -Bücher für den Direktvertrieb von Disney wurde im April, fünf Monate nach Eröffnung, im Rahmen einer Überprüfung der chinesischen Vorschriften eingestellt.

Im Shanghai Park benötigt Disney die Genehmigung seines chinesischen Partners, um die Restaurantpreise und andere Managementdetails zu ändern.

"Sie sind in vielen Bereichen gehemmt", sagte Rein. Trotzdem, sagte er, ist Shanghai Disneyland "weit über alles andere in China."

Ein großes Risiko besteht darin, dass sich der Park als so beliebt herausstellt, dass potenzielle Besucher von der Menge abgeschreckt werden.

Jin Yasi, eine 33-jährige Hausfrau aus Wuhan, kam mit ihrem Ehemann und ihren beiden Töchtern im Alter von 6 und 3 Jahren, verkleidet als Elsa aus „Frozen“ und als Schneewittchen. Jin sagte, sie habe Hong Kong Disneyland, den ersten Park des Unternehmens in Greater China, dreimal besucht.

"Das Schloss ist auf jeden Fall großartig", sagte Jin. Aber nachdem sie eine Stunde gewartet hatte, um eine Sicherheitskontrolle zu bestehen, sagte sie: "Ich denke, sie sollten einen besseren Service bieten."

Öffnen Sie Bearbeiten

Am 7. Mai 2016 hatte der Shanghai Disneyland Park mit sanften Eröffnungen begonnen.

In der Nacht vom 15. Juni 2016 strahlte Disney die Live-Übertragung der Eröffnungsshow auf Facebook und den Disney-Fernsehsendern aus. Zu Bob Iger, dem Vorsitzenden und Vorstandsvorsitzenden der Walt Disney Company, gesellten sich fast 3.000 hochkarätige Gäste und Prominente ein Schaufenster mit Choreografie, Akrobatik, Kostümen und Technologie im großen Stil mit blendenden Lichtern, Disney-Musik, Prunk, Spezialeffekten und Feuerwerk. Die Show zeigte den weltberühmten Pianisten Lang Lang, der ein spezielles Arrangement der musikalischen Sensation "Let It Go" (aus Disneys "Frozen") und Chinas Fernseh- und Film-Superstar Sun Li aufführte, der im Mittelpunkt stand. Das historische Ereignis beinhaltete das Debüt eines Originalsongs, "Ignite the Dreamer Within", der speziell für die Eröffnung von Shanghai Disneyland geschrieben wurde. Der gefeierte Komponist und Dirigent Tan Dun, w>

Ticketpreise Bearbeiten

Die Eintrittskarten für den Park wurden am 28. März 2016 in zwei Preisstufen verkauft. An den meisten Tagen werden Tageskarten für Erwachsene Vorlage: Währung sein, während Tageskarten für Kinder und ältere Menschen Vorlage: Währung kosten, ungefähr 20% billiger als in Hongkong Disneyland (wobei Vorlage: Währung für eine Tageskarte für Erwachsene berechnet wird). Während geschäftiger Perioden, einschließlich der ersten zwei Wochen des Parkbetriebs, kosten Erwachsenentageskarten Vorlage: Währung, während Kinder- und Seniorentickets Vorlage: Währung kosten. Der Park wird der erste Disney-Park sein, in dem Staffelpreise gelten.

Nach Angaben der International Business Times (IBT) kostet das Äquivalent zum Preis für Parktickets ca. 75 USD für Erwachsene und 60 USD für Kinder im Urlaub

Die Tickets für den Eröffnungstag waren wenige Stunden nach dem Verkaufsstart bei m> ausverkauft

Weitere Geschichten von Dav> Alle anzeigen

Der CEO von Disney, Bob Iger, sagte im November, dass das Disney Resort in Shanghai "im nächsten Frühling" eröffnet werde - und das Datum des 16. Juni, das heute bekannt gegeben wurde, verkürzt die Frist kaum.

