Kurzsichtig Vs

Wenn Sie jemals mit der Brille einer Person gespielt haben - nicht, dass es empfohlen wird, aber wir haben es alle getan -, war alles, was Sie sahen, eine Unschärfe, als Sie durch die Linsen schauten, und Sie stellten sich vor, dass sie ohne die Brille so sehen. Was ist also der Unterschied zwischen kurzsichtigen und weitsichtigen Menschen, wenn am Ende beide ohne Brille verschwommen sehen?

Definitionen

Kurzsichtig Menschen haben Schwierigkeiten, in der Ferne zu sehen. Dies ist der häufigste vorhandene Brechungsfehler und wird auch als Myopie bezeichnet. Kurzsichtigkeit tritt auf, wenn der Augapfel zu lang ist und die Lichtstrahlen sich auf einen Punkt vor der Netzhaut konzentrieren. Dies lässt die Leute schielen, um ein klareres Bild zu haben, und es verursacht eine Augenbelastung, Kopfschmerzen und Augenermüdung. Ärzte glauben, dass der Zustand erblich ist und dass er unkorrigiert fortschreiten und die Qualität des Sehvermögens mit der Zeit schlechter werden kann. Kurzsichtigkeit kann mit Brille und Kontaktlinsen oder mit Laserchirurgie korrigiert werden. Die zur Myopiekorrektur verwendeten Linsen werden als Konkavlinsen bezeichnet und haben Dioptrien (Einheiten, in denen die optische Stärke einer Linse oder eines optischen Spiegels gemessen wird) mit Minus-Zahlen: -1, -2 usw. Je weiter das Bild von der Netzhaut entfernt ist gebildet wird, muss die Linsenkrümmung umso größer sein, um die Sicht zu korrigieren.

Weitsichtig Menschen haben Schwierigkeiten, aus der Nähe zu sehen. Dies ist der Zustand, der als Hyperopie bekannt ist. Er tritt auf, wenn der Augapfel zu kurz ist und die Lichtstrahlen sich auf einen Punkt hinter der Netzhaut konzentrieren. Normalerweise sind Menschen betroffen, wenn sie ein bestimmtes Alter erreichen, normalerweise über 40 Jahre, obwohl diejenigen, die Myopie hatten, möglicherweise feststellen, dass sich die Krankheit irgendwann abschwächt. Es kann mit Brille und Kontaktlinsen mit Plus-Dioptrien oder bei Operationen korrigiert werden. Die zur Myopiekorrektur verwendeten Linsen werden als konvexe Linsen bezeichnet und haben Dioptrien (Einheiten, in denen die optische Stärke einer Linse oder eines optischen Spiegels gemessen wird) mit Plus-Zahlen: +1, +2 usw. Je weiter hinten in der Retina die Das Bild wird erzeugt, je größer die Linsenkrümmung sein muss, um die Sicht zu korrigieren.

Kurzsichtig gegen Weitsichtig

Was ist der Unterschied zwischen kurzsichtig und weitsichtig?

Kurzsichtige Menschen können nicht in die Ferne sehen, während weitsichtige Menschen nicht aus der Nähe sehen können. In beiden Fällen ist alles eine Unschärfe, und die betroffene Person hat das Bedürfnis, zu blinzeln und den Fokus zu erzwingen. Beide Zustände werden auf die gleiche Weise korrigiert, und beide können sich verschlechtern, wenn überhaupt nichts unternommen wird.

Ein weiterer Unterschied zwischen Kurzsichtigkeit und Weitsichtigkeit besteht darin, dass die Weitsichtigkeit hauptsächlich aufgrund des Alters auftritt, während Kurzsichtigkeit in jedem Alter auftreten kann. Beide sind erblich bedingt, ebenso wie die meisten Augenerkrankungen. Die Myopie wird durch konkave Linsen korrigiert, die das Bild auf der Netzhaut anstatt davor bilden, während die Hyperopie durch konvexe Linsen korrigiert wird, die das Bild auf der Netzhaut anstatt dahinter bilden.

Kurzsichtigkeit

Unter dem medizinischen Begriff Myopie bekannt, bedeutet Kurzsichtigkeit, dass jemand Objekte in der Nähe klar sehen kann, aber Objekte in größerer Entfernung verschwommen erscheinen. Laut der American Optometric Association (AOA) resultiert der Zustand aus einem verlängerten Augapfel oder einer übermäßig gekrümmten Hornhaut. Der AOA zufolge leiden fast 30 Prozent der Amerikaner unter Kurzsichtigkeit.

Weitblick

Weitsichtigkeit, medizinisch als Hyperopie bekannt, bedeutet, dass die Person entfernte Objekte klar sehen kann, aber keine Objekte in ihrer Nähe. Laut der American Optometric Association resultiert der Zustand aus einem zu kurzen Augapfel oder einer nicht ausreichend gekrümmten Hornhaut.

