Die 10 besten Imbisswagen in North Shore Oahu, Hawaii

Suchen Liebt Reisestopps und Landläden zu einem der Schwesterprojekte von Wikipedia:
Wiktionary (kostenloses Wörterbuch)
Wikibooks (kostenlose Lehrbücher)
Wikiquote (Zitate)
Wikisource (freie Bibliothek)
Wikiversity (kostenlose Lernressourcen)
Commons (Bilder und Medien)
Wikivoyage (kostenloser Reiseführer)
Wikinews (kostenlose Nachrichtenquelle)
Wikidata (kostenlose verlinkte Datenbank)

Andere Gründe, aus denen diese Nachricht angezeigt werden kann:

  • Wenn hier kürzlich eine Seite erstellt wurde, ist sie möglicherweise noch nicht sichtbar, da sich die Aktualisierung der Datenbank verzögert hat. Warten Sie einige Minuten, oder versuchen Sie die Bereinigungsfunktion.
  • Titel auf Wikipedia sind Groß- und Kleinschreibung beachten Mit Ausnahme des ersten Zeichens prüfen Sie bitte alternative Groß- und Kleinschreibungen und ziehen Sie in Betracht, hier eine Umleitung zum richtigen Titel hinzuzufügen.
  • Wenn die Seite gelöscht wurde, überprüfen Sie die Löschprotokollund siehe Warum wurde die von mir erstellte Seite gelöscht ?.

North Shore Tacos

Wenn Sie Fisch-Tacos lieben, müssen Sie North Shore Tacos in Pupukea probieren. Es gibt eine Reihe von verschiedenen Taco-Tellern, darunter Fisch, Hühnchen und Garnelen, und jeden Tag gibt es einen anderen Fisch, der hier auf den Inseln vor Ort gefangen wurde. Diese Fisch Tacos sind wirklich unheilvoll! Rufen Sie bei Ihrer Bestellung an oder gehen Sie außerhalb der Stoßzeiten, damit Sie nicht lange in der Schlange stehen.

Giovanni´s Shrimp Truck

Einer der wahrscheinlich beliebtesten Shrimps-Trucks am Kamehameha Highway in Kahuku ist Giovanni und das aus gutem Grund. Es gibt mindestens 10 verschiedene Garnelenteller, aus denen Sie auswählen können, darunter würzige Garnelen, Zitronenpfeffer-Garnelen, Knoblauchgarnelen, Kokosnussgarnelen, und die Liste geht weiter! Dieser Ort ist einer der berühmtesten Imbisswagen an der Nordküste, und die meisten Touristen scheinen davon zu wissen. Lassen Sie sich genügend Zeit, wenn Sie hier anhalten möchten.

Fumis Kahuku Shrimp Truck

Kahuku ist berühmt für seine vielen Shrimps-Trucks, aber keiner scheint scharfere Knoblauch-Shrimps zu haben als Fumis, ein absolutes Muss, wenn Sie einen Shrimps-Truck besuchen. Alle ihre Garnelen werden in Aquakulturteichen gezüchtet und sind immer frisch! Jeder Teller enthält viele Garnelen, zwei Kugeln Reis, Ananas und einen Salat. Alles auf der Speisekarte ist großartig, aber auch hier wird die würzige Knoblauchgarnele mit Sicherheit beeindrucken.

Der Elefanten-Truck

Der Elephant Truck ist ein lokaler Favorit, der einige der köstlichsten thailändischen Gerichte der Insel serviert. Es hat viele köstliche Optionen, aber sein bekanntestes Gericht scheint das vegane Pad Thai mit Tofu zu sein. Es gibt nicht zu viele Food Trucks mit einer veganen Option, aber Elephant serviert köstliches Essen mit einer riesigen Auswahl.

Unmögliche Pizza

Impossibles Pizza ist der einzige Pizza-Imbisswagen in Haleiwa und serviert viele nicht-traditionelle Pizzen, die Sie normalerweise in einem Pizzaladen nicht sehen würden, was Teil des Spaßes ist. Der Imbisswagen fährt auf dem Kamehameha Highway in Haleiwa. Wundern Sie sich also nicht, wenn Sie ihn in einer Woche an mehreren Stellen sehen!