Der Unterhaltungsriese und sein Partner, die Shanghai Shendi Group, die 57% des Parks besitzt, sagen, dass die Kunden an diesem Tag nach einer „mehrtägigen Feier zur feierlichen Eröffnung, die in einer spektakulären Begrüßungszeremonie gipfelt, mit dem Besuch beginnen werden.“

Der Park wird „ein einzigartiges Reiseziel von Weltklasse sein, das authentisch Disney und ausgesprochen chinesisch ist“, sagt Bob Iger, CEO von Disney. Es wird "einige der kreativsten und innovativsten Erfahrungen enthalten, die wir je gemacht haben."

Der Park wird Shanghai Disneyland umfassen, das sechs Themengebiete haben wird: Adventure Isle, Gärten der Fantasie, Mickey Avenue, Tomorrowland, Treasure Cove und Fantasyland, rund um das größte und höchste verzauberte Märchenbuchschloss des Unternehmens.

Es wird auch das vom Jugendstil inspirierte Shanghai Disneyland Hotel und das mit Spielzeug gefüllte Toy Story Hotel geben. Disneytown wird das Einkaufs-, Speise- und Unterhaltungsviertel neben dem Eingang sein. Es wird das Walt Disney Grand Theatre beinhalten, in dem die erste Mandarin-Produktion von stattfinden wird Der König der Löwen. Natürlich gibt es auch einen World of Disney Store.

Zum Komplex gehören auch der Wishing Star Park, ein Erholungsgebiet mit Gärten, ein Wanderweg und ein See.

Die Partner haben im Oktober damit begonnen, große Jobmessen abzuhalten, um Tausende von Mitarbeitern zu rekrutieren, die Disney lieber als „Darsteller“ bezeichnet.

Das Unternehmen hat stark in das Unternehmen investiert, das 2011 den Grundstein gelegt hat. Es ist das größte ausländische Investitionsprojekt in Shanghai und eines der größten im Land. Nach Schätzungen von Disney werden in diesem Geschäftsjahr fast 300 Millionen US-Dollar für die Vorbereitungskosten aufgewendet.

Shanghai Disney Resort mit Attraktionen wie Star Wars, Marvel und Tron

Die Wall Street hatte es schwer zu schätzen, wie viel sie zum Umsatz beitragen wird, und wird ihre Leistung genau überwachen.

Iger sagte im November, dass die neue Operation "die Tür für noch mehr Möglichkeiten dort öffnen wird, sowohl in Shanghai als auch in ganz China."

Abonnieren Sie Deadline Breaking News-Benachrichtigungen und behalten Sie Ihren Posteingang bei Laune.

Layout bearbeiten

Nach dem Versprechen des Unternehmens, dass das Resort in Shanghai "authentisch Disney und ausgesprochen chinesisch" sein sollte, wurden chinesische Architekten und Designer sowie Forscherteams beauftragt, Möglichkeiten zu finden, chinesische kulturelle Elemente einzubeziehen. Viele der üblichen Disney Park-Funktionen wurden neu gestaltet oder fehlen im Shanghai Disneyland Park, um den Vorzügen der chinesischen Besucher gerecht zu werden. Der Park verfügt nicht über eine Dampfeisenbahn, die den Parkumfang umgibt, und es gibt keinen Erdwall, der die Außenanlagen verdeckt.> Die Hauptstraße in den USA ist der Mickey Avenue gewichen, in der chinesische Besucher Disney-Figuren kennenlernen. Länder mit konventionellen Themen wie Adventureland werden in Adventure Isle neu interpretiert, und andere Länder wie Frontierland werden gänzlich weggelassen. Einige der Hauptattraktionen, wie Space Mountain, Jungle Cruise und It's a Small World, sind ausgeschlossen, da Disney vermeiden wollte, dass die Sitzplätze in Restaurants nach oben korrigiert wurden, nachdem Studien ergeben haben, dass chinesische Gäste beim Essen länger brauchen und ausgedehnte Picknickbereiche besser angepasst sind an Großfamilien mit Großeltern. Außerdem gibt es mehr Live-Unterhaltung, da viele chinesische Gäste es vorziehen, mitreißend zu sein

Mickey Avenue Edit

Der Eingang zum Park, der auf die Mickey Avenue führt.

