Brightline: Hochgeschwindigkeitszüge werden diesen Sommer in Florida eintreffen

Mit dem Bau von drei neuen Bahnhöfen in Südflorida und einem am Orlando International Airport sind wir ungefähr zwei Jahre davon entfernt, regelmäßig verkehrende Personenzüge zu sehen, die zum ersten Mal seit Jahren durch Brevard County fahren.

Die von All Aboard Florida betriebenen Brightline-Expresszüge fahren jedoch nur durch und halten nicht an. Und das ist etwas, von dem die Beamten der Space Coast hoffen, dass es sich irgendwann ändert.

Vier Gemeinden in Brevard County - Cocoa, Melbourne, Palm Bay und Rockledge - haben der Space Coast Transportation Planning Organization Vorschläge unterbreitet, in denen sie angeben, wo sich ihrer Meinung nach der ideale Standort für einen Personenzugbahnhof in ihren Gemeinden befindet. Cocoa hat vier Sites eingereicht, die anderen eine pro Stück.

Die Transportation Planning Organization und ihr Berater planen, sich mit Vertretern der vier Städte zu treffen, und legen ihre Ergebnisse im Februar dem 19-köpfigen TPO-Verwaltungsrat vor. Dieses Board wird dann gebeten, All Aboard Florida eine einzelne Site zur Prüfung zu empfehlen.

Der Brightline-Zugverkehr soll Mitte 2017 zwischen Miami und West Palm Beach mit einem Zwischenstopp in Fort Lauderdale beginnen. Der Service wird bis Ende 2017 oder Anfang 2018 auf den internationalen Flughafen Orlando ausgeweitet, nachdem von Cocoa nach Orlando eine neue Strecke gebaut wurde, die im Allgemeinen der Route der State Road 528 folgt. Die 235-Meilen-Fahrt von Orlando nach Miami würde etwa drei Kilometer dauern Stunden, die laut Brightline etwa eine Stunde schneller sind als eine Autofahrt.

Geplant sind 16 Züge pro Tag in jede Richtung von Miami nach Orlando, voraussichtlich von 18.00 bis 21.00 Uhr.

All Aboard Florida hat im letzten Monat den Namen Brightline eingeführt und vermarktet den Service billiger als Flugreisen und schneller als Autofahren.

"Mit Brightline schaffen wir eine neue Transportoption, die Anwohnern und Besuchern eine neue, bequeme und schnelle Möglichkeit bietet, innerhalb von Südflorida und nach Orlando zu reisen.", Sagte Julie Edwards, Chief Marketing Officer von Brightline revolutionieren die Art und Weise, wie wir über Reisen in Florida nachdenken, und bieten eine Alternative zu überlasteten Straßen und viel befahrenen Skyways. “

Das Unternehmen hat noch keine spezifischen Ticketpreise veröffentlicht, hat jedoch darauf hingewiesen, dass eine variable Preisgestaltung eine Option sein könnte, ähnlich wie dies bei Fluggesellschaften der Fall ist.

Darüber hinaus sagte Edwards: „Wir arbeiten eng mit Kreuzfahrtunternehmen, Hotels und Sehenswürdigkeiten zusammen, um ihren Gästen die Möglichkeit zu bieten, ihren Aufenthalt in Florida zu verlängern und mehrere Reiseziele zu besuchen.“

Das Unternehmen plant, für die Brightline-Züge ein zweites Gleis entlang der Florida East Coast Railway-Linie von Cocoa South hinzuzufügen.

All Aboard Florida wird auch an Bahnübergängen Sicherheitsverbesserungen vornehmen, einschließlich zusätzlicher Tore und Schilder sowie verbesserter Mittelwerte. Das Unternehmen nimmt die Verbesserungen vor, damit Brevard County und seine Gemeinden die Genehmigung der Federal Railroad Administration für "Ruhezonen" einholen können, in denen die Züge bei Annäherung an die Kreuzungen nicht hupen müssten.

Das Lärmproblem war ein Anliegen einiger Gegner des Brightline-Projekts, zusammen mit der Sorge um Umweltschäden und einer erhöhten Verkehrsbelastung an den Kreuzungen, wenn ein Zug durchfährt.

Kritiker haben auch das Problem der Züge angesprochen, die nicht in Brevard halten.