Symptome

Eine weitsichtige Person hat Schwierigkeiten, sich auf Objekte in der Nähe zu konzentrieren, und kann eine Überanstrengung der Augen, Schmerzen um die Augen oder Kopfschmerzen um die Stirn spüren. Kopfschmerzen treten häufig auf, weil die meisten Menschen in der Lage sind, Weitsichtigkeit durch unbewusstes Fokussieren zu kompensieren.

Aufgrund dieser Kompensationsfähigkeit bestehen leider viele Kinder mit Hyperopie häufig die von Schulen und Kinderärzten durchgeführten Sichtprüfungen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass alle Kinder relativ früh ein vollständiges Leben haben.

Ursachen

Weitsichtigkeit entsteht durch einen Defekt des Augapfels. Der Augapfel einer weitsichtigen Person ist kürzer als normal, wodurch das Licht hinter der Netzhaut fokussiert wird und nicht direkt darauf. In einigen Fällen kann das Auge von normaler Länge sein, aber die Hornhaut kann flacher als normal sein.

Diagnose

Weitsichtigkeit wird durch einen einfachen Test erkannt, der als Refraktion bezeichnet wird. Junge Menschen sind bei diesem Test sehr weit fortgeschritten, so dass sie ihre Weitsichtigkeit nicht verbergen können, indem sie auf ihre Sicht eingehen. Weitsichtigkeit wird normalerweise früh im Leben erkannt.

Behandlung

Viele Kinder werden mit Hyperopie geboren, wachsen aber normalerweise mit länger werdendem Augapfel nach. In einigen Fällen wachsen Kinder nicht über die Hyperopie hinaus. Diese Kinder müssen mit Korrekturlinsen behandelt werden. Kinder mit unkorrigierter Hyperopie können gekreuzte Augen (Strabismus) oder träge Augen (Amblyopie) entwickeln. Verschreibungspflichtige Brillen in einem frühen Alter verhindern oft diese Bedingungen.

Weitsichtigkeit wird oft mit Presbyopie verwechselt. Presbyopie kann zwar auch zu Problemen bei der Fokussierung auf Objekte aus nächster Nähe führen, wird jedoch durch den allmählichen Verlust der Flexibilität der natürlichen Linse des Auges verursacht. Presbyopie betrifft die meisten Menschen im Alter von etwa 40 Jahren. Lesebrillen oder Bifokale werden in der Regel bei Presbyopie-Patienten verschrieben

Ein Wort von Verywell

Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn Sie erfahren, dass Sie weitsichtig sind. Weitsichtigkeit lässt sich leicht mit Brille oder Kontaktlinsen behandeln. Die refraktive Chirurgie ist eine Option für erwachsene Patienten, die klar sehen möchten, ohne eine Brille zu tragen.

Wenn Sie weitsichtig sind, müssen Sie möglicherweise nur eine Brille zum Lesen oder Arbeiten am Computer tragen. Abhängig von Ihrem Alter und Ihrer Weitsichtigkeit müssen Sie diese möglicherweise die ganze Zeit tragen.

BEISPIELE AUS DEM WEB FÜR FERNBLICK

Aber Michael schüttelte den Kopf und nahm einen weitsichtigen Ausdruck an.

Einige der Jungen waren weitsichtig genug, um zu begreifen, woran Elmer so fest glaubte.

Die Japaner sind ein weitsichtiges Volk und der Krieg mit ihnen ist eine exakte Wissenschaft.

Der Käufer war ein sparsamer, weitsichtiger Reisender, der die Straße satt hatte und sich niederlassen wollte.

Er starb als Opfer seiner vielen Unruhen an der weitsichtigen Barbarei seiner Komplizen.

Philopœmen war von Anfang an so weitsichtig, dass sich das römische Bündnis als schlecht für Griechenland herausstellen würde.

Er war einer der fähigsten und weitsichtigsten Könige Ägyptens, und da er auch ein furchtloser Krieger war, trug er alles vor sich.

Andere Augen, die Objekte in der Nähe nicht klar fokussieren, gelten als weitsichtig.

Mr. Jeffersons Anweisungen an den jungen Offizier zeigten seinen eigenen weitsichtigen Ernst.

Ein weitsichtiges Amerika hat die Welt in den letzten 50 Jahren an einen besseren Ort gebracht.

Lucky Lil

Basket Case Bob hat eine neue Freundin! Lass mich dir von ihr erzählen. Lucky Lil ist ein erfolgreicher Anwalt, der zu einer Veränderung bereit ist. Sie ist eine methodische Denkerin, die jeden Schritt plant, und ihr weitsichtiger Stil hat ihr in ihrer Karriere gute Dienste geleistet. Jetzt möchte sie diesen Erfolg modellieren und auf den Handel anwenden, da sie der Meinung ist, dass ein weitsichtiger Ansatz für sie am besten geeignet ist.

Mit 300.000 US-Dollar auf der Bank beginnt sie, an einem Geschäftsplan zu arbeiten, weil sie ein neues Geschäft aufmacht, das Geschäft des Handels. Tagsüber arbeitet sie weiterhin als Anwältin, in ihrer Freizeit arbeitet sie jedoch in ihrer Start-up-Firma. Sobald ihr Geschäftsplan fertig ist, beginnt sie, ihn umzusetzen.

