Ein magischer Harry Potter Abendbrotclub kommt nach London!

Am 26. Juni 2017 ist es genau 20 Jahre her, dass in Großbritannien die Veröffentlichung von Harry Potter und der Stein der Weisen. Zu dieser Zeit war es ein bescheidenes Debüt eines Erstautors. Heute ist es fast unmöglich, den enormen Einfluss, den Harry Potter auf Leser, Filmbesucher und angehende Zauberer auf der ganzen Welt hatte, zu übertreiben, obwohl die Zahlen einen guten Hinweis liefern: Über 450 Millionen Exemplare wurden weltweit verkauft, und das Buch wurde verkauft wurde inzwischen in 79 Sprachen übersetzt.

In diesem Sommer gab es dank einer Reihe magischer Festlichkeiten keinen besseren Zeitpunkt, um das Erbe von Harry Potter in London zu entdecken. Zunächst empfehlen wir Ihnen, sich bei Pottermore anzumelden, damit der Sorting Hat Ihr Hogwarts-Haus bestimmen kann. Dann zieh deine Roben an, schnapp dir deinen Zauberstab und mach dich bereit, an den Feierlichkeiten teilzunehmen.

Behalten Sie für den Anfang die Übersicht über Jubiläumsveranstaltungen und -angebote von Bloomsbury im Auge. Der Verlag wird demnächst vier Sonderausgaben von veröffentlichen Harry Potter und der Stein der Weisen, mit Gryffindor, Hufflepuff, Ravenclaw oder Slytherin Farben und Wappen. Zu diesem Anlass wurde auch ein 20-jähriges Jubiläumsparty-Paket herausgegeben. Außerdem wird ein festliches Fan-Video zusammengestellt, falls Sie Ihre Geschichten darüber erzählen möchten, was The Boy Who Lived für Sie bedeutet. Und vergessen Sie nicht, den 20. Oktober in Ihrem Tagebuch zu vermerken: Dann zeigt die Sonderausstellung der British Library Harry Potter: Eine Geschichte der Magie , öffnet für die Öffentlichkeit.

Für Harry Potter-Fans, die London besuchen, ist die Warner Bros. Studio Tour in Leavesden ein Muss. Machen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Filmsets, entdecken Sie unglaubliche Kostüme, erfahren Sie mehr über die Spezialeffekte des Films, besuchen Sie den Verbotenen Wald - eine neue Funktion, die in diesem Frühjahr eingeführt wurde - und gehen Sie nicht, bevor Sie ein schaumiges Glas genießen Butterbier.

Dann gibt es die unumgängliche Harry Potter Film Locations Tour. Folgen Sie auf dieser halbtägigen Tour unseren sachkundigen Führern durch das Zentrum von London, und selbst bekannte Muggel werden die Stadt mit neuen Augen sehen.

Wenn Sie an der Westminster-U-Bahnstation oder, wie die Besucher gleich feststellen werden, am Eingang zum Zaubereiministerium beginnen, werden Sie eine Reihe berühmter Londoner Wahrzeichen entdecken, während Sie die geheimen Ecken entdecken, die in den Harry-Potter-Filmen aufgetaucht sind (oder JK Rowlings inspiriert haben) grenzenlose Fantasie).

Schauen Sie in die Downing Street, um zu sehen, wo der Premierminister wohnt (und wo Gespräche zwischen den Muggel- und Zaubererwelten stattfinden), bevor Sie am Trafalgar Square (einem beliebten Drehort), Cecil Court (nach dem Vorbild der Winkelgasse), St. Paul's, vorbeikommen Cathedral (dessen Design den Orden des Phönix inspirierte) und die City of London School (die Daniel Radcliffe besuchte). Besucher werden auch die Millennium Bridge überqueren, Einblicke in inspirierende Orte entlang der South Bank erhalten und ihre Tour am Gleis 9 in Kings Cross beenden.

Mit all dem und vielem mehr können Sie 2017 zu dem Jahr machen, in dem Sie eine Harry-Potter-Tour durch London antreten. Und wer weiß, vielleicht können Sie in Zukunft sogar mit dem Besen erkunden.