"Wir haben es mit einer gewinnorientierten Operation zu tun", erklärte Bob Kamm, Executive Director der Transportation Planning Organization, den Entscheidungsprozess von All Aboard Florida für die Entscheidung, wo Stopps eingelegt werden sollen. "Wir müssen herausfinden, wie viel Geld das Unternehmen verdient, und das ist eine andere Sichtweise. Unser Ziel ist es, eine Website zu finden, die so viele zahlende Kunden wie möglich anzieht."

Laut Kamm haben alle Mitarbeiter von All Aboard Florida zugestimmt, eine Ridership-Studie über den Standort der Station durchzuführen, die die Transportation Planning Organization vorschlägt, um zu prüfen, ob genügend potenzielle Geschäfte vorhanden sind, um dort einen Zwischenstopp einzulegen.

"All Aboard Florida ist bereit, eine Station in Betracht zu ziehen, wenn dies wirtschaftlich sinnvoll ist", sagte Kamm. "Wenn wir genug Fahrer haben, haben wir die Chance, eine Station zu haben. Wenn nicht, haben wir es versucht."

Cocoa war die einzige Stadt, die mehrere Standorte vorgeschlagen hat, von denen vier eigenständig sind, sowie eine gemeinsame Einreichung mit Rockledge für einen Standort, der die Grenze zwischen den beiden Städten überspannt.

"Wir hatten viele gute Standorte und haben uns daher entschlossen, sie alle unterzubringen", sagte Steven Belden, Community Services Director von Cocoa. "Wir halten es für eine logische Entscheidung, einen Zwischenstopp in Cocoa einzulegen."

Laut Belden ist dies zum Teil darauf zurückzuführen, dass die Brightline-Züge langsamer werden, wenn sie durch das Cocoa-Gebiet fahren, da sich die Route von einer Ost- / West- in eine Nord- / Süd-Konfiguration ändert.

Kakao ist auch die nächstgelegene Stadt entlang der Brightline-Route nach Port Canaveral, und viele der nicht staatlichen Kreuzfahrtkunden des Hafens fliegen zum Orlando International Airport.

John Walsh, Chief Executive Officer von Port Canaveral, sagte, Kreuzfahrtschiffe, die den Hafen bedienen, drängten auf einen Zwischenstopp in Brevard County, um Kreuzfahrtpassagieren, die von Orlando oder Südflorida nach Port Canaveral reisen, zusätzlichen Komfort zu bieten.

Mike McNees, City Manager von Melbourne, sagte, seine Stadt habe einen geplanten Standort zwischen der Seminole Avenue und der Fee Avenue, einige Blocks nördlich der Innenstadt, eingereicht, den die Transportation Planning Organization prüfen sollte.

Die Umgebung des Standorts Melbourne erfüllt nicht nur die Anforderungen an die Größe, die Nähe zu bestehenden Gleisen und den begrenzten Bahnübergang in der Nähe, sondern bietet laut McNees auch ein gutes Potenzial für eine Sanierung.

"Der Stadtrat hat seit langem ein Interesse daran, dass der Personenzug in Melbourne hält", sagte McNees, um Fußgängerverkehr und Geschäfte für Geschäfte und Restaurants in der Innenstadt zu generieren.

Kamm glaubt, dass der entscheidende Faktor sein wird, welche vorgeschlagene Station in Brevard County das Potenzial hat, die meisten Passagiere anzuziehen.

"Dies ist eine geschäftliche Entscheidung", sagte Kamm. "Dies ist keine Entscheidung zur Community-Entwicklung."

Eine Möglichkeit, sagte Kamm, sei, dass All Aboard Florida seine Züge in Brevard außerhalb der Hauptverkehrszeiten und nicht auf allen Fahrten anhält, so dass es seine dreistündigen Fahrpläne während der Hauptverkehrszeiten von Orlando nach Miami einhalten kann Bedienung.

Er sagte, Brevard County könnte ein wichtiger Bahnhofsstandort für All Aboard Florida sein, insbesondere wenn das Unternehmen später beschließt, seinen Passagierservice nördlich von Cocoa nach Jacksonville zu erweitern.

Kamm sagte, obwohl es keine Gewissheit gibt, dass All Aboard Florida einen Zwischenstopp in Brevard County einführen wird: "Ich bin vorsichtig optimistisch, dass wir ihnen gute Gründe geben, 'Ja' zu sagen."

Kontaktieren Sie Berman unter 321-242-3649 und[email protected]. Folge ihm auf Twitter@ByDaveBermanund auf Facebook unterfacebook.com/dave.berman.54

Mehr zu Brightline

Zuggeschwindigkeit: Zwischen 79 und 125 Meilen pro Stunde.