Unser neuer Food-Kolumnist führt die Food-Truck-Revolution bis zu ihren Wurzeln in Los Angeles zurück

Wenn Sie sehen möchten, wie es ist, in Los Angeles zu essen, abgesehen von den vergoldeten Beverly Hills-Bistros und den Flaschenservice-Clubs, in denen die Kardashians zu ihren Kunden zählen, können Sie es noch schlimmer machen, spät in der Nacht auf einen verlassenen Parkplatz zu fahren Überprüfen Sie die Koordinaten auf Ihrem iPhone und beobachten Sie, wie sich der Asphalt mit Hunderten von hungrigen Menschen füllt. Sie und wahrscheinlich Sie wurden hierher gerufen, weil der Kogi-Truck, ein nachgerüsteter Catering-Van, koreanische Short-Rib-Tacos, Kimchi-Hunde und andere essbare Symbole der berühmten kulturübergreifenden Inklusivität von LA anbot und Teller mit Lebensmitteln heruntertropfte direkt aus der rekombinanten DNA der Stadt gezogen.

Verwandte Inhalte

In der Stadt, in der der Starkoch geboren wurde, ist Roy Choi von Kogi der kulinarische Star der Gegenwart, mit Preisen und internationalem Renommee, das normalerweise nur denjenigen vorbehalten ist, die sich in Palästen der Küche auskennen. Sein Erfolg hat Flotten ähnlicher Lastwagen inspiriert, darunter Sushi, Dim Sum, brasilianisches Barbecue, griechische Würstchen, Pfannkuchen aus rotem Samt, vietnamesische Sandwiches, Cupcakes, indische Dosas, philippinisches Halo-Halo, Texas-Barbecue und viele andere Dinge . Sie können zwischen Dutzenden von ihnen auf den Straßen in der Nähe des Los Angeles County Kunstmuseums, der Yahoo-Büros, der Boutiquen in Venedig oder der UCLA-Schlafsäle spazieren.

In einer Zeit in Amerika, in der die Finanzen wackelig sind und selbst in bescheidenen Großstadtrestaurants Gebäude für mehrere Millionen Dollar entstehen, in der die Konsumenten die riesigen Ketten satt haben und dennoch nach neuartigen, kostengünstigen und schnellen Lebensmitteln verlangen, sind Food Trucks die neuen Inkubatoren der kulinarischen Innovation. Das Food-Truck-Phänomen ist im vergangenen Jahr in Städten in den USA vor allem dank des Erfolgs von Kogi und davor dank der mobilen Flotte von explodiert Taqueros Wer wusste, dass der Kult des Tacos al Pastor eine landesweite Sensation werden würde?

Die Schnittstelle zwischen Essen und Rädern hat die Kultur in LA seit den 1930er Jahren getrieben, als die Stadt bereits für ihre Drive-Ins und Raststätten bekannt war, die wie Kaffeekannen aussehen sollten. Foodtrucks mögen in den USA nichts Neues sein - jeder Hawaiianer kann Ihnen seinen Lieblingswagen für das Mittagessen sagen, und Portland, Oregon, kann wie eine locavore Foodtruck-Plantage erscheinen -, aber in LA, wo sie an manchen Nachmittagen so dicht sein können Auf der Autobahn bestimmen Taxis die Landschaft, während sie sich in der New Yorker Sixth Avenue befinden. Kogi steht für Mobilität in einer Stadt, in der Mobilität großgeschrieben wird. Es ist ein Fahrzeug, mit dem Rassen, Klassen und ethnische Gruppen durchquert werden können. Es verkauft eine soziale Erfahrung ebenso wie Blue Moon Mulitas und Blackjack Quesadillas.

Ich habe neulich mit Oliver Wang gesprochen, einem Soziologieprofessor der CSU in Long Beach, der wollte, dass ich eine Akte sehe, die er zusammengestellt hat: eine LA-Karte mit dichten Streifen blauer Markierungen, die die Innenstadt mit Hollywood, Glendale und der Westside verbinden. Er hätte Lippenpiercings oder Abonnements für den Musikaustauschdienst Spotify kartieren können. Aber die Karte, sagte Wang mir, kennzeichnete jeden Stopp, den ein Kogi-Truck im Laufe eines Jahres machte, und wurde aus Informationen zusammengestellt, die aus Kogis Twitter-Feed stammen. Der Professor wollte wissen, warum, wenn Kogi eine Art utopische Vielfalt darstellte, die Routen der Lastwagen Gebiete meiden, in denen Süd- und Ost-LA Loncheras, traditionelle Taco-Trucks, waren bereits tief verwurzelt. Die Antwort, dachte er, könnte einige der sozialen Unterschiede aufklären, die in LA immer noch bestehen.