Auf der Suche nach Harry Potter in London? Buche einWarner Bros. Studio-Tourund einHarry Potter Filmschauplätze Tourund lassen Sie die Magie beginnen.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Warner Bros.

Evan Evans bietet unvergessliche Reisen und Erlebnisse zu den berühmtesten Orten Großbritanniens. Tauchen Sie bei einer geführten Tour mit Londons ältestem Reiseveranstalter tief in die unglaubliche Geschichte, Kultur und Legenden Großbritanniens ein.

J.K. Rowling feiert das 20. Jubiläum von "Harry Potter": "Es war wunderbar"

Nach all der Zeit? Immer. Vor zwanzig Jahren, Harry Potter und der Stein der Weisen wurde im Vereinigten Königreich veröffentlicht und stellte Harry Potter, Ron Weasley und Hermine Granger und ihre magische Welt Muggeln überall vor.

Zu Ehren des Jubiläumsjahrestages startete # HarryPotter20 auf Twitter einen Trend mit einer speziellen Brille und einem Blitz-Emoji, und Facebook brachte einen magischen Spezialeffekt für alle heraus, die die Worte "Harry Potter" oder einen der Hausnamen in ihrem Status gepostet hatten.

Potter-Schreiber J.K. Rowling nahm sich auch einen Moment Zeit, um dem Tag seine Ehre zu erweisen und sprach sie mit mehr als 10 Millionen Anhängern an.

Heute vor 20 Jahren war eine Welt, in der ich alleine gelebt hatte, plötzlich offen für andere. Es war wundervoll. Vielen Dank. # HarryPotter20

"Heute vor 20 Jahren war eine Welt, in der ich alleine gelebt hatte, plötzlich offen für andere", schrieb Rowling. "Es war wunderbar. Vielen Dank. # HarryPotter20. "

Und 20 Jahre später kommen immer noch neue Informationen aus der Zaubererwelt ans Licht. Über das Wochenende schrieb Rowling eine Geschichte über Harrys Vorfahren und enthüllte, dass er nicht der erste "Harry" in der Potter-Familie war.

"Henry Potter (Harry zu seinen Vertrauten) war ein direkter Nachkomme von Hardwin und Iolanthe und diente von 1913 - 1921 auf dem Wizengamot", schrieb sie. "Henry sorgte für ein wenig Aufsehen, als er den damaligen Zaubereiminister Archer Evermonde öffentlich verurteilte, der der magischen Gemeinschaft verboten hatte, Muggeln bei der Auseinandersetzung mit dem Ersten Weltkrieg zu helfen Ausschluss der Familie von der 'Sacred Twenty-Eight. "

Für mehr von der Töpfer-verse, schau dir den Clip unten an!

Muggel werden dieses unglaubliche Harry-Potter-Erlebnis nicht missen wollen

Macht euch bereit, Harry Potter Fans! Ein magischer Supperclub, inspiriert von The Boy Who Lived, kommt zu Ehren des 20. Jahrestages von. Nach London Harry Potter und der Stein der Weisenund wir könnten nicht aufgeregter sein. Der dekadente Sieben-Gänge-Kurs startet im August und September in der Mitglieder-Club-Bibliothek von Covent Garden Harry Potter Inspirierte Dinner - Serien tauchen die Fans in die Zauberwelt von ein Harry Pottermit Gerichten, die alle inspiriert sind von J.K. Rowlingist eine äußerst beliebte Buchreihe.

Die Mahlzeiten beginnen mit einem Butterbier oder einem Firewhiskey, während die Gäste auch einen essbaren Hogwarts-Brief aus Reispapier mit Tintenfischtinte, Petersilie und Pfeffer sowie Kurse wie "Devil's Snare", ein "Twizard Tournament", genießen können. und "Honeydukes" Dessert.