Zugflotte: Zunächst fünf Triebzüge mit vier Wagen, die bis zu 240 Fahrgäste pro Zug befördern. Jeder Zug wird auch zwei Lokomotiven haben.

Bis Juni 2018 sollen insgesamt 10 Zugsets mit je sieben Wagen bis zu 356 Fahrgäste pro Zug befördern. Jeder Zug wird auch zwei Lokomotiven haben. Einer der sieben Personenwagen wird ein Speisewagen sein.

Ausstattung in der Kabine: Kostenloses WLAN, reservierte Sitzplätze mit mehreren Konfigurationen, Auswahl an Speisen und Getränken, Steckdosen an jedem Sitzplatz, Fahrrad- und Gepäckaufbewahrung, barrierefrei, haustierfreundlich.

Zugfarben: Gelbe Lokomotiven mit Waggons in verschiedenen Farben, darunter Rot, Orange, Grün, Blau und Pink.

Laden Sie die neue Indpendent Premium-App herunter

Teilen Sie die ganze Geschichte, nicht nur die Schlagzeilen

Der südliche Endpunkt ist eine brandneue Station in der Innenstadt von Miami mit dem Namen MiamiCentral. Die bestehenden Passagierbahnverbindungen sind weit vom Stadtzentrum entfernt. Die Züge erreichen Fort Lauderdale in 30 Minuten und West Palm Beach - in der Nähe von Präsident Trumps „Florida White House“, seinem Anwesen in Mar-a-Lago - in einer Stunde.

Eine Hochgeschwindigkeitsverlängerung zum Orlando International Airport wird im nächsten Jahr folgen und die Fahrt zwischen den beiden Städten auf nur drei Stunden verkürzen - verglichen mit der Fahrzeit an einem guten Tag von vier Stunden. Bestehende Amtrak-Züge benötigen fast sechs Stunden.

Fünf Züge mit den Namen BrightBlue, BrightPink, BrightGreen, BrightOrange und BrightRed werden für den Dienst gebaut. Brightline verspricht: "Wir werden tagsüber und abends häufige Abfahrten durchführen, um Ihre Anforderungen zu erfüllen und Ihnen viel Flexibilität zu bieten."

"Während der Hauptverkehrszeit am Morgen und am Abend oder zu anderen Stoßzeiten können Sie sicher sein, dass wir regelmäßig abreisen, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen."

Die Züge werden an jedem Ende mit einem Diesel angetrieben, wie die Hochgeschwindigkeitszüge in Großbritannien.

Sie werden zunächst vier Reisezugwagen haben, sollen aber auf sieben Wagen erweitert werden. Das Grundprodukt ist die „Select“ -Klasse, aber jeder, der sich für die „Smart“ -Klasse entscheidet, erhält kostenloses Essen und Trinken. Die Firma verspricht "leistungsstarkes, kostenloses WLAN" für alle Passagiere.

Jede Station wird einen „Mitfahrservice“ anbieten, um die Kosten für die Weiterreise zu senken, sowie Busverbindungen.

Die Preise sind noch nicht bekannt, aber Brightline sagt: "Wir arbeiten noch daran, aber wir arbeiten daran, es mit dem Auto vergleichbar zu machen."

Von Chris Harris & bullet, zuletzt aktualisiert am: 24/01/2018

Das Bild zeigt 1.500 Arbeiter in der südöstlichen chinesischen Provinz Fujian. n

Sie entfernten alte Gleise, installierten neue und fügten in Longyan Punkte hinzu, um die Stadt mit Nanping zu verbinden. n

Die Arbeiter begannen am 19. Januar um 18.30 Uhr Ortszeit und endeten am folgenden Tag um 3 Uhr morgens. n

Es war Teil einer Aufgabe, einen Bahnhof zu modernisieren und eine neu gebaute Eisenbahnlinie mit drei bestehenden zu verbinden. n

Herkunft und Geschichte

Im Jahr 2012 wurde Flor> die Kosten aller Bauvorhaben auf 1,5 Milliarden US-Dollar veranschlagt. Im März 2013 gab All Aboard Flor> Ende 2014 bekannt, dass das Unternehmen eine Zuteilung von Privatanleihen in Höhe von 1,75 Mrd. USD beantragt hatte, wobei der Erlös aus dem Anleiheverkauf den Betrag der RRIF-Darlehensanforderung erheblich reduzierte oder vollständig ersetzte.