Die Mickey Avenue, der Eingang des Parks, entspricht der Main Street in den USA und ist von den Persönlichkeiten der Disney-Zeichentrickfiguren wie Mickey Mouse, Minnie Mouse, Donald Duck und Chip 'n' Dale inspiriert Disney-Filme, darunter Ratatouille, Die drei Caballeros, und Lady und der Tramp. Die Avenue M Arcade, der größte Geschenkeladen im Park, ist dem Carthay Circle Theatre nachempfunden. Das Geschichtenerzähler Die Statue, die einen jungen Walt Disney und Mickey Mouse darstellt, befindet sich am Ende der Mickey Avenue und vor den Gardens of Imagination.

Gärten der Phantasie Bearbeiten

Dieses Land ist der Mittelpunkt des Parks und verfügt über sieben chinesische Gärten (0,4 ha) mit jeweils zwölf Tieren des chinesischen Tierkreises, die von Disney-Figuren dargestellt werden. Zu den Attraktionen zählen Dumbo, der fliegende Elefant, Fantasia Carousel und Marvel Super Heroes im Marvel Universe, einem Meet-and-Greet-Pavillon mit Marvel-Charakteren. Zu den Unterhaltungsangeboten zählen Burgbühnenshows sowie abendliche Shows Ignite the Dream, ein nächtliches Spektakel aus Magie und Licht. Mickeys Storybook Express, eine Parade mit musikalischem Soundtrack und farbenfrohen Darstellern auf der längsten Parade-Route in einem Disney-Park.

Fantasyland Bearbeiten

Fantasyland ist das größte Land des Parks, in dem Disney-Animationsfilme gezeigt werden. Auf dem Land befindet sich das 60 m entfernte Enchanted Storybook Castle, das Disney-Prinzessinnen gewidmet ist. Das Schloss ist das größte in allen Disney-Themenparks und verfügt über das Restaurant Royal Banquet Hall, eine Boutique und eine Fahrt zur Kristallgrotte. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen der Sieben-Zwerge-Minenzug, Peter Pans Flug und Die vielen Abenteuer von Winnie the Pooh , Zum allerersten Mal: EIN Gefroren Mitsingen, Alice's Curious Labyrinth, ein begehbares Heckenlabyrinth, das von den Verfilmungen der Versionen 1951 und 2010 inspiriert wurde, und der Hunny Pot Spin, ein sich drehendes Teetassen-Labyrinth

Schatzbucht Bearbeiten

Treasure Cove mit Shipwreck Shore und einem der Explorer-Kanus.

Treasure Cove ist eine spanische Hafenstadt aus dem 18. Jahrhundert, die sich auf einer karibischen Insel befindet und von Captain Jack Sparrow aus erobert wurde Piraten der Karibik. Die Hauptattraktion des Landes ist Fluch der Karibik: Kampf um den versunkenen Schatz, ein dunkles R> Gäste, R>

Das Land ist auch die Heimat von Auge des Sturms: Captain Jacks Stunt-Spektakel, eine Stuntshow, die von den Filmen und Siren's Revenge inspiriert ist, einem dreistöckigen interaktiven Spielbereich mit Schiffswrackmotiv an Bord einer zerstörten französischen Galeone. Explorer-Kanus befinden sich ebenfalls in diesem Bereich.

Abenteuerinsel Bearbeiten

Adventure Isle ist das Gegenstück des Parks zum Adventureland. Das Land konzentriert sich auf eine mysteriöse verlorene Welt voller verborgener Schätze und bietet Roaring Rapids, eine Flussschnellenfahrt durch den hoch aufragenden Roaring Mountain des Landes und Soaring Over the Horizon, ein Drachenfliegerlebnis auf der ganzen Welt. Zusätzlich verfügt das Land über Tarzan: Ruf des Dschungels, eine Live-Akrobatik-Bühnenshow und Camp Discovery.

Tomorrowland Edit

Der Eingang zu Tomorrowland mit Jet Packs und Tron Lightcycle Power Run im Hintergrund.

Tomorrowland ist das futuristisch geprägte Land des Parks. Im Gegensatz zu den anderen Tomorrowlands hat diese Version keinen Space Mountain und beherbergt stattdessen den TRON Lightcycle Power Run, einen Indoor TronAchterbahn. In ähnlicher Weise enthält Shanghais Park anstelle einer Astro Orbiter-Attraktion ein sich drehendes Jet Pack