Die 25 schmerzhaften Phasen des Verliebens in jemanden, den man niemals haben kann

Es gibt keinen besseren Weg, um in eine Sprache einzutauchen, und keinen schnelleren Weg, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern, als sich mit einem Spanier zu verabreden. Während es etwas unethisch wäre, einen Spanier nur für Sprachzwecke zu haben, ist das tägliche Üben des Spanischen ein absoluter Vorteil. Du wirst fließend sein, bevor du es weißt!

Familie

Bei Spaniern dreht sich alles um Familie und sie lieben Kinder. Erwarten Sie, die Familie bald in der Beziehung zu treffen und in große Familienmahlzeiten investiert zu werden, in denen anscheinend jede Tante, Onkel und Cousine anwesend ist. Ihr bedeutender Spanier wird wahrscheinlich sehr nahe bei seiner Familie sein und könnte sogar noch bei ihm leben. Viele Spanier leben noch zu Hause bei ihren Eltern, bis sie fast 30 sind.

Langlebigkeit

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihr Ehepartner bis ins hohe Alter reif ist, können Sie viel Schlimmeres tun als sich für einen Spanier zu entscheiden - er hat eine der höchsten Lebenserwartungen der Welt. Die Spanier werden im Durchschnitt 83,1 Jahre alt - 85,5 Jahre für Frauen und 80,1 Jahre für Männer. Wenn Sie also eine gute Chance haben möchten, Ihren goldenen Hochzeitstag zu feiern, sollten Sie unbedingt einen Spanier heiraten.

Teile das mit

Liebe kann eine völlige Hündin sein, oder?

Es gibt keine Kontrolle über dein Herz - wenn es sich entscheidet, sich jemandem hinzugeben, nimmt es dich mit auf die Fahrt, ob es dir gefällt oder nicht. Und dieser Ritt kann oft ein brutaler Prozess sein, der Ihren Geist verzerrt und Ihre Seele in Stücke reißt.

Ich verkaufe Romantik hier nicht wirklich, aber nicht jeder hat das Glück, sich in jemanden zu verlieben, der frei, unverheiratet und gleichermaßen in dich verliebt ist.

Wir alle haben das alles mindestens einmal durchgemacht - diese erdrückende Prozedur, sich in jemanden zu verlieben, den man einfach nicht haben kann.

1. Das anfängliche Magenflattern - Was ist das für ein seltsamer kleiner Tanz in deinem Bauch, wenn du diese Person ansiehst? Das ist noch nie passiert.

2. Die Realisierung - Oh, Scheiße, meinst du das ernst? Du verliebst dich wirklich in SIE? Dies wird umständlich sein.

3. Die Selbstverleugnung - Sie schütteln sich und lachen über sich selbst, auch wenn Sie die Möglichkeit in Betracht ziehen, dass diese Person außerhalb Ihrer Grenzen in Ihren Gedanken ist.

4. Die Schuld - okay, das war nicht so einfach wie du dachtest Und jetzt fühlst du dich wie totaler Dreck, weil du diese Gedanken hast. Gut gespielt, Herz.

5. Die Unbeholfenheit - Nachdem Sie nun bestätigt haben, wohin dies führt, wird jeder nachfolgende Kontakt mit dieser Person zu einer Qual. Sie können ihnen nicht einmal mehr in die Augen sehen.

6. Die Vermeidung - der einzig naheliegende schritt ist, ihnen offen aus dem weg zu gehen. Aus den Augen, aus dem Kopf, richtig? RECHT!?

7. Das Stalking der sozialen Medien - Wow, du hast nie gemerkt, wie viele Profilbilder sie tatsächlich hatten. Muss. Nicht. Klicken. Mögen.

8. Woanders hinschauen - Schau, Gehirn, lass uns logisch sein. Es gibt viele andere Fische im Meer. Gib mir dein Bestes, Zunder.

9. Die schlaflose Nacht - Nun, dieser Traum war seltsam. Menschen können es nicht fühlen, wenn Sie intensiv von ihnen träumen, oder?