Das Unternehmen erhielt im Januar 2013 von der Federal Railroad Administration ein "Finding of No Signifikant Impact", womit der Beginn der Arbeiten zwischen Miami und West Palm Beach bestätigt wurde. Im September 2014 wurde der Entwurf einer Umwelterklärung für den vollständigen Ausbaudienst veröffentlicht, und es folgten eine Reihe von öffentlichen Kommentartreffen. Die endgültige Umweltverträglichkeitsprüfung wurde am 4. August 2015 veröffentlicht. Bis Anfang 2015 hatte das Unternehmen mit den Baustellenarbeiten an den Stationen Miami, Fort Lauderdale und West Palm Beach begonnen

Der Verkehr zwischen Miami und West Palm Beach wurde am 19. Mai 2018 aufgenommen. Der Verkehr nach Orlando soll 2022 beginnen.

Zwei wichtige Grafschaften an der Küstenstraße nördlich der West Palm Beach-Station haben aus verschiedenen Gründen vor Gericht gegen die Verlängerung der Eisenbahnstrecke durch die Grafschaften Martin und Indian River gekämpft. Einer ihrer Einwände ist, dass Brightline ein privates Unternehmen ist, daher sollte es ihnen nicht gestattet sein, steuerbefreite Schuldverschreibungen auszugeben, als ob sie eine Gemeinde wären. Seit Herbst 2018 dauert dieser Rechtsstreit vier Jahre. Während dieser Zeit wurden keine Fortschritte beim Ausbau der Linie nördlich von Palm Beach erzielt. Am 24. Dezember 2018 warf der Bundesbezirksrichter Christopher Cooper eine Klage des Indian River County ab, in der behauptet wurde, das US-Verkehrsministerium habe die Zuweisung der Anleihe für Brightline, ehemals All Aboard Flor, zu Unrecht genehmigt. Im April 2019 sicherte sich das Unternehmen 1,75 Milliarden US-Dollar in der Finanzierung für die Orlando-Erweiterung und am 19. April sa>

Am 18. September 2018 gab Brightline die Übernahme von XpressWest bekannt, einem privaten Unternehmen, das beabsichtigt, Las Vegas über Victorville, Kalifornien, mit Südkalifornien zu verbinden. Brightline gab die Absicht bekannt, 38 Morgen Land in der Nähe des Las Vegas Strip für eine Station zu erwerben und der Interstate 15 zu folgen

Aktuelle Virgin Trains USA-Züge werden von dieselelektrischen Lokomotiven angetrieben. Sie verkehren mit der Florida East Coast Railway (FEC) zwischen West Palm Beach und Miami. Ein Großteil des im Bau befindlichen Segments West Palm Beach – Cocoa wird den bestehenden Eisenbahnkorridor von FEC nutzen. Der 64 km lange Abschnitt von Cocoa Beach zum Orlando International Airport wird entlang der State Road 528 neu gebaut.

Wie viel kostet das günstigste Bahnticket von Orlando nach Miami?

Geringster Preis$38.00
Am schnellsten5h 35m
Tagespläne2
Zugunternehmen1

Keine Wandergebühren

Beste Reisemöglichkeiten

Konstruktion

Die Bauarbeiten für den Abschnitt Miami - West Palm Beach begannen mit der Verlegung neuer Gleise und der Schließung der provisorischen Grundstücke im Government Center in der Innenstadt von Miami das Jahr. Suffolk Construction ist der Generalunternehmer für die Miami Station. Anfang 2015 wurden auf den vier Grundstücken von MiamiCentral Pfähle gesetzt.

Am 29. Oktober 2014 begannen die Arbeiten am Bahnhof Fort Lauderdale mit dem Abriss bestehender Gebäude auf dem Gelände. Im November 2014 fand ein Spatenstich für die Station West Palm Beach statt. Moss & Associates aus Fort Lauderdale wurde zum Generalunternehmer für die Stationen West Palm Beach und Fort Lauderdale ernannt.

Im Januar 2015 begannen die Besatzungen, das Gleis im gesamten Korridor auszutauschen. All Aboard Florida sicherte sich im Dezember 2015 das Leasing von Staffelungsrechten entlang der Strandlinie für 1,4 Mio. USD von der Central Florida Expressway Authority.