Sie kontaktiert mehrere Top-Trader und bittet sie um Rat. "Welche Handelsstrategien funktionieren am besten?" "Welche Ressourcen brauche ich?" "Wie kann ich am wenigsten Zeit aufwenden und das meiste Geld für mein Geld bekommen?" Ihre Fragen sind zahlreich, aber ihre Geduld ist tief.

Die Händler empfehlen die üblichen Ressourcen wie Bücher, Seminare und Kassetten. Sie vergleicht die Antworten der einzelnen Händler und lernt ihre Vorgehensweise beim Handeln. "Jeffs Stil passt zu mir, aber nicht zu Larry." Wie ein herzhafter Eintopf kocht sie die Teile ab, die sie nicht mag, und behält, was sie erwartet, für sie. Dabei baut sie eine umfangreiche Bibliothek mit Ressourcen und Kontakten auf.

Sie beauftragt einen Systementwickler mit der Entwicklung einer Plattform für Hardware, Software und Techniken, um die von ihren bevorzugten Händlern vorgeschlagenen Handelsstrategien mit einem Ansatz umzusetzen, der ihrem Stil entspricht.

Danach stellt sie einen Handelstrainer ein, der sie durch die täglich angetroffenen Minenfelder führt, um Verluste zu minimieren. Der Coach steht für technische Hilfe und emotionale Unterstützung zur Verfügung. Wenn sie stolpert, möchte sie eine kenntnisreiche Schulter zum Weinen haben. Wenn sie Erfolg hat, möchte sie, dass jemand dort ihren Erfolg mit ihr teilt und sie dazu ermutigt, ihre Handelsfähigkeiten zu verbessern.

Das alles in Ordnung zu bringen, kostete Lucky Lil 13 Monate Arbeit und teuer: 100.000 US-Dollar, so dass sie 200.000 US-Dollar für den Handel übrig hatte. Während der Startphase ihres Unternehmens war sie jedoch immer noch als Anwältin tätig und konnte 100.000 US-Dollar verdienen. Jetzt war sie bereit, ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

Korbkasten Bob

Bob ist in mehrfacher Hinsicht anders als Lil. Lucky Lil ist weitsichtig und prüft sorgfältig ihre Optionen, bevor sie den nächsten Schritt unternimmt. Basket Case Bob ist der Typ, der an einer roten Ampel sitzt, mit drehendem Motor, den Händen am Lenkrad und darauf wartet, dass sich die Ampel ändert. Der Verkehr ist für Bob nicht schnell genug. Er ist reaktionsschnell und plant nicht voraus, sondern geht mit Situationen um, wie sie auftreten.

Bob ist sehr sympathisch, und seine Fähigkeiten im Umgang mit Menschen haben es ihm ermöglicht, seinen Lebensunterhalt als Vertreter eines Herstellers für den Verkauf von Sanitärartikeln zu verdienen. Obwohl er es mag, Leute zu treffen, mag er nicht die Reisezeit, die Straßenunruhe und die langen, langweiligen Stunden, die er alleine in einem Auto verbringt, das von einem Kunden zum nächsten fährt. Er sehnt sich nach einem neuen Leben, einem Leben als erfolgreicher Händler.

Mit gesparten 200.000 US-Dollar beschließt er, seinen Job zu kündigen und beginnt, ganztägig von zu Hause aus zu handeln. Während Lucky Lil monatelang Pläne schmiedete, vorbereitete, testete und ihre Handelsfähigkeiten lernte, ist Bob faul. "Planung ist Zeitverschwendung", sagt er. Er ist unorganisiert und hasst Details. Mit Fähigkeiten, die er in jahrelangem Umgang mit Menschen entwickelt hat, versteht er Angebot und Nachfrage, Angst und Gier. Er kann diese Emotionen in den Diagrammen sehen, auf die er jeden Tag starrt.

Er meldete sich bei einem Full-Service-Broker an und nahm jeden Trade an, den der Mann vorgeschlagen hatte. Der Titel des Mannes war so gut wie seine Fähigkeiten: Die Trades machten Bob zum Makler. Er verlor die Hälfte seines Geldes, 100.000 Dollar, und entschied sich dann für einen neuen Ansatz.

Er machte sich auf die Suche nach einem Anlageberater und wählte den Mann mit der besten Lieferung aus. "Er ist ein Verkäufer, und ich auch", sagte er. "Ich verstehe ihn. Ein Verkäufer würde niemals einen anderen betrügen." Dieser Glaube kostete ihn die anderen 100.000 Dollar.

Rückblickend auf das Jahr, in dem er die 200.000 Dollar verbrannte, entschied er, dass das einsame Leben eines Händlers nichts für ihn war. Er brauchte andere Leute, um seine Gefühle zu teilen. Er genoss die Gesellschaft anderer zu sehr, als dass er jeden Tag unzählige Stunden allein mit Monitoren verbringen konnte. Außerdem war er pleite. Er brauchte einen Job. Er ging zurück zum Verkauf.

Randy Andy

Randy Andy ist ein weitsichtiger Trader Möchtegern. Er folgte der gleichen Vorbereitung wie Lucky Lil, indem er Top-Trader interviewte, Ressourcen wie Computer, Software und Bücher sammelte und dabei seinen Tagesjob behielt. Er verbrachte unzählige Stunden damit, Handels-Setups zu recherchieren, um Geld zu verdienen, aber auch die physische Gestaltung seines Handelsbüros.

Ein Jahr verging und er justierte immer noch die Monitore. Als er es perfekt hinbekam, sah er ein Bild eines anderen Händlers mit größeren Bildschirmen und entschied, dass das Layout, das er gerade hatte, nicht stimmte. Er verschrottete alles und ging mit einer Reihe größerer Monitore, die ihn wie riesige Augäpfel anstarrten.

Danach suchte er nach einem Makler, der seine Geschäfte abwickelte. Sollte er mit einem Full-Service-Broker oder einem Discounter gehen? Er konnte sich nicht entscheiden. Er hörte anderen Händlern zu, befragte das Publikum in einem Chatroom nach Vorschlägen und sah sich Empfehlungen seiner Lieblingshandelszeitschriften an. Ein weiteres Jahr verging.

Fünf Jahre später wurde sein Büro mit neuen Computern, größeren Monitoren und modernisierten Möbeln mit der besten Software ausgestattet, die das Geld bringen kann. Er kauft immer noch nach einem Broker, nachdem er die letzten fünf gedumpt hat, forscht immer noch nach den besten Handelstechniken und denkt immer noch darüber nach, ob er Aktien, Futures oder Optionen handeln möchte. Er hat sich nicht entschieden, ob Daytrading, Swingtrading oder Positiontrading für ihn richtig sind.

Randy Andy ist ein weitsichtiger Trader, der erst noch handeln muss. Er nutzt die vielen Möglichkeiten, ein Startup-Unternehmen zu gründen, als Ausrede, nicht vorwärts zu kommen. Er nutzt den Planungsprozess als Mechanismus, um den Handel zu vermeiden, Risiken zu vermeiden und Entscheidungen zu vermeiden.

Glatte Sally

Reibereien zwischen ihren Handelsstilen führten zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen Bob und Lil. Er gab ihr den Schubs, und sie gab ihm den Finger, und die beiden gingen getrennte Wege.

Jetzt stellen wir fest, dass Basket Case Bob eine neue Freundin hat: Smooth Sally. Er wählte diesmal besser, weil sie auch eine reaktionsschnelle Händlerin ist.

Kleine Unebenheiten entlang der Straße des Lebens, wie ein Autounfall, würden Sally nicht in die Phase bringen. Sie ist eine coole Spielerin, die die Dinge auf natürliche Weise fließen lässt. Sie lebt Tag für Tag und schmiedet keine langfristigen Pläne. Sie weiß, was sie mag und was nicht, hat allgemeine Ziele, aber keinen bestimmten Zeitrahmen, um diese zu erreichen. Es ist, als würde sie einen Ausflug machen, indem sie ihr Auto jeden Morgen in die Richtung der Sonne zeigt und es verfolgt, wohin es führt.

Wenn sich eine Gelegenheit bietet, die sie fasziniert, stürzt sie sich und konzentriert ihre Energie darauf, die Gelegenheit für sie arbeiten zu lassen.

Was Smooth Sally von Basket Case Bob unterscheidet, ist die unheimliche Fähigkeit, die schlechten Gelegenheiten, die Betrügereien und die schlechten Trades zu durchforsten und zu verwerfen. Bob tauscht sie alle.

Als sie von einer Gruppe von Parketthändlern in einer Chicagoer Bar unterhalten wurde, stellte sie viele interessante und durchdringende Fragen. Allein die Qualität ihrer Fragen beeindruckte die Männer. Als sie sagte "Ich würde das gerne versuchen!" einer der anderen spontanen und reaktionsschnellen Händler sagte: "Verkauft!"

Sie begann als Läuferin und beeindruckte ihre Mitarbeiter sofort. Sie arbeitete hart, war schnell und effizient. Wenn sie einen Fehler machte, gab sie es zu und lernte daraus.

Einige Monate später bot ein Händler an, sie als Maklerin auszubilden.

Eine zufällige Beobachterin würde sagen, sie hat viel Glück. Diejenigen, die sie gut kennen, würden sagen, dass Glück wenig mit ihrem Erfolg zu tun hatte. Es war ihre harte Arbeit und Fähigkeit, eine Gewinnchance auszuloten, die sie erfolgreich machte. Vielleicht ist es das, was Glück wirklich ist, der Wunsch, so lange wegzuhauen, bis die Pausen kommen.

Schwellenwerte

Ein Schwellenwert ist der Mindestpegel, bei dem ein Stimulus von einer Funktion erfasst werden kann. Ein schwacher Reiz wird von einer Funktion mit einer niedrigen Schwelle erkannt, für eine Funktion mit einer hohen Schwelle jedoch nicht sichtbar. Die „Bandbreite“ einer Funktion ist jedoch endlich: Es gibt auch eine Endschwelle, die die maximale Intensität bestimmt, bei der ein Signal erfasst werden kann. Da die Endschwelle auf einem bestimmten Niveau über der Mindestschwelle festgelegt ist, kann eine Funktion mit einer niedrigen Schwelle keine Signale mit hoher Intensität erkennen.

Erregung bezieht sich auf die Reaktion einer Funktion auf einen Reiz. Eine angeregte Funktion erzeugt ein Signal, dessen Intensität dem ankommenden Stimulus entspricht. Ein Stimulus außerhalb des Erregungsschwellenintervalls einer Funktion erzeugt kein passendes abgehendes Signal. Ein Mangel an Anregung führt zu Langeweile. Daher tendieren Funktionen dazu, sich auf Signale zu zubewegen, die ihrem Anregungsintervall entsprechen.

Trader-Typen

Weitsichtige Trader sind methodisch, detailorientiert und planen jede Phase ihres Handels. Responsive Trader ziehen es vor, das zu nehmen, was kommt. Sie kennen einen guten Beruf, wenn sie ihn sehen. Welcher Ansatz für den Handel, reaktionsschnell oder weitsichtig, passt besser zu Ihrem Stil? Lucky Lil sparte 300.000 US-Dollar und stellte einen Handelstrainer zur Unterstützung ein, einen Programmierer zum Aufbau ihrer Handelssysteme, kaufte Computer, Software usw. und gab 100.000 US-Dollar aus, während sie noch als Anwältin arbeitete.

Smooth Sally hatte keinen Plan, weil sie keinen brauchte. Als sich eine Gelegenheit bot, sprang sie ein und tat das Beste, was sie konnte. Dabei schuf sie Gelegenheiten.

Welche Art von Händler sind Sie?

Wenn Sie ein weitsichtiger Trader sind, der gerne im Voraus plant, sollten Sie alle möglichen Eventualitäten abdecken. Verwenden Sie den Handelsplan erneut, damit der Planungsprozess Sie nicht dadurch überfordert, dass Sie sich zu viel Zeit für die Erstellung nehmen. Dann folge dem Plan. Beseitigen Sie eventuelle Selbstzweifel und handeln Sie mit Vertrauen. Nimm jedes Signal so wie es kommt und tausche es.

Wenn Sie ein reaktionsschneller Trader sind, lernen Sie, auf die intuitiven Signale zu hören, die Ihnen in Ihrem Kopf geflüstert werden. Zu lernen, diese Stimmen zu hören und ihnen zu vertrauen, kommt nur aus Erfahrung. Versuchen Sie herauszufinden, was für Sie am besten funktioniert. Treffen Sie kluge Handelsentscheidungen, anstatt jede sich bietende Gelegenheit zu nutzen.

Sowohl der weitsichtige als auch der reaktionsschnelle Stil sind gültige Ansätze. Ich benutze eine Kombination von beiden. Ich plane meine Trades gerne, aber wenn die Stimme "Verkaufen" sagt, tue ich das (manchmal auch). Immer wieder, wenn ich diese Stimme ignoriere, habe ich entweder meine Gewinne gekürzt oder einen Verlust, der mich anstarrt.

Siehe auch

Unterstütze diese Seite! Wenn Sie auf eines der Bücher (unten) klicken, gelangen Sie zu Amazon.com. Wenn Sie irgendetwas kaufen, während Sie dort sind, bezahlen sie für die Überweisung.

Meine Romane:

Gute Nachrichten! Das Zeichen, unter dem Sie geboren wurden, wird bald neu gestrichen.

ISTJ-Anregungsschwellen

Die Erregungsschwelle entspricht der Einstellung (Introversion vs. Extraversion) des Bewertungspols jeder Funktion in Modell A. Eine Funktion ist bewertend, wenn sie 1d oder 4d ist. Eine niedrige Schwelle entspricht einer Introversion, während eine hohe Schwelle eine Extraversion anzeigt. Nachfolgend finden Sie ein Beispiel für die Bewertungsfunktionen eines INTP mit den entsprechenden Anregungsschwellen.

Verbindung mit anderen Modellen

Dieser Abschnitt ist nur für diejenigen relevant, die Model T in bereits etablierte Modelle integrieren möchten. Wenn Sie mit Modell A nicht vertraut sind, können Sie diesen Abschnitt ohne Bedenken überspringen, ohne Ihr Verständnis von Modell T zu beeinträchtigen.

Die Erregungsschwelle entspricht der Stellung des Bewertungspols jeder Funktion in Modell A. Eine niedrige Schwelle entspricht der Introversion, während eine hohe Schwelle die Extraversion anzeigt. Das Folgende ist ein Beispiel für die Bewertungsfunktionen eines INTPs zusammen mit ihren entsprechenden Erregungsschwellenwerten.

Anmerkung zur Notation

Modell T nimmt seine Funktionsreihenfolge von Modell A an. Die Funktionen sind nach den entsprechenden mentalen Funktionen von Modell A mit 1 bis 4 nummeriert. Da die meisten westlichen Leser mit dieser Art der Nummerierung nicht vertraut sind, haben wir uns jedoch für den bekannteren Gant-Beebe entschieden Konvention. Modell T ist ein rein extarvertiertes Modell, das Interaktionen zwischen den Funktionen, nur das Verhalten der Fraktionen selbst, nicht berücksichtigt. Infolgedessen ist die Reihenfolge der Funktionen rein konventionell und diese Änderung hat keinen Einfluss auf die grundlegende Struktur des Modells.

Um zwischen der von Talanov bevorzugten und der in diesem Artikel verwendeten Reihenfolge umzurechnen, tauschen Sie einfach die Positionen der Funktionen 3 und 4.

Aufregende Intuition

  • Lieben Sie aufregende Ideen und Situationen, um sich zu engagieren, müssen sie ihre Fantasie anregen
  • Abenteuerlustig und risikoreich
  • Angezogen von Themen wie Abenteuer und Entdeckung in der Belletristik, genießen Sie Wendungen in Geschichten, mögen Sie keine einzelnen Klimamomente und bevorzugen Sie stattdessen mehrere unerwartete und unterschiedliche Herausforderungen
  • Sie genießen Überraschungen und bewerten eine Situation positiver, wenn es unerwartet ist
  • Machen Sie sich selten Sorgen über hypothetische Risiken und Situationen
  • Erwarten Sie aus unsicheren Situationen ein gutes Ergebnis
  • Geringe Fähigkeit, zukünftige Komplikationen vorauszusehen, hohes Vertrauen in die persönliche Fähigkeit, Probleme sofort zu bewältigen
  • Entwickeln Sie Fähigkeiten auf der Grundlage von Interesse und Aufregung, ohne die Notwendigkeit dieser Fähigkeiten vorherzusehen
  • Lassen Sie sich schnell langweilen, wenn Sie für ein zukünftiges Ergebnis arbeiten oder investieren müssen. Sie benötigen sofortige Ergebnisse, um motiviert zu bleiben
  • Im intellektuellen Bereich ist die Aufmerksamkeit flüchtig, es muss häufig zwischen den Themen gewechselt werden, oder sie langweilen sich
  • Im Gespräch ist es einfach, die Aufmerksamkeit auf ein neues Thema zu lenken, aber es wird ihnen schnell langweilig, darüber zu diskutieren, und sie möchten das Thema erneut wechseln oder das Gespräch beenden. Ziehen Sie es vor, Themen kurz zu betrachten und fortzufahren.
  • Verstehen Sie mühelos „große“ oder herausfordernde Konzepte, haben Sie wenig Probleme, radikale Veränderungen in Ihrer Weltanschauung auf der Grundlage neuer Erkenntnisse oder Erkenntnisse durchzuführen
  • Geringe Fähigkeit, subtile Konzepte, Nuancen und kleine Unterschiede zu verstehen
  • Erleben Sie plötzliche Durchbrüche, bei denen sie ihre Meinung zu einem bestimmten Thema ändern oder ihre Weltanschauung als Ganzes ändern
  • Motiviert durch starke Komplimente bei der Überarbeitung ihrer Ideen und Pläne für zukünftige Unternehmungen
  • Die mangelnde Fähigkeit, die Zeit abzuschätzen, unterschätzt die für eine Aufgabe oder Aktivität erforderliche Zeit in der Regel erheblich. Sie können jedoch die Zeit optimal nutzen und verschwenden sie nicht für unwirksame Aktivitäten
  • Unterschätzen Sie die intuitiven Reize, aber nehmen Sie in diesem Bereich keine falschen Signale wahr: Sie werden die Risiken und potenziellen negativen Ergebnisse unterschätzen
  • Langweilen Sie sich schnell mit der alltäglichen Situation und werden auch ohne Probleme nicht glücklich.
  • Versucht, die Monotonie zu durchbrechen, indem er aufregende oder unerwartete Situationen schafft

Responsive Sensing

  • Empfindlich gegenüber körperlichen Empfindungen: Schmerz, Trost, Geruch, Lärm, Hunger usw.
  • Aufmerksam auf ihre physische Umgebung
  • Verwendet die Sinne gleichmäßig, guten Tastsinn, Geruch und Geschmack
  • Neigen dazu, die Wahrscheinlichkeit physischer Gefahren in naher Zukunft zu überschätzen (herunterfallende oder zerbrechende Gegenstände, verletzte Personen usw.).
  • "Prinzessin und die Erbse" -Syndrom: Überempfindlich gegen leichte Beschwerden
  • Abneigung gegen plötzliche Veränderungen in der Umgebung (laute Geräusche, Lichtblitze usw.)
  • Schreckhaft
  • Anfällig für psychosomatische Beschwerden
  • Beurteilt genau die Quelle und Bedeutung von sensorischen Signalen, besonders gut bei der Bestimmung der Quelle von Geräuschen und Gerüchen
  • Veranlagt zu Neid und Gier
  • Es fällt ihnen schwer, sich mit physischen Ressourcen und Empfindungen zufrieden zu geben. Sie möchten immer mehr von dem, was sie bereits haben (im Gegensatz zu völlig neuen Dingen).
  • Neigen dazu, körperlich angenehmen Empfindungen (Essen, Drogen usw.) zu frönen
  • Bedürfnisse, die sich aus Gewohnheiten ergeben, empfinden Knappheit als schmerzhaft, nachdem sie sich an eine Ressource gewöhnt haben
  • Gute Präzision und Timing in Bewegungen (aber nicht unbedingt Kontrolle, die durch die Stärke der Sensing-Funktion bestimmt wird)
  • Guter Sinn für Rhythmus
  • Vermeiden Sie es, sensorische Signale miteinander zu mischen (zum Beispiel essen sie jede Art von Essen separat).
  • Verbesserte Fähigkeit, die Eigenschaften menschlicher Stimmen zu erkennen und daraus Emotionen und Absichten abzuleiten
  • Um eine körperliche Empfindung zu finden, die Spaß macht, muss sie über einen bestimmten Zeitraum wiederholt (oder kontinuierlich) werden: Lebensmittel, Drogen, Hintergrundmusik, Massagen, Bäder usw. Es ist schwierig, sich auf das Fehlen monotoner körperlicher Reize zu konzentrieren, da sie leicht abgelenkt werden von kleinen Sieben in ihrer Umgebung

Reaktionsschnelle Intuition

  • Sensibel für Möglichkeiten und Ideen versuchen diese Typen, die Zukunft vorauszusehen und zu steuern
  • Auf riskante Unternehmungen und Möglichkeiten bedacht
  • Angezogen von Planung und Vorbereitung in der Fiktion, genießen Sie Vorfreude und Aufbau, klimatische Momente, die über Erfolg oder Misserfolg eines Plans entscheiden, Abneigung gegen deus ex machinas und Charakter, der „unfair“ gewinnt
  • Sie mögen Überraschungen im Allgemeinen nicht und bewerten eine Situation negativer, wenn sie unerwartet ist
  • Machen Sie sich leicht Sorgen und Ängste über hypothetische Risiken und zukünftige Gefahren
  • Erwarten Sie das Schlimmste aus unsicheren Situationen und versuchen Sie, sich rechtzeitig darauf vorzubereiten, um das beste Ergebnis zu erzielen
  • Gute Fähigkeit, potenzielle Risiken und Komplikationen in der Zukunft vorherzusagen, aber schlechte Fähigkeit, vor Ort eine Lösung zu entwickeln, wenn unerwartete Situationen eintreten
  • Entwickeln Sie Fähigkeiten mit einem bestimmten Ziel, um sich auf eine Herausforderung vorzubereiten
  • Angeregt durch Arbeit, die sich wie eine Investition in die Zukunft anfühlt, geduldig und in der Lage ist, die Motivation aufrechtzuerhalten, auch wenn sich die Arbeit wiederholt und die Ergebnisse erst in ferner Zukunft erwartet werden
  • Sie können sich über einen langen Zeitraum auf das gleiche Thema konzentrieren. Lassen Sie sich nicht vom erneuten Aufrufen einer Idee langweilen. Sie brauchen eine Weile, um sich für eine Idee „aufzuwärmen“, und behalten das Interesse über einen langen Zeitraum hinweg bei
  • Im Gespräch ist es schwierig, sie zu überreden, sich einem neuen Thema zu nähern, aber es wird ihnen nicht langweilig, darüber zu diskutieren, sobald sie ihr Interesse auf das Thema konzentriert haben. Ziehen Sie es vor, ein Thema ausführlich oder gar nicht zu betrachten.
  • Veränderungen im Verständnis und in der Weltsicht vollziehen sich allmählich, in kaum wahrnehmbaren Schritten
  • Unterscheiden Sie leicht zwischen subtilen Unterschieden zwischen Begriffen und Bedeutungen
  • Gute Fähigkeit, die Zeit abzuschätzen, gut im Umgang mit Zeit in angespannten oder dringenden Situationen
  • Überschätzen Sie intuitive Reize und können Sie sogar solche wahrnehmen, die es nicht gibt: Sie übertreiben die Risiken und potenziellen negativen Folgen
  • Neigt zu aufdringlichen Gedanken, zum Hören von Stimmen und zu starker Zuordnung von Bedeutung zu sensorischen Signalen (z. B. Interpretieren des Wassergeräusches als Stimmen)
  • Findet auch in alltäglichen Situationen etwas Interessantes
  • Erkennt leicht Veränderungen und Abweichungen vom üblichen Bild der Welt

Nervenkitzel suchende Sensing

  • Unaufmerksam gegenüber körperlichen Empfindungen: Schmerz, Trost, Geruch, Lärm, Hunger usw.
  • Benötigt starke Stimulation durch ihre physische Umgebung, um sich zu engagieren
  • Verlässt sich vorwiegend auf Bild und Ton, um sich auch mit diesem Sinn zu orientieren und ein grobes und vereinfachtes Bild der Welt zu erzeugen
  • Unterschätzen Sie in der Regel die Wahrscheinlichkeit physischer Gefahren in der unmittelbaren Zukunft (herunterfallende oder zerbrechende Gegenstände, verletzte Personen usw.).
  • Beständig gegen Beschwerden, kann es sein, dass es nicht bemerkt wird, bis es anfängt, dauerhafte Auswirkungen auf ihre Gesundheit zu haben
  • Es ist schwierig, sich auf eintönige Arbeitsumgebungen zu konzentrieren, da sie von physischen Gefahren und Überraschungen in ihrer Umgebung angezogen werden
  • Es ist schwer zu überraschen und es ist wahrscheinlich, dass physische Hinweise und Details in ihrer Umgebung fehlen
  • Wird oft vorbeugende Maßnahmen in Bezug auf ihre Gesundheit vernachlässigen
  • Die mangelnde Fähigkeit, die Quelle und Bedeutung sensorischer Signale zu beurteilen, tendiert dazu, die Signale zu mischen und ihren Ursprung zu verwechseln
  • Reagieren Sie gut auf dringende und kritische Situationen, lassen Sie sich nicht überfordern
  • Ständiges Verlangen nach neuen Erfahrungen und Empfindungen, die sich grundlegend von dem unterscheiden, was sie gewohnt sind
  • Kann aus Langeweile schlechte Angewohnheiten entwickeln und neigt auch nach dem Entfernen zu Rückfällen
  • Denken Sie nicht an Knappheit, sondern tolerieren Sie mangelnde Vielfalt und Aufregung im physischen Bereich nicht
  • Schlechte Präzision und Timing in Bewegungen (aber nicht unbedingt Kontrolle, die durch die Stärke der Sensing-Funktion bestimmt wird)
  • Vermischt sensorische Signale miteinander, um ihre Intensität zu erhöhen
  • Die schlechte Fähigkeit, die eigene Stimme zu regulieren, könnte zu laut oder zu leise sprechen, ohne es zu merken

Beachten Sie, dass der Name hauptsächlich das Verhalten von iNtuition beschreibt. In Therms of Sensing sind sorglose Typen oft wählerisch und wählerisch (im Widerspruch zu ihrem Namen), während weitsichtige Typen sich rücksichtslos und nachlässig verhalten können (wiederum im Gegensatz zu dem, was der Name andeutet).

Ein Gedanke zu „Sorglos gegen Weitsichtig“

> Modell T ist ein rein extarvertiertes Modell, das Interaktionen zwischen den Funktionen, nur das Verhalten der Fraktionen selbst, nicht berücksichtigt. Infolgedessen ist die Reihenfolge der Funktionen rein konventionell und diese Änderung hat keinen Einfluss auf die grundlegende Struktur des Modells.

„Daher wechselt das Problem für jede Programmfunktion zu einem anderen Thema, verdrängt das Irrelevante usw. Im Allgemeinen ist es bei der Arbeit schwierig, damit aufzuhören. Daher ist es seine Aufgabe, sich ständig Sorgen zu machen, eigenständig hartnäckig darauf zu bestehen, ohne die Gelegenheit zu haben, in die Vergangenheit zurückzukehren, und es ist sehr anstrengend und launisch, die kreative Funktion zu kontrollieren, und sie dazu zu zwingen, abhängig von den Gegebenheiten „hin und her zu rennen“ Launen der Programmfunktion. Warum ist die kreative Funktion so gehorsam und flexibel? Weil beide Eingänge, Erreger und Bremse, die gleiche Filtereinstellung haben. Im Fall von Don Quixote - Abstimmung auf hochintensive Signale. Daher ist die kreative Funktion zum einen gut verwaltet und „in sich selbst“ gut verwaltet - durch ihre eigenen Signale ist sie in der Lage, langsamer zu werden, es ist leicht, ihre Richtung und ihr Arbeitsthema zu ändern. Zweitens sind beide Eingänge, sowohl Erreger- als auch Bremseingang, für hochintensive Signale vom Ausgang der Softwarefunktion der ILE leicht zugänglich - aus diesem Grund ist die Softwarefunktion selbst (aufgrund ihrer Unwucht) träge und starr Zugriff auf die Betriebssteuerung der kreativen Funktion (deren Erregung, Hemmung, Richtung, Umleitung usw.). Die schöpferische Funktion ihrer Signale kann nur auf den anregenden Eingang einer Programmfunktion einwirken, die diese ständig zusätzlich anregt und dabei ihre dominierende Rolle beibehält.

In der Regel ergibt sich bei einem Paar von Mobilisierungs- und Kontaktfunktionen genau das gleiche Bild, wobei die unausgeglichene Mobilisierungsfunktion auch die Rolle des „Tongebers“ spielt. Der Betrieb dieses zweiten Funktionspaares beginnt jedoch aufgrund seiner Inkonsistenz mit der allgemeinen Schwelle des Individuums, das in die Erregung eintritt, viel seltener als Reaktion auf eine externe Stimulation. Darüber hinaus erfordert seine Einbeziehung in die Arbeit eine besondere adaptive Beanspruchung und führt daher schnell zu Ermüdungserscheinungen.

Schau das Video: Kurzsichtig vs. Weitsichtig Was ist der Unterschied? (Dezember 2019).