10. Das Trinken zum Vergessen - Jagerbombs, lass das verschwinden. Ein Abend mit Ihren besten Freundinnen ist der einzige Weg, dies zu klären.

11. Der betrunkene Text - Noch ein Schuss und du hättest vielleicht auf Senden geklickt. Und dann wäre das Leben vorbei gewesen.

12. Das Geständnis an Reddit - Anons, hilf einem Bruder raus? Gib mir deinen härtesten Rat. Warum fällt dir nur der Kerl auf, der sagt, dass du es willst?

13. Die innere Stärke - Nach der Hälfte des Prozesses entscheiden Sie, dass Sie erwachsen genug sind, um dies zu unterbinden und mit dem Leben weiterzumachen.

14. Wieder mit ihnen rumhängen - Sie haben fast fünf Minuten in ihrer Firma verbracht und ...

15.… der Schmerz kehrt zurück - nicht so stark wie du gedacht hast, oder?

16. Der Metro Rush Hour Crush Moment - das einreichen hat ein wenig geholfen - aber hast du es zu offensichtlich gemacht? Hoffen wir, dass sie die U-Bahn nicht lesen. Wen machst du Witze? JEDER liest die Metro!

17. Hinweise fallen lassen - jetzt sorglos werden - dieser Reddit-Typ hat dich offensichtlich erwischt. Ihr verbotener Schwarm könnte beginnen, Ihre Signale aufzugreifen - kümmert es Sie nicht mehr?

18. Das Geständnis an jemanden in der Nähe - Sie brechen und Sie müssen Ihre beste Freundin oder Ihre Mutter in dieses Dilemma bringen. Sie sagen die richtigen Dinge.

19. Die Annahme - Sie können niemals mit dieser Person dorthin gehen. Endlich ist es soweit.

20. Das flüchtige Rühren - Nach der Annahme wird es einfacher, obwohl sie oft ohne Vorwarnung in Ihren Kopf zurückschleichen.

21. Das Dating-Spiel - Alles in Ordnung, Sie sitzen einem neuen Bewerber gegenüber und haben in dieser Stunde nur dreimal an diesen Schwarm gedacht. Das ist ein neuer Rekord.

22. Die Erholung - Sie könnten eine Beziehung eingehen, Sie könnten einfach nur auf dem Spielfeld spielen, aber allmählich tauchen Sie aus der dunklen Grube unerwiderter Begierden auf.

23. Der Test - Vielleicht schaust du dir diese Facebook-Bilder noch einmal an, um zu sehen, wie sehr sie dich erregen. Wenn Sie selbstbewusst jemanden als Freund „mögen“ können, ohne sich schuldig zu fühlen, haben Sie gewonnen.

24. Die Erleichterung - OMG es ist endlich vorbei. Konzentrieren Sie sich jetzt auf Ihre neuen Freunde.

25. Dieser seltsame Gedanke - Ignorieren Sie einfach diese seltsamen Momente im Bett, in denen sich das Gesicht von Bae in diesen ehemaligen Schwarm verwandelt. Das ist normal. Ehrlich…

Akzent

Einige sagen, der sexieste Akzent der Welt sei Französisch, andere Italienisch oder Irisch, aber für uns schlägt Spanisch alle. Der spanische Akzent ist etwas schwül und verführerisch, besonders wenn er von Ihnen kommt novio oder Novia (Freund oder Freundin).

Leidenschaft

Spanier haben ein feuriges lateinisches Temperament, das heißt, sie sagen, was sie denken und zeigen ihre Gefühle viel leichter als manche frostigen Nordeuropäer und Amerikaner. Wenn Sie auf der Suche nach einer leidenschaftlichen Beziehung sind, sollten Sie unbedingt mit einem Spanier ausgehen.

Reiseliebhaber - Gründe, warum Arbeitgeber sie einstellen sollten:

Die Zeit hat sich geändert, und in den letzten zehn Jahren hat die Geschäftswelt einige grundlegende Änderungen erfahren, die zu einer Änderung der Einstellung führen.