Phase 2 des Baus zwischen West Palm Beach und Orlando liegt hinter dem ursprünglichen Zeitplan. Beamte des Unternehmens hatten Zeit> Die Frist für den damit verbundenen Anleiheverkauf wurde bis Ende 2018 verlängert. Das Unternehmen sucht auch nach einem Bundesdarlehen, um die Finanzierung der Phase 2 des Baus zu unterstützen. Ab September 2019 wurden jedoch nur "Vorarbeiten" im Bereich von Jensen Beach und Sebastian durchgeführt. Im Oktober 2019 gab das Unternehmen die vorübergehende Schließung der Flor> bekannt

Am 29. August 2018 erhielt Brightline die Genehmigung für steuerfreie Anleihen in Höhe von 1,15 Mrd. USD für die Expansion nach Orlando. Am 13. Dezember 2018 hat das Unternehmen Pres>

Derzeitige Auftragnehmer sind die Hubbard Construction Company, Wharton-Smith Inc., The M>

Wie viel kostet ein Bahnticket von Orlando nach Miami?

Basierend auf den letzten 30 Tagen betrug der durchschnittliche Preis für einen Zug von Orlando nach Miami 40,75 $.

Der beste Weg, um günstige Angebote für Bahntickets von Orlando nach Miami zu finden, ist eine frühere Buchung, da die meisten Bahnunternehmen den Preis mit näher rückendem Abflugdatum erhöhen. Bei einer Buchung von 15 Tagen sind die Tickets im Durchschnitt 12,35 USD billiger als die in letzter Minute gebuchten.

Öffnung

Vor dem 7. Januar 2018 startete Brightline Einführungsdienste, die jedoch nicht für die Öffentlichkeit zugänglich waren. Der öffentliche Betrieb zwischen West Palm Beach und Fort Lauderdale begann am Samstag, den 13. Januar 2018.

Der Dienst zwischen West Palm Beach und Miami begann am 19. Mai 2018.

Bitte seien Sie respektvoll, wenn Sie einen Kommentar abgeben, und halten Sie sich an unsere Community-Richtlinien.
  • Möglicherweise stimmen Sie unseren Ansichten oder denen anderer Nutzer nicht zu, aber bitte antworten Sie ihnen respektvoll
  • Fluchen, persönlicher Missbrauch, Rassismus, Sexismus, Homophobie und andere diskriminierende oder anstößige Ausdrücke sind nicht zulässig
  • Identifizieren Sie sich nicht als andere Benutzer oder geben Sie keine privaten Informationen über Dritte preis
  • Wir behalten uns das Recht vor, unangemessene Beiträge zu löschen und beleidigende Benutzer ohne Benachrichtigung zu sperren

Unsere Community-Richtlinien finden Sie hier.

Wie lang ist der Zug r>

Die Entfernung zwischen Orlando und Miami beträgt ungefähr 205.38 Meilen oder 330.45 Kilometer. Die durchschnittliche Reisezeit für einen Zug zwischen diesen beiden Städten beträgt ungefähr 6 Stunden und 35 Minuten, obwohl die absolut schnellste Reisezeit 5 Stunden und 35 Minuten beträgt.

Auf der Suche nach Möglichkeiten, die Zeit zu vertreiben? Die meisten Züge sind mit WLAN ausgestattet, sodass Sie während der Fahrt Musik streamen, soziale Medien durchsuchen oder Arbeiten erledigen können. Sollte Ihr Zug dennoch ein unzuverlässiges Signal haben oder zu den wenigen ohne WLAN gehören, empfehlen wir Ihnen, vor Ihrer Reise Fernsehsendungen und Filme auf Ihr Mobilgerät herunterzuladen. Auf diese Weise wird die Fahrt durch die Wi-Fi-Situation fliegen.

Was ist der beste Tag, um mit dem Zug von Orlando nach Miami zu fahren?

Wenn Sie einen überfüllten Zug vermeiden möchten, ist Mittwoch der beste Reisetag, da die Züge von Orlando nach Miami am wenigsten frequentiert sind.

Der verkehrsreichste Zugtag der Woche ist dagegen in der Regel der Donnerstag. Wenn Sie planen, eine Reise für Donnerstag zu buchen, sollten Sie Ihre Zugtickets frühzeitig buchen, da sie möglicherweise ausverkauft sind und die Züge möglicherweise überfüllt sind.

Tampa

Virgin Trains USA befindet sich in Verhandlungen mit der Flor> Virgin Trains war die einzige, die für eine Verlängerung der Linie vom Orlando International Airport nach Downtown Tampa genutzt werden würde. Mögliche Haltestellen auf dieser Route sind die SunRail Meadow Woods-Station, Walt Disney World und Lakeland. Die aktuelle Frist für die Verhandlungen zwischen CFX, FDOT und Virgin ist der 1. Januar 2020.