Wang spekulierte, dass Unbekanntheit mit asiatischen Aromen das Interesse an mexikanisch-amerikanischen Vierteln wie Boyle Heights und Belvedere dämpfen könnte, aber ich wies darauf hin, dass in der Gegend einst eine ziemlich große Bevölkerung aus Nisei lebte und Teriyaki dem lokalen Gaumen so vertraut war wie Hot Dogs. Er vermutete, dass die Arbeiterviertel möglicherweise weniger Zugang zum Internet hatten, aber Eastside und South LA auf Twitter gut vertreten sind. Er dachte, dass Preisresistenz ein Faktor sein könnte, und es ist wahr: Kogi kauft erstklassiges Fleisch von einem Lieferanten, der weitaus mehr mit Beverly Hills-Restaurants zu tun hat als mit Food Trucks, und seine Tacos sind für 2,10 USD teurer als ein Lonchera Taco, die einen Dollar und ein Viertel laufen neigen.

Die Loncheras, die in den mexikanisch-amerikanischen Vierteln der Eastside leben, sind seit den 1960er Jahren Teil des bürgerlichen Lebens. Ihre köstlichen Gerichte und Kämpfe mit dem Rathaus haben Internetkampagnen, politische Aktionsgruppen und informelle Netzwerke inspiriert, in denen die Leute ihre Favoriten austauschen und organisieren Taco-Touren. Die Nachricht von einem Lastwagen mit einem überlegenen System für die Zubereitung von Pastor, mariniertem Schweinefleisch, das auf einem rotierenden Spieß gekocht wurde, ähnlich dem libanesischen Shwarma, oder von einem Taquero mit einem großartigen Rezept für den Vampiro, einem käsigen, würzigen Taco mit Ursprung im Bundesstaat Sinaloa, verbreitet sich wie folgt schnell als Ranchera-Sauce über ein Spiegelei. Loncheras twittern auch. Und die Qualität der Lastwagen ist in der Regel ziemlich hoch. Beim ersten LA Street Food Fest in der Rose Bowl im Jahr 2010 triumphierten Raul Ortega und sein Mariscos Jalisco-Truck über zahlreiche der beliebtesten New-Wave-Trucks der Stadt und wurden mit dem Best in Show und dem People's Choice Award für seinen charakteristischen Taco ausgezeichnet Dorado de Camarones. Bürgermeister Villaraigosa hatte Sekunden.

Könnten die Lastwagen neuen Stils im Land der Lonchera gedeihen? Vielleicht, wenn sie den richtigen Platz zum Parken gefunden haben. Ich fuhr nach Boyle Heights, um nach Ortega zu suchen. Es war nicht schwer. Er befand sich an seinem gewohnten Standort gegenüber dem ältesten Garten-Apartment-Komplex in LA, und seine beiden Töchter kümmerten sich um den sauberen, wenn auch ramponierten Fisch-Truck. Ich habe einen Shrimps-Taco inhaliert, bevor ich überhaupt Hallo gesagt habe.

"Ich bewege mich nicht", sagte er. Ortega, der von seinem Lastwagen heruntergeklettert war, sah mich mit höflicher Gleichgültigkeit an, als er vielleicht einen Gesundheitsinspektor vorstellte.

"Der LKW - ich bewege den LKW nicht. Ich bin seit 11 Jahren hier an der gleichen Stelle. Vor zwanzig Jahren, als ich einen kleineren Lastwagen hatte, war er auch hier. Ich wohne jetzt seit 28 Jahren auf der anderen Straßenseite. Mir hat die Idee, hin und her zu gehen, nie gefallen. Menschen fahren mehr als 100 Meilen von Orten wie San Diego und Santa Maria, um meine Shrimps-Tacos, die Aguachile, die Ceviche zu essen. Wir machen die Shrimps-Tacos so wie wir sie in San Juan de los Lagos gemacht haben. Jeder verbindet Meeresfrüchte mit dem Ozean, aber meine Heimatstadt liegt nicht an einem Strand. Ich werde das Rezept mit meinen Töchtern in der Familie behalten. "

Nachts wird der Lkw ein Dutzend Meilen südlich zu einem inspizierten Kommissar gefahren, wie es gesetzlich vorgeschrieben ist, wo er gereinigt und mit frischen Lebensmitteln aufgefüllt wird. Morgen früh wird es wie jeden Morgen gefahren

Wie auf ein Stichwort klickt der Starter des Trucks zweimal und stirbt mit einem Stöhnen. Ortega seufzt. Der Schlüssel dreht sich ein zweites Mal ohne erkennbaren Effekt. Wieder dreht sich der Schlüssel, und der alte Lastwagen erwacht widerstrebend zum Leben, zieht sich vom Bordstein zurück und rutscht mit der langsamen Majestät eines Ozeandampfers in den Verkehr. Ortega streckt seine Jacke und geht über die Straße nach Hause.

Schau das Video: Traumurlaub Hawaii - die besten Orte auf Oahu- (Dezember 2019).