Ein Harry-Potter-Supperclub wird im Mitgliederclub der Bibliothek eröffnet

Selbstverständlich werden alle Gäste dazu ermutigt, ihr bestes Gryffindor-, Hufflepuff-, Ravenclaw- oder Slytherin-Outfit zum Essen anzuziehen. Dies beginnt mit einem Meeting auf der eigenen Plattform der Library 9 ¾. Versucht? Sie sollten schnell buchen, da die Tickets schnell ausverkauft sind, und zwar zu £ 55 pro Kopf für Mitglieder und £ 65 pro Kopf für Nichtmitglieder auf Fr>

Mach dir keine Sorgen, wenn du das verpasst, Harry Potter hat eine Reihe von Attraktionen und Erlebnissen hervorgebracht, seit es 1997 die Fantasie von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt erregte, wie die Warner Bros. Studio Tour - Das Making of von Harry Potter in Leavesden, wo Sie einige der berühmtesten und bekanntesten sehen können beeindruckende Requisiten aus der Filmreihe.

Fans können auch die echte Plattform 9 ¾ an der Kings Cross Station besuchen, wo angehende Hexen und Zauberer ein Foto machen können, während sie sich darauf vorbereiten, durch die Mauer zu stürzen, um in den Hogwarts Express einzusteigen und sich mit Schokoladenfröschen und Hogwarts einzudecken Schals an der Harry Potter auch einkaufen.

Hier finden Sie die neuesten Lebensmittelmerkmale.

Fans des Jungenzauberers feiern das 20-jährige Jubiläum der Buchreihe und der Ausgründungen in Form von Filmen, Theaterstücken, Themenparks und mehr Fiktion

In dem Jahr, in dem sie elf wurde, wartete Nicole Mok auf den Brief, in dem ihr mitgeteilt wurde, dass sie nach Hogwarts, der von Harry Potter besuchten Zaubererschule, gehen könnte. Rowling.

Frau Mok, jetzt 26 und zwischen den Jobs, ist Teil der "Harry-Potter-Generation", die als Kinder zuerst die Buchumschläge geknackt hat und jetzt, wie Harry selbst, Erwachsene ist.

Der junge Zauberer feierte gestern seinen 20. Geburtstag, 20 Jahre vor dem Tag, an dem Bloomsbury Rowlings erstes Buch Harry Potter und der Stein der Weisen veröffentlichte.

Seitdem ist viel passiert. Die sieben Bücher wurden zu acht Blockbuster-Filmen verarbeitet und haben weltweit Themenparks, Ausstellungen und Waren hervorgebracht.

Zu den Ausgründungen des letzten Jahres zählen ein West End-Stück, Harry Potter und das verfluchte Kind, sowie eine neue Filmreihe, Fantastic Beasts And Where To Find Them.

Der 51-jährige Rowling hat sich von einer alleinerziehenden Mutter, die von staatlichen Leistungen lebt, zu einer Multimillionärin entwickelt.


J.K. Rowling. FOTO: BLOOMBERG

Eine magische Kindheit für viele

Der 30-Jährige, der hauptberuflich schreibt, begann 2009 mit der Parodie. Nachdem Kapitel davon viral online gegangen waren, wurde sie 2015 von der Crowdfunding-Plattform Publishizer veröffentlicht und hat seitdem eine dritte Auflage erreicht.

"Harry Potter wird immer relevant sein", sagt Suffian, der in Zaubererroben mit einer blitzblitzförmigen Narbe auf der Stirn mit dem MRT gefahren ist. "Familie, Freundschaft und Liebe - für mich war kein anderes Buch in der Lage, diese Themen so gut zu kombinieren und dennoch so einnehmend zu sein."

Die Harry-Potter-Bücher wurden weltweit in mehr als 450 Millionen Exemplaren verkauft und in 79 Sprachen übersetzt. Deathly Hallows hält den Rekord für das am schnellsten verkaufte Buch in der Geschichte und bewegt 11 Millionen Exemplare in den ersten 24 Stunden nach Veröffentlichung.

Obwohl die genauen Verkaufszahlen für Singapur allein nicht verfügbar sind, schätzen die Buchhändler, dass mehr als 1,5 Millionen der ersten sechs Bücher in den ersten acht Jahren verkauft wurden. Das sechste Buch, Harry Potter und der Halbblutprinz, wurde bei Erscheinen etwa 200.000 Mal verkauft. Im letzten Jahr wurden mehr als 100.000 Potter-Bücher verkauft, darunter Sonderausgaben und Kartonsets.

Schau das Video: Meine ERSTE Stunde Pflege magischer Geschöpfe! . Harry Potter: Hogwarts Mystery #79 (Januar 2020).