Welchen Zug sollten Sie von Orlando nach Miami nehmen?

Typischerweise gibt es 2 planmäßige Züge pro Tag. Ein Zugunternehmen reist derzeit von Orlando nach Miami.

Die beste Option hängt von der Reisezeit, den verfügbaren Preisen und anderen Faktoren ab. Amtrak Silver Service bietet jedoch die regelmäßigsten Abfahrten von Orlando nach Miami mit durchschnittlich 2 Fahrten pro Tag und 40 monatlichen Fahrten.

Von den 2 Fahrten gibt es 2 Fahrten, die direkte Verbindungen nach Miami sind.

Reisen Sie nicht mit dem Zug? Schauen Sie sich die Bustickets von Orlando nach Miami an, die schon ab 1,00 $ erhältlich sind.

Aventura

Im Oktober 2019 stellte Miami-Dade County 76 Millionen US-Dollar für den Bau einer Station in Aventura zwischen Miami und Fort Lauderdale zur Verfügung. Zum Zeitpunkt der Ankündigung war der geplante Eröffnungstermin der Oktober 2020. Bis Ende 2022 soll der Dienst aufgenommen werden.

Kommentar melden

Abonnieren Sie Independent Premium, um die großen Themen zu diskutieren

Möchten Sie Probleme aus der Praxis diskutieren, an den spannendsten Diskussionen teilnehmen und von Journalisten hören? Starten Sie noch heute Ihr Independent Premium-Abonnement.

Kommentar melden

Amtrak Silver Service

Amtrak Silver Service Zugtickets von Orlando nach Miami fahren ab 38,00 USD und kosten im Durchschnitt 45,63 USD. Täglich gibt es 2 Amtrak Silver Service-Fahrpläne nach Miami. Der Amtrak Silver Service in Orlando fährt ab 1400 Sligh Blvd. Und in Miami erreichen Züge die 8303 NW 37th Ave.

Von Orlando nach Miami fährt der Amtrak Silver Service 6 Stunden und 36 Minuten. Wenn Sie Miami schneller erreichen möchten, bietet der Amtrak Silver Service mehr Express-Fahrplanoptionen mit einer Reisezeit von 5 Stunden und 35 Minuten.

Wenn Sie eine Wochenreise in Betracht ziehen, bietet Amtrak Silver Service 2 Zeitpläne zur Auswahl. Sie können damit rechnen, 46,22 USD für eine einfache Zugfahrt nach Miami zu zahlen.

Zukünftige Erweiterungen

Virgin Trains USA hat Interesse bekundet, eine Station auf Flor hinzuzufügen.> Die Stadt Stuart hat außerdem angekündigt, dass sie über eine potenzielle Station verhandeln wird.

Virgin Trains USA hat angegeben, dass Stuart der wahrscheinlichste Standort für eine Treasure Coast-Station ist und dass Cocoa für eine Space Coast-Station am sinnvollsten ist, sowohl wegen der Nähe zu den Kreuzfahrtlinien von Port Canaveral als auch wegen der Positionierung für eine zukünftige Erweiterung auf Jacksonville. Keine der beiden Stationen wurde schriftlich zugesagt, und für beide sind Marktstudien anhängig, da die Fertigstellung der Linie nach Orlando für Virgin oberste Priorität hat.

Zuggeschwindigkeiten

Bei vollem Ausbau der Strecke Miami – Orlando verkehren die Züge mit einer Geschwindigkeit von 127 km / h zwischen Miami und West Palm Beach sowie 177 km / h zwischen West Palm Beach und Cocoa bis 201 km / h zwischen Cocoa und dem Orlando International Airport. Eine zukünftige Erweiterung von Orlando nach Tampa würde im Falle eines Baus auch Züge mit einer Geschwindigkeit von bis zu 201 km / h ermöglichen.

Die geplante Reisezeit zwischen Miami und Orlando beträgt 3 Stunden. Fahren zwischen den beiden dauert 3 1 ⁄2 Std. Die Flugzeit zwischen MIA und MCO beträgt eine Stunde.

Um den 3 - Stunden - Fahrplan einzuhalten, müssen die Züge mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 80 Meilen pro Stunde (130 km / h) fahren, die der Durchschnittsgeschwindigkeit der Bundesrepublik Deutschland entspricht Acela Express Betrieb auf der Northeast Corr>

Bereits vorhandene Upgrades des Miami-Cocoa-Korridors

Das Projekt sieht eine Aufrüstung der Eisenbahnkorridore im Wert von mehr als 1,5 Milliarden US-Dollar vor.> Im Januar 2013 veröffentlichte die Federal Railroad Administration ein FONSI (Finding of No Signifikant Impact) für die Miami-Cocoa-Phase des Projekts, das den Weg für die Arbeit ebnet Start. Ein Teil der korr>

Ruhezonen

Als Reaktion auf die Bedenken der Bürger hinsichtlich eines erhöhten Lärms durch zusätzliche Hupen muss All Aboard Flor> laut Bundesgesetz die Anforderung von Ruhezonen von der für die Straße zuständigen Behörde stammen, nicht von der Eisenbahngesellschaft.

Im August 2014 kündigte das Unternehmen eine Partnerschaft mit den Metropolitan Planning Organizations Broward und Palm Beach an, um Ruhezonen zwischen der Stadt Hallandale Beach und der 15th Street in West Palm Beach einzurichten. Im Dezember 2014 genehmigte die Miami-Dade Metropolitan Planning Organization die Finanzierung des Baus von Ruhezonen zwischen PortMiami und der nördlichen Miami-Dade County-Linie. Die Ruhezonen sollten ursprünglich eingerichtet werden, wenn Brightline Ende 2017 zwischen Miami und West Palm Beach in Betrieb genommen wird. Brightline wurde am 11. Januar 2018 in Betrieb genommen, aber verschiedene Verzögerungen bei der Erstellung der Ruhezonen haben das Datum der Inbetriebnahme überschritten bis irgendwann im März.

Am 14. Mai 2018 traten in West Palm Beach, am 21. Mai in Lake Worth und am 30. Mai in Boca Raton Ruhezonen in Kraft. Die „No Train Horn“ -Bereiche gelten für alle Züge, Güter und Passagiere. Quiet Zones entheben die gesetzliche Verpflichtung eines Zugingenieurs, die Hupe zu betätigen. Zugingenieure benutzen die Hupe immer noch in ruhigen Zonen für Notsituationen.

Todesfälle überqueren

In den ersten sechs Operationstagen wurden zwei Personen in einer getrennten Haftanstalt getötet

Während der ersten drei Betriebsmonate wurden vier Menschen von einem Virgin Trains USA-Zug getötet, als sie illegal die Gleise überquerten, wobei drei weitere Personen verletzt wurden.

Der 11. Todesfall im Zusammenhang mit dem Zug Virgin Trains USA ereignete sich am 1. Januar 2019, nachdem ein Fußgänger getroffen und in einen Kanal geworfen worden war.

Kakao – Orlando

Die geplante Strecke zwischen Cocoa und Orlando ist das einzige Segment, auf dem FEC weder eine Strecke noch eine Vorfahrt besitzt. Ursprünglich war das Central Flor>.

CFX hat Verhandlungen mit Deseret Ranch aufgenommen, der das Grundstück südlich der BeachLine gehört, um zusätzliches Land zu erwerben, um Anfang Oktober 2013 CFX und All Aboard Flor zu verkaufen

Ebenfalls im Oktober 2013 genehmigte der Vorstand der Greater Orlando Aviation Authority (GOAA) die Errichtung eines Bahnhofs und einer Wartungseinrichtung auf dem Gelände des internationalen Flughafens von Orlando sowie die Erleichterung des Gleisbaus zwischen dem Bahnhof und der Hauptstrecke zur Küste.

Instandhaltung

Virgin Trains USA baut zwei Wartungseinrichtungen. Eine davon ist eine Running Repair Facility nördlich der West Palm Beach Station in der 601 15th Street, die für Wartungs- und kleinere Reparaturarbeiten konzipiert ist, bei denen der Zug nicht außer Betrieb genommen werden muss. Das 12 Hektar große Gelände befindet sich seit mindestens Januar 2016 im Bau. Auf dem Grundstück befinden sich alte Industriegebäude, die für die Werkstatt renoviert werden. Die Einrichtung mit dem Namen "Werkstatt b" wird eine Wartungsgrube für den Zugang zur Unterseite der Züge enthalten und vier Züge mit 10 Wagen aufnehmen können.

Eine umfassendere Wartung / Reparatur wird an einem zweiten Standort in der Nähe des Orlando International Airport Intermodal Terminal durchgeführt

Route

Die Route besteht aus den folgenden Stationen von Norden nach Süden:

BezirkBahnhofBrightline
Datum der Inbetriebnahme
Zeit zum
Miami
Anschlüsse
Orange County Orlando Flughafen Geplant180 minOrlando Internationaler Flughafen
Lynx: Links 11, 42, 51, 111, 407 und 436S
SunRail-Zug zum Flugzeug: Link 111 Nonstop Express
Palm Beach County West Palm Beach 13. Januar 201860 minPalm Tran: 1, 40, 41 und The Bolt 1
Palm Trolley: Gelbe Linie
Tri-Rail-Pendleranschluss: WPB-1
Broward County Fort Lauderdale 13. Januar 201830 MinutenBroward County Transit (am zentralen Terminal): 1, 6, 9, 10, 11, 14, 20, 22, 30, 31, 40, 50, 60, 81, US 1 Breeze
Sun Trolley: Downtown Link, Neighborhood Link und NW Community Link
Tri-Rail-Pendleranschluss: FL-1, FL-3
Miami-Dade County Virgin MiamiCentral 19. Mai 2018 Metrorail (im Regierungszentrum): Green Line, Orange Lines, Downtown Express
Metromover (im Regierungszentrum): Omni Loop, Brickell Loop, Inner Loop
Metrobus (am Regierungszentrum: 2, 3, 7, 9, 11, 21, 51, 77, 93, 95, S (119), 120, 207, 208, 246, 277, 500
Broward County Transit (im Regierungszentrum): 95, 595
Miami-Laufkatze: Korallenroter Weg

Tri-Rail Downtown Miami Link (geplant)

Reiterschaft

Während der ersten zweieinhalb Monate des Einführungsdienstes zwischen West Palm Beach und Fort Lauderdale gab das Unternehmen selbst bekannt, dass die Prognose von Analyst Fitch Ratings gültig ist

Ende 2018 waren schätzungsweise rund 500.000 Fahrgäste im Zug. Und im August 2019 erreichte der Zug seine 1 Millionste r>

Miami

Die als Miami bekannte Station in der Innenstadt von Miami (nicht zu verwechseln mit der als Miami Intermodal Center bekannten Miami Central Station in der Nähe des internationalen Flughafens von Miami) erstreckt sich über 9 Morgen östlich der Miami-Dade County Hall und umfasst 3 Millionen Quadratmeter Mixed-Use-Entwicklung mit res> Die neue Brightline-Station verbindet offiziell die folgenden Transitmodi: 2 Metrorail-Stationen, 2 Metromover-Stationen, Metrobus und die zukünftige Tri-Rail-Station. Dies erhöht die Anbindung an Aktivitäten und touristische Ziele, darunter das Performing Arts Center, Bays>

Fort Lauderdale

Die Station Fort Lauderdale befindet sich in der NW 2nd Avenue zwischen dem Broward Boulevard und der NW 4th Street. Das vier Hektar große Bahnhofsgelände verfügt über eine 5.574 m² große Station und einen Bahnsteig. Der Brightline-Zugservice in Ft. Lauderdale wird an das Sun Trolley- und Broward County Transit-System angeschlossen. Brightline besitzt auch etwa drei Morgen Land östlich der Flor

West Palm Beach

Die West Palm Beach Station befindet sich zwischen den Straßen Datura und Evernia und westlich von Quadrille. Das zwei Hektar große Bahnhofsgelände verfügt über eine 5.574 Quadratmeter große Station und einen Bahnsteig, die mit dem bestehenden Fahrzeug-, Trolley- und Fußgängernetz des Stadtviertels verbunden sind und Verbindungen zur Tri-Rail-, Palm Tran Downtown-Trolley- und Amtrak West Palm Beach-Station herstellen .

Fahrzeuge

All Aboard Flor> Die vom LAB der Rockwell Group entworfenen Reisebusse verfügen im September 2014 über ergonomisches Sitzen, WLAN, ebenes Einsteigen und erfüllen die ADA-Compliance-Standards. Jeder Triebzug fasst 240 Fahrgäste. Arbeiten mit All Aboard Flor> Der gesamte Triebzug einschließlich der Personenkraftwagen wurde von Siemens in seinem solarbetriebenen Werk in Florin, Kalifornien, hergestellt. Sobald die Strecke nach Orlando in Betrieb ist, werden die Triebzüge auf sieben Wagen erweitert und fünf weitere komplette Triebzüge angeschafft. Der erste von fünf Triebzügen verließ das Siemens-Werk am 8. Dezember 2016 und traf am 14. Dezember in West Palm Beach ein. Der letzte Triebzug traf in South Flor ein

Brightline bietet zwei> Jeder Triebzug bietet Platz für 240 Fahrgäste.