Organisationen verwenden verschiedene Ansätze für die Einstellung neue Mitarbeiter und mehr auf persönliche Merkmale und weniger auf akademische Aufzeichnungen.

Die Einstellung von Menschen, die mehr reisen, hat in den letzten Jahren aufgrund des Wissens, das Reisende an ihren Arbeitsplatz bringen, an Beliebtheit gewonnen. Es gibt so viele Gründe, warum Sie Leute einstellen sollten, die reisen.

1. Immer bereit, Änderungen anzunehmen:

Die Menschen, die viel reisen, sind gewagter als die Menschen, die ihre Stadt nie verlassen haben und weniger Erfahrung auf Reisen haben. Reisen ist viel mehr als nur einen Ort zu besuchen oder außerhalb des Hauses zu leben.

Reisen lehrt einen Reisenden viel, und eines der Dinge ist, Veränderungen zu akzeptieren, weil unser Zuhause unser Zufluchtsort ist, in dem wir kaum etwas Unerwartetes erleben. Andererseits ist Reisen ein Abenteuer, bei dem Sie alles aus erster Hand lernen.

Die Menschen, die im Vergleich zu einer durchschnittlichen Person mehr reisen, sind immer bereit, bei der Arbeit eine Änderung vorzunehmen, und erweisen sich als eine Bereicherung für die Organisation.

2. Liebe neue Herausforderungen:

Reisen ist eine Herausforderung, die die meisten Menschen befürchten, weil viele Dinge schief gehen können, aber ein Reisender mit Reiseerfahrung versteht, wie viel Reisen einer Person helfen kann.

Menschen, die viel reisen, lieben neue Herausforderungen, weil Reisen eine Herausforderung für sich ist, die die meisten Reisenden auf Herausforderungen vorbereitet.

Wenn es um eine neue Herausforderung bei der Arbeit geht, akzeptieren die Menschen, die mehr reisen, im Vergleich zu einem durchschnittlichen Mitarbeiter leichter und selbstbewusster, weil sie diese Herausforderung durch Reisen lieben.

3. Veränderung als Chance und nicht als Last aufgefasst:

Eine Veränderung ist ein ständiger Prozess und ein universelles Gesetz, aber die meisten Menschen hassen Veränderungen, sei es im Privat- oder im Berufsleben, aber die Theorie funktioniert nicht, wenn eine Person viel reist.

Reisen beseitigt die Angst vor Veränderungen für eine Person, denn auf Reisen ist jeder Tag ein neuer Tag. Die Menschen, die mehr in ihrem Leben unterwegs sind, haben den Wandel eher als Chance denn als Belastung gesehen, sei es in ihrem Büro oder zu Hause.

Die Fähigkeit, Veränderungen als Chance zu nutzen, macht Menschen, die mehr reisen, zu einem Juwel für die Organisationen.

5. Sie schränken ihr persönliches Wachstum nicht ein:

Die Menschen wachsen im Laufe ihres Lebens und es ist nicht nur körperlich, sondern auch geistig. Erfahrung ist ein so wertvolles Gut, das nur durch geistiges Wachstum und Lernen entstanden ist, und das sich perfekt für Menschen eignet, die mehr reisen.

Die Menschen, die es lieben, mehr oder nur mehr zu reisen, haben im Allgemeinen viel mehr Lebenserfahrung als jeder normale Mitarbeiter, der ihnen beim Lernen und Wachsen hilft.

Sie schränken ihr persönliches Wachstum nie ein und versuchen immer, etwas aus etwas zu lernen, das für die Organisation wirklich von Vorteil ist, da die meisten Menschen aufgrund der gleichen Routine ihrer Arbeit unter Stress und Angst leiden und weniger persönliches Wachstum haben.

6. Gute Zeitmanagementfähigkeiten haben:

Zeitmanagement ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, die die meisten Unternehmen bei ihren Mitarbeitern anstreben. Können Sie sich jedoch vorstellen, dass eine Person, die zeitlebens in ihrem Familienhaus gelebt hat, über ein hervorragendes Zeitmanagement verfügt?

Die meisten Menschen, die während ihrer Arbeit immer noch in der Familie leben, haben ein schlechtes Zeitmanagement, weil Zeitmanagement für sie nie ein Problem war. Andererseits haben die Menschen, die viel reisen, großartige Zeitmanagementfähigkeiten, weil das Reisen so wichtig lehrte Unterricht in Zeitmanagement für Reisende auf eine harte oder einfache Art und Weise, abhängig vom Reisenden.

7. Scheuen Sie sich nie, etwas Neues zu lernen:

Lernen ist ein Prozess, den wir unser ganzes Leben lang machen, aber wenn es darum geht, organisatorische Fähigkeiten zu erlernen, scheuen die meisten Menschen, weil es wie eine Belastung aussieht. Manche Menschen haben ihr ganzes Leben lang nur einen Beruf ausgeübt, um nicht neue Fähigkeiten oder Strategien zu erlernen.

Wenn Sie Leute einstellen, die mehr reisen, schrecken Sie nie davor zurück, etwas zu lernen, denn Reisen ist eine Erfahrung, die viel lehrt. Menschen, die allgemeiner reisen, akzeptieren neue Erkenntnisse eher als Segen als dagegen anzukämpfen.

8. Einfach im Team arbeiten:

Vielreisende arbeiten häufig mit Freunden und Teams zusammen, wenn sie in einer Gruppe reisen, die ihnen den Wert der Teamarbeit vermittelt.

Wenn Sie einen neuen Kandidaten für die Teamarbeit einstellen, kann der Vielreisende eine gute Option sein, da Menschen, die leichter reisen, in einem Team arbeiten und mehr Sinn für Engagement haben als andere.

9. Es macht ihnen nichts aus, ihre Komfortzone zu verlassen:

Menschen, die häufiger reisen, haben Probleme, die stressig sind und sich längst aus ihrer Komfortzone zurückziehen, weil das Reisen eine Erfahrung ist, die viele Reisende fordert.

Wie viele Reisende haben die Richtung verloren, einen Flug verpasst oder ihre Sachen gestohlen? Wahrscheinlich mehr Zeit, als wir uns vorstellen können, die sie zwingt, ihre Komfortzone zu verlassen.

Dies ist eine echte Prüfung, wie sie cool bleiben und wie sie einem zweifelhaften Umstand entkommen. Angesichts der Tatsache, dass es parallel dazu Umstände geben wird, in denen der sichere Ort aufgegeben werden muss, ist es eine großartige Vorbereitung auf ihren Beruf.

10. Sie haben gute Entscheidungsfähigkeiten:

Wenn es darum geht, Kandidaten für einen Job zu finden, bei dem es täglich um viele kleine und große Entscheidungen geht, sind Menschen, die mehr gereist sind, eine gute Wahl, weil sie über gute Entscheidungsfähigkeiten verfügen.

Vielreisende sind oft allein, wo sie viele Entscheidungen treffen müssen und gezwungen sind, sich dem Ergebnis ihrer Entscheidungen selbst zu stellen, was eine großartige Lektion für einen Mitarbeiter ist. Reisen stärkt die Entscheidungskompetenz von Reisenden, die sich als gute organisatorische Fähigkeiten erwiesen hat.

11. Sie sind gesünder und energischer als der durchschnittliche Mitarbeiter:

Eine Person, die gerne reist und viel gereist ist, wird niemals Kompromisse mit der Gesundheit eingehen und mehr Energie haben, nur weil das Reisen körperliche Fitness und viel Energie erfordert.

Die meisten Organisationen haben einen Mitarbeiter, der viele Gesundheitsprobleme hat und dem es an Energie mangelt, an der Begeisterung für die Arbeit, weil er an seinem regulären Arbeitsplatz keine Aufregung verspürt, aber ein Reisender ist körperlich viel gesünder und hat viel Energie .

Vielreisende sind von ihrer Arbeit begeistert und bringen positive Energie mit an den Arbeitsplatz.

12. Gut im Ressourcenmanagement:

Können Sie sich einen Reisenden mit unbegrenzten Ressourcen vorstellen? Die Antwort lautet "Nein", da die meisten Reisenden nicht viele Ressourcen mitnehmen können und die verfügbaren Ressourcen bestmöglich verwalten müssen.

Wenn ein Unternehmen einen Kandidaten anstellt, der viel unterwegs ist, muss es sich keine Sorgen um einen unglücklichen Mitarbeiter mit begrenzten Ressourcen machen, da ein Reisender mit begrenzten Ressourcen ziemlich gut umgeht und die Bedeutung von Ressourcen versteht von Ressourcen, die letztendlich Unternehmen langfristig helfen.

13. Gute Fähigkeiten zur Problemlösung haben:

Ein Reisender stößt häufig auf verschiedene Probleme, die von klein bis groß variieren und im Allgemeinen von ihm selbst gelöst werden müssen.

Menschen, die keine Fähigkeiten zum Lösen von Problemen haben, sind im Allgemeinen sauer Reisende, die so schnell wie möglich abreisen. Es gibt jedoch Menschen, die diese Probleme lieben und sie als Abenteuer betrachten, in dem sie sich beweisen können.

Ein zufriedener Reisender ist immer ein Gewinn für eine Organisation, da er nicht nur vielseitig ist, sondern auch über gute Fähigkeiten zur Problemlösung verfügt, die ihn zu einem idealen Mitarbeiter machen. Ein Mensch, der viel unterwegs ist, gerät in keiner schwierigen Situation in Panik, sei es auf der Reise oder am Arbeitsplatz.

Acht zarte Wege, um Leidenschaft und Intimität in Ihrer Beziehung wieder aufleben zu lassen

Wenn Sie zu viel Zeit mit dem Dating verbringen, müssen Sie sich verknallt fühlen, anstatt sich zu verlieben. Ihr Ehe-Rat ist, dass Sie einen Ehepartner brauchen, um wahres Glück und Freiheit zu erreichen. Wenn Sie jemanden und etwas haben, zu dem Sie nach Hause kommen können, werden Sie erst dann Freiheit erfahren, wie Sie sie noch nie zuvor hatten.

In ihrer Welt wirft die Barriere, die zwei einzelne Menschen trennt, das Problem auf. Wenn Sie das also einfach loswerden und heiraten, ist das Problem anscheinend gelöst.

Seien Sie gewarnt, Singles, die sich vermischen möchten: Chens Ratschläge zum Heiraten, bevor sie sich "verabreden", werden Sie als merkwürdig, wenn nicht sogar absurd empfinden. Wie finden Sie die Person, die Sie heiraten möchten, wenn Sie nicht vorher verabredet sind?

Ich habe ihren Partnervermittlungsstil noch nicht direkt erlebt, aber sie erwartet nicht, dass Sie beim ersten Date eine Kapelle buchen. Trotzdem ist ihre Botschaft klar: Hören Sie auf, jedes Date zu töten und Gründe zu finden nicht sich jemandem verpflichten.

Verschwenden Sie keine Jahre in der Beziehungsschwebe und leben Sie nicht mehr mit jemandem zusammen, bei dem Sie sich nicht sicher sind. Wenn Sie eine glückliche Beziehung wollen, müssen Sie sich zu einem gewissen Grad abfinden. Also, hör auf mit diesem ganzen Unsinn und heirate einfach schon.

Bevor Sie Chen als ein Relikt ohne Kontakt abtun, denken Sie daran, dass das, was sie befürwortet, nicht viel anders ist als das, was Lori Gottlieb im Buch zu suggerieren wagte Heirate ihn: Der Fall für die Einigung mit Mr. Good Enough (und die notorisch polarisierende atlantisch gleichnamiger Artikel, der viral wurde).

Gottlieb warnte uns, dass wir den Tag, an dem wir diesen netten Kerl mit dem nachlassenden Haaransatz oder der fragwürdigen Schreibweise lassen, noch bereuen würden, als er von der Frau aufgegriffen wurde, die bereit ist, seine oberflächlichen Mängel zu übersehen. Wenn Sie feststellen, dass mit jedem etwas nicht stimmt, haben Sie am Ende weniger Männer zur Auswahl.

Sie machte ihren Standpunkt klar, erreichte eine Menge Leute und demütigte vielleicht mehr als ein paar Frauen zu festen Ehen, die sie sonst möglicherweise verpasst hätten. (Hat Gottlieb sich jemals niedergelassen? Wort auf der Straße, sagt Melanie Notkin in ihrem Buch Sonstiges, ist das sie nicht hat.)

In seinem Buch Das Paradox der WahlDer Psychologe Barry Schwartz erläuterte die Theorie, dass zu viele Optionen dazu neigen, die Menschen zu verwirren, Angst zu erzeugen und zu einer Art Lähmung bei der Entscheidungsfindung zu führen. Eine Fülle oder sogar eine wahrgenommene Fülle von Partnerentscheidungen kann Sie tatsächlich davon abhalten, nur eine zu wählen. Schließlich könnte ein besserer Partner gleich um die Ecke sein.

Dan Slater, Autor von Liebe in der Zeit der Algorithmen, glaubt, dass Online-Dating sogar eine Bedrohung für die Monogamie darstellt, oder zumindest glücklich Monogamie. Wenn Sie wissen, dass es noch andere potenzielle Partner gibt, warum würden Sie sich Eigenschaften gefallen lassen, die Sie an einer Person nicht mögen?

Und doch ist es genau das, was Sie tun müssen, wenn Sie die Fehler Ihres Partners in Kauf nehmen, sagt Chen. Das ist der Job!

Sie macht deutlich, dass Sie sich genau dafür anmelden, aber die Auszahlung ist jede letzte Mühe wert. Entweder heiratest du jetzt jemanden und beginnst, ein Zuhause und ein Leben zu schaffen, oder du datierst weiterhin sinnlos und landest "obdachlos und lieblos" (ihre Worte, nicht meine!).

Hier sind drei Gründe, warum ihre Herangehensweise „zuerst heiraten, nachher miteinander ausgehen“ Sinn macht.

1. Die Ehe erfordert ernsthafte Kompromisse (und wird es immer tun).

Jeder, der eine bestimmte Sache haben möchte, muss Kompromisse eingehen, um sie zu bekommen, sei es etwas Materielles wie eine schicke Wohnung oder etwas Spirituelleres wie ein Ehepartner. Dabei geht es nicht nur um die Ehe. Wenn du Sex ohne Beziehung willst, kannst du ihn haben, aber du bringst immer noch Opfer, und du riskierst, keine unterstützende Bindung zu haben.

Wenn Sie die Ehe mehr als alles andere wollen, können Sie dies auch tun, vorausgesetzt, Sie sind bereit, die unmöglichen Standards und endlosen Dealbreaker zu beseitigen, an denen Sie bei Ihrer Suche nach Mr. Perfect festgehalten haben. Apropos. Mit anderen Worten, Sie müssen die Willenskraft haben, zuerst etwas zu tun und dann etwas zu lieben.

Schließlich haben wir erst (ziemlich) vor kurzem das gesamte Paket gefordert - wahre Liebe, intellektuelle Übereinstimmung, perfekter Partner und bester Freund für immer.

Wie Stephanie Coontz uns beigebracht hat Ehe: Eine GeschichteFür den größten Teil der aufgezeichneten Geschichte war Liebe ein ziemlich launischer Grund, um zu heiraten. Bei der Ehe ging es mehr darum, eine Familieneinheit und ein stabiles Leben zu schaffen, weshalb heute so viele Paare, die allein aus Liebe heiraten, in Scharen abreisen.

2. Arrangierte Ehen könnten tatsächlich funktionieren

Weißt du, wohin ich hier gehe? Denn was Chen Ihnen vorschreibt, ist Ihre selbst arrangierte Ehe. Und Sie können sich jetzt dafür entscheiden. Wenn Sie sich eine langfristige Bindung wünschen, ist dies vielleicht der richtige Weg.

Schätzungen zufolge werden 55 Prozent der weltweiten Ehen geschlossen, 90 Prozent davon in Indien. Wie Sie wahrscheinlich wissen, liegt die Scheidungsrate in diesem Land bei etwa 50 Prozent. Ratet mal, wie viele Scheidungen aus arrangierten Ehen resultieren? Vier Prozent.

Das liegt nicht daran, dass die Menschen anderswo glücklicher sind oder nicht die gleichen Gefühle oder Erfahrungen haben wie alle Paare. Es bedeutet nur, dass diejenigen, die arrangierte Ehen eingehen, dies nicht mit den gleichen Erwartungen tun wie andere.

Sie sagen "Er wird es tun" und lassen die Bindung im Laufe der Zeit entstehen. Dann wächst die Liebe. Sicher nicht in allen Fällen, aber viel mehr als Sie denken. Ein erfülltes Leben, Kinder und ein Sommerhaus können auch Ihnen gehören.

Haben Länder, in denen arrangierte Ehen stattfinden, eine Geschichte von unterdrückten Frauen? Ja. Wurden Frauen in der Vergangenheit als Eigentum betrachtet, als Tauschgeschäft, um Land, Macht und Einfluss zu sichern? Wetten Sie? Mag ich die Idee, dass Frauen nicht wählen können? Natürlich nicht. In einem Land der Ersten Welt können Sie wählen. Sie sind es einfach nicht.

Als unverheiratete Frau (derzeit in einer Beziehung), die nie den richtigen Drang oder Zwang hatte zu heiraten, ist es ironisch zuzugeben, dass ich genau hinter diesem Argument stehe. Mir ist das klar, aber ich bin es.

Wir möchten uns alle geliebt fühlen und mit jemandem in Verbindung treten, aber wir müssen und sollten nicht alle verheiratet sein. Aber wenn Sie zuallererst heiraten wollen, dann ist Chens Art sehr sinnvoll.

3. Eine erfolgreiche Beziehung ist etwas, an dem Sie hart arbeiten müssen

Hier kommen unsere kulturellen Erwartungen zum Tragen. Wir fallen schon in jungen Jahren in diesen Bann und glauben, wir sollten einfach etwas Magisches haben - wahre, ewige Liebe. Wir denken, es ist unser gottgegebenes Recht und Märchenromantik sollte passieren. Dann sind wir so außer uns, wenn es nicht so passiert, wie Disney es vorhergesagt hat.

In welchem ​​anderen Bereich Ihres Lebens würden Sie erwarten, dass sich so etwas einfach ereignet, weil Sie dazu berechtigt sind? Sie gehen nicht davon aus, dass Sie eine Position als CEO "verdient" haben, wenn Sie noch nie einen Bürojob hatten, oder? Sie betreten nicht einfach ein Unternehmen ohne einschlägige Erfahrung und sagen: „Ich nehme den Job dort oben im Eckbüro an.“ Wenn sie Sie ablehnen, stampfen Sie verärgert herum und beschweren sich, dass es dort draußen keine Jobs gibt .

Natürlich würden Sie das nicht tun, aber genau das tun Frauen (und viele Männer), wenn es um Beziehungen geht. Mir ist klar, dass die Unternehmenshierarchie eine hinkende Analogie ist, aber Sie wollen den Job sozusagen. Und wenn Sie heiraten und ein Eheleben führen möchten, müssen Sie mit dem beginnen, was verfügbar ist, und sich verpflichten, das Beste aus Ihrem Leben zu machen.

Ich gebe zu, die Idee, die Person, die Sie geheiratet haben, zu "datieren", ist ansprechend. Es ist genug, um mich zu fragen, ob wir das ganze gute Zeug verschwenden, während wir umwerben, und uns dann zu Tränen rühren, nachdem wir die Gelübde ausgetauscht haben.

Chen hat vielleicht das Geheimnis der Ehe gefunden. Stellen Sie sich vor, das Gute war nicht die Vorspeise, sondern die Hauptmahlzeit. Überlegen Sie, wie anders Ihr romantisches Leben wäre, wenn Sie den ganzen sexy Spaß des Datings genießen könnten, ohne sich zu fragen, "wohin das führt", denn Sie sind bereits dort.

14. Habe kein Ego-Problem und liebe es, Hilfe zu erhalten und zu geben:

Nehmen Sie Änderungen vor und sie werden sich schnell daran anpassen. Ungeachtet dessen, was zu erwarten war, scheinen sie alles Neue und Testende zu mögen, weil sie kein Ego-Problem haben und gerne Hilfe erhalten und geben.

Vielreisende beklagen sich nie über Probleme, die mit Hilfe anderer Kollegen, Freunde und ihres Egos gelöst werden können.

15. Gute Verhandlungsfähigkeiten haben:

Ein guter Reisender hat verschiedene Situationen gemeistert, in denen er sich zurechtfinden muss, um weiter voranzukommen oder das zu schaffen, was er braucht.

Reisende haben immer Lust auf Verhandlungen, während sie ihre Reise unternehmen, und sie haben sich als ein guter Angestellter in dem Job erwiesen, der solche Fähigkeiten erfordert.

Reisende sind immer gute Angestellte und ein Gewinn für die Organisation, da sie viele andere Dinge mit sich bringen als gute Angestellte.

16. Haben Sie große Toleranz und Geduld:

Es gibt mehr als eine Gelegenheit auf einer Reise, bei der ein Reisender nach Geduld und Toleranz schmeckte. So viele Dinge können auf einer Reise schief gehen und Reisende sind gezwungen, Schwierigkeiten mit Geduld und Toleranz zu lösen, die ihnen auf lange Sicht helfen.

Ein Reisender hat eine große Toleranz und Geduld, die ihn zu einem guten Mitarbeiter machen, der auch in verschiedenen Situationen arbeiten kann, ohne ihn zu verlieren. Geduld und Toleranz sind ein großes Attribut bei einem Mitarbeiter, der nach vielen Hürden kommt.

Fazit:

Reisende sind einem gewöhnlichen Mitarbeiter aufgrund ihrer Erfahrung und ihres Wissens immer einen Schritt voraus. Die meisten Reisenden haben einen Sinn für Weisheit und erwiesen sich als eine Bereicherung für die Organisation.

In den letzten Jahren spielen persönliche Erfahrungen eine wichtige Rolle bei Vorstellungsgesprächen, da Unternehmen aufgrund der Globalisierung verstärkt über zusätzliche Lehrplanaktivitäten nachdenken und nach Mitarbeitern suchen, die es wagen, verschiedene Dinge zu lernen und Herausforderungen mit offener Hand anzunehmen.

Auf der anderen Seite können diese Eigenschaften eines Reisenden verloren gehen, wenn eine Organisation keinen Job anbietet, der einen Reisenden für einen bestimmten Zeitraum an seine Grenzen hält.

Menschen, die reisen, sind ein großartiger Angestellter, und in diesem Artikel haben wir versucht, diesen Punkt zu beweisen, indem wir beschreiben, wie sie auf lange Sicht für die Organisation von Nutzen sein können.

Reisende bringen mehr als nur Fähigkeiten an ihren Arbeitsplatz und nehmen Veränderungen offen an und können großartige Ratschläge geben. Reisende sind oft ein guter Teamleiter und ein Teamplayer.

Schau das Video: Unglückliche Beziehung - Trennung trotz Liebe - beachte das! (Dezember 2019).