7 Restaurants in Mijas: Was und wo man essen kann

Herzlich willkommen! Meredith sammelt Daten, um die besten Inhalte, Dienste und personalisierten digitalen Anzeigen bereitzustellen. Wir arbeiten mit Werbetreibenden von Drittanbietern zusammen, die möglicherweise Tracking-Technologien verwenden, um Informationen über Ihre Aktivitäten auf Websites und Anwendungen auf verschiedenen Geräten, sowohl auf unseren Websites als auch im Internet, zu sammeln.

Sie haben immer die Wahl, unsere Websites ohne personalisierte Werbung basierend auf Ihren Webbrowsertätigkeiten zu besuchen, indem Sie die Seite "Consumer Choice" der DAA, die Website der NAI und / oder die Seite "Online-Auswahl" der EU von jedem Ihrer Browser oder Geräte aus besuchen. Um personalisierte Werbung aufgrund Ihrer Aktivität in mobilen Apps zu vermeiden, können Sie hier die AppChoices-App von DAA installieren. Weitere Informationen zu Ihren Datenschutzoptionen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Sie können jederzeit eine Anfrage nach einem Datensubjekt stellen. Auch wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihre Aktivitäten für Werbedienstleistungen nicht von Dritten protokollieren zu lassen, werden auf unserer Website nicht personalisierte Anzeigen geschaltet.

Wenn Sie unten auf Weiter klicken und unsere Websites oder Anwendungen verwenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Drittanbieter Folgendes tun können:

  • Ihre personenbezogenen Daten in die USA oder in andere Länder übermitteln und
  • Verarbeiten Sie Ihre personenbezogenen Daten, um personalisierte Anzeigen für Sie zu schalten. Dies unterliegt Ihren oben beschriebenen Auswahlmöglichkeiten und unseren Datenschutzbestimmungen.

1. La Mejicana - Pizzeria Taqueria

Toller Service und gutes mexikanisches Essen in diesem Restaurant. Unglaublicher Ort zum Abendessen mit Haushalt und Kindern. Sie haben herrliches Essen und niedrige Kosten. Die Kellner und Kellnerinnen sind auch sehr angenehm und schnell. Der Standard des Essens ist hervorragend. Gute Pizza, Burritos am besten, sehr schön

Der Globus

Romantisch, mit einer malerischen Aussicht und einer abwechslungsreichen Speisekarte ist das The Globe das exklusivste Gourmetrestaurant in Riad. Es befindet sich auf dem Al Faisaliah Tower in einer gläsernen Kugel. Das dreistöckige Restaurant serviert arabische und moderne europäische Gerichte mit französischem Schwerpunkt. Das Globe bietet drei vollwertige Menüs, die mit Blick auf Geschmack und Budget kreiert wurden. Der traditionelle High Tea darf am Donnerstag, Freitag und Samstag um 16 Uhr nicht fehlen. 240 Meter über dem Himmel bietet sich den Gästen ein spektakulärer Blick über die Stadt Riad sowie der Zugang zu einer authentischen Zigarrenlounge, in der Sie die Auswahl an importierten kubanischen Zigarren probieren können.

Information

  • Adresse: Parque Maria Zambrano, 29649, Mijas, Spanien
  • Telefon: +3495258 69 90
  • Website: http://www.pizzerialamejicana.com/
  • Öffnungszeiten: 13:00 - 12:00 Uhr

Elemente

Elements hebt sich aus vielen Gründen von der Masse ab, nicht zuletzt durch sein „interaktives“ Speiseerlebnis. Während die Gäste Gerichte aus der umfangreichen Speisekarte auswählen, die Gerichte aus aller Welt umfasst, sorgen die Köche für Unterhaltung, indem sie Gerichte an den Live-Kochständen in der offenen Küche zubereiten. Als Teil der Four Seasons-Hotelkette serviert Elements Frühstück, Mittagessen und À-la-carte-Gerichte im Stil einer Weltklasse-Hotelkette. Unter der sorgfältigen Aufsicht von Chefkoch Ahmad Sleiman wird das Restaurant seinem Versprechen gerecht, ein kosmopolitischer und pulsierender Ort unter den kulinarischen Angeboten von Riad zu sein. Vergessen Sie nicht, die speziellen Abendmenüs an folgenden Abenden zu prüfen: Sonntag (asiatische Nacht), Montag (Meeresfrüchte-Nacht), Dienstag (nahöstliche Nacht) von 19.00 bis 24.00 Uhr.

1. Campus Nord

Einer der besten Restaurants in DelhiAuf dem Nordcampus werden Sie nicht enttäuscht sein, wenn es um Street Food, Snacks, Fast Food und Multi-Cuisine-Gerichte geht. Denken Sie daran, dies ist ein Ort, der voller Studenten aus ganz Indien ist, die nur ein begrenztes Taschengeld ausgeben können. Also ja, das Essen, das Sie hier finden werden, wäre nicht nur abwechslungsreich, sondern auch günstig und lecker!

  • Berühmte Küche: Street Food, Süßigkeiten, nordindische Küche, Fast Food, Süßigkeiten und regionale Spezialitäten und Multi-Cuisine
  • Beste Auswahl: Momo's Point, Bille Di Hatti, Chache Di Hatti, asiatisches Restaurant Shagun, Bamboo Hut und südindisches Café.

Wie man erreicht: Nehmen Sie eine Batterie-Rikscha oder einen Universitäts-Zubringer von der U-Bahn-Station DU

Nächste Metrostation: U-Bahnhof Delhi University

2. Das Village Bistro

Das Essen ist wunderbar, da sie einen hervorragenden Koch haben und Sophie, die zusammen mit Irene das Restaurant leitet, weiß, wie man Sie willkommen heißt. Dieses Restaurant ist ein herausforderndes Restaurant, wenn Sie an der Costa del Sol sind. Das Essen ist unwahrscheinlich und eine wahre Freude für die Style-Buds, die Kellnerinnen sind sehr angenehm und hilfsbereit.

2. Hudson Lane, GTB Nagar

Ganz in der Nähe des Hauptviertels des North Campus befindet sich in der Hudson Lane eines der besten Cafés und Cafés besten Restaurants in Delhi. Diese skurrilen Lokale servieren hauptsächlich italienische, Café- und Fast-Food-Küche und bieten ein erstaunliches kulinarisches Erlebnis zu einem äußerst preisgünstigen Preis. Wir empfehlen diesen Ort allen!

  • Berühmte Küche: Fast Food, Cafe, Italienisch, Amerikanisch, Chinesisch und Nordindisch
  • Beste Auswahl: Woodbox Cafe, Mad Monkey, Indus Flavours, QDs, Ricos und BYD (Big Yellow Door).

Wie man erreicht: Cafés befinden sich in fußläufiger Entfernung

Nächste Metrostation: GTB Nagar U-Bahnstation

3. Campus Süd

Wenn Sie sparsam und preiswert suchen bestes Essen in Delhi Um Ihren Hunger zu stillen, ist Satya Niketan aka South Campus der richtige Ort. Die Gegend, in der es wieder viele Studenten aus ganz Indien gibt, bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis und coole Cafés wie Scooter on the Wall, Big Yellow Door und QDs. Genau wie in der Hudson Lane im North Campus ist das Essen hier köstlich!

  • Berühmte Küche: Fast Food & Shakes, italienischer, amerikanischer, Café-, chinesischer und nordindischer Grill
  • Beste Auswahl: Chowringhee Lane, QD, Echoes, BYD (Big Yellow Door), Kev und Vadapav Junction

Wie man erreicht: Nehmen Sie eine Autorikscha von der U-Bahnstation

Nächste Metrostation: U-Bahnstation Durgabai Deshmukh South Campus

3. Sai Indisches Restaurant

Das Sai Indian Restaurant ist eines der besten in Spanien für indisches Essen, der Service ist hervorragend und das Essen ist wunderbar. Schönes Ambiente und vernünftige Live-Musik. Dieses Restaurant wurde sehr empfohlen und Sie werden nicht enttäuscht sein.

4. Alt Delhi

Einer der kultigsten Orte für die bestes Essen in Delhi, Old Delhi ist der Ort, an dem alles begann. Dein Chaat Papri, Dahi Bhallas, Jalebi, Daulat Ki Chaat und so weiter und so fort, ja, alles begann von hier aus. Old Delhi ist ein Paradies für Street Food, authentische Mughlai-Küche und Liebhaber von Süßigkeiten. Es bewahrt immer noch den herrlichen Charme und die kulinarischen Köstlichkeiten der Vergangenheit. Für jemanden, der experimentelles Bingen mag, ist dies der richtige Ort!

  • Berühmte Küchen: Street Food & Süßigkeiten
  • Beste Auswahl: Chainaram, Meghraj & Söhne, Haldiram, Tiwari Bros, Altberühmter Jalebiwala, Shiv Mishthan Bhandaar und Ghantewala Halwai, Natraj Bhalle Wala, Khemchand Adesh Kumars Daulat Ki Chaat, Lotan Chole Wala, Jung Bahadur Kachori Wala und Chaat Bree Bal Swaroop für Chaat.

Wie man erreicht: Sie können eine Rikscha von der U-Bahn-Station nehmen, aber aufgrund des starken Verkehrs ist es besser, nach unten zu laufen.

Nächste Metrostation: Chandni Chowk oder Chawri Bazar Metrostation

5. Pandara Road

In der Nähe des India Gate bietet die Pandara Road einige der besten Restaurants in Delhi. Es ist eine gehobene Wahl für alle, die ein exzellentes Essen in einem Nischenteil der Stadt suchen. Man kann einige der finden besten Restaurants in Delhi hier und dazu gehören Have More, Gulati und Chicken Inn (alle nordindisch). Ichiban ist die Anlaufstelle für Liebhaber panasiatischer Küche, und Pindi ist die Anlaufstelle für Liebhaber tandoorischer Küche. Für Vegetarier ist Veg Gulati die beste Option.

  • Berühmte Küche: Nordindisch, Chinesisch, Multi-Cuisine, nordindischer Grill, panasiatisch und Süßigkeiten
  • Beste Auswahl: Haben Sie mehr, Gulati, Huhn-Gasthaus, Veg Gulati und Ichiban

Wie man erreicht: Nehmen Sie eine Autorikscha vom Khan Market

Nächste Metrostation: U-Bahnhof Khan Market

Innere

Eine weitere Besonderheit dieses Restaurants ist seine Größe. Es hat zwei breite Etagen mit mehreren Tischen, die Platz für vier Personen bieten. Das Erdgeschoss dient gelegentlich als Konferenzsaal für Partys, Seminare und andere Veranstaltungen. Das stilvolle Interieur bietet zahlreiche Fotos von Eduardo Masferre. Diese Fotos zeigen die verschiedenen Winkel der Lebensweise der Cordillera. Dies ist das am besten zugängliche der drei Restaurants, die wir ausprobiert haben. Es befindet sich neben der Stadthalle und ist nur 1 Gehminute von der Bushaltestelle entfernt. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen, wenn wir in Zukunft noch einmal die Gelegenheit haben, Sagada zu besuchen.

Im Masferre Country Inn und Restaurant Masferre Country Inn und Speisekarte

6. NSP

Feinschmecker finden hier viel gute Restaurants in Delhi Hier. NSP bietet nicht nur eine perfekte Mischung aus Street Food, Fast Food und gehobenen Restaurants, sondern auch einige der besten Shakes der Stadt. Aloo Tikki und Chaat-Liebhaber können das legendäre BTW besuchen, während Studenten, die einen schnellen Happen suchen, Billus Hut und Hashtag Foods besuchen können. Abgesehen davon kann man auch eine gehobene Küche genießen und Restaurants wie Sura Ve, Themis Barbecue House, Eleven Course und Barbeque Nation einen Besuch abstatten. Dies ist einer der beliebtesten Hubs für die bestes Essen in Delhi.

  • Berühmte Küche: Fast Food & Shakes, Street Food, nordindischer Grill, nordindische und Multiküche.
  • Beste Auswahl: Übrigens, Billus Hütte, Sura Ve, Barbeque Nation und Eleven Course.

Wie man erreicht: Das Hotel liegt in fußläufiger Entfernung von der U-Bahnstation

Nächste Metrostation: NSP U-Bahnstation

4. Pampa Tablas und Tapas

Das Essen ist gut, besonders die Patatas Bravas und Pilzkroketten (die scharf sind). Charmantes und angenehmes Personal war sehr freundlich. Die Kellnerin ist auch sehr hilfsbereit. Dies war eine schöne Überraschung. Leckere und abwechslungsreiche Tapas. Gute Auswahl an Weinen.

7. Jama Masjid

Jama Masjid Bereich und die Gasse gegenüber - Basar Matia Mahal hat einige der besten Restaurants in Delhi. Von Keema Samosas über gegrillte Botis bis hin zu Kebabs und Jalebi ist kein Feinschmecker, der nach Jama Masjid gegangen ist, jemals unglücklich zurückgekehrt.

  • Berühmte Küche: Street Food, Mughlai, Grill und Süßigkeiten
  • Beste Auswahl: Karims, Al Jawahars, Aslam Chicken Corner, Kallan Sweets, Haji Mohd. Hussain Fried Chicken und Ameer Sweet House

Wie man erreicht: Die U-Bahnstation ist zu Fuß erreichbar

Nächste Metrostation: Jama Masjid

8. Nizamuddin

Nizamuddin ist eine der ältesten Siedlungen in Delhi und wegen seines berühmten Dargah, des Bahnhofs und natürlich des köstlichen Essens eine Ikone. In jeder Ecke dieser Gegend gibt es Restaurants, von köstlichen Kebabs über Süßigkeiten bis hin zu Mughlai-Delikatessen. Auf jeden Fall ein Muss für jeden Feinschmecker da draußen.

  • Berühmte Küche: Street Food, Mughlai Cuisine, Tandoori Grill und traditionelle Süßigkeiten.
  • Beste Auswahl: Karim, Gulfam Kashmiri Wazwan und Ghalib Kabab Corner

Wie man erreicht: Steigen Sie an der U-Bahnstation IP aus und fahren Sie mit einer Autorikscha nach Hazrat Nizamuddin

Nächste Metrostation: IP-U-Bahnstation

9. Dhabas gegenüber IIFT

Diese Straße befindet sich gegenüber der IFFT im Qutab Institutional Area und hat einige erstaunliche Dhabas unter ihrem Namen. Das bekannteste davon ist Laxman SchnellimbißEin Dhaba, das Paranthas serviert, die mit Hammel und Butter überladen sind. Sie werden es nicht bereuen, etwas Zeit damit zu verbringen, Chinesisch zu essen und etwas Tee zu trinken. Diese Erfahrung wird noch verstärkt, wenn Sie diesen Ort im Winter besuchen.

  • Berühmte Küche: Nordindisch, Tee & Kaffee, Chinesisch und Fast Food.
  • Beste Auswahl: Laxman Dhaba, Mangal Ji und Gupta Ji Dhaba

Wie man erreicht: Sie können entweder eine Autorikscha nehmen oder von der U-Bahn-Station herunter laufen

Nächste Metrostation: IIT U-Bahnstation

5. KonFusion Tapas & Cocktail Bar

Stolperte während KonFusion auf dem Weg zur Weinbar nebenan. Das Essen ist von ausgezeichneter Qualität und präsentiert sich im angesagten Tapas-Stil. Die Inhaberin interessiert sich besonders für ihre Aussichten. Service und Mitarbeiter sind freundlich was ruhmreiches. Dieses Restaurant ist gut für Geld wert.

10. Connaught Platz

Vom schicken Drehrestaurant bis zum köstlichen lokalen Rajma Chawal - das Connaught Place unterscheidet sich nicht in Bezug auf das Essen. Heimat einiger der besten Restaurants in Delhi und auch kultige Dhabas, man kann hier alle Arten von Küchen genießen - sei es lokal, regional oder international.

  • Berühmte Küche: Lokale Küche, nordindische, internationale, regionale, Café- und Fast-Food-Küche
  • Beste Auswahl: Kake Da Hotel, Parikrama, Jain Chawal Wale, Minar und vieles mehr.

Wie man erreicht: Sie erreichen CP bequem per U-Bahn oder DTC-Bus

Nächste Metrostation: Rajiv Chowk U-Bahnstation

6. Meson de Calahonda

Dieser Ort verdient einige strenge Verdienste, nicht nur wegen des Essens, das ausgezeichnet ist, sondern vor allem wegen des Service und der Konzentration auf Elemente, die vom Hauptkellner im Restaurant bereitgestellt werden. Die Hauptnahrungsmittel sind Filetsteak, Sole in Buttersauce und Sole in Spinatsauce, Steaks.

11. CR Park

Der Chittaranjan Park, auch als Mini-Kalkutta bekannt, ist nicht nur ein Genuss für bengalische Gourmets, sondern auch für Naschkatzen. Sei bereit für ein himmlisches Streetfood-Erlebnis, wenn du hier bist, von Fisch über Brötchen bis hin zu Süßigkeiten und Puchkas.

  • Berühmte Küche: Street Food, Bengali, Bengali Süßigkeiten
  • Beste Auswahl: Raju Puchka Wala, Kolkata Hot Kathi Roll, verrückt nach Momos, Annapurna Sweet House

Wie man erreicht: Nehmen Sie ein Auto von der U-Bahnstation GK

Nächste Metrostation: Größeres Kailash

12. Safdarjung Enclave & SDA Market

Eine der vornehmsten Gegenden, Safdarjung Enclave, hat einige der besten Restaurants in Delhi und dazu gehört auch ein vollwertiger DDA-Markt. Von der legendären Rajinder Da Dhaba bis zur nordindischen Küche von Spica Angan in der SDA genießen Menschen jeden Alters das Essen hier.

  • Berühmte Küche: Nordindisch, Tandoori-Grill, Chinesisch, Multi-Cuisine, Chinesisch, Café und Street Food.
  • Beste Auswahl: Rajinder Da Dhaba, Spice Angan, Burger Singh, Theobroma, Keventers und Scooter On The Wall.

Wie man erreicht: Sie können von der U-Bahn-Station Hauz Khas zum SDA-Markt hinuntergehen und von der U-Bahn-Station Green Park eine Autorikscha nehmen, um die Enklave Safdarjung zu erreichen.

Nächste Metrostation: U-Bahnstation Hauz Khas oder U-Bahnstation Green Park

13. Neue Freundeskolonie

Ein anderer von den besten Restaurants in DelhiNew Friends Colony hat etwas für alle Arten von Feinschmecker. Von leckeren Shawarmas über südindische Dosas bis hin zu Cafés und Fastfood war NFC schon immer ein Anlaufpunkt für alle, die sich nach leckerem Essen sehnten.

  • Berühmte Küche: Südindisch, Libanesisch, Street Food, Nordindisch, Kerala Cuisine, Mughlai, Kontinental, Italienisch und Tex Mex.
  • Beste Auswahl: Sab Ki Khatir, Tunday Kababi, Bon Bon Konditorei, Pebble Street, Al Bake, Engel in meiner Küche

Wie man erreicht: Sie können einen Spaziergang von der U-Bahn-Station Sukhdev Vihar zur New Friends Colony machen

Nächste Metrostation: U-Bahnhof Sukhdev Vihar

14. Amar-Kolonie

Eine der ersten Kolonien in Delhi, die Amar Colony, hat ihren Charme und das köstliche Essen, für das sie bekannt ist, bewahrt. Auch hier lebt eine vielfältige Bevölkerung aus Indien, Afrika und Afghanistan. Die meisten Geschäfte befinden sich auf dem Hauptmarkt und sind nahe beieinander. Feinschmecker, ein weiteres Paradies für Sie!

  • Berühmte Küche: Northeastern, North Indian, South Indian, Street Food und Süßigkeiten
  • Beste Auswahl: Dolma Tante Momos, Baba Nagpal Ke Chhole Bhature, die südindische Anna von Muttu, Kulfiano, Gopala und Queen’s Kitchen

Wie man erreicht: Steigen Sie an der U-Bahnstation Lajpat Nagar aus und fahren Sie mit einer Autorikscha zur Amar-Kolonie.

Nächste Metrostation: U-Bahnhof Lajpat Nagar

15. Karol Bagh

Wenn Sie noch auf der Suche nach berühmte Restaurants in Delhi dann ist Karol Bagh ein Markt, der ein Schmelztiegel der Kulturen ist und der nur gerechtfertigt ist, dass er sich auch in seiner Nahrung widerspiegelt. Karol Bagh ist ein Ort, an dem Sie Ihren inneren Feinschmecker in vollen Zügen verwöhnen können - von der Straße über Shakes und Fast Food bis hin zu Restaurants im Dhaba-Stil.

  • Berühmte Küche: Street Food, North Indian, Punjabi, Cafe, Bäckerei, South Indian und Multi-Cuisine
  • Beste Auswahl: Roshan Di Kulfi, Anjalika, Om Corner Chhole Bhature, Kunst der Gewürze, Sindhi Corner, Sandoz und Changezi.

Wie man erreicht: Sie können eine Autorikscha nehmen, um Om Sweets zu erreichen.

Nächste Metrostation: Karol Bagh U-Bahnstation

Nachdem Sie nun die besten Restaurants in Delhi kennen, wann wagen Sie sich auf Ihren Essensspaziergang? Wenn Sie uns auch etwas über ein Restaurant erzählen möchten, das nicht auf der Liste steht, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren unten mit. Bis dahin viel Spaß beim Essen!

Häufig gestellte Fragen

A. Wenn es um Streetfood in Delhi geht, gibt es verschiedene Optionen, aber die besten befinden sich in Alt-Delhi, Lajpat Nagar und auf dem Nordcampus.

A. Es gibt viele gehobene Restaurants in Delhi, aber zu den besten Gegenden gehören CP, Hauz Khas, GK, Old Delhi und North Delhi. Die 5-Sterne-Hotels in Delhi bieten auch hervorragende Möglichkeiten für gehobene Ansprüche.

Schau das Video: Best Restaurants & Places to Eat in Malaga, Spain (Dezember